shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 13
Weiter zur Seite

FAYE hübsche Hündin sucht ihre passende Familie!

Mischling

8 Monate

Weiblich

FAYE– hübsche Hündin sucht ihre passende Familie. Name: FAYE Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich geb.: ca. 10/2017 Größe: Endmaß ca. 55 cm Kastriert: nein, noch zu jung Andere Hunde: ja Katzen: nicht bekannt Kinder: ja, verständnisvoll Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: 53577 Neustadt (Wied) (ab 01.07.2018) Faye ist eine aufgeschlossene, fröhliche Mischlingsdame. Sie wurde ungefähr im Oktober 2017 geboren – kurz darauf kam sie leider schon mit ihren Geschwistern ins große Tierheim LaLinea, in Spanien – sie war nicht gewollt….. Seitdem wartet sie dort auf ihre Menschen. Faye kennt noch nichts, außer den Beton im Tierheim und den täglichen Besuch der Reinigungskräfte. Das ändert sich nun. Sie hat eine tolle Pflegestelle im Westerwald bekommen. Hier wird ihr gezeigt, was das Leben noch alles zu bieten hat. Junghundetypisch ist sie noch sehr lustig und verspielt. Für Faye suchen wir eine Familie, die ihr das Hundeeinmaleins in Ruhe beibringt. Gerne mit einem Garten und gegen Hundegesellschaft hätte sie sicher auch nichts einzuwenden – das ist aber nicht Pflicht. Faye kann bei ihrer Pflegefamilie in 53577 Neustadt (Wied) nach Absprache gerne besucht werden. Kontakt: Andrea FUNK SALVA Hundehilfe e. V. ) 0173 5174297 * andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
53577 Neustadt
Deutschland

OSKAR wir suchen für den freundlichen Rüden sportlich aktive Menschen ohne kleine Kinder

Appenzeller-Border Collie-Mix

3 Jahre , 5 Monate

Männlich

Name: Oskar Geschlecht: Rüde Rasse: Appenzeller-Border Collie-Mix geb.: 21.01.2015 Größe: ca. 45 – 50 cm kastriert: ja Andere Hunde: verträglich schon, möchte aber Einzelprinz sein Katzen: nicht bekannt Kinder: ältere Kinder, die erfahren im Umgang mit Hunden sind Handicap: nein Derzeitiger Aufenthaltsort: 21255 Tostedt Den kräftigen Körperbau hat Oskar sicherlich vom Appenzeller mitbekommen, aber sein Wesen entspricht durch und durch dem Border Collie. Er ist sehr aktiv und lebhaft und muss sowohl körperlich als auch kopfmäßig gut ausgelastet werden. Dann ist er auch im Haus ruhig und kann auch mehrere Stunden alleine bleiben. Oskar ist sehr anhänglich und verschmust. Oskar hatte ein wunderbares Zuhause mit einem Hundekumpel, den er zugegebenermaßen nicht zwingend gebraucht hätte, da er gerne die Aufmerksamkeit seiner Menschen für sich alleine in Anspruch nimmt, aber es war okay für ihn. Vor einem Jahr haben Oskars Besitzer aber auch zweibeinigen Nachwuchs bekommen, mit dem er nunmehr gar nicht mehr zurechtkommt. Oskar ist durch das Kind einfach nur gestresst. Die Besitzer haben sich Hilfe bei einer versierten Hundetrainerin gesucht, die aber letztendlich auch dazu geraten hat, den schweren Schritt zu gehen, sich von Oskar zu trennen. Dabei weist die Hundetrainerin ausdrücklich darauf hin, dass ältere Kinder, die erfahren im Umgang mit Hunden sind und sich mit ihm auch beschäftigen können, kein Problem sind. Anfang Juni ist Oskar dann in sein derzeitiges Zuhause in 21255 Tostedt eingezogen. Die Freude über das neue Zuhause währte leider nicht lange. Seine jetzige Familie, in der er übrigens mit der 6-jährigen Tochter problemlos lebt, erwartet nun überraschend selbst nochmals Nachwuchs. Deshalb suchen wir nun für Oskar sportlich aktive Menschen ohne kleine Kinder. Katzen kennt Oskar nicht, da er aber gerne die ungeteilte Aufmerksamkeit genießt, sollten Katzen vielleicht besser nicht in seinem neuen Zuhause sein. Kontakt Ansprechpartner: Nicole Dax Mail: nicole.dax@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
21255 Tostedt
Deutschland

KARI sagt zu allem ja - sie mag alles und jeden, ein absolut soziales Hundemädchen !

