shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 3
Weiter zur Seite

COCA

Mischlingshund

2 Jahre

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Tibet-Spaniel-Mischling Geschlecht: weiblich, kastriert Farbe: hellbraun mit weißer Brust und Pfoten Schulterhöhe: 32 cm Gewicht: 8 kg Geburtsdatum: ca. September 2019 In Pflegestelle seit: 18.9.2021 Standort: 21493 Möhnsen --------------------------------------- COCA * kleine Hündin, großes Herz Einen kurzen Moment etwas zurückhaltend schaut sie einen fragend an: ist es sicher, kann ich mich trauen, kann ich vertrauen…? Und dann reicht es schon, wenn man sie freundlich anspricht und sie selber ankommen lässt. Dann nimmt sie Kontakt auf und freut sich darüber wirklich sehr. Sie mag streicheln, sie mag sich an einen schmiegen, sie mag den Menschen und lässt ihrem Glücksgefühl freien Lauf. Es ist schwer, sich ihrem Charme zu entziehen und man vergisst, dass man eigentlich noch etwas ganz anderes machen wollte. Jetzt ist erst mal Coca dran, das ist wichtig! Und das ist gut so. Kleine Glücksinseln im Alltag, das sollte sich jeder ab und an gönnen. Gut für den, der so eine liebe Coca an seiner Seite hat. Coca kann aber auch einfach entspannt bei einem liegen, wenn man am Schreibtisch sitzt und gerade wirklich keinen Kopf und keine Hand freihat. Beste Voraussetzungen für einen Bürobegleiter, einen Büroentschleuniger. Sie lebt in einem Hündinnenrudel, versteht die Hundesprache und kommt mit allen gut klar. Die hundeverständigen Katzen weiß sie ebenfalls einzuschätzen, um die grummelige Seniorin macht sie einen Bogen, mit den netten Jungspunden liegt sie in einem Körbchen. Sie kann eine angemessene Zeit alleine (derzeit mit Hundekumpel) bleiben; wobei sie kurz nachfragt, ob sie nicht doch lieber mit kann. Dann aber legt sie sich ruhig ab. Gassigehen an der langen Leine klappt jetzt prima. Große ungestüme Hunde findet sie etwas gruselig; geht man zusammen weiter löst sich das auf und sie kann wieder entspannt mitlaufen. Autofahren nimmt sie ruhig hin, wobei es nicht zu ihrer Lieblingsbeschäftigung gehört. Das Nachhause kommen ist ebenfalls toll. Sie tollt dann durch den Garten und kommt auch gerne wieder ins warme Haus und schläft glücklich und erschöpft ein. Sie ist hier stubenrein, nicht futterneidisch und man kann ihr gefahrlos Dinge wieder abnehmen. Trotz ihrer kleinen Körpergröße ist sie ein ganzer Hund und möchte so auch behandelt werden. Tatsächlich ist sie ein fittes kleines Mädchen; wir haben heute eine erste kleine Tour mit dem Fahrrad unternommen; sowohl das Mitlaufen am Rad als auch das Mitfahren im Korb hat sie klasse gemeistert, wir waren sehr beeindruckt. Idealerweise darf sie weiterhin lernen und mit ihrem Menschen zusammen die Hundeschule besuchen. Bei Interesse stellt auch Ihr Euch bitte aussagekräftig vor, idealerweise füllt ihr den Interessentenbogen schon aus: Selbstauskunft Dankeschön. Kontakt: Jeanine Thurau unter j.thu@gmx.de oder 0170 7808586, dann bitte auch zunächst schriftlich per WA oder Signal Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
21493 Möhnsen
Deutschland

OMIDA -reserviert

Mischlingshund

1 Jahr , 5 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Jack-Russell-Mischling Geschlecht: Weiblich, kastriert Farbe: schwarz, weiß Schulterhöhe: ca. 16 cm Gewicht: 4.7 kg Geburtsdatum: ca April 2020 In Pflegestelle seit: 28.08.2021 Standort: 08523 Plauen ----------------------------- Omida jetzt liebevoll Lotte genannt ist LIEBE pur Lotte ist eine reizende, minikleine Zuckerperle. Sie liebt den Menschen sehr und will dem Menschen immer gefallen…sie ist einfach so lieb.. sie ist einfach immer guter Laune und Liebe pur . Sie verträgt sich mit Katz und Hunden… sie zeigt typische devote Handlungen ( Pippichen vor Freude)und geht jedem Konflikt sofort aus dem Weg.. sie wäre super geeignet als Anfängerhund ..Zweithund wäre für sie super kann aber auch ohne Kumpel gehalten werden doch dann sollte sie täglichen kontakt zu Artgenossen haben . Alleinbleiben muß sie noch lernen ( probiert habe ich es , am Anfang etwas mürrisch aber gibt dann Ruhe)..da sie bei uns im bunten Rudel lebt, ist sie nie allein ….Kinder findet sie auch toll und spielt gerne mit artgerechten Spielzeug. An der Leine geht sie gut ..aber an der Straße erkennt sie nicht den Uterschied zwischen Straße und Gehweg da sollte man noch daran arbeiten. Wer dieser super lieben Junghündin ein Zuhause gibt, holt sich Liebe und Sonnenschein ins Haus. Kontakt: Yvonne Reinbacher Tel: 0176/70064064 Mail: yvonne.reinbacher2013@gmail.com Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
08523 Plauen
Deutschland

