shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 563
Weiter zur Seite

JIMMY - braucht Liebe

Mischlingshund

5 Jahre , 8 Monate

Männlich

Hallo, ich bin der hübsche Jimmy und am 21.01. wurde mein größter Traum endlich wahr! Da durfte ich nämlich das triste Tierheimleben hinter mir lassen und in ein weiches Körbchen bei meiner neuen Pflegefamilie ziehen! Nun lerne ich Stück für Stück das Leben im Haus und bei neuen Menschen kennen und blicke positiv in die Zukunft. Ich bin schon jetzt ganz gespannt, wann sich denn meine Familie fürs Leben meldet, um mich endlich kennenzulernen. In der Hoffnung, dass wir uns direkt ineinander verlieben und ich so bald in das Zuhause meines Lebens umziehen kann. Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, bin ich ein ganz hübscher Rüde und zudem auch freundlich und lernwillig! Ich möchte es meinen Menschen unbedingt recht machen und der beste Partner sein, den es gibt. Natürlich muss ich noch vieles lernen, doch das schweißt schließlich zusammen und so wird mit Sicherheit eine wundervolle Beziehung voller Abenteuer, Schmusestunden und trauter Gemeinsamkeit entstehen. Hat es bei euch bereits "Klick" gemacht? Dann meldet euch doch bitte ganz schnell bei meiner Pflegefamilie und vereinbart einen Kennenlerntermin! Ich freu mich schon so! Euer Jimmy Er wurde ca. 2016 geboren und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 390 € mit Schutzvertrag vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
51766 Engelskirchen
Deutschland

PIPACS sehnt sich nach Geborgenheit

Mischlingshündin

2 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Pipacs Rasse : Mischlingshündin Alter : geb. ca. 3/2019 Größe : ca. 56 cm Aufenthaltsort: Tierheim in Ungarn Verhältnis zu Männern: sehr gut Verhältnis zu Frauen: sehr gut Verhältnis zu Kindern: unbekannt Verträglich mit Rüden: ja Verträglich mit Hündinnen: ja Verträglich mit Katzen: unbekannt Das bin ICH : Hallo Ihr lieben Menschen! Wenn ich mich vorstellen darf... Pipacs mein Name, das heißt übersetzt Mohn. Ich bin eine junge erwachsene Mischlingshündin und bringe eine mittelgroße Körperstatur mit. Ich bin kurz befellt und habe schwarz braun gemuscheltes Haar, was schon - Pfote auf`s Herz - besonders und richtig wunderchic ausschaut. Meine Schlappohren sind spitz zulaufend und haben an den Spitzen einen leichten Schwung nach Außen. Dazu der freundliche Gesichtsausdruck mit einem feinen smarten Lächeln auf den Lippen, was mir eine besondere Aura verleiht. Thema Charakter...gute Nachricht: den habe ich und sowas von!!! Fremden Menschen gegenüber kann ich den allerdings nicht aus der Hosentasche ziehen und präsentieren... Entwarnung: ich brauche nur eine ganz kurze Zeit um warm zu laufen. Und dahaaaan werde ich zu einem richtigen Kuschelmonster, schmiege mich inbrünstig an und kuschle bis der Arzt kommt. Ich vertrage mich prima mit den anderen Hunden, gehe Konflikten aus dem Weg und wenn es laut oder zu wild wird, bin ich auch schon verschwindibus nicht mehr da. Streiten können gern andere, diese Eigenschaft ist nicht in meinen Genen verankert. Meine Geschichte : Ich habe früher bei einer Familie gelebt. Die ist dann ins Ausland gezogen und hat uns (ich habe mit zwei anderen Hunden dort gelebt) einfach allein im Garten zurückgelassen. Was ich mir wünsche : Liebe schenken, aneinander denken, miteinander gehen, zueinander stehen. Was würde ich dafür geben, um all das mit Dir zu erleben! Jetzt wo das Ziel klar ist, müssten wir nur noch den Weg dorthin ebnen! Schubkarre und Schaufel helfen da wohl nicht, drum brauche ich Dein Köpfchen, Dein Herz und Deine Bereitschaft zum Handeln. Schon klar, wenn das klappt hast Du bis zum Ende meines Lebens einen "gut" bei mir und ich lege mich dann gleich ins Zeug, wenn wir vereint sind! Damit wir keine Zeit verlieren würde ich auch gerne zur Hundeschule mit Dir gehen, mein Know-how zum Hundeeinmaleins liegt noch in den Windeln. Ich habe noch nicht einmal lernen dürfen, wie man richtig an der Leine geht... und mein Wissensdurst ist groß-Prost! Ich muss unbedingt wissen, was all hinter diesen Dingen steckt, möchte lernen, möchte Dich stolz machen! Wenn ich nun Dein kleiner Herzensschleicher geworden bin, dann melde Dich doch bitte bei meinen Vermittlern. Die sind alle sehr freundlich und geben Dir noch eine Menge Informationen zu mir und zum weiteren Adoptionsablauf. Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft. Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!

