shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 621
Weiter zur Seite

BETTYLOU VERLOR IHR ZUHAUSE, DA DAS FRAUCHEN OBDACHLOS WURDE

Australian Shepherd Mischling

7 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Name: Betty-Lou Land : Ungarn Aufenthaltsort : Tierheim Dort seit : 09.08.2019 Rasse : Australian Shepherd? Mischling Farbe : tricolor/ merle Geburtsdatum : ca. 05.2012 Größe (ca.) : 40-45 cm Kastriert : ja Schutzgebühr : 350€ BETTY-LOU VERLOR IHR ZUHAUSE, DA DAS FRAUCHEN OBDACHLOS WURDE Betty-Lou hatte ein Zuhause, aber ihr Frauchen verlor die Wohnung und lebt seitdem auf der Straße. Ihre beiden Hunde konnte die Frau finanziell nicht mehr halten. Daraufhin landeten die Hunde in der örtlichen Tötung. Unsere ungarische Tierheimleiterin konnte beide Hunde zu sich nehmen. Betty-Lou ist anfangs etwas stur. Will sie etwas nicht, dann lässt sie es :) Aber mit ein bisschen Erziehung und Übung bekommt man diese niedliche Eigenheit sicher schnell in den Griff. Trotzdem sollte Betty-Lou nicht zu kleinen Kindern ziehen. Im Umgang mit den anderen Hunden ist es ebenso, einige mag sie und andere nicht. Sie ist ca. 40 cm groß. Möchten SIE der Dame mit dem starken Willen ein neues Zuhause geben? Melden SIE sich schnell und Betty-Lou reist zu IHNEN.

Ungarn

ILANA ... Können Sie ihr helfen?....

Mischlingshund

1 Jahr

Weiblich

Steckbrief: Ilana Geburtsdatum: ca. 01.08.2018 Geschlecht: weiblich Rasse: Mischling Notfall: nein kastriert: nein Schulterhöhe: ca. 57 cm, ca. 18 kg Krankheiten: keine bekannt 1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland verträglich mit Rüden: ja Hündinnen: ja Katzen: unbekannt Familienhund: ja kinderfreundlich: unbekannt, aber vorstellbar Vermittlung: bundesweit Pflegestelle: ja Paten: ja Aufenthaltsort: Sardinien Schutzgebühr 200,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 € Ansprechpartner: Claudia Hansmann Fon: 02323 / 2 78 82 Mobil: 01578 / 9 34 73 45 eMail: c.hansmann@saving-dogs.de Homepage: www.saving-dogs.com Ilana... Können Sie ihr helfen?.... So wurden wir gefragt. Wieder einmal traten Menschen an uns heran und baten uns, eine an einer Hauptstraße herumstreunende Hündin zu übernehmen. Natürlich sagten wir wieder zu, denn wie lange kann ein Hund an einer stark befahrenen Straße überleben? Wo Ilana geboren wurde und wer ihre Eltern sind, ist unbekannt. Vielleicht hatte sie einmal als Welpe eine Familie, vielleicht wurde sie zu groß, oder, oder, oder.... Wir können spekulieren, werden aber niemals erfahren, warum so eine wunderschöne und freundliche Hündin auf der Straße lebte. Die Dame die uns Ilana meldete, handelte genau richtig, denn sonst würde Ilana heute vielleicht schon nicht mehr leben oder von Hundefängern in einem Canile eingesperrt worden sein. Sie nahm sich der Hübschen an und legte ihr zur Sicherheit ein Halsband um, denn das ist ein Zeichen für die Hundefänger, dass dieser Hund zu jemandem gehört. Ilana lebt also zurzeit auf einer privaten Pflegestelle und dort zeigt sich, wie lieb sie ist. Sie mag die Menschen und die Streicheleinheiten, die sie jetzt bekommt. Leider kann Ilana nicht ewig auf der Pflegestelle bleiben, da sich schon der nächste Hundenotfall dort angekündigt hat, das bedeutet, dass Ilana demnächst auf unser Hope Gelände kommt. Dort ist sie zwar auch in Sicherheit, aber sie lebt dort in einem Zwinger. Für jeden Hund ist es furchtbar eingesperrt zu sein, aber gerade Hunde, die bisher in Freiheit - wenn auch vielen Gefahren ausgesetzt - lebten, ist es eine Katastrophe. Ilana darf dann zwar einmal am Tag ihre Freiheit im Auslauf genießen, aber dennoch sitzt sie dann 23 Stunden in einem kleinen Zwinger. Um Ilana den Zwinger zu ersparen, braucht sie dringend eine Familie, lieber heute als morgen. Sie könnte schon Ende September zu Ihnen reisen. Wenn Sie weitere Informationen über Ilana haben möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit ihrer Vermittlerin auf. Egal ob Sie ihr eine Pflege- oder Endstelle bieten möchten, wir freuen uns auf Ihren Anruf. Wichtige Zusatzinformationen: Weitere allgemeine Angaben: In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort. Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen. Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen. Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

Italien

MADHIRI kinderliebes Wuschelmädchen

Bearded-Collie-Mix

9 Monate

Weiblich

Madhiri ist eiine unkomplizierte kleine Wuschelhündin mit einer Schulterhöhe von etwa 30 cm und einem mittleren Temperament. Sie ähnelt der obengenannten Rasse in Kleinformat. Sie ist sehr kinderlieb und passt auch in eine Familie mit kleineren Kindern. Madhiri ist sehr verspielt und absolut verträglich mit anderen Hunden. Die hübsche Wuschelhündin lernt gerade brav an der Leine zu laufen. Madhiri ist geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.