NANOOK

Mischlingshund

3 Jahre , 6 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien, Bucov Rasse: Mischling (Schäferhund) Geschlecht: Männlich – Kastriert Farbe: Schwarz/Braun Schulterhöhe: 55 cm Gewicht: 24 kg Geburtsdatum: Ca. März 2018 In Pflegestelle seit: 11.09.2021 Standort: 47495 Rheinberg ----------------------------------------- Nanook ist ein indianischer Name und bedeutet „Eisbär“ Nanook ist ein ganz wunderbarer und super lieber Kuschelbär auf vier Pfoten, sehr anhänglich und menschenbezogen, er möchte immer dabei sein. Der hübsche Kerl zeigt sich sehr menschenbezogen und liebt Spaziergänge. Er fährt schon super im Auto mit und ist selbstverständlich stubenrein. Mit Hündinnen und Rüden versteht er sich super. Und Katzen sind für ihn auch kein Problem. Nanook ist auch für Anfänger geeignet, wobei aber Kinder im Haushalt über 14 Jahre alt sein sollten. Die Vermittlung von Nanook erfolgt nur im Umkreis von 100 km um Rheinberg. Wer Nanook kennenlernen möchte, darf sich gerne an seine Pflegestelle wenden. Kontakt: Elke Eberhard Tel: 02844/905878 Mobil: 0157/30060590 Mail: monalisa.eberhard@web.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
47495 Rheinberg
Deutschland

TALUH -reserviert

Mischlingshund

6 Jahre

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien, Campina Rasse: Eurasier-Mix Geschlecht: männlich/kastriert Farbe: rotbraun-schwarz Schulterhöhe: ca. 50 cm Gewicht: 19 kg Geburtsdatum: ca. September 2015 In Pflegestelle seit: 11.9.2021 Standort: 14169 Berlin ------------------------------------- Charakterstarker Typ sucht Familienanschluss Taluh kam als verwahrlostes Fellbündel in seiner Pflegestelle an und hat sich mit ein wenig Hilfe in atemberaubendem Tempo schon rein optisch zu einem prächtigen Vertreter seiner Art mit einem wunderschönen, seidenweichen Fell entwickelt. Der sympathische Rüde ist ein zutraulicher, dem Menschen äußerst zugetaner Hund. Souveränes Sozialverhalten zeichnet ihn aus im Umgang mit Artgenossen und den zur Pflegefamilie gehörenden Katzen. Draußen geht er manierlich an der Leine, ist ein laufstarker Typ, der es liebt spazieren zu gehen und bleibt selbst dann ein geduldiger Begleiter, wenn Menschen oder andere Hunde etwas langsamer sind. Im städtischen Alltag schließt er sich vertrauensvoll an seine Bezugspersonen an, so dass ihn weder Verkehrsgeräusche noch große,dröhnende Fahrzeuge aus der Fassung bringen. Überdies ist er ein unkomplizierter Mitfahrer im Auto, auch über längere Strecken. Im Haus verhält er sich recht ruhig, so dass seine Gesellschaft sehr angenehm ist. Damit dieser freundliche Mischling endlich losleben kann, wünschen wir uns für ihn Menschen, die vielleicht Wandern gehen oder eben gern in der Natur unterwegs sind. Wir halten Taluh für charakterstark und schlau, daher sollte Hundeerfahrung vorhanden sein, um ihn auch geistig fördern zu können. Bei einem geschätzten Alter von sechs Jahren, favorisieren wir ein ebenerdiges Zuhause. Bei ernstgemeintem Interesse würde Taluh von gemeinsamen Spaziergängen mit netten Zweibeinern in 14169 Berlin begeistert sein. Kontakt: Uta Wohlmacher Tel: 030 811 25 32 Mail: komyo@hotmail.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
14169 Berlin
Deutschland