Ungarn

FRANZI kleine Maus sucht ihr Zuhause

Mischlingshund

4 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Franzi Hallo ihr lieben Menschen, ich bin Franzi. Ich bin 4 Jahre alt und lebe in Rumänien. Ich zog mit meinem kleinen Mädchen durch die Straßen. Ich hatte bestimmt mehr Babys , aber ich weiß nicht mehr so genau was passiert ist . Ein Zuhause hatten wir nicht , also suchte ich immer Futter und nach einem Schlafplatz für uns zwei . Es war echt anstrengend und ich hatte immer Hunger und dann auch noch diese Kälte. Daher muss der Begriff “Hundeelend” kommen , ganz bestimmt. Wir streunten mal wieder durch ein Dorf , dann waren da plötzlich Menschen. Ich bin vorsichtig bei Fremden, da geh ich nicht einfach hin. Aber sie redeten sehr freundlich und ich hatte so Hunger und Romy auch. Ja und so kamen wir zu Tierschützerin Elena, das war unsere Rettung. Elena hilft Hunden eine Familie zu finden , ein richtiges Zuhause! Oh , das wäre echt toll ! Wir stecken jetzt schon in den Vorbereitungen, ich werde geimpft und kastriert , bekomme einen Chip und einen EU-Pass. Ja und wenn Du das hier liest , heißt das ich bin bereit für die große Reise! Wenn Du sagst , hey die Franzi passt zu mir , dann melde Dich bitte bei den Mädels von Amy’s. Die organisieren dann meine Reise zu Dir . Ich geb Dir noch meinen Steckbrief, damit Du genau weißt wer da zu Dir kommt . Geboren wurde ich am 20.10.2017 . Ich habe eine Schulterhöhe von 25cm und wiege 10kg . Ich verstehe mich gut mit Hunden und auch mit Katzen. Bei fremden Menschen bin ich vorsichtig, aber das ändert sich wenn ich merke das alles ok ist . So , Ich glaube das war alles . Ich freu mich schon auf Dich , Deine Franzi Name: Franzi Alter: ca. 20.10.2017 Größe: klein Kastriert: Ja Gechipt: Ja Geimpft: Ja Menschenfreundlich: Ja , aber am Anfang vorsichtig Andere Hunde: Ja Katzen: Ja Mittelmeertest: vor Ausreise

Rumänien

FRENKI süßer Zwerg möchte mit Euch tanzen

Mischlingsrüde

5 Jahre , 6 Monate

Männlich

Frenki Rasse : Mischlingsrüde (kastriert) Alter : geb. ca. 7/2016 Größe : ca. 30 cm Aufenthaltsort: Tierheim in Ungarn Verhältnis zu Männern: sehr gut Verhältnis zu Frauen: sehr gut Verhältnis zu Kindern: unbekannt Verträglich mit Rüden: ja Verträglich mit Hündinnen: ja Verträglich mit Katzen: unbekannt Das bin ICH : Buongiorno sehr verehrte Damen und Herren, mein Name ist Frenki! Ich bin ein exorbitant süßer, erwachsener und kleiner Zwerg, gehöre der Rasse Mischlinge an und werde in diesem Jahr frische 6 Jahre alt. Im Original habe ich eine Puschelfrisur, die wurde jetzt aktuell etwas eingekürzt, weil Filzmonster ihr Unwesen in meinem Haar getrieben haben und Hilfe in anderer Form nicht mehr möglich war. Ich habe einen leichten Körperbau, eine verhältnismäßig kurze Schnauze, süße Schlappohren (die in dreieckiger Form schnittig in Szene gesetzt werden) und kugelrunde braune Augen. Ich habe ein ganz liebes und freundliches Wesen, bin anhänglich und verschmust. Ich kann gut gehorchen und füge mich den Ansagen meiner Pfleger ohne Widerworte... bin lieb und lustig im Hundekontakt, stubenrein und kann schon an der Leine laufen. Für hiesige Verhältnisse komme ich (und dafür bin ich dankbar) aus relativ guten Verhältnissen. Auf einem Auge habe ich eine Narbe durch eine alte Verletzung, die seinerzeit leider nicht versorgt wurde. Das ist aber eine alte Geschichte, die nicht mehr behandelt werden muss und meine Sehfähigkeit auch nicht einschränkt. Meine Geschichte : Ich hatte früher einmal eine liebe Familie, bei der ich mit mehreren Hunden zusammenlebte und gut versorgt wurde. Dann musste meine Familie wegziehen und mit dem, dass ich zu einer anderen Familie kam, lief all mein Wohlstand den Bach hinunter. Keine Pflege, keine Liebe, kaum Futter... übersetzt: die Hölle auf Erden für mich. Einem tierlieben Menschen kam zu Ohren, dass ich schwer vernachlässigt wurde, so dass ich nun in das Tierheim umziehen durfte. Was ich mir wünsche : Ich Zwergnase wünsche mir nun an Eides statt eine Familie, die es wirklich ernst mit mir meint... ich möchte körperliche Nähe spüren, das Gefühl haben in sicheren Händen zu sein und vor allem wieder aus vollem Herzen GELIEBT zu werden. Lieben heißt in meinem Fall: vieeeeeele Streicheleinheiten, schööööööne Gassirunden drehen, guuuuuuutes Fressen gereicht bekommen, den Clown in uns herauslassen, gemeinsam im Regen zu tanzen, Frisörbesuche für uns alle (inkl. mir) vereinbaren, ein vernünftiges und allseits sauberes Hundekörbchen besitzen, mit anderen Hunden um die Häuser ziehen, sich kurzfristig auch mal daneben benehmen zu dürfen (nur so als Option), ein zu Hause auf Lebenszeit, Sorgen Sorgen sein lassen und selbst ganz ohne leben. Roger and over, Euer (Sir) Frenki Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch gechipt und geimpft. Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!

