shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Katzen suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Freigänger
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 49
Weiter zur Seite

BISCOTTA Süße Versuchung in Zartbitter

Europäisch Kurzhaar

4 Monate

Weiblich

Die zuckersüßen Schwestern Biscotta, Muffin und Donat sind Fundkätzchen und kamen im Alter von wenigen Tagen in die LIDA, das große Hundetierheim auf Sardinien. Dort hat das Team Großartiges geleistet und alle drei Geschwisterchen haben überlebt. Nun sind es muntere Katzenmädchen auf der Suche nach ihrem Platz im Leben; auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit. Alle Drei sind sehr verspielt und dem Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen. Die lackschwarze kleine Biscotta hat das große Glück und darf bereits am 30.06.2017 gemeinsam mit ihrem Schwesterchen Muffin auf eine liebevolle Pflegestelle in Bonn ziehen. Dort kann sie dann endlich springen und rumtoben, wie es sich für lebhafte kleine Katzenkinder gehört und ihre Pflegemutti ausgiebig beschmusen. Wir suchen bereits jetzt einen Platz für dieses niedliche Katzenpärchen bei lieben Menschen, welche die kleinen Mädel ins Leben begleiten wollen, die zuschauen mögen, wie sie wachsen und sich entwickeln. In einigen Monaten, nach erfolgter Kastration, sollen die zauberhaften Mäuse auch Freigang genießen dürfen, so dass das neue Zuhause fernab von stark befahrenen Straßen und Bahnlinien gelegen sein soll. Wenn sie sich in unsere „ Süße Verlockung in zartbitter “ verliebt haben, dann bitte schnell melden. Die süße Maus ist natürlich negativ auf FIV / FeLV getestet, gegen Katzenschnupfen/Katzenseuche und Tollwut geimpft, kastriert, gechippt und mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen. Wir vermitteln bundesweit, wenn sie bereit sind, die kleine Biscotta auf ihrer Pflegestelle kennenzulernen und abzuholen. Susanne Martens Tel. 0170-8336496 susanne.martens@streunerherzen.com

Streunerherzen e.V.
Pflegestelle
53119 Bonn
Deutschland

MUFFIN Süße Versuchung

Europäisch Kurzhaar

4 Monate

Weiblich

Die zuckersüßen Schwestern Muffin, Biscotta und Donat sind Fundkätzchen und kamen im Alter von nur wenigen Tagen in die LIDA, das große Hundetierheim auf Sardinien. Dort hat das Team Großartiges geleistet und alle drei Geschwisterchen haben überlebt. Nun sind es muntere Katzenmädchen auf der Suche nach ihrem Platz im Leben, auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit. Alle Drei sind verspielt und dem Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen. Die rot getigerte Muffin – rote Mädchen sind ja etwas ganz Besonderes – hat das große Glück und darf bereits am 30.06.2017 gemeinsam mit ihrem Schwesterchen Biscotta auf eine liebevolle Pflegestelle in Bonn ziehen. Dort kann sie dann endlich springen und rumtoben, wie es sich für lebhafte kleine Katzenkinder gehört und mit ihrem unendlichen Charme die Pflegemutti begeistern. Wir suchen bereits jetzt einen Platz für dieses niedliche Katzenpärchen bei lieben Menschen, welche die kleinen Mädel ins Leben begleiten wollen, die zuschauen mögen, wie sie wachsen und sich entwickeln. In einigen Monaten, nach erfolgter Kastration, sollen die zauberhaften Mäuse auch Freigang genießen dürfen, so dass das neue Zuhause fernab von stark befahrenen Straßen und Bahnlinien gelegen sein soll. Wenn sie sich in unsere “Süße Versuchung“ verliebt haben, dann bitte schnell melden. Die niedliche Maus ist natürlich negativ auf FIV / FeLV getestet, gegen Katzenschnupfen/Katzenseuche und Tollwut geimpft, kastriert, gechippt und mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen. Wir vermitteln bundesweit, wenn sie bereit sind, die kleine Muffin auf ihrer Pflegestelle kennenzulernen und abzuholen. Susanne Martens Tel. 0170-8336496 susanne.martens@streunerherzen.com

Streunerherzen e.V.
Pflegestelle
53119 Bonn
Deutschland

PAULA kleines Bauernhofkätzchen

Hauskatze

1 Monat 28 Tage

Weiblich

Paula und noch weitere Kätzchen leben auf einem Bauernhof. Sie wurden von zwei verschiedenen Müttern geboren. Die alte Frau, die dort lebt, will die Kätzchen nicht und hatte entschieden, sie rauszuschmeißen. Aber ihre Enkelin hat sie überredet, sie noch zu behalten und zu versuchen für sie ein Zuhause zu finden und die Mütter zu kastrieren. Das Tierheim fungiert hier als Kooperationspartner und wird auch für Impfung, Chip und alles, was für eine Ausreise der Miezen nötig ist, sorgen. Mitte Juni werden die Kätzchen noch von den Müttern gesäugt, aber sie können auch schon selbst fressen. Sie sind im Mai geboren und können mit vier Monaten ausreisen. Es wäre schön, wenn sich für diese kleinen Lieblinge verantwortungsvolle Menschen finden. Sie sind verspielt, an Menschen gewöhnt und leben draußen, von daher wären wahrscheinlich Plätze mit späterem Freigang am geeignetsten. Ansprechpartner: Daniela Frank 08450/928140 die.dani.frank@gmail.com

