shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihren neuen Hund in Berlin finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 105 Hunde in Berlin und Umgebung auf ein neues Zuhause: 61 mit der Rasse Mischlingshund, 7 mit der Rasse Podenco und 3 mit der Rasse Galgo Español.

VADIM

Mischlingshund

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich, unkastriert Farbe: schwarz-beige Schulterhöhe: ca. 67 cm Gewicht: ca. 24 Kilo Geburtsdatum: lt. Pass 15.01.2021 Standort: 14169 Berlin ----------------- Sanfter Riese sucht Zuhause Irgendwie wirkt Vadim wie einem Cartoon entsprungen, mit seinen langen Beinen, dem schlenkrigen Gang, seiner Tollpatschigkeit und der umwerfend variantenreichen Mimik – man kann ihn sich in etwa wie eine lebendig gewordene Mischung aus Pluto und Goofy oder besser noch Rantanplan vorstellen ?? Vadim ist die meiste Zeit ein sanfter Riese, der mit seinem nachdenklichen Blick jedes Herz zum Schmelzen bringt. Allerdings muss man sich sein Vertrauen erst verdienen. Er möchte nichts falsch machen und verhält sich darum noch oft schüchtern, was sich aber immer mehr und auch recht fix löst, führt man ihn souverän an alles Neue heran. Grundsätzlich ist dieser große Rüde zu jedem freundlichen Menschen aufgeschlossen. Auch Kinder findet Vadim sehr interessant und lässt sich von den jüngeren nach Ermunterung mit Leckerlies aus der Hand füttern. Dabei ist er ganz vorsichtig. Trotzdem ist er aufgrund seiner Körpergröße und seiner Jugend kein Spielkamerad. Wenn Vadim sich nämlich überschäumend freut über sein neues Leben und lustige Sprünge vollführt oder einen kumpelhaft anrempelt, braucht es auf jeden Fall Standfestigkeit. Verständlich, dass ein junger Hund sich endlich mal richtig austoben möchte, doch das sollte er dann lieber mit Artgenossen in einem sicher umzäunten Areal tun, denn er ist mit anderen Hunden verträglich, auch wenn er noch nicht den ersten Schritt zum Kennenlernen wagt. Meist setzt er sich hin, guckt und wartet. Ist sein Gegenüber kein Draufgänger, ist alles in Ordnung, ist der andere zu stürmisch oder gar unhöflich, weicht Vadim zurück, um Stress zu vermeiden. Doch wenn er einen Hund besonders mag, möchte er ihn am liebsten mit “nach Hause” nehmen. Daher sind wir überzeugt, dass er gut zu einem anderen netten Hund passen oder sich in ein kleines Rudel schnell integrieren würde. Nur Katzen sind ihm suspekt, es könnte sein, dass er eigentlich nicht mit denen unter einer Decke stecken möchte. Den liebenswerten Vadim sehen wir nicht in Innenstädten und auch nicht in Mietwohnungen. Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause in eher ländlicher oder zumindest verkehrsberuhigter Gegend, mit einem gut gesicherten Garten. Seine zukünftigen Halter sollten einen solchen Hund sicher führen können. Menschen, die sich bereits mit großen Hunden auskennen, die Konsequenz, Fingerspitzengefühl und Geduld besitzen, die ihn altersgemäß nicht nur körperlich, sondern auch mental auslasten wollen, wären genau die richtigen. Ebenso sollte der Zeitfaktor nicht unterschätzt werden, denn “Junghund allein zu Haus” für viele Stunden wäre, obwohl er schon stubenrein ist, gegenüber einer so anhänglichen Schmusebacke, die am liebsten überall dabei sein möchte, unfair. Wenn all dies berücksichtigt würde, bekommt man einen ausgeglichenen, verschmusten und bestimmt sehr lustigen Begleiter fürs Leben. Kontakt: Uta Wohlmacher Tel: 030 811 25 32 Mail: komyo@hotmail.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
14169 Berlin
Deutschland

LILO - die Traurige

Mischlingshund

3 Jahre , 11 Monate

Weiblich

Hallo, ich bin die hübsche Lilo und am 12.08. wurde mein größter Traum endlich wahr! Da durfte ich nämlich das triste Tierheimleben hinter mir lassen und in ein weiches Körbchen bei meiner neuen Pflegefamilie ziehen! Nun lerne ich Stück für Stück das Leben im Haus und bei neuen Menschen kennen und blicke positiv in die Zukunft. Ich bin schon jetzt ganz gespannt, wann sich denn meine Familie fürs Leben meldet, um mich endlich kennenzulernen. In der Hoffnung, dass wir uns direkt ineinander verlieben und ich so bald in das Zuhause meines Lebens umziehen kann. Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, bin ich eine ganz hübsche Hündin und zudem auch freundlich und lernwillig! Ich möchte es meinen Menschen unbedingt recht machen und die beste Partnerin sein, die es gibt. Natürlich muss ich noch vieles lernen, doch das schweißt schließlich zusammen und so wird mit Sicherheit eine wundervolle Beziehung voller Abenteuer, Schmusestunden und trauter Gemeinsamkeit entstehen. Hat es bei euch bereits "Klick" gemacht? Dann meldet euch doch bitte ganz schnell bei meiner Pflegefamilie und vereinbart einen Kennenlerntermin! Ich freu mich schon so! Eure Lilo Sie wurde ca. 2018 geboren und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 410 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
12355 Berlin
Deutschland