Ungarn

BABOO sucht sein Zuhause

Labrador Retriever

8 Monate

Männlich

Baboo wurde ganz alleine auf der Straße von einer netten Dame gefunden. Sie hat den kleinen Kerl direkt mitgenommen und ihn zu Lumi ins Tierheim in Bor?a (Rumänien) gebracht. Baboo ist ein kleiner Wirbelwind, der viel Energie hat. Er ist ein verspielter und aufgeschlossener Kerl. Baboo versteht sich mit den anderen Hunden im Tierheim prima. Auch Katzen gegenüber ist er aufgeschlossen. Kinder im Alter von 4 und 10 Jahren kennt er ebenfalls. Beim Futter verteidigt Baboo seine Ressourcen. Möchtest du Baboo verwöhnen? Dies ist unsere Einschätzung des aktuellen Verhaltens von Baboo, wie er sich in Deutschland zeigen wird, können wir nicht voraussagen. Jeder Hund kann sich genau wie wir Menschen verändern und entwickeln. Bei Fragen oder Interesse schreibt uns gerne eine Mail (kontakt@mischlingsliebe.org), ruft uns an oder füllt unsere Selbstauskunft aus: https://forms.gle/Ba2oiM1EHnmL5YMdA Unsere Hunde reisen alle: mit dem EU-Heimtierausweis, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, mit einem Mittelmeertest und kastriert (außer unsere Welpen).

Rumänien

HAPPY Liebevolle Hündin

Mischlingshund

Weiblich

Happy 11 Monate jung 45cm groß - ca 11kg schwer Happy ist ein wunderschönes junges Hundemädchen, sie wurde von der Polizei von einer Familie befreit, die sie an einem Metalldrahtseil im Hof gehalten hat, man möchte es sich kaum vorstellen :-( Leider sieht man ein wenig die folgen an ihrem Hals, zwar nicht schlimm und sie muss auch nicht in Behandlung, aber man kann erkennen das sie es nicht schön hatte bisher. Dennoch ist Happy eine freundliche junge Hündin, die Menschen total mag und einfach nur toll ist. Natürlich ist sie jung und möchte die Welt entdecken, ebenso möchte Sie eine Familie die etwas mit ihr unternimmt und wo sie ein wichtiger Teil davon sein darf. Das Hunde 1mal1 was das Leben in einem Haus betrifft muss sie noch lernen, aber das wird ihr auch gerade schon antrainiert und sie macht sich sehr gut, bisher zeigt sie sogar an wenn sie raus muss ! Mit anderen Hunden kommt sie gut klar, insofern sie nicht deutlich größer als sie sind oder sehr stürmig. Da zeigt sie sich doch etwas ängstlich und zieht sich lieber zurück. Mit Katzen kommt sie auf der aktuellen Pflegestelle auch zurecht, hier zeigt sie wenig Interesse. Kinder findet Happy auch super und gibt diesen genauso gerne Küsschen wie den Erwachsenen Zweibeinern. Wir wünschen uns sehr das Happy eine tolle Familie findet und die letzten Wochen / Monate ihres Lebens schnell vergessen kann. Sie ist bereits geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert und reist mit gültigem EU-Heimtierausweis und Traces-Papieren

Rumänien

MISA liebe und verträgliche Seele möchte Vertrauen und seine Menschen finden

Mischlingshund

5 Jahre , 9 Monate

Männlich

Handicap

Misa Alter: geb. ca. April 2016 Größe: ca. 45 cm und 15 kg Geschlecht: männlich Kastriert: ja Status: gechipt und geimpft Rasse: Mischling Pflegestelle: 34431 Marsberg Besonderheit: dreibeinig (ein Vorderbein musste amputiert werden) Misa lebt auf einer PFLEGESTELLE in 34431 Marsberg. Sie interessieren sich für Misa ? Unter dem nachfolgenden Link werden Sie direkt zur Anzeige auf unsere Homepage weitergeleitet: https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-deutschland/erwachsene-hunde/item/misa Dort gelangen Sie auch mit dem „Anfrage Button“ rechts unten in der Anzeige, ohne Umwege direkt zu unserem Bewerbungsbogen. Misa stammt aus aus Ungarn, aus Mátészalka. Vor einigen Wochen haben wir ihn dort ausgesucht und er durfte in unsere Station in Nyíregyháza umziehen. Zu seiner Vorgeschichte ist leider nichts bekannt. Außer, dass er dort schon eine Weile mit einem schlimmen, alten Bruch gesessen hat. Man konnte sein Bein leider nur noch amputieren. Aber Misa kommt zum Glück gut damit zurecht. Er lernt grade, wie man trotz eines fehlenden Beines, das Hinterbein zum pinkeln hebt und dabei nicht umfällt. Das macht er gut. Misa macht einen klugen Eindruck. Aber aktuell ist er noch nicht er selbst. Zu gefangen ist er noch von seiner Angst uns Menschen gegenüber. Diese wird nicht von ungefähr kommen. Aber anfassen ist problemlos möglich, natürlich noch weit entfernt von Mögen. Misa ist nicht der Typ, der weg rennen will, oder kopflos herumtobt vor Panik. Sondern der Typ, der unsichtbar/ eingefroren still in der Ecke sitzt und alles über sich ergehen lässt. Aber auch der, der stur wie ein Esel die Beine in den Boden stemmt, wenn er raus soll. Rein will Misa dann aber schnell ;-) Andere Hunde sind kein Problem und Katzen auch nicht. Zudem ist er stubenrein. Wir werden Misa zeigen, dass wir Menschen auch gut sein können und arbeiten bereits mit ihm daran- bis seine Familie ihn abholt! Er wird bald verstehen, dass sein Leben nun nur noch positiv ist! Besuchen Sie unsere Homepage, wir freuen uns: https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

