shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 645
Weiter zur Seite

BRUNO möchte den Zwinger hinter sich lassen, um nochmal neu anzufangen!

Mischling

4 Jahre

Männlich

Name: Bruno Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Geboren: 05/2018 Größe: 50 cm Kastriert: vor Ausreise Andere Hunde: ja Katzen: kann getestet werden Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: La Linea Bruno möchte den Zwinger hinter sich lassen, um nochmal neu anzufangen. Der tolle Hundemann kam vor Kurzem ins Tierheim La Linea. Hier zeigt er sich sanft und gutmütig. Er genießt jede Streicheleinheit, ist dabei aber nicht aufdringlich. Mit seinen 4 Jahren ist er aus dem Gröbsten raus und konnte jugendliche Flausen bereits ablegen. Wenn man ihm die Chance gibt, wird er sich zu einem tollen Begleiter entwickeln und viel Freude ins Leben bringen. Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind und sich in die Notnase verguckt haben, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin. Die Hunde der SALVA Hundehilfe sind geimpft (grundimmunisiert), gechipt, entwurmt und werden, wenn nicht zu jung, vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Kontakt Ansprechpartnerin: Anke Henning Telefon: 01733669916 Mail: anke.henning@salva-hundehilfe.de Homepage: www.salva-hundehilfe.de

Spanien

CALYPSO schmust gern

Mischlingshund

Weiblich

Calypso ist eine zuckersüße kleine Mischlingshündin, die verlassen in einem Dorf über Wochen überlebte. Anwohner sicherten sie dann und brachten sie in unser Partnertierheim nach Lleida Spanien. Die kleine Maus hat eine Schulterhöhe von 35 cm und ist circa im Sommer 2019 geboren. Sie ist anfangs etwas schüchtern, trotzdem hat sie Vertrauen zu Menschen, ist verspielt und neugierig und sehr süß & verschmust. https://www.youtube.com/watch?v=zB6OI7RNDmo Wenn Sie dieser tollen Hündin ein schönes, sicheres Zuhause geben möchten, dann melden Sie sich doch sehr gerne per E-Mail, mit ein paar Informationen zu sich und einer Telefonnummer. Andernfalls können wir uns nicht zurückmelden. Kontakt: hunderettung.costablanca@yahoo.de Calypso wird kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Spanien

MILAN Unser Goldjunge sehnt sich nach einer eigenen Familie!

Labrador Mischling

1 Jahr , 5 Monate

Männlich

Name: Milan Rasse: Labrador Mischling Geschlecht: männlich Geboren: 12/2020 Größe: 50 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: kann getestet werden Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: La Linea Unser Goldjunge Milan sehnt sich nach einer Familie. Der hübsche Hundejunge mit dem freundlichen Lächeln möchte den tristen Zwinger verlassen, um mit seinen Menschen auf Abenteuertour zu gehen. Er freut sich über jede Zuwendung und kann labbitypisch einem Leckerli nicht widerstehen. Er ist verträglich mit Artgenossen und wird nach einer gewissen Eingewöhnung zu einem treuen Wegbegleiter wachsen. Er braucht mit Sicherheit noch etwas Erziehung und muss noch einiges lernen, dies wird dem Schlaukopf jedoch nicht schwerfallen und auch für den Hundesport wäre er der perfekte Partner. Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind und sich in die Notnase verguckt haben, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin. Die Hunde der SALVA Hundehilfe sind geimpft (grundimmunisiert), gechipt, entwurmt und werden, wenn nicht zu jung, vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Kontakt Ansprechpartnerin: Anke Henning Telefon: 01733669916 Mail: anke.henning@salva-hundehilfe.de Homepage: www.salva-hundehilfe.de

Spanien

KOBI Mit Rolli könnte er endlich laufen

Mischlingshund

Männlich

Handicap | Notfall

Der kleine Kobi ist erst anderthalb Jahre jung. Leider hat ihm das Leben noch nichts Gutes beschert. Er wurde misshandelt und auf die Straße geworfen. Gott sei Dank konnte er in unseren Partner Tierheim in Georgien unterkommen. Durch die Misshandlung ist er traurigerweise querschnittsgelähmt. Er ist so ein lieber kleiner netter und verträglicher Bube, den wir von ganzem Herzen ein zu Hause wünschen. Mit einem Rollstuhl kann er draußen genauso schnell glücklich unterwegs sein, wie Hunde ohne Behinderung. Zusätzlich sucht Kobi ganz dringend Paten. Das Tierheim hat bedauerlicherweise keine finanziellen Mittel, um alle Tiere mit Nahrung zu versorgen oder ihnen, die medizinische Hilfe zukommen zu lassen, die sie brauchen. Daher sind die Hunde dort dringend auf Partner angewiesen. Bei Interesse daran Kobi zu helfen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: hunderettung.costablanca@yahoo.de