LOKI , der quirlige Hundebub möchte die Welt entdecken

Mischlingshund

4 Monate

Männlich

Auf Pflege in 10999 Berlin Gleich 7 Welpen kamen in einer Kiste in der Perrera an. Gerade alt genug, das Leben selbständig in Angriff zu nehmen, landeten die Kleinen hinter Gittern auf Beton. Gott sei Dank fand sich in Zusammenarbeit mehrerer Vereine für alle ein Plätzchen. Loki hatte das Glück, auf einer Pflegestelle in Berlin einziehen zu können. Und hier erweist er sich als wahrer Goldschatz. Loki ist ein fröhliches kleines Kerlchen. Altersbedingt liebt er das Spiel mit anderen Hunden und würde sicher zu einem bereits vorhandenen Hund in der neuen Familie nicht nein sagen. Auch mit den Katzen auf der Pflegestelle kommt er gut zurecht. Am Liebsten würde er auch mit Ihnen Toben und Spielen, es wäre also von Vorteil, wenn evtl. vorhandene Katzen schon Hundeerfahrung hätten. Zu uns Menschen ist Loki aufgeschlossen und nett, liebt seine Schmuseeinheiten und wäre sicher auch ein toller Kumpel für vernünftige Kinder ab Kindergartenalter. Hier geht's zu den Videos: https://video.wixstatic.com/video/c9bf1e_c268b8e48b9049f1acf8110099c87aaf/file https://video.wixstatic.com/video/c9bf1e_13d0053b7d7f46e8a866738e14ca67c1/file Wer sich für Loki interessiert sollte sich darüber klar sein, dass Dinge wie Stubenreinheit, Leinenführigkeit etc. noch völliges Neuland für den kleinen Mann sind. Hier wird aber schon kräftig mit ihm geübt, aber dies muss auf jeden Fall in der neuen Familie weitergeführt werden. Was Loki aber bereits mit zur Perfektion beherrscht, ist das „um den Finger wickeln“ von Menschen. Er ist einfach ein fröhlicher kleiner Welpe, der jetzt gerne eine eigene Familie zum Liebhaben hätte. Er ist voller Abenteuerlust und würde jetzt gerne die Welt entdecken. Natürlich ist Loki noch nicht kastriert und auch ein Test auf Mittelmeerkrankheiten ist erst ab einem Alter von 12 Monaten aussagekräftig. Wollen Sie unserem kleinen Mann die Welt zeigen und mit ihm auf große Abenteuertour gehen? Wenn Sie Loki ein Zuhause geben möchten, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Adoptionsformular zu. Loki hat seine Reise nach Deutschland geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, mit einem gültigen EU-Ausweis angetreten. P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf. Vermittlungskontakt: Stefanie Will Tel: 06198 – 50 22 82 E-Mail: stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.
Pflegestelle
10999 Berlin
Deutschland