Pferd und Hund e.V.
Pfeffermühle 1
35102 Lohra-Reimershausen
Deutschland

EROS

Labrador Retriever

4 Jahre , 6 Monate

Männlich

Notfall

Eros würde gerne seinen Liebespfeil abschießen. Sehr gerne würde er damit ganz besondere Menschen treffen. Eros sucht Menschen mit großem Einfühlungsvermögen und auch viel Liebe. Aktuell lebt Eros in einem spanischen Tierheim und wartet auf seine Für-Immer-Familie. Seinen Zwinger teilt er sich mit anderen Hunden. Mit ihnen versteht er sich recht gut. Auch die Katzen im Tierheim hat er bereits kennen gelernt. Es schein, als könne den hübschen Kerl einfach nichts aus der Ruhe bringen. Doch leider hat Eros ein Handicap. Denn Eros bekommt seine Umwelt ohne Geräusche mit. Er ist taub. Daher sucht Eros ebenfalls Menschen, die sich auch mit einem gehandicapten Hund auseinandersetzen möchten und trotzdem die Welt mit ihm entdecken möchten. Was genau dazu brachte, dass Eros letztendlich im Tierheim gelandet ist können wir nicht sicher sagen. Doch wir könnten uns durchaus vorstellen, dass er einfach abgegeben wurde, da er ein Handicap hat. So gerne würden wir dem hübschen Mann im mittleren Alter zeigen, dass es auch ganz tolle Menschen gibt. Menschen, die ihn trotz seiner Taubheit aufnehmen und Lieben können! Hat Eros Sie mit seinem Liebespfeil erwischt? Eros ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde er auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in sein neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

Spanien

PERCY , black is beautiful

Pinscher - Mischling

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Ab Anfang September auf Pflegestelle in Schwanstetten/Bayern! Ob Percy die Sonnenseite des Lebens kennengelernt hat, das wissen wir nicht. Aber eines ist glasklar: er hatte herzlose Besitzer, denn der kleine, erst eineinhalb Jahre junge Pinschermischling sollte sein junges Leben in einer spanischen Perrera beenden. Nein, er ist nicht krank, das ist ganz normal in Spanien, dass Hunde, die niemand mehr haben will, in der Tötungsstation entsorgt werden. Millionen von Hunden sterben so in südlichen Ländern hinter hohen Mauern grausam und sinnlos durch Menschenhand! Wir Tierschützer versuchen, dass wenigstens einigen wenigen dieses brutale Schicksal erspart bleibt, und unser „Ticket aus der Hölle“ rettet ein paar dieser armen, verlorenen Seelen. Auch Percy konnten wir dem Sensenmann gerade noch rechtzeitig entreißen, und dies soll jetzt der Anfang eines neuen Lebens werden. Der kleine Kerl wurde in eine Auffangstation umgesiedelt, wo er jetzt für seine Reise nach Deutschland vorbereitet wird. Der süße Bursche versteht die Welt nicht mehr und ist sehr traurig, dass ihn niemand lieb hat, und er momentan in einem trostlosen Zwinger leben muss. Aber das ist eine nötige Übergangslosung, bis bald der Weg ins Glück frei wird. Man sagt ja immer, dass schwarze Hunde niemand haben will, aber das glauben wir nicht. Es kommt doch wirklich nicht auf die Fellfarbe an, sondern auf die inneren Werte. Percy ist ein netter, menschenbezogener Vierbeiner, familientauglich und sehr handlich. Bei 32 cm Schulterhöhe bringt der Kleine gerade mal 6 kg auf die Waage. Jetzt wartet Percy sehnsüchtig auf nette, ehrliche Menschen mit Verantwortung, die es ernst mit ihm meinen, denn der kleine Hundemann sehnt sich nach einem schönen, liebevollen Zuhause, wo er verwöhnt wird. Er ist ein netter, mit Artgenossen verträglicher kleiner Rüde. Wenn er die Menschen noch nicht kennt, ist er am Anfang etwas schüchtern, aber das legt sich schon nach ein paar Minuten. Sein Schicksal hat uns tief berührt, und wir hoffen nun, dass wir für Percy ganz schnell eine erfüllte Zukunft finden, wo er noch viele schöne Jahre genießen kann. Percy könnte ganz schnell nach Deutschland kommen, dann ist er gechipt, kastriert, komplett durchgeimpft und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Haben Sie noch ein Kuschelkörbchen oder Sofaplätzchen frei? Dann melden Sie sich doch bei uns. Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr! Kontakt: Andrea Horn Telefonzeiten NUR von Mo.-Fr. von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr Handy: 0170 8443162 Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
Pflegestelle
90596 Schwanstetten
Deutschland

KODY , ein kleiner Engel mit Fell.....