Russische Föderation

KIRA Für sie wünschen wir uns Menschen, die ihr noch einen schönen Lebensabend bereiten können, nicht zu hohe Anforderungen an sie haben und Erfahrungen mit Doggen haben!

Doggen Mischling

12 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Name: Kira Rasse: Doggen Mischling Geschlecht: weiblich Geboren: 10/2009 Größe: 60 cm Kastriert: vor Ausreise Andere Hunde: Rüden Katzen: kann getestet werden Kinder: nein Handicap: taub Aktueller Aufenthaltsort: La Linea Kira hofft auf ein Wunder. Die hübsche Hundedame wird es, auch aufgrund ihres Handicaps und ihres Alters, nicht einfach haben die richtigen Menschen zu finden. Sehr unsicher und überfordert kam sie im Tierheim an. Es hat eine Weile gebraucht, bis ihre Pflegerin eine Beziehung zu ihr aufbauen konnte, diese ist jetzt allerding liebevoll und unerschütterlich. Kira lässt sich von ihr alles gefallen und zeigt ihren freundlichen und treuen Charakter. Sie genießt die gemeinsamen Spaziergänge sehr, auch wenn diese durch den stressigen Tierheimalltag nur sehr kurz ausfallen müssen. Für Kira wünschen wir uns Menschen, die ihr noch einen schönen Lebensabend bereiten können, nicht zu hohe Anforderungen an sie haben und Erfahrungen mit Doggen haben. Kira darf nicht zu den Hunden gehören, deren letzter Blick einer durch Gitterstäbe war. Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind und sich in die Notnase verguckt haben, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin. Die Hunde der SALVA Hundehilfe sind geimpft (grundimmunisiert), gechipt, entwurmt und werden, wenn nicht zu jung, vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Kontakt Ansprechpartnerin: Anke Henning Telefon: 01733669916 Mail: anke.henning@salva-hundehilfe.de Homepage: www.salva-hundehilfe.de

Spanien

SURI - kleines Hundemädchen sucht großes Herz

Mischlingshund

4 Monate

Weiblich

45897 Gelsenkirchen. Unsere kleine Suri hatte großes Glück und konnte in ihre Pflegestelle reisen! Sie ist gut angekommen und sucht noch ihr eigenes Zuhause. Wirbelwind Suri ist etwas über 4 Monate und bringt 3,7 Kilo auf die Waage. Sie ist wirklich ein Mini! Suri ist zuhause ein typischer Welpe, sie möchte spielen, schlafen, kuscheln und futtern. Die Welt draußen ist für Suri sehr aufregend. Sie erkundigt jedes Fleckchen und findet alles super spannend. Im Umgang mit Artgenossen und neue Menschen ist sie noch vorsichtig, das Interesse steigt aber täglich. In geschütztem Raum ist sie für Mensch und Tier ein toller Spielgefährte. Suri hat keine Scheu vor Kindern, solang diese mit bedacht auf sie zugehen. Suri ist ein Hund der gern nah an seiner Familie ist, braucht aber auch eine liebevolle und konsequente Erziehung derer. Suri muss noch einiges lernen und gelerntes vertiefen, in ihrem neuen Zuhause ist deshalb Geduld ganz wichtig. Unsere Suri sucht nun Menschen, die erstmal nichts von ihr erwarten und ihr zeigen, wie ein normales Hundeleben funktioniert. Sie ist noch ein Baby und muss noch viel lernen. Das ein oder andere Malheur sollte man ihr nicht übel nehmen und Suri stets mit einem positiv verstärkenden Erziehungsstil begleiten. Sie freut sich schon auf ihr neues Leben mit schönen Spaziergängen in der Natur, vielen Schmusestunden und auch auf einen Besuch in der Welpenschule. Im ersten Lebensjahr sollten Welpen so wenig wie möglich alleine sein. Außerdem steht die eher anstrengende Pubertätszeit bevor. Das Hormonchaos stellt das Leben der kleinen Racker auf den Kopf. Sie “vergessen” oft alles, was sie bisher gelernt haben und die Ohren schalten auf Durchzug. Daher ist es in dieser Phase besonders wichtig, konsequent – aber liebevoll – zu erziehen. Und es gibt auch eine gute Nachricht: Auch diese Phase geht vorüber! Mini-Suri ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie bringt ihren EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in ihr Zuhause reisen.