Bardino-Mischling

2 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Name: Kari Rasse: Bardino-Mischling Geb.: ca. 2016 Geschlecht: weiblich Größe: ca. 55 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: Bulgarien Kari sagt zu allem ja - sie mag alles und jeden, ein absolut soziales Hundemädchen ! Sie wurde in Bulgarien auf der Straße gefunden und hatte sicherlich schon einmal einen Besitzer, denn ein Ohr sowie die Rute wurden ihr abgeschnitten. Trotzdem hat sie ihr freundliches Wesen nicht verloren, Kari kommt mit den anderen Tieren ihrer Pflegefamilie gut aus und sie liebt auch die Kinder. Sie lernt schnell, es ist eine Freude, ihr etwas beizubringen, und sie läuft auch schon gut an der Leine. Wollen Sie Kari ein Zuhause geben oder ihr eine Pflegestelle bieten ? Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Bulgarien

MONTY Powerpaket sucht aktives Fürimmer-Zuhause!

Malinois-Mix

1 Jahr , 10 Monate

Männlich

Name: Monty Geschlecht: männlich Rasse: Malinois-Mix geb.: 08/2016 Größe: 65 cm kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: ja (bedingt) Kinder: ja Handicap: keins Aufenthaltsort: 13585 Berlin Monty kam im Februar 2018 aus einem spanischen Tierheim nach Berlin zu seinen Adoptanten. Leider hat es mit diesen nicht geklappt, da sie mit dem Powerpaket überfordert waren, der Hund immer eine bestimmte Kollegin im Büro anbellte und daraufhin Büroverbot erteilt bekam. Um zu verhindern, dass Monty einen Großteil des Tages allein zu Hause verbringt, wurde er nun im Juni an den Verein zurückgegeben und lebt derzeit auf einer Pflegestelle in Berlin Spandau. Der hübsche Rüde hat in den Monaten, die er bereits in Deutschland ist, einiges gelernt. Er ist selbstverständlich stubenrein, fährt gerne Auto und der Grundgehorsam ist sehr gut, auch wenn man Monty immer mal wieder daran erinnern muss, vor allem, wenn die Aufregung zu groß ist. Er braucht klare Regeln, die konsequent durchgesetzt werden. Monty baut sehr schnell eine enge Bindung zu seinem Menschen auf und „klebt“ dann geradezu an diesem. Zeitweiliges konsequentes Ignorieren und „auf seinen Platz schicken“ helfen ihm dabei, zur Ruhe zu kommen und sich zu entspannen. Er kann stundenweise allein sein, mag es aber nicht und liegt dann an der Tür und wartet auf die Rückkehr seines Menschen. Er kuschelt gerne, aber noch lieber mag er Action. Er ist sehr schlau und lernt blitzschnell. Da er sich sehr gut durch Spielzeug und Leckerlies motivieren lässt, kann man hervorragend mit ihm arbeiten. Monty wird nur an Menschen mit entsprechender Hundeerfahrung vermittelt. Nicht weil er kompliziert ist, sondern weil seine Vergangenheit einfach zeigt, dass er kein „Anfängerhund“ ist. Seine Menschen sollten aktiv und sportlich sein. Tägliche Spaziergänge in der Natur mit viel Abwechslung, joggen oder Rad fahren sind für das Energiebündel genau das Richtige. Idealerweise sind seine neuen Besitzer im Hundesport aktiv oder an einer Ausbildung des Hundes interessiert. Monty ist für alles bestens geeignet. Er ist blitzschnell, kann sehr gut und hoch springen, liebt Nasenarbeit, Apportieren,... Er hätte mit Sicherheit viel Spaß an Mantrailing, Agility oder Canicross oder an einer Ausbildung als Rettungshund o.ä.. Monty lebt mit drei Hunden und drei Katzen auf seiner Pflegestelle. Die Vorbesitzer meinten, dass er nicht katzenkompatibel ist und anfänglich ist er beim Anblick selbiger augeflippt und wollte sich auf sie stürzen, aber bereits nach 2 Tagen hatte er verinnerlicht, dass die Schnurrmäuse ganz okay sind und man sie in Ruhe lassen muss. Letzten Endes war sein Gebaren lediglich ein Zeichen von Unsicherheit und Angst und noch heute geht er den Katzen lieber aus dem Weg. Mit Hunden kommt er sehr gut zurecht. Er kann gut kommunizieren und wenn es Stress gibt, zeigt er Meide- und Beschwichtigungsverhalten. Hündinnen findet er eher langweilig, mit Rüden spielt er, wenn die Sympathie stimmt, auch wenn da viel Imponiergehabe im Spiel ist. Aufpassen muss man in punkto Ressourcenverteidigung in Bezug auf Spielzeug. Monty ist verrückt nach allem, was durch die Luft fliegt: Bälle, Stöcke, Spielzeug. Am liebsten am Wasser. Mittlerweile ist er extrem aufgeregt, sobald er nur in die Nähe von Wasser kommt, weil er sich in die Fluten stürzen möchte, um Sachen herauszuholen. (Laut seiner Vorbesitzer schwimmt er nicht, weil er Angst davor hat, doch auf seiner Pflegestelle zeigt er genau das gegenteilige Verhalten.) In diesem Zusammenhang wird derzeit an seiner Impulskontrolle gearbeitet. Da er so ein Spielzeugjunkie ist, sollte man ihn im Blick behalten, wenn andere Hunde sich in sein Spiel einmischen. Größtenteils gibt es keine Probleme, wenn andere Hunde sich sein Spielzeug schnappen wollen (er ist eh schneller), aber auf Grund der Aufregung, die er dabei empfindet, kann es auch mal knallen, besonders dann, wenn der andere Hund ein Rüde ist und ebenfalls sehr vehement auftritt. Monty ist gechippt, geimpft, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Kontakt: Anke Reitzenstein mobil:0174/8877717 email: anke.reitzenstein@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
13585 Berlin
Deutschland