Mischlingshund

4 Monate

Männlich

Ein ganz normaler Tag in Südspanien, als eine Tierschützerin ins Tierheim kam, stand ein Karton vor der Tür. Ein leises, klägliches Wimmern kam aus der Kiste, was war das denn? Die Frau sah nach und fand 5 kleine gerade der Mutter entwöhnte Welpchen, die verzweifelt auf Rettung hofften. Die Dame nahm die Hundebabies mit ins Tierheim, und sie wurden erstmal versorgt. Aber in Sicherheit waren sie leider nicht, denn so eine Auffangstation ist kein guter Ort für Welpen, dazu noch im Hochsommer, wo es gerne mal 45 Grad heiß wird. Und es kam was kommen musste, 2 der Kleinen hatten einen großen Schutzengel, sie haben überlebt, 3 sind leider verstorben! Einer der Überlebenden ist Bübchen Kody. Und nun hoffen wir, dass wir mit dieser Vermittlungsanzeige bald ein geborgenes, schönes Zuhause in Deutschland für den goldigen, tapferen Welpen finden! Kody wurde im April 19 geboren, Die Welpeneltern sind wie so oft unbekannt, deshalb können wir auch nicht sagen, welche Rassen in ihm vereint sind! Kody wird wahrscheinlich ein kleiner Hund bleiben, evtl. auch mittelgroß werden, da er lange Beine hat! Stand Ende August wiegt er nur 3,7 kg bei 32 cm Schulterhöhe! Kody ist sehr liebenswert, verschmust, absolut familientauglich, verträglich mit Artgenossen und natürlich wie alle Welpen sehr aufgeweckt! Wenn Sie sich in Kody (oder sein Brüderchen Zack, das auch auf unserer Homepage vorgestellt wird) verliebt haben, könnte der kleine Schatz schon bald bei Ihnen einziehen - kompl. durchgeimpft, entwurmt, gechipt mit EU-Ausweis. Wollen Sie Kody´s Schutzengel werden? Wenn Sie eine Rundumbetreuung in den ersten Monaten garantieren können, Geduld und endlose Liebe für ein ganzes Hundeleben parat haben, dann rufen Sie ganz schnell bei uns an. Wenn Sie wissen, dass ein Junghund viel Arbeit macht, noch nicht stubenrein ist und alles noch fürs Leben lernen muss, dann sind Sie bei uns genau richtig. Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr! Kontakt: Andrea Horn Telefonzeiten NUR von Mo.-Fr. von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr Handy: 0170 8443162 Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Spanien

ZACK , Sehnsucht nach Geborgenheit....

Mischlingshund

4 Monate

Männlich

Ein ganz normaler Tag in Südspanien, als eine Tierschützerin ins Tierheim kam, stand ein Karton vor der Tür. Ein leises, klägliches Wimmern kam aus der Kiste, was war das denn? Die Frau sah nach und fand 5 kleine gerade der Mutter entwöhnte Welpchen, die verzweifelt auf Rettung hofften. Die Dame nahm die Hundebabies mit ins Tierheim, und sie wurden erstmal versorgt. Aber in Sicherheit waren sie leider nicht, denn so eine Auffangstation ist kein guter Ort für Welpen, dazu noch im Hochsommer, wo es gerne mal 45 Grad heiß wird. Und es kam was leider kommen musste, 2 der Kleinen hatten einen großen Schutzengel, sie haben überlebt, 3 sind leider verstorben! Einer der Überlebenden ist Bübchen Zack. Und nun hoffen wir, dass wir mit dieser Vermittlungsanzeige bald ein geborgenes, schönes Zuhause in Deutschland für den goldigen, tapferen Welpen finden! Auch wenn man sagt, dass schwarze Hunde schlechte Vermittlungschancen haben, so glauben wir das nicht. Es kommt doch wirklich nicht auf die Fellfarbe an, sondern es sollten die inneren Werte zählen, und damit kann der kleine Mann voll punkten. Zack wurde im April 19 geboren. Die Welpeneltern sind wie so oft unbekannt, deshalb können wir auch nicht sagen, welche Rassen in ihm vereint sind! Zack wird wahrscheinlich ein kleiner Hund bleiben, evtl. auch mittelgroß werden, da er lange Beine hat! Stand Ende August wiegt er nur unter 4 kg bei 31 cm Schulterhöhe! Zack ist sehr liebenswert, verschmust, absolut familientauglich, verträglich mit Artgenossen und natürlich wie alle Welpen sehr aufgeweckt! Wenn Sie sich in Zack (oder sein Brüderchen Kody, das auch auf unserer Homepage vorgestellt wird) verliebt haben, könnte der kleine Schatz schon bald bei Ihnen einziehen - kompl. durchgeimpft, entwurmt, gechipt mit EU-Ausweis. Wollen Sie Zack´s Schutzengel werden? Wenn Sie eine Rundumbetreuung in den ersten Monaten garantieren können, Geduld und endlose Liebe für ein ganzes Hundeleben parat haben, dann rufen Sie ganz schnell bei uns an. Wenn Sie wissen, dass ein Junghund viel Arbeit macht, noch nicht stubenrein ist und alles noch fürs Leben lernen muss, dann sind Sie bei uns genau richtig. Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr! Kontakt: Andrea Horn Telefonzeiten NUR von Mo.-Fr. von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr Handy: 0170 8443162 Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Spanien

