shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 388
Weiter zur Seite

ROZA eine freundliche Hündin

Mischlingshund

8 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Roza (geb. ca. 7/ 2012, Schulterhöhe ca. 45cm) war als Welpe 2012 mit einem Seil am Tierheimtor angebunden worden. Roza ist sozial im Tierheim aufgewachsen, verträgt sich problemlos mit ihren Artgenossen, mag aber keine Katzen. Zora ist eine liebe Hündin, ist Menschen gegenüber aufgeschlossen und sucht ein liebevolles Zuhause. Weitere Fotos und Infos auf unserer Webseite: hptts://www.streunernothilfe-grenzenlos.de Bewerbungsformular: https://www.streunernothilfe-grenzenlos.de/vermittlung/bewerbungsformular/

Bulgarien

CHERNJO wurde im Tierheim geboren - im Jahr 2014

Mischlingshund

6 Jahre , 4 Monate

Männlich

Chernjo (geb. 10/ 2014, Schulterhöhe ca. 46cm, 25kg) wurde schon im Tierheim geboren und kennt noch (!) nichts anderes. Er hat ein freundliches Wesen, verträgt sich problemlos mit seinen Artgenossen und auch mit Katzen. Menschen gegenüber ist Chernjo aufgeschlossen und freundlich. Chernjo würde gerne ein liebevolles Zuhause kennen lernen. Weitere Fotos und Infos auf unserer Webseite: hptts://www.streunernothilfe-grenzenlos.de Bewerbungsformular: https://www.streunernothilfe-grenzenlos.de/vermittlung/bewerbungsformular/

Bulgarien

MAYA7

Akita-Mischling

2 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Maya 7 Maya ist eine wunderschöne, junge Akita Mischlingshündin (geb. 30.08.2018), die aus der Tötung übernommen wurde. Sie hat eine stattliche Schulterhöhe von 60 cm und ist eine aufmerksame Hündin. Mit Artgenossen ist sie eher dominant….eventuell würde es mit einem Rüden funktionieren, aber dieser sollte nicht sehr energievoll sein. Am besten wäre ein Einzelplatz, denn dann hat Maya auch ihre Menschen für sich. Maya ist sehr freundlich und ihren Menschen zugewandt, sollte aber nur in erfahrene Hände vermittelt werden. Diese Rasse ist generell nicht unterwürfig und trifft bei unsicheren Besitzern ihre Entscheidungen selbst. Akitas mögen es ruhig und überschaubar, sind sehr treu und loyal zu ihrer Familie und können gerne auf Kontakt mit fremden Menschen oder Tieren verzichten. In typischer Akitamanier verteidigt Maya ihr Revier- auch damit sollte man umgehen können. Sportliche Senioren, die Maya ein hundegerechtes Leben bieten können wären genauso als neues Zuhause geeignet wie Familien, die sich ihrer Aufgabe bewusst sind. Gerne darf die zukünftige Familie auch Kinder ab 10 Jahren haben. Maya wird kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, ausgestattet mit EU Heimtierausweis und einem kleinen Schnelltest auf Reisekrankheiten hoffentlich bald ihre Reise antreten dürfen. Sie befindet sich im Tierheim Zalaegerszeg. Fotoalbum Anfrageformular Maya Datum:25. Februar 2021 Kategorien:groß (ab 50 cm), Hündin, mittelgroß (35-50 cm), Tierheim Bogancs, Vermittlungshunde Geschlecht Hündin Rasse Akita Mix Geburtsdatum 30.08.2018 Farbe grau-weiß verträglich mit Hündinnen nein verträglich mit Rüden sollte nicht temperamentvoll sein verträglich mit Kindern ab 10 Jahre verträglich mit Katzen nein Wesen treu und loyal, aber auch selbstbewusst Aufenthaltsort TH Bogancs Ungarn.

Ungarn

MIMA lebt schon so lange im Tierheim

Mischlingshund

8 Jahre , 1 Monat

Weiblich

Mima (geb. ca. 1/ 2013, Schulterhöhe ca. 45cm) wurde als Welpe neben einer Mülltonne gefunden und hat ihr ganzes bisheriges Leben im Tierheim verbracht. Sie ist eine liebe, verträgliche Hündin. Menschen gegenüber ist Mima anfangs etwas zurückhaltend. Mima kennt nichts ausser das Tierheimleben. Die hübsche Hündin sucht für ihre zweite Lebenshälfte ein liebevolles, einfühlsames Zuhause. Weitere Fotos und Infos auf unserer Webseite: hptts://www.streunernothilfe-grenzenlos.de Bewerbungsformular: https://www.streunernothilfe-grenzenlos.de/vermittlung/bewerbungsformular/

Bulgarien

BANDITKO ein freundlicher Rüde

Mischlingshund

2 Jahre , 6 Monate

Männlich

Banditko (geb. ca. 8/ 2018, Schulterhöhe ca. 54cm) wurde als junger Hund 2018, sehr schwach auf der Straße gefunden und lebt seither im Tierheim. Mit den anderen Hunden kommt er problemlos aus und ist Menschen gegenüber aufgeschlossen. Der schöne, noch junge Rüde freut sich über Aufmerksamkeit und ist manchmal etwas stürmisch und energisch. Banditko sucht ein liebevolles Zuhause. Weitere Fotos und Infos auf unserer Webseite: hptts://www.streunernothilfe-grenzenlos.de Bewerbungsformular: https://www.streunernothilfe-grenzenlos.de/vermittlung/bewerbungsformular/