Bulgarien

BONZAY - RESERVIERT - entspanntes, freundliches Katerchen

Europäisch Kurzhaar

5 Jahre , 11 Monate

Männlich

BONZAY – Zuhause gesucht! Bulgarien/ Kasanlak Kurzinfo: Bonzay (m), geb. 07.07.2011 Katzen: verträglich mit anderen Katzen und Katern Hunde: z. Zeit nicht bekannt Kinder: ja Charakter: sozial Verhalten: entspannt, liebevoll Freigang: gesicherter Freigang möglich Haltung: Keine Einzelhaltung Krankheiten: Keine Na ihr, soll ich mich mal bei euch vorstellen? Ja, na dann lege ich mal los. Wie ihr ja schon gelesen habt bin ich ein sehr entspannter, süßer junger Mann. Na gut, ich bin nicht mehr der Jüngste aber ich behaupte mal dennoch im besten Alter. Als ich noch gaaaaaanz klein war, hat meine Pflegemama mich in einem Gebüsch gefunden. Zusammengekauert lag ich patscht Nass da und alleine. Kopf senker! Ohne lange zu überlegen hob sie mich hoch, steckte mich ganz vorsichtig unter ihre Jacke und nahm mich mit. Tja, das ist schon eine ganze Weile her. Eigentlich ist es mega toll hier aber auch immer mächtig was los. Meine Ruhe habe ich selten und dabei würde ich gerne einfach mal nur faul rum liegen ohne das ständig an mir rum gezottelt wird. Neulich hat meine Pflegemama mich zur Seite genommen und mich gefragt was ich davon halten würde, wenn sie für mich ein ruhigeres Zuhause suchen würde. Ich glaube sie hat gemerkt das ich hin und wieder mal etwas genervt war. Nachdem sie mir erklärt hat, das ich zu lieben Menschen komme, die sich super um mich kümmern werden, mit mir spielen und kuscheln, mein Klo sauber machen und mir immer was leckeres zu futtern geben, stimmte ich nach kurzem Überlegen zu. Hihi, ich werde meine eigenes Zuhause mit eigenem Personal bekommen…Klasse! Naja, mit fast 6 Jahren sollte ich wirklich mal so langsam ans Ausziehen denken. Grins! Hui, ich bin jetzt schon so aufgeregt…meinst du das ich zu dir kommen kann. Du brauchst einfach nur eine Nachricht an Fellnasen e.V. senden. Natürlich komme ich geimpft, gechipt, auf FIV und FeLV gestest, auf innerliche und äußerliche Parasiten behandelt, kastriert und mit eigenem EU-Pass. Ach, wenn bei dir noch keine Fellnase lebt, würde ich seeeeehr gerne meine Freundin Cherry mitbringen. Meinst das würde gehen?

Bulgarien

ALIKOS

Langhaarkatze-Mix

3 Monate

Männlich

Alikos ist ein sehr hübsches und soziales Fellnäschen, der einfach alle und jeden liebt. Wer ihn einmal bei sich zuhause hat, wird ihn mit Sicherheit nie wieder hergeben (zumindest nicht freiwillig). Er ist alterstypisch unternehmungslustig und neugierig. Alles im Leben ist neu und ein Abenteuer, das es zu bestehen gilt. Aber auch Streicheleinheiten spielen eine wichtige Rolle in seinem Leben. Die Welt will noch entdeckt werden und das geht am besten mit einer anderen Katze im gleichen Alter. Deshalb erfolgt die Vermittlung nur zu zweit bzw. zu einer gleichaltrigen Katze. Wer möchte dem kleinen, ewig gutgelaunten Alikos ein Plätzchen auf dem Sofa reservieren? Dann melden Sie sich! Alikos ist grundgeimpft und gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis Er wird nach einem Vorbesuch im neuen Zuhause, mit Schutzvertrag und gegen eine Aufwandserstattung vermittelt. Silke Raffel Tel: 01577 5737763 Besuchen Sie auch unsere Homepage www.flying-cats.de