AMANDA ist ein überaus freundlicher Hund, der keineswegs ängstlich auf ihre Umgebung oder etwas Neuem reagiert!

Podeguero-Mix

6 Monate

Weiblich

Name: Amanda Rasse: Bodeguero(-mischling?) Geschlecht: weiblich geb.: ca. 12/2017 Größe: ca. 40 - 45 cm Kastriert: nein, zu jung Andere Hunde: ja Katzen: nicht getestet Kinder: ja aktueller Aufenthaltsort: Spanien, La Linea Unsere kleine Amanda wurde, wie viele ihrer Artgenossen, einfach ausgesetzt. Man wollte sie nicht….. Trotzdem schaut Amanda optimistisch in ihr Leben und wartet darauf, dass sie von „Ihren Menschen gefunden wird“. Amanda ist ein überaus freundlicher Hund, der keineswegs ängstlich auf ihre Umgebung oder etwas Neuem reagiert. Sie sucht den Kontakt zu Zwei- und Vierbeinern und genießt jegliche Zuwendung. Typische Merkmale für ihre Rasse ist, neben der großen Bewegungsfreude, der ausgesprochen liebenswerte Charakter und die tiefe Verbundenheit zu ihrer Familie. Von daher wäre es gut, wenn ihre neue Familie mit ihr gemeinsam lernen würde. Der Besuch einer Hundeschule würde ihr bestimmt gut gefallen. Weil sie den Kontakt zu Menschen sehr genießt und dringend braucht, ist so ein raues Tierheimleben nichts für diese wunderschöne Hundedame. Daher wünschen wir uns für unsere Amanda ganz schnell ein liebevolles Zuhause, in dem sie ihr Leben genießen kann. Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen. Kontakt: Andrea FUNK SALVA Hundehilfe e. V. ) 0173 5174297 * andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Spanien

KIKA wir suchen für die freundliche Hundedame aktive Menschen, die ihr ein schönes Hundeleben ermöglichen!

Podenco-Mix

2 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Name: Kika Geschlecht: weiblich Rasse: Podenco-Mischling Alter: geb. 2016 Größe: ca. 50 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: nicht bekannt Kinder: ja Handicap: nein Aufenthaltsort: Pflegestelle in 53919 Weilerswist Unsere liebe Kika ist eine Podenco-Mischlingshündin, ca. Zwei Jahre alt und ungefähr 50 cm hoch. Die erste Hürde in ein schönes Hundeleben hat sie genommen und ist Ende April 2018 auf eine liebevolle Pflegestelle nähe Köln gezogen. Dort lebt sie mit zwei Hunden zusammen und versteht sich prächtig. Kika saß in einem spanischen Tierheim und hat dort nicht viel kennengelernt. Sie hat sich aber sehr schnell hier eingelebt , Vertrauen gefasst und ist auch mittlerweile richtig mutig geworden. Bei fremden Menschen ist sie anfangs noch zurückhaltend. Kika ist stubenrein und lernt im Moment das Hunde 1x1 in der Hundeschule. Begegnungen mit Hunden, Radfahrern oder Joggern meistert sie gut. Kika ist sehr verschmust, anhänglich und spielt sehr gerne mit ihren Kumpels im Garten, flitzt umher und liebt die Bewegung. Aber sie braucht auch Ruhe und liebt ihre Schmuseeinheiten mit dem Menschen. Damit Kika sich weiterhin so gut entwickelt suchen wir nun für die kleine Fellnase mit den charmanten Ohren liebe, aktive Menschen, die ihr ein schönes Hundeleben ermöglichen. Kika freut sich auf einen Besuch in 53919 Weilerswist. Wenn Sie sich in die liebe Kika vergucktt haben, dann melden Sie sich schnell! Kontakt: Roswitha Ruschmeier Mail: roswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de Tel.: 0152 24880104

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
53919 Weilerswist
Deutschland

PEPPER Schönheit sucht ihr „Für immer Zuhause“!