Pfotenhilfe Sauerland
Pflegestelle
34431 Marsberg
Deutschland

MICHELLE süßes junges Wurzelzwerg-Mädel

Mischlingshündin

1 Monat 20 Tage

Weiblich

Michelle Rasse : Mischlingshündin Alter : geb. ca. 10/2021 Größe : ca. 18 cm (wächst noch) Aufenthaltsort: Tierheim in Ungarn Verhältnis zu Männern: sehr gut Verhältnis zu Frauen: sehr gut Verhältnis zu Kindern: unbekannt Verträglich mit Rüden: ja Verträglich mit Hündinnen: ja Verträglich mit Katzen: unbekannt Das bin ICH : Achtung!!! Manege frei für mich unglaublich süßschnuckelige MICHELLE! (Klatschen und Kreischen ist an dieser Stelle ausdrücklich erlaubt) Wie man auf meinen Bewerbungsbildern gut sehen kann, bin ich aktuell nicht größer als ein Wurzelzwerg, was sich auch langfristig (auch wenn noch einige Monate Wuchs zu erwarten sind) nicht wirklich ändern wird. Ich habe schwarz - braun - weißes Fell in der Kurzhaarvariante, zuckersüße Schlappohren und (meiner Meinung nach) die schönsten Knutschkugel-augen im Umkreis von weltweit. Ich bin winzig und zuckersüß sagen meine Pfleger durch die Bank weg... Alle lieben mich und ich liebe sie!!! Meine kleine Persönlichkeit wird hier wohlwollend gelobt und virtuell habe ich sogar schon den Weltmeisterpokal verliehen bekommen. Ohne Scheiß! Ich bin altersentsprechend sehr verspielt und abenteuerlustig, entdecke gerade neugierig die Welt und erobere Menschenherzen. Meine Geschichte : Ich wurde (als ich etwa 4 Wochen alt war!) einfach in einer Plastiktüte entsorgt!!!! Grund dafür war wohl, dass ich mit einem Leisten- und Nabelbruch zu viele Makel hatte. Ein tierlieber Mensch hat mich (dem Himmel sei Dank) gefunden und in das Tierheim gebracht. Hier wurde ich aufgepäppelt und liebevoll gepflegt, mein Nabel- und Leistenbruch wurden erfolgreich operiert und jetzt kann gerne das Leben für mich beginnen! Was ich mir wünsche : Ich wünsche mir nun feierlich eine eigene Familie!!!! Nach meinem unterirdisch schlechten Start ins Leben, darf es jetzt gerne rote Rosen für mich regnen. Ich suche körperliche Nähe, Liebe ohne Grenzen und Lebensfreude im Namen von Wolke 7. Ich möchte freudig die Welt erkunden, spielen, das Hundeeinmaleins nach und nach lernen, Hundefreundschaften schließen, Ausflüge machen, alles tun was das Hundeherz so begehrt. Ich möchte in guten wie in schlechten Zeiten an Eurer Seite sein und Euch ein treuer Begleiter werden. Meine Pfleger haben mir verordnet das Leben zu geniessen, das heißt mehrfach täglich herzlich lachen, Herzhüpfer spüren, Freudensprünge machen, lustig und fröhlich sein... so, damit seid Ihr jetzt wohl an der Reihe, damit ich diese Verordnung auch tüchtig einhalten kann! Mit wedelnden Grüßen, Eure Michelle Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch gechipt und geimpft. Ich werde nur mit einer Kastrationsauflage vermittelt! Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!

Ungarn

NOSHI lieber, fröhlicher und verspielter Vierbeiner möchte die Welt entdecken

Mischlingshund

4 Monate

Männlich

Noshi Alter: geb. ca. 10.9.2021 Größe: geschätzte Endgröße ca. 50-60 cm Geschlecht: männlich Kastriert? nein Rasse: Hütehund Herdenschutzhund Mischling Noshi lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für Noshi? Unter dem nachfolgenden Link werden Sie direkt zur Anzeige auf unsere Homepage weitergeleitet: https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/welpen-in-ungarn/item/noshi Dort gelangen Sie auch mit dem „Anfrage Button“ rechts unten in der Anzeige, ohne Umwege direkt zu unserem Bewerbungsbogen. Der kleine Noshi war am 19.12.2021 im Garten einer Tierfreundin aufgetaucht. Woher er kommt und warum er alleine unterwegs war, wissen wir nicht. Er sah sehr mitgenommen aus, hatte diverse Wunden und Narben am Kopf und war sehr scheu und ängstlich. Was musste dieses Hundekind schon alles erleben? Er schrie, machte unter sich und biss um sich, wenn man ihn anfassen wollte. Zum Glück, gelang das Einfangen doch und Noshi wurde ins Warme gebracht, sodass er sich erholen und aufwärmen konnte. Mittlerweile hat er tolle Fortschritte gemacht, sodass er in die Vermittlung aufgenommen werden kann. Noshi ist schlau, lernt schnell und schaut sich alles von den anderen Hunden ab, sie geben ihm Sicherheit und signalisieren ihm, dass er von uns Menschen nichts zu befürchten hat. Daher wäre es wichtig, dass im neuen Zuhause mindestens schon ein Hund vorhanden ist, an dem er sich orientieren kann. Noshi hat gelernt, dass es auch gute Menschen gibt und vertraut uns immer mehr. Streicheleinheiten und menschliche Zuneigung kann er jetzt genießen. Natürlich schüchtern ihn neue Situationen erst mal ein, aber mithilfe seiner vierbeinigen Freunde, meistert er auch das. An der Leine laufen macht er schon ganz gut und auch den Rest vom Hundeeinmaleins wird er unter liebevoller Anleitung bestimmt schnell intus haben. Seine neuen Menschen sollten ihm dann Step by Step die große, weite Welt zeigen und ihm alles beibringen, was so ein Hundekind für sein weiteres Leben wissen muss. Noshi ist gerne im Garten, liebt Schnee und spielen mit Artgenossen. Wenn man regelmässig mit ihm rausgeht, ist er stubenrein. Für unseren sensiblen und immer mutiger werdender Noshi suchen wir liebevolle Menschen, mit Erfahrung mit unsicheren Hunden. Hundebegeisterte Zweibeiner, welche Noshi in Ruhe ankommen lassen, vorerst keine Erwartungen an ihn stellen und ihm die Zeit geben die er braucht, um anzukommen. Wenn sich Noshi sicher und wohlfühlt, wird er sein Herz öffnen und seinen Menschen ein treuer Begleiter sein. Noshi würde sich über alters- und hundegerechte Auslastung freuen, ebenso über schöne Spaziergänge und viele Streicheleinheiten und 100 % Familienanschluss ist selbstverständlich. Wem darf Noshi sein Vertrauen schenken? Zurzeit ist Noshi noch zu jung für eine Kastration, die muss von den neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn er alt genug ist. Endgröße von 50-60 cm und Endgewicht von 24-30 kg sind nur geschätzt. Am 20.1.2022 ist Noshi 39 cm und 15,6 kg. HINWEIS Da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder "Unfallwelpen" noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrationskaution zu erheben. Diese beträgt für Rüden 300 € und für Hündinnen 450 €. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen. Besuchen Sie unsere Homepage, wir freuen uns: https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