Flying Cats e.V.
Pflegestelle
30900 Wedemark
Deutschland

DONAT Süßer Kringel

Europäisch Kurzhaar

4 Monate

Weiblich

Die zuckersüßen Schwestern Donat, Muffin und Biscotta sind Fundkätzchen und kamen im Alter von nur wenigen Tagen in die LIDA, das große Hundetierheim auf Sardinien. Dort hat das Team Großartiges geleistet und alle drei Geschwisterchen haben überlebt. Nun sind es muntere Katzenmädchen auf der Suche nach ihrem Platz im Leben, auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit. Alle Drei sind verspielt und dem Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen. Die rot getigerte Donat – rote Mädchen sind ja etwas ganz Besonderes – hat das große Glück und darf bereits am 30.06.2017, gemeinsam mit der kleinen Minnina ( auch bei uns in der Vermittlung ) auf eine liebevolle Pflegestelle in Versmold ziehen. Dort kann sie dann endlich springen und rumtoben, wie es sich für lebhafte kleine Katzenkinder gehört und ihre Pflegemutti ausgiebig beschmusen. Wir suchen bereits jetzt einen Platz für dieses niedliche Katzenpärchen bei lieben Menschen, welche die kleinen Mädel ins Leben begleiten wollen, die zuschauen mögen, wie sie wachsen und sich entwickeln. In einigen Monaten, nach erfolgter Kastration, sollen die zauberhaften Mäuse auch Freigang genießen dürfen, so dass das neue Zuhause fernab von stark befahrenen Straßen und Bahnlinien gelegen sein soll. Wenn sie sich in unseren süßen Kringel verliebt haben, dann bitte schnell melden. Die rot getigerte Maus ist natürlich negativ auf FIV / FeLV getestet, gegen Katzenschnupfen/Katzenseuche und Tollwut geimpft, kastriert, gechippt und mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen. Wir vermitteln bundesweit, wenn sie bereit sind, die kleine Donat auf ihrer Pflegestelle kennenzulernen und abzuholen. Susanne Martens Tel. 0170-8336496 susanne.martens@streunerherzen.com

Streunerherzen e.V.
Pflegestelle
33775 Versmold
Deutschland

PINO Menschenbezogener Kuschelkater

Europäisch Kurzhaar

7 Jahre , 1 Monat

Männlich

Pino ist ein sehr menschenbezogener Kater. Er wurde von Touristen gefunden, die ihn eigentlich mitnehmen wollten. Leider hat es das Schicksal nicht gut mit ihm gemeint und er wurde FelV positiv getestet. Seither lebt er in einem winzigen Käfig auf Sardinien. Seinen Lebensmut hat er nicht verloren. Besuchen ihn Menschen, so werden diese freudig begrüßt und sein Schnurrmotor angeschaltet. Der hübsche Getigerte lässt sich auch gern auf den Arm nehmen und durch die Gegend tragen. Menschen sind für ihn einfach alles und Bezugspunkt Nummer eins. Das seine Vermittlungschancen aufgrund seiner Erkrankung nicht gut sind, ist uns bewusst. Er zeigt aber keinerlei Anzeichen einer Erkrankung. Für Pino wünschen wir uns ein schönes Zuhause, bei dem am besten viele Menschenhände ihn streicheln können. Da er wegen der Leukose Diagnose nicht mehr nach draußen darf, wünschen wir uns für ihn einen gesicherten Balkon oder eine gesicherte Terrasse. Dort soll er weiterhin die Sonne genießen oder im Hinblick auf den Winter ein paar Schneeflocken abbekommen. Pino ist kastriert, gechipt und reist Tollwut geimpft nach Deutschland. Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Pino an einem deutschen Flughafen in Empfang zu nehmen. Update Nachdem der süße Pino anfing, sich im Käfig aufzugeben, haben wir alles daran gesetzt, um kurzfristig eine Pflegestelle für den hübschen Tiger in Deutschland zu finden. Und yippie, es ist uns gelungen! Pino durfte bereits am 07.05.2017 auf eine liebe neue Pflegestelle in Bayern ziehen und genießt nun dort sein Leben. Er hat aufgehört, sich Löcher ins Fell zu lecken und liebt es, beschmust zu werden und Aufmerksamkeit zu ergattern. Einzig mit dem vorhandenen Hund klappt es noch nicht so wirklich gut, aber daran wird gearbeitet. Pino zeigt keinerlei Anzeichen einer Erkrankung, fühlt sich mit liebevollem Familienanschluss unheimlich wohl und hat nun auch angefangen zu spielen. Er ist einfach ein großer lieber Schmusebär. Wir suchen nun für Pino die Nadel im Heuhaufen: eine liebe Familie mit anderen Katzen, die auch positiv auf Leukose getestet sind oder aber Menschen mit viel Zeit, die ihn als Einzelkater halten. Es sollte auf jeden Fall ein großer, katzensicher eingenetzter Balkon vorhanden sein oder aber ein geschützter Garten bzw. Terrasse. Wenn sie also zärtlichen Familienzuwachs suchen –mit dem kleinen Manko “ Leukose positiv “, dann bitte melden. Pino zählt auf SIE !! Pino ist natürlich kastriert, negativ auf FIV getestet, gechippt, mit der kompletten Parasitenprophylaxe behandelt und gegen Tollwut sowie Katzenschnupfen / Katzenseuche geimpft. Wir vermitteln bundesweit, wenn sie bereit sind, den getigerten Schmusebär auf seiner Pflegestelle kennenzulernen und abzuholen. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Susanne Martens Tel. 0170-8336496 susanne.martens@streunerherzen.com

Streunerherzen e.V.
Pflegestelle
90765 Fürth
Deutschland

SILVIA Süße Fundsache sucht...

