shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 5
Weiter zur Seite

LULLABIE - reserviert

Mischlingshund

8 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: Hündin; kastriert Farbe: tricolor Schulterhöhe: ca.43 cm Gewicht: 15 kg Geburtsdatum: ca. 1.1.2016 Standort: 38640 Goslar ------------- Lullabie- niemand weiß wann sie genau geboren ist, was sie erlebt hat oder unter welchen Umständen sie ins Shelter gekommen ist. Das erste Mal wurde sie durch die Volontäre im Jahr 2016 erfasst und da war sie schon erwachsen. Anfang Februar 2024 dürfte sie nach 8 Jahren den Shelter verlassen. Trotz Isolation und nur wenigen Kontakt zu den Menschen, hat sie die Hoffnung und das Vertrauen in die Menschen nie verloren. Sie möchte keinen Mitleid sondern Verständnis, ein wenig Geduld und das Gefühl jemanden Vertrauen zu können. Vieles ist ihr noch sehr fremd und sie muss noch vieles lernen aber sie ist dabei nie ängstlich oder panisch. Lullabie ist freundlich und ruhig. Zu Hause merkt man sie kaum, außer es gibt es was zum Füttern oder wenn man von der Arbeit nach Hause kommt. Dann freut sie sich riesig. Sie geht mit anderen Hunden große und lange Runden spazieren, ist dabei eher ruhig und gemütlich unterwegs. Fremde Hunde interessieren sie nicht. Sie schaut manchmal rüber, oder bleibt stehen, aber ist stets entspannt und freundlich. Sie zieht nicht an der Leine, bleibt mit anderen Hunden paar Stunden allein zu Hause, fährt im Auto super mit. Sie ist verträglich mit Katzen und anderen Hunden, die auf der Pflegestelle leben. Sie schläft durch und ist stubenrein. Fremde Menschen mit Leckerlis sind ihr durchaus sympathisch. Lullabie ist gesund, wiegt 15kg und ist ca. 43cm groß. Sie braucht nicht viel; ein wenig Liebe, ein wenig Bewegung und ein wenig Zeit zum Ankommen sowie einen souveränen, gerne älteren Hund, der ihr dabei hilft die neue Welt und Lebensweise kennenzulernen. Lullabie ist ca. 8-10 Jahre alt und lädt gerne zu einem gemütlichen Spaziergang zum Kennenlernen in Goslar ein. Kontakt: Beata Boronczyk Tel: 0151 640 125 26 mobil: 0151 640 125 26 Mail: boronczyk@t-online.de Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
38640 Goslar
Deutschland

RIYA

Mischlingshund

5 Monate

Weiblich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich, unkastriert Farbe: braun Schulterhöhe: 30cm im Wachstum Geburtsdatum: ca. November 2023 Standort: 74424 Bühlertann ------------- RIYA …..purer Sonnenschein. Unsere kleine Schmusebacke ist ein anhängliches, menschenbezogenes Hundekind, das munter die Welt erkundet. Neben ihrer sanften Seite und ihrem liebevollem Kuscheln zeigt sie im Spiel mit den großen Hunden ihr Terriererbe. Sie ist mutig und unerschrocken….sie ordnet sich aber ranghöheren Hunden unter und kennt ihren Platz im Rudel. Es macht einfach Spaß Riya um sich zu haben und ihr die Welt zu zeigen… Die schlaue kleine Hundedame wird jeden Terrier- oder Dackelfan begeistern. Riya ist noch im Wachstum und wird ca. Mittelgroß. Kontakt: Sabine Kraus Tel: 095551374 mobil: 015167958823 mail: sabinekrauss1@gmx.net Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
74424 Bühlertann
Deutschland

JACKY

Mischlingshund

3 Monate

Männlich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: TerrierMix Geschlecht: männlich, kastriert Farbe: weiß-grau-braun Schulterhöhe: 30 cm Gewicht: 9 kg Geburtsdatum: ca. Januar 2024 Standort: 96160 Geiselwind ------------- Kleinbleibende ( Ex)Kratzbürste sucht Chancengeber. Als wir Jacky das erste Mal betrachtet haben , sahen wir einen Hundejungen mit struppigem Fell und kahlen Stellen, der aufgrund seiner bisherigen Lebenssituation kratzbürstig und unsicher auf Menschen reagierte. Beim Blick in seine Augen sah man eine Hundeseele, die das Vertrauen in den Menschen verloren hatte. Doch das schlaue Kerlchen hat hier schnell begriffen, daß sich nun sein Schicksal gedreht hat. Innerhalb einer Woche hat er sich verwandelt. Wenn er einen mit seinen Kulleraugen anschaut, wedelt freudig das noch kahle Schwänzchen und er sucht von sich aus schon die Nähe. Er hat angefangen zu spielen , lässt sich hochnehmen und ist neugierig und aufgeweckt. Er ist ein friedlicher, ruhiger Mitbewohner, der sich mit allen Hunden auf seiner Pflegestelle versteht. Jacky ist stubenrein und macht auch nichts kaputt. Sein Fürimmerkörbchen muss nicht groß sein….solange es mit Liebe gepolstert ist und die neue Familie ein bisschen Hundeverstand mitbringt . Ein verspielter kleiner Ersthund wäre natürlich perfekt. Er hat gerade wieder gelernt, daß ein junges Hundeleben viel Spaß machen kann. Kontakt: Sabine Kraus Tel: 095551374 mobil: 015167958823 mail: sabinekrauss1@gmx.net Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
96160 Geiselwind
Deutschland

