shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 5
Weiter zur Seite

BIBI

Mischlingshund

10 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Farbe: schwarz-weiß Schulterhöhe: ca. 40 cm Geburtsdatum: ca. Mitte 2021 Standort: Rumänien ------------------------------- Die hübsche BIBI begegnete uns offen und neugierig. Sie hat ein ruhiges Gemüt und wartete ab, bis sie an der Reihe war. Dann aber genoss sie unsere Aufmerksamkeit und unsere Streicheleinheiten. Mit den anderen Hunden in ihrem Kennel kommt sie gut klar. Kontakt: Stefan Wolf mail: stefan.wolf@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

JOFFI

Mischlingshund

1 Jahr , 5 Monate

Männlich

Notfall

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Farbe: braun-schwarz Schulterhöhe: ca. 55 cm Geburtsdatum: ca. Ende 2020 Standort: Rumänien ---------------------------- freundlich neugierig interessiert etwas zurückhaltend, was aber auch an den Umständen im Vetkennel liegen kann nimmt gut und gerne Futter aus der Hand lässt sich zaghaft streicheln taut sicher in einer anderen Umgebung gut auf verträglich sitzt vermutlich wegen Hautproblemen im Vetkennel und lag ausschließlich in einer Ecke ohne -während unserer Anwesenheit- aufzustehen Kontakt: Stefan Wolf mail: stefan.wolf@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

EMRIK

Mischlingshund

7 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Farbe: braun-schwarz Schulterhöhe: bis ca. 45 cm Geburtsdatum: ca. Oktober 2021 Standort: Rumänien ------------------------- UPDATE Mai 2022: EMRIK ist sehr scheu geworden, flüchtete sofort als wir kamen. Aktuell hat er leider Hautprobleme entwickelt. —————————— welpentypisch verträglich Kontakt: Stefan Wolf mail: stefan.wolf@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

DROPPY

Mischlingshund

6 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien / Campina Rasse: Mischling Geschlecht: männlich, nicht kastriert Farbe: braun Schulterhöhe: ca. 30cm Gewicht: 8 kg Geburtsdatum: ca. November 2021 Standort: 99427 Weimar -------------------------- Unser kleines Flitzebärchen DROPPY findet andere Hunde richtig klasse. Zusammen mit seinen Kumpels Aton und Vito spielt er am Liebsten den ganzen Tag und inzwischen lässt er sich von seiner Bezugsperson auch gut streicheln und hochnehmen. Fremde Menschen findet er in unmittelbarer Nähe noch gruselig. Am Zaun kommt er aber mit angeflitzt und schaut, wer da des Weges geht. Für Droppy suchen wir verständnisvolle und geduldige Menschen, die eher ländlich leben und die viel Zeit für diesen goldigen Fratz haben. Auch kleine Hunde finden Häuser mit einem Garten toll und so würde er sich natürlich über viel Grün im neuen Zuhause freuen. Ein souveräner Ersthund an seiner Seite wäre eine gute Stütze für Droppy, denn so lernt sich alles viel leichter. Verständige, ältere Kinder könnten im neuen Zuhause leben, jedoch sollte Droppy in aller Ruhe ankommen dürfen. Mit souveränen Katzen versteht sich Droppy gut und auch Hühner sind kein Problem für ihn. Wer den kleinen Mann kennenlernen möchte, kann ihn nach Absprache gern in 99427 Weimar besuchen. Kontakt: Marika Platz 0176 / 31472473 mail: marika.platz@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
99427 Weimar
Deutschland

