shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihren neuen Hund in Düsseldorf finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 164 Hunde in Düsseldorf und Umgebung auf ein neues Zuhause: 102 mit der Rasse Mischlingshund, 2 mit der Rasse Dobermann und 2 mit der Rasse Galgo Español.

AKIRA freundliche und aktive Junghündin

Mischlingshund

6 Monate

Weiblich

Akira in 45481 Mülheim Hündin, noch nicht kastriert Geboren: 02.03.2021 Schulterhöhe 50 cm, 16 kg (noch nicht ausgewachsen) Seit Ende August lebt sie auf der Pflegestelle mit 2 Hündinnen und 2 Katzen. Akira – voll cool! Diese schöne und aktive Hündin ist freundlich zu allen Menschen und Tieren. Bei uns hat sie viele andere Hunde, Katzen und Ponys kennengelernt und verhält sich freundlich, selbstbewusst und verspielt. Akira geht gerne spazieren und zeigt dabei keinen Jagdtrieb. Sie bleibt bisher ca. 3 Stunden alleine mit den beiden anderen Hündinnen. Akira ist stubenrein, aber man muss noch ein wenig auf die Zeichen achten. Ängstlich zeigt sie sich einzig beim Autofahren. Das Autofahren im Kofferraum mit einem Hundekumpel klappt mittlerweile gut, aber hier muss weiter geübt werden. Hundeboxen mag sie gar nicht, weder im Haus noch im Auto. Akira orientiert sich an den älteren Hündinnen und verhält sich genauso cool und gelassen. Ein Hundekumpel im neuen Zuhause wäre schön, ich kann sie mir aber auch gut als Einzelhund vorstellen. Akira ist ein selbstbewusster Junghund, der die gesetzten Grenzen akzeptiert – manchmal aber nicht beim ersten Mal. (Hunde-)Erziehungserfahrung sollte in der neuen Familie vorhanden sein. Akira wünscht sich eine aktive Familie, einen eingezäunten Garten zum Toben und viel Beschäftigung, dann steht einer Entwicklung zu einer souveränen und ausgeglichenen Hündin nichts entgegen. Bei Interesse bitte gerne Kontakt mit der Pflegestelle aufnehmen skulschewski@gmx.de

ProDogRomania e.V.
Pflegestelle
45481 Mülheim
Deutschland

PIT lieber und freundlicher Hundebub wartet auf ein Happyend

Mischlingshund

Männlich

Alter: geb. ca. 2018/2019 Größe: ca. 45 cm Geschlecht: männlich Kastriert? ja Status geimpft, gechipt Rasse: Berger des Pyrénées (Mischling?) Herkunft: Tierheim Nyíregyháza/Allatbarat Pflegestelle: 50997 Köln Pit lebt auf einer PFLEGESTELLE in Deutschland Sie interessieren sich für diesen Hund? Unter dem nachfolgenden Link werden Sie direkt zur Anzeige auf unsere Homepage weitergeleitet: https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-deutschland/item/pit?category_id=101 Mit dem „Anfrage Button“ rechts unten in der Anzeige gelangen Sie ohne Umwege direkt zu unserem Bewerbungsbogen. Pit (ehemals Migo) zeigt sich auf seiner Pflegestelle sehr neugierig und freundlich. Die anfängliche Unsicherheit ist schnell verflogen und er freut sich über jede Ansprache. Er lebt aktuell mit zwei weiteren Hunden zusammen, ist sehr verspielt und aufgeschlossen. Bei neuen Hundebegegnungen muss er manchmal erst ein bisschen warm werden, aber danach liebt er es mit ihnen zu spielen und toben. Stürmischen Hunden gegenüber ist er etwas vorsichtig, da braucht er einfach Zusprache und ein sicheres Auftreten seiner Bezugsperson, die ihm zeigt, dass alles okay ist. Allgemein ist Pit ein eher unsicherer Hund, der dadurch eine besonders klare Führung und Strukturen braucht. Er passt sich dann total schnell an und verhält sich insgesamt eher unterwürfig. Wichtig ist aber, dass man immer konsequent handelt und den längeren Atem hat. Ab und an kann er nämlich mal seinen Sturkopf auspacken, setzt man sich dann durch, ist er schnell beeindruckt und akzeptiert die Entscheidung. Pit bleibt bereits mehrere Stunden brav allein zuhause, wäre aber sicher auch gerne überall dabei. Er ist stubenrein, fährt sehr lieb im Auto mit und läuft gut an der Leine. Pit ist ein kluges Kerlchen und braucht geistige wie körperliche Auslastung, reines spazieren gehen wird ihm auf Dauer zu langweilig werden. Daher suchen wir aktive Menschen, die Lust haben ihn zum Fahrradfahren oder Joggen mitzunehmen und vielleicht mit ihm Agility oder Ähnliches ausprobieren. Auch Kopf- und Nasenarbeit wären für Pit interessant, was gleichzeitig das Vertrauen und die Bindung zu seinem Menschen stärken würde. Pit ist ein toller, liebevoller Hund, der endlich ankommen möchte.