Mischlingshund

1 Jahr , 5 Monate

Weiblich

Name: Pepper Geschlecht: weiblich Rasse: Mischling Alter: geb. ca. 1/2017 Größe: ca. 50 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: nicht bekannt Kinder: ja Handicap: nein Aufenthaltsort: Griechenland Schönheit sucht ihr „Für immer Zuhause“ Pepper hatte in Griechenland mal ein Zuhause. Nun sitzt sie aber unverschuldet in einer Hundepension, da ihr ehemaliger Besitzer sie nicht mehr halten konnte. Da sie sich dort nicht sehr wohl fühlt und die Welt nicht mehr versteht suchen wir dringend für die liebe Pepper nun ihr „Für immer Zuhause“. Pepper ist wirklich eine Schönheit. Wir nehmen an, dass evtl. eine Windhundrasse in ihr steckt. Sie versteht sich mit den anderen Hunden in der Pension sehr gut. Egal ob Rüde oder Hündin. Sie ist immer freundlich und aufgeschlossen zu allen Menschen und freut sich sehr, wenn man sich um sie kümmert. Wir wünschen uns für Pepper liebe und aktive Menschen, die nun ein ganzes Leben für sie da sind und mit ihr durch Dick und Dünn gehen. Gerne kann sie auch zu einem vorhandenen Hund vermittelt werden. Pepper ist ausreisefertig und könnte schon bald in ihr Körbchen ziehen. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag, gechipt, geimpft und kastriert, mit EU-Ausweis vermittelt. Wenn sie sich in die hübsche Pepper verliebt haben, dann melden Sie sich schnell! Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle freuen. Kontakt: Roswitha Ruschmeier Mail: roswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de Tel.: 0152 24880104

Griechenland

DOLLY sucht Familienanschluss!

Mischlingshund

2 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Name: Dolly Rasse: Mischling Geb.: ca. 2016 Geschlecht: weiblich Größe: ca. 40 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: nein Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: Bulgarien Als Dolly auf der Straße gefunden wurde, hatte sie einen gebrochenen Kiefer. Inzwischen ist der Bruch verheilt, nicht ganz gerade zwar, aber sie kann problemlos und schmerzfrei fressen, darauf kommt es an ! Dolly wartet nun bei einer Pflegefamilie in Bulgarien auf ihre Chance, sie kennt das Leben im Haus und läuft auch gut an der Leine, sie ist eher eine ruhige Hündin. Mit anderen Hunden kommt sie gut aus, Kinder findet sie prima, aber Katzen mag sie gar nicht. Wenn Sie Dolly eine Lebensstellung geben möchten, oder ihr einen Pflegeplatz bieten können, melden Sie sich bitte ! Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Bulgarien

MISHA kommt gut mit anderen Hunden und auch Katzen aus, eigentlich liebt sie alles und jeden !

Mischlingshund

3 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Name: Misha Rasse: Mischling Geb.: ca. 2015 Geschlecht: weiblich Größe: ca. 40 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: Bulgarien Einsam, traurig und in einem sehr schlechten Zustand wurde Misha am Straßenrand gefunden, es macht wieder einmal wütend, wie grausam Menschen sein können…. Demnächst wird Misha aus der Klinik entlassen, es geht ihr besser, sie darf nun auf ein schönes Hundeleben hoffen ! Misha ist ein eher ruhiges und dankbares Hundemädchen, sie kommt gut mit anderen Hunden und auch Katzen aus, eigentlich liebt sie alles und jeden ! Sie ist stubenrein und läuft gut an der Leine - ein guter Anfang, um den Sprung in eine tolle Familie zu machen. Darf sie vielleicht zu Ihnen kommen ? Falls Sie ihr keine Lebensstellung bieten können, auch mit einer Pflegestelle wäre ihr schon sehr geholfen ! Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Bulgarien

DOBBY ist eine freundliche und unkomplizierte Hündin! Wer verliebt sich in sie?

Deutscher Schäferhund-Mix

1 Jahr , 4 Monate

Weiblich

Name: Dobby Rasse: Schäferhund-Mischling Geb.: 02/2017 Geschlecht: weiblich Größe: ca. 50 cm Kastriert: nein Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: 21224 Rosengarten Die wunderschöne Dobby musste unverschuldet ihr Zuhause verlassen, sie wartet nun bei einer Pflegefamilie in 21224 Rosengarten auf ihre eigenen Menschen. Ihre Pflegemutti kann nur positives über die Maus berichten, sie ist stubenrein und kommt gut mit der Hündin der Familie und auch mit den Katzen aus. Spaziergänge liebt Dobby über alles und kennt auch bereits die Grundkommandos, überhaupt möchte sie gerne gefallen und lernt jeden Tag weiter dazu ! Autofahren ist kein Problem und sie kann auch einige Zeit alleine bleiben, ist ihr Interesse an dieser tollen Hündin geweckt ? Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
21224 Rosengarten
Deutschland

LIMBA Ein Zuhause oder einen Platz bei einer Pflegefamilie könnte diesen Hunden das Leben retten !