Europäisch Kurzhaar

8 Monate

Weiblich

Silvia wurde in Olbia gefunden, als sie alleine herumirrte. Nette Menschen brachten sie in die Lida in Sicherheit. Da hatte sie zum ersten Mal Glück, denn ohne diese Hilfe hätte sie vermutlich nicht überlebt. Nun hat sie zum zweiten Mal Glück, denn sie darf am 08.04.2017 nach Bayern auf eine erfahrene Pflegestelle reisen. Für ihr endgültiges Glück sucht Silvia Sie! Silvia ist ein zartes Katzenkind in silbergrau mit wunderschönen Augen. Wir wissen zwar nicht, ob sie Kinder oder Hunde kennt, aber die Erfahrung zeigt, dass sich so junge Kätzchen schnell an neue Situationen gewöhnen können. Auf jeden Fall will Silvia das behütete Leben in einer Familie erleben und von vielen streichelnden Händen verwöhnt werden. Und sie will sich auch wieder den Wind um ihr Näschen wehen lassen, Gras unter ihren Pfötchen spüren und auf Bäume klettern. Deshalb soll ihr neues Zuhause fernab von vielbefahrenen Straßen oder Bahnstrecken liegen. Ein Spielkamerad in ähnlichem Alter wäre auch prima, zu zweit ist Toben und Kuscheln doch viel schöner. Wenn noch keine Katze im passenden Alter bei Ihnen wohnt, bringt Silvia gerne eine Freundin oder einen Freund mit. Bei Abgabe ist unsere süße Fundsache gegen Tollwut und Katzenschnupfen / Katzenseuche geimpft, gechippt, auf FIV/FeLV negativ getestet und kastriert. Des Weiteren ist sie mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen. Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Silvia auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen. Können Sie Silvia zu ihrem endgültigen Glück verhelfen? Dann melden Sie sich schnell! Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Cornelia Donath Tel. 0151-51197396 cornelia.donath@streunerherzen.com

Streunerherzen e.V.
Pflegestelle
82279 Eching
Deutschland

VANESSA In der Wildnis ausgesetzt

Europäisch Kurzhaar

6 Monate

Weiblich

Vanessa wurde zusammen mit ihrer Schwester Giulia auf einen Berg auf ca. 1.000m Höhe gebracht, 25 km vom nächsten Ort entfernt, und dort sich selbst überlassen. Wie durch ein Wunder kam vermutlich am gleichen Tag oder am darauffolgenden Tag eine Flugpatin von uns dort vorbei und sah die kleinen Katzen. Sie suchte alles weit und breit ab und fand kein Zuhause oder eine Unterkunft für die jungen Kätzinnen. So rief sie uns an und ließ dort erst einmal Futter und Wasser zurück. Zwei Tage später fuhr sie mit Unterstützung einer Sardin erneut dorthin und fing die beiden Katzen ein. Jetzt sind sie die beiden erst einmal in Sicherheit und dürfen am 28.05.2017 auf eine bayerische Pflegestelle ziehen. Vanessa ist ein bildhübsches Schildplattmädchen, das noch etwas skeptisch in die Kamera schaut. Aufgrund ihrer Jugend wird sie sich aber sehr schnell, trotz ihrer traumatischen Erlebnisse, in ihrem neuen Zuhause einleben. Auch an andere tierische Mitbewohner und / oder vernünftige Kinder wird sie sich sicher schnell gewöhnen. Da Vanessa ihr ganzes bisheriges Leben mit ihrer Schwester Giulia verbracht hat, möchte sie natürlich auch in Zukunft ihre Schwester an ihrer Seite wissen. Die beiden Zuckerschnuten möchten auch wieder Freigang genießen, deshalb sollte ihr neues Zuhause fern von Bahnstrecken und viel befahrenen Straßen liegen. Das süße Pärchen ist bei Abgabe gechippt, 3-fach geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet. Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Vanessa und Giulia auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Cornelia Donath Tel. 0151-51 19 73 96 cornelia.donath@streunerherzen.com

Streunerherzen e.V.
Pflegestelle
82279 Eching
Deutschland

GIULIA In der Wildnis ausgesetzt

Europäisch Kurzhaar

6 Monate

Weiblich

Giulia wurde zusammen mit ihrer Schwester Vanessa auf einen Berg auf ca. 1.000m Höhe gebracht, 25 km vom nächsten Ort entfernt, und dort sich selbst überlassen. Wie durch ein Wunder kam vermutlich am gleichen Tag oder am darauffolgenden Tag eine Flugpatin von uns dort vorbei und sah die kleinen Katzen. Sie suchte alles weit und breit ab und fand kein Zuhause oder eine Unterkunft für die jungen Kätzinnen. So rief sie uns an und ließ dort erst einmal Futter und Wasser zurück. Zwei Tage später fuhr sie mit Unterstützung einer Sardin erneut dorthin und fing die beiden Katzen ein. Jetzt sind sie die beiden erst einmal in Sicherheit und dürfen am 28.05.2017 auf eine bayerische Pflegestelle ziehen. Giulia hat ein plüschiges Fell mit einer wunderschönen Fellzeichnung. Sie ist die mutigere der beiden Schwestern. Aufgrund ihrer Jugend wird sie sich sehr schnell, trotz ihrer traumatischen Erlebnisse, in ihrem neuen Zuhause einleben. Auch an andere tierische Mitbewohner und / oder vernünftige Kinder wird sie sich sicher schnell gewöhnen. Da Giulia ihr ganzes bisheriges Leben mit ihrer Schwester Vanessa verbracht hat, möchte sie natürlich auch in Zukunft ihre Schwester an ihrer Seite wissen. Die beiden Zuckerschnuten möchten auch wieder Freigang genießen, deshalb sollte ihr neues Zuhause fern von Bahnstrecken und viel befahrenen Straßen liegen. Das süße Pärchen ist bei Abgabe gechippt, 3-fach geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet. Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Giulia und Vanessa auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Cornelia Donath Tel. 0151-51 19 73 96 cornelia.donath@streunerherzen.com