MECHTHILD

Mischlingshund

3 Jahre , 9 Monate

Weiblich

Herkunftsland: Rumänien/Campina Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich kastriert Farbe: schwarz-weiß Schulterhöhe: ca. 47 cm Geburtsdatum: ca. 2020 Standort: 56379 Oberwies ----------------- Mechthild – wilde Hummel sucht Dompteur/in In ihrem früheren Leben war sie mit Sicherheit ein Bordercollie – daran erinnert sie uns jedenfalls, seit sie die Meute auf dem Tierschutzhof Gieshübel bereichert. Wild, frech, übermütig, verspielt, wissbegierig und neugierig, verschmust, agil, gerne in Bewegung, selbstbewusst – das sind die Attribute, die uns zu ihr einfallen und die am besten zu einem schon hundeerfahrenen Menschen passen würden, der selbst gerne in Bewegung ist und der kleinen „Mecke“, wie wir sie hier nennen, noch ein bisschen Anstand beizubringen vermag. Mechthild oder „Mecke“ hat eine sehr eigentümliche Art zu kommunizieren, die einen Anfänger wahrscheinlich verunsichern würde, denn sie knurrt gerne, selbst wenn sie gekrault werden möchte. Mit Struktur und einem Augenzwinkern für die wilde Hummel wissen wir, dass sie sich zu einem echten Schatz entfalten kann, mit dem ausgiebige Spaziergänge und Wanderungen in der Natur zu einem Abenteuer werden, das allen Spaß macht. Sie liebt es, mit ihrem Menschen zusammen zu sein und konnte bei uns schon früh mit lockerer Schleppleine mitlaufen. Sie hält sich immer in unserer Nähe auf, ohne aufdringlich zu sein, kann gut eine Weile allein bleiben und ist verträglich mit Artgenossen – wobei sie anfangs beim Kennenlernen frech ist und etwas angeleitet werden muss, was für einen hundeerfahrenen Menschen aber kein Problem sein wird. Kleine Kinder und Katzen empfehlen wir nicht. Ältere Kinder sind kein Problem. Mechthild kann nach Terminvereinbarung bei uns auf dem Tierschutzhof Gieshübel kennengelernt werden und freut sich über Besuch. Schreibe fix an: Kontakt: Michael Moch Michael.Moch@tierhilfe-lebenswert.de 01520 5844767 Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
56379 Oberwies
Deutschland

KING

Mischlingshund

11 Jahre

Männlich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich, kastriert Farbe: schwarz Schulterhöhe: ca. 60 cm Gewicht: 30 kg Geburtsdatum: 04/2013 lt. Pass Standort: 51588 Nümbrecht ----------------- Seit April 2023 lebt King bereits auf seiner Pflegestelle und hat mittlerweile alle Erinnerungen an sein langes und entbehrungsreiches Leben in Rumänien abgestreift. Gekommen als einer, der noch nicht gelernt hatte, Menschen zu vertrauen, hat er eine enorme Entwicklung hingelegt und ist ein superlieber, umgänglicher und entspannter Begleiter geworden. Er geht sehr, sehr gerne spazieren und ist dabei flott unterwegs. Autos, Radfahrer, Traktoren – alles kein Thema für King. Mit dem Rüden und der Hündin der Pflegestelle lebt er harmonisch zusammen. Und auch die Katze dort ignoriert er. Draußen zeigt er jedoch jagdliches Interesse. Beim Gassi lässt er sich von seinem Hundefreund gerne zu einem Renn- und Raufspiel auffordern. Und wenn es ihn überkommt, kreiselt er auch alleine ausgelassen über die Wiese. Zwischendurch lässt er sich immer mal wieder unvermittelt ins Gras plumpsen, streckt alle 4e in die Höhe und wälzt sich genüsslich grunzend hin und her. King genießt Berührungen und Streicheleinheiten sehr. Wenn er entspannt auf der Seite liegt und man an ihm vorbeigeht, rollt er sich auf den Rücken und reckt das Bäuchlein nach oben, um zu signalisieren, dass er gerne gekrault werden möchte. Auch bürsten und abrubbeln mag er gerne und er hält auch brav still, wenn man eine Zecke entfernen oder in die Ohren gucken möchte. Auf fremde Menschen geht King neugierig, offen und auch erwartungsvoll zu, denn er hat die Erfahrung gemacht, dass bei solchen Begegnungen häufig ein Keks für ihn herausspringt. Wir wünschen uns für den lieben und gelassenen Senior Menschen mit Geduld und Hundeerfahrung, die ihm Zeit lassen, wieder neu anzukommen. Interessenten sollten bereit sein, ihn mehrfach zu besuchen und kennenzulernen, bevor er vermittelt wird. Optimal wäre eine ländliche Gegend, ein ebenerdiges Zuhause mit eingezäuntem Garten und ein eher ruhiger Haushalt. Kinder ab Schulalter dürften kein Problem sein. Kontakt: Petra Pistorius Tel: 02295 9299252 mobil: 0173 1355120 Mail: pflegestelle@gmx-topmail.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
51588 Nümbrecht
Deutschland

WAKON - hübscher Bub hätte so gerne ein Zuhause!

