shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 397
Weiter zur Seite

SHADOW geb. 08/2018, lebt in einem privaten rumänischen Tierheim

Mischlingshund

2 Jahre , 8 Monate

Männlich

Shadow, m, 08/2018, 52 cm, kastriert Name: Shadow Geschlecht: männlich kastriert Geb.: 08/2018 Größe: 52 cm Ist er nicht ein Prachtkerl, unser Shadow? Der freundliche Rüde ist sehr menschenbezogen und genießt jede Streicheleinheit in vollen Zügen. Außerdem ist er sehr aktiv und möchte sowohl körperlich als auch geistig gefördert werden. Daher wäre eine aktive Familie der Jackpot für ihn. Aufgrund seines Futterneides wäre ein Zuhause als Einzelprinz vorzuziehen. Im Haushalt befindliche Kinder sollten verständig sein und Grenzen im Umgang mit dem Tier akzeptieren. Sollte Shadow ihr Interesse geweckt haben, melden sie sich gerne bei uns. Alle weiteren Infos zum Ablauf der Vermittlung, Vorkontrolle, Vertragsangelegenheiten und vielem mehr erhaltet ihr in einem ausführlichen Gespräch mit uns. Die Schutzgebühr beträgt 400 €. SOKO Streuner e.V. - Ansprechpartner sind Uschi Habeck, Anke Schuh, Stefanie Wieberg, Britta Risse oder Nicole Schulmeyer (Unsere Hunde sind alle mehrfach geimpft, haben einen Mikrochip, sowie einen EU-Heimtierausweis. Sie reisen mit einem zuverlässigen und genehmigten Transporteur und bringen ein Sicherheitsgeschirr mit.)

Rumänien

LUPA ca. 3 Jahre alt, lebt in Rumänien in einem privaten Shelter

Mischlingshund

Weiblich

Lupa, w, ca. 3 Jahre, 50-55 cm, kastriert Name: Lupa Geschlecht: weiblich kastriert Geb.: ca. 3 Jahre Größe: 50-55 cm Die hübsche Lupa haben wir aus der Tötung Calarasi übernommen. In unserem Shelter hat sie sich zu einer wirklich netten Hündin entwickelt. Zwar braucht sie einen Moment, um sich den Menschen anzuschauen, aber dann ist sie sehr freundlich und anhänglich. Streicheleinheiten genießt sie in vollen Zügen. Mit anderen Hunden ist sie grundsätzlich verträglich. Trotzdem würden wir ihr ein Zuhause wünschen, wo sie als Einzelprinzessin agieren darf, da sie sehr recourceorientiert ist sowohl beim Futter als auch besonders beim Menschen. Lupa eignet sich auch prima als Wachhund. Sie ist sehr aufmerksam und schlägt an, wenn sie etwas Außergewöhnliches bemerkt. Für Lupa wünschen wir uns Menschen mit etwas Hundeerfahrung, die ihr liebevoll, aber konsequent die richtige Richtung weisen. Kinder im Haushalt sollten verständig sein und Grenzen im Umgang mit dem Tier akzeptieren. Sollte Lupa ihr Interesse geweckt haben, melden sie sich gerne bei uns. Alle weiteren Infos zum Ablauf der Vermittlung, Vorkontrolle, Vertragsangelegenheiten und vielem mehr erhaltet ihr in einem ausführlichen Gespräch mit uns. Die Schutzgebühr beträgt 400 €. SOKO Streuner e.V. - Ansprechpartner sind Uschi Habeck, Anke Schuh, Stefanie Wieberg, Britta Risse oder Nicole Schulmeyer (Unsere Hunde sind alle mehrfach geimpft, haben einen Mikrochip, sowie einen EU-Heimtierausweis. Sie reisen mit einem zuverlässigen und genehmigten Transporteur und bringen ein Sicherheitsgeschirr mit.)

Rumänien

DJ ist liebenswert, freundlich und kontaktfreudig, einer der mit allen Menschen und auch mit anderen Hunden sowie mit Katzen auskommt!