JONAS bildschöner Junghund sucht seine Familie

Labrador-Mix

7 Monate

Männlich

Der blonde, erst knapp 7 Monate alte Hundebub Jonas, mit dem wunderschönen Herzchenabzeichen im Gesicht, hat sich super und blitzschnell im Rudel auf seiner Pflegestelle eingelebt. Er kommt ursprünglich aus Rumänien und befindet sich jetzt in Deutschland in einer Pflegestelle in 16515 Zühlsdorf. Der hübsche Bub ist am 29.November 2021 geboren. Optisch ähnelt Jonas mit seinem hellbraunen Fell und dem weißen Fell am Bauch und den Beinchen einem Labrador-Mix. Jonas kannte noch nicht viel und hat in kürzester Zeit die Stubenreinheit, die Treppen in`s Haus und das Durchschlafen auf seinem Platz gelernt. Sitz kann der süße, schlacksige Junge auch schon. Jonas kommt auf Rückruf aus dem Garten, schmust gern und liebt es, in der Sonne auf der Terrasse zu liegen. Gassigehen in reizarmer Umgebung macht er schon super, nur wenn direkt etwas auf ihn zu kommt, braucht er noch die Sicherheit und Unterstützung seiner Leute. Jonas wurde im Alter von nur einem Tag mit seiner Mama (Labbi-Schäfi-Mix, 50cm) von den Tierschützern gesichert. Wer der Papa ist, weiß niemand, Jonas beeilt sich aber mit dem Wachsen, er wird sicher 60-65cm Schulterhöhe erreichen und ist derzeit 54cm groß. Im Haus ist Jonas, nach entsprechender Auslastung, angenehm ruhig. Er tobt gern mit anderen jungen Hunden und ist, dank seiner Liebe zu Leckerlis, auch sehr gut trainierbar. Apportieren und Suchspiele machen ihm riesigen Spaß. Natürlich hilft Jonas auch noch sehr gern beim Aufräumen der Schuhe und bei der Gartenarbeit. Ihr solltet also wissen, was junge Hunde in dem Alter gern so anstellen und es mit Humor nehmen. Neuem gegenüber in der „Außenwelt“ ist Jonas bislang noch zurückhaltend, da braucht er jemanden, der ihn liebevoll an die Pfote nimmt und ihn durch die Situation führt. Staubsauger, Rasenmäher oder andere krachmachende Objekte, können ihn aber nicht aus der Ruhe bringen. Jonas orientiert sich sehr an seinem Menschen. Wir wünschen uns für Jonas eine sichere, souveräne, fröhliche Bezugsperson, die den Süßen mit Einfühlungsvermögen und Zuversicht in die Hunde-Erwachsenen-Welt führt. Jonas kennt das Zusammenleben mit anderen Hunden verschiedenen Geschlechts und Alters, und orientiert sich gut am vorhandenen Rudel. Der Kontakt zu anderen Hunden sollte daher regelmäßig gepflegt werden, gern darf auch schon ein Hundekumpel im neuen Zuhause wohnen. Wir suchen für Jonas ein ruhiges Zuhause, eher ländlich mit eigenem, gut eingezäuntem Garten. Kinder im neuen Zuhause sollten eher schon im Teenager-Alter sein. Wer verguckt sich in den herzigen Hundebuben und möchte gemeinsam mit ihm die Sonnenseiten des Lebens entdecken? Wenn alles passt, darf Jonas sofort in sein neues Zuhause umziehen. Alle Hunde von NaTiNo e.V. besitzen einen gültigen EU-Pass, sind gechipt, geimpft, entwurmt und haben eine gründliche, tierärztliche Untersuchung erhalten. Sie werden nur nach positiver Vorkontrolle und mit einem Schutzvertrag über den Verein NaTiNo e.V. vermittelt.

NaTiNo e.V.
Pflegestelle
16515 Zühlsdorf
Deutschland

MOMO winziges Kerlchen sucht sein Traumzuhause

Kokoni-Mix

1 Jahr , 10 Monate

Männlich

Der kleine Momo kommt ursprünglich aus Rumänien und befindet sich nun in Deutschland in einer Pflegestelle in 16348 Wandlitz. Momo wurde am 5.Oktober 2020 geboren (durch einen Tierarzt geschätzt) und ist bereits kastriert. Optisch ähnelt er einem kleinen Kokoni-Mix. Er hat strubbeliges braunes Fell. Momo ist nur ca. 20/25 cm groß und mit 5kg ein Fliegengewicht. Der hübsche Hundemann ist freundlich und lieb. Momo braucht Zeit zum Ankommen und Vertrauen, aber wird sicher mal ein ganz treuer Begleiter. Mit seinen vertrauten Personen genießt er die Nähe und jede Kuscheleinheit. Momo übt in seiner Pflegestelle schon die Leinenführigkeit, die Stubenreinheit und einige Grundkommandos. Er ist ein schlaues Kerlchen, der gerne lernt und mit seinen Menschen gerne weiterhin trainieren möchte. Er hat Lust, die Welt zu entdecken und das Hunde-1×1 zu lernen. Kinder in der neuen Familie sollten bereits im standfesten Alter sein. Wir wünschen uns ein Zuhause außerhalb urbanen Lebens, am liebsten ein Zuhause im Grünen und mit eigenem Garten, diesen liebt er auf der Pflegestelle und flitzt dort haken-schlagend rum. Mit den anderen Hunden im Rudel ist er prima verträglich. Wer hat ein Körbchen für den kleinen putzigen Momo frei? Wenn alles passt, darf er sofort umziehen. Alle Hunde von NaTiNo e.V. besitzen einen gültigen EU-Pass, sind gechipt, geimpft, entwurmt und haben eine gründliche, tierärztliche Untersuchung erhalten. Sie werden nur nach positiver Vorkontrolle und mit einem Schutzvertrag über den Verein NaTiNo e.V. vermittelt.

NaTiNo e.V.
Pflegestelle
16348 Wandlitz
Deutschland

Ein Hund braucht Liebe und Geborgenheit und sollte sein Leben nicht im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., sorgt dafür, dass kein Hund unnötig lange auf ein Zuhause warten muss und gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, einen Hund aus seriöser Vermittlung zu adoptieren. Hier finden Sie zueinander.

Deshalb: Kaufen Sie keine Tiere. Schenken Sie einem Hund aus dem Tierheim Ihr Herz. Er wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: „Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!