shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihren neuen Hund in Hamburg finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 158 Hunde in Hamburg und Umgebung auf ein neues Zuhause: 55 mit der Rasse Mischlingshund, 8 mit der Rasse Deutscher Schäferhund und 3 mit der Rasse Malinois.

MOTTE kleiner, frecher Wirbelwind sucht ein tolles neues Zuhause

Mischlingshund

5 Jahre , 4 Monate

Weiblich

• Temperament alterstypisch / rassetypisch • muss erzogen werden • kennt es im Auto mitzufahren • nicht zu Kindern • unverträglich mit Katzen • verteidigt Ressourcen • wird nicht innerhalb Hamburgs vermittelt Motte kam ursprünglich im Jahre 2019 als Fundhund zu uns ins Tierheim. Als Junghund hatte sie damals das Glück schnell vermittelt zu werden. Leider hielt dieses Glück nur fast vier Jahre und nun wurde Motte aufgrund von Überforderung wieder bei uns abgegeben. Motte zeigt sich bei uns als aktive und aufgeschlossene Hündin, die aber genau weiß, was sie möchte - und sie weiß auch, ihre Interessen durchzusetzen. Und auch wenn Motte klein und süß aussieht, hat sie es faustdick hinter den Ohren: Sie jagt alles, was sich bewegt, z. B. Hunde, Katzen, Jogger und Radfahrer und zeigt ein fehlgeleitetes Beutefangverhalten. Für Motte suchen wir Menschen, die sich nicht von ihrem niedlichen aussehen täuschen lassen und Lust haben wirklich an ihren Problemen zuarbeiten, weil Motte sonst anfängt zu Hause alles zu kontrollieren und ihre Menschen zu maßregeln. Wenn Sie unsere Motte kennenlernen möchten, schicken Sie bitte Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an kontakt@hamburger-tierschutzverein.de Mottes HTV-Nummer bei uns lautet 174_A_24 https://www.hamburger-tierschutzverein.de/tiervermittlung/hunde/174-s-24-motte

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Süderstr. 399
20537 Hamburg
Deutschland

YASHA - sensibler Hundemann muss sein aktuelles Zuhause bald verlassen

Mischlingshund

6 Jahre , 4 Monate

Männlich

Rüde, geb. ca. 2018, Größe: ca. 50 cm, Gewicht: ca. 22 kg; Charakter: verschmust bei vertrauten Personen, braucht etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen, kommt mit Katzen aus, kennt die Leine und den Maulkorb, Jagdtrieb, hat Angst vor lauten Geräuschen und fremden Menschen, verträglich mit Artgenossen nach Sympathie, kann bereits alleine bleiben; Aufenthaltsort: Deutschland - Hamburg Yasha kommt ursprünglich aus Russland und lebt derzeit bei einer Familie nahe Hamburg. Doch dort kann er leider nicht mehr lange bleiben und so macht er sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause. Geeignet wäre ein Haus in ländlicher Gegend, denn fremde Menschen und laute Geräusche machen dem Vierbeiner noch Angst und er reagiert unsicher. Der Hundemann ist recht sensibel und geht Ärger gerne aus dem Weg. Da darf der Meidebogen auf der Wiese lieber etwas größer sein. An der Leine ist dies leider nicht immer möglich, wodurch Yasha sich unwohl fühlt und lautstark die Artgenossen verbellt. Seine neues Zuhause sollte lieber keine kleinen Kinder haben, da die schnellen Bewegungen und die vielen Geräusche ihn ängstigen. Der Rüde kennt es bereits, mehrere Stunden allein zu sein und nutzt die Zeit, um in Ruhe zu schlafen und die Seele baumeln zu lassen. Wenn Yasha erst einmal Vertrauen gefasst hat, ist er sehr verschmust und freut sich über jede Streicheleinheit. Er braucht jemanden, der ihm mit viel Einfühlungsvermögen, Geduld und einer großen Portion liebevoller Konsequenz die notwendige Sicherheit vermittelt, die er braucht, um entspannt durchs Leben gehen zu können. Haben Sie Erfahrung mit Hunden und möchten Yasha an die Pfote nehmen und Seite an Seite, Stück für Stück sein Zutrauen gewinnen? Dann freuen wir uns von Ihnen zu hören, damit schon bald ein neues Kapitel für den Hundemann aufgeschlagen werden kann. Sie möchten gerne noch mehr über die süße Fellnase erfahren? Dann klicken Sie hier https://www.zorro-dogsavior.de/portfolio-item/yasha/ oder wenden sich direkt an Zorro Dogsavior e.V. Marina Mantopoulos – 0173 3835260 Gabriele Nüssle – 0172 9228508 info@zorro-dogsavior.de Und hier geht es direkt zur Bewerbung: https://www.zorro-dogsavior.de/index.php/sei-aktiv/ein-neues-zuhause/selbstauskunftsbogen/ Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet (ab 6 Monate) und mit EU-Pass versehen.