Bulgarien

FELENK

Beagle-Mischling

4 Jahre , 5 Monate

Männlich

Felenk Ist ein kastrierter Beagle Mix Rüde, der aus der Tötung übernommen wurde. Er ist am 30.08.2016 geboren und liebt es zu rennen und spazieren zu gehen. Von daher sollte er auf jeden Fall zu sportlich, aktiven Menschen mit Hundeerfahrung. Kinder ab 10 Jahren sind ebenfalls kein Problem. Felenk ist mit Hündinnen gut verträglich, findet Katzen und andere Rüden jedoch nicht so toll. Seine Schulterhöhe beträgt ca 45cm. Wir wünschen uns für den munteren Hundebub ein Zuhause, wo er endlich Vertrauen und Sicherheit findet. Dann wird er sicherlich ein wunderbarer Freund werden. Felenk wird geimpft, gechipt, entwurmt, mit EU Heimtierausweis und kleinem Gesundheitscheck reisen dürfen. Aktuell befindet er sich im Tierheim Zalaegerszeg. Fotoalbum Anfrageformular Félenk Datum:25. Februar 2021 Kategorien:mittelgroß (35-50 cm), Rüde, Tierheim Bogancs, Vermittlungshunde Geschlecht Rüde Rasse Beagle Mix Geburtsdatum 30.08.2016 Farbe braun-weiß verträglich mit Hündinnen ja verträglich mit Rüden nein verträglich mit Kindern ab ca. 10 Jahren verträglich mit Katzen nein Wesen liebt rennen und spazieren gehen, Aufenthaltsort TH Bogancs Ungarn.

Ungarn

OSKAR 9 Jahre 4 Monate 50 cm

Mischlingshund

9 Jahre , 4 Monate

Männlich

Oskar lebt seit Ende Februar in einer liebevollen Pflegestelle in Erftstadt. Er stammt ursprünglich aus Bucov/Rumänien und war wie viele andere Hunde unverschuldet in einem Tierheim in gelandet. Er zeigt sich in seiner Pflegestelle nach kürzester Zeit sehr gelehrig und aufmerksam. Oscar ist stubenrein und meldet sich, wenn er raus muss. Außerdem geht gerne an der Leine spazieren und freut sich über jeden Hundekontakt. Er öffnet sich täglich mehr und fordert seine Streicheleinheiten. Treppensteigen macht er ebenfalls problemlos und auch Autofahrten kennt er. Sogar mit dem Alleinebleiben hat er überhaupt keine Probleme. Er ist wirklich ein richtig toller Rüde, der seine Menschen einfach nur glücklich machen möchte. Für Oskar suchen wir ein hundeerfahrenes, liebevolles und geduldiges Zuhause, bei Menschen die bereits auf ihren eigenen Namen Hunde gehalten haben oder aktuell halten und älter als 30 Jahre alt sind. Kinder sollten nicht jünger als 7 Jahre sein. Ein Zuhause mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe für ein langes Hundeleben. Wir müssen aktuell alle Interessenten für unsere Hunde bitten eine Selbstauskunft auszufüllen. Nur dann können wir Sie für eine Adoption und ein Kennenlernen während des Pandemie-Kontaktverbots berücksichtigen. Die Selbstauskunft finden sie auf unserer Homepage immer im Inserat des Hundes. Bitte informieren sie sich vorab auf unserer Homepage über die Vermittlungsbedingungen und den -Ablauf für unsere Tiere. Geboren ca.: 17.10.2011 Größe: 50cm / 21kg bei uns seit: 20.02.2021 Oskar besitzt einen EU-Tierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Wir vermitteln ihn mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 150,- Euro. Telefon: 02205-928922 oder 02405-86460 ( Montag – Samstag von 10-16 Uhr) Sollten Sie uns telefonisch zu diesen Zeiten nicht erreichen können, senden Sie uns bitte eine E-Mail. www.tierschutz-team.de

Tierschutz Team Europa e.V.
Pflegestelle
50374 Erftstadt
Deutschland

SANDY7

Kokoni-Mix

9 Jahre

Männlich

Sandy (Schulterhöhe ca. 38 cm) wurde als Streuner bei uns abgegeben… aber eigentlich ist uns allen klar, dass er aus einem Zuhause kommt. So wie er sich verhält, im Auto, mit uns… hat er bis jetzt ein ziemlich gutes Leben gehabt. Er zeigt keine Ängste und ist einfach ein ganz toller Kerl. Sein Alter konnten wir nur schätzen. Er ist aber immer noch topfit… und zeigt keinerlei besondere Gebrechen. Sandy ist einfach ein liebenswerter Hund, der auf die richtigen Menschen wartet. Er ist bei uns nicht glücklich und wir hoffen sehr, dass wir bald die richtige Familie finden können. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie das sein könnten. Email: zypernhunde@googlemail.com www.zypernhunde.eu