Mischling

5 Jahre , 10 Monate

Männlich

Handicap

Name: DJ Geschlecht: männlich Rasse: Mischling geb: 07/2015 Größe: 40 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: Behinderung an der Vorderpfote, siehe Text Aktueller Aufenthaltsort: noch im Ausland/ Polen DJ ist ein witziger kleiner Typ – ob er künftig im neuen Zuhause die Musik auflegen kann, ist aber noch ungewiss. Auf jeden Fall aber sucht er erst einmal ein eigenes Zuhause. DJ ist ein erwachsener Hund, der keine jugendlichen Flausen mehr im Kopf hat. Er ist ein liebenswert, freundlich und kontaktfreudig, einer der mit allen Menschen und auch mit anderen Hunden sowie mit Katzen auskommt. Auch Kinder akzeptiert er. Eine alte Verletzung an einer Vorderpfote wurde mehrfach operiert, aber DJ schont die Pfote weitgehend. Zum Laufen benutzt er sie nicht, er ist prima auf drei Beinchen unterwegs, ab und an stellt er sie aber ab. Schmerzen hat er nicht. Der Kleine kann zwar zwei oder drei Stufen schaffen, aber hohe Treppen sollte es im neuen Zuhause nicht geben. Wenn es im künftigen Heim andere Hunde gibt, sollten diese nicht zu groß und eher ruhig sein, sonst kann DJ beim gemeinsamen Spiel nicht mithalten. Ansonsten hat der Kleine keine besonderen Ansprüche und ist insofern auch für Hundeanfänger geeignet. Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Kontakt: Joanna Filip joanna.filip@salva-hundehilfe.de

Polen

KLARA ist zu jedermann freundlich und mag auch Kinder!

Mischling

4 Jahre , 4 Monate

Weiblich

Name: Klara Geschlecht: weiblich Rasse: Mischling geb: ca. 2017 Größe: 37 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: unbekannt Kinder:ja Handicap: nein MMT: Aktueller Aufenthaltsort: Polen Die kleine Klara kam mit ihrer Freundin Rita ins Tierheim. Mit ihren 4 Jahren hat sie ihre Flegeljahre hinter sich gelassen und macht sich nun auf die Suche nach einem neuen Zuhause in Deutschland. Sie ist eine freundliche Hündin. Mit Hunden ist sie rundum verträglich, auf Katzen reagiert sie neugierig und interessiert, beobachtet sie aber ohne jede Aggression. Rita ist zu jedermann freundlich und mag auch Kinder. Auch geht sie schon gut an der Leine spazieren und freut sich über jede Zuwendung. Klara ist eine eher unscheinbare kleine Hündin, die durch ihr freundliches Wesen besticht. Mit ihrem wachen Blick und einem fröhlichen Grinsen schafft sie es sicher, das Herz der richtigen Menschen zu erobern.Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Ansprechpartner: Andrea Funk Telefon: 0173 – 5174297 Mail: andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Polen

NERO ein aktiver Familienhund

Dobermann

4 Jahre

Männlich

Notfall

NERO ist auf der dringenden Suche nach einem neuen Zuhause! Die Lebensumstände seiner Menschen haben sich derart geändert, dass sie NERO nicht mehr gerecht werden konnten. Dobermänner zählen zu den intelligentesten Hunden der Welt. Die hellen Köpfe wollen bzw. müssen beschäftigt werden, deshalb braucht NERO aktive Menschen, die ihn sowohl körperlich als auch geistig gut auslasten können. NERO ist ein aktiver Familienhund, dennoch sollten evtl. vorhandene Kinder in seinem neuen Zuhause schon älter und standfest sein. Mit nicht dominanten Artgenossen zeigt sich NERO verträglich. Im Bundesland Brandenburg wird der Dobermann als Listenhund der Kat. 2 geführt, eine Vermittlung dorthin scheidet aus. Wer möchte sich mit NERO einen treuen Begleiter an seine Seite holen und seinen Bedürfnissen gerecht werden? Erfahrung mit dieser Rasse wäre von Vorteil, NERO‘s Vermittlerin Iris Lücke freut sich auf Ihren Kontakt: Casa Animale e.V. Ansprechpartner: Frau Iris Lücke mobil: 0163 - 376 94 98 Mailanfrage: i.luecke@casa-animale.de NERO wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt. In Zwinger- oder Außenhaltung wird NERO nicht abgegeben.

