shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 10
Weiter zur Seite

SOCKS Wer zeigt dem freundlichen Hundemann wie schön ein Hundeleben sein kann?

Podenco

3 Jahre , 3 Monate

Männlich

Name: Socks Geschlecht: männlich Rasse: Podenco Geb.: ca. 09 / 2014 Größe: ca. 45 cm Kastriert: ja, vor Ausreise Andere Hunde: ja Katzen: kann getestet werden Kinder: ja Handicap: nein MMT: vor Ausreise Aktueller Aufenthaltsort: La Linea, Spanien Socks war nur wenige Monate alt als man ihn aussortierte. Für die Jagd nicht tauglich war das Urteil. Zumindest hatte der Jäger so viel Erbarmen mit ihm, dass er ihn ins Tierheim gebracht hat. Soviel Glück wird leider nicht vielen aussortierten Fellnasen zuteil. Allerdings hat Socks sein Glück seitdem ein bisschen verlassen. Denn seit dieser wunderschöne und freundliche Schatz zu uns gebracht wurde, sind etwa drei Jahre vergangen. Es ist zu bewundern, dass Socks nichts von seinem fröhlichen Wesen eingebüßt hat. Fremden gegenüber ist er zunächst etwas schüchtern, aber immer sanft und lieb. Podencos lieben es zu laufen und zu toben. Aufgrund seiner langen Zeit hier, und der mangelnden Bewegung, hat unser süßer Schatz leider etwas Hüftgold angesetzt. Es ist hier einfach nicht möglich, den Hunden so gerecht zu werden, wie sie es verdient haben. Auch wenn wir tun was können, und darüber hinaus, doch das kann nur eine Familie. Und wenn dieser großartige Schatz erstmal regelmäßig mit seiner Familie draußen ist, und sich richtig auslaufen- und toben kann, Sie werden sehen, da ist das Hüftgold ruckzuck wieder abgelaufen. Möchten Sie Socks endlich zeigen, wie das wahre Leben „da draußen“ ist? Wie es ist eine Familie zu haben, und von ganzen Herzen geliebt zu werden? Fassen Sie sich ein Herz, und schenken dieser wundervollen Fellnase endlich ein richtiges Zuhause! Video: https://youtu.be/CiVA4MPb8qI Andrea FUNK SALVA Hundehilfe e. V. ) 0173 5174297 * andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Spanien

SENORITO ist ein feiner Hundeschatz, der sich so sehr ein liebevolles Zuhause wünscht!

Podenco-Mix

2 Jahre

Männlich

Name: Senorito Geschlecht: männlich Rasse: Podenco(-mix) Geb.: ca. 12 / 2015 Größe: ca. 50 cm Kastriert: ja, vor Ausreise Andere Hunde: ja Katzen: kann getestet werden Kinder: ja Handicap: nein MMT: vor Ausreise Aktueller Aufenthaltsort: La Linea, Spanien Senorito, eine weitere traurige Hundeseele, die verlassen und alleine streunernd von der Straße aufgelesen, und ins Tierheim gebracht wurde. Wo immer der kleine Schatz vorher war, er hatte scheinbar ausgedient. Man hat ihn aussortiert, ihn nicht für gut befunden oder wurde seiner überdrüssig. Und man ging leider den vermeintlich leichten, aber entsetzlich herzlosen Weg: einfach aussetzen. Senorito ist ein unglaublich feiner Hundeschatz. Mit Artgenossen kommt er bestens zurecht, und geht Streit eher aus dem Weg. An Zuneigung und Liebe hat er absolut Nachholbedarf. Die Zuckerschnute würde sich nicht in den Vordergrund drängeln, aber bekommt er Streicheleinheiten bekommt, saugt er sie auf und genießt sie unendlich. An der Leinenführigkeit müsste noch gearbeitet werden und sicherlich gibt es im Hunde 1x1 auch noch die ein oder andere Lücke aufzuarbeiten. Möchten Sie diesem überaus süßen und feinen Kerl, nach einem Jahr im Tierheim, endlich ein richtiges Leben und zuhause, eine Familie schenken? Bitte melden Sie sich gern bei uns, Senorito wartet dringend! Andrea FUNK SALVA Hundehilfe e. V. ) 0173 5174297 * andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Spanien

ROMI Wer heilt sein gebrochenes Herz, und gibt ihm ein für immer Zuhause?