SHELLA

Mischlingshund

7 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien / Bucov Rasse: Kokoni-Spitz Mischling Geschlecht: weiblich, unkastriert Farbe: weiß Schulterhöhe: ca. 35cm evtl. noch etwas wachsend Gewicht: ca. 9 kg Geburtsdatum: ca. Oktober 2021 Standort: 21493 Möhnsen --------------------------- SHELLA * Prinzesschen in weiß – weiß, was es will Ooookay – hier kommt was außerordentlich niedliches und entzückendes und kuscheliges und… so richtig freches Flauschteil. Dieses kleine Hundemädchen kann einen so richtig schön um die Pfote wickeln und das Wort „schockverliebt“ hat eine ernste Bedeutung. Aaaaber – einfach wäre ja langweilig. Shella weiß ganz genau, was sie will und was nicht. Da müssen dann die rosaroten Herzchen ab und an mal warten und die Motte braucht einen verlässlichen Menschen, der ihr verständlich und liebevoll die Richtung zeigt. Wer also nicht nur „süß“ will, ist mit Shella richtig gut bedient. Sie ist schlau, gelehrig, wissbegierig, neugierig, mutig, frech, liebevoll, schmusig, lustig, verspielt, schnell. Wenn wir unterwegs sind, liebt sie alle Menschen, große kleine dicke dünne junge alte egal ob Frau, Mann oder Kind. Wenn sie darf, begrüßt sie sie freundlich, übt sich fleißig im um die Pfote wickeln. Sie lebt hier im Hündinnenrudel zusammen; die immer mal wieder neu hinzukommenden PS-Hunde werden zunächst argwöhnisch beäugt und je nach Gegenüber auch mal angezickt. Unter Anleitung ist das jedoch kein Problem und wir haben hier spätestens am zweiten Tag wieder eine harmonische Gruppe. Sie liebt es, mit ihren PS-Schwestern durch den Garten zu toben oder sich Indoor, wo Tobeverbot herrscht – liebevoll im Körbchen zu kabbeln. Mit den hundeerfahrenen Katzen kommt sie ebenfalls klar; die die es zulassen werden spielerisch etwas angesabbert; die mürische OldieKatze wird respektvoll umgangen. Sie ist stubenrein, geht gut an der Leine, ist im Freilauf gut abrufbar und rückorientierend; scheint keinen Jagdtrieb zu haben, kann prima im Auto mitfahren, ist im Haus und im Büro ruhig und wartet zufrieden auf den nächsten Einsatz. Hier bei uns sind Bett und Sofa tabu – das wird inzwischen auch absolut eingehalten. Am Tabuthema Katzenfutter arbeiten wir noch. Bei Hundebegegnungen benötigt Shella ebenfalls noch Anleitung. Sie möchte gerne Kontakt, drückt es jedoch unglücklicherweise bellend an. Geht man gemeinsam weiter, löst sich die Anspannung und Shella freut sich, über einen neuen möglichen Spielpartner. Ist der Gegenüber aber (zu Recht) genervt, kann es auch mal Kontra geben und laut werden. Hier ist ein verständiger Mensch gefragt, der sie an die Pfote nimmt, und ihr hilft, sich nicht selber im Weg zu stehen. Shella hat ein geschwächtes Immunsystem mitgebracht; sie bekam lange Zeit Medikamente zur Unterstützung. Inzwischen haben wir das gut in den Griff bekommen und ihr kleiner Körper kann sich zusehends erholen. Wir wünschen uns für sie verständige Menschen, die sie liebevoll konsequent an die Pfote nehmen und ihr helfen, ein tolles und überall willkommenes Hundemädchen zu bleiben. Schön wäre ein Garten und ein Ersthund. Bei entsprechendem Kontakt zu Artgenossen kann sie bestimmt auch als Einzelhund glücklich sein. Der Besuch einer guten Hundeschule und Kontakt zu Gleichaltrigen sollte bitte in jedem Fall mit eingeplant werden. Bei Interesse stellt auch Ihr Euch bitte aussagekräftig vor, idealerweise füllt ihr den Interessentenbogen schon aus: https://www.tierhilfe-lebenswert.de/vermittlung/vermittlungsablauf/selbstauskunft-hundeinteressenten/ Dankeschön. Kontakt bitte schriftlich an: Jeanine Thurau Mail: j.thu@gmx.de WA: 0170 7808586 Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
21493 Möhnsen
Deutschland

LUCI

Mischlingshund

5 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Geschlecht: weiblich, nicht kastriert Farbe: schwarz Schulterhöhe: 33 cm Gewicht: 8 kg Geburtsdatum: ca. Dez.2021 Standort: 53881 Euskirchen ------------------------------ Luci ist ein überaus freundliches und sehr liebenswertes Hundemädchen, das die Herzen aller Menschen im Sturm erobert da sie einfach süß ist. Am Anfang ist sie noch recht zurückhaltend was aber noch kurzer Zeit völlig verschwindet, dann klebt sie förmlich an ihrem Menschen. Sie ist überaus klug und lernt sehr schnell: Laufen an der Leine und Autofahren klappt schon recht gut an der Stubenreinheit muss noch gearbeitet werden. Gern kann Luci auch zu bereits vorhandenen 4-Beinern vergesellschaftet werden, da sie bereits auf der Pflegestelle gut mit den Hunden und den Katzen zusammen lebt. Für Luci wünschen wir uns eine aktive Familie( gerne auch mit Kindern) die bereit sind mit ihr die Welt zu erkunden und ihr das Hunde 1×1 zu lernen. Wir freuen uns auf euren Anruf Kontakt: Tierhilfe Lebenswert Tel: 0172-7537051 Mail: isabelle.barna@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
53881 Euskirchen
Deutschland