Streunerherzen e.V.
Pflegestelle
82279 Eching
Deutschland

LOGANINO Zu menschenbezogen für die Kolonie

Europäisch Kurzhaar

10 Monate

Männlich

Loganino lebte auf Sardinien in einer betreuten Katzenkolonie. Dort ist aufgefallen, dass dieser hübsche Kerl aktiv die Nähe zu Menschen sucht und aus diesem Grund immer wieder in für ihn sehr gefährliche Situationen geraten ist. Deshalb durfte er vor kurzem zusammen mit Logan auf eine liebevolle Pflegestelle nach Süddeutschland ziehen. Dort sorgen die beiden Katerbuben dafür, dass der Pflegemama nicht langweilig wird. Besonders Loganino ist sehr neugierig, ist überall dabei und „hilft“ mit, wo er nur kann. Er lässt sich gerne kraulen und streicheln und genießt diese Zuwendungen. Dieser hübsche Italiener mit der markanten Zeichnung im Gesicht sucht einen Platz fürs Leben, gerne in einer Familie mit vernünftigen Kindern, die mit ihm spielen und kuscheln. Da er noch jung ist, könnte er sich sicher auch an einen hündischen Mitbewohner gewöhnen. Auf jeden Fall braucht er einen Artgenossen im passenden Alter, denn zu zweit ist spielen doch viel schöner. Sollte bei ihnen noch keine Katze wohnen, bringt er gerne Logan, seinen Kumpel von der Pflegestelle mit. Damit Loganino auch weiterhin seinen gewohnten Freigang genießen kann, soll sein zukünftiges Zuhause verkehrsberuhigt und fern von Bahnlinien liegen. Bei Abgabe ist dieser hübsche Kerl gegen Tollwut, Katzenschnupfen / Katzenseuche und Leukose geimpft, gechippt, auf FIV/FeLV negativ getestet und kastriert. Des Weiteren ist er mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen. Hat unser hübscher Loganino ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich schnell. Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Loganino auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Cornelia Donath Tel. 0151-51 19 73 96 cornelia.donath@streunerherzen.com

Streunerherzen e.V.
Pflegestelle
86438 Kissing
Deutschland

MATISSE Katerchen im Kuschelpelz

Langhaar-Mix

5 Jahre , 5 Monate

Männlich

Über Matisse wissen wir eigentlich gar nichts. Er wurde auf Sardinien ziemlich verschnupft gefunden und in der Lida gesund gepflegt. Seitdem sitzt der arme Tropf in einem Käfig und versteht die Welt nicht mehr. Aber er hat sein Köfferchen schon gepackt und darf am 28.05.2017 nach Bayern fliegen und kann sich auf einer liebevollen Pflegestelle von seinen Erlebnissen erholen. Optisch ist Matisse ein wirklicher Hingucker. Sein dichtes langes Fell mit der hübschen rot-weißen Zeichnung lädt zum Streicheln und Kraulen ein. Ein bisschen sieht er wie ein kleines Bärchen aus. Wenn man seinen traurigen Blick sieht, möchte man ihn am liebsten auf den Arm nehmen und nicht mehr loslassen. Matisse hat ein Zuhause verdient, in dem er nach Strich und Faden verwöhnt wird. Dann wird er sicher ein vertrauensvoller, entspannter Hausgenosse werden. Wie er auf Kinder und / oder Hunde reagiert, können wir leider nicht sagen, aber vernünftige Kinder, die mit ihm spielen und auch respektieren, wenn er sich mal zurückziehen will, dürften kein Problem sein. Nach ausreichender Eingewöhnung soll Matisse auch wieder die Welt draußen erkunden können. Deshalb muss sein neues Zuhause verkehrsberuhigt und fern von Bahnlinien liegen. Dieser hübsche langhaarige Bursche ist bei Abgabe gechippt, FIV/FeLV negativ getestet und gegen Tollwut, sowie Katzenschnupfen/-seuche geimpft. Möchten Sie unser Bärchen in die Arme schließen? Dann melden Sie sich schnell. Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Matisse auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Cornelia Donath Tel. 0151-51 19 73 96 cornelia.donath@streunerherzen.com