TYLER

Mischlingshund

5 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Schnauzermix Geschlecht: Weiblich, nicht kastriert Farbe: schwarz, hellbraun, weiß Schulterhöhe: ca. 35-38 cm, noch im Wachstum Gewicht: ca 7 kg Geburtsdatum: ca. April 2021 In Pflegestelle seit: 11.09.2021 Standort: 89537 Giengen ----------------------------------- Die hübsche Maus ist bei uns als Rüde angekommen (zumindest laut den Papieren) … es hat sich dann aber schnell herausgestellt das es ein Mädel ist J Na und sie ist wirklich zuckersüß, aufgeschlossen, liebenswert, verschmust, menschenbezogen, hat vor fast nichts Angst und möchte immer und überall dabei sein. Sie ist noch nicht ganz stubenrein, erledigt ihr Geschäft aber draußen wenn sie oft genug raus kann. Mit unseren Hündinnen versteht sie sich sehr gut und hat sich schnell ins Rudel integriert. Auch an der Leine laufen klappt schon, muss aber natürlich noch mehr geübt werden. Wir wünschen uns für die liebenswerte Maus Menschen die gerne mit ihr in der Natur unterwegs sind, ihr das Hunde 1×1 beibringen und denen bewusst ist das ein junger Hund viel Arbeit macht …. perfekt wäre ein Hundekumpel und ein Garten zum Toben in eher ländlicher Gegend. Kontakt: Stephanie Jülich mobil: 0176 72555971 telefonisch oder per WhatsApp Mail: juelich2004@gmx.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
89537 Giengen
Deutschland

LUCIENNE

Mischlingshund

7 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich, unkastriert Farbe: beige-weiß Schulterhöhe: ca. 40 cm Gewicht: 8 kg Geburtsdatum: ca. Februar 2021 In Pflegestelle seit: Juni 2021 Standort: 91320 Ebermannstadt --------------------------------- Lucienne ist eine wunderschöne und sehr temperamentvolle Hündin. In unser Hunderudel hat sie sich problemlos integriert. Was Menschen und Außenreize angeht, ist Lucy allersings sehr empfindsam. Es hat lange Zeit gedauert bis sie uns vertraut hat, aber das Warten hat sich gelohnt! Uns gegenüber ist Lucy jetzt anhänglich und verschmust. Menschen außerhalb unserer Familie sind ihr nach wie vor suspekt. Für Lucy suchen wir eine Familie, die bereit ist Zeit zu investieren, um ihr Vertrauen zu gewinnen und ihr Temperament in geordnete Bahnen lenkt. Lucy mag auch Kinder sehr, allerdings sollten diese bereits mit Hunden vertraut sein. Lucy wird nicht als Einheit und oder als Stadthund vermittelt. Anfragen nur per Whatsapp oder telefonisch ab 17 Uhr unter 0174/9305690 Kontakt: Ingrid Friedrich mobil: 0174/9305690 Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
91320 Ebermannstadt
Deutschland

SYNA

Mischlingshund

2 Jahre , 2 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort:Rumänien/ Bucov Rasse: Mix Geschlecht: weiblich, unkastriert Farbe: Rehbraun Schulterhöhe: 30cm Gewicht: 7,6KG Geburtsdatum: ca. Juli 2019 In Pflegestelle seit: 05.09.2021 Besonderheit: Unterbiss Standort: 56068 Koblenz ------------------------------------- Syna der Name kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Zusammen“ Und das ist auch das Schlagwort für unsren kleinen Sonnenschein?? Syna sucht Menschen ,die – Zusammen mit ihr die Welt entdecken – Zusammen halten – Zusammen mit ihr Gruseliges überwinden – Zusammen große Spaziergänge- Wanderungen – Zusammen Sport treiben – Zusammen mit ihr zur Arbeit gehen(falls möglich) – Zusammen mit einen Hundekumpel leben – Zusammen auf der Couch kuscheln Syna läuft prima an der Leine, fährt gut im Auto mit und ist Hunde und – Katzen verträglich. Sie ist fast Stubenrein. Außerdem ist Syna absolut babyverträglich. Wenn sie diese anhängliche, liebe, fröhliche, freundliche Hündin kennenlernen möchten , melden sie sich bitte bei: Kerstin Krupp mobil: 017623741991 mail: kerstin.moetter@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
56068 Koblenz
Deutschland