Mischlingshund

7 Monate

Männlich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Farbe: braun Schulterhöhe: wird max. mittelgroß Geburtsdatum: ca. September 2023 Standort: Rumänien Besonderheit: eher kurzbeinig, aber stämmig -------------- welpentypisch verspielt ein bisschen ängstlich; muss eingefangen werden, das geht aber problemlos ist dann auch gut anfassbar und findet streicheln gar nicht so verkehrt freundlich verträglich neugierig Kontakt: verein@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

OBSIDIAN - lieber Schatz hofft auf Rettung!

Mischlingshund

7 Monate

Männlich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Farbe: schwarz Schulterhöhe: wird ca. mittelgroß Geburtsdatum: ca. September 2023 Standort: Rumänien ------------- welpentypisch verspielt gut anfassbar freundlich offen verträglich neugierig Kontakt: verein@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

PIEFKE - süßer Schatz sucht Zuhause!

Mischlingshund

6 Monate

Männlich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Farbe: schwarz-braun Schulterhöhe: wird ca. mittelgroß Geburtsdatum: ca. Oktober 2023 Standort: Rumänien Besonderheit: Kurzhaar, ein bisschen Richtung Drahthaar (Gesicht dunkel) ------------- welpentypisch verspielt gut anfassbar sehr freundlich offen verträglich neugierig kuschelt auch gerne Kontakt: verein@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

RÜDIGER

Mischlingshund

7 Jahre , 9 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mix Geschlecht : männlich, kastriert Farbe: mehrfarbig Schulterhöhe: ca. 40 cm Gewicht: 12 kg Geburtsdatum: ca. 2016 Standort: 66787 Wadgassen ------------------ Doubt hier liebevoll Rüdiger genannt Die süße schwarze Schmusebacke ist schon ein Jahr auf seiner Pflegestelle, aber niemand interessiert sich für ihn. Weil er dunkles Fell hat? Weil er nicht hübsch genug ist? Nicht jung genug? Wir verstehen es nicht, denn er ist ein absoluter Goldschatz, wenn man ihm die Zeit gibt, Vertrauen aufzubauen. Rüdiger ist ca. 7 Jahre alt, 40cm hoch und wiegt 11,2 kg. Über seine Vorgeschichte ist nichts bekannt; viel Gutes hat er aber wohl nicht erlebt. Irgendwann ist er in einem rumänischen Tierheim gestrandet, wo das Leben kein Zuckerschlecken ist und die Hunde täglich um ihr Überleben kämpfen müssen. Vor einem Jahr durfte er dann auf eine Pflegestelle im Saarland umziehen. Hier lebt er mit ein bis zwei anderen Rüden zusammen, was einigermaßen klappt. Man hat sich im wahrsten Sinne des Wortes zusammengerauft, aber die große Liebe ist es nicht. Rüdiger wäre gerne Einzelprinz, zu lang hat er alles teilen, zu oft um sein Leben kämpfen müssen. Menschen gegenüber ist er äußerst misstrauisch und es dauert ein wenig, bis er Vertrauen aufgebaut hat. Bei Frauen gelingt ihm das wesentlich schneller, Männer müssen da etwas mehr Geduld mitbringen. Aber wenn man ihm die Zeit lässt, Freundschaft zu schließen, dann hat man den treusten Begleiter, den man sich vorstellen kann. Und man bekommt eine Schmusebacke, die ganz oben auf der Weltrangliste mitschmust ?? Rüdiger ist in vielen Dingen sehr unsicher. Damit das niemand merkt, bellt er erstmal los, wenn ihm etwas Angst macht, in der Hoffnung, dass niemand merkt, dass da nicht der wilde Bill sondern ein verunsichertes Hasenherz steht, das einfach völlig überfordert ist. Hier ließe sich mit gezieltem Training bestimmt noch einiges verbessern, auch wenn er mit Sicherheit niemals ein Hund wird, der völlig entspannt und souverän durch die Straßen läuft. Dazu war sein bisheriges Leben einfach zu hart. Gerade deshalb hat er es verdient, endlich ein eigenes Zuhause zu finden, wo er Einzelprinz sein darf und man ihm zeigt, dass das Leben auch schön sein kann und Menschen eigentlich gar nicht so übel sind. Rüdiger sucht Leute mit Hundeerfahrung und Geduld, die mit ihm durch Dick und Dünn gehen und ihm als souveräne Rudelführer den Halt geben, den er so dringend braucht, damit er endlich entspannt die Welt entdecken kann. Kontakt: Nicole Hayo Tel : 0163 8450799 Mail: isabelle.barna@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
66787 Wadgassen
Deutschland