Streunerherzen e.V.
Pflegestelle
85229 Markt Indersdorf
Deutschland

CANDY verschmuste und liebe Katze... gefangen im Käfig

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 5 Monate

Weiblich

Notfall

Die hübsche Candy ist Helfern aufgefallen, da sie bei dem Haushalt wo sie war nicht bleiben konnte. Aufgeschlossen und verschmust ist sie den Helfern gegenüber getreten. Sie sollte nur kastriert werden und dann wieder ihre Freiheit genießen. Während der Kastration wurde ein Schnelltest gemacht, wie es häufig der Fall ist. Leider wurde in diesem Zusammenhang die hübsche Katzendame FelV positiv getestet. Große Hoffnung wurde in den Nachtest gesetzt, dass dieser negativ ist. Das Schicksal meinte es aber nicht gut mit Candy und die Diagnose wurde gestätigt… FelV positiv. Ein Leben in Gefangenschaft stand ihr nun bevor. In der Nähe von Diego (ein Kater, den wir auch vermitteln) fristet sie nun ihr Leben… In einem winzigen Käfig. Raus kann sie aber nun nicht mehr. Helfen Sie dem eigentlichen Glückskätzchen! Geben Sie ihr eine warme, geborgene Umgebung, bei der sie wieder spielen kann und viele Streicheleinheiten erhält. Am besten mit mindestens einem Weggefährten, der auch FelV positiv ist. Candy ist eine absolut liebe, zutrauliche und verschmuste Katze, die man nur lieb haben kann. Wir wissen, dass ihre Chancen nicht sehr groß sind, aber schauen Sie nicht weg! Wir suchen für sie ein schönes Zuhause, bei dem sie wieder fröhlich sein kann. Candy soll nicht gänzlich auf frische Luft verzichten und so sollte ihr Zuhause einen gesicherten Balkon oder eine gesicherte Terrasse zur Verfügung stellen. Über ein Pflegestellenangebot würden wir uns ebenfalls sehr freuen. Hauptsache raus aus dem Käfig!! Möchten Sie Candy gern bei sich aufnehmen? Dann nichts wie ran ans Telefon oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Candy reist gechipt, geimpft und kastriert nach Deutschland. Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Candy kann nach Deutschland einreisen. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung (hier entsprechend rauskopieren): Jana Lobe Tel. 0172-2514022 jana.lobe@streunerherzen.com

Italien

YING Gemeinsam sind wir stark

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr

Männlich

Notfall

Ying ist, wie der Name schon erahnen lässt, Teil eines Brüderpaares. Gemeinsam mit seinem Bruder Yang wartet er im Tierheim auf Sardinien darauf von Ihnen entdeckt und gesehen zu werden, damit die Brüder den Käfig im Tierheim verlassen und in ihr neues Leben starten können. Der schwarz-weiße Ying ist der mutigere und forschere der Geschwister. Er kommt als erster zum Türchen, wenn es Futter gibt oder die Käfige gereinigt werden und ist neugieriger, als sein Bruder Yang. Insgesamt konnten die beiden Kater aber bislang leider noch nicht viel kennenlernen in ihrem kurzen Leben und werden im neuen Zuhause unbedingt Zeit, Geduld und viel Liebe brauchen, um sich einzuleben. Bei Menschen die den Brüdern ausreichend Zeit und eine Chance geben, werden die süßen Kater aber bestimmt aufblühen und sich als sehr dankbare Mitbewohner beweisen. Natürlich möchten wir die Brüder nur zusammen vermitteln, Ying und Yang sind nun mal nur gemeinsam komplett. Nachdem die Geschwister sich eingelebt haben sollen sie Freigang bekommen, daher muss die Wohnlage entsprechend verkehrsberuhigt liegen. Ying ist gechippt, kastriert, negativ auf FIV/FeLV getestet, sowie gegen Tollwut und Katzenschnupfen/-seuche geimpft. Wir vermitteln bundesweit, wenn sie bereit sind, Ying und Yang am Flughafen in Deutschland abzuholen und liebevoll in Empfang zu nehmen. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Franziska Schwalbe Tel. 0176-56592449 franziska.schwalbe@streunerherzen.com

Italien

YANG Gemeinsam sind wir stark

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr

Männlich

Notfall

Yang ist, wie der Name schon erahnen lässt, Teil eines Brüderpaares. Gemeinsam mit seinem Bruder Ying wartet er im Tierheim auf Sardinien darauf von Ihnen entdeckt und gesehen zu werden, damit die Brüder den Käfig im Tierheim verlassen und in ihr neues Leben starten können. Der hübsche schwarze Yang ist der schüchternere und zurückhaltendere der Geschwister. Er lässt lieber seinem Bruder Ying den Vortritt und bleibt immer im Hintergrund. Insgesamt konnten die beiden Kater bislang leider noch nicht viel kennenlernen in ihrem kurzen Leben und vor allem Yang wird im neuen Zuhause viel Zeit, Geduld und Liebe brauchen, um sich einzuleben. Bei Menschen, die den Brüdern ausreichend Zeit und eine Chance geben, werden die süßen Kater aber bestimmt aufblühen und sich als sehr dankbare Mitbewohner beweisen. Natürlich möchten wir die Brüder nur zusammen vermitteln, Ying und Yang sind nun mal nur gemeinsam komplett. Nachdem die Geschwister sich eingelebt haben sollen sie Freigang bekommen, daher muss die Wohnlage entsprechend verkehrsberuhigt liegen. Yang ist gechippt, kastriert, negativ auf FIV/FeLV getestet, sowie gegen Tollwut und Katzenschnupfen/-seuche geimpft. Wir vermitteln bundesweit, wenn sie bereit sind, Ying und Yang am Flughafen in Deutschland abzuholen und liebevoll in Empfang zu nehmen. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Franziska Schwalbe Tel. 0176-56592449 franziska.schwalbe@streunerherzen.com