Zypern

MARC knapp 5 Jahre 48 cm

Mischlingshund

4 Jahre , 11 Monate

Männlich

Marc lebt seit Ende Februar in einer Pflegestelle in Würselen. Er kam aus einem Tierheim in Bucov/Rumänien zu uns und nach seiner Ankunft merkten wir sofort, dass mit seinem Hinterlauf etwas nicht in Ordnung war. Außerdem hustete er stark und hatte eine Erkältung. Außerdem wurde er geröntgt und es stellte sich heraus, dass er eine schwere R.-seitige Osteoarthrose des Hüftgelenks hat. Vermutlich ist dies auf eine alte unbehandelte Fraktur des Femurkopfes zurückzuführen. Wenn ein Hund darunter leidet (was wir denken), kann eine Femur-Kopf-Hals-Resektion durchgeführt werden, um die Schmerzen und Beschwerden zu beseitigen. Damit haben sich ausgezeichnete Erfahrungen mit den Hunden gesammelt, für die dies angezeigt wurde. So wird er nun am 01.03.21 operiert und nach ein paar Wochen bis ein paar Monaten kann er wieder ganz ohne Schmerzen laufen. Marc benötigt zudem jetzt finanzielle Hilfe von tierlieben Menschen welche sich an den OP-Kosten beteiligen möchten, da wir nun vor einer enormen Rechnung von über 500 € stehen. Wir bitten daher um Unterstützung an alle, welche Marc helfen möchten. Ihre Spende bitte mit Betreff: OP MARC an: Tierschutz-Team Europa e.V. IBAN:DE20370626001581884016 VR Bank eG Bergisch Gladbach-Leverkusen Natürlich kann Marc nach seiner OP auch in ein neues Zuhause ziehen. Dort wäre er als Einzelprinz glücklich, da er seinen Artgenossen gegenüber bei Futter und Streicheleinheiten sehr eifersüchtig reagiert. Ansonsten versteht er sich gut mit anderen Hunden, aber gibt doch gerne den Ton an. Dennoch ist er ein sehr netter Rüde, der uns Menschen sehr liebt, aber andere Hunde nicht unbedingt braucht. Für Marc suchen wir ein hundeerfahrenes, liebevolles und geduldiges Zuhause, bei Menschen die bereits auf ihren eigenen Namen Hunde gehalten haben oder aktuell halten und älter als 30 Jahre alt sind. Kinder sollten nicht jünger als 7 Jahre sein. Ein Zuhause mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe für ein langes Hundeleben. Bald werden wir mehr über ihn berichten können. Wir müssen aktuell alle Interessenten für unsere Hunde bitten eine Selbstauskunft auszufüllen. Nur dann können wir Sie für eine Adoption und ein Kennenlernen während des Pandemie-Kontaktverbots berücksichtigen. Die Selbstauskunft finden sie auf unserer Homepage immer im Inserat des Hundes. Bitte informieren sie sich vorab auf unserer Homepage über die Vermittlungsbedingungen und den -Ablauf für unsere Tiere. Geboren ca.: 01.03.2016 Größe: 48cm / 14kg bei uns seit: 20.02.2021 Marc besitzt einen EU-Tierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Wir vermitteln ihn mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 380,- Euro. Telefon: 02205-928922 oder 02405-86460 ( Montag – Samstag von 10-16 Uhr) Sollten Sie uns telefonisch zu diesen Zeiten nicht erreichen können, senden Sie uns bitte eine E-Mail. www.tierschutz-team.de

Tierschutz Team Europa e.V.
Pflegestelle
52146 Würselen
Deutschland

BRUNO Traumbursche sucht sein Zuhause

Mischlingshund

5 Jahre

Männlich

Sanftes RIESENBABY BRUNO, ca. 5 Jahre(geb. ca. 07.02.2016), 58-60cm, 31 kg Liebe, Sanftheit & Gutmütigkeit PUR, absolut sozial, offen, freundlich, verspielt, einfach nur LIEB. Bruno-Schatz kommt aus der Hölle von Buftea und ist nun auf einer Pflegestelle in 56587 Oberraden untergebracht. Er zeigt sich fröhlich, sehr liebevoll und trotz seiner 31kg, sehr sanft. Bruno kommt mit allen Hunden auf der PS gut klar. Lediglich beim Füttern sollte man ein Auge auf ihn haben, Bruno frisst sehr gerne. Er liebt Menschen - besonders Kinder, liebt es zu Kuscheln und zeigt sich ausgeglichen. Spazieren gehen findet er toll und verhält sich vorbildlich an der Leine. Definitiv hatte er zuvor eine Familie! Wer verliebt sich in unseren sanften Riesen BRUNO und möchte ihm ein liebevolles Zuhause schenken?! Trotz seines sanften Wesens, ist Bruno KEIN Anfängerhund. Hundeerfahrung setzen wir voraus. Bruno ist komplett geimpft, gechipt, kastriert , SNAP 4 negativ getestet und im Besitz eines EU-Heimtierausweises. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr vermittelt. Und schon verliebt , dein Interesse geweckt und du brennst darauf ihn mal kennenzulernen? Nur zu, schreib doch am besten gleich eine Nachricht