FRIDOLINO

Mischlingshund

4 Jahre

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien / Campina Geschlecht: männlich, kastriert Schulterhöhe: 28cm Gewicht: 8kg Geburtsdatum: ca. Mai 2018 Standort: 06895 Zahna-Elster ---------------------------- Fridolino hat sich nach Ankunft sofort wohl gefühlt auf seiner Pflegestelle und hat alle mit seinem Charme direkt verzaubert. Mit den dort lebenden Hündinnen verträgt er sich sehr gut. Er sucht die Nähe des Menschen und begrüßt jeden sehr freundlich, neugierig und interessiert, aber niemals aufdringlich. Fridolino ist ein gemütlicher, ruhiger und verschmuster kleiner Mann. Er folgt Pflegefrauchen auf Schritt und Tritt und möchte am liebsten zu jederzeit auf dem Sofa kuscheln. Er kennt keinen Futterneid, ist stubenrein und schläft nachts durch. Haushaltsgeräusche beirren ihn nicht. Wegen seinen kurzen Beinchen sollten sich nur wenige Stufen in seinem neuen Zuhause befinden. Über einen eingezäunten Garten würde er sich freuen. Eine Kumpeline kann auch schon dort wohnen, aber auch als Einzelhund wäre es kein Thema, wenn ausreichend Hundekontakt möglich ist. Fridolino freut sich Dich kennenzulernen. Kontakt: Constanze Peterle Tel: 034922 60051 mobil: 01522 4814190 Mail: danny1910@gmx.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
06895 Zahna-Elster
Deutschland

BARNEY

Mischlingshund

5 Jahre , 10 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Geschlecht: männlich, kastriert Farbe: weiß Schulterhöhe: ca 40 cm Gewicht: 17 kg Geburtsdatum: ca. 2016 Standort: 44628 Herne ------------------------------- Hey Leute, ich bin Esel (auch wenn mich alle Barney nennen) und ich habe mich entschieden Shrek zu verlassen, um eine neue Familie zu suchen, dessen Leben ich bereichern kann. Herzen gewinne ich mit meiner fröhlichen, verspielten und zutraulichen Art im Sturm und vergesse Unannehmlichkeiten – wie ein Tierarztbesuch – ganz schnell wieder. Nichts bringt mich aus der Ruhe. Ich liebe und vertraue meinen Menschen schon nach sehr kurzer Zeit und lasse mich gerne auf lange Streicheleinheiten ein. Andere Hunde liebe ich auch sehr und deswegen wünsche ich mir regelmäßig Kontakt zu einem (am besten) verspielten Artgenossen. Mein Zuhause zu teilen wäre auch okay. An der Leine laufe ich nach nur 2 Wochen schon super, aber brauche hierbei trotzdem noch ein wenig Training. Autofahren mag ich zwar nicht, aber ich bleibe trotzdem ganz brav und ruhig in meiner Box. Ich bin ein so glücklicher Hund und das letzte was mir noch fehlt ist eine Familie, bei der ich für immer bleiben kann. Bis bald, euer edles Ross Der kleine Barney ist ein ganz besonderer Hund, dem man seine vermutlich nicht ganz leichte Vergangenheit kein bisschen anmerkt. In seiner gesamten äußeren und inneren Art ähnelt er Esel von Shrek so sehr, dass dies ihn auch schon am besten beschreibt. Ihr dürft ihn gerne Mittwochs, am Wochenende oder auch mal Abends ab ca. 18 Uhr in Herne besuchen und euch in seinen Bann ziehen lassen. Kontakt: Anna Schulze Mail: anna.schulze@gmail.com Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
44628 Herne
Deutschland

SARINA - reserviert

Mischlingshund

7 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien/ Campina Rasse: Mix Geschlecht: weiblich, unkastriert Farbe: weiss, Braun schwarz Schulterhöhe: 52cm Gewicht: 16kg Geburtsdatum: ca. Oktober 2021 In Pflegestelle seit: 25.04.2022 Standort: 41469 Neuss --------------------------- Sarina kam am 25.04.2022 in Deutschland an und war sehr ängstlich, mit ihr wurde ganz viel trainiert, so das sie jetzt bereit ist für ihre ganz eigene Familie. In neuen Situationen ist sie noch vorsichtig und zurückhaltend, daran sollte man noch weiter arbeiten. Draussen ist sie absolut verträglich, noch nicht ganz leinenführig, daran müsste man noch arbeiten. An der Stubenreinheit arbeiten wir noch, es klappt aber schon super. Sarina lebt auf ihrer Pflegestelle mit 5 Katzen und einem Hund zusammen, was prima funktioniert. Sarina könnte auch zu Kindern, sie ist sehr lieb. Kontakt: K.Meis mobil: 01514 6383327 Mail: meikafa@t-online.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
41469 Neuss
Deutschland