Italien

JULJA Kuschelige Einzelprinzessin sucht liebevolles Zuhause

Sibirische Waldkatze-Mix

2 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Als kleines Katzen-Mini hat diese Maus bereits erleben müssen, wie grausam Menschen sein können. Damals, vor ca. zwei Jahren, wurden sie und ihre Geschwister auf der Straße einfach ausgesetzt und sich selbst überlassen. Die Kitten hatten Glück, dass ein Mann mit Herz für Tiere sie damals aufgenommen, sich um sie gekümmert, und im Endeffekt sogar vermittelt hatte. Zwei Jahre lang dachte Julja, dass sie nie wieder heimatlos sein würde, doch leider hat ihre Familie die Katze ohne Angabe von Gründen wieder zurück gegeben. Da der Mann, der Julja damals vermittelt hatte, sie nicht zurücknehmen konnte, weil er beruflich verreist war, hat Katharina, unsere Tierschutzkollegin, Kätzin Julja bei sich aufgenommen. Katharina berichtet, dass Julja es nicht gewohnt ist, so viele Katzen um sich herum zu haben und daher ziemlich gestresst ist. Sie zieht sich sehr zurück und versteckt sich, oder bevorzugt hoch gelegene Plätze, wo andere Katzen sie nicht erreichen können. Auch Hunde mag Julja nicht. Am liebsten möchte Julja ihren Menschen mit niemanden teilen, und als Einzelprinzessin in ihrem neuen Zuhause leben. Zu Menschen ist Julja sehr zutraulich und lieb, sie sucht selbst Kontakt zu ihrem Menschen und genießt gemeinsame Streichel- und Kuscheleinheiten. Auf der Pflegestelle zeigt sich Julja bisher als eher ruhig, das mag aber an der für sie sehr ungewohnten und unkomfortablen Situation liegen. Wir denken dass Julja, wenn sie ihr neues Zuhause als Einzelprinzessin regieren darf, auch bestimmt nichts gegen Einladungen ihres Menschen zum Spielen mit der Katzenangel einzuwenden hätte oder auch Spaß an der Filzmaus-Jagd haben wird. Julja ist ca 2,5 Jahre alt, weiblich (kastriert), geimpft, gechipt, entwurmt und wird auf FIV und FELV getestet in ihr neues Zuhause einziehen. Juljas wunderschönes Aussehen deutet darauf hin, dass sie Sibirische Katzen in ihrer Familie hatte, sie braucht daher eine regelmäßige Unterstützung bei ihrer Fellpflege. Selbstverständlich ist Julja stubenrein und wird, wie alle unsere Katzen, in eine reine Wohnungshaltung vermittelt. Ein ev. vorhandener Balkon (Garten/Terrasse) muss katzensicher gestaltet sein. Julja befindet sich auf unserer Pflegestelle in Krasnodar. Wir hoffen sehr, dass wir schon bald ein liebevolles Zuhause für Julja finden können, damit sie endlich stressfrei leben kann.

Russische Föderation

TOSCHA Quirliger Jungspund sucht Spiel- und Kuschelplatz

Hauskatze

8 Monate

Männlich

Es ist endlich soweit: Unser ehemaliges Sorgen-Katerchen Toscha kann in die Vermittlung! Über Katzenkind Toscha hatten wir vor einiger Zeit auf unserer Homepage www.tiere-aus-russland.de berichtet. Dank Katharinas Pflege hat sich Toscha nun, nach einigen Monaten auf der Pflegestelle, zu einem aktiven und starken Teenager-Kater entwickelt. Unser ehemaliges Sorgen-Kätzchen ist ein echtes Energiebündel und liebt das Spielen und Toben über alles. Dabei spielt er gerne grob, was eher den männlichen Artgenossen gefällt, eine zarte Katze würde da nicht mithalten können. Toschas Hinterpfötchen sind durch seine Verletzung etwas schwach geblieben, daher kann er nicht sehr hoch springen und seine Hinterbeinchen rutschen in den Kurven etwas weg, wenn er mal wieder viel zu schnell hinter seinen Kumpeln her rennen möchte. Zum Menschen ist dieses Katerchen sehr lieb und möchte ihn auch nachts nicht missen, daher schläft er gerne mit im Bett und umarmt dabei seinen Menschen. Toscha freut sich natürlich sehr über gemeinsame Streichel- und Kuscheleinheiten. Katharina sagt, dass Toscha ein richtiger Sonnenschein ist, der wunderbar mit Hunden und Katzen klar kommt und in seinem neuen Zuhause mindestens einen aktiven und spielfreudigen Artgenossen braucht, der ihm Paroli bieten kann. Toscha ist ca. 8 Monate alt (Stand Juni 2017), männlich (kastriert), geimpft, entwurmt, auf FIV und FeLV negativ getestet und gesund. Selbstverständlich ist unser Toscha stubenrein. Er wird, wie alle unsere Katzen, in eine reine Wohnungshaltung. vermittelt. Ein ev. vorhandener Balkon (Garten/Terrasse) muss katzensicher gestaltet sein. Toscha befindet sich auf unserer Pflegestelle in Krasnodar. Sobald wir ein schönes Zuhause für diesen Rabauken finden, wird er mit einem Flugpaten nach Deutschland kommen.