Tierengel Grenzenlos e.V.
Pflegestelle
56587 Oberraden
Deutschland

ZUMA Zeit zum Einleben brauche ich, Erdbeben macht vorsichtig

Mischlingshund

13 Jahre , 1 Monat

Männlich

ZUMA – Tierwald e. V. Name: Zuma geboren: 01. Januar 2008 Geschlecht: männlich Größe: ca. 50-55 cm Rasse: Mischling Gechipt: ja Geimpft: ja Kastriert/Sterilisiert: bei Abgabe ja Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath Zuma ist ein Hund aus dem Erdbebengebiet Petrinja, rund 100 Kilometer von unserem Tierheim entfernt. Wir haben uns bereit erklärt die streunenden Hunde aus diesem Gebiet aufzunehmen und für sie eine eigene Familie zu suchen. Es scheint so, dass Zuma nicht an Menschen gewöhnt ist, denn er lässt sich nur sehr ungern berühren. Daher wird er bei seiner neuen Familie noch etwas Zeit brauchen, damit er sich in Ruhe einleben kann. Er ist nämlich ein richtig süßer Hundebub, und man sieht es ihm an, dass es ihn zu Menschen zieht, allerdings traut er sich dann doch wieder nicht. Es kann allerdings auch sein, dass er nicht richtig sieht. Wir werden mit Zuma üben und uns mit ihm beschäftigen. Aus Erfahrung wissen wir, dass er sein Verhalten ändern und ein ganz normales Hundeleben bei seiner geliebten Familie führen kann. Zuma braucht halt noch etwas Zeit. Wir berichten im Portal, sobald sich am Verhalten von Zuma etwas ändert. Wir möchten auch feststellen, ob er eine Sehschwäche hat. Zuma ist richtig nett. Hier ein tolles Video https://www.youtube.com/watch?v=J9RClRT0B74 Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport. Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert. Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular. Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank. Tierwald e.V. Kontakt: Bettina Strahl bstrahl721@gmail.com 0162-4489880 oder Petra Meinke Pm.tierwald@gmail.com 0176-63372345 oder Sylvia Martin-Zippel sylvia.tierwald@gmail.com 0170 5886329 oder Liane Bartsch https://www.facebook.com/liane.bartsch www.tierwald.eu Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß. Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt. Impressum: Tierwald e.V. Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath 1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel Telefon: 0170/5886329 E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com Fax: ++49(0)32226835042 Amtsgericht Köln, VR 19196 Finanzamt Bergisch Gladbach Steuernummer 204/5807/0532 Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196). Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Kroatien

RAYA freundlich und aktiv, Spielen-meine Welt

Mischlingshund

6 Jahre , 11 Monate

Weiblich

RAYA – Tierwald e. V. Name: Raya geboren: 16. März 2014 Geschlecht: weiblich Größe: ca. 48-53 cm Rasse: Mischling Gechipt: ja Geimpft: ja Kastriert/Sterilisiert: bei Abgabe ja Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath Raya hatte in Kroatien ihre eigene Familie. Leider wurde sie wieder bei uns im Tierheim abgegeben. Ein Grund wurde uns nicht mitgeteilt. Raya ist eine sehr freundliche und aufgeschlossene Hündin. Spielzeug liebt sie über alles. Damit kann sie sich sehr lange und ausgiebig beschäftigen. Wenn dann auch noch die Menschen anfangen zu spielen, dann ist Raya nicht mehr zu halten. Für eine aktive Hündin ist es natürlich eine klasse Sache, wenn Mensch und Tier zusammen spielen können. Daher würden wir uns für Raya eine Familie wünschen, die sehr viel Zeit für sie hat und sich mit ihr beschäftigen kann. Spielerisches Lernen, wie das Hunde-Einmaleins, wären die richtigen Maßnahmen, denn auch die Benimmregeln gehören zu einem Zusammenleben zwischen Mensch und Hund. Hier wäre ein besonderes Augenmaß auf das Leinentraining zu werfen, denn leider kennt Raya die Leine nicht, obwohl sie, wie anfangs erwähnt, in einer Familie war. Wir ersparen und hierzu jegliche Kommentare. Im Tierheim wird auch schon kräftig mit der Leine trainiert, damit es uns vielleicht gelingt, dass Raya in ihre Familie kommt, und allen zeigen kann, was sie im Tierheim alles gelernt hat. Die süße Raya ist perfekt. Sie muss halt schauen, dass sie ganz schnell die Leine kennenlernt. https://www.youtube.com/watch?v=BSmAwTDDOA0 Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport. Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert. Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular. Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank. Tierwald e.V. Kontakt: Bettina Strahl bstrahl721@gmail.com 0162-4489880 oder Petra Meinke Pm.tierwald@gmail.com 0176-63372345 oder Sylvia Martin-Zippel sylvia.tierwald@gmail.com 0170 5886329 oder Liane Bartsch https://www.facebook.com/liane.bartsch www.tierwald.eu Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß. Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt. Impressum: Tierwald e.V. Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath 1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel Telefon: 0170/5886329 E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com Fax: ++49(0)32226835042 Amtsgericht Köln, VR 19196 Finanzamt Bergisch Gladbach Steuernummer 204/5807/0532 Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196). Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Kroatien

SKYLER eigentlich eine perfekte Familienhündin.