Pfotenhilfe Sauerland
Pflegestelle
50997 Köln
Deutschland

RAF

Mischlingshund

5 Monate

Männlich

Kurzinfo Geboren: 28. März 2021 Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Schulterhöhe: 40 cm (geschätzt am 15.08.2021) Kastriert: nein Gechippt: ja Mittelmeercheck: nein, zu jung Krankheiten: keine bekannt Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich Hundeverträglich: ja Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich Handicap: keines bekannt Pflegestelle: 41515 Grevenbroich Das Rifugio ist immer voll, ein Aufatmen kennen sie in der LIDA nicht. Und neben den vielen Hunden und Katzen, die durch Touristen gemeldet werden, gibt es weiterhin zahlreiche Bitten um Hilfe von Einheimischen. Und natürlich wird niemand abgewiesen, auch wenn man im Rifugio wirklich am Rande des Belastbaren ist. Eigentlich waren es neun Welpen, die von der Hündin einer Familie zur Welt gebracht wurden. Für vier der Welpen hatte man aber schon „gute Hände“ gefunden. Für die verbliebenen fünf Hundekinder bat man in der LIDA um Hilfe, ebenso wurde Hilfe erbeten, um die Hundemama kastrieren zu lassen. Dieser Wunsch wurde natürlich auch gern erfüllt. So kamen die fünf Hundekinder also ins Rifugio. Einem der Kleinen ging es sehr schlecht, sein Leben hing am seidenen Faden. Glücklicherweise schlug die Behandlung an, und der Kleine erholte sich. Und hatte dann auch gleich das Glück, von einem Unterstützer der LIDA adoptiert zu werden. Es blieb nun das Quartett Raf, Ron, RenatoZ und RiccardoF, für das uns unsere Partner um Hilfe baten. Die vier Buben sind sehr freundliche, lebhafte und alterstypisch verspielte Hundekinder, für die es Zeit wird, ihre endgültigen Familien zu finden. Und so hoffen wir, dass Raf, Ron, RenatoZ und RiccardoF das Rifugio schnell hinter sich lassen und nach Deutschland reisen können zu lieben Menschen, die ihnen ein Zuhause für immer schenken und sie an allen familiären Aktivitäten teilhaben lassen. Videolink: https://youtu.be/cXrJMmxsoTQ 11. September 2021: Raf durfte auf seine deutsche Pflegestelle reisen. Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen fellnasigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass eine Adoption nicht nur viel Freude bedeutet, sondern auch Arbeit und große Verantwortung mit sich bringt, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Wir vermitteln bundesweit. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Elke Lorenz Fon: 02181 4938618 Mobil: 0157 37293518 E-Mail: elke.lorenz@protier-ev.de