Zorro Dogsavior e.V.
Privat
22179 Hamburg
Deutschland

PAULI geb. ca. 05/2022, lebt auf einer Pflegestelle in 21244 Buchholz

Mischlingshund

2 Jahre

Weiblich

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Pauli, geb. ca. 05/2022, lebt auf einer Pflegestelle in 21244 Buchholz Über Paulis Vergangenheit wissen wir leider nichts zu berichten. Der Hundefänger hat sie eingefangen und ins Tierheim gebracht. Dort wurde sie kastriert, zwischendurch auf einer privaten Pflegestelle untergebracht und hatte das große Glück, kurz darauf schon die Reise nach Deutschland antreten zu können. Der stressige und trostlose Tierschutzalltag blieb ihr somit weitgehend erspart. Sie wartet nun auf einer Pflegestelle auf ihr endgültiges Zuhause und kann dort besucht und lieben gelernt werden. Pauli ist eine echte Schönheit. Ihr braun-weißes Fellkleid weist mit den vielen großen und kleinen braunen Punkten eine außergewöhnliche Zeichnung auf und besonders das zweifarbige Gesicht ist ein echter Blickfang. Nun darf sie auch noch zeigen, was in ihr steckt. Pauli begegnet neuen Menschen erstmal schüchtern und zurückhaltend. Hat sie jedoch gemerkt, dass ihr keine Gefahr droht, taut sie auf. Auf ihrer Pflegestelle zeigt sie sich inzwischen sehr verschmust und lieb, fordert Streicheleinheiten aktiv ein und möchte gern immer dabei sein. Es ist jedoch wichtig, dass man sie nicht bedrängt. An der Leine läuft sie gut mit, jedoch bislang eher in ruhigerer Umgebung. Mit Leckerlis lässt sie sich jedoch zu vielem motivieren. Mit dem Rüden und der Hündin auf der Pflegestelle versteht sich Pauli sehr gut und tobt gern mit ihnen im Garten umher. Für die sensible Pauli wünschen wir uns Menschen, die viel Einfühlungsvermögen mitbringen und ihr die Zeit geben, in Ruhe anzukommen und sich an ihr neues Umfeld zu gewöhnen. Kinder sollten möglichst nicht in ihrem neuen Zuhause leben oder zumindest das jugendliche Alter erreicht haben. Etwas Hundeerfahrung ist sicher von Vorteil, zumindest sollte aber die Bereitschaft vorhanden sein, intensiv mit ihr zu arbeiten und zu trainieren. Pauli ist clever und energiegeladen, daher freut sie sich bestimmt über abwechslungsreiche geistige und körperliche Auslastung. Der Besuch einer guten Hundeschule oder die Arbeit mit einer erfahrenen Hundetrainerin oder einem erfahrenen Hundetrainer ist sehr empfehlenswert, um ihr Selbstbewusstsein und die gemeinsame Bindung zu stärken. Wenn Sie sich hier angesprochen fühlen und Lust haben, unserer süßen Pauli ein schönes Zuhause zu schenken, dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage! Für Pauli wünschen wir uns ein Zuhause mit direkt zugänglichem und sicher eingezäuntem Garten. Unsere langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass dieser geschützte Bereich gerade schüchternen Hunden die Eingewöhnung ins neue Zuhause sehr erleichtert. Geschlecht: weiblich geboren: ca. Mai 2022 Größe: 46 cm, Gewicht: ca. 14,5 kg kastriert: ja Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. https://youtu.be/f87qr4qduJw