Pinscher-Mix

1 Jahr , 1 Monat

Männlich

Name: Romi Geschlecht: männlich Rasse: Pinscher-Mix Geb.: ca. 11 / 2016 Größe: 45 cm Kastriert: ja, vor Ausreise Andere Hunde: ja Katzen: kann getestet werden Kinder: ja, gerne größer und erfahren im Umgang mit Hunden Handicap: nein MMT: vor Ausreise Aktueller Aufenthaltsort: La Linea, Spanien Als der wunderschöne Romi ins Tierheim kam, verstand er die Welt nicht mehr. Wieso wurde er hierher gebracht - allein gelassen? Und vor allem, warum holen Herrchen und Frauchen ihn nicht wieder ab? Er wartete, und wartete. Voller Hoffnung hebt er seitdem jedes Mal sein Köpfchen, sobald ein Mensch in seine Nähe kommt. Die Augen voll des Hoffnungsschimmers, dass es doch diesmal bitte unbedingt seine Familie ist, er endlich wieder abgeholt wird. Doch immer wieder wird diese freundliche, treue Hundeseele enttäuscht, und der Glanz in den Augen wird mit jeder Enttäuschung weniger. Im Tierheim ist Romi den Menschen gegenüber eher etwas zurückhaltend. Nicht zu verwechseln ist dies aber mit Ängstlichkeit. Das ist der Süße durchaus nicht – er braucht eben etwas Zeit. Wer will es ihm verdenken? Als Pinscher-Mix ist Romi ein freundlicher, treuer und lebendiger Hund, der es liebt, zu spielen und herumzutollen, sodass er sich als Familienhund bestens eignet. Aufgrund seiner Fähigkeit, schnell zu lernen, ist er auch ein idealer Kandidat für Aktivitäten wie Dogdance, Agility und ähnliches, was zusätzlich für geistige Auslastung sorgt, und die Beziehung stärkt. Erfahrung im Umgang mit Hunden und ihrer Erziehung, wäre für Romis neue Familie von Vorteil. Als Pinscher-Mix wird diese selbstsichere und charakterstarke Fellnase eine konsequente Erziehung benötigen. Auch sein Wach- und Jagdtrieb sollte bitte nicht unterschätzt werden. Wir empfehlen daher einen gemeinsamen Besuch der Hundeschule. Ein ausgeglichener, familienorientierter und liebevoller Hundeschatz, der weiß wo seine Grenzen sind, wird der Lohn dafür sein. Sie haben an diesen einzigartigen Schatz nicht nur Ihr Herz verloren, sondern möchten auch sein „gebrochenes“ heilen? Für Sie ist Erziehung keine Last, sondern die beste Möglichkeit Bindung, Grenzen und Erziehung miteinander in Einklang zu bringen? Dann wird Romi das perfekte Zuhause bei Ihnen finden. Er möchte nicht länger warten müssen. Andrea FUNK SALVA Hundehilfe e. V. ) 0173 5174297 * andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Spanien

SAMMY ist durch und durch ein netter und freundlicher Hund!

Mischlingshund

9 Monate

Männlich

Name: Sammy Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Alter: geb. etwa Ende Februar/Anfang März 2017 Größe: ca. 45 cm und 20 kg Kastriert: noch nicht Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: Bulgarien Sammy wurde mit seinen beiden Brüdern im Alter von wenigen Wochen in einem zugeknoteten Sack in einer Gemüsekiste ins Gebüsch geworfen. Kinder haben sie gefunden und unserer bulgarischen Tierschutzkollegin gebracht. Sammy ist ein durch und durch netter und freundlicher Hund. Er ist auf alles und jeden positiv eingestellt. Er ist unheimlich verschmust und sucht immer nach Aufmerksamkeit. Er mag andere Hunde, Menschen und ist vernarrt in Katzen. Sammy ist ausreisefertig und kann sich jederzeit auf den Weg zu Ihnen und Ihrer Familie machen. Update 10.12: Sammy mit seiner lustig gefleckten Zunge hat das große Los gezogen, am kommenden Wochenende nach Deutschland reisen zu können. Er geht auf eine PS in 21391 Reppenstedt. Kontakt Ansprechpartner Nicole Dax Telefon 0160 96220563 (bitte unbedingt auf Mobilbox sprechen) Mail nicole.dax@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
21391 Reppenstedt
Deutschland

LUCYBO liebt das gemütliche Leben, und möchte immer nah bei ihren Menschen sein!

Mischlingshund

1 Jahr , 3 Monate

Weiblich

Name: Lucy-Bo Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Alter: geb. ca. Mitte/Ende September 2016 Größe: ca. 45 cm und 22 kg Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: Bulgarien Lucy-Bo wurde zusammen mit ihrer Schwester Megie und ihrem Bruder Benji in einem Karton im Müll entsorgt. Nur zufällig wurden die drei Geschwister von einer Frau gefunden, die die drei an unsere bulgarische Tierschutzkollegin übergeben hat. Lucy-Bo ist ein durch und durch freundlicher und verschmuster Hund. Sie ist immer darauf aus, Streichel- und Kuscheleinheiten zu bekommen. Auch wenn sie ganz gerne mal spielt, ist sie doch eher eine ruhige Beobachterin. Manchmal scheint es, als denke sie über Gott und die Welt nach. Lucy-Bo liebt das gemütlichere Leben und sollte daher nicht gerade zu sehr sportlichen Menschen. Sie möchte aber am liebsten immer nah bei ihren Menschen sein. Andere Hunde und Katzen sind gar kein Problem für Lucy-Bo. Lucy-Bo ist ausreisefertig und könnte sich jederzeit auf ihren Weg in ihr neues Kuschelkörbchen machen. Update 10.12: Lucy-Bo wird am kommenden Wochenende nach Deutschland einreisen. Sie geht auf eine PS allerdings mit Option auf Übernahme nach 69251 Gaiberg. Kontakt Ansprechpartner Nicole Dax Telefon 0160 96220563 (bitte unbedingt auf Mobilbox sprechen) Mail nicole.dax@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
69251 Gaiberg
Deutschland

DANIEL ist ein freundlicher und aufgeweckter Hund!