Ein Herz für Streuner e.V.
Pflegestelle
45897 Gelsenkirchen
Deutschland

SULTAN will spielen & rennen

Mischlingshund

4 Monate

Männlich

Sultan wurde von einer Spanierin zusammen mit seinem Bruder Lucca ausgesetzt aufgefunden. Sie nahm beide mit in ihr kleines Tierheim bei Barcelona. Sultan wurde vor Ort adoptiert, aber kurze Zeit später leider wieder zurück in das Tierheim gebracht. Man stellte fest, dass eine Welpe-Arbeit macht... Sein Bruder Lucca wurde zwischenzeitlich nach Deutschland vermittelt. Er ist circa 5 Monate jung. Zu der Rasse können wir nichts sagen, aber in jedem Fall ist er zuckersüß. Er spielt seinem Alter entsprechend viel und gerne, tobt den ganzen Tag mit den anderen Hunden herum & ist sehr verschmust. Ansonsten macht er eben all das, was ein Hund in seinem Alter so macht: fressen, spielen, schlafen, schmusen:) Er muss – wie alle Welpen – noch viel lernen, und das natürlich am liebsten mit seinen künftigen Menschen. Wenn Sie sich für Sultan interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Nachricht mit ein paar Informationen zu sich und einer Telefonnummer. Andernfalls können wir uns nicht zurückmelden. Kontakt: hunderettung.costablanca@yahoo.de Sultan wird kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Heimtierausweis vermittelt. Er ist ausreisefertig.

Spanien

NICKY sucht ihre Menschen!

Mischling

1 Jahr

Weiblich

Name: Nicky Geschlecht: weiblich Rasse: Mischling Geboren: 01.05.2021 Endgröße: 35 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: unbekannt Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Standort: Spanien Ja, Nicky könnte ein Bad vertragen und vielleicht auch einen Besuch beim Friseur, aber was Nicky am meisten braucht, ist ein eigenes Zuhause. Wo sie viel Aufmerksamkeit bekommt, gestreichelt und verwöhnt wird. Die junge Nicky möchte natürlich auch etwas erleben, ausgiebige Spaziergänge unternehmen und noch vieles lernen. Wenn Sie der jungen Nicky zeigen möchten, wie schön ein Hundeleben sein kann, dann melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin. Die Hunde der SALVA Hundehilfe e.V. sind bei Vermittlung geimpft (grundimmunisiert), entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und kastriert. Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Spanien

YANKEE ein Welpe mit Schabernack im Kopf

Mischlingshund

4 Monate

Männlich

Yankee ist ein 4 Monate zuckersüßer Welpe Junge. Er wurde zusammen mit seinem Bruder und seiner Mama per Falle gesichert. Die arme, kleine Hundefamilie lebte ganz allein und in ständiger Gefahr auf einer Plantage. Yankee und sein Bruder leben nun in einer Pflegefamilie, es war wichtig, dass sie den Kontakt zum Menschen lernen. Seine Mama befindet, sich in der Obhut unseres Partner-Tierheims in Lleida Spanien. Yankee muss auch das Hunde 1 x 1 noch lernen - er ist eben noch ein Welpe. Auch wird er noch Schabernack im Kopf haben und möchte viel spielen und kuscheln. Ausgewachsenen wird er etwa mittel bis groß werden. https://www.youtube.com/watch?v=e3e_M8VvXUY Wenn Sie sich für den süßen Buben interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Nachricht mit ein paar Informationen zu sich und einer Telefonnummer. Andernfalls können wir uns nicht zurückmelden. Kontakt: hunderettung.costablanca@yahoo.de Yankee wird geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Spanien