DODO

Mischlingshund

1 Jahr , 10 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mix Geschlecht : männlich, kastriert Farbe: dunkelbraun Schulterhöhe: 43 cm Gewicht: 16 kg Geburtsdatum: ca. 2020 Standort: 91187 Röttenbach --------------------------- Traumtyp sucht sein Traumzuhause: DODO ist anfangs bei ihm unbekannten Menschen noch zurückhaltend, hat er aber mal Vertrauen gefasst liebt er ihn bedingungslos und folgt seinen Menschen auf Schritt und Tritt. DODO ist noch recht aufgeregt bei allem was neu ist und wird noch seine Zeit brauchen sich an alles zu gewöhnen was zu einem normalen Hundeleben dazugehört. Wir wünschen uns für ihn einen Menschen bzw. eine Familie mit etwas Erfahrung in Hundehaltung, die genug Zeit und Geduld aufbringen mit ihm diesen Weg zu gehen. Er kann gerne als Einzelhund aber auch als Zweithund zu einem souveränen Ersthund vermittelt werden. DODO ist ein sehr lernbegieriger Hund, der sicherlich auch an jeder Art von Hundesport Spaß hat, sofern man ihm genug Zeit dazu lässt. Er liebt lange Spaziergänge und das toben auf Wiesen. Sehr große Freude hatte er auch als er mit seiner Pflegefamilie im Wohnmobil für 4 Tage unterwegs war. Mit der Leinenführigkeit klappt es schon perfekt, auch abrufen ist für ihn überhaupt kein Problem. Eine ruhige Wohngegend und ein eingezäunter Garten wären ideal für ihn. Größere standfeste Kinder dürften kein Problem für ihn sein. Kontakt: Ernst Leidhäusl Tel: 0160 94453936 Mail: e.leidhaeusl@t-online.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
91187 Röttenbach
Deutschland

MAC - die arme Seele würde sich auch über Pflegestelle freuen!

Mischlingshund

3 Jahre , 10 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Farbe: beige-schwarz Schulterhöhe: 45 – 50 cm Geburtsdatum: ca. 2018 Standort: Rumänien, Campina --------------------------------------- freundlich zutraulich gerne anfassbar verträglich Kontakt: Tierhilfe Lebenswert e.V. mail: verein@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

YENTL - die arme Seele würde sich auch über Pflegestelle freuen!

Mischlingshund

2 Jahre , 10 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Farbe: braun-weiß Schulterhöhe: ca. 45 cm Gewicht: Geburtsdatum: ca. 2019 Standort: Rumänien, Campina -------------------------- sehr unsicher sehr erfahrenes Zuhause souveräner Ersthund erforderlich total überfordert Katzenverträglichkeit kann vor Ort nicht getestet werden Kontakt: Stefan Wolf mail: stefan.wolf@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

SVENJA - würde sich auch über eine Pflegestelle freuen!

Mischlingshund

3 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Farbe: schwarz-beige Schulterhöhe: ca. 55 cm Gewicht: Geburtsdatum: ca. 2018 Standort: Rumänien, Bucov ---------------------------------- Die hübsche SVENJA ist ganz schnell aufgetaut, hat sich überall streicheln lassen und fand uns richtig toll. Sie ist verspielt und ein ganz lieber Hund. Mit ihren Artgenossen im Kennel ist sie super verträglich und könnte gerne Zweithund werden. Kontakt: Stefan Wolf mail: stefan.wolf@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