Ungarn

HALIMA

Mischlingshund

2 Jahre , 4 Monate

Weiblich

Geschlecht: Weiblich Alter: geb. 09/2019 Rasse: Mischling Größe: Mittelgroß (bis max. 50 cm) Gechipt: Ja Geimpft: Ja Kastriert: Ja Krankheiten: Werden noch getestet Charakter: sanft, ruhig, lieb Ich bin Halima, was im Arabischen „Die Sanftmütige“, „Die Gütige“ und „freundlich“ bedeutet, und genau das bin ich. Ich habe noch nicht viel Gutes erlebt in meinen bisherigen Leben. Ich habe 6 Welpen das Leben geschenkt, wovon leider nur 3 überlebt haben. Wir wurden aus einer Tötungsstation gerettet und in Sicherheit gebracht. Das war echt eine schwierige Zeit. Aber ich habe mich von den Strapazen gut erholt und auch gut an Gewicht zugenommen. Ab Mitte Februar bin ich bereit für ein richtiges Zuhause bei Menschen, die mich die schlimme Zeit vergessen lassen und mir lieb haben. Wenn ich Dein Herz berührt habe, dann melde Dich doch bitte … Deine Halima

Rumänien

ZORO ist bereit für einen eigene familie

Mischlingshund

7 Monate

Männlich

Zoro (m) Noch in der Slowakei (ST) Mischling Geb.: 06/2021 40 cm SH, 10 kg Zoro ist ein 5 Monate alter Welpe, der auf der Straße geboren wurde. Er kannte keine liebevollen Berührungen von Menschen, nie ein liebes Wort, nur Zorn, Flüche und Missbrauch. Das änderte sich, als er in unser Tierheim kam und lernte, dass nicht alle Menschen schlecht sind. Er zeigte seine Dankbarkeit mit Schwänzchen wedeln und Lächeln im Gesicht. Es gibt immer noch Momente, in denen Zoro etwas unsicher reagiert, aber er ist auf einem guten Weg seine Ängste zu verlieren. Der kleine Kerl liebt andere Hunde und fühlt sich wohl mit ihnen. Zoro wäre sehr glücklich über eine Familie, bei der er sich sicher und geliebt fühlt, die ihn als gleichwertiges Familienmitglied sieht und Lust daran hat diesem jungen Hund geduldig die Welt zu zeigen. Bei der Ausreise ist Zoro geimpft, gechipt, entwurmt, auf Dirofilarien getestet und bringt seinen EU-Heimtierpass mit. Wenn Sie die Grundbedingungen für den Hund erfüllen und ein schönes, artgerechtes Leben bieten möchten, dann füllen Sie bitte unser >> ADOPTANTEN-KONTAKTFORMULAR << aus. Kontakt: Michaela Hädicke E-Mail: michaela.haedicke@hundeherzen.org Handy: 01578 0826134

Slowakische Republik

CLARA

Shar Pei-Mix

Weiblich

Geschlecht: Weiblich Alter: 3-5 Jahre Rasse: Shar-Pei-(Mix?) Größe: ca. 45 cm Gechipt: Ja Geimpft: Ja Kastriert: Ja Krankheiten: Müssen noch getestet werden Charakter: Sanfte, freundliche und ruhige Hündin Hallo, mein Name ist Clara und ich bin auf der Suche nach meinem Für-immer-Zuhause. Nachdem meine 3 Welpen nun langsam flügge werden, kann ich anfangen nach mir selbst zu schauen. Wie so viele meiner Hundefreunde wurde auch ich von der Straße aufgelesen und in ein privates Tierheim gebracht, wo ich in Ruhe und Schutz meine drei Babys gebären und aufziehen konnte. Ich bin eine sanfte, ruhe und freundliche Hündin. Ich weiß, als Shar-Pei hat man es nicht einfach, es sei denn, man finden die Menschen, die unsere Rasse toll finden. Sind wir ja auch. Wir gehören zu den Jagd- und Wachhunden, dennoch haben wir ein ruhiges und liebevolles Wesen. So schnell kann uns nichts aus der Fassung bringen und wenn Du unser Herz erobert hast, bekommst du unsere Treue und unendliche Zuneigung. Möchtest Du einen echten Gefährten und Kompagnon an Deiner Seite? Dann bin ich genau die Richtige für Dich. Bitte melde Dich, wenn Du mir ein tolles Zuhause geben möchtest … Deine Clara