Slowakische Republik

LOTTE

Mischlingshund

2 Jahre

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich, kastriert Farbe: hellbraun Schulterhöhe: 26 cm Gewicht: 5 kg Geburtsdatum: ca. Mai 2019 In Pflegestelle seit: 01.05.2021 Standort: 74424 Bühlertann ----------------------------------------- LOTTE – Dackelmischling auf kurzen Beinchen – Lotte ist seit Anfang Mai bei uns und ist eine sehr liebe und eher ruhige kleine Hündin. Sie zeigt keinerlei Ängste ( auch nicht gegenüber Männern ) , Alltagsgeräusche meistert sie souverän. Bei Hundebegegnungen ist sie aufgeschlossen und lebt bei uns mit Hündin und Rüde problemlos zusammen. Lotte ist sehr anhänglich und weint ( noch ) wenn Pflegefrauchen nicht in der Nähe ist. Gassigehen findet sie aufregend und schnüffelt gerne, sie ist stubenrein und immer hungrig. Wir sehen Lotte auf Grund ihrer kurzen Beine in einem ebenerdigen Zuhause wo sie nicht lange alleine bleiben muss. Gerne dürfen Sie sich melden um sie kennenzulernen. Kontakt: Hanne Schmiedt Tel.: 07974-911236 mail: hannelore.schmiedt@web.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
74424 Bühlertann
Deutschland

RORY Junger, freundlicher Hund sucht Frauchen

Mischlingshund

1 Jahr , 5 Monate

Männlich

RORY ca. 45 cm, 11 kg geboren 12/2019 Auf Pflegestelle in Herne RORY wurde Ende letzten Jahres als Zweithund zu einem Paar vermittelt. Von Anfang an zeigte RORY leider große Unsicherheiten dem Mann gegenüber. Das Verhalten verstärkte sich immer mehr, so dass RORY inzwischen große Angst vor dem Mann in seinem Zuhause hat. RORY zeigte sich auf seiner Pflegestelle zwar etwas schüchterner Männern gegenüber, aber taute dennoch recht schnell auf. Auch ein späterer Besuch zeigte kein verändertes Verhalten. Vielleicht stimmt einfach die Chemie mit seinem jetzigen Herrchen nicht? Wir wissen es nicht genau. Optimalerweise suchen wir für RORY daher einen eher ruhigen, aber gerne sportlichen Frauenhaushalt. RORY ist nach einer Eingewöhnungszeit ein freundlicher und sehr verschmuster Begleiter. Auch weitere Hunde im neuen Zuhause wären kein Problem. Rory ist bereits gut erzogen. Er ist stubenrein und kann auch eine gewisse Zeit alleine bleiben. Für Frauen also ein absoluter Traumhund :-) Selbstverständlich ist RORY geimpft, gechippt und kastriert. Wir vermitteln ihn vorzugsweise innerhalb von NRW, Niedersachsen oder im Raum Berlin (nach vorherigem Kennenlernen auf seiner Pflegestelle in NRW). Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns über ihre Nachricht mit folgenden Angaben: - Ihr vollständiger Name, - Ihr Wohnort - Ihre Telefonnummer - die Anzahl und Altersangabe der Personen, die im Haushalt leben - Ihre Wohnsituation - und eine kurze Beschreibung Ihrer allgemeinen Lebensumstände Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen berücksichtigen können, die diese Angabe

Freunde der Tiere e.V.
Pflegestelle
44623 Herne
Deutschland

ZENIT ist alles andere als ein Jedermannshund, sondern eine echte Herausforderung. Nimmt jemand diese Herausforderung an?