Labrador-Mix

8 Monate

Männlich

Name: Daniel Rasse: Labrador-Mix Geb.: 04/2017 Geschlecht: männlich Größe: 50 cm Kastriert: nein Andere Hunde: ja Katzen: nicht getestet Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: Spanien Der kleine und Daniel wird langsam größer und hat nicht mehr das Aussehen eines süßen Welpen. Am Ende hat es ihm aber auch nicht geholfen, keiner hat sich bisher für den Buben interessiert. So traurig ist das, denn Daniel ist ein aufgeweckter und freundlicher Hund ! Er tobt gerne und ist dankbar für jede Zuwendung, die im Tierheim sehr rar ist, es ist einfach nicht genug Zeit für jeden Hund. Wollen Sie Daniel die Chance seines Lebens geben ? Ihm das Hunde-Einmaleins beibringen und mit ihm wunderbare gemeinsame Zeit verbringen - er wird es ihnen mit Liebe und Treue danken ! Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Spanien

LOLA Die schwarze Schönheit wartet so sehr auf ihre Menschen!

Mischlingshund

2 Jahre , 11 Monate

Weiblich

Name: Lola Rasse: Mix-Hündin Geb.: 2015 Geschlecht: weiblich Größe: 55 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: nicht getestet Kinder: wegen der Standfestigkeit nur größere Kinder Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: 21258 Heidenau Ein aufmerksamer und sportlicher Hund, das ist Lola. Sie möchte gerne dabeisein, möchte spielen, mit ihren Menschen herumtollen und gaaaaaanz viel lernen. Die Anfänge sind bei ihrer Pflegefamilie gemacht, das Einmaleins der Hundeschule beherrscht Lola bereits, „Sitz“ und „Platz“ sind ihre leichtesten Übungen. Mit anderen Hunden kommt sie gut aus, allerdings wäre es das Größte für sie, wenn sie mit ihrem Menschen ein Dream-Team bilden könnte ! Wenn Sie einen aktiven Hund suchen, der mit Ihnen „durch dick und dünn“ geht, dann sind Sie bei Lola fündig geworden. Ein lackschwarzes und bildschönes Hundemädchen, das so sehr auf ihren Menschen wartet ! Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
21258 Heidenau
Deutschland

LATEK Wer verliebt sich in den lustigen Kampfschmuser?

Mischlingshund

10 Jahre , 11 Monate

Männlich

Handicap

Name: Latek Geschlecht: männlich Rasse: Mischling geb.: 01.01.2007 Größe: 40 – 45 cm, 11 kg kastriert: ja Andere Hunde: siehe Text Katzen: nicht bekannt Kinder: siehe Text Handicap: blind, siehe Text Blind und humpelnd wurde Latek einfach im Wald ausgesetzt. Dort wurde er glücklicherweise von einer Tierschützerin gefunden. Latek befindet sich seit Anfang September auf einer Pflegestelle in 58540 Meinerzhagen. Die Wohnung hatte er binnen einer Viertelstunde „abgescannt“ und bewegt sich dort so flink und schnell, dass man nicht glauben will, dass er blind ist. Gleiches gilt für seine Gassi-Runden. In fremder Umgebung bewegt er sich zunächst etwas langsamer, dann aber auch immer forscher. Er läuft locker an der Leine mit. Auch die Treppen im Hausflur läuft er problemlos. Nachdem durch eine Röntgenaufnahme aber ein alter Beckenbruch festgestellt worden ist, wäre es toll, wenn Latek ein ebenerdiges Zuhause finden würde. Latek ist ein sehr fröhlicher und lustiger Hund, der gerne spielt und seine Spaziergänge liebt. Sein Alter merkt man ihm überhaupt nicht an. Ausgiebiges Schmusen und Kuscheln ist ihm allerdings genauso wichtig wie seine Spaziergänge. Latek mag Kinder. Da es aber für ihn wichtig ist, dass die Dinge immer am selben Platz stehen, wäre ein Zuhause ohne Kinder, die vielleicht Schulranzen oder Spielsachen o. ä. unachtsam rumliegen lassen, besser. Beim Zusammentreffen mit anderen Hunden knurrt Latek zunächst und bellt eventuell auch. Er fühlt sich unsicher, wenn er einen Artgenossen „bemerkt“. Wenn er dann die Chance bekommt, den Artgenossen zu beschnuppern, hat er sich bisher mit allen anderen Hunden verstanden. Altersbedingt bekommt er einen ACE-Hemmer zur Unterstützung seines Herzens. Aufgrund des Beckenbruchs humpelt er manchmal ein bisschen. Mit Animeloxan als Dauermedikation ist er allerdings schmerzfrei und hat Spaß und Freude an der Bewegung. Ein kleiner sicher eingezäunter Garten wäre ein Traum für ihn. Wer verliebt sich in den lustigen Kampfschmuser? Kontakt Ansprechpartner Nicole Dax Telefon 0160 96220563 (bitte unbedingt auf Mobilbox sprechen) Mail nicole.dax@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
58540 Meinerzhagen
Deutschland

SKY Wo darf er endlich ankommen? Vielleicht haben Sie ja noch ein Plätzchen frei?

