shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihren neuen Hund in Düsseldorf finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 244 Hunde in Düsseldorf und Umgebung auf ein neues Zuhause: 176 mit der Rasse Mischlingshund, 3 mit der Rasse Bodeguero Andaluz und 2 mit der Rasse Galgo Español.

TIMO – Haushaltshilfe gesucht? PS 50171 Kerpen

Mischlingshund

8 Jahre , 3 Monate

Männlich

Steckbrief: Timo Geburtsdatum: 01.01.2016 Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Notfall: nein kastriert: ja Schulterhöhe: ca. 52 cm, ca. 16 kg Krankheiten: keine bekannt 1. MMC ist erfolgt Ergebnis steht noch aus; Schnelltest Sardinien: Leishmaniose positiv, wird behandelt, keine Symptome Sonstiges: verkürzte Rute verträglich mit: - Rüden: ja - Hündinnen: ja - Katzen: ja - Kindern: unbekannt Vermittlung: - an Hundeerfahrene und Hundeanfänger - mit gut eingezäuntem Garten/Grundstück - gerne zu vorhandenem Ersthund (keine Bedingung) Aufenthaltsort: 50171 Kerpen Meine Transportgebühr wurde gespendet von Belinski F. Aktualisierung April 2024: Timo - Haushaltshilfe gesucht? ….dann haben wir den richtigen Hund für Sie! Der zauberhafte Timo befindet sich seit dem 07.04.2024 auf seiner Pflegestelle in Kerpen. Sein Pflegefrauchen schwärmt in den höchsten Tönen von dem kleinen Mann! Timo ist stubenrein, verträglich mit Artgenossen, er lebt mit zwei Hündinnen auf seiner Pflegestelle, er ist sehr verschmust und anhänglich und zeigt auch bei Fremden keinerlei Scheu. Sein „Hobby“ ist es, Dinge zu apportieren: er lüftet die Bettwäsche und die Decken aus den Körbchen, indem er sie kurzerhand nach draußen trägt, wenn man ihn einen Moment aus den Augen lässt. Timo trägt auch die Hausschuhe umher, es kann sein, dass Sie diese schon mal suchen müssen. Auf diese Weise kann man mit Timo wunderbar trainieren! Der zauberhafte kleine Kerl läuft draußen problemlos an der Leine und hört schon auf seinen Namen! Vor lauter Lebensfreude kullert sich der Kleine bei jedem Spaziergang mindestens einmal wonnig im Gras! Sie suchen einen absolut tollen Familienhund? Dann besuchen Sie Timo doch mal auf seiner Pflegestelle! Timo ist im Schnelltest auf Sardinien Leishmaniose positiv getestet, der Test in Deutschland ist bereits gelaufen, das Ergebnis steht noch aus. Timo bekommt entsprechende Medikamente (Allopurinol) und auch purinarme Nahrung. Er ist daher symptomfrei. Hat der kleine Mann Ihr Herz berührt? Dann rufen Sie mich gerne an, ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen! ------------------------------------------------------------------------------------------------- Update Februar 2024: Pantoffelträger gesucht? Unser wunderbarer Timo würde Ihnen sein Herz nachtragen, wenn er könnte! Aber wenn es Ihnen reicht, dass er Ihnen die Hausschuhe bringt, dann wäre er der perfekte Hund für Sie. Timo ist ein so lieber, menschenbezogener Hund, trotz allem, was er erlitten hat! Er apportiert gerne, wie man auf den neuen Videos sieht und möchte nur gefallen. Wie gerne er schmust und kuschelt sieht man hier ebenfalls mehr als deutlich! Timo ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts und hat einen Platz in einem warmen Körbchen oder auf Ihrem Sofa so sehr verdient! Wenn der liebe Kerl IHR Herz berührt hat, dann rufen Sie mich gerne an, ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen! --------------------------------------------------------------------------------------------------- TIMO – ein Jagdhund-Schicksal Unsere Arbeit von saving-dogs ist geprägt von unvorhersehbaren Rettungseinsätzen für manchen Hund. Diese Einsätze sind ein Bestandteil unseres Alltags, und doch bleibt uns selten die Zeit, sie zu dokumentieren. Einer dieser Fälle ist Timo. Seine Geschichte ist exemplarisch für viele andere, die wir erleben. Timo ist ein Jagdhund, der es sicher, wie viele seiner Artgenossen, noch nie wirklich gut in seinem Leben hatte. Das harte Jagdhund-Leben hat seine Spuren hinterlassen: Timo war am Ende seiner Kräfte, als er unserer Claudia auf dem Seitenstreifen einer Straße ins Auge fiel. Und es wäre nicht unsere Claudia, wenn die nicht gleich gehalten und nach ihm geschaut hätte. Hierbei standen wir direkt vor einer weiteren Herausforderung: wohin mit dem armen Kerl? Unsere beste Option ist HOPE und dort zunächst in die Quarantänestation. Ja, ein Platz- JETZT SEIN Platz ist noch frei. Welch ein Glück. Im Fall von Timo konnten wir einige Momente der Rettung von der Straße mit dem Handy festhalten. Diese Aufnahmen bieten einen seltenen und eindringlichen Einblick in unsere Arbeit und die Umstände, unter denen wir zum Teil die Schützlinge bergen. Die Fotos von Timo sind selbsterklärend: ausgemergelt, dehydriert, völlig ausgehungert, mit kleinen Wunden übersät. Da Timo möglicherweise einen Besitzer hat, haben wir Timo mit einigen Fotos in einigen sardischen Gesucht-Gefunden Foren eingestellt. Die Resonanz war groß und sehr, sehr eindeutig: Bitte gebt diesen armen Kerl nicht dem Besitzer zurück. Ein „Besitzer“ hat sich nicht gemeldet. Timos Schicksal ist eines unter vielen, doch jede Rettung ist ein Ansporn, unsere Arbeit fortzusetzen. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Marion Doufas Mobil: 0179 / 45 14 309 eMail: m.doufas@saving-dogs.de Homepage: www.saving-dogs.com Wichtige Zusatzinformationen: Weitere allgemeine Angaben: Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen. Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen. Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