FRANZI

Mischlingshund

1 Jahr , 6 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien, Campina Rasse: Mischling Geschlecht: Weiblich, kastriert Farbe: schwarz mit weiß gefleckter Brust und Vorderpfoten Schulterhöhe: 50 cm Gewicht: 18 kg Geburtsdatum: ca. März 2020 In Pflegestelle seit: 3.9.2021 Standort: 76185 Karlsruhe ------------------------------------ Franzi wartet in Karlsruhe auf ihr Fürimmerkörbchen ….eine Schmusebacke wie Franzi liebt es zu kuscheln und gestreichelt zu werden! Das darf auch eine völlig fremde Person sein, ein Mann, ein Kind – sie mag sie alle! Sie ist eine ganz entspannte und sehr liebe Hündin, die keinerlei Ängste zeigt und in keiner weise schreckhaft ist. Zuhause ist sie ruhig, stubenrein und verträgt sich gut mit der vorhandenen Hündin, Futterneid kennt sie nicht und auch auf Streicheleinheiten kann sie warten, ohne sich vorzudrängeln. Bei Hundebegegnungen geht sie offen und neugierig auf ihre Artgenossen zu und zeigt sich auch hier sehr verträglich. Sie könnte gut Zweithund werden. An der Leinenführigkeit muss natürlich noch etwas geübt werden, aber auch hier zeigt die junge Hündin, dass sie gerne mitarbeitet und lernen will. Sie wirkt sehr sportlich und kann gerne zu Menschen, die sie mit zum wandern oder joggen nehmen und sich gerne viel bewegen. Sie fährt auch gerne im Auto mit. Wer Franzi kennenlernen möchte, kann sich gerne melden: Kontakt: Katja Müller mobil: 0157 – 34319677 Mail: km_73@web.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
76185 Karlsruhe
Deutschland

PRINCETON

Mischlingshund

5 Jahre

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien, Campina Rasse: Mischling (Retriever) Geschlecht: männlich, kastriert Farbe: hellbraun Schulterhöhe: ca.60 cm Gewicht: ca 25 kg Geburtsdatum lt. Pass: ca. 2016 (wahrscheinlich jünger) Auf Pflegestelle seit: Mai 2021 Standort: 64739 Höchst im Odenwald ------------------------------------------ Der wunderschöne PRINCETON kam sehr ängstlich und nicht anfassbar auf seiner Pflegestelle an. In der Zwischenzeit hat er sehr große Fortschritte gemacht, und ist jetzt bereit, in sein „Für-Immer-Zuhause“ umzuziehen. PRINCE – wie er jetzt liebevoll gerufen wird – sucht ruhige, geduldige Menschen, möglichst in ländlicher Umgebung, die sich Zeit für das sensible Kerlchen nehmen, ihm Vertrauen geben, und ihn in aller Ruhe endgültig „ankommen“ lassen. Kinder / Jugendliche sollten mind. 13 Jahre und verständnisvoll sein. Er ist eine liebe Seele und mag es sehr gestreichelt und gebürstet zu werden. Prince liebt Spaziergänge, und läuft sehr gut an der Leine. Natürlich ist er stubenrein, fährt brav im Auto mit und bleibt auch mal ca.. 4 Stunden mit seiner Hundekumpeline und dem Kater alleine. Prince braucht liebevoll konsequente Menschen mit Hundeerfahrung, die sich nicht durch seine schöne Optik blenden lassen, sondern dem Sensibelchen Halt geben. Kontakt: Dagmar Boese Tel. 0171/8801637 mail: boesedagmar2@gmail.com Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
64739 Höchst
Deutschland

MORAN

Mischlingshund

3 Jahre , 11 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich, kastriert Farbe: schwarz-weiss-braun Schulterhöhe: ca. 65 cm Gewicht: 32kg Geburtsdatum: ca. Oktober 2017 In Pflegestelle seit: 31.10.2020 Standort: Bayern Besonderheiten: Hinterhand war beidseitig deformiert, wurde erfolgreich operiert ------------------------------------------ MORAN kam im Oktober 2020 zu seiner Pflegestelle und da er an beiden Kniegelenken und Unterschenkeln an einer Wachstumsstörung litt, hatte er ein sehr instabiles Gangbild. Nach eingehender genauer Diagnostik wurden in einer Fachtierklinik die Möglichkeiten einer Umstellungsosteotomie geplant und MORAN wurde am 18. Dezember 2020 am rechten Hinterbein und am 20. August 2021 am linken Hinterbein erfolgreich operiert. Über diesen gesamten Zeitraum und auch nach seiner 2. Operation wird er physiotherapeutisch betreut. Nun sucht der sensible große Teddybär sein eigenes zu Hause. MORAN ist geprägt von seinen ersten 3 Jahren im Shelter zurückhaltend gegenüber Menschen, vor allem Männern. Hat er Vertrauen gefasst, ist er gut anfassbar, sogar sehr verkuschelt und vertraut seinem Menschen auch in für ihn neuen und unbekannten Situationen und entdeckt seine Umwelt neugierig. Er braucht seinen Menschen, auf den er sich verlassen kann und der ihm Sicherheit gibt. Er hat alle medizinischen Behandlungen, die Operationen und die Physiotherapie tapfer mitgemacht, auch seine Chirurgin in der Tierklinik konnte ihn vor und nach den Operationen gut händeln. MORAN liebt Spaziergänge, diese waren nach der ersten Rehaphase bis zu einer Stunde möglich und auch nach der zweiten Rehaphase wird dies möglich sein. Er läuft gut an der Leine und interessiert sich nicht für Jogger, Radfahrer oder Spaziergänger. Er wird kein Hund für ausgedehnte Wanderungen oder Hundesport werden. Er liebt es im Garten zu Schnüffeln und sich alles genau anzuschauen, Nachbarn in den anliegenden Gärten beobachtet er gerne, hält aber Abstand und bellt nicht. Mit den Hunden der Pflegestelle kommt er gut aus, ist jedoch bei Ersthundebegegnungen eher etwas unsicher in seiner Kommunikation. Er ist stubenrein und bleibt auch schon bis zu 3 Stunden in seiner gewohnten Umgebung alleine und ist dabei nicht wachsam. Auto fahren ist immer noch ein bisschen aufregend, wahrscheinlich, weil er weiß, dass es dann zu einem Spaziergang geht. Wir wünschen uns für MORAN Menschen, die sich Zeit nehmen, in kennen zu lernen und bereit sind, ihn öfters zu besuchen. Wenn er in sein neues zu Hause zieht, soll er zu ihm bekannten Menschen ziehen, denen er vertraut. Optimal wäre eine eher ruhigere Wohngegend und ein Haus mit sicher eingezäunten Garten. Treppen sollte er keine steigen müssen. Kontakt: Petra Schwarz E-Mail: petra.schwarz@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
91301 Forchheim
Deutschland