DURIAN verschmust u. sehr lieb

Collie-Mix

8 Jahre , 7 Monate

Männlich

Notfall

Durian ist ein ruhiger lieber Rüde mit einer Schulterhöhe von etwa 50 cm. Sein Leben hat er vermutlich bisher nur an der Kette verbracht. Er ist sehr dünn und wird gerade aufgepäppelt. Zudem braucht er jetzt viel Bewegung, damit sich seine Muskeln aufbauen. Der sanfte verschmuste Durian sucht dringend ein Plätzchen. Er möchte keinen weiteren Winter in Rumänien verbringen. Durian eignet sich für Senioren oder auch für eine Familie mit älteren Kindern. Mit anderen Hunden ist er sehr verträglich und umgänglich, daher ist er auch ein perfekter Zweithund. Durian ist geimpft,entwurmt,gechippt und kastriert.

Rumänien

INDY – eine junge Dame möchte endlich ANKOMMEN!

Terrier-Mischling

3 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Steckbrief: Indy Geburtsdatum: 01.05.2016 Geschlecht: weiblich Rasse: Terrier-Mischling Notfall: nein kastriert: nein Schulterhöhe: ca. 45-50 cm, ca. 18 kg Krankheiten: keine bekannt MMC komplett negativ verträglich mit Rüden: nein Hündinnen: nein Katzen: nein Familienhund: ja kinderfreundlich: ja, ab 14 Jahren Vermittlung: bundesweit, mit Kindern ab 14 Jahren und als Einzelhund Aufenthaltsort: Raum Wuppertal Schutzgebühr 200,00 € + MMC 75,00 € Ansprechpartner: Karin Loebnitz Mobil: 0177/ 7 00 33 77 eMail: k.loebnitz@saving-dogs.de Homepage: www.saving-dogs.com Indy – eine junge Dame möchte endlich ANKOMMEN! Die erst 3jährige Indy hatte schon mehrere Vorbesitzer und wurde - wohlgemerkt unverschuldet - zum Wanderpokal. Die Hübsche kommt ursprünglich aus Spanien, saß bereits als Welpe in einem Tierheim und landete mit 4 Monaten in Holland. Der Erstbesitzer hat sie anscheinend nicht gut behandelt, denn sie zeigt ab und an eine dezente Schlagauffälligkeit, hat also sporadisch Probleme mit Händen. Wir mussten uns ihre Vergangenheit in vielen Gesprächen zusammenpuzzeln und erfuhren, dass sie früher bei Vollzeitbeschäftigung der Halter ganze 10-12!! Stunden Zuhause allein gelassen wurde. Und als sei das nicht fatal genug, sogar mit einem Maulkorb, damit sie nichts anknabbert oder kaputt macht… Ihre jetzige Familie (holländisch-deutsch) konnte das nicht mit ansehen und übernahm Indy. In der Familie sind 2 jüngere Kinder und ein sehr kleiner, alter und kranker Rüde; ein Baby ist unterwegs. Indys Familie ist ihrem Herzen gefolgt und wollte helfen, ist aber mit der jungen, agilen Hündin schlicht überfordert. Indy hat, bevor sie dort im Dezember 2018 eintraf, natürlich Strategien entwickelt, um in ihrem bisher kläglichen Leben zurecht zu kommen. Sie durfte nie den sozialen Umgang mit Artgenossen erlernen und reagiert entsprechend. Leinenpöbeleien, bellen, knurren etc. Nachdem sie endlich eine Familie gefunden hatte, zeigt sie sich eifersüchtig, mobbt den kleinen Senior-Rüden, verteidigt ihre Ressourcen und ist recht dominant, auch den Menschen gegenüber. Wir verstehen natürlich, warum sie das tut. Bisher ist sie irgendwie durchs Leben geschlittert und nimmt sich, was sie kriegen kann. Aber das ist sowohl für die Familie als auch für Indy eine unhaltbare Situation. Deshalb haben sie uns um Hilfe gebeten, auch wenn sie Indy sehr lieben. Was suchen wir also? Mal wieder die Stecknadel im Heuhaufen: Wir haben uns Indy gut angeschaut und sehen sie ausschließlich als Einzelprinzessin, stressfrei ohne artgenössische Konkurrenz, in einem ruhigen Haushalt. Sie ist KEIN Anfängerhund. Wir suchen Menschen mit Hundeerfahrung, die Spaß daran haben, mit Indy zu arbeiten, am besten gemeinsam mit einem versierten Hundetrainer. Indy ist noch jung und mit freundlicher, souveräner Führung kann man ihre Vergangenheit hoffentlich gänzlich ausradieren. Dies erfordert Geduld und die Fähigkeit, auch mal mit Rückschritten umgehen zu können. Die Maus ist temperamentvoll, weshalb wir uns für sie sportliche Leute wünschen, die sie beschäftigen und auslasten können - und auch wollen. Wenn man Indy zeigt, dass auf uns Menschen Verlass ist und sie einen ruhenden Pol hat, kann aus ihr eine tolle Wegbegleiterin werden. Kinder sollten verständig sein (ab ca. 14 Jahre). Ein gut eingezäuntes Grundstück wäre toll, damit das quirlige Mädel auch zwischendurch mal mit ihren Leuten herumtollen kann. Ein persönliches Treffen mit Indy können wir nach Absprache sehr gern organisieren, allerdings nur im Raum Wuppertal. Wichtige Zusatzinformationen: Weitere allgemeine Angaben: Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen. Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen. Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

saving dogs e.V.
Privat
42349 Wuppertal
Deutschland

JULIA , eine Kuschelmaus....