Mischlingshund

1 Jahr

Weiblich

SKYLER – Tierwald e. V. Name: Skyler geboren: 20. Februar 2020 Geschlecht: weiblich Größe: ca. 50-55 cm Rasse: Mischling Gechipt: ja Geimpft: ja Kastriert/Sterilisiert: bei Abgabe ja Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath Als wir Skyler das erste Mal sahen, waren wir angenehm überrascht. Eine Streuerin mit solch tollen Charaktereigenschaften? Schade, dass sie keine eigenen Menschen hat. Wir nahmen sie mit ins Tierheim und sind nun auf der Suche nach ihrer neuen Familie. Skyler benimmt sich richtig toll. Sie ist ruhig, sanft und treu und fühlt sich unheimlich zu Menschen hingezogen, eigentlich eine perfekte Familienhündin. Sie dürfen nun aber nicht der Meinung sein, dass Skyler fix und fertig erzogen in Ihre Familie kommt. Mit ihr muss man noch das Hunde-Einmaleins lernen, denn sie weiß ja noch nicht, wie man sich in einer Menschenfamilie benimmt. Wenn wir uns Skyler so anschauen, dann könnte sie etwas von einer nordischen Rasse haben. Wir brauchen nur in ihre tollen, geheimnisvollen, blauen Augen zu schauen. Aus diesem Grunde sollten ihre neuen Menschen schon eine gewisse Erfahrung mit der Haltung und den Bedürfnissen dieser speziellen Hunderasse haben. Skyler im Video https://www.youtube.com/watch?v=4xMmg5XqkWc Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport. Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert. Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular. Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank. Tierwald e.V. Kontakt: Bettina Strahl bstrahl721@gmail.com 0162-4489880 oder Petra Meinke Pm.tierwald@gmail.com 0176-63372345 oder Sylvia Martin-Zippel sylvia.tierwald@gmail.com 0170 5886329 oder Liane Bartsch https://www.facebook.com/liane.bartsch www.tierwald.eu Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß. Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt. Impressum: Tierwald e.V. Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath 1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel Telefon: 0170/5886329 E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com Fax: ++49(0)32226835042 Amtsgericht Köln, VR 19196 Finanzamt Bergisch Gladbach Steuernummer 204/5807/0532 Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196). Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Kroatien

NAMI ist nett zu Menschen und freut sich über jeden Besuch

Belgischer Schäferhund Mischling

1 Jahr , 6 Monate

Weiblich

NAMI – Tierwald e. V. Name: Nami geboren: 05. August 2019 Geschlecht: weiblich Größe: ca. 50-55 cm Rasse: Belgischer Schäferhund Mischling Gechipt: ja Geimpft: ja Kastriert/Sterilisiert: bei Abgabe ja Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath Nami stammt aus einer Romasiedlung. Sie hatte dort Welpen bekommen und die kleine Familie hatte Glück, dass sich gerade zu dieser Zeit der Tierschutz dort aufhielt. So wurden alle ins Tierheim gebracht. Nami kann nun in aller Ruhe ihre kleinen Welpen großziehen. Eine intensive Beschreibung können wir von Nami momentan noch nicht liefern, da sie sich voll und ganz auf ihre Welpen konzentrieren soll. Soviel steht allerdings fest. Nami ist nett zu Menschen und freut sich, wenn sie bei den täglichen Kontrollrundgängen Besuch vom Tierheimpersonal bekommt. Wir kontrollieren bei Nami mehrmals am Tag, alleine schon wegen der Welpen. Wir suchen für Nami Menschen, die sich mit der Erziehung und dem Händeln von belgischen Schäferhunden auskennen, denn Nami braucht eine Aufgabe und sehr viel Beschäftigung. Wenn Sie Interesse an Nami haben, dann können Ihnen unsere Kontaktpersonen genauere Verhaltensweisen aus dem Tierheim besorgen. Wir vermitteln Nami allerdings nur, wenn ihre Welpen nicht mehr auf ihre Mama angewiesen sind. Für die Welpen suchen wir zur gegebenen Zeit ebenfalls Familien. Der genaue Zeitpunkt bestimmt allerdings der Tierarzt. Im Video sehen Sie Nami in ihrem Ruheraum mit ihren kleinen Welpen https://www.youtube.com/watch?v=ot1dT0yLMvM Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport. Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert. Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular. Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank. Tierwald e.V. Kontakt: Bettina Strahl bstrahl721@gmail.com 0162-4489880 oder Petra Meinke Pm.tierwald@gmail.com 0176-63372345 oder Sylvia Martin-Zippel sylvia.tierwald@gmail.com 0170 5886329 oder Liane Bartsch https://www.facebook.com/liane.bartsch www.tierwald.eu Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß. Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt. Impressum: Tierwald e.V. Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath 1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel Telefon: 0170/5886329 E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com Fax: ++49(0)32226835042 Amtsgericht Köln, VR 19196 Finanzamt Bergisch Gladbach Steuernummer 204/5807/0532 Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196). Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Kroatien