MILOS

Mischlingshund

4 Jahre , 4 Monate

Männlich

Herkunftsland/-ort: Rumänien Rasse: Mischling Schäferhund Geschlecht: männlich, kastriert Farbe: braun weiß Schulterhöhe: ca 60 cm Gewicht: aktuell 25 kg Geburtsdatum: Januar 2018 Auf Pflegestelle seit: November 2021 Standort: 97258 Oberickelsheim --------------------------------- „Partner/in“ fürs Leben gesucht – Katzenverträglich, fit, aktiv, wachsam Hallo zusammen Ich bin Milos und hatte bis jetzt leider nicht viel Glück im Leben, dies soll sich nun ändern. Ich möchte endlich ankommen dürfen und mein Leben mit meinen „eigenen“ 2-Beiner verbringen. Zurzeit lebe ich auf einer Pflegestelle in Oberickelsheim, gemeinsam mit anderen Hunden. Dies klappt Problemlos. Auch die Katzen hier finde ich toll! Und auch das kuscheln mit meiner Pflegemama. Meine Pflegemama sagt, dass ich ein intelligenter, lieber, treuer, schlauer Kerl bin, der für Leckerlis alles tun würde. Einen Jagdtrieb zeige ich nicht. Stubenrein bin ich natürlich und melde mich, wenn ich muss. Alleine bleiben fällt mir nicht schwer. Zuhause bin ich ganz ruhig. Draußen liebe ich es aktiv zu sein und kann später bestimmt am Fahrrad mitlaufen, joggen oder andere Sportliche Aktivitäten betreiben. Fremde Menschen werden von mir lieb kurz durch bellen angekündigt. Von ihnen lasse mich auch streicheln und kuscheln. Damit mir mein Umzug leichter fällt, wären ein paar Besuche bei mir wünschenswert. Später würde ich mich über einen Besuch in einer Hundeschule freuen, da ich noch einiges lernen möchte. Ich wünsche mir einen Menschen, der mir Halt gibt und mich mit konsequenter Führung durchs Leben begleitet. Wer verliebt sich in mich und ist bereit mir ein Zuhause auf Lebzeiten zu schenken? Ich werde es tausendfach zurückgeben. Rasse: Mix Geboren: Januar 2018 Größe: ca. 60cm Gewicht: ca. 25Kg Kastriert: ja Stubenrein: Ja Katzenverträglich: ja Leinenführig: Ja Hundeverträglich: Ja Geschlecht: männlich Ich bin: – geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) – gechippt – kastriert – Entwurmt – auf Giardien negativ getestet – auf Mittelmeerkrankheiten Negativ getestet – hat den EU-Heimtierausweis Kontakt: Sophia Humerez 01578 29 74 511 verein@lichtblick-fuer-pfoten.de Anmerkung: Im vorliegenden Fall leistet der Verein Tierhilfe Lebenswert e.V. lediglich Vermittlungshilfe. Das bedeutet, dass der Hund über den angegeben Ansprechpartner vermittelt wird und nicht über den Verein Tierhilfe Lebenswert e.V.!

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
97258 Oberickelsheim
Deutschland

DANNY

Mischlingshund

6 Jahre

Weiblich

Herkunftsland/-ort: Deutschland Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich, kastriert Farbe: braun – schwarz Schulterhöhe: ca 50 cm Gewicht: aktuell 18 kg Geburtsdatum: ca. 2016 Auf Pflegestelle seit: 15.03.2022 Standort: 92334 Berching -------------------------------- Traumhündin Danny in 92334 Berching Danny freundlich, lieb, kinderlieb, katzenverträglich Herzensgute Hündin Danny befindet sich auf einer Pflegestelle in Berching, wo sie gerne persönlich kennengelernt werden kann. Hier zeigt sie sich als sehr freundliche, neugierige, liebenswerte Hundedame, die alles und jeden gerne mit „Küsschen“ begrüßt. Sie ist eine schlaue verfressene Hündin, die z.B. schnell verstanden hat, dass sie draußen ihr Geschäft erledigen soll. Sie liebt alles und jeden, vor allem Kinder liebt sie sehr und geht mit ihnen sehr vorsichtig um. Auch Katzen und Hühner sind für sie kein Problem. Andere Hunde findet sie toll. Allein bleiben ist im Rudel gar kein Problem für sie, das ganz alleine bleiben wird geübt. An der Leine läuft sie bereits sehr gut. Fressen liebt sie ebenso, wie Aufmerksamkeit zu erhalten. Gestreichelt und gekuscheln werden findet sie toll. Ängste hat sie keine, auch nicht vor Männern, jeder wird freudig von ihr begrüßt. Problemlos lässt sie sich von jedem ihren Napf wegnehmen. Auto fahren findet sie noch nicht so toll, gewöhnt sich aber immer besser dran. Absolute Anfänger Hündin. Wer verliebt sich in die hübsche Hündin und schenkt ihr ein schönes für immer Zuhause? Sie wird sich dankbar zeigen. Herkunft: Deutschland Kastriert: ja Stubenrein: ja Kinderlieb: ja Katzenverträglich: ja Leinenführig: ja Hundeverträglich: Ja Geschlecht: weiblich Sie ist: – geimpft – gechippt – Entwurmt – kastriert – gegen Flöhe behandelt worden – Zähne wurden gereinigt – hat den EU-Heimtierausweis Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt. Kontakt: Lichtblick für Pfoten in Not, Sarah Mihm 01629471583 mihmsarah@gmail.com Anmerkung: Im vorliegenden Fall leistet der Verein Tierhilfe Lebenswert e.V. lediglich Vermittlungshilfe. Das bedeutet, dass der Hund über den angegeben Ansprechpartner vermittelt wird und nicht über den Verein Tierhilfe Lebenswert e.V.!