Mischling

6 Jahre , 4 Monate

Männlich

Handicap

Name: Zenit Geschlecht: männlich Rasse: Mischling geb: ca. 2015 Größe:ca. 50 cm Kastriert: ja Andere Hunde: nein Katzen: unbekannt Kinder: unbekannt Handicap: Amputation linkes Hinterbein MMT: Aktueller Aufenthaltsort: Polen Die Chancen stehen schlecht für Zenit! Er ist ein gewöhnlicher älterer Mischling, der zudem auf drei Beinen unterwegs ist. Das linke Hinterbein wurde amputiert. Das ist Zenit allerdings völlig egal, unbeeindruckt von seinem Handicap rennt und springt er ständig in seinem Zwinger herum und kommt überhaupt nicht zur Ruhe. Anderen Hunden gegenüber verhält er sich aggressiv - versteht sich also fast schon von selbst, dass er mit Katzen und anderen Tiere auch nicht zusammenleben kann. Menschen gegenüber zeigt er sich dann von einer ganz anderen Seite, ihnen gegenüber ist er sanft und freundlich. Zenit ist also alles andere als ein Jedermannshund, sondern eine echte Herausforderung. Nimmt jemand diese Herausforderung an? Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Kontakt: Joanna Filip joanna.filip@salva-hundehilfe.de www.salva-hundehilfe.de

Polen

NADIR ist ein Jagdterrier mit jeder Menge Energie!

Terrier Mix

6 Jahre , 4 Monate

Männlich

Name: Nadir Geschlecht: männlich Rasse: Terrier Mix geb: 2015 Größe: ca 40 cm Kastriert: ja Andere Hunde: nein Katzen: unbekannt Kinder: unbekannt Handicap: keins MMT: Aktueller Aufenthaltsort: Polen Nadir ist ein Jagdterrier mit jeder Menge Energie. Über seine Vergangenheit ist nichts bekannt, er wurde als Streuner eingefangen. Seine Jagdleidenschaft gilt es in die richtigen Bahnen zu lenken, Kopfarbeit, Apportier- und Fährtensuchspiele, aber auch körperliche Auslastung stehen auf seinem Arbeitsprogramm. Nadir ist rassetypisch ein Hund, der sich sehr an eine Bezugsperson binden wird. Mit anderen Hunden zeigt er sich unverträglich. Zu Katzen kann er aufgrund seiner Jagdleidenschaft nicht vermittelt werden. Gesucht wird ein Zuhause bei Leuten, die einen Hund suchen, mit dem sie arbeiten wollen und dem sie die notwendige Zeit widmen können. Nadir ist kein Hund für Couch-Potatos. Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Ansprechpartner: Andrea Funk Telefon: 0173 – 5174297 Mail: andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Polen

ADAS ist ein kleiner und sehr empfindsamer älterer Hundeherr!

Mischling

9 Jahre , 1 Monat

Männlich

Handicap

Name: Adas Geschlecht: männlich Rasse: Mischling geb: 04/2012 Größe: 27 cm Kastriert: Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: leicht zitternder Kopf MMT: Aktueller Aufenthaltsort: Polen Adás ist ein kleiner und sehr empfindsamer älterer Hundeherr. In seinem früheren Zuhause wollte man ihn nicht mehr und so wurde er kurzerhand entsorgt. Halb verhungert, durchgefroren, geschwächt und voller Zecken wurde er zunächst in die Klinik gebracht und behandelt. Von da aus kam er ins Tierheim, wo er Dank guter Ernährung und einem warmen Schlafplatz innerhalb kürzester Zeit regelrecht aufblühte. Aus dem armen alten Adás wurde ein freundlicher, zugewandter und fröhlicher Hund. Er zeigt trotz seines Alters noch einiges an Energie und zählt sich durchaus noch nicht zum alten Eisen. Glücklich wedelt er mit dem Schwanz und bellt freudig, wenn Menschen zu ihm kommen. Jetzt übt er, an der Leine zu gehen, was er bisher noch nicht kannte und er macht seine Sache wirklich gut. Adás ist verträglich mit Artgenossen und akzeptiert auch Katzen. Aufgrund seines Alters braucht er keine Marathonspaziergänge mehr, er wünscht sich in seinem neuen Zuhause einfach das volle Verwöhnprogramm für Hundesenioren. Wer zeigt unserem Winzling die schönen Seiten des Hundelebens? Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Ansprechpartner: Andrea Funk Telefon: 0173 – 5174297 Mail: andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Polen

HENNY - braucht dringend Hilfe, kleine liebe Hündin leidet!