ARON unser freundlicher Hundebub sucht ein schönes Zuhause

Mischlingshund

1 Jahr , 3 Monate

Männlich

ARON Geboren: ca. November 2019 Geschlecht: männlich / wird kastriert Größe: groß aktueller Aufenthaltsort: Kroatien Geimpft / gechipt: ja ARON wurde ca. im November 2019 geboren und wir fanden ihn alleine und verlassen auf einer Landstraße in unserer Nähe. Aron hatte Glück und konnte in unser Tierheim einziehen. Er zeigt sich dort als sehr glücklicher und fröhlicher Hundebub, der mit seiner positiven Energie jeden anstreckt und mitreißt. Er ist freundlich und sorglos und läuft jedem Menschen entgegen, in der Hoffnung einen neuen Spielpartner zu finden. Aron ist ein junger Hund, mit dem man noch nie Dinge unternommen oder sich anständig beschäftigt hat. Er kannte noch nicht mal wie man an einer Leine läuft. Wir üben es fleißig mit ihm, aber es sollte auch in seinem neuen Zuhause weiter mit ihm trainiert werden. Aron ist ein ungeschliffener Diamant. Er hat die besten Voraussetzungen und braucht nun Menschen, die gemeinsam mit ihm das Beste herausholen. Aron ist ein schlauer und sehr lernwilliger Hundebub. Menschen liebt er sehr und sucht unsere Nähe. Wir würden Aron zu einem Paar oder auch einer alleinstehenden Person vermitteln. Eine Familie mit älteren Kindern (ab 16 Jahren) wäre für ihn auch perfekt. Wir suchen für Aron ein Zuhause, in dem er als vollwertiges Familienmitglied einziehen und leben darf. Zwinger- oder Kettenhaltung sind keine Option für ihn. Wer schenkt Aron sein Herz? Ansprechpartner sind: Tanja Neumaier tanja-neumaier@showteam.net Handy 0174-3223888

Kroatien

DADO unser kleiner Hundebub sucht ein liebevolles Zuhause

Mischlingshund

2 Jahre , 1 Monat

Männlich

DADO Geboren: ca. Januar 2019 ( wird von Tierarzt noch abschließend festgelegt) Geschlecht: männlich / kastriert Größe: klein aktueller Aufenthaltsort: Kroatien Geimpft / gechipt: ja DADO wurde ca. im Januar 2019 geboren und kam als Fundhund zu uns ins Tierheim. Woher dieser kleine lustige Kerl kam werden wir wohl nie erfahren. Wir wissen nur, dass Dado trotz aller Bemühungen noch immer bei uns im Tierheim lebt. Dado ist ein herzensguter und sehr menschenbezogener Hundebub, der sich sehr ein eigenes Zuhause wünscht. Dado liebt es Zeit mit seinen vertrauten Menschen zu verbringen und genießt jede Streichel- und Schmuseeinheit, die er ergattern kann. Er tut alles um seinen Menschen zu gefallen und versucht uns jeden Tag aufs neue zum Lachen zu bringen. Er ist ein so toller Kerl, der ein Leben im Tierheim nicht verdient hat. Mit unseren anderen Hunden versteht er sich auch super und könnte gut als Zweithund vermittelt werden. Dado ist ein Hund für jeden Menschen, egal ob Hundeanfänger oder bereits erfahrene Hundemenschen,...alle werden seine Freude an und mit Dado haben. Wer einen treuen Freund an seiner Seite auf vier Beinen sucht, wird in Dado den perfekten Hund finden. Wir suchen für Dado ein liebevolles Zuhause, in dem er als vollwertiges Familienmitglied einziehen und leben darf. Zwinger- oder Kettenhaltung sind keine Option für ihn. Wer hat ein warmes Körbchen für Dado frei??? Ansprechpartner sind: Tanja Neumaier tanja-neumaier@showteam.net Handy 0174-3223888

Kroatien

BEN unser sanfter und anschmiegsamer Hundebub sucht DRINGEND ein liebevolles Zuhause