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
92334 Berching
Deutschland

MARCIPANE

Mischlingshund

5 Jahre , 10 Monate

Männlich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich, kastriert Farbe: schwarz mit weißer Brust Schulterhöhe: ca. 48cm Gewicht: 22kg Geburtsdatum: ca. 2016 In Pflegestelle seit: 05.02.22 Standort: 91083 Baiersdorf ------------------------------- Update Mai 2022: Marcipane kam leider aus der Vermittlung zurück, seine ehemalige Besitzerin kam gut mit ihm zurecht. Allerdings erwies er sich als wachsam und hat auf den Garten aufgepasst, was sich darin zeigte, dass er am Gartenzaun bellte. Es sollte in ländlicher Umgebung wohnen, bei hundeerfahrenen Menschen. Der katzenfreundliche Bub ist im Haus ein ganz Braver und freut sich jetzt auf sein endgültiges Körbchen. ———————————————– Marcipane ist ein menschenbezogener, freundlicher Rüde, der mit Hund und Katz‘, mit Groß und Klein gut auskommt. Er liebt lange Spaziergänge, läuft schön an der Leine und ist manchmal noch etwas schreckhaft. Bei ruhigen Menschen wird das kein Problem sein. Er orientiert sich an ihnen und will alles richtig machen. Ein toller Wuschel, der Menschen sucht, die ihm liebevoll das 1×1 der guten Hundeerziehung beibringen. Marcipane hat ein dichtes, wunderschönes, weiches Fell mit Unterwolle welches regelmäßiger Pflege bedarf. Er sucht auf diesem Weg sein Fürimmerzuhause. Wenn Sie sich in unseren Marcipane verguckt haben, melden Sie sich gerne! Kontakt: A. Kuschke Tel: 09133 76 99 99 9 mobil: 0173/45698 Mail: astridkuschke@gmx.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
91083 Baiersdorf
Deutschland

BENJA

Mischlingshund

1 Jahr , 10 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien, Campina Rasse: Mischling Geschlecht: Weiblich, kastriert Farbe: Schwarz mit braunen Abzeichen Schulterhöhe: 45 cm Gewicht: 15 kg Geburtsdatum: ca. 7.2020 In Pflegestelle seit: 22.01.2022 Standort: 04683 Naunhof ----------------------------------- Baustellenhund Benja Benja hilft nicht etwa auf unserer Baustelle im Garten aus ??(obwohl da echt genug zu tun wäre), sie ist leider selbst noch immer eine kleine Baustelle. Wie gestern im Post „Angsthunde Teil 1“ angemerkt, lassen wir unsere Pflegehunde trotz all ihrer Angst nicht einfach in Ruhe weiter Angst haben, sondern wir arbeiten mit ihnen. Wie das jeder von uns tut ist individuell unterschiedlich und ich bin immer wieder dankbar für den Austausch untereinander, um auch mal einen anderen Ansatz zu testen. Schema F gibt es bei Angsthunden leider nicht. Benja ist inzwischen im Haus eine sehr unauffällige, ruhige Hündin, welche meist an ihrem Lieblingsplatz liegt und das Treiben mittlerweile sehr interessiert beobachtet. Sie zerstört nichts, sie bellt nicht, sie zeigt keine anderen Unarten. Benja frisst inzwischen wesentlich besser, gern auch aus der Hand, könnte aber noch immer gern 2-3 kg zunehmen. Kauteile werden ebenfalls dankbar angenommen und spätestens in der Nacht restlos vernichtet. Berührungen durch den Menschen haben zu Anfang bei Benja zu absoluter Panik und ganz massivem Angstbeißen und unter sich machen geführt, seit 4 Wochen hat sie dieses Mittel komplett abgelegt, egal was passiert. Sie genießt die Streicheleinheiten noch nicht, steht dabei aber ruhig und nutzt die offenen Fluchtwege nicht. Noch ist sie leider nicht 100% stubenrein, was aber hauptsächlich an den gruseligen Einflüssen draußen liegt, dabei kann man sich eben nicht entspannt lösen. Benja lässt sich problemlos „anschirren“ (also das Sicherheitsgeschirr anlegen), kommt dafür auch auf Zuruf von ihrem Platz und besonders in dieser Situation lässt sie sich auch überall berühren. Liegt sie auf ihrem Lieblingsplatz, springt sie nicht mehr auf, wenn man sich ihr nähert, sondern bleibt in der Regel einfach liegen. Kein Wunder, meist wird der Dame ein Leckerchen an den Platz gebracht. Auch kleine Streicheleinheiten lässt sie so über sich ergehen. Das Genießen der Liebkosungen ist noch ein kleines Samenkorn, welches darauf wartet eine große starke Pflanze zu werden, aber ich denke es hat bereits begonnen zu keimen. Interessant ist, dass Benja jede Art von weichem Untergrund ablehnt. Sowohl das Kuschelkörbchen, als auch eine Decke oder ein Kissen werden stets umgangen und sie legt sich daneben. Dieses Verhalten ist unabhängig vom Platz, sie räumt sogar die Decken aus Ihren Lieblingsplätzen weg. Außerdem zeigt sich so ganz langsam erstes Spielverhalten bei Benja. Ist sie drinnen und fühlt sich unbeobachtet und sicher, so werden Spielzeuge schon mal bearbeitet. Draußen waren bei ihrer Ankunft kaum ein paar Schritte im Garten möglich, sie drehte sich an der Leine und wurde völlig panisch, unberuhigbar, nicht mehr ansprechbar. Aus diesem Verhalten raus zu kommen war ein steiniger Weg. Inzwischen läuft sie meist brav an der Leine und in der ruhigen Natur auch relativ entspannt. Jedoch erschrickt sie noch immer schnell und wirft sich dann in die Leine. Mit verschiedenen Hilfen kommt sie aber meist sehr schnell wieder aus dieser Situation heraus und läuft (etwas weniger entspannt) wachsam weiter. Sie kann sich sowohl am Straßenrand, als auch in Garten oder Wald lösen. Draußen nimmt Benja noch kein Futter an, daher kann nur mit verbaler Bestätigung gearbeitet werden, auf welche sie aber sehr gut anspricht. In dem absolvierten Stadttraining zeigte Benja zunehmend, dass sie es zwar nicht toll findet, aber Fahrräder, Rollstühle, Rollatoren, Kinderwagen und entgegen kommende Passanten tolerieren kann. Auch Autos sind okay, Stadtbusse hingegen schon ganz schön dolle gruselig. Benja ist im Auto eine ganz entspannte Mitfahrerin, die sowohl lange, als auch kurze Fahrten gut er- und verträgt. Benja hat bei uns gelernt, dass das Zusammenleben mit Katzen auf gegenseitigem Respekt beruht. Sie hält stets einen kleinen Sicherheitsabstand ein, so dass unsere Stubentiger sich sicher fühlen und lässt ihnen den Vortritt, ohne aber Angst vor ihnen zu haben. Auch im Bereich Kleintiere und Federvieh ist Benja eine gelassene Vorzeigehündin, die aktuell keinerlei Jagdambitionen erkennen lässt. Benja ist mit anderen Hunden bisher sehr verträglich gewesen, zeigt aber hier noch sehr wenig bis gar kein Spielverhalten. Auch orientiert sie sich nur marginal an anderen Hunden und kann somit später sowohl Zweit- oder Dritthund, als auch Einzelprinzessin mit regelmäßigem Hundekontakt werden. Kontakt: Elisabeth Wiegand mobil: 01739670003 Mail: elisabeth_wiegand@gmx.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
04683 Naunhof
Deutschland