Australian Shepherd-Mix

12 Jahre , 5 Monate

Männlich

Notfall

Name: Limba Rasse: Australian Shepherd Mischling Geb.: 2006 Geschlecht: männlich Größe: ca. 50 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: nicht getestet Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: Spanien Ein so schönes Foto, ein solch entzückender Hund - aber doch ist sein Schicksal und auch das seines Freundes Fidel tragisch. Ihr Frauchen, eine ältere Dame, mit der sie immer im Haus gelebt haben, ist kürzlich verstorben. Die Erben haben sie direkt aus dem Haus verbannt, mit dem ausräumen begonnen und gedroht, sie auszusetzen oder einschläfern zu lassen, sollte das Tierheim sie nicht innerhalb kürzester Zeit aufnehmen. Das Tierheim ist voll und gerade ältere Hunde werden als erstes zu Opfern…. Haben Sie eine Möglichkeit, einen dieser Jungs bei sich aufzunehmen ? Fidel, er ist ca. 9 Jahre alt, ist total verschreckt und scheu durch die Veränderungen in der letzten Zeit, Fotos folgen, auch Limba kommt eher schlecht mit der Situation klar. Ein Zuhause oder einen Platz bei einer Pflegefamilie könnte diesen Hunden das Leben retten ! Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Spanien

ARAN sucht dringend ein wunderschönes Zuhause!! Eine Herzensangelegenheit.....

Galgo Español

8 Jahre , 5 Monate

Männlich

Notfall

Name: Aran Rasse: Galgo Geschlecht: Rüde Alter: geb. ca. 2010 Größe: ca. 68 cm Kastriert: vor Ausreise Kinder: sollten schon älter sein Katzen: nicht bekannt Andere Hunde: ja Handicap: nein MMT: vor Ausreise Aufenthaltsort: Spanien, La Linea Eine Herzensangelegenheit..... Aran sucht dringend ein wunderschönes Zuhause!! Das Tierheim ist nicht der richtige Ort für ihn, der Lärm und Streß setzen ihm sehr zu. Aran kam zusammen mit 18 weiteren Galgos von einem Anwesen eines verstorbenen Jägers. Dort waren die Tiere einige Zeit völlig sich selbst überlassen, nach dem eingegangenen Hilferuf zögerte unser Tierheim Team nicht lange und holte die Hunde in unser Tierheim. Teilweise in katastrophalem Zustand. Nun ist Aran zwar sicher, aber er ist nicht glücklich. Mit den anderen Hunden aus dem Rudel bekam er Probleme, der ältere ruhige Bub ist leider ein Mobbingopfer und muß etwas separiert werden um seine Ruhe zu finden. Wir wünschen uns unbedingt einen schönen Platz für ihn bei Menschen die ihn wieder aufbauen, seelisch und körperlich. Wo er eng in der Familie wieder ein glücklicher und stolzer Galgomann werden kann. Aran freut sich sicher unheimlich über einen eingezäunten Garten zum residieren. Vorhandene Hunde im neuen Zuhause müssen absolut verträglich und freundlich sein, denn er soll nicht weiterhin klein gehalten werden. Außerdem suchen wir ein ruhiges Zuhause, Kinder sollten unbedingt schon älter sein. Aran hat sehr schlechte Zähne, einige fehlen auch bereits. Auch ein Zeichen schlechter Ernährung und Versorgung die er vermutlich bisher Zeit seines Lebens hatte. Alles soll sich nun schnell für ihn zum Guten wenden. Wo sind besondere Menschen für unseren besonderen Aran???? Connie Loncar connie.loncar@salva-hundehilfe.de

Spanien

TEUN zeigt sich im Tierheim als unheimlich toller, angenehmer Hund!