Pinscher - Mischling

1 Jahr , 9 Monate

Weiblich

Dieses putzige Pinschermixmädel heißt Julia! Ihre Geschichte ist traurig und doch allgegenwärtig in südlichen Ländern. Auch sie wurde von ihrer Familie in Südspanien ausgesetzt, kaum dem Welpenalter entwachsen wurde sie überflüssig, es hatte sich ausgeliebt. So einem putzigen Hundebaby kann man ja auch schwer widerstehen, aber auch eine Handvoll Hund wächst ziemlich schnell und hat dann natürlich auch Ansprüche. Irgendwie hat sich das Julias Exbesitzer alles etwas anders vorgestellt, aber ein Hund ist eben kein lebloses Accessoire, das wenn man gerade keine Lust drauf hat, in die Ecke stellen kann. Gott sei Dank haben sich Tierschützer ihrer angenommen, doch nun sitzt sie in einer trostlosen Auffangstation hinter Gittern und ist total überfordert! Wir brauchen für die total liebesbedürftige Lady ein tolles Zuhause hier in Deutschland, wo man sie für IMMER lieb hat und niemals mehr im Stich lässt. Julia ist 40 cm groß, wiegt 10,6 kg und ist charakterlich ein Traumhündchen. Ihre außergewöhnlich schönen braunen Kulleraugen machen sie unwiderstehlich, und wer sie kennenlernt, ist total begeistert. Julia mag uns Menschen sehr, sie ist kinderlieb, findet ihre Artgenossen toll, und auch wenn sie bei unbekannten Leuten anfänglich etwas schüchtern ist, taut sie schnell auf! So, jetzt liegt es an Ihnen, ob Mäuschen Julia bald ein glücklicher Hund mit Familienanschluss sein darf oder in ihrem trostlosen Zwinger ausharren muss! Die kleine Maus könnte ganz schnell, kompl. durchgeimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet nach Deutschland reisen und vielleicht genau bei Ihnen einziehen. Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr! Kontakt: Andrea Horn Telefonzeiten NUR von Mo.-Fr. von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr Handy: 0170 8443162 Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Spanien

CENNI kinderliebe Familienhündin

Mischlingshund

1 Jahr , 7 Monate

Weiblich

Cenni ist ein unkompliziertes, kinderliebes Hundemädchen mit einer Schulterhöhe von etwa 40 bis 45 cm und einem mittleren Temperament. Sie ist sehr kinderiieb und eignet sich daher auch für eine Familie mit kleineren Kindern. Cenni ist absolut verträglich mit anderen Hunden. Für ein Spielchen mit ihren Artgenossen ist sie immer zu haben. Die goldige Hündin ist geimpft,entwurmt, gechippt und kastriert. Sie könnte in 2 Wochen in Deutschland sein.

Rumänien

SCAMPI2 ist ein fröhlicher, lieber Hund !!!

Spaniel-Mix

1 Jahr , 2 Monate

Männlich

Rasse: Spaniel X (Rüde) Geburtsdatum: ca. Juni 2018 Maße: SH 45 cm / H 56 cm / L 77 cm Kastriert: ja Geimpft: ja Gechipt: ja Farbe: braun Gut zu Kindern: ja Gut zu Katzen: unbekannt Gut zu Hunden: ja Seit Juli 2019 im Julia Tierheim auf Zypern Bereits 8 Monate saß Scampi2 in einer Tötungsstation und sollte nun eingeschläfert werden, da die Sommerferien vor der Tür standen, während denen die Gemeindearbeiter nicht arbeiten und daher alle sich noch der Tötung befindenden Hunde eingeschläfert werden. Tierschützer konnten ihn dort grade noch rechtzeitig herausholen und einen Platz im Tierheim für ihn finden. Damit retteten sie Scampi2 das Leben. Scampi2 hat einen sehr fröhlichen und lieben Charakter, der bewahrte ihn wohl auch davor in der Tötung zu verzweifeln. Er liebt Menschen, ist verschmust und spielt gerne. Scampi2 ist ein toller Familienhund. Doch ganz spurlos ist die Zeit in der Tötung natürlich nicht an ihm vorbei gegangen. In Situationen die ihm unbekannt sind oder Menschen, die er nicht kennt auf ihn zukommen, duckt er sich schnell weg und geht in die Knie. Doch er merkt sehr schnell, dass ihm keine Gefahr droht und schon kommt der fröhliche Scampi2 wieder zum Vorschein und er möchte gestreichelt werden. Wir sind großer Hoffnung, dass er auch seine letzten Unsicherheiten ablegen kann. Scampi2 ist sehr verträglich mit anderen Hunden und fügte sich problemlos in seine Hundegruppe im Tierheim ein. Haben Sie sich in Scampi2 verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Hier finden Sie Scampi2 auf unserer Homepage: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/2015-11-26-17-29-27/mittelgrosse-hunde-bis-59cm/4041-scampi2 Scampi2 hat gültige TRACES, einen EU-Heimtierpass, ist geimpft, kastriert und gechipt und wird nach positiver Vorkontrolle, mit Vertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Besuchen Sie unsere Homepage: http://www.zypernpfoten-in-not.de Emailkontakt: verein@zypernpfoten-in-not.de Telefon: 08365 7059984 Wir suchen Flugpaten von Zypern zu allen deutschen Flughäfen! Es ist ganz einfach, so einer Zypernpfote in Not zu helfen - wir bereiten alles für Sie vor! Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie vorhaben, Ihren Urlaub auf Zypern zu verbringen! Wir suchen Pflegestellen für unsere Hunde !!!