Bodeguero Andaluz

6 Jahre , 11 Monate

Männlich

Name: Sky Geschlecht: männlich Rasse: Bodeguero Geb.: ca. 2011 Größe: ca. 40 cm Kastriert: ja Andere Hunde: verträglich mit Rüden und Hündinnen Katzen: kann getestet werden Kinder: ja Handicap: nein MMT: ja Aktueller Aufenthaltsort: LaLinea, Spanien Unser Sky - bereits das zweite Mal wartet er nun bereits seit zwei Jahren im Tierheim und mit jedem Tag, jedem neuen Sonnenaufgang hofft er darauf, gesehen zu werden. Leider gibt es jedoch in Spaniens Tierheimen so viele seiner Art, sodass man schnell übersehen wird. Und wenn man dann noch ein ruhiger, sich nicht in den Vordergrund spielender und sensibler Rüde ist, dann bleibt nur die Hoffnung, dass eines Tages der zu ihm passende Mensch ihn findet… So ein Traum von Hund, der Ihnen den Spaß, Freude und Liebe bringen wird, wenn man sich mit Zeit, Geduld und viel Liebe entsprechend seinen Wesenszügen widmen wird, ihm das Hunde 1x1 beibringt und er endlich ankommen darf…. - ankommen an einem Platz, an dem er bleiben darf bis zum Ende seiner Tage. https://youtu.be/vnmpvbPFhFs Wir wünschen uns für Sky ein liebevolles und aktives Zuhause, denn er liebt ausgiebige Spaziergänge. Skys Menschen sollten daran interessiert sein, sich mit seiner Rasse auseinanderzusetzen und ihn entsprechend zu fordern. Wenn Sky bemerkt, dass er erwünscht ist, dass er geliebt und gewollt wird, dann öffnet er sein kleines Hundeherz und schenkt bedingungslose Liebe. Sie möchten sich verzaubern lassen und haben ein Plätzchen frei? Dann melden Sie sich bei uns: Andrea FUNK SALVA Hundehilfe e. V. ) 0173 5174297 * andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Spanien

BRIAN wünscht sich ausgiebige Spaziergänge und ein Garten in dem er toben kann!

Mischlingshund

10 Monate

Männlich

Name: Brian Geschlecht: männlich Rasse: Mix Geb.: ca. Anfang 2017 Größe: ca. 45 cm Kastriert: ja Andere Hunde: verträglich mit Rüden und Hündinnen Katzen: kann getestet werden Kinder: ja größer und vertraut im Umgang mit Hunden Handicap: nein MMT: vor Ausreise Aktueller Aufenthaltsort: LaLinea, Spanien Der wunderschöne, ruhige und sensible Brian wurde von Tierschützern mit 14 weiteren Hunden aus schlechter Haltung befreit und fand so den Weg ins Tierheim. Dort hat er sich in kürzester Zeit durch seine liebevolle und zurückhaltende Art in den Liebling einer Pflegerin entwickelt. Ganz offensichtlich befindet sich in dem Mix, der für die wunderschöne 3-farbige Zeichnung sorgt, ein Sennenhund, die für ihr ruhiges, ausgeglichenes und sehr anhängliches Gemüt bekannt sind. Brian ist zu Beginn etwas zurückhaltender und ruhiger, sobald er jedoch auftaut, liebt er es ausgiebig zu kuscheln und genießt die Zeit mit seinen Menschen sehr. Lange und ausgiebige Spaziergänge, geistiges Training und eine Aufgabe zu haben, erfüllt ihn sehr. https://www.youtube.com/watch?v=I1MEF4zkRYM Wir wünschen uns für Brian eine Familie, die genügend Zeit hat um Brian das zu bieten, was er braucht – ausgiebige Spaziergänge, gerne auch einen großen eingezäunten Garten zum Toben, das Interesse und die Motivation, Brian das Hunde 1x1 beizubringen und gemeinsam mit ihm eine Tätigkeit zu finden, die dem Hund-Mensch-Team Spaß bringt und erfüllend ist. Sie haben sich in Brian verliebt und einen Platz in Ihrem Herzen und Zuhause frei? Dann melden Sie sich schnell bei uns: Andrea FUNK SALVA Hundehilfe e. V. ) 0173 5174297 * andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Spanien

TOFFY wünscht sich eine aktive Familie , mit der er albern , spielen und kuscheln kann!