proTier e.V.
Pflegestelle
41515 Grevenbroich
Deutschland

TILDA junge aktive Hundedame-Pflegefamilie Grefrath

Mischlingshund

1 Jahr , 6 Monate

Weiblich

Tilda (23.03.2020, 48cm) eine außerordentlich freundliche, aktive junge Hündin mit der es garantiert nie Langweilig wird! Die extrem verträgliche und verspielte junge Hündin ist immer mittendrin - Tilda spielt mit kleinen und großen Hunden - Hauptsache es wird mit Ihr gespielt. Ein toller 1. Hund in Eurem Zuhause würde Tilda sicher freuen, ist aber kein muss wenn Ihr oft einen Hundeauslauf besucht und Ihr viel Hundekontakt ermöglicht so das sie ihren freundlichen Charakter bei behalten kann. Die unglaublich liebenswerte Hündin ist ein absoluter Familienhund und würde sich über liebevolle Kinder freuen. Tilda ist aktiv und sportlich, lernfreudig und sehr bezogen auf uns das sollte man berücksichtigen - also solltet auch Ihr Spaß an Bewegung, Abenteuer und Unternehmungen an frischer Luft haben. Tilda läuft super an der Leine, ist Stubenrein und wird mit Euch noch flott das Hunde 1x1 lernen so viel Spaß und Aufmerksamkeit wie sie daran zeigt. Welche liebevolle Familie besucht die lustige Tilda und wird genau so begeistert sein wie wir :) Fest vermittelt wird Tilda geimpft, gegen innere/ äußere Parasiten behandelt, Bluttest (MMK), gechipt, kastriert, EU-Pass, Schutzvertrag und Schutzgebühr von 450EUR + 31,50EUR (7% Umsatzsteuer). Facebook: Weil Tiere lieber leben e.V. Hundevermittlung

weil Tiere lieber leben e.V.
Pflegestelle
47929 Grefrath
Deutschland

FLAPPY nach fünf Jahren an der Kette sucht er das Glück

Mischlingshund

5 Jahre , 8 Monate

Männlich

Der süße Flappy sucht ein Zuhause. Er ist ca. 2016 geboren, ca. 37cm hoch und wiegt ungefähr 8kg. Flappy ist kastriert, geimpft, gechippt und entwurmt. Flappy ist auf einer Pflegestelle in Kerpen und freut sich über Besuch. Er läuft bereits toll an der Leine - auch bei Kindern und versteht sich mit den bereits vorhandenen Hunden. Ein freundlicher Kerl, der noch viel (kennen-)lernen muss. Fünf lange Jahre lebte Flappy an einer Kette angebunden. Seit er klein war, harrte er bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit dort aus – nur eine kleine Hundehütte gewährte ihm Unterschlupf. Eines Tages sah ihn jedoch eine rumänische Tierschützerin und rettete ihn – das war Flappys Glückstag. Jetzt sucht der kleine Rüde Menschen, die ihm endlich das Leben schenken, das er so sehr verdient hat. Hier der Link zu Flappys Beitrag auf unserer Homepage: http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/index.php/zuhause-gesucht/unsere-hunde-in-deutschland-und-ihre-schicksale/7862-flappy-nach-fuenf-langen-jahren-an-der-kette-sucht-er-eine-schuetzende-hand Wenn Flappy Ihr Interesse geweckt hat, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie Kontakt mit seiner Vermittlerin aufnehmen würden: Birgit Roepke / Stray - einsame Vierbeiner e.V. Tel.: 015785234404 Mail: m.misic@stray-ev.de

Stray Einsame Vierbeiner e.V.
Pflegestelle
50170 Kerpen
Deutschland

Ein Hund braucht Liebe und Geborgenheit und sollte sein Leben nicht im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., sorgt dafür, dass kein Hund unnötig lange auf ein Zuhause warten muss und gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, einen Hund aus seriöser Vermittlung zu adoptieren. Hier finden Sie zueinander.

Deshalb: Kaufen Sie keine Tiere. Schenken Sie einem Hund aus dem Tierheim Ihr Herz. Er wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: „Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!