QUEENIE

Mischlingshund

9 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich, kastriert Farbe: schwarz-beige Schulterhöhe: ca. 50 cm Geburtsdatum: ca. Januar 2015 Standort: 53557 Bad Hönningen ------------ Vierbeinige Seniorin sucht zweibeinige Senioren Queenie ist eine wunderbare souveräne Hündin, die nichts von ihrem Charme verloren hat, obwohl sie jahrelang in einem rumänischen Kennel ausharren musste; eine wenig abwechslungsreiche Zeit für sie, sieht man von Lärm, Enge und den fortwährenden Zu- und Abgängen von Hunden ab. Gerade angekommen auf ihrer Pflegestelle war ihr nichts anzumerken von wegen Kulturschock oder Reizüberflutung. Queenie hat den Garten inspiziert und für gut befunden, das Haus in Augenschein genommen und als für sie geeignet angesehen, die vorhandenen Hunde kennengelernt und sie als nicht notwendig betrachtet. Queenie wäre insofern gut als Einzelhund zu halten. Katzenverträglichkeit ist nicht bekannt, Jagdtrieb lässt sie bislang keinen erkennen. Queenie ist stubenrein und sehr ruhig im Haus, kann alleine bleiben ohne Artgenossen, ist verträglich mit anderen Hunden und zeigt keinen Futterneid oder Aggressionen, ist eine problemlose Beifahrerin und gut leinenführig. Sie findet Spaziergänge klasse, vor allem, wenn sie durch viele Pausen unterbrochen werden, in denen sie Zeit findet, am Gras zu schnuppern, den Vögeln zuzuhören oder einfach den Wolken zuzusehen. Queenie ist absolut kein Hund für sportliche-aktive Menschen, Kinder sind kein Problem, wenn diese ihr ihre Ruhe lassen. Sie liebt es, in der Sonne zu liegen. Queenie kennt das Leben, es hat sie Erfahrungen machen lassen und doch ist sie noch immer lernwillig und formbar. Sie hat sich dem Alltag auf ihrer Pflegestelle sofort angepasst. Sie ist sehr anhänglich und verschmust, ohne aufdringlich zu sein. Kontakt: Isabelle Barna Mobil: 0160/8337187 Mail:isabelle.barna@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
53557 Bad Hönningen
Deutschland

LEXI

Mischlingshund

1 Jahr , 8 Monate

Weiblich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Farbe: schwarz-beige Schulterhöhe: wird mittelgroß Geburtsdatum: ca. August 2022 Standort: Rumänien -------------- UPDATE März 2024: LEXI ist leider scheu geworden. Man kommt nicht mehr an sie heran. Wenn man sich mit ihr beschäftigen möchte, ergreift sie die Flucht. Hier sind sehr erfahrene Menschen mit souveränem Ersthund gefragt, die sich mit sehr ängstlichen Hunden gut auskennen. ———— freundlich neugierig gut unfassbar verträglich Kontakt: verein@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

MELINA

Mischlingshund

1 Jahr , 8 Monate

Weiblich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Farbe: schwarz-braun Schulterhöhe: wird ca. mittelgroß Geburtsdatum: ca. August 2022 Standort: Rumänien ------------------- UPDATE März 2024: MELINA hat sich leider scheu entwickelt. Sie flüchtet bereits, wenn man in den Zwinger kommt. Sie ist nicht mehr anfassbar. —— freundlich neugierig gut unfassbar verträglich Kontakt: verein@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

BROWNIE - lieber Schatz hätte so gerne ein Zuhause!

Mischlingshund

4 Jahre , 9 Monate

Männlich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Farbe: schwarz-weiß Schulterhöhe: ca. 55 cm Geburtsdatum: ca. 2019 Standort: Rumänien ---------------- UPDATE März 2024: Brownie versucht Kennelkollegen Josha massiv zu dominieren. Sobald man Josha ein wenig Aufmerksamkeit zukommen lässt, attackiert er ihn oft. Versucht man dann als Mensch Brownie zu korrigieren, reagiert er nur auf starken Nachdruck. Dann schnappt er auch schon mal nach dem Menschen. Brownie zeigt eine eher geringe Frusttoleranz. Seine zukünftigen Menschen sollten mit diesem Verhalten umzugehen wissen. ———- Brownie hatte vermutlich mal einen Besitzer, da er ein Halsband trägt. Er war sehr an uns interessiert und genoss die Streicheleinheiten. Leckerli fand er auch ganz toll. Ein freundlicher und sympathischer Hund für den wir uns eine eigene Familie wünschen. Kontakt: verein@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Rumänien