Galgo Español

3 Jahre , 5 Monate

Männlich

Name: Teun Geschlecht: Rüde Rasse: Galgo Größe: 68 cm Alter: geb. 2015 Kastriert: vor Ausreise Kinder: ja Katzen: nicht bekannt Andere Hunde: ja Handicap: nein MMT: vor Ausreise Aufenthaltsort: Spanien, La Linea Unser Teun kam zusammen mit 18 weiteren Galgos von einem Anwesen eines verstorbenen Jägers. Dort waren die Tiere einige Zeit völlig sich selbst überlassen, nach dem eingegangenen Hilferuf zögerte unser Tierheim Team nicht lange und holte die Hunde in unser Tierheim. Teilweise in katastrophalem Zustand. Teun zeigt sich im Tierheim als unheimlich toller, angenehmer Hund. Er geht Ärger mit Artgenossen aus dem Weg. Derzeit lebt er in einem gemischten Rudel. Er geht offen auf den Menschen zu, freundlich und ruhig,nie aufdringlich. Kommen andere Hunde dazwischen geht er sofort aus dem Weg. Wir suchen für Teun ein Zuhause mit eingezäuntem Garten und/ oder der Nähe zu einem gesicherten Hundeauslauf. Im neuen Zuhause können gern Artgenossen sein, diese sollten jedoch seine devote Art nicht ausnutzen. Wer hat sich schon in diesen wunderschönen weißen Bub verguckt? In Teun findet man def einen kleinen Rohdiamanten. Connie Loncar connie.loncar@salva-hundehilfe.de

Spanien

AURELIO ist ein Wirbelwind, immer in Aktion, dabei immer freundlich, sowohl zu anderen Hunden, als auch zu Menschen!

Deutscher Schäferhund-Mix

7 Monate

Männlich

Name: Aurelio Rasse: Schäferhund-Mischling Geb.: 11/2017 Geschlecht: männlich Größe: ca. 60 cm Kastriert: nein Andere Hunde: ja Katzen: nicht getestet Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: 14806 Bad Belzig Aurelio ist ein fröhlicher Junghund, der den Sprung von einem spanischen Tierheim nach Deutschland geschafft hat - der Glückliche, in 14806 Bad Belzig wartet er nun auf Besuch ! Er ist ein Wirbelwind, immer in Aktion, dabei immer freundlich, sowohl zu anderen Hunden, als auch zu Menschen. Natürlich fehlt noch Erziehung, Aurelio ist aber immer aufmerksam, er wird das Hunde-Einmaleins sicher schnell lernen. Wollen Sie ihn kennenlernen ? Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
14806 Bad Belzig
Deutschland

CRISTINA Fröhlich, jung und schwarz sucht......!

Deutscher Schäferhund-Mix

7 Monate

Weiblich

Name: Cristina Rasse: Schäferhund-Mischling Geb.: 11/2017 Geschlecht: weiblich Größe: ca. 55 cm Kastriert: nein Andere Hunde: ja Katzen: nicht getestet Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: 14806 Bad Belzig Fröhlich, jung und schwarz, das ist Cristina. Zusammen mit ihren Geschwistern kam sie als ganz kleines Welpenkind in ein spanisches Tierheim, wahrscheinlich würde sie dort ihr ganzes Leben verbringen müssen, schwarze Hunde sind nicht sehr beliebt….. Aber so soll es nicht sein, sie durfte mit ihren Geschwistern umziehen zu dem Verein Tierisch Belzig in 14806 Bad Belzig, dort wartet sie nun auf eine eigene Familie. Cristina ist sehr lebendig und immer gut gelaunt, entweder tobt sie mit ihren Geschwistern herum, oder aber sie schläft, typisch Junghund eben. Sie muss natürlich noch viel lernen, aber sie liebt den Kontakt zu den Menschen, es wird eine Freude sein, ihr das Hunde-Einmaleins beizubringen ! Wollen Sie ihr die Chance auf ein schönes Hundeleben geben ? Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
14806 Bad Belzig
Deutschland

PEACHES sucht Menschen die ihr mit Erfahrung und Geduld das zeigen was das Leben künftig für sie bereit hält!

Galgo Español

2 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Name: Peaches Geschlecht: Hündin Rasse: Galgo Alter: geb. 2016 Größe: ca. 58 cm Kastriert: vor Ausreise Kinder: ja sollten schon älter sein Katzen: nicht bekannt Andere Hunde: ja Handicap: nein MMT: vor Ausreise Aufenthaltsort: Spanien, La Linea Unsere Peaches kam zusammen mit 18 weiteren Galgos von einem Anwesen eines verstorbenen Jägers. Dort waren die Tiere einige Zeit völlig sich selbst überlassen, nach dem eingegangenen Hilferuf zögerte unser Tierheim Team nicht lange und holte die Hunde in unser Tierheim. Teilweise in katastrophalem Zustand. Die hübsche Peaches bekam nun vermutlich zum ersten Mal in ihrem Leben einen Namen. Und wir dürfen für die Hündin nun ihr weiteres Leben ebnen und sie dahin begleiten. Peaches ist etwas schüchtern, fasst aber relativ schnell Vertrauen und taut auf. Dann liebt sie Zuwendung und Streicheleinheiten. Sie sucht Menschen die ihr mit Erfahrung und Geduld das zeigen was das Leben künftig für sie bereit hält. Sie verträgt sich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, und freut sich bestimmt auch über Hundegesellschaft im neuen Zuhause. Kinder sollten schon etwas älter sein und verstehen das Peaches evtl auch mal ausweicht und das akzeptieren, und ihr den Freiraum lassen. Schön wäre ein eingezäunter Garten und/ oder die Nähe zu einem gesicherten Hundeauslauf. Man muß davon ausgehen Peaches beim normalen Spaziergang nicht ableinen zu können. Wer hat sich nicht sowieso schon in die hübsche Hündin verguckt, wen darf Peaches für ihr restliches Leben begleiten und wem ihr Herz verschenken? Connie Loncar connie.loncar@salva-hundehilfe.de