Rumänien

CELINE

Mischlingshund

Weiblich

Celine 1,5 Jahre alt 35cm groß 8-9 kilo schwer Celine ist ein Schäferhund, Dackelmischling aus Rumänien, zumindest schätzen wir, das diese Rassen in ihr enthalten sind. Ausgewachsen ist sie mit ihrer aktuellen Körpergröße bereits und wird nicht mehr wachsen. Die kleine Maus ist Menschen gegenüber offen und fröhlich, sie ist verschmust, verspielt und zeig sich unterwürfig. Mit anderen Hunden kommt sie gut zurecht, bei großen Hunden ist sie jedoch vorsichtig. Katzen sind auch kein Problem für Sie, hier zeigt sie aktuell in der Wohnung kein Interesse, draußen schaut sie neugierig hinterher aber zeigt keinen Jagdttrieb oder ähnliches. Die kleine wurde alleine auf der Straße gefunden, wahrscheinlich wurde sie ausgesetzt. Wir hoffen jetzt das sie auf diesem Weg ein passendes und liebevolles Zuhause findet. Sie ist bereits komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Außerdem hat sie einen gültigen EU-Heimtierausweis und Traces-Papiere.

Rumänien

TWYLA

Schäferhund-Husky-Mix

7 Monate

Weiblich

Geschlecht: Weiblich Alter: geb. 01.06.2021 Rasse: Schäferhund-Husky-Mix Größe: aktuell ca. 50-55 cm Gechipt: Ja Geimpft: Ja Kastriert: Nein Charakter: sehr freundlich, verspielt, intelligent, beschützend, loyal Hallo, ich bin Twyla und ich suche mein Für-immer-Zuhause. Zusammen mit meiner Schwester Tessie lebe ich in einem privaten Tierheim in Rumänien. Da ist es echt schön hier, denn wir können zusammen rennen und toben, wenn es sein muss auch durch den Matsch. Ich weiß nicht wie es ist, eine eigene Familie zu haben, aber ich stelle mir das echt toll vor. Wenn ich mir vorstelle, eine eigene Familie nur für mich allein, ein eigenes Körbchen und liebe Menschen, die sich immer um mich kümmern. Du solltest auf jeden Fall kein Couch-Potatoe sein, denn unsere Rasse hat es schon in sich. Perfekt wäre es, wenn Du ein Haus mit Garten hättest. Ich benötige mindestens 90-120 Minuten Bewegung am Tag und möchte gefordert werden. Genauso gerne mag ich aber auch Streicheleinheiten. Wenn Kinder in Deinem Haushalt leben, sollten diese mindestens 12-14 Jahre alt sein. Wenn Du ein aktiver Mensch bist und mit den rassetypischen Eigenschaften eines „Shepsky“ vertraut bist, dann melde Dich doch bitte – vielleicht habe ich ja Dein Herz schon erobert … Deine Twyla

Rumänien

VANDA jung Dynamisch sucht aktive Familie

Mischlingshund

1 Jahr

Weiblich

Vanda (w) Noch in der Slowakei (Hu) Mischling Geb. 01/2021 55 cm SH, 17,4 kg kastriert Die hübsche Vanda wurde ganz alleine an einer Straße außerhalb des Ortes gefunden. Dort lief sie umher und wusste nicht so ganz, wo sie hin soll. Eine befreundete Tierschützerin hat sie gesehen und mit ins Tierheim genommen. Vanda ist ein typisches junges Hundemädchen, sie ist sehr neugierig und ihren Tag verbringt sie mit spielen, schlafen, fressen und damit, ihre Umgebung interessiert zu erkunden. Vanda ist schlau und lernt alles, das man ihr beibringt, sehr schnell. Ihre neue Familie sollte mit ihr eine Hundeschule besuchen, denn dort etwas zu lernen und viele Hundefreunde zu treffen würde ihr viel Spaß machen. Momentan lernt sie, an der Leine zu gehen, wobei die Leine ihr noch ein bisschen Angst macht. Aber es gelingt ihr jeden Tag besser. Vanda mag Menschen, ist sehr verschmust und freut sich immer über Streicheleinheiten und Ansprache. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich auch sehr gut. Sie ist kontaktfreudig, geht freundlich auf alle zu und ist für andere Hunde eine beliebte Spielkameradin. Die junge Dame sucht ihre erste eigene Familie, die viel mit ihr unternimmt und ihr die Welt zeigt. Vanda freut sich schon auf ihre Reise und kommt geimpft, gechippt, entwurmt, auf Dirofilarien getestet und mit ihrem EU-Heimtierausweis zu Ihnen. Wenn Sie die Grundbedingungen für den Hund erfüllen und ein schönes, artgerechtes Leben bieten möchten, dann füllen Sie bitte unser >> ADOPTANTEN-KONTAKTFORMULAR << aus. Kontakt: Michaela Hädicke E-Mail: michaela.haedicke@hundeherzen.org Handy: 01578 0826134