PIERROT

Siberian Husky-Mix

6 Jahre

Männlich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Husky-Mix Geschlecht: männlich, kastriert Farbe: schwarz-weiß Schulterhöhe: ca. 50 cm Gewicht: 20 kg (viel zu dünn) Geburtsdatum: ca. April 2018 Standort: 92369 Sengenthal ---------------- lebensfroh, verträglich, verschmust, stubenrein, lieb, aktiv, sportlich, verspielt, kinderlieb kastriert, geimpft, gechippt, etc. Der wunderschöne, verschmuste, Menschenliebende Husky Pierrot sucht eine aktive Familie. Pierrot ist ein überaus freundlicher, vorzeige Husky, der alle Menschen, egal ob groß oder klein, toll findet. Gerne sucht er Aufmerksamkeit und genießt Streicheleinheiten so sehr, dass er dabei einschläft. Gerne schmust der liebenswerte, Menschenliebende Pierrot mit allen und begrüßt auch fremde Menschen überaus freundlich und zugewandt. Problemlos lässt er sich auch von fremden hochheben, streicheln, bürsten etc. Im Auto fährt er artig mit. An der Leine gehen hat er sehr schnell verstanden und macht dies sehr gut, gerne ist er draußen unterwegs und freut sich sehr, sobald es raus geht.Sobald seine Pflegemutter seine Leine in die Hand nimmt steht er auch an der Türe und ist ganz aufgeregt. Draußen zeigt er sich absolut toll. Auch einen Flohmarkt hat der tolle Rüde schon erkundet und die ganze Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Sehr interessiert und offen geht er durch die Welt, liebt es zu kuscheln und zu spielen, auch mit dem Kind. Stubenrein war er von Beginn an. Ängste zeigt er bislang keine und ist ein wirklicher Traumhund. Für Leckerlis lernt er sehr gerne neue Dinge. Husky typisch benötigt er eine geeignete Auslastung, entweder sportlich oder geistig. Einen Jagdtrieb zeigt er bislang noch nicht, ist aber nicht auszuschließen. Mit den Katzen auf seiner Pflegestelle hat er sich (nach etwas Training) verstanden und auch die anderen Hunde akzeptiert er, braucht sie aber nicht und dürfte daher auch Einzelhund werden. Hunden gegenüber ist er dominant. Dem Menschen möchte er gefallen und zeigt sich hier sehr unterwürfig. Er versteht sehr schnell, was der Mensch von ihm möchte und lernt daher schnell neue Dinge, Sitz zb. konnte er schon nach einem Tag. Später würde er sicherlich gut am Fahrrad mitlaufen. Aktuell ist er im Haus sehr ruhig und daher evtl auch für eine Wohnung geeignet, allerdings ist nicht auszuschließen, dass er irgendwann anfängt zu „reden“. Gebellt hat er bislang noch nie. Alleine Bleiben kann er schon für eine Zeit lang, gerne schläft er dann in seiner Hundebox. Am liebsten würde er zu jemandem ziehen, der ihm mit Liebe, Zeit und Geduld die Welt zeigt. Jemand mit Husky Erfahrung wäre schön, ist aber kein Muss. Für sehr motiverte Anfänger wäre er auch geeignet. Wer verliebt sich in den tollen Rüden und schenkt ihm sein Traumzuhause? Alter: ca. 6 Jahre Größe: ca. 50cm Gewicht: ca. 25kg Kastriert: Ja Stubenrein: Ja Kinderlieb: Ja Katzenverträglich: Mit Training Ja Leinenführig: Ja Hundeverträglich: Ja Er wird nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit einem Schutzvertrag vermittelt. Kontakt: Sarah mobil: 0171/3221042 mail: mihmsarah@gmail.com Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
92369 Sengenthal
Deutschland