Mischlingshund

2 Jahre , 1 Monat

Männlich

BEN geboren: ca. Januar 2019 Geschlecht: männlich / kastriert Größe: groß (30kg) Geimpft /gechipt: Ja Aktueller Aufenthaltsort: Kroatien BEN wurde ca. im Januar 2019 geboren und kam aus einem Dorf in unserer Nähe zu uns. Ben war dort einige Zeit durch die Straßen gezogen und hatte dabei immer versucht ein wenig Futter für seinen knurrenden Magen zu finden. Dabei war er irgendwann auch vor lauter Verzweiflung bei Leuten im Garten oder der Garage aufgetaucht. Das fanden die alle nicht so toll und jagten ihn weg indem sie mit Gegenständen nach ihm warfen, nach ihm traten und ihn immer wieder laut anschrien. Ben haute traurig ab und konnte gar nicht verstehen, warum sie so gemein zu ihm waren. So wurden wir Gott sei Dank irgendwann verständigt, um Ben abzuholen. Ben begrüßte uns so freundlich und man konnte ihm seine Erleichterung anmerken, endlich von Menschen nett empfangen zu werden. Er bedankte sich mit vielen Küsschen bei uns und stieg freiwillig mit einem großen Satz in unser Auto ein. Er hatte Glück und durfte in eine unserer Pflegestellen einziehen. Die ersten Tage verbrachte Ben mit viel Schlaf. Er war vermutlich sehr lange nicht zur Ruhe gekommen und musste jetzt erst einmal neue Energie tanken. Als Ben ausgeschlafen hatte erkundete er vorsichtig seine Pflegestelle. Er schaute sich alles genau an, versuchte dabei aber möglichst nicht aufzufallen...vermutlich weil er Sorge hatte sonst wieder weggejagt zu werden. Ben lebte sich aber schnell in seiner Pflegestelle ein und genießt es Menschen an seiner Seite zu haben, die ihn streicheln und mit ihm kuscheln und gemeinsam eine tolle Zeit verbringen. Er ist ein wundervoller, liebevoller und sehr freundlicher Hundemann, der ein echt tolles Zuhause verdient hat. Er bedankt sich jeden Tag mit ganz viel Liebe bei seiner Pflegefamilie und wird dies auch bei seiner neuen Familie machen. Ben bewegt sich sehr gerne und freut sich auf viele spannende Spaziergänge und tolle Wanderungen mit seinen neuen Menschen. Vielleicht würde er seine Menschen auch auf Joggingrunden begleiten. Ben liebt es zu spielen und sucht immer wieder gerne Spielkameraden, die ihm ein Bällchen weit werfen können. Ben könnte zu einer Familie mit älteren Kindern oder einem Paar oder einer allein stehenden Person vermittelt werden. Ben versteht sich mit anderen Hunden auch sehr gut. Wir suchen für ihn ein liebevolles Zuhause, in dem er als vollwertiges Familienmitglied einziehen und leben darf. Zwinger- oder Kettenhaltung sind keine Option für ihn. Wer schenkt Ben sein Herz? Ansprechpartner: Tanja Neumaier tanja-neumaier@showteam.net Handy 0174-3223888

Kroatien

BLEKI2 unser freundlicher Hundebub sucht ein schönes Zuhause

Mischlingshund

1 Jahr , 10 Monate

Männlich

BLEKI 2 geboren: ca. April 2019 (wird von Tierarzt noch festgelegt) Geschlecht: männlich / kastriert Größe: mittelgroß (45 cm) Geimpft /gechipt: Ja BLEKI 2 wurde ca. im April 2019 geboren und kam von einer Familie zu uns, die ihn leider an der Kette gehalten hatte. Sie waren nicht schlecht zu Bleki 2, aber ein Leben an der Kette ist einfach auch nicht artgerecht für einen so wundervollen Hundbub. Blecki 2 ist in einem Haushalt mit Kindern aufgewachsen und hat sie sehr gerne um sich. Er durfte in eine unserer Pflegestellen einziehen und genießt dort seine neu gewonnene Freiheit. Er ist ein freundlicher und aufgeschlossener Hundebub, der sich sehr in der Nähe seiner vertrauten Menschen wohlfühlt. Bleki 2 ist sehr erleichtert endlich ein freies Leben ohne Kette führen zu können. Er genießt es sich im Garten seiner Pflegestelle zu bewegen und schnüffelt und läuft durch die Gegend, um auch gar nichts zu verpassen. Das Laufen an der Leine hat er schnell gelernt und macht das auch schon richtig super. Blecki 2 liebt es gestreichelt und gekrault zu werden und freut sich schon in seinem neuen Zuhause viel mehr davon zu bekommen. Mit anderen Hunden versteht er sich gut. Wir suchen für Bleki 2 ein liebevolles Zuhause, in dem er als vollwertiges Familienmitglied einziehen und leben darf. Zwinger- oder Kettenhaltung sind keine Option für ihn. Wer schenkt Bleki 2 ein neues eigenes Zuhause? Ansprechpartner: Tanja Neumaier tanja-neumaier@showteam.net Handy 0174-3223888