Slowakische Republik

TESSIE

Schäferhund-Husky-Mix

7 Monate

Weiblich

Geschlecht: Weiblich Alter: geb. 01.06.2021 Rasse: Schäferhund-Husky-Mix Größe: aktuell ca. 50-55 cm Gechipt: Ja Geimpft: Ja Kastriert: Nein Charakter: sehr freundlich, verspielt, intelligent, beschützend, loyal Hallo, ich bin Tessie und ich suche mein Für-immer-Zuhause. Zusammen mit meiner Schwester Twyla lebe ich in einem privaten Tierheim in Rumänien. Da ist es echt schön hier, denn wir können zusammen rennen und toben, wenn es sein muss auch durch den Matsch. Ich weiß nicht wie es ist, eine eigene Familie zu haben, aber ich stelle mir das echt toll vor. Wenn ich mir vorstelle, eine eigene Familie nur für mich allein, ein eigenes Körbchen und liebe Menschen, die sich immer um mich kümmern. Du solltest auf jeden Fall kein Couch-Potatoe sein, denn unsere Rasse hat es schon in sich. Perfekt wäre es, wenn Du ein Haus mit Garten hättest. Ich benötige mindestens 90-120 Minuten Bewegung am Tag und möchte gefordert werden. Genauso gerne mag ich aber auch Streicheleinheiten. Wenn Kinder in Deinem Haushalt leben, sollten diese mindestens 12-14 Jahre alt sein. Wenn Du ein aktiver Mensch bist und mit den rassetypischen Eigenschaften eines „Shepsky“ vertraut bist, dann melde Dich doch bitte – vielleicht habe ich ja Dein Herz schon erobert … Deine Tessie

Rumänien

TOTO wer möchte dem kleinen Mann ein Zuhause schenken

Mischlingshund

1 Jahr , 4 Monate

Männlich

Toto (m) Noch in der Slowakei (Hu) Mischling Geb. 09/2020 36 cm SH, 8,4 kg kastriert Der kleine Toto wurde mitten im Wald entdeckt, wo er an einen Baum angebunden wurde. Er wusste natürlich nicht, was los ist und hat verzweifelt gebellt und versucht, seine Menschen dadurch wieder zurückzuholen. Das Bellen haben Spaziergänger gehört und nachdem sie eine Weile mit ihm an dem Baum gewartet haben, aber niemand zurückkam, um ihn abzuholen, haben sie den verwirrten kleinen Kerl ins Tierheim gebracht. Er war komplett durchgefroren und durch Anwohner, die sein Bellen auch gehört hatten, aber nicht wussten, wo es herkommt, kam heraus, dass er mindestens schon zwei Tage dort gesessen und auf die Rückkehr seines Menschen gewartet hatte. Im Tierheim zeigt sich Toto als lieber und an allem interessierter junger Hund. Er ist aktiv und bewegt sich sehr gerne. Er wäre für seine neuen Menschen der perfekte Partner für Wanderungen, lange Ausflüge und allerlei Unternehmungen. Toto mag Menschen sehr und er genießt es, wenn die Pfleger im stressigen Tierheimalltag einmal die Zeit finden, sich mit ihm zu beschäftigen, ihn zu kraulen oder mit ihm zu spielen. Mit seinen Artgenossen versteht er sich ebenfalls. Er ist sehr wissbegierig und möchte noch viel lernen. Seine neuen Besitzern sollten mit ihm eine Hundeschule besuchen, damit er sich beweisen und dort auch Hundefreunde finden kann. Toto ist bereits seit September im Tierheim und es wäre so schön, wenn er den Frühling bereits in seinem neuen Zuhause erleben könnte. Er ist kastriert und kommt geimpft, gechippt, entwurmt, auf Dirofilarien getestet und mit seinem EU-Heimtierausweis zu Ihnen gereist. Wenn Sie die Grundbedingungen für den Hund erfüllen und ein schönes, artgerechtes Leben bieten möchten, dann füllen Sie bitte unser >> ADOPTANTEN-KONTAKTFORMULAR << aus. Kontakt: Michaela Hädicke E-Mail: michaela.haedicke@hundeherzen.org Handy: 01578 0826134