Bodeguero Andaluz

5 Jahre , 11 Monate

Männlich

Name: Toffy Geschlecht: männlich Rasse: Bodeguero Geb.: ca. 2012 Größe: ca. 40 cm Kastriert: vor Ausreise Andere Hunde: verträglich mit Rüden und Hündinnen Katzen: kann getestet werden Kinder: ja Handicap: nein MMT: ja Aktueller Aufenthaltsort: LaLinea, Spanien Toffy wurde auf der Straße aufgefunden. Scheinbar wurde er nicht vermisst, denn niemand kam vorbei, um ihn abzuholen. Seitdem wartet er im Tierheim sehnsüchtig darauf, ein neues Zuhause zu finden. Toffy ist ein muskulöser und ganz rassetypisch bewegungsliebender Prachtkerl, der sehr sozial ist, den Kontakt zu anderen Hunden liebt, aber auch gerne Zeit mit Menschen verbringt, mit denen er albern, spielen und kuscheln kann. Mit seinem Wesen hebt Toffy die Stimmung, bringt Menschen zum Lachen und lässt das Herz mit seiner süßen, liebevollen und verspielten Art höherschlagen. Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause mit aktiven Menschen, die Lust haben mit Toffy die Landschaften zu erobern bei Wind und Wetter, die Geduld mitbringen, um ihm noch einige Lektionen des Hunde 1x1 beizubringen und die Lust haben, sich mit einem aktiven und verspielten Rüden zu beschäftigen. http://youtu.be/6fN4WaINOYM Toffy würde sich bestimmt über einen Hundekumpel freuen, ist aber auch gerne Einzelprinz bei entsprechender Aufmerksamkeit seines Menschen. Die Lebensfreude die von Toffy ausgeht, ist ansteckend und zaubert jedem Betrachter ein Lächeln auf die Lippen – wenn auch Sie ganz angetan und berührt sind und sich vorstellen können Toffy ein neues Zuhause zu schenken, dann melden Sie sich bei uns: Andrea FUNK SALVA Hundehilfe e. V. ) 0173 5174297 * andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Spanien

LOLA ist eine ganz bezaubernde Mischlingshündin! Pflegestelle oder noch besser "für immer Zuhause " gesucht!

Labrador-Podenco-Mix

4 Jahre , 11 Monate

Weiblich

Name: Lola Rasse: Labrador-Podenco Mix Geschlecht: Hündin Geb.: 2013 Größe: ca. 48 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: kann getestet werden Kinder: ab 12 Jahre Handicap: nein MMT: vor Ausreise Aufenthaltsort: La Linea/Spanien Lola ist eine ganz besonders bezaubernde Mischlingshünd In ungewohnten Situationen reagiert sie manchmal etwas unsicher, aber die fröhliche und aktive Hündin genießt jede Aufmerksamkeit und hat bereits bei einem Besuch in aller kürzester Zeit ein paar kleine Tricks erlernt. Ein ganz besonders kluger Kopf sucht ihre ganz besonderen Menschen. Sie ist sehr verträglich mit anderen Hunden und zieht sich eher zurück, wenn es doch mal brenzlig wird. Sobald ein Besucher ihren Zwinger betritt, klammert sie fast an ihm, als wenn sie sagt bitte diesmal ich, ich bin lieb und brauche eine Chance! Über ihren Jagdtrieb ist leider nichts bekannt, Lola braucht aber auf jeden Fall aktive Menschen, die gerne unterwegs sind in der Natur und sie hat sehr viel Spaß an kleinen Aufgaben. Im großen Tierheim geht ihr großes Talent völlig unter. Wer entdeckt diese süße Maus und schenkt ihr das Zuhause, was sie sich so sehr wünscht? Auch mit einer Pflegestelle als Start in ein glückliches Leben wäre Lola sehr geholfen. Hat Lola ihr Herz berührt? Dann melden sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin Andrea Polley Kontakt: Andrea Polley Mail: andrea.polley@salva-hundehilfe.de

Spanien

BIBA Wer verliebt sich in diese eindrucksvolle Schönheit? Sie wünscht sich so sehr eine Familie!

Dänische Dogge

3 Jahre , 11 Monate

Weiblich

Name: Biba Geschlecht: weiblich Rasse: Dänische Dogge Geb.: 2014 Größe: 75cm Kastriert: vor Ausreise Andere Hunde: ja Katzen: kann getestet werden Kinder: ja Handicap: nein MMT: vor Ausreise Aktueller Aufenthaltsort: La Linea, Spanien Ein eindrucksdrucksvolles Äußeres bietet sich beim Anblick dieser Schönheit. Biba! Ebenso schön, wie sanftmütig. Ebenso selbstbewusst, wie sensibel. Das zeigte sich gleich nach der Ankunft im Shelter. Biba kam mit ihren 3 Geschwistern zu uns, nachdem die Familie ihr Land verkaufen und verlassen musste. Für die feinfühlige Biba war das natürlich nicht nachzuvollziehen. Die Maus wartete, und wartete, und hoffte dass sie von ihren Menschen wieder abgeholt würde. Doch nichts geschah. Das kleine Hundeherz brach. Dabei ist sie ein Traum von einem Hund. Voller Hingabe für Mensch und Tier, ob groß ob klein. Biba hat einen wundervollen Charakter, und sie sanftmütig und liebevoll. Eine wunderbare, treue Begleiterin, die man aufgrund ihrer angenehmen Zurückhaltung sicher überall mit hinnehmen kann. Nur hier mag sie einfach nicht sein. Sie braucht so sehr eine Familie. Die Sicherheit und Nähe „ihrer“ Menschen. Gerade jetzt , wo ihre feine Seele so verletzt wurde. Das Gefühl, dass jemand da ist, und jetzt wirklich für immer. Nichts kann dies ersetzen. Vielleicht wird es etwas Eingewöhnungszeit benötigen, und vielleicht wird sie am Anfang auch etwas skeptisch sein, nachdem was sie erlebt hat. Es würde heißen, sich ihr Vertrauen zu erarbeiten, und ihr Herz zu erobern. Denn dann, das ist sicher, bekommen sie die treueste, wunderbarste und hingebungsvollste Familienkuschelmaus, die sich nur wünschen können. Trauen Sie sich das zu? Es lohnt sich, unbedingt. Bitte lassen Sie dieses herzensgute Hundemädchen nicht länger warten. Kontakt: Andrea Polley andrea.polley@salva-hundehilfe.de

Spanien

MOOS wünscht sich viel Schmuseeinheiten , Sofa und ein Kuschelkörbchen! Wo darf der Traumfamilienhund einziehen?