TIDA -reserviert

Mischlingshund

6 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Pinschermischling Geschlecht: weiblich, unkastriert Farbe: schwarz-braun Schulterhöhe: 35 cm Geburtsdatum: ca. März 2021 In Pflegestelle seit: 4.9.2021 Standort: 96160 Geiselwind ----------------------------------- Ein nettes Welpenmädchen, welches sich gut ins Hunderudel einfügt. Welpentypisch verspielt und freundlich. Kontakt: Petra Schwarz E-Mail: petra.schwarz@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
96160 Geiselwind
Deutschland

FRIDO

Mischlingshund

6 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Pinschermischling Geschlecht: männlich, unkastriert Farbe: schwarz-beige Schulterhöhe: 35 cm Geburtsdatum: ca. März 2021 In Pflegestelle seit: 4.9.2021 Standort: 96160 Geiselwind ----------------------------- FRIDO ist ein fröhlicher , verspielter Hundebub, der sich gut auf seiner Pflegestelle eingelebt hat. Kontakt: Petra Schwarz E-Mail: petra.schwarz@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
96160 Geiselwind
Deutschland

JETTA

Mischlingshund

6 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Pinschermischling Geschlecht: weiblich, unkastriert Farbe: schwarz-beige Schulterhöhe: 35 cm Gewicht: Geburtsdatum: ca. März 2021 In Pflegestelle seit: 4.9.2021 Standort: 96160 Geiselwind ----------------------------------- Ein etwas schüchternes Welpenmädchen, welches sich gut ins Hunderudel einfügt. Verspielt und freundlich. Vom Wesen eher ruhiger. Kontakt: Petra Schwarz E-Mail: petra.schwarz@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
96160 Geiselwind
Deutschland

TYSON -reserviert

Mischlingshund

1 Jahr , 6 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Bassenji-Mix Geschlecht: männlich/kastriert Farbe: rotbraun Schulterhöhe: ca. 35 cm Gewicht: ca. 7 kg Geburtsdatum: ca. März 2020 In Pflegestelle seit: 4.9.2021 Standort: 14169 Berlin --------------------------------------------- Pfundskerl der Herzen Nomen est Omen, heißt es so schön und wenn Namen tatsächlich Zeichen wären, müsste unser Tyson ein mutiger, starker Kerl sein, der keine Auseinandersetzung scheut. Ob sein Name nun gedankenlos oder aber gut gemeint vergeben wurde, von einer coolen, unerschrockenen Ausstrahlung ist der kleine Tyson noch meilenweit entfernt, auch wenn der Faltenwurf seiner Stirn einem ausgewachsenen Ridgeback und das lustige Kringelschwänzchen einem Bassenji alle Ehre machen würden. Wir sind trotzdem zuversichtlich, dass Tyson einmal ein ganz ganz Großer werden wird. Natürlich nicht in Zentimetern, denn mit seinen geschätzten anderthalb Jahren und 35 cm Schulterhöhe ist er auf jeden Fall erwachsen. Knappe 7 Kilo brachte dieser Pfundskerl der Herzen beim Tierarzt auf die Waage. Auch sonst macht er eine gute Figur mit seinem harmonischen Körperbau, nur eben alles im handlichen Kleinformat. Beeindruckend ist, was für Unterschiede jeder neue Tag für so einen Zwerg ausmacht. Uns berührt sein Vertrauen in uns total, das vorsichtige Erkunden der Umwelt, die sanfte, hingebungsvolle Art, wenn er zum Streicheln das Bäuchlein präsentiert oder sich genüsslich im Gras wälzt. Sein freundlicher Umgang mit den Katzen und anderen Hunden in der Pflegestelle, wo er seine Verspieltheit zeigt, lässt keinen Zweifel daran, dass er gut zu anderen Tieren vermittelt werden könnte. Ob er Kinder mag, überlegt er noch, indem er sie aufmerksam beobachtet. Ebenfalls kein Problem ist für ihn das Autofahren in seiner Box. Wir suchen für den tollen Tyson nun Menschen, die Zeit und Geduld mitbringen, ihm die Welt in seinem Tempo zu zeigen und nicht ein fertiges Produkt erwarten, sondern sehr gern auch selber Arbeit investieren wollen. Sein künftiges Zuhause sollte sich nicht in einer überaus belebten Innenstadt befinden und unbedingt über mindestens ein gemütliches Sofa verfügen – das vor allem wäre nach Tysons Geschmack. Viele Treppen sollte man ihn nicht steigen lassen, sondern ihn besser tragen, wenn es zu viele Stufen sind, doch aufs Sofa schafft er es ganz allein, da braucht es keine Hilfestellung ?? Dass dieser kleine Schatz, wenn erstmal richtig „angekommen“ ist, ein freundlicher und fröhlicher Begleiter für alle möglichen Gelegenheiten sein wird, da sind wir uns ganz sicher. Wer also für den Anfang nicht zu viele Erwartungen in ein potenzielles vierbeiniges Familienmitglied und Kennenlern-Spaziergang hat, ist Tyson in 14169 Berlin zum höflichen Beschnuppern herzlich willkommen. Kontakt: Uta Wohlmacher Tel: 030 811 25 32 Mail: komyo@hotmail.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
14169 Berlin
Deutschland