Slowakische Republik

COOPER kräftiger Bursche sucht hundeerfahrene Familie

Mischlingsrüde

Männlich

Cooper Rasse : Mischlingsrüde (kastriert) Alter : geb. ca. 2014 Größe : ca. 50 cm (ca. 30 kg) Aufenthaltsort: Pflegestelle in Deutschland Verhältnis zu Männern: sehr gut Verhältnis zu Frauen: sehr gut Verhältnis zu Kindern: unbekannt Verträglich mit Rüden: möchte ein zu Hause als Einzelhund finden Verträglich mit Hündinnen: möchte ein zu Hause als Einzelhund finden Verträglich mit Katzen: nein Das bin ICH : Hallo, ich bin der Cooper... ein dreifarbiger kurzhaariger Mischlingsrüde und aktuell geschätzte 8 Jahre alt. Geschätzt deshalb, weil mein Geburtsdatum nicht wirklich bekannt ist, ich wurde seinerzeit nämlich als Fundhund von der Straße in Ungarn in ein Tierheim eingeliefert. Aber das ist Schnee von Gestern... Ich bringe ordentlich Körpermasse mit, 30 kg sind keine Kleinigkeit wie ich finde. Aber diese 30 kg sehen einfach unglaublich gut aus, dreieckige Knickohren, ein wunderschöner Augenaufschlag, ein leichter Schwung in der Schnauze, sportlicher Körper... das ist schon was! Ich bin ein riesengroßer Menschenfreund und komme eigentlich auch mit allen gut aus. Ich benehme mich wie ein zu groß gewordener Welpe, unbefangen, stürmisch und freundlich. Ich kann problemlos ein paar Stunden alleine zu Hause verbringen, bin stubenrein, fahre gerne Auto, kann die Befehle: Sitz, Platz und auch "Bei-Fuß" gehen, wobei ich mich dabei auch gerne mal ablenken lasse. Der Abruf klappt bisher leider nicht bei mir, alles was sich bewegt nehme ich zum Anlass wild drauf zuzustürmen...was in der Regel nicht so gut ankommt, weil ich schon wirklich ein Kraftpaket bin! Katzen mag ich wirklich nicht und wenn ich auf andere Hunde treffe, dann wirkt das schon etwas chaotisch um ehrlich zu sein. Meine Geschichte : Vor etwa 5 Jahren durfte ich direkt aus dem Tierheim in Ungarn heraus zu einer Familie nach Deutschland ziehen. Leider hat sich nun die familiäre Situation geändert, so dass ich hier leider nicht bleiben kann. Was ich mir wünsche : • ich suche eine Familie mit Hundeerfahrung, körperlicher Fitness und mit Durchsetzungsvermögen • gerne würde ich erzieherisch noch etwas konfiguriert werden, das wäre für meinen Alltag sehr hilfreich und erleichternd • ich brauche körperliche und geistige Auslastung • ganz viel Liebe! • ein zu Hause, wo ich für immer bleiben darf Es grüßt Euch, Euer Cooper Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599

Traurige Hundeherzen e.V.
Pflegestelle
Radepohl 21
28832 Achim
Deutschland

SIRIUS wer gibt ihm eine Chance in der Familie

Schäferhund mix

4 Jahre , 4 Monate

Männlich

Sirius (m) Noch in der Slowakei (Hu) Mischling Geb. 09/2017 70 cm SH, 35 kg kastriert Sirius wurde am Eingangstor des Tierheim angebunden und dort von den Mitarbeitern entdeckt. Sie haben im Dorf herumgefragt, ob den Kerl jemand schon einmal gesehen hat, aber niemand konnte sich an ihn erinnern. Entweder wurde er von ortsfremden Menschen dort ausgesetzt oder er wurde davor alleine abseits des Dorfes gehalten, wo er niemandem aufgefallen ist. Er ist zu Menschen freundlich und mag es, wenn man sich mit ihm beschäftigt. Er geht gerne spazieren und genießt auch die Streicheleinheiten von den Pflegern. Andere Hunde braucht Sirius nicht in seinem Leben. Er ist ihnen gegenüber zwar nicht aggressiv, aber Freundschaft möchte er mit ihnen auch nicht schließen und sie gehen ihm schnell auf die Nerven. Sirius sucht Menschen, die sich bereits mit Hunden auskennen und die seine Bedürfnisse erkennen und ihn dementsprechend beschäftigen und auslasten. Dann wird er für seine Menschen ein treuer und loyaler Begleiter sein, mit dem man noch viel unternehmen und erleben kann. Sirius ist kastriert und kommt geimpft, gechipt, entwurmt, auf Dirofilarien getestet und mit seinem EU-Heimtierausweis zu Ihnen gereist. Wenn Sie die Grundbedingungen für den Hund erfüllen und ein schönes, artgerechtes Leben bieten möchten, dann füllen Sie bitte unser >> ADOPTANTEN-KONTAKTFORMULAR << aus. Kontakt: Michaela Hädicke E-Mail: michaela.haedicke@hundeherzen.org Handy: 01578 0826134

Slowakische Republik

BENNY sucht seine Menschen mit Erfahrung

Mischlingshund

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Hallo, Ihr hundeerfahrenen Menschen da draußen. Ich bin Benny. Wahrscheinlich waren mein Papa oder meine Mama – oder gar meine Großeltern - ein Mirioticmischling. Aber wer weiß das schon – na ja - aussehen tu ich ja schon irgendwie so -. Nun denn, wer sich mit dieser Mischung auskennt, ist bei mir genau an der richtigen Adresse. Ich bin so ca. 06.06.20 in Rumänien geboren. Seit November 2020 bin ich in Deutschland auf meiner Pflegestelle. Ich habe dort schon sehr viel gelernt, hab aber auch so meinen eigenen Kopf. Ich kann schon etwas stur sein, wenn ich was nicht machen will. Deshalb suche ich Menschen, die sich mit diesen Eigenschaften auskennen! Am liebsten bin ich draussen, bei Wind und Wetter. Es wäre also schön, wenn ich auf dem Land wohnen würde und lange Spaziergänge machen könnte. Bestechlich bin ich nicht so leicht, wie es sich für einen Hütehundmischling so gehört. Kinder und andere Hunde – ja das ist so ein Thema – Kinder mag ich eigentlich schon, wenn sie so im jugendlichen Alter sind – und Hunde – nun ja – sie sollten schon auf Augenhöhe mit mir sein, diese kleinen Wuschel – die mag ich nicht so. Katzen sind auch nicht mein Ding Tja – ich bin halt einfach etwas Besonderes. Ich bin ein stattlicher Typ, mit ca. 63 cm Schulterhöhe und 30 kg Gewicht. Ich suche also Euch, die Ihr da mit großen, schweren, etwas eigensinnigen Typen wie mir umgehen könnt. Wenn Ihr das seid, dann meldet Euch doch hier oder besucht mich in 72475 Bitz.

Amy´s Pfotenfreunde e.V
Pflegestelle
72475 Bitz
Deutschland

Seite 1 von 563