MAE

Mischlingshund

7 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Geschlecht : weiblich, nicht kastriert Farbe: hellbraun Schulterhöhe: ca. 50 cm Gewicht: 10 kg Geburtsdatum: ca. Oktober 2021 Standort: 79114 Freiburg ------------------------------ Traumhündin Mae sucht ihr „ Für-immer-zuhause „ Mae ist eine absolut unkomplizierte liebe Hündin. Sie ist neugierig, witzig, intelligent und lernfähig. Sie ist am Anfang etwas schüchtern, aber das legt sich recht schnell. Hat Mae das Vertrauen lässt sie sich dann aber gerne und überall anfassen und streicheln. Sie ist Junghund typisch verspielt und staunt über viele neue Dinge die ihr täglich begegnen. Sie liebt es wenn man sich mit ihr beschäftigt, kann aber auch für längere Zeit ruhig liegen und beobachten oder schlafen. Die Gassi Runden am Wasser bereiten Mae großen Spaß. Sie fährt problemlos im Auto mit. An der Leine laufen funktioniert schon recht gut, wobei das natürlich noch ausbaufähig ist.. Mit Hunden ist sie verträglich, Katzen können wir leider nicht testen. Alles in allem ist sie ein tolles und freundliches Mädchen das auf der Suche nach ihrem eigenen Zuhause ist. Kontakt: Tierhilfe Lebenswert Tel : 015770487969 Whats App bevorzugt Mail: isabelle.barna@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
79114 Freiburg
Deutschland