ELUVA -reserviert

Mischlingshund

4 Jahre , 1 Monat

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien, Bucov Rasse: Schäfi-Mix Geschlecht: weiblich/kastriert Farbe: grau-beige Schulterhöhe: ca. 58 cm Gewicht: ca. 21 kg Geburtsdatum: ca. 1.8.2017 In Pflegestelle seit: 4.9.2021 Standort: 14169 Berlin --------------------------------------- Hündin zum Verlieben! Nach über zwei Jahren im Zwinger konnte Hündin Eluva endlich das Tierheim verlassen. Der Moment als sie in ihrer Pflegestelle realisierte, dass die Zeit des Eingesperrtseins, die fehlende menschliche Zuwendung vorbei war, machte sich in einem Moment überschwänglicher Freude Luft, was eigentlich noch so gar nicht zu der eher schüchternen Hündin passte. Sie leckte ihrer Pflegemama Hände und Gesicht ab, wäre am liebsten in sie hineingekrochen, pfötelte immer wieder, zeigte das Bäuchlein zum Streicheln her und ein wenig blickte zuweilen auch schon ein kleiner Clown aus diesen schönen Hundeaugen. Kaum angekommen, hatte „Luvi“ sofort das bequemste Körbchen für sich in Beschlag genommen und wollte erstmal nicht mehr aufstehen. Vor die Tür gehen zu müssen, könnten ja bedeuten, dass sich die neuen Privilegien wieder in Luft auflösen, sobald sie diese aus den Augen läßt. Inzwischen hat sie begriffen, dass sie immer wieder zurück in die Sicherheit darf, selbst wenn die Gassigänge für sie noch aufregend und zuweilen stressig sind. Aber es passiert auch schon mal, dass sie sich mitten auf dem Gehweg ohne ersichtlichen Anlass auf den Rücken wirft, sich mit Schultern und Kopf auf dem Grasrand schubbert und uns mit allerlei fröhlichen Verrenkungen zum Lachen bringt. Im Haus ist Eluva ruhig, stubenrein, kommt bestens mit Katzen und anderen Hunden klar, mit denen sie auch schon mal alleine bleiben kann. Sie läuft sonst recht manierlich, fährt ohne Probleme ruhig im Auto mit, verhält sich beim Tierarzt vorbildlich und nimmt, wenn man ihr etwas Raum und Zeit gibt, von sich aus Kontakt selbst zu Fremden auf, u.a. zu größeren Kindern. Hunde wie Eluva binden sich sehr schnell, daher suchen wir bereits jetzt Menschen, die sie gern auf ihrem Weg begleiten möchten und sie bei gegenseitiger Sympathie vor einer Vermittlung zu Spaziergängen treffen. Denn hier geht es darum, dass diese liebenswerte Hündin zuerst Vertrauen fasst, ehe sie in ihr Für-immer-Zuhause umziehen kann. Wir sehen sie wegen ihrer Größe in eher ländlicher Gegend in Haus mit Garten und bei Menschen, die bereits Erfahrung mit Hunden haben, die erstmal Zeit brauchen, um sich in unserer Welt zurechtzufinden. Dann steht einem Kennenlernen in 14169 Berlin nichts mehr im Weg. Kontakt: Uta Wohlmacher Tel: 030 811 25 32 Mail: komyo@hotmail.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
14169 Berlin
Deutschland