TAVI

Mischlingshund

8 Monate

Weiblich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Farbe: schwarz-braun Schulterhöhe: 30 cm Gewicht: 5 kg Geburtsdatum: ca. August 2023 Standort: 92369 Sengenthal -------------------- Süß süßer Tavi! Hündin, SH 30 cm, 5Kg, geb. ca. 8/2023 Katzenverträglich, verschmust, verspielt, verträglich, zuckersüße Hündin kastriert, geimpft, gechippt, etc. Tavi ist eine sehr liebe kleine Hündin. Kuscheln und schmusen findet sie toll, gerne liegt sie auf dem Schoß ihrer Pflegemama und schläft. Hochnehmen, Streicheln, Kuscheln, Bürsten, Waschen, Geschirr an und wieder ausziehen, alls kein Problem. Im Auto fährt sie lieb mit und verträgt sich gut mit den Hunden und Katzen auf ihrer Pflegestelle. Auch das Kind mag sie, ganz kleine Kinder machen ihr aktuell noch Angst. Leckerlis nimmt sie gerne und zeigt sich dann auch sehr lernwillig. Zusammen mit einem größeren Rüden durfte sie auf ihrer Pflegestelle einziehen, diesen liebt sie sehr und sucht gerne seine Aufmerksamkeit, aber auch die anderen Hunde mag sie. Bei Fremden Menschen und auch fremden Hunden ist sie sehr zurückhaltend und braucht hier zeit zum auftauen und „warm werden“. An der Leine läuft Tavi gut und schläft Nachts artig durch. Stubenrein ist sie bereits zu 95%, nur ab und an geht noch etwas daneben. Draußen muss sie noch etwas auftauen und zeigt hier Unsicherheiten, ist aber auch noch nicht lange auf ihrer Pflegestelle. Tavi ist eine kleine Maus, die auf den Bildern größer wirkt, als sie ist. In ihre Ohren muss sie noch etwas rein wachsen. Im Haus verhält sie sich ruhig, weshalb sie auch für eine Wohnung geeignet wäre. Mit den anderen Hunden bleibt sie lieb alleine, ganz alleine sein, müsste sie noch lernen, ist aber auch noch jung. Tavi können wir uns auch sehr gut bei einem älteren Ehepaar als „letztes Kind“ vorstellen! Menschen, die Zeit und Lust auf einen kleinen Hund haben. Menschen, die wisse,n wie viel Arbeit, ein junger Hund macht, gerne mit Hunde Erfahrung, aber kein Muss. Jemand, der sie an die Pfote nimmt und ihr ihr die Welt zeigt. Größere Kinder, Katzen und andere Hunde dürfen in ihrem neuen Zuhause Leben. Wer verliebt sich in die süße, junge Hündin und schenkt ihr einen Traumplatz? Stubenrein: zu 95% Kinderlieb: zu größeren grdsl. Ja Katzenverträglich: grdsl. Ja Leinenführig: Ja, aber Ausbaufähig Hundeverträglich: Ja Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit einem Schutzvertrag vermittelt. Kontakt: Sarah mobil: 01713221042 mail: mihmsarah@gmail.com Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
92369 Sengenthal
Deutschland

ELSIE

Mischlingshund

6 Jahre , 6 Monate

Weiblich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Rauhhaardackel-Mix Geschlecht: weiblich, kastriert Schulterhöhe: ca. 30 cm Gewicht: ca. 9 kg Geburtsdatum: ca. 10/2017 (lt. Pass) Standort: 01920 Panschwitz-Kuckau ------------------- Elsie ist eine kleine, freundliche, liebenswerte, gegenüber Fremden etwas zurückhaltende Mischlingshündin. Sie lebt auf ihrer Pflegestelle mit Rüden und Hündinnen problemlos zusammen. Elsie hätte aber auch nichts dagegen Einzelprinzessin zu sein. Elsie geht sehr gern spazieren und ist gut leinenführig. Auch im Auto fährt sie ohne Probleme gern mit. Sie ist stubenrein und kann eine Weile allein bleiben. Da Elsie Jagdtrieb zeigt, sollten Katzen und andere Kleintiere nicht im Haushalt vorhanden sein. Wir wünschen uns für Elsie Menschen, die viel gemeinsam mit ihr unternehmen. Wenn Sie denken, Elsie wäre Ihre richtige Begleiterin, können Sie sich gern bei ihrer Pflegestelle melden. Kontakt: Peggy Hildebrand-Mögel mobil: 015236620332 Mail: peggy.hildebrand-moegel@tierhilfe-lebenswert.de Unsere Hunde - sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) - sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet - werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
01920 Panschwitz-Kuckau
Deutschland

AKANI

Mischlingshund

6 Monate

Weiblich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich, unkastriert Farbe: tricolor Schulterhöhe: 35 cm Gewicht: 12 kg Geburtsdatum: ca. Oktober 2023 Standort: 38640 Goslar --------------- Akani – kleines und freundliches Energiebündel sucht fröhliche Familie Akani zeigt sich vom ersten Moment an, als sehr zutraulich, offen und freundlich. Sie sucht immer unsere Nähe und möchte gekrault werden. Das Kuscheln und bei den Menschen sein ist das Größte für sie. Akani ist eine kleine, dickere Hündin mit absolut flauschigem Fell. Neben Kuscheln ist das Fressen für sie das aller, aller größte. Sie ist bei der Fütterung ein wenig aufgeregt, ist dabei aber nicht futterneidisch. Akani ist so gut wie stubenrein und bleibt mit anderen Hunden angemessene Zeit allein im Haus. Sie spielt gerne mit anderen Hunden im Rudel und ist freundlich zu den Katzen und Kindern auf der Pflegestelle. Nur manchmal möchte sie mit den Katzen spielen, lässt sich aber gut durch die Menschen korrigieren oder die Katzen sagen ihr dann Bescheid, dass es keine gute Idee ist. Sie akzeptiert es verwundert und etwas traurig, dass man mit ihm nicht spielen mag. Die Traurigkeit dauert genau 1 Sekunde um weiter fröhlich durch die Gegen zu tapsen. Sie läuft gut an der Leine, wobei daran weitergearbeitet werden soll. Akani liebt alle Hunde und möchte jeden Hund begrüßen und mit ihr spielen, was nicht immer möglich ist. Wenn man ihr das nicht erlaubt, ist er ein wenig aufgeregt. Sie fährt gut im Auto (legt sich hin und schläft) mit und bleibt bei unbekannten Geräuschen oder Situation stehen und beobachtet das Geschehen. Akani ist neugierig, offen und sehr liebesbedürftig. Da sie für ihr Leben gern spielt und tobt und andere Hunde über alles liebt, suchen wir für ihn ein Zuhause, wo regelmäßiger Hundekontakt möglich ist. Sie fühlt sich am besten in der Natur oder im ländlichen Bereich. Akani muss die Welt da draußen noch kennenlernen und viel lernen. Bei sanften und liebevollen Begleiten meistert sie mit Bravur jede für sie unbekannte Situation. Sie lebt mit uns ganz normales Hundeleben mit Gassi gehen, Spielen und ab und zu wandern. Kontakt: Beata Boronczyk mobil: 0151 640 125 26 Mail:boronczyk@t-online.de Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
38640 Goslar
Deutschland