Hundegarten Serres e.V.
Pflegestelle
21244 Buchholz
Deutschland

PORTIA , geb. ca. 06/2017, lebt auf einer Pflegestelle in 21220 Seevetal

Mischlingshund

6 Jahre , 11 Monate

Weiblich

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Portia, geb. ca. 06/2017, lebt auf einer Pflegestelle in 21220 Seevetal Portia wurde als Straßenhund geboren und kam bereits in jungem Alter in das städtische Tierheim der Stadt Serres. Dort lebte Portia 6 lange Jahre, bis eine engagierte Familie in Deutschland sich entschloss, Portia in Pflege zu nehmen. Hier hat Portia sich bereits gut eingelebt, doch die langen Jahre im Tierheim haben auch ihre Spuren hinterlassen. Portia ist in neuen Situationen und bei fremden Menschen ängstlich und benötigt Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Auf ihrer Pflegestelle hat sie allerdings schon viel gelernt und tolle Fortschritte gemacht. So kennt Portia bereits das Laufen an der Leine und sogar das Laufen am Fahrrad. Portia verhält sich im Haus sehr ruhig und eher defensiv. Sie ist verträglich mit den vorhandenen Hunden auf der Pflegestelle und würde sich von diesen sogar das Futter klauen lassen, wenn man dies nicht verhindern würde. Wir wünschen uns für Portia ein ruhiges Zuhause mit eingezäuntem Garten und ohne Kinder. Sie benötigt geduldige Menschen, die ihr empathisch gegenübertreten, Verständnis zeigen und mit ihr gemeinsam Schritt für Schritt die Welt erkunden möchten. Da Portia Zeit braucht, um sich an neue Situationen zu gewöhnen, sollten Interessenten bereit sein, für ein persönliches Kennenlernen auch mehrmals vorbeizukommen. Geschlecht: weiblich geboren: ca. Juni 2017 Größe: ca. 50 cm kastriert: nein Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Hundegarten Serres e.V.
Pflegestelle
21220 Seevetal
Deutschland

SCOTT

Mischlingshund

6 Monate

Männlich

Notfall

Zauberhafte Welpen aus Italien suchen liebevolles Zuhause! Wir möchten Ihnen vier bezaubernde Welpen vorstellen, die dringend ein liebevolles Zuhause suchen. Diese süßen Seelen wurden in der Nähe eines Flusses in Italien ausgesetzt, doch nun sind sie in Sicherheit und träumen von einem Leben voller Liebe und Wärme. Es handelt sich um zwei bezaubernde Rüden und zwei entzückende Hündinnen, die alle die Welt entdecken möchten. Diese kleinen Herzen wurden bereits viel zu früh mit den Herausforderungen des Lebens konfrontiert, doch ihre unwiderstehliche Liebe und ihr Vertrauen in die Menschen sind ungebrochen. Und obwohl sie einen unschuldigen Blick haben, kennen sie noch nichts von der Welt. Als Welpen benötigen sie liebevolle Erziehung und Unterstützung, um zu wundervollen Begleitern heranzuwachsen. Sie haben ein wunderschönes lockiges, hellbraunes bis teilweise fast weißes Fell, das ihre Unschuld und Reinheit widerspiegelt. Ihr freundliches Wesen und ihre Liebe zum Spiel machen sie zu idealen Gefährten für Familien, Paare oder Singles mit Hundeerfahrung jeden Alters. Sie sind alle bereit, ihre Pfoten in Ihr Herz zu setzen. Sie sehnen sich nach einem Zuhause, in dem sie geliebt und umsorgt werden, und sie haben so viel Liebe zu schenken. Helfen Sie diesen kleinen Schützlingen, die Freude am Leben wiederzuentdecken. Wenn Sie einem oder gleich mehreren dieser süßen Welpen ein warmes Plätzchen bieten möchten, kontaktieren Sie uns gerne. Gemeinsam können wir diesen unschuldigen Seelen ein neues Kapitel voller Liebe und Geborgenheit schenken.

Adozioni del Cuore e.V.
Moorweg 48
22880 Wedel
Deutschland

Ein Hund braucht Liebe und Geborgenheit und sollte sein Leben nicht im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., sorgt dafür, dass kein Hund unnötig lange auf ein Zuhause warten muss und gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, einen Hund aus seriöser Vermittlung zu adoptieren. Hier finden Sie zueinander.

Deshalb: Kaufen Sie keine Tiere. Schenken Sie einem Hund aus dem Tierheim Ihr Herz. Er wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: „Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!