GEMMA

Mischlingshund

4 Jahre

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Zwergdackel – Pekinese-Mischling Geschlecht: weiblich, kastriert Farbe: schwarz mit beige Schulterhöhe: 25 cm Gewicht: ca. 5 kg Geburtsdatum: ca. 2018 In Pflegestelle seit: 29.08.2021 Standort: 81245 München ------------------------------------ Gemma wurde im Tierheim Gonzinchen genannt, weil sie im überfüllten Zwinger wild entschlossen, ihr kleines Stückchen dünne Decke auch gegen die ganz Großen verteidigte. Ihr wahrer Name GEMMA bedeutet Edelstein und unterstreicht ihre Berufung zur Prinzessin. Bei Ankunft auf Pflegestelle verstrubbelt, abgemagert, den Schrecken des Tierasyls im Blick, wandelte sie sich zu einem fröhlichen Rudelmitglied. Ab und an blitzt die Chefin durch. Der große Rüde auf Pflegestelle gefällt ihr als schützenden Wegweiser. Dennoch ist erkennbar, dass Gemma einen Platz als Einzelprinzessin bevorzugen würde. Zu Katzen und Kleintieren verhält sich Gemma dackeltypisch wagemutig und hält diese aus dem Garten raus. An die von ihr erwählten Menschen bindet sie sich eng, ist loyal, aufmerksame und liebevoll. Bei Fremden eher vorsichtig und zurückhaltend. Vor kleinen Kindern hat sie Angst. Gemma ist passionierte Gartlerin, stöbert, kontrolliert, passt auf. Ohne Gekläffe. Kurze Treppenstücke nimmt sie mit Bravour. Hochgenommen werden möchte sie nur in Notsituationen, denn sie ist eine stolze und charakterstarke Hündin und kein Schoßhund! Gemma fährt prima im Auto mit, bleibt ca 3 Std. problemlos allein, macht nichts kaputt. Spaziergänge außerhalb des zum Haus gehörenden Territoriums mussten behutsam geübt werden, da Gemma größte Sorge hatte ihre wiedererlangte Sicherheit zu verlieren. Das klappt täglich besser, in der Natur fühlt sie sich nun dackelwohl. Pilze suchen imWald ist sie voller Elan mit von der Partie, auch den ersten ruhigen Biergartenbesuch meisterte sie mit Bravour. Büroarbeit macht sie im Schlaf. Gemma zeigt große Begabung zum Suchen und Finden und wäre sicher begeistert von Mantrailing. Generell lernt sie schnell, möchte gefördert werden, und bringt mit ihrem lustigen und liebevollen Wesen viel Freude ins Haus. Ihre krummen Vorderbeinchen & umwerfende Unterbiss samt kunterbunt angeordneten Zähnchen sind charmante Markenzeichen a la Gemma! Für diese zauberhafte und beeindruckende Persönlichkeit suchen wir aufgrund ihrer anatomischen Extravaganzen ein vorwiegend ebenerdiges Zuhause mit Garten/stück. Kontakt: Natalia von Schlippe mobil: 0177 8754059 mail: natalia.vonschlippe@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
81245 München
Deutschland

LIAA

Mischlingshund

7 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich, kastriert Farbe: schwarz, schwarz-weiß gefleckte Pfoten Schulterhöhe: 46 cm Gewicht: ca. 22 kg Geburtsdatum (laut Pass): 11/2013 In Pflegestelle seit: Juli 2021 Standort: 91080 Spardorf ------------------------------------- LIAA ist eine sehr nette, entspannte und freundliche Hundedame. Sie ist ein angenehm ruhiger Mitbewohner, der mit Hund und Katz auskommt, diese aber zum Glücklichsein nicht braucht. Menschen gegenüber ist sie aufgeschlossen, aber unaufdringlich und sie kuschelt gerne mit „ihren Menschen“. Liaa geht gerne mit spazieren und läuft schön an der Leine, ist aber keine Sportskanone, die stundenlang Gassi gehen will. Für das sanfte Mädel suchen wie ein eher ruhiges Zuhause, gerne mit älteren/verständigen Kindern, und auch andere Vierbeiner sind ok. Da Liaa es liebt, im Garten zu liegen und die Sonne zu geniessen, wäre das natürlich toll für sie im neuen Zuhause. Kontakt: Gudrun Neßhöver Tel: 09131 160696 mobil: 0179 5966409 Mail: gudrun@nesshoever.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
91080 Spardorf
Deutschland