BOBI

Mischlingshund

6 Monate

Männlich

Herkunftsland: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: männlich, nicht kastriert Farbe: beige-braun Schulterhöhe: ca. 33 cm Gewicht: 6 kg Geburtsdatum: ca. Oktober 2023 Standort: 38640 Goslar ---------------- Bobi- kleiner Katzenfreund sucht freundliche Menschen Verhalten: Bobi zeigt sich als zugänglicher, freundlicher und sehr anhänglicher Welpe. Er ist manchmal in den für ihn unbekannten Situationen unsicher- dabei bleibt er stehen und beobachtet, manchmal wird kurz gebellt, wenn ihm die Situation oder die Menschen nicht geheuer sind. Das legt sich aber schnell wenn er merkt ihm droht keine Gefahr. Er sucht die Nähe der Menschen, kuschelt gerne und möchte gestreichelt werden. Er wächst auf der Pflegestelle mit Katzen und anderen Hunden ohne Probleme auf. Er ist manchmal sehr aufgeregt, wenn er zum Beispiel merkt, dass es Futter gibt. Spaziergänge- Er ist gerne draußen, genießt Spaziergänge, schnuppert dabei und erkundet die Umgebung. Er ist dabei etwas unsicher und bleibt öfters stehen um die Lage zu beurteilen. Stubenreinheit – Bobi lernt gerade stubenrein zu werden. Wenn er muss wird kurz unruhig, dreht sich und sucht die Stelle, wo er sich lösen kann. Wir unterstützen ihn dabei in dem die Mahlzeiten ca. um die gleiche Zeit gegeben werden und mit ihm regelmäßig rausgehen. Allein bleiben- Er bleibt mit den anderen Hunden ohne Probleme für paar Stunden allein. Meistens schläft er oder spielt. Wenn Postbote oder jemand anders an der Tür ist, wird mit den anderen gebellt. Auto fahren- kleine Runden hat er gut vertragen. Längere Fahrten wurden noch nicht unternommen. Sonstiges – Bobi ist freundlicher, sehr liebebedürftiger kleiner Kerl, der noch im Wachstum ist, wird aber wahrscheinlich eher zart und höchstens mittelgroß werden. Er braucht liebevolle Unterstützung und muss noch viel lernen. Er kann als Einzelprinz oder auch Zweithund vermittelt werden. Er wird ca. mittelgroß werden. Bobi ist seit Anfang Februar 24 auf der Pflegestelle in 38640 Goslar. Weitere Informationen gerne unter 0151-640 125 26 oder boronczyk@t-online.de Kontakt: Beata Boronczyk mobil: 0151-640 125 26 Mail:boronczyk@t-online.de Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
38640 Goslar
Deutschland