Mischlingshund

1 Jahr

Männlich

Name: Moos Geschlecht: männlich Rasse: Mix Geb.: 2016, ca. 1 Jahr Größe: 58cm Kastriert: vor Ausreise Andere Hunde: ja Katzen: kann getestet werden Kinder: ja Handicap: nein MMT: vor Ausreise Aktueller Aufenthaltsort: La Linea, Spanien Hallo Du! Ja, genau du… ich möchte dir gern von mir erzählen. Moos ist mein Name. Grün wie mein Namensvetter bin ich zwar nicht, aber trotzdem so besonders. Naja, das sagen zumindest die Zweibeiner. Denn, sie sagen immer so Sachen wie: „Ooooh Moos, du bist so weich, und flauschig.“ Oder: „Wow, Moos, dein Fell hat so wunderschöne Farben, du leuchtest ja in der Sonne…“ Manchmal auch: „Hach Moosi, du bist so süß, und ich muss dich immer wieder anfassen und kraulen, weil du dich so toll anfühlst!“ Das ist wohl echt besonders, oder? Hach, ich gebe es ja zu. Ich halte mein Köpfchen immer extra so schräg und still, denn da so hinter den Ohren – hmmm, da ist kraulen so besonders schön. Du weißt bestimmt was ich meine, oder?! Überhaupt, finde ich die Menschen toll. Die sind so lieb. Ich freu mich immer dermaßen wenn sie kommen, das ich hüpfe, und springe – auch an ihnen hoch. Macht man doch so. Zur Begrüßung, und um zu zeigen, wie klasse ich sie finde. Küsschen geben und so. „Moos“, haben sie gesagt, „wir verstehen, dass du dich freust, aber deine neue Familie muss dir auf jeden Fall noch das Hunde-ABC beibringen! Du bist in deinem fröhlichem Übermut einfach noch zu ungestüm.“ Ich hab zwar freundlich mit der Rute gewedelt, weil ich eben unwahrscheinlich lieb bin, aber eigentlich keine Ahnung was das bedeutet. Doch du, du weißt das sicherlich, und wirst es mir dann zeigen. Ist bestimmt eine tolle Sache für uns. Übrigens, hab ich schon erzählt, dass ich hier in einer WG mit anderen Fellnasen zusammen wohne? Meine Freunde und Freundinnen und ich verstehen uns richtig gut. Wir spielen, toben und kuscheln viel und enorm gern miteinander. Neulich, das muss ich dir unbedingt noch erzählen, da lauschte ich heimlich einem Gespräch der Zweibeiner. Aber verrat mich bitte nicht, dass ich sie belauscht habe, sonst fliegt meine Schlappöhrchen-Tarnung auf - hehe. Pass auf, sie sagten: „Moos, der Süße, das wird ein richtiger Traumfamilienhund. Er ist so sozial und lieb zu jeglichen Menschen und seinen Hundefreunden hier. Seine Fröhlichkeit ist entzückend und so gern wie er kuschelt werden ihn auch Kinder lieben…“ Na, was sagst du? Klasse, dass ich das mitbekommen habe, und dir jetzt berichten konnte, oder?! Für heute gibt es nichts mehr von mir zu berichten. Ach doch. Mein Anliegen, also Wunsch. Suche Sofa, Kuschelkorb, Bett. Meine WG hier ist wirklich nett, dennoch wollte ich hier nur vorrübergehend vorbeischauen. Hast du nicht noch einen Platz zu vergeben? Lust zu kraulen? Und suchst einen fantastischen Freund? Für dich, deine Familie, deinen Hund? Dann suchst du mich. Moos! Meld´ dich bei den Zweibeinern, ich sitze schon in den Startlöchern. Kontakt: Andrea Polley andrea.polley@salva-hundehilfe.de

Spanien

PAOLA Wer verliebt sich in die sanftmütige Hündin ?

Mastino Napoletano-Mix

3 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Name: PAOLA Geschlecht: weiblich Rasse: Mastin Mischling geb: 09.02.2014 Größe: groß, ausgewachsen ca. 60cm kastriert: ja andere Hunde: sehr verträglich Katzen: kann getestet werden Kinder: ja Handicap: nein MMT: vor Ausreise aktueller Aufenthaltsort: La Linea Heute möchten wir die sanftmütige Paola vorstellen. Sie wurde auf der Straße gefunden und ins Tierheim gebracht. Allerdings schien sie niemand zu vermissen, denn niemand hat sie bisher abgeholt. Ihrer Seele tat dies aber Gott sei Dank keinen Abbruch: sie ist offen und lieb und lebt mit Hunden jeglicher Größe und Art freundlich zusammen. Aufgrund Ihrer Größe ist es leider nicht so einfach ein Zuhause für diese tolle Hündin zu finden. Paola ist eine sehr intelligente Hündin. Es wäre daher toll, wenn sie in Ihrem neuen Zuhause gefördert wird. Daran wird dann sicher nicht nur Paola Spaß haben , sondern auch ihre neue Familie. Paola möchte einfach nur gefallen und ist eine Seele von einem Hund! Möchten Sie Paola eine Chancegeben? Dann melden Sie sich! Kontakt: Andrea Polley andrea.polley@salva-hundehilfe.de

Spanien

MARUCHI Wer hat ein Körbchen frei für die Hundedame?