saving dogs e.V.
Pflegestelle
50171 Kerpen
Deutschland

PEPITA sucht ein Zuhause

Mischlingshund

6 Monate

Weiblich

Pepita ist eine aufgeweckte, intelligente und verspielte Hündin. Sie ist 6 Monate alt und wiegt ca 5 kg. Aufgeschlossen und freundlich geht die Kleine durchs Leben. Sie findet auch Menschen toll, die sie noch nicht kennt und ihr positives Wesen steckt an. Sie spielt gerne und benötigt es gefordert und gefördert zu werden. Durch ihr aktives Wesen wünschen wir uns eine bewegungsfreudige Familie für sie. Agility und Kopfarbeit würden ihr sicher Spaß machen. Andere Hunde findet sie gut. Pepita ist gechippt, geimpft und entwurmt.

Tierschutzverein Limes e.V.
Pflegestelle
50674 Köln
Deutschland

TOFFY - die kleine konnte Italien verlassen und kommt dieses Wochenende auf PS! Wer gibt ihr ein Plätzchen für immer?

Dackel-Mix

8 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Toffy Juhui, ich durfte dieses Wochenende Italien verlassen und nach ca. 22 Stunden Autofahren werde ich heute, am 14. April 2024, auf meiner PS in Deutschland ankommen! - ich bin eine Dackelmix-Hündin, weiblich, kastriert - ca. 8 Jahre alt - 30 cm Schulterhöhe - ca. 6 kg schwer Ich hatte mein Zuhause in Italien verloren ?? denn meine Besitzerin ist leider verstorben. Ich lebte dort immer im Garten, bin sehr anhänglich, verschmust und menschenbezogen ?? Wer verliebt sich in mich? Ich wünsche mir ein liebevolles Zuhause für immer - ein eigenes, weiches Bettchen wäre mein grösster Wunsch. Kommst Du mich auf meiner Pflegestelle besuchen? Oder soll ich Dich besuchen kommen? Ich verstehe mich blendend mit allen Hunden, egal ob Männlein oder Weiblein, bin absolut umgänglich und pflegeleicht. Wenn du ein Plätzchen für mich in Deinem Herzen hast, dann melde Dich bitte. Ich kann zu Dir nach Deutschland, nach Oesterreich, in die Schweiz, in die Niederlande und nach Belgien kommen. Auch weiter - wo Du Zuhause bist (Schutzgebühr € 300 resp. nach Absprache). Schreibe gerne eine Nachricht an: info@amato-cane.de Wenn Du für mich anrufen möchtest, wähle bitte: +49 176 30736551 Wir freuen uns sehr. Wir würden es der lieben, kleinen Toffy von ganzem Herzen wünschen Auf meinem Profil siehst du noch ein Video von mir: https://amato-cane.de/unsere-hunde/

Amato Cane e.V.
Pflegestelle
45472 Mülheim
Deutschland

HEINO als Baby ausgesetzt!