ZAHIRA klug, gelehrig, aktiv, freundlich

Mischlingshund

2 Jahre , 4 Monate

Weiblich

Zahira, wer gibt ihr ein tolles Zuhause? Geschlecht: weiblich, kastriert Alter: geb.ca 2020 Rasse: Mischling Größe: Schulterhöhe ca. 55 cm Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia Charakter: klug, gelehrig, aktiv, freundlich Mai 2022: Wenn etwas oder jemand, mit dem wir in Kontakt sind, beginnt allmählich unsere Gedanken auszufüllen, bis wir irgendwann nicht mehr in der Lage sind, uns auf etwas anderes zu konzentrieren, dies ist die Bedeutung des Wortes "Zahir" in der bulgarischen Sprache, und jetzt werden wir Zahira vorstellen. Das junge Mädchen ist voller Leben und ist gezwungen, in einem Zwinger zu leben, der einen Meter mal zwei Meter misst - und das ist keine Übertreibung! Zahira ist sehr klug! Sie lernte schnell das Kommando "Sitz" und kann sehr gut an der Leine laufen. Sie lässt sich leicht ablenken und mit Leckerlis führen. Zahira hatte einige Schwierigkeiten, bevor wir sie in den kleinen Einlelzwinger umsiedelten. Vor einem Jahr wurde das junge Mädchen in einem gemeinsamen Zwinger mit 7-8 anderen Hunden untergebracht. Nach einem der Spaziergänge reagierte die immer noch überreizte Zahira ziemlich heftig auf ihre Wurfgeschwister und musste mit einer dünnen Metallschlaufe um den Hals herausgeführt werden. Zahira krümmte sich und weinte, aber wir hatten keine andere Wahl. Der Privatzwinger Nummer 68 erwartete sie in seiner ganzen Pracht von 2 Quadratmetern. Nach dem unangenehmen Umzug hasste Zahira es, irgendetwas um ihren Hals zu tragen. Wir begannen, mit ihr zu trainieren, und siehe da: Zahira ist eine große Seele! Ja, sie dreht sich immer noch manchmal um und kämpft mit der Leine, aber jeder weitere Spaziergang gibt mir Hoffnung, dass es eine Chance für Zahira gibt, ihre Familie zu finden. Zahira begrüßt die Menschen mit Umarmungen, springt ganz aufgeregt und freudig auf die Freiwilligen zu. Wir haben vor kurzem mit dem Training begonnen, um ihr dieses Springen abzugewöhnen. Wir drehen ihr den Rücken zu, wenn sie anfängt, es wieder zu tun, und belohnen sie, wenn sie auf 4 Pfoten stehen bleibt. Die Taktik funktioniert sehr gut, aber es ist unmöglich, ihr in einem Tierheim mit 1500 anderen Hunden all die Aufmerksamkeit und Zeit zu geben, die sie braucht. Zahira ist auf der Suche nach einem ruhigen Zuhause und einem Freund mit Hundeerfahrung. In Bulgarien sind die Chancen dieses jungen Mädchens, ein anderes Zuhause als eine Kette und eine Hütte im Hinterhof zu finden, gleich null.

Bulgarien

ELEKTRA fröhlich, lustig, verspielt, sehr anhänglich, hochintelligent

Mischlingshund

1 Jahr

Weiblich

Elektra ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die an einem Waldrand gefunden wurde. Es ist unbegreiflich, wer so einen Traumhund aussetzen kann! Elektra ist eine fröhliche, lustige, verspielte Hündin, total anhänglich, hochintelligent und gelehrig, mit viel Potential, die auf die richtige Familien oder Person wartet, die sie lieben, erziehen und fördern möchte. Mit Artgenossen ist sie gut sozialisiert. Elektra ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 57 cm und wiegt ca. 24 Kg.

Rumänien

MANDIOCA verschmuster Welpe

Mischlingshund

4 Monate

Weiblich

Die hübsche Mandioca wurde zusammen mit ihren Geschwistern ausgesetzt und fand glücklicherweise Obhut bei einer Tierschützerin in Spanien. Mandioca wurde etwa im Januar 2022 geboren und hat derzeit eine Schulterhöhe von ca. 40 cm. Sie wird zu einer großen Hündin heranwachsen. Die süße Maus ist ein verschmuster Welpe, sie erkundet alles munter und fröhlich. Mit Artgenossen kommt sie sehr gut zurecht. Ein weiterer Hund im zukünftigen zuhause, könnte ihr die Eingewöhnung erleichtern, ist jedoch kein Muss. Sie muss natürlich noch das Hundeeinmaleins lernen. Kinder und Katzen sind für die Maus kein Problem, dennoch sollten Kinder schon die Ruhezeiten eines Hundes akzeptieren können und bei der Größe von Mandioca standhaft sein. Einen Welpen zu begleiten, ist eine tolle Herausforderung, aber auch eine der schönsten Erfahrungen im Leben. Es könnte sich evtl. um einen Hirtenhund Mix handeln. Bitte informieren Sie sich ausführlich über die Bedürfnisse, dieser Rassen. https://www.youtube.com/watch?v=BRuZX6IXT_w https://www.youtube.com/watch?v=RTwMPE9xF5U Wenn Sie sich für die hübsche Maus interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Nachricht mit ein paar Informationen zu sich und einer Telefonnummer. Andernfalls können wir uns nicht zurückmelden. Kontakt: hunderettung.costablanca@yahoo.de Mandioca wird geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Spanien