Mischlingshund

3 Jahre , 4 Monate

Weiblich

Notfall

Still und leise hat Hennys Seele Risse bekommen. Nicht sofort. Eher schleichend, mit jedem Monat im städtischen Tierheim von Botosani wurden sie deutlicher. Die Risse, die sich langsam bilden, in einem der kleinen Zwinger mit dem Bellen und den Todessschreien anderer Hunde, die auch irgendwie in diesem großen Auffanglager zu überleben versuchen. Anfangs, nachdem Henny von Hundefängern in das Tierheim gebracht worden war, war alles noch ganz erträglich. Aber mit jeder Woche wurde die Angst größer und die Hilflosigkeit. Henny ist drei bis vier Jahre alt (geboren etwa 2017/2018) und wird von unserer Tierschutzkollegin als sehr verträgliche, liebe und freundliche Hündin beschrieben. Henny zieht sich seit einigen Wochen immer mehr zurück und es scheint, als würde sie allmählich die Hoffnung aufgeben. Henny ist etwa 43cm groß und bereits geimpft und gechippt. Vor einer Ausreise würde Henny auch noch kastriert werden, doch dazu benötigt sie Menschen, die ihr ein Zuhause geben möchten. Wenn Sie sich für Henny interessieren, wenden Sie sich bitte an: Andrea Brückner-Schoeler, Tel. 0451-2961852, Mobil: 0157 58254193, Email: brueckner-schoeler@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de

Rumänien

PONGO sucht ein Zuhause bei aktiven Menschen, die ihm zeigen wie schön das Leben ist!

Mischling

1 Jahr , 10 Monate

Männlich

Name: Pongo Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Geb.: 07/2019 Größe: ca. 40 cm Kastriert: ja Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: Polen Der hübsche Pongo hat sich in letzter Zeit ganz wunderbar entwickelt und total viel dazu gelernt. Er reißt sich zwar noch nicht gerade darum, angeleint zu werden und kommt dazu nicht freudestrahlend angerannt, aber er überwindet sich und lässt sich anschnallen. Schließlich hat er die Erfahrung gemacht, dass dann ein schöner Spaziergang folgt. Pongo läuft ohne zu ziehen oder zu zerren an der Leine. Auch hat er sich inzwischen an das Stadtleben mit seinen Alltags- und Verkehrsgeräuschen gewöhnt. Hunde findet er noch immer toller als Menschen, hier lernt er sicher weiter dazu. Er liebt es zu spielen und zu rennen und er verträgt sich sogar mit ihm bekannten Katzen. Pongo kann auch schon allein zuhause bleiben, ohne etwas zu zerstören oder umzudekorieren und er bellt auch nicht. Fremde Leute machen ihm immer noch Angst und er versucht, sich vor ihnen zu verstecken. Jedoch zeigt er keinerlei Aggression. In einer Familie wählt er sich seine Herzensperson aus. Diese beobachtet er genau, ihr will er folgen und gefallen. Der tolle Pongo ist also ein richtiger Musterschüler, der in kurzer Zeit viel gelernt hat und weiter lernen möchte. Jetzt fehlt nur noch das richtige Zuhause für immer – bei aktiven Menschen, die Pongo zeigen, wie schön das Leben ist! Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Kontakt: Joanna Filip joanna.filip@salva-hundehilfe.de www.salva-hundehilfe.de

Polen

CANDY Zu ihr kann man eigentlich nur sagen, dass sie ein ganz toller Hund ist!