LISSY

Mischlingshund

5 Jahre , 1 Monat

Weiblich

Herkunftsland: Deutschland ? Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich, kastriert Farbe: weiß-braun Schulterhöhe: ca. 35 cm Gewicht: ca. 12kg Geburtsdatum: ca. 2019 Standort: 92369 Sengenthal -------------- Lissy kleine, freundliche, sanfte Hündin in 92369 Sengenthal Zuckersüße, kleine, ruhige, liebe, verschmuste Lissy wartet auf ihr Traumzuhause! Freundlich, sanft, dankbar, stubenrein, Anfänger geeignet, mittleres Energielevel, kann allein bleiben, fährt brav im Auto mit, katzenverträglich. Weiblich kastriert, ca. 35cm Sh, ca. 12kg, ca. 5 Jahre, geimpft, geschippt. Lissy ist einfach ein kleiner, toller Traumhund, der seinem Menschen gefallen möchte. Gerne sucht sie Kuschel- und Streicheleinheiten, auch vom Kind auf ihrer Pflegestelle. Dort lebt sie problemlos mit anderen Hunden und auch Katzen zusammen. Lissy lebt schon einige Zeit in Deutschland, leider musste sie ihr letztes Zuhause schweren Herzens wieder verlassen, weshalb sie auf ihre Pflegestelle kam. Daher kennt die kleine Hundedame, die auf den Bildern größer wirkt als sie tatsächlich ist, schon einiges. Grundsätzlich ist Lissy kinderlieb, da sie aber gerne ihre Ruhe hat, sollten Kinder nicht dauerhaft in ihrem Zuhause leben, oder zumindest eher ruhiger sein. Problemlos bleibt sie einige Stunden allein, geht aber auch artig mit ihrer Pflegemutter mit ins Büro, wo sie sich in ihre Hundebox legt und schläft. Natürlich ist sie stubenrein und fährt brav im Auto mit. Hochnehmen, Bürsten und Duschen macht sie alles mit, auch beim Tierarzt ist sie lieb. Mit anderen Hunden ist sie absolut verträglich und mag auch Katzen. An der Leine läuft sie toll. Treppensteigen kann sie. Fremde Menschen werden vorsichtig, aber neugierig begrüßt, manchmal braucht sie einen kurzen Moment zum Auftauen, ist aber vor allem mit Leckerlis sehr bestechlich! Nach kurzer Zeit lässt sie sich gern kuscheln und streicheln, nur sofort von Fremden angefasst werden, findet sie nicht so toll. Fressen liebt sie sehr, mit Leckerlis lernt sie gern neue Dinge. Sie zeigt einen leichten Jagdtrieb. Küsschen verteilen findet sie toll! In manchen Situationen ist sie noch unsicher, hier braucht sie jemanden, an dem sie sich orientieren kann, damit sie ihre letzten Unsicherheiten verliert. Laut der Vorbesitzerin hat Lissy an der Leine Hunde angebellt, dies zeigt sie bei ihrer Pflegemutter jedoch nicht. Wir suchen für Lissy ein ruhiges Zuhause, in dem sie mit Liebe, Zeit und Geduld ankommen darf. Gerne bei rüstigen Rentnern, aber kein Muss. Für motivierte Anfänger wäre sie durchaus geeignet. Ein Ersthund wäre schön, ist aber kein Muss, da sie sich auch ohne einen anderen Hund wohlfühlen würde. In einer völlig belebten, lauten Innenstadt würde sie sich nicht wohlfühlen, mit ihrer Pflegemutter fährt sie aber auch Bus und Bahn. Gerne dürfte sie auch zu rüstigen Rentnern ziehen. Da sie sich im Haus ruhig verhält, wäre sie auch für eine Wohnung geeignet, jedoch kann es grundsätzlich möglich sein, dass sie am Anfang anschlägt, wenn jemand an der Wohnungstür vorbeiläuft, dies sollte aber eigentlich schnell abzutrainieren sein. In ihrem neuen Zuhause sollte nicht jeden Tag neuer fremder Besuch kommen! Wer verliebt sich in die tolle Hundedame und schenkt ihr ein schönes Zuhause? Lissy wird nur gegen vorherigen Hausbesuch mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr über den Tierschutzverein Tierhilfe Lebenswert vermittelt. Kontakt: Sarah Tel: 01713221042 Mail: mihmsarah@gmail.com Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
92369 Sengenthal
Deutschland

BOBBY

Mischlingshund

10 Monate

Männlich

Herkunftsland / Ort: Rumänien/Campina Rasse: Mischling Geschlecht: männlich, nicht kastriert Farbe: schwarz mit hellbraunen Beinen und weißer Brust Schulterhöhe: ca 50 cm Gewicht: 13 kg Geburtsdatum: ca. Juni 2023 Standort: 71577 Großerlach --------------- Bobby, sucht sein kuscheliges“ Für-Immer-Zuhause“. Er ist ein aufgeweckter, lernfreudiger Junghund geworden. Erkundungen in Wald und Flur sind seine größte Freude und er erforscht mit seinem Bruder Stewie jeden Graben und besteigt alle Holzstämme. Autofahren und das Ein- und Aussteigen in die Box macht er souverän. Auch der Tierarztbesuch ist kein Problem. Mit den anderen Hunden bleibt er problemlos zu Hause, auch wenn ich mal 5 Stunden weg muss. Er ist stubenrein. Kommt Besuch, nimmt er schnell Platz auf dem Sofa, um sich ausgiebig streicheln zu lassen. Die beiden im Haushalt lebenden Katzen werden spielerisch gejagt. Das ist aber kontrollierbar. In unbekannten Situationen braucht er noch eine souveräne Führung. Bobby wird sicherlich Hundekontakt benötigen (er war ja noch nie ohne!) und ich sehe ihn als Einzelhund nur bei einer hundeerfahrenen Bezugsperson mit sehr viel Zeit. Vielleicht findet er ja auch gemeinsam mit seinem Bruder Stewie einen Platz? Er kann gerne in Großerlach besucht werden. Kontakt: Sabine Wolf Mail: newhorse@web.de Unsere Hunde sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung) sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Pflegestelle
71577 Großerlach
Deutschland

Seite 1 von 5