Zypern

MELINDA , ein kleine Maus in NOT!

Mischlingshund

5 Monate

Weiblich

Hundebaby Melinda wurde im Frühjahr 2019 in Südspanien geboren. Die kleine Maus hat so viel vom Leben erwartet, doch es kam alles anders.... . Auch dieses unschuldige Wesen ist ein Wegwerfprodukt der spanischen Gesellschaft. Unsere Tierschutzkollegen in Ubeda (Andalusien) ersticken derzeit an ausgesetzten Hunden, darunter natürlich viele Welpen. Auch in Spanien war Urlaubszeit, und die Menschen sind oft verantwortungslos im Umgang mit Tieren, aber es gibt auch viele Hündinnen, die ungewollt schwanger werden, und die Besitzer entsorgen die Welpen, wenn sie anstrengend werden ! Melindas Zuhause ist nun eine trostlose Auffangstation, wo sie natürlich gar nicht gut aufgehoben ist. Nun brauchen wir gaaanz dringend eine liebevolle, verantwortungsvolle Familie, damit dieser kleine, goldige Schatz auf jeden Fall ein glücklicher, unbeschwerter Hund werden kann. Melinda verzaubert jedes Menschenherz im Nu, sie ist ne richtige Knutschkugel, wenn man ihr Zeit lässt einen kennenzulernen. Der Zwerg ist sehr menschenbezogen, aber am Anfang etwas schüchtern und vorsichtig, neugierig aufs Leben, und wie jeder Hund in diesem Alter auch zu jeder Schandtat bereit! Wir haben ihr versprochen, dass wir ein tolles Zuhause bei uns in Deutschland finden werden, wo sie den Himmel auf Erden erlebt, denn in Spanien hat dieser Hund sicher keine gute Zukunft mehr. Wenn Sie viel Zeit haben und wissen, dass ein Jungspund die ersten Monate eine Rundumbetreuung braucht, dann wäre der niedliche Wonneproppen doch ein guter Begleiter. Die Welpeneltern sind wie so oft nicht bekannt, deshalb gehen wir davon aus, dass Melinda ein eher mittelgroßer Vierbeiner werden wird, mit einer derzeitigen Schulterhöhe von 31 cm bei federleichten 5,5 kg wird sie sicher noch ein Stückchen wachsen. Die süße Lady könnte schon bald nach Deutschland reisen und dann kompl. durchgeimpft und auf Leishmaniose getestet bei Ihnen einziehen. Bewerben Sie sich bitte nur, wenn Sie eine Rundumbetreuung in den ersten Monaten garantieren können, Geduld und endlose Liebe für ein ganzes Hundeleben parat haben. Wenn Sie wissen, dass ein Welpe viel Arbeit macht, noch nicht stubenrein ist und alles noch fürs Leben lernen muss, dann sind Sie bei uns genau richtig. Da bei uns eine Kastrationspflicht seitens der Adoptanten nach Geschlechtsreife besteht, sollten Sie auch über die finanziellen Mittel verfügen. Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr! Kontakt: Andrea Horn Telefonzeiten NUR von Mo.-Fr. von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr Handy: 0170 8443162 Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Spanien

FILIPO kinderlieber Jungrüde

Pekinese

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Filipo ist ein zutraulicher Pekinesenjungrüde mit einer Schulterhöhe von etwa 30 cm und einem mittleren Temperament. Er ist kinderlieb. Mit anderen Hunden ist Filipo sehr verträglich und lieb. Filipo ist geimpft,entwurmt, gechippt und kastriert. Er könnte in 2 Wochen in Deutschland sein.

Rumänien

CALMA sehr lieb u. verschmust

Sheltie-Mix

7 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Notfall

Calma ist eine sehr liebe verschmuste Hündin mit einer Schulterhöhe von etwa 35 bis 40 cm und einem ruhigen Temperament. Gut ist es ihr offensichtlich nicht ergangen, wenn man ihr vernachlässigtes Fell betrachtet. Trotzdem ist sie eine ganz liebenswerte zutrauliche Hündin. Calma sucht ein ruhigeres Zuhause - gerne bei einer Familie mit älteren Kindern oder Senioren. Mit anderen Hunden ist die liebe Hündin absolut verträglich und lieb. Calma könnte in 2 Wochen nach Deutschland kommen. Dann ist sie geimpft,entwurmt,gechippt und kastriert.