Russische Föderation

LUCIA hübsches Siammädchen

Siamkatze

Weiblich

Lucia und ihre Schwester Loli sind zwei entzückende Siamkatzenmädchen die auf der Suche nach neuen Dosenöffnern sind. Die beiden sind sehr zutraulich und natürlich verspielt, neugierig und aktiv. Für die Schönheiten suchen wir ein Zuhause mit genügend Platz und Bewegungsmöglichkeiten, gerne mit einem gesicherten Balkon. Die neuen Menschen müssen wissen, dass Katzen ca. 15 - 20 Jahre alt werden können und eine entsprechende Versorgung fürs Leben brauchen. Das Geschwisterpaar wird nur zusammen vermittelt!

Sternenhunde e.V.
Pflegestelle
55283 Nierstein
Deutschland

CATERINA

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 3 Monate

Weiblich

Kleines Quartett möchte aus dem Käfig gerettet werden Als mir die Kleinen bei meinem Besuch Mitte April 2016 gezeigt wurden, habe ich nur ein paar schnelle Aufnahmen von dem Quartett gemacht. Sie waren erst ganz kurz zuvor ins Rifugio gekommen und sie sollten so wenig wie möglich gestresst werden. Inzwischen sind die vier Katzenmädchen herangewachsen und wie es sich für richtige Kitten ihres Alters gehört, sind sie verspielt und neugierig. In der Enge des Käfigs können sie ihren Spieltrieb natürlich nur bedingt ausleben. Und je größer sie werden, desto ungemütlicher wird es werden. Daher möchten wir Caterina, Caro, Camilla und Carletta so schnell wie möglich aus dieser Enge befreien und nach Deutschland holen. So hübsch, wie sie sind, werden sie sicherlich auch die Herzen lieber Menschen erobern, die ihnen gute Zuhause schenken möchten. Juni 2017 Nachdem Camilla als erste nach Deutschland reisen durfte, ergab sich jetzt auch für die drei Mädels Caterina, Caro und Carletta die Möglichkeit, der Enge ihres Käfigs zu entfliehen. Nach nur wenigen Tagen in der Pflegestelle sind die drei aufgetaut und erkunden neugierig die Wohnung. Besonders gern genießen sie die frische Luft auf dem Balkon und zeigen sich als wahre Sonnenanbeter. Alle drei sind einfach nur Traumkatzen: neugierig, verspielt, verschmust. Wenn Sie Caterina ein liebevolles Zuhause schenken möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht. Caterina würde sich darüber freuen, wenn sie mit einer ihrer Schwestern zu Ihnen kommen dürfte. Sie wird nicht in Einzelhaltung vermittelt. Wir vermitteln bundesweit.

proTier e.V.
Pflegestelle
80687 München
Deutschland

CAROLINA Caro

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 3 Monate

Weiblich

Kleines Quartett möchte aus dem Käfig gerettet werden Als mir die Kleinen bei meinem Besuch Mitte April 2016 gezeigt wurden, habe ich nur ein paar schnelle Aufnahmen von dem Quartett gemacht. Sie waren erst ganz kurz zuvor ins Rifugio gekommen und sie sollten so wenig wie möglich gestresst werden. Inzwischen sind die vier Katzenmädchen herangewachsen und wie es sich für richtige Kitten ihres Alters gehört, sind sie verspielt und neugierig. In der Enge des Käfigs können sie ihren Spieltrieb natürlich nur bedingt ausleben. Und je größer sie werden, desto ungemütlicher wird es werden. Daher möchten wir Caterina, Caro, Camilla und Carletta so schnell wie möglich aus dieser Enge befreien und nach Deutschland holen. So hübsch, wie sie sind, werden sie sicherlich auch die Herzen lieber Menschen erobern, die ihnen gute Zuhause schenken möchten. Juni 2017 Nachdem Camilla als erste nach Deutschland reisen durfte, ergab sich jetzt auch für die drei Mädels Caterina, Caro und Carletta die Möglichkeit, der Enge ihres Käfigs zu entfliehen. Nach nur wenigen Tagen in der Pflegestelle sind die drei aufgetaut und erkunden neugierig die Wohnung. Besonders gern genießen sie die frische Luft auf dem Balkon und zeigen sich als wahre Sonnenanbeter. Alle drei sind einfach nur Traumkatzen: neugierig, verspielt, verschmust. Wenn Sie Caro ein liebevolles Zuhause schenken möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht. Caro würde sich darüber freuen, wenn sie mit einer ihrer Schwestern zu Ihnen kommen dürfte. Sie wird nicht in Einzelhaltung vermittelt. Wir vermitteln bundesweit.

proTier e.V.
Pflegestelle
80687 München
Deutschland

Seite 1 von 49