Labrador

8 Jahre , 9 Monate

Weiblich

Name: Candy Geschlecht: weiblich Rasse: Labrador geb: 8/2012 Größe: ca. 50 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: nicht bekannt Kinder: ja, größere Handicap: nein MMT: Leishmaniose positiv Aktueller Aufenthaltsort: 48653 Coesfeld Unser süßer Schoko-Labbi Candy hatte es in ihrem vorherigen Leben nicht gut. Sie wurde verlassen und im schlechten Zustand gefunden. Leider wurde sie positiv auf Leishmaniose getestet und einige Mamatumore wurden entdeckt. Nach der Ankunft auf Ihrer Pflegestelle wurde sofort die Leishmaniose-Behandlung angefangen und auch die Mamatumore wurden erfolgreich entfernt. Candy hat sich sehr schnell erholt, sieht super aus und ist ein fröhlicher Hund geworden. Zu Candy kann man eigentlich nur sagen, dass sie ein ganz toller Hund ist. Sie ist sehr lieb, will gefallen und möchte alles richtig machen. Sie ist stubenrein, läuft ohne zu ziehen an der Leine und Autofahren findet sie auch gut. Zu anderen Hunden ist sie freundlich und aufgeschlossen. Candy ist ein eher ruhiger Vertreter, liebt aber Wasser und arbeitet gerne mit der Nase. Candy ist durchaus auch für Hundeanfänger geeignet. Kleine Kinder sollten in Ihrem neuen Zuhause nicht sein. Ruhigere Kinder ab ca. 10 Jahren sind aber kein Problem. Candy würde sich über eine liebevolle Familie freuen, wo sie ganz viele Streicheleinheiten bekommt, Familienmitglied sein darf und die Menschen ihr das schöne Leben, mit Spaziergängen und viel Spaß, zeigen. Gerne kann sie auch zu einem schon vorhandenen Hund vermittelt werden. Wenn Sie unserer hübschen Candy ein warmes Plätzchen bieten möchten, dann melden Sie sich gerne. Unsere Hunde ziehen natürlich geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt in ihr Zuhause. Kontakt: Roswitha Ruschmeier Tel.: 0152-24880104 Mail: roswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
48653 Coesfeld
Deutschland

SALTARIN Mit seiner offenen freundlichen Art begeistert er alle Zwei- und Vierbeiner!

Mischling

8 Monate

Männlich

Name: Saltarin Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Geboren: ca. 09/2020 Größe: ca. 35 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: unbekannt Kinder: ja Handicap: nein MMT: Erlichiose/Anaplasmose in Behandlung Aktueller Aufenthaltsort: 69190 Walldorf Hier kommt unser lebensfroher Saltarin, der süße Zwerg hat es auf eine Pflegestelle nach Deutschland geschafft und mausert sich gerade zum absoluten Familienliebling und Kindermagneten. Mit seiner offenen freundlichen Art begeistert er alle Zwei- und Vierbeiner. Saltarin ist angekommen in einer sicheren und liebevollen Umgebung und das weiß er sehr zu schätzen er gibt sich auf seiner Pflegestelle größte Mühe jeden regelmäßig ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Saltarin ist bereits stubenrein, läuft gut Treppen und kann aktuell auch mal 2 Stunden alleine bleiben. Die süße Frechnase liebt Streicheleinheiten und kommt mit anderen Artgenossen super zurecht. Bei Gassirunden ist er noch sehr aufgeregt und beeindruckt von der großen Welt da draußen. Hier wäre noch ein bisschen Training toll um irgendwann eine Routine reinzubekommen. Mit Liebe und ein wenig Konsequenz kann der kleine Schatz ihr absoluter Traumhund sein. Wer möchte dem süßen Saltarin ein Platz in seiner Familie schenken? Dann wenden Sie sich gerne an seine zuständige Vermittlerin. Unsere Hunde ziehen selbstverständlich geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt in ihr neues Zuhause. Kontakt: Roswitha Ruschmeier Telefon: 0152 24880104 Mail: roswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
69190 Walldorf
Deutschland

DANNY Opa sucht dringend Sicherheit

Mischlingshund

Männlich

SENIOR DANNY , ca. 8-9 Jahre, ca. 50-52cm/ ca. 22kg, ängstlich, freundlich, ausgeglichen Diesen reifen Herr, retteten wir im Februar aus der Hölle von Tandarei. DANNY war richtig verängstig und zurückgezogen. Er kauerte nur in der Hütte und hoffte, dass er unsichtbar werden würde. Mittlerweile freut er sich und genießt auch schon vorsichtige Streicheleinheiten. Jedoch ist er immer noch ängstlich und kann noch nicht richtig vertrauen... aber er will und er freut sich schon wieder... die ersten Schritte hat er gemacht. DANNY braucht ein erfahrenes, ruhiges und geduldiges Plätzchen, wo man keine großartigen Erwartungen an ihn stellt und er die Zeit bekommt, die sie braucht! Mit Hündinnen ist er sehr freundlich, Rüden sind eher eine Frage der Sympathie. Daher sollte vorsichtshalber kein Rüde vorhanden sein! Wenn er in den Auslauf darf, genießt er jeden Sonnenstrahl und schnüffelt neugierig an jedem Grashalm. Wer möchte unseren SENIOR DANNY auf die Sonnenseite holen, ihn vergessen lassen und ihn an den schönen Dingen des Lebens teilhaben lassen?! Er reist geimpft, gechippt, kastriert und mit seinem EU- Heimtierausweis.