Rumänien

WOODY , ein Kuschelhündchen...

Yorkshire-Terrier - Mischling

3 Jahre , 6 Monate

Männlich

Woody ist ein wunderbarer Yorkiemischling, sehr menschenbezogen, total verschmust, mit Artgenossen und sogar Katzen verträglich. Er verzaubert jedes Menschenherz, und trotzdem ist der süße Kerl (ca. 30 cm Schulterhöhe) grad am Abgrund seines Lebens. Woody wurde leider im falschen Land geboren, er ist ein waschechter Spanier. Und das Schicksal teilt er leider auch mit vielen Hunden aus dem Süden, die von ihren Familien zum Teufel gejagt werden und meist in Tötungsstationen brutal ermordet werden, weil sie den selben Stellenwert wie Müll haben. In Spanien will niemand einen gebrauchten Hund, schon gar nicht wenn es ein Mischling ist, egal wie lieb er ist. Wir konnten Woodylein vor der Todesspritze retten und nun wartet das Schätzchen bei Pflegeeltern in Spanien auf sein endgültiges Zuhause. Da der ca. Anfang 2016 geborene Woody in Spanien keine Zukunft hat, wollen wir das Glück für ihn in Deutschland suchen. Vielleicht sind ja gerade Sie auf der Suche nach einem „BESTEN FREUND“ der mit Ihnen auf dem Sofa kuschelt. Woody könnte schon bald sein Geburtsland für immer verlassen, dann komplett durchgeimpft, kastriert und mit einem Mittelmeertest im Gepäck. Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr! Kontakt: Andrea Horn Telefonzeiten NUR von Mo.-Fr. von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr Handy: 0170 8443162 Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Spanien

DREYFUS sollte getötet werden !!!

Mischlingshund

2 Jahre , 2 Monate

Männlich

Rasse: Mischling (Rüde) Geburtsdatum: ca. Juni 2017 Maße: SH 35 cm / H 44 cm / L 64 cm Kastriert: ja Geimpft: ja Gechipt: ja Farbe: braun / weiss Gut zu Kindern: ja Gut zu Katzen: unbekannt Gut zu Hunden: ja Seit Juli 2019 im Julia Tierheim auf Zypern Schon seit Dezember letzten Jahres saß Dreyfus in einer Tötungsstation und hoffte, dass er irgendwann dieser Hölle entfliehen kann. Es hat über ein halbes Jahr gedauert, dort wieder heraus zukommen. Zum Glück weiss er nicht, dass er riesiges Glück hatte, denn eigentlich sollte er Anfang August eingeschläfert werden. Tierschützer entdeckten ihn und holten ihn dort heraus und brachten ihn ins Tierheim. Die lange Zeit in der Tötung hat deutliche Spuren bei ihm hinterlassen, als er ins Tierheim kam war er ein sehr verschreckter und ängstlicher Hund. Nur langsam fängt er an mehr Vertrauen in seine neue Umgebung zubekommen, ob er eines Tages all seine Scheu ablegen kann, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Er hat aber bereits Vertrauen zu den Helfern fassen können, ihm unbekannte Menschen oder Orte sind ihm noch unheimlich und er braucht etwas Zeit zu entspannen. Mit den anderen Hunden in seiner Hundegruppe versteht er sich gut und sie geben ihm die Sicherheit mehr und mehr seiner Ängste abzulegen. Haben Sie sich in Dreyfus verliebt und möchten ihm helfen seinen Weg zurück ins Leben und die Liebe seiner Familie zu finden, dann melden Sie sich bitte bei uns. Hier finden Sie Dreyfus auf unserer Homepage: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/2015-11-26-17-29-27/kleine-hunde-bis-44cm/4039-dreyfus Dreyfus hat gültige TRACES, einen EU-Heimtierpass, ist geimpft, kastriert und gechipt und wird nach positiver Vorkontrolle, mit Vertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Besuchen Sie unsere Homepage: http://www.zypernpfoten-in-not.de Emailkontakt: verein@zypernpfoten-in-not.de Telefon: 08365 7059984 Wir suchen Flugpaten von Zypern zu allen deutschen Flughäfen! Es ist ganz einfach, so einer Zypernpfote in Not zu helfen - wir bereiten alles für Sie vor! Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie vorhaben, Ihren Urlaub auf Zypern zu verbringen! Wir suchen Pflegestellen für unsere Hunde !!!