Mischlingshund

7 Monate

Männlich

Als Welpe wurde Heino mit seinen beiden Geschwistern einfach auf der Straße ausgesetzt. Sie waren doch noch so klein, gerade einmal ein paar Wochen alt, wie können Menschen nur so grausam sein? Einsam, verlassen und hungrig wurden sie gefunden und in unser rumänisches Partnertierheim gebracht. Heino ist 7 Monate alt, 50 cm groß und wiegt ca. 10-15 kg. Er hat sich zu einem aufgeschlossenen und fröhlichen Junghund entwickelt. Er teilt sich mit seinen beiden Geschwistern einen Zwinger und das Verhältnis der drei ist sehr harmonisch. Typisch für sein Alter spielt der schwarz-graue Schatz sehr gerne und ist ein energiegeladenes kleines Kerlchen. Vermutlich wird er klein / mittelgroß bleiben. Streicheleinheiten genießt er sehr und ist Menschen gegenüber zutraulich. Nach so einem schrecklichen Start ins Leben, wünscht sich Heino nun umso mehr ein Zuhause für immer, mit viel Liebe, Kuscheleinheiten und Bewegung. Er ist noch so jung, voller Energie und möchte die Welt entdecken, anstatt im Zwinger zu sitzen und auf ein schönes Zuhause zu hoffen. Lasst uns Heino zeigen, dass nicht alle Menschen schlecht sind! Er hat es so sehr verdient. Heino ist bereits geimpft und gechipt. Er wird mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet und mit einer Schutzgebühr von 490,- Euro durch unseren gemeinnützigen Tierschutzverein Hunderettung Europa e.V. vermittelt. Du hast dich in die flauschige Fellnase verliebt? Dann zögere nicht und kontaktiere jetzt unsere VermittlerInnen oder fülle die Selbstauskunft via Selbstauskunft Adoption - Hunderettung Europa aus. Du kannst Heino leider kein Zuhause schenken? Dann teile bitte seine Anzeige auf Social Media und mit deinen Freunden/Familie und hilf ihm so, gesehen zu werden und ein tolles Zuhause zu finden!