WINNETOU freundlich, aufmerksam, den Menschen liebevoll zugetan

Mischlingshund

5 Jahre , 4 Monate

Männlich

Winnetou: ein Engel, der uns beschützt hat! Bitte helft uns, ihn da rauszuholen! Geschlecht: männlich, kastriert Alter: geb.ca. 2017 Rasse: Mischling Größe: Schulterhöhe ca. 60 cm Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia Charakter: freundlich, aufmerksam, liebevoll Mai 2022: Holen wir Winnetou aus Zwinger A48 und aus dem Tierheim heraus! Der Zwinger A48 ist ein "Zuhause" für 7, 8 oder 9 Hunde, einschließlich unserem weißen Engel Winnetou. Leider können wir Euch keine genaue Zahl nennen, da wir Zwinger A48 nicht betreten dürfen. Drei der Hunde im Zwinger sind bereit, uns anzugreifen, und wir müssen einen Freiwilligen beauftragen, sie durch die Gitterstäbe am anderen Ende des Zwingers abzulenken, damit ein anderer Freiwilliger den Zwinger leicht öffnen kann, um Winnetou die Leine um den Hals zu legen und ihn herauszuholen. Es ist die Hölle für Hunde in der A48. Wenn wir nur am Zwinger vorbeigehen. Unser süßer Winnetou steht neben dem Gitter und bittet uns mit seinen großen braunen Augen, ihm etwas Zeit zu geben. Als die drei schlecht gelaunten Hunde uns entdecken und anfangen, ihre Zähne zu fletschen und über den Zaun zu springen, zeigt Winnetou sein Unbehagen über ihr Verhalten. Leider wenden sich die anderen Hunde gegen unseren weißen Engel. Das ist kein schöner Anblick! Also vermeiden wir es, diesen Weg zu gehen, wenn wir nicht mit Winnetou spazieren gehen wollen. Auf der Laufwiese ist Winnetou so aufgeregt, dass er vor Freude hüpft! Er weiß einfach nicht was er zuerst tun soll - die Streicheleinheiten der Freiwilligen genießen, die Wiese erkunden oder etwas grünes Gras essen! Winnetou geht recht gut an der Leine, aber er ist immer noch kein kleiner Hund und es ist ratsam, jemanden mit einer starken Hand zu haben, der mit ihm spazieren geht. Er ist kommunikativ, vor allem wenn man ihm ein Leckerli hinhält! In Bulgarien ist es ein echtes Wunder, wenn ein Bulgare einen großen Hund mit nach Hause nehmen will. Die meisten von ihnen suchen einen Hofhund, nur als Wächter, sie ketten sie an. Winnetou ist ein ausgeglichener und liebevoller Hund, der ein liebevolles Zuhause und eine liebevolle Familie verdient hat!

Bulgarien

ANDY ein Winzling zum knutschen

Mischlingshund

1 Monat 24 Tage

Männlich

Andys Mama wurde trächtig von der Straße gerettet. Sie kam in die Obhut unseres Partner-Tierheims auf Malta, dort wurden Andy und ihre drei Geschwister geboren. Er ist der einzige Bub, von 4 Welpen. Andy ist ein zuckersüßer Welpe und zaubert einem stets ein Lächeln, in das Gesicht. Er ist freundlich zu seinen Artgenossen und durch und durch ein verspielter Welpe. Zu der Rasse können wir nichts sagen. Ausgewachsen wird Andy etwa mittelgroß. Für Andy wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, voller Kuscheleinheiten und wo er auf liebevolle Art, die wichtigsten Dinge für ein langes und glückliches Hundeleben, kennenlernen darf. https://www.youtube.com/shorts/CVvQm4g6Tew https://www.youtube.com/shorts/PLl65MPZ5uo https://www.youtube.com/shorts/OtHdDxvWEyU https://www.youtube.com/watch?v=bHBcWwpj3cw https://www.youtube.com/watch?v=nqbPi3KtXw8 Wenn Sie sich für Andy interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Nachricht mit ein paar Informationen zu sich und einer Telefonnummer. Andernfalls können wir uns leider nicht zurückmelden. Kontakt: hunderettung.costablanca@yahoo.de Andy wird geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Malta

CARLOS ist ein aufgeweckter Junghund, mit jeder Menge Flausen im Kopf!