Kroatien

FLOW sanfter Goldschatz mit vorbildlichem Sozialverhalten

Mischlingshund

1 Jahr

Weiblich

Name: Flow Geschlecht: Weiblich Alter: 01-02-2020 Größe: 54/56 cm Rasse: Hütehund Fell: langes, hellbraunes Fell Kastriert: Ja Mittelmeerkrankheiten: Keine, alles negativ getestet Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragoza (Julieta)/ Spanien Flow ist eine ganz besondere Seelenhündin, die bei unserer Tierschutzpartnerin Julieta im Tierheim auf ein neues, beständiges Zuhause voller Liebe wartet. Erzählt Julieta von der wunderschönen Hündin, so hören wir ausschließlich positive Wesensmerkmale: superfreundlich mit allen Menschen und Hunden, aufmerksam, klug, feinfühlig … Eine echte Traumhündin wartet hier darauf gesehen, adoptiert und letztendlich geliebt zu werden! Ursprünglich wurde Flow in einem Dorf außerhalb von Zaragoza bei einem Schäfer geboren. Als der befreundete Tierarzt von Julieta in dessen Stall eine Routinekontrolle durchführte, wurde ihm Flow gezeigt und ihr Besitzer sagte, er solle sie mitnehmen oder er würde sie umbringen. Da Flow nicht zur Arbeit an Schafen geeignet war, wollte der Schäfer sie loswerden. Flow hat sich in der neuen Tierheimsituation sofort angepasst und verhält sich stets so, dass sie nicht negativ auffällt. Nach kurzer Zeit hat sie die neuen Tagesabläufe verstanden und lernt auch mit Begeisterung Kommandos. Sie ist einfach ein Goldschatz, der gefallen möchte und die Nähe des Menschen sanft sucht, ohne aufdringlich oder rüpelhaft zu werden. Ihr Grundcharakter wird uns als menschenbezogen, tendenziell eher unterwürfig beschrieben, sie nimmt Führung gut und gerne an. Wir sind uns sicher, Flow wird nach einer anfänglichen Erziehungsphase eine ganz wunderbare Begleiterin in allerlei hundgerechten Lebensformen sein. Ob bei schönen Wanderungen oder bei sinnvollem Hundesport oder vielleicht sogar als Reitbegleithund, Flow ist sicher für vieles zu begeistern, Hauptsache sie darf dabei sein und gemeinsam tolle Dinge mit ihren Menschen erleben. Da sie uns mit angenehmem und ausgeglichenem Wesen beschrieben wird, könnte sie mit Gewöhnung vermutlich auch als "vierbeiniger Arbeitskollege" im Büro oder anderweitig Arbeitsstelle geeignet sein. Bei naturverbundenen Menschen, die gerne und viel mit ihren Hunden unterwegs sind, kann sie sicher auch in Wohnungshaltung glücklich werden. Voraussetzung ist eine Vermietergenehmigung und hundegeeignete Umgebung! Flow präsentiert in der Tierheimsituation ein vorbildliches Sozialverhalten und teilt sich den Auslauf mit einigen anderen Hunden. Sowohl mit Rüden aber auch Hündinnen verhält sie sich hier friedlich und verspielt, ohne Auffälligkeiten. Ganz bestimmt kann sie in ein Zuhause, in dem bereits ein ebenfalls verträglicher Ersthund lebt, oder in eine kleine Gruppe. Aber das ist natürlich kein Muss. Sie wäre auch glücklich, wenn sie die alleinige Aufmerksamkeit und Liebe für sich haben könnte. Möchten Sie mehr über Flow und einer möglichen Adoption erfahren? Dann kontaktieren Sie ihre Vermittlerin Debora Wieler, sie steht in direktem Kontakt zu Julieta und kann Ihnen alle Fragen beantworten. Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch) Telefon: 07121 470675 Handy: 0176 41690256 E-mail: wieler@tsv-europa.de

Spanien

AESOP lieber, verschmuster und sehr sanfter Welpe

Mischlingshund

5 Monate

Männlich

Name: Aesop Geschlecht: männlich Geburtsdatum / Alter: geboren am 10.09.2020 Größe & Gewicht: ca. 35cm, 7kg (wächst noch) Kastriert: noch zu jung Krankheiten / Medikamente: keine, guter Gesundheitszustand Geimpft: ja Aufenthaltsort: Tierheim Odai, Rumänien Aesop wurde zusammen mit vier anderen Welpen, vermutlich seinen Geschwistern, in einem Feld in der Nähe einer Wohnsiedlung gefunden. Ob sie ausgesetzt oder auf der Straße geboren wurden, das wird ihr Geheimnis bleiben. Da das kleine Rudel allerdings völlig alleine war und das natürlich nicht die richtigen Umstände für die Hunde sind, wurden sie von Tierfängern ins Tierheim Odai gebracht. Dort leben sie nun gemeinsam in einem Welpenzwinger und zeigen sich als super freundliche, verträgliche Hundekinder. Aesop ist aus seinem Wurf der schüchternste: Er ist ein lieber, verschmuster und sehr sanfter Welpe. Er liebt es auch, mit den anderen Hunden zu toben, traut sich aber nicht so viel und wird immer wieder von seinem eigenen Mut überrascht. Dann zieht er sich kurz zurück, aber nur um Kraft zu sammeln für das nächste Abenteuer. Bei all dem Spaß vergisst Aesop aber sein Ziel nicht: Er sucht nach seinem Herzensmenschen und dem passenden für-immer-Zuhause. Er fühlt sich in der Gegenwart von Menschen sehr wohl, lässt sich gerne streicheln und freut sich über liebevolle Aufmerksamkeit. Damit er die zukünftig nicht mehr mit so vielen anderen Hunden teilen muss, möchte er schon bald sein Köfferchen packen und vom Tierheim in eine eigene Familie umziehen. Natürlich darf dort ein verträglicher Hund leben, mit dem Aesop spielen und an dem er sich orientieren kann. Auch über den Besuch einer Hundeschule würde sich der junge Hundemann sicher freuen. Wenn Sie ihm das ermöglichen möchten und Aesop mit seinen süßen Söckchen schon jetzt ins Herz geschlossen haben, dann wenden Sie sich schnell an seine Vermittlerin Desiree Schmidt. Sie kann Ihnen alle Fragen zu Aesop und dem Vermittlungsprozess beantworten. Desiree Schmidt (Sprachen: Deutsch, Englisch) Telefon: 06408 6020439 E-mail: schmidt@tsv-europa.de

Rumänien

Seite 1 von 388