Spanien

BOWIE ist auch für die Menschen geeignet, die verantwortungsvolle Windhundliebhaber werden möchten!

Galgo Español

2 Jahre , 5 Monate

Männlich

Name: Bowie Rasse: Galgo Geschlecht: Rüde Alter: geb. 2016 Größe: ca. 72 cm Kastriert: vor Ausreise Kinder: ja Katzen: nicht bekannt Andere Hunde: ja Handicap: nein MMT: vor Ausreise Aufenthaltsort: Spanien, La Linea Unser Bowie kam zusammen mit 18 weiteren Galgos von einem Anwesen eines verstorbenen Jägers. Dort waren die Tiere einige Zeit völlig sich selbst überlassen, nach dem eingegangenen Hilferuf zögerte unser Tierheim Team nicht lange und holte die Hunde in unser Tierheim. Teilweise in katastrophalem Zustand. Einige der Tiere von diesem Anwesen sind sehr schlecht sozialisiert mit dem Menschen. Bowie aber mag und sucht die Nähe zum Menschen, saugt Streicheleinheiten förmlich auf. Er ist aufgeschlossen und hätte so sehr verdient ein liebes Zuhause zu finden in dem er endlich ganz nah beim Menschen sein darf, gut versorgt und vor allem geliebt wird. Der große tolle Bub erobert bestimmt in Windeseile Körbchen, Sofa, und alle Annehmlichkeiten auf die er bisher verzichten musste. Dabei muß er natürlich auch noch vieles lernen. Wir suchen für ihn ein Zuhause mit sicher eingezäuntem Garten und/ oder der Nähe zu einem gesicherten Hundeauslauf um dort Artgenossen zu treffen. Er freut sich sicher auch über Hundegesellschaft im neuen Zuhause, es ist aber nicht zwingend, wenn trotzdem der regelmäßige Kontakt gewährleistet wird. Vermutlich ist Bowie auch für die Menschen geeignet, die verantwortungsvolle Windhundliebhaber werden möchten. So ein toller Kerl darf doch nicht lange unentdeckt bleiben..... Connie Loncar connie.loncar@salva-hundehilfe.de

Spanien

BRENDA ist eine liebe und vor allem liebenswerte Maus, die podencotypisch sensibel ist!

Podenco-Mix

3 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Name: Brenda Rasse: Podenco-Mischling Geb.: 2015 Geschlecht: weiblich Größe: 45 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: 79106 Freiburg Die wunderschöne Brenda lebt seit einiger Zeit bei einer Pflegefamilie in 79106 Freiburg, und ihre Pflegemutti schwärmt von ihr - sie ist verträglich, neugierig, lieb und dankbar ! Sie freut sich immer aufs Gassigehen und ist wirklich gerne draußen. Wenn sie nicht mit ihren Menschen unterwegs ist, döst sie am liebsten auf dem Balkon in der Sonne. Mit anderen Hunden ist Brenda verträglich, und die Katze der Familie ignoriert sie. Sie liebt Kinder, möchte gerne von ihnen gestreichelt werden und hat inzwischen schon wirklich viel gelernt. Autofahren klappt prima, aber auch Öffentliche Verkehrsmittel oder ein Restaurantbesuch sind kein Problem für Brenda. Sie ist eine liebe und vor allem liebenswerte Maus, die podencotypisch sensibel ist. Da sie leicht zu korrigieren ist, wäre Brenda auch ein passender Hund für Hundeanfänger. Möchten Sie sie kennenlernen, dann melden Sie sich gerne ! Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
79106 Freiburg
Deutschland

FILOU ..... - hübsche Hündin sucht ihre passende Familie!