Podenco Maneto-Mix

9 Jahre , 11 Monate

Weiblich

Traurige Maruchi war lange vergessen.... Maruchi erschien leider über 1,5 Jahre auf keine Vermittlungshomepage, sie war definitiv eine der vergessenen Hunde. Dabei ist sie nun schon ca. 8 Jahre und wir möchten auf keinen Fall das sie weiter im Tierheim Jahr für Jahr verliert. Hier in Spanien adoptiert niemand einen 8 jährigen Podenco. Maruchi ist traurig im Tierheim und fühlt sich nicht wohl, man sieht es ihr an. Wir wünschen uns so sehr für sie einen Platz wo sie auch mal Ruhe finden kann, Menschen die sie lieb haben und ihr noch die schönen Seiten eines Hundelebens zeigen. Kinder im Haushalt sollten schon älter sein, einfach, damit Maruchi nicht so viel Trubel um sich hat und endlich irgendwo mit im Mittelpunkt steht. Gegen einen vorhandenen Hund hat Maruchi sicher nichts einzuwenden. Dieser könnte ihr auch ein wenig dabei helfen sich in ihr neues Leben als Familienhund einzufinden. Ein Leben im Haus kennt die Hündin sicherlich nicht, aber sie ist klug und wird die vielen Vorzüge schnell annehmen. Wer schenkt dieser Hündin im besten Alter noch viele schöne Jahre??? Wir drücken Maruchi so sehr die Daumen! Update 11.12.16: Maruchi hat es geschafft und eine tolle Pflegefamilie in PLZ 242... gefunden. Schon am 23.12. wird sie dort einziehen. Wenn ihr heute jemand davon erzählt "...Maruchi zu Weihnachten hast Du es schön warm und kannst in einem weichen Körbchen liegen!"...würde sie das wohl glauben?! Maruchi, du wirst es bald erleben, und wir freuen uns auf Dich! Update 10.3: Maruchi lebt seit Dezember 2016 in ihrer Pflegestelle in Schwentinental. Sie ist eine sehr liebe verschmuste Hündin, die zu allen Menschen und Hunden freundlich und aufgeschlossen ist. Leider hat sie in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel kennengelernt. Sie entdeckt gerade alles neu und muss noch einiges lernen. Dabei gibt sie sich jedoch viel Mühe. Da sie ein Podencomix ist, benötigt sie lange ausgiebige Spaziergänge und Beschäftigung. Beim Spaziergang konnte bisher kein Jagdtrieb festgestellt werden, Katzen und Kleintiere sollten aber nicht im neuen Zuhause sein. Sie würde sich als Zweithund sehr wohlfühlen denn sie spielt auch sehr gerne mit anderen Hunden. Eine Familie mit Kindern würde ihr sicher auch gut gefallen da sie ihre Menschen über alles liebt. Das Alleine bleiben muss noch geübt werden. Connie Loncar connie.loncar@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
Peiner Str. 103 a
30519 Hannover
Deutschland

MAXI sucht dringend ein liebevolles Zuhause, für immer!!

Podenco Maneto

8 Jahre , 11 Monate

Männlich

Handicap | Notfall

> Name: Maxi > Rasse: Podenco Maneto > Geschlecht: männlich > geb: 2009 > Größe: ca. 45 cm > Kastriert: ja > Andere Hunde: ja > Katzen: kann getestet werden > Kinder: müssen schon alter sein, ca. 16 Jahre > Handicap: Cushing-Syndrom > > Unser Notfall Maxi hat es geschafft, er konnte Anfang 2016 auf eine Pflegestelle nach 61440 Oberursel ziehen. Es war kurz vor 12 für Maxi. Seine Verzweiflung und Hilflosigkeit war dem Hund tagtäglich anzusehen, er war ein Häufchen Elend und auch gesundheitlich leider nicht auf dem Damm. Maxi hat das Cushing-Syndrom, eine Stoffwechselerkrankung die mit dazu geführt hat, dass Maxi permanent gefressen hat – und Futter ist im Tierheim eigentlich ständig verfügbar. Maxi ist nun medikamentös eingestellt. Unbedingt muß er jetzt von seinem enormen Gewicht herunter. Mit ein paar Kilo weniger und der lebenslangen Einnahme der Medikamente kann Maxi ein normales Alter erreichen. > Er ist im Tierheim La Linea aufgewachsen, kannte nichts ausser seine Zwingergitter, Betonboden und seine Artgenossen. Nie durfte er Gras unter seinen Pfoten oder eine liebevolle Hand auf sich spüren oder auch nur in einem weichen Körbchen liegen. Das hat sich für den Kerl dieses Jahr endlich zum Guten gewendet. > Allerdings ist er noch immer sehr schüchtern und zurückhaltend. Sein Pflegefrauchen kann alles mit ihm machen, und er genießt die Streicheleinheiten. Fremde sind ihm jedoch sehr ungeheuerlich. Er benötigt Zeit um Vertrauen zu fassen und einen ruhigen Haushalt. Kleine Kinder sind ihm zuviel, er fühlt sich nicht wohl. Entweder sollte Maxi in einen kinderlosen Haushalt, oder sie sollten bereits älter sein, und Verständnis aufbringen können. > Für Maxi suchen wir einen ganz besonderen Platz, eigentlich eine Art Gnadenplatz. Die regelmäßigen Kosten der Tabletten sollten hier in keinster Weise dazwischen stehen.... da finden wir eine Lösung. > > Wer schenkt diesem gebeutelten Seelchen von Hund endlich ein festes Zuhause??? > > Connie Loncar > connie.loncar@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
Peiner Str. 103 a
30519 Hannover
Deutschland