DONDOLO

Mischlingshund

7 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort:Rumänien Rasse: Schäferhütehundmix Geschlecht: männlich, unkastriert Farbe: schwarz – braun, mit weißen Akzenten Schulterhöhe: 45cn Gewicht: 12kg Geburtsdatum: ca. Februar 2021 In Pflegestelle seit: 20.08.2021 Standort: 36318 Schwalmtal --------------------------------- Dondolo lebt auf Pflegestelle bei uns in Hessen mit weiteren vier Hunden und auch Katzen leben hier. Er war direkt sehr aufgeschlossen und mag große und kleine Menschen. Dondolo muss natürlich noch alles lernen, aber da er blitzgescheit ist, sollte dies kein Problem sein. An der Leine gehen oben wir täglich und auch Auto fahren klappt recht gut. Wenn Dondolo regelmäßig raus kam, klappt es mit der Stubenreinheit auch schon gut. Er ist ein agiler, lauffreudiger Hund mit dem die neuen Besitzer viel Spaß haben können. Wir wünschen uns für Dondolo Leute mit etwas Hundeerfahrung die bereit sind Ruhe, Zeit und Konsequenzen in die Erziehung ihres neuen Freundes zu investieren. Auch größere Kinder können wir uns gut in seinem neuen zu Hause vorstellen. Dondolo ist jetzt ca 7 Monate alt und er wird sicher noch größer. Sehr geeignet wäre ein zu Hause in ländlicher Gegend, Haus mit Garten wäre super, sportliche Leute die viel mit ihrem Hund unternehmen möchten. Auch als Zweithund wäre Dondolo geeignet. Bei Interesse rufen Sie uns gerne an und/oder vereinbaren sie einen Besuchstermin. Kontakt: Barbara Schütte-Kaul mobil: 0157/88203111 mail: barbara.schuette-kaul@gmx.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
36318 Schwalmtal
Deutschland

LEO

Mischlingshund

6 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Schäferhund-Mischling Geschlecht: männlich, kastriert Farbe: braun/schwarz Schulterhöhe: ca. 45 cm – wächst noch Gewicht: ca. 12 Kilo Geburtsdatum: ca. März 2021 In Pflegestelle seit: 17.08.2021 Standort: 07589 Münchenbernsdorf ---------------------------------- Der kleine Leo ist ein wahrer Sonnenschein, stets gut drauf und zu Allem und jeden freundlich und aufgeschlossen. Er ist bereits komplett stubenrein und läuft sehr gut an der Leine. Alterstypisch ist Leo natürlich sehr verspielt. Er lebt bei uns mit 5 weiteren Hunden zusammen und versteht sich prima mit ihnen. Er liebt Spaziergänge und mit seinen Kumpels im Garten zu toben. Wir wünschen uns deshalb für Leo ein zu Hause mit einem Garten und einem bereits vorhandenen Hund. Er fährt problemlos Auto und verhält sich auch im Haus ganz prima. Leo würde sich über aktive Menschen, welche viel mit ihm unternehmen sehr freuen und ihm das Hunde 1×1 beibringen. Mit seinen Hundekumpels bleibt er problemlos über ein paar Stunden allein. Wer sich für Leo entscheidet bekommt einen ganz tollen, braven, verschmusten und einfach durch und durch tollen Hund. Zur Verträglichkeit mit Katzen und Kindern können wir keine Aussage machen. Der kleine Mann kann gern auf seiner Pflegestelle besucht werden. Kontakt: Sarah Oelsner-Stenke mobil: 0177/3108126 tagsüber nur per whatsapp Mail: sarah240684@web.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
07589 Münchenbernsdorf
Deutschland

CHANJA -reserviert

Mischlingshund

2 Jahre , 1 Monat

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich, kastriert Farbe: schwarz-beige Schulterhöhe: 35 cm Gewicht: 11 kg Geburtsdatum: ca. August 2019 In Pflegestelle seit: 14.8.2021 Standort: 74424 Bühlertann ------------------------------------ Chanja – ein Unikat?? Chanja ist eine gelungene Mischung aus Schäferhund und Dackel, ihre schwarze Maske macht sie noch interessanter. Sie ist eine nette junge Hündin, die keinerlei Ängste zeigt. Fremde Menschen, Hunde, Kinder, alle werden freundlich begrüßt und wenn sie dann noch Streicheleinheiten bekommt, legt sie sich genüsslich auf den Rücken. Beim Gassigehen läuft sie entspannt an der Leine ( als hätte sie in Rumänien schon geübt ), Alltagsgeräusche sind kein Problem, das meistert sie gelassen und souverän. Chanja liegt gerne im Garten- immer in der Nähe vom Pflegefrauchen – und war von Anfang an stubenrein. Wir wünschen uns für diese süße Hündin ein Zuhause wo sie nie mehr im Stich gelassen wird. Kontakt: Hanne Schmiedt Tel: 07974-911236 Email: Hannelore.schmiedt@web.de Unsere Hunde – sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet – werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
74424 Bühlertann
Deutschland

Seite 1 von 3