Mischlingshund

8 Monate

Weiblich

Name: Filou Geschlecht: weiblich Rasse: Mischling Geb.: ca. 10 / 2017 Größe: noch im Wachstum, wird ca. 55 cm Kastriert: nein, zu jung Andere Hunde: ja Katzen: nicht bekannt Kinder: ja - verständnisvoll Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort:53577 Neustadt (Wied) Filou..... - hübsche Hündin sucht ihre passende Familie. Filou ist eine aufgeschlossene, fröhliche Mischlingsdame. Sie wurde ungefähr im Oktober 2017 geboren - kurz darauf kam sie leider schon mit ihren Geschwistern ins große Tierheim LaLinea, in Spanien – sie war nicht gewollt….. Seitdem wartet sie dort auf ihre Menschen. Filou kennt noch nichts, außer den Beton im Tierheim und den täglichen Besuch der Reinigungskräfte. Das ändert sich nun. Sie hat eine tolle Pflegestelle im Westerwald bekommen. Hier wird ihr gezeigt, was das Leben noch alles zu bieten hat. Junghundetypisch ist sie noch sehr lustig und verspielt. Für Filou suchen wir eine Familie, die ihr das Hundeeinmaleins in Ruhe beibringt. Gerne mit einem Garten und gegen Hundegesellschaft hätte sie sicher auch nichts einzuwenden - das ist aber nicht Pflicht. Filou kann bei ihrer Pflegefamilie in 53577 Neustadt (Wied) nach Absprache gerne besucht werden. Kontakt: Andrea FUNK SALVA Hundehilfe e. V. ) 0173 5174297 * andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
53577 Neustadt
Deutschland

VOLTAIRE ,wer kann so einem zuckersüßen Kameraden schon widerstehen ;-)?!

Ratonero Mallorquín-Pinscher-Mix

4 Jahre , 5 Monate

Männlich

Name: Voltaire Rasse: Ratonero Mallorquín Pinscher Geschlecht: Rüde Geb.: ca. 2014 Größe: ca. 35-40 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: nein MMT: bei Ausreise Aufenthaltsort: LaLinea/Spanien, ab dem 1.7.2018 in 10823 Berlin Voltaire ist ein zauberhafter, lustiger und sehr sozialer kleiner Hundemann. Der hübsche Ratonero Mallorquín Pinscher wurde mutterseelenallein auf der Straße gefunden. Noch ist Voltaire Menschen gegenüber ein wenig schüchtern, aber dabei total liebebedürftig und dankbar für Streicheleinheiten. Mit seiner fröhlichen Art zaubert er uns immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht. Artgenossen gegenüber zeigt er sich offenherzig und verspielt. Seinen kleinen Ball liebt er sehr! Auch Kinder und Katzen hat Voltaire gern. Im La Linea Shelter hat er sich sofort ins Hunderudel integriert. Am 30. Juni darf der tolle Tricolorrüde nach Deutschland ausreisen. Wir wünschen dem wendigen Voltaire von Herzen ein Für-immer-Zuhause bei tollen Menschen, die diesen kleinen Schatz nie wieder hergeben möchten, eine Pflegestelle hat er zumindest schon mal sicher. Ein Blick in Voltaires Augen sagt alles: Liebe pur! Nichts wünscht sich das hübsche Kerlchen sehnlicher als liebevolle Zweibeiner, denen er sein ganzes Herz zu Füßen legen kann. Und seien wir ehrlich, wer kann so einem zuckersüßen Kameraden schon widerstehen ;-)?! Gerade deshalb sei gesagt: Ratonero Mallorquín Pinscher sind für gewöhnlich keine Anfängerhunde. Da sie eng mit dem Terrier verwandt sind, bringen sie Individualität, Charakterstärke und Hummeln im Hintern mit. Auf der anderen Seite sind sie treu ergebene kleine Clowns, die auf einzigartige Weise charmant, neugierig und gelehrig sind. Eine große Freude sind Ratonero Mallorquín Pinscher für aktive Menschen mit liebevoller, konsequenter Führung und einem gutem Nervenkostüm. Voltaire wurde ca. 2014 geboren und hat eine Schulterhöhe von etwa 35-40 cm. Vom Tierarzt erhielt er das Rundum-sorglos-Paket und wird geimpft, entfloht/entwurmt/gegen Parasiten behandelt, gechipt, kastriert und nach positiver Vorkontrolle vermittelt. Der Mittelmeertest erfolgt aktuell vor Ausreise. Haben Sie sich in das kleine Knopfauge verliebt und möchten ihm ein Kuschelkörbchen auf Lebenszeit schenken? Wenn Sie Voltaire zu Ihrem besten Freund und – frei nach seinem Namensvetter – zu Ihrem persönlichen philosophischen Assistenten machen möchten, dann rufen Sie einfach seine Vermittlerin an oder senden Sie eine E-Mail. Anke Reitzenstein Mobil: 0174/8877717 Email: anke.reitzenstein@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
10823 Berlin
Deutschland

Seite 1 von 13