Zypern

MURAT

Holl. Schäferhund - Mix

6 Jahre , 7 Monate

Männlich

Murat noch in der Slowakei (SA) Holländischer Schäferhund - Mix geb. 10/2013 67 cm SH kastriert Murat wird im Oktober 2019 sechs Jahre alt. Seit 4 Jahren ist er nun schon in der Obhut der slowakischen Tierschützer - und keiner möchte ihn adoptieren. Die Kollegen vor Ort verstehen nicht, warum. Murat ist ein Riesenbaby. Er ist loyal und ergeben seinen Menchen gegenüber, gehorsam, möchte alles richtig machen und am liebsten immer überall dabei sein. Er weint viel, wenn er ohne menschliche Nähe ist und braucht den Kontakt sehr. Murat liebt es zu schwimmen und lange Spaziergänge mit seinen Menschen zu machen. Er möchte lieben und geliebt werden; dazugehören. Mit Hündinnen ist er verträglich, Rüden mag er nicht so. Katzen und andere Kleintiere sollten sich nicht in seinem neuen Zuhause befinden. Wann wird Murats einziger und größter sehnsüchtiger Wunsch endlich erfüllt? Wann wird er endlich gesehen, ausgewählt und adoptiert? Alles was er braucht, ist eine Chance... Wenn Sie Murat bei sich aufnehmen möchten, füllen Sie uns bitte unsere Checkliste aus. https://www.herzenshunde-hessen.de/vermittlung/adoptanten-checkliste Murat ist wie alle unsere Schützlinge geimpft, gechipt und vom Tierarzt gecheckt mit einem EU-Ausweis ausgestattet. Kontakt: Tanja Schäfer 0 64 71 63 19 86 5 Tanja.Schaefer@herzenshunde-Hessen.de

Slowakische Republik

BERRY träumt vom Glück....

Boder-Terrier - Mischling

2 Jahre , 3 Monate

Männlich

Berrys Lebensgeschichte ist sehr traurig! Was es bedeutet alles zu verlieren was einem wertvoll und lebenswichtig ist, das ist dieser armen Seele widerfahren. Geboren wurde der Border-Terrier-Mischling Mitte 2017 in Südspanien. Und ja, auch er hatte wohl mal ein Zuhause, doch das ist jetzt alles Vergangenheit. Seinen Besitzern wurde er, kaum dass er erwachsen wurde, egal, und dann hat man ihn zum Teufel gejagt. Irgendwann wurde das verzweifelte Hündchen von unseren spanischen Tierschützern am Straßenrand gefunden, ein Häuflein Elend! Jeder kann sich vorstellen, was Berry durchgemacht haben muss. Er war nun ganz allein auf der Welt, vogelfrei und das im Hochsommer bei Gluthitze. Besonders jetzt in dieser harten Zeit bräuchte Berry Geborgenheit und menschliche Nähe.... Doch die Realität ist meilenweit davon entfernt.... Sein Zuhause ist momentan eine trostlose Auffangstation. Er bekommt dort zu fressen, doch dies ist kein Ort um jemals glücklich zu werden. Die Betreuer bemühen sich, Berry ein wenig zu trösten, doch die Zeit ist viel zu knapp, und so trauert das Kerlchen unendlich..... Der Bursche ist etwas schüchtern, mit tadellosem Charakter und vom Leben bitter enttäuscht! Jedoch sehr menschenbezogen und jederzeit bereit, sein Herz nochmals zu verschenken. Doch Berry vertraut nicht mehr jedem blind und braucht erstmal ein klein wenig Zeit, sich Fremden zu öffnen, was aber dann ganz schnell geschieht! Der goldige, mit Artgenossen verträgliche, sehr gutmütige Hundebub ist nur 40 cm klein (bei handlichen 9 kg) und wünscht sich inständig eine sorgenfreie Zukunft bei lieben Menschen! Mit dieser armen, sensiblen Seele bekommen Sie einen Schatz auf 4 Pfötchen, der einem viel Freude machen wird! Und wenn vielleicht gerade SIE jetzt den Job von Berrys Schutzengel übernehmen und seine Zukunft sein möchten, dann melden Sie sich doch bei uns, das putzige Schätzchen mit den traurigen Augen könnte schon bald kompl. durchgeimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und kastriert in einem kuscheligen Hundebettchen liegen und all die schlimme Zeit in Spanien für immer vergessen. Wir suchen für unser unheimlich liebes Berrylein ein Zuhause bei einfühlsamen Leuten, die ihm von nun ab den Himmel auf Erden zeigen möchten! Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr! Kontakt: Andrea Horn Telefonzeiten NUR von Mo.-Fr. von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr Handy: 0170 8443162 Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Spanien

NELLY

Holländischer Schäferhund - Mix

4 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Nelly noch in der Slowakei (SA) vermutlich Irischer-Wolfshund x Holländischer Schäferhund - Mix geb. 2015 70 cm SH kastriert Nelly sollte getötet werden... einfach, weil man sie nicht mehr wollte oder brauchte. Diese Information erreichte zum Glück rechtzeitig unsere Tierschutzkollegen vor Ort, und Nelly zog ins Tierheim. Nelly ist ein sehr freundlicher Hund. Sie liebt lange Spaziergänge und Schwimmen im Fluss oder See. Wir suchen eine liebevolle Familie für sie, vorzugsweise mit großem Grundstück und großem Hundekumpel, die sie nie wieder verstößt und viel mit ihr unternimmt. Wenn Sie Nelly bei sich aufnehmen möchten, füllen Sie uns bitte unsere Checkliste aus. https://www.herzenshunde-hessen.de/vermittlung/adoptanten-checkliste Nelly ist wie alle unsere Schützlinge geimpft, gechipt und vom Tierarzt gecheckt mit einem EU-Ausweis ausgestattet. Kontakt: Tanja Schäfer 0 64 71 63 19 86 5 Tanja.Schaefer@herzenshunde-Hessen.de

Slowakische Republik

Seite 1 von 621