MATTEO

Mischlingshund

8 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich, unkastriert Farbe: schwarz Schulterhöhe: 45 cm, noch im Wachstum Gewicht: 14 kg Geburtsdatum: ca. 9/2021 Standort: 96160 Geiselwind --------------------------- MATTEO ist ein kleiner Wirbelwind, der endlich die Welt entdecken möchte. Der quirlige Bub ist stubenrein und leinenführig. Auch Autofahren klappt inzwischen prima, solange er dabei Betreuung hat. Er ist sehr verträglich mit anderen Hunden und liebt es mit diesen zu spielen. Sein 2. Pflegefrauchen sitzt im Rollstuhl und war begeistert, wie toll er am Rollstuhl läuft. Natürlich muss er noch das große Hunde-ABC lernen, aber das wird er sicher im Handumdrehen schaffen. Matteo ist am liebsten immer mit dabei. Das Alleinsein muss noch geübt werden. Deshalb sollte seine Familie in den ersten Monaten auf alle Fälle die Möglichkeit haben ihn weitestgehend zu integrieren in den Tagesablauf. Homeoffice hat er sehr gut gemeistert. Kontakt: Petra Schwarz E-Mail: petra.schwarz@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
96160 Geiselwind
Deutschland

SOMA

Mischlingshund

5 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Herkunftsland / Ort: Rumänien / Bucov Rasse: Mischling Geschlecht: Weiblich, kastriert Farbe: beige-weiß Schulterhöhe: ca. 45 cm Gewicht: 13 kg Geburtsdatum: ca. 2016 In Pflegestelle seit: Januar 2022 Standort: 32791 Lage ---------------------------------- Soma ist auf der Suche nach erfahrenen Menschen die sich gerne mit viel Zeit und Arbeit ihrer Verwandlung in eine souveräne und entspannte Hündin widmen. Bei uns hat Soma schon viel gelernt, aber mit ihr muss konsequent weitergeübt werden. Dinge die bei uns gut geklappt haben müssen nicht unbedingt in ihrem neuen Zuhause genauso laufen. Für Soma suchen wir Menschen mit viel Hundeerfahrung die sie liebevoll, aber klar und bestimmt erziehen, klare Grenzen ziehen und bei denen Nein auch Nein bedeutet. Sie testet Grenzen und versucht sich Situationen die sie nicht mag zu entziehen. Davon sollen sich ihre Menschen nicht beeindrucken lassen, sondern sie liebevoll aber souverän zum erwünschten Verhalten führen. Leute die ihr beweisen dass sie alltägliche Situationen und sich selbst im Griff haben geben ihr Sicherheit, lassen sie aufblühen und zu einer tollen Begleiterin werden. Da sie sich an Artgenossen orientiert soll Soma Zweit-(Dritt-, Viert-,…)Hund werden. In ländlicher Umgebung fühlt sie sich wohl, ein vorhandener Garten wäre toll, ist aber kein Muss. Hier ist aber eine sichere, hohe Einzäunung wichtig da sie gut springen und klettern kann. Sie ist eine neugierige Hündin die immer bei ihren Menschen sein will, mit ihrer Bezugsperson ist sie verschmust und kann nicht genug Streicheleinheiten bekommen, lässt sich hochheben, überall anfassen etc. Plötzliche Bewegungen und unerwartete Geräusche lassen sie aber noch kurz zusammenschrecken. Bei unbekannten Menschen taut sie relativ schnell auf, vor allem wenn auch Hunde beteiligt sind. Sie ist gerne in der Natur unterwegs, mag lange Spaziergänge bei denen sie schnuppern und markieren kann. Wir können uns vorstellen dass sie auch bei Jogging gut mitläuft. Allein mit ihrem Menschen läuft sie gut an der Leine mit und orientiert sich gut am anderen Ende der Leine. Wenn andere Hunde dabei sind (egal ob eigene oder unbekannte) richtet sie sich eher nach diesen. Laufen sie gut und ruhig an der Leine macht sie das auch, bei ziehenden und oft die Richtung wechselnden Hunden ist sie auch unruhig und versucht in ihre Leine zu beißen. Das muss weiter trainiert werden. Allein bleiben mag sie nicht, Dinge die rumliegen zerstört sie oft. Wir arbeiten daran, aber es wird noch dauern bis sie sich das abgewöhnt hat. Sie zeigt keinen Jagdtrieb oder Futterneid, Katzen ignoriert sie. In manchen Situationen reagiert sie noch schreckhaft, beruhigt sich mit ihrer Bezugsperson an ihrer Seite aber schnell wieder. Verständnisvolle Kinder die ihr genug Raum geben und sie nicht bedrängen können auch in ihrem neuen Zuhause sein, wenn die Erwachsenen alles im Blick behalten. Sie ist eine wirklich tolle Hündin mit viel Potential, mit den richtigen Menschen an ihrer Seite kann sie ein Traumhund werden. Kontakt: Pascal Watermann mobil: 0151/52650083 (gerne Whatsapp) Mail: pflegestelle-lage@web.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
32791 Lage
Deutschland

Seite 1 von 5