Rumänien

NICO Der wunderschöne Rüde sucht ein sportliches Zuhause!

Labrador Bodeguero Mischling

7 Monate

Männlich

Name: Nico Rasse: Labrador Bodeguero Mischling Geschlecht: männlich Geboren: 19.09.2020 Größe: 50 cm Kastriert: ja Andere Hunde: Hündinnen ja Katzen: nein Kinder: nein Handicap: nein MMT: negativ Aktueller Aufenthaltsort: 29410 Salzwedel Der wunderschöne Nico sucht ein sportliches Zuhause. Couchpotatoes werden ganz sicher nicht glücklich mit ihm, er liebt es, zu toben und einfach nur zu flitzen. Dabei spielt er gerne mit anderen Hunden, wobei er Hündinnen auf jeden Fall bevorzugt, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Menschen gegenüber verhält er sich freundlich und liebt seine Streicheleinheiten sehr! Kinder sollten lieber nicht in seinem Zuhause leben. Nico hatte es wahrscheinlich in der Vergangenheit nicht leicht und neigt dazu, seine Ressourcen zu verteidigen. Er ist dabei aber gut händelbar, seine Erziehung ist insgesamt auf einem guten Wege. Wollen Sie diesen Traumhund kennenlernen, dann melden Sie sich schnell! Nico ist gechitpt, geimpft und kastriert. Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
29410 Salzwedel
Deutschland

ROSALIA Für sie wünschen wir uns geduldige Menschen und ein ruhiges Umfeld.!

Podenco-Mix

4 Jahre , 4 Monate

Weiblich

Name: Rosalía Geschlecht: weiblich Rasse: Podenco-Mix geb: ca. 2017 Größe: ca. 40 cm Kastriert: vor Ausreise Andere Hunde: ja Katzen: nein Kinder: ja, wenn älter Handicap: nein MMT: Anasplasmose Aktueller Aufenthaltsort: 60385 Frankfurt Rosalía Unsere Rosaliá hatte das Glück auf eine liebevolle Pflegestelle nach Deutschland ziehen zu dürfen. Hier zeigt sie sich Menschen gegenüber zurückhaltend und vorsichtig. Sie sucht in gruseligen Situationen Schutz bei ihrem Pflegefrauchen. Rosaliá kann schon sehr gut an der Leine laufen und schnüffelt sehr gerne und ausgiebig. Im Dunkeln findet sie Spaziergänge noch etwas gruselig. An Hunden ist sie interessiert, aber auch hier zurückhaltend. Ist das Eis erstmal gebrochen spielt sie aber sehr gerne. Podenco typisch bringt sie eine Jagdleidenschaft mit, besonders Eichhörnchen haben es ihr angetan. Manche Geräusche oder Menschen machen ihr noch Angst, hier ist ein geduldiger Mensch an ihrer Seite gefragt. Treppen sind auch noch etwas gruselig, aber auch hier lernt sie fleißig und es wird immer besser. Rosaliá ist ein sehr geduldiger Hund und lässt Zeckensuche, Badeaktionen und Ähnliches tapfer über sich ergehen. Für sie wünschen wir uns geduldige Menschen und ein ruhiges Umfeld. Kontakt Ansprechpartner: Anna-Rachel Meynig Mail: anna.rachel-meynig@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
60385 Frankfurt
Deutschland