FLUFFY sucht Familienanschluss!!

Collie-Mix

10 Jahre , 11 Monate

Weiblich

Handicap

Name: Fluffy Geschlecht: weiblich Rasse: Collimix geb.: ca. 2007 Größe: 45 cm kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: leicht deformiertes Hinterbein Fluffy hat Zeit ihres Lebens in Rumänien auf der Strasse gelebt und jeder kannte sie. Doch eines Tages kamen die Hundefänger und wollten die alte Lady einfangen. Glücklicherweise warwen die Tierschützer schneller und konnten sie auf einer Pflegestelle in Bukarest unterbringen. Dort lebt Fluffy nun schon seit zwei Jahren und benimmt sich wie ein junger Hund. Sie spielt mit den Welpen, rennt durch die Gegend und ihr Gesicht sieht aus, als würde sie immer lachen. Sie ist ein glücklicher Hund, der Menschen und alle Tiere mag. Ihr einziges kleines Handicap ist ihr einer Hinterlauf, denn sie hatte vor vielen Jahren einen Autounfall. Das Bein ist etwas deformiert, aber Fluffy hat keine Schmerzen und läuft und rennt ganz wunderbar. Wenn Sie Fluffy ein Zuhause geben wollen, würden wir uns sehr freuen. Sie kann jederzeit reisen, ist geimpft und gechipt und kommt mit EU Ausweis über Traces nach Deutschland. Kontakt: Anke Reitzenstein Mobil: 0174/8877717 Email: anke.reitzenstein@salva-hundehilfe.de Grunewaldstr. 81 D-10823 Berlin

Rumänien

LIZZY freundliche" Chefin" sucht ein Zuhause!

Mischlingshund

4 Jahre , 11 Monate

Weiblich

Name: Lizzy Geschlecht: Weiblich ? Rasse: Mischling geb: 2013 Größe: 55 cm Kastriert: ja Andere Hunde: Verträglich, aber dominant Katzen: kann getestet werden Kinder: größer, vertraut im Umgang mit Hunden Handicap: MMT: vor Ausreise Mein Name ist Lizzy und wenn ich nicht gerade gut gelaunt mit meinen Freunden Bobby und Silvester umher tolle, dann träume ich von einer liebevollen Familie, die mir endlich ein festes Zuhause schenkt und mich als Mitglied in ihrem Rudel aufnimmt. Bereits als junge Hundedame bin ich ins Tierheim gekommen, weil ich auf der Straße gefunden wurde, doch die lange einsame Zeit ohne ein Frauchen oder Herrchen, konnte mir meine Lebensfreude nicht nehmen. Ich bin immer freundlich und verstehe mich gut mit anderen Vierbeinern, auch wenn ich zugeben muss, dass ich gerne das Sagen habe. Wenn Du noch eine gutherzige Rudelführerin suchen solltest, dann bin ich genau die Richtige! Mache Dir einen besseren Eindruck von mir und klicke auf den folgenden Link: https://www.youtube.com/watch?v=KeblKt5w_Vc&feature=youtu.be Kontakt: Martina Henning Tel. 0176-61 89 90 71 Mail: martina.henning@salva-hundehilde.de

Spanien

SCHLUCHT wartet schon so lange auf eine eigene Familie! Wollen sie seinen größten Wunsch erfüllen?

Mischlingshund

5 Jahre , 11 Monate

Männlich

Name: Schlucht Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Geb.: ca. 2012 Größe: 50 cm Kastriert: bei Ausreise Andere Hunde: ja Katzen: konnte noch nicht getestet werden Kinder: ja Handicap: nein Schlucht lebt seit 2014 im Tierheim und zieht sich immer mehr im Zwinger zurück. Er hat die Hoffnung auf ein Leben in einer Familie aufgegeben. Deshalb suchen wir für ihn jetzt eine liebevolle Familie, die mit ihm schöne Spaziergänge macht und mit ihm durch Dick und Dünn geht. Schlucht ist ein lieber Kerl, der sehr dankbar für Steicheleinheiten ist. Er kann zu einem Zweithund vermittelt werden. Über einen Garten würde er sich bestimmt auch freuen. Schlucht ist gesund, gechipt und geimpft und bei Ausreise kastriert. Er kann Ende Januar 2017 bereits in sein „Für immer Zuhause“ umziehen. Kontakt: Roswitha Ruschmeier Tel. : 0151-24880104 Mail: r oswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de

Spanien

Seite 1 von 10