Hunderettung Europa e.V.
Waldstr. 14
47199 Duisburg
Deutschland

BAMBY Aktiver freundlicher Schmusebär sucht sein Für-Immer-Zuhause

Jagdhund-Mix

6 Jahre , 1 Monat

Männlich

Notfall

Dringend Zuhause oder zumindest eine Pflegestelle gesucht. Bambys Frauchen wird operiert und kann danach den aktiven Jagdhund nicht richtig versorgen. Update 01-2024 Bamby, du großer, kräftiger Kampfschmuser, hast dich in unsere Herzen geschlichen. Aber du brauchst nicht nur die Kuscheleinheiten, du brauchst vor allem viel Beschäftigung. Die Arbeit mit einem Jagdhund, wie du es bist, macht unglaublich viel Freude. Immer bist du bereit zu lernen, denn du hast ein schlaues Köpfchen. Das Hundeeinmaleins im Haus hast du ganz schnell verinnerlicht. Draußen entwickelst du viel Energie. Du wärst ein Geschenk des Himmels für einen sportlichen, aktiven Menschen, der bereit ist, mit dir gemeinsam unsere Welt zu erkunden. Ein Spaziergang an der Straße verunsichert dich noch. Du magst, wie es sich für einen Jagdhund gehört, die Natur – Wald und Feld ist deine Welt. Wo sind unsere Freunde der Jagdhunde? Wir suchen für Bamby dringend ein Zuhause im ländlichen Raum. Er würde sich über eine lebhafte Familie freuen, gern mit größeren Kindern, die mit viel Bewegung und Spaß an Mantrailing, Fährtensuche mit dem Hund oder Dummytraining solch einen tollen Burschen auslasten können. Gemeinsames Training stärkt die Bindung eines Mensch-Hund-Teams. Bamby ist verträglich mit Rüden und Hündinnen und sollte auch Hundekontakt auf Spielwiesen haben, einen tierischen Begleiter im neuen Zuhause braucht er aber nicht. Bitte melden Sie sich bei mir, Bamby wartet in Köln auf SEINE Menschen und wird für Sie genau so ein liebevoller und treuer Partner werden wie zur Zeit für sein Pflegefrauchen. ___________________________________________________________ Update 12-2023 Bamby hat sich wunderbar in der Nähe von Köln eingelebt. Sein Pflegefrauchen ist voll des Lobes, und die Liebe ist durchaus gegenseitig. Wenn Bamby nicht gerade seinen Napf leert oder im Garten jede Ecke mit der Nase erkundet, ist Schmusen mit seiner Familie das Höchste für ihn. Wie alle Jagdhunde liebt er lange Spaziergänge und setzt da auch ordentlich seine Nase ein. Dabei ist er auch bereit, einer gefundenen Spur zu folgen. Wir suchen nun für Bamby im Idealfall Menschen, die mit einem Jagdhund Erfahrung haben und ihn gut auslasten können. Bamby lernt schnell und braucht mit Sicherheit Beschäftigung für seinen Kopf. Mit anderen Hunden ist er verträglich, aber er kann auch sehr gut ein Einzelprinz sein, denn er fordert Zuwendung und Aufmerksamkeit ein, auf die er ja in seinem bisherigen Leben wahrscheinlich ganz verzichten musste. Rufen Sie mich an, wenn Sie Bamby auch so toll finden wie ich. Er kann gerne in der Nähe von Köln besucht werden. ___________________________________________________________ Update 31.07.2023 Dieser reizende Hund hat sich zu einem ganz großen Schmusebär entwickelt. Er liebt die Menschen, die sich mit ihm beschäftigen und kann gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen. Auch anderen Hunden gegenüber ist er sehr freundlich und ruhig. Bamby läuft gut an der Leine und hätte so sehr ein Zuhause verdient. Bitte melden Sie sich bei mir, wenn sich Bamby in Ihr Herz geschlichen hat. Wieder eine dieser schlimmen Geschichten, die mich traurig und wütend machen: Am 30.05.2023 wurde ein Hund aufgegriffen und in die L.I.D.A. gebracht – übersät von Flöhen und Zecken und zum Skelett abgemagert. Das ist leider Alltag für die Mitarbeiter der L.I.D.A., die ich für ihren Einsatz bewundere. Sie gaben ihm den Namen Bamby. Bamby ist nun in Sicherheit, er wird behandelt, erhält regelmassiges Futter und täglich frisches Wasser. Und wenn es die knapp bemessene Zeit der Pfleger erlaubt, erhält er auch Zuwendung. Der Blick in Bambys Augen sagt mir, dass dies für ihn schon fast dem Paradies gleicht. Aber hat dieser tolle Hund nicht mehr verdient als ein paar Quadratmeter, um sich zu bewegen? Auch Bamby hat sicher einem Herrn treu zur Seite gestanden. Jagdhundmischlinge sind immer bereit, alles für IHRE MENSCHEN zu geben. Und Bamby wird das wieder tun. Zur Zeit ist er mit allem zufrieden, was er in der L.I.D.A. bekommt – aber das darf einfach nicht die Endstation für ihn sein. Bitte zögern Sie nicht – es ist unglaublich schön , wenn ein Hund, der noch nie etwas Gutes von Menschen erfahren hat, aufblühen darf. Genau das ist es auch, was unseren Kollegen in der L.I.D.A. immer wieder die Kraft gibt, alles für ihre Tiere zu geben. Vielleicht verlieben auch Sie sich in Bamby, wenn Sie in seine Augen schauen. Dann zögern Sie bitte nicht, sich bei mir zu melden. Ihr Ansprechpartner: PfotenFreunde Sardinien e.V. Christa Kaufmann Mail : christa.kaufmann@pfotenfreunde-sardinien.de Tel. 0159 037 941 74 ___________________________________________________________ Hinweis: Die Angaben über die Tiere in Deutschland, werden in Zusammenarbeit mit unseren Pflegestellen laufend aktualisiert und neu bewertet. Alle Hunde, die in Deutschland auf einer Pflegestelle sind, werden mindestens einmal einem Tierarzt vorgestellt. Beim ersten Check werden Augen, Ohren, Zähne, Herz, Lunge, etc. kontrolliert. Zudem wird dem Hund Blut zur Kontrolle der Reisekrankheiten entnommen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt und mit Menschen wenig oder keine guten Erfahrungen gemacht Diese Prägungen können bei einigen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.

PfotenFreunde Sardinien e.V.
Pflegestelle
50667 Köln
Deutschland

Ein Hund braucht Liebe und Geborgenheit und sollte sein Leben nicht im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., sorgt dafür, dass kein Hund unnötig lange auf ein Zuhause warten muss und gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, einen Hund aus seriöser Vermittlung zu adoptieren. Hier finden Sie zueinander.

Deshalb: Kaufen Sie keine Tiere. Schenken Sie einem Hund aus dem Tierheim Ihr Herz. Er wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: „Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!