DAJA - unsere Frohnatur

Mischlingshund

Weiblich

DAJA, ca. 1,5 Jahre, ca. 50cm / ca. 20kg, menschenbezogen, gelehrig, neugierig, offen, freundlich & verspielt mit ihren Artgenossen Wir sind heilfroh, dass wir diese super freundliche Schönheit, noch rechtzeitig aus der To¨tung von Cornetu befreien konnten. Trotz allem, was sie ansehen und erleben musste, ist unsere Frohnatur u¨berhaupt nicht nachtragend! Aktuell befindet sie sich in unserer Auffangstation in Bukarest und hasst es, von Menschen isoliert und hinter Gittern zu sitzen. Wie soll sie das auch verstehen?! DAJA hatte ganz sicher eine Familie... sie ist kein Streunermädchen! Sobald sie unsere Pfleger kommen hört, tut sie alles damit die Aufmerksamkeit auf sie fällt und hofft aus dem Zwinger freigelassen zu werden. DAJA will dem Menschen nah sein, will gefallen und alles richtig machen. Schmusen darf keinesfalls zu kurz kommen. Mit all ihren Artgenossen zeigt sie sich absolut offen, freundlich und verspielt. Dieser lebensfrohe, bildhübsche, schwarze Perle möchte einfach gefallen und uns Menschen nahe sein. Wer sucht genau eine solche fröhliche und dankbare Hündin und möchte mit ihr durch dick und dünn gehen?! DAJA ist bereits komplett geimpft, gechipt, SNAP 4 NEGATIV getestet, kastriert und im Besitz ihres EU-Heimtierausweises. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebu¨hr vermittelt.

Rumänien

JAMAICA sanftmütig, ruhig und bescheiden

Mischlingshund

2 Jahre , 3 Monate

Weiblich

vy wurde vor mehr als einem Jahr mit ihren kleinen Welpen am Tor eines Shelters zurückgelassen. Warum sie nie jemand adoptieren wollte, ist eigentlich unverständlich. Die Hündin wurde zunehmend depressiver und stand immer alleine in einer Ecke. Eine befreundete Tierschützerin entdeckte sie und brachte sie zu Teresa auf die Farm. Sie ist eine extrem ruhige und liebe Hündin. Ivy liebt die Zuneigung und Aufmerksamkeit der Menschen. Sie war mit Sicherheit eine Familienhündin die schändlich im Stich gelassen wurde als sie ihre Welpen zur Welt brachte. Zu Menschen ist sie sanft und tritt ihnen ruhig und liebevoll gegenüber. Sie geht gut an der Leine und würde mit Sicherheit auch mit Kindern in der Familie klarkommen. Diese sollten aber vielleicht nicht ganz klein sein, oder zumindest Ivy nicht zu sehr bedrängen, da sie eben keine aufgedrehte Hündin ist, die ständig spielen möchte. Wer kann unsere Ivy wieder Freude am Leben geben. Mit ihr die Spaziergänge genießen und auch die Kuschelstunden? Ivy würde es ihnen bestimmt mit Liebe und Loyalität Danken. Geboren ist die wunderschöne weiße Hündin wohl 2017/2018 und sie misst perfekte 53cm. Ivy kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis und gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de. Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal. Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt. Kontakt: 0176 4395 6905 Email: natasha@tino-ev.de

Portugal

IVY lieb, ruhig und den Menschen zugetan

Mischlingshund

3 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Ivy wurde vor mehr als einem Jahr mit ihren kleinen Welpen am Tor eines Shelters zurückgelassen. Warum sie nie jemand adoptieren wollte, ist eigentlich unverständlich. Die Hündin wurde zunehmend depressiver und stand immer alleine in einer Ecke. Eine befreundete Tierschützerin entdeckte sie und brachte sie zu Teresa auf die Farm. Sie ist eine extrem ruhige und liebe Hündin. Ivy liebt die Zuneigung und Aufmerksamkeit der Menschen. Sie war mit Sicherheit eine Familienhündin die schändlich im Stich gelassen wurde als sie ihre Welpen zur Welt brachte. Zu Menschen ist sie sanft und tritt ihnen ruhig und liebevoll gegenüber. Sie geht gut an der Leine und würde mit Sicherheit auch mit Kindern in der Familie klarkommen. Diese sollten aber vielleicht nicht ganz klein sein, oder zumindest Ivy nicht zu sehr bedrängen, da sie eben keine aufgedrehte Hündin ist, die ständig spielen möchte. Wer kann unsere Ivy wieder Freude am Leben geben. Mit ihr die Spaziergänge genießen und auch die Kuschelstunden? Ivy würde es ihnen bestimmt mit Liebe und Loyalität Danken. Geboren ist die wunderschöne weiße Hündin wohl 2017/2018 und sie misst perfekte 53cm. Ivy kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis und gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de. Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal. Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt. Kontakt: 0176 4395 6905 Email: natasha@tino-ev.de

Portugal

Seite 1 von 397