Mischling

6 Monate

Männlich

Name: Carlos Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Geboren: 01.11.2021 Endgröße: ca. 60 cm Kastriert: nein Andere Hunde: ja Katzen: unbekannt Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Standort: Spanien Der sehr junge Carlos sitzt mit seinen beiden Schwestern im Tierheim. Er ist ein aufgeweckter Junghund, mit jeder Menge Flausen im Kopf. Das Leben im Haus ist ihm nicht bekannt, er muss also noch viel lernen. Wir hoffen sehr, dass Carlos und seine beiden Schwestern bald das Tierheim verlassen können, damit sie die Chance haben sich zu tollen Familienhunden zu entwickeln und mit ihren eigenen Menschen noch viel zu erleben. Wenn Sie Bereit sind für das Abenteuer Junghund, dann melden Sie sich bei Carlos Vermittlerin. Die Hunde der SALVA Hundehilfe e.V. sind bei Vermittlung geimpft (grundimmunisiert), entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und kastriert. Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Spanien

THYARA sehr verschmust, hochintelligent, gelehrig, verspielt

Mischlingshund

2 Jahre , 4 Monate

Weiblich

Thyara ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die im Zentrum von Bukarest, mitten auf der Straße gefunden wurde. Sie was desorientiert und lief hilfesuchend zu jedem Menschen hin. Von den meisten wurde sie ignoriert, doch zu ihrem Glück war in der Nähe unsere Vereinsmitarbeiterin, die sie mitnahm. Nun ist sie in unserem Shelter und wartet sehnsüchtig auf ihre Familie. Sie ist eine sehr anhängliche Hündin, gelehrig, fröhlich, verspielt, hochintelligent, die jemanden braucht der sie fördert. Sie kann schön an der Leine gehen und ist mit Artgenossen gut sozialisiert. Thyara ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 58 cm und wiegt ca. 26 Kg.

Rumänien

BOROVIN freundlich, aufgeweckt, hundeverträglich

Mischlingshund

6 Jahre , 4 Monate

Männlich

Borovin, Geschlecht: männlich, kastriert Alter: geb. ca. 2016 Rasse: Mischling Größe: Schulterhöhe ca. 45 cm Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia Charakter: freundlich, aufgeweckt, hundeverträglich Mai 2022: Borovin war einer von 23 Hunden, die am 27. April 2021 in das Tierheim kamen, nachdem ihre Besitzerin verstorben war. Diese Frau hatte 23 Hunde - 19 in ihrem Garten und 4 auf ihrer Terrasse. Wir wissen nicht, ob Borovin einer dieser 4 war, aber wir wissen, dass er einer der 19 Hunde war, die überlebt haben, denn 4 von ihnen waren tot, bevor wir sie sichern konnten. Es dauerte lange, bis Borovin den Freiwilligen im Tierheim vertraute. Und es dauerte eine Weile, bis sie ihn überhaupt im Zwinger bemerkten, weil sich der kleine Kerl hinter den Hundehütten versteckte. Nun, es it an der Zeit, dass Borovin sich der Welt vorstellt! Der ängstliche Junge blieb irgendwo da drinnen hinter den Hundehütten, aber der tapfere, liebevolle Borovin war als Erster draußen und konnte es kaum erwarten, spazieren zu gehen! Borovin ist ein lebhafter Hund, der es kaum erwarten kann, die Welt um ihn herum zu erkunden. Sicher, er ist kein Fan von lauten Geräuschen aus heiterem Himmel, aber das ist doch etwas, das man überwinden und lernen kann, oder? Er versteht sich gut mit den anderen Hunden im Zwinger und zeigt ein freundliches Interesse an fremden Hunden aus anderen Zwingern. Wer möchte Borovin die große weite Welt außerhalb des Tierheims zeigen?

Bulgarien

GUS ein Traum in schwarz und beige

Dackel Mischling?

1 Monat 24 Tage

Männlich

Name: GUS Aufenthaltsort: Tierheim Slowakei Kopcany Dort seit: 02.05.2022 Rasse: Dackel? Mischling Farbe: schwarz beige Geburtsdatum: ca. 04.2022 Größe: ausgewachsen klein Gewicht: im Wachstum kg Kastriert: nein Gus wurde mit seinen vier Geschwisterchen und seiner Mama im Tierheim abgegeben. Gus ist ein typisches Welpenkind und bekommt gerade alles Wichtige als Grundstein von seiner Mama beigebracht. Gus wünscht sich eine Familie, die mit ihm das Welpen 1x1 durchgeht, mit ihm später alles weitere lernt, was ein super Begleiter benötigt. Gus möchte gerne viele viele Jahre sein Körbchen beziehen, sich austoben und seiner Familie viel Freude bereiten. Gus wird geimpft, gechipt, entwurmt und gegen eine Gebühr von 390 Euro vermittelt. Du hast nun Lust Dein Leben mit Gus zu teilen und mit ihm lernen und wachsen? Dann solltest Du Dich für Gus gerne bei uns melden. Kontakt: Nicole Ziegan 01708273093 n.ziegan@ungarnhundehilfe.de

Slowakische Republik

JIMMY wartet bereits auf seiner Pflegestelle

Mischlingshund

2 Jahre , 1 Monat

Männlich

31832 Springe. Jimmy konnte Anfang Mai in seine Pflegestelle reisen! Seine Geschichte: Bacau, Rumänien. Vor einigen Tagen wurde Jimmy von Andrea in Bacau gefunden. Jimmy war total verfilzt und brauchte dringend Andrea’s Hilfe. Jetzt ist Jimmy zwar nicht mehr so wuschelig, aber dafür kann sein Fell wieder ordentlich wachsen. Der junge Mann ist ca. 2 Jahre alt und etwa 45 cm groß. Am Anfang gab es Futterneid im Rudel. Wahrscheinlich hatte er noch nie so viele Hunde um sich herum und Angst, dass er nicht genug Futter abbekommt, nach den Wochen, Monaten oder gar Jahre, in denen er immer wieder hungern musste. Doch jetzt hat sich der Futterneid gelegt und Jimmy hat sich gut in sein neues Rudel eingelebt. Jimmy ist ein lieber Genosse und gar kein Kläffer, sondern eher einer der ruhigeren Sorte. Mit Artgenossen versteht er sich gut und auch Katzen kennt er. Wir wünschen uns für Jimmy eine liebevolle Familie, die ihn mit Geduld und Einfühlungsvermögen in Ruhe ankommen lässt. Kinder sind kein Problem für Jimmy. Er hat schon eine kleine Menschenfreundin in seiner jetzigen Pflegestelle. Jimmy freut sich schon auf schöne Spaziergänge und viele Streicheleinheiten. Jimmy reist gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und kastriert. Er bringt seinen EU-Heimtierausweis mit und kann gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in sein neues für immer Zuhause reisen. Schenkst du Jimmy ein schönes, warmes Plätzchen?

Ein Herz für Streuner e.V.
Pflegestelle
31832 Springe
Deutschland

MARLA ist ein aufgeweckter Junghund, der noch viel erleben möchte!

Mischling

6 Monate

Weiblich

Name: Marla Geschlecht: weiblich Rasse: Mischling Geboren: ca. 01.11.2021 Endgröße: ca. 60 cm Kastriert: nein Andere Hunde: ja Katzen: unbekannt Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Standort: Spanien Marla ist mit zwei Geschwistern im Tierheim gelandet. Sie ist ein aufgeweckter Junghund, der noch viel erleben möchte. Das Leben im Haus ist ihr nicht bekannt, sie muss noch alles lernen. Es wäre so schön für Marla, wenn sie und ihre Geschwister das Tierheim bald verlassen könnten, um möglichst früh in ihrem jungen Leben zu erfahren, was es heißt eine eigene Familie zu haben. Wenn Sie bereit sind für das Abenteuer Junghund, dann melden Sie sich bei Marlas Vermittlerin. Die Hunde der SALVA Hundehilfe e.V. sind bei Vermittlung gechipt, geimpft (grundimmunisiert), entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Spanien

Seite 1 von 645