shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihren neuen Hund in Kassel finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 50 Hunde in Kassel und Umgebung auf ein neues Zuhause: 35 mit der Rasse Mischlingshund, 2 mit der Rasse Greyhound und 1 mit der Rasse Herdenschutzhund.

BONUS sucht ein Zuhause

Mischlingshund

7 Jahre , 3 Monate

Männlich

Name: Bonus Rasse: Mischling Geschlecht: männlich/kastriert Geboren: ca.2017 Größe: 45cm/20kg Verträglichkeit mit Hunden: ja Verträglichkeit mit Katzen: ja Kinder: ja Besonderheit: ja Aufenthalt: ab Mitte April in 34329 Nieste Bonus ist ein mittelgroßer, sehr lieber Hund. Bonus geht sehr, sehr gerne spazieren, er läuft gut an der Leine und sein Blick ist immer zu seinem Gassigänger gerichtet. Er möchte beim Spaziergang alles erkunden, Bonus geniesst jede Sekunden. Wieder im Zwinger , zieht er sich traurig in seine Hütte zurück. Hunde und Katzen sind für ihn ok. Bonus sucht ein liebevolles Zuhause für den Rest seines Lebens.

Dobermann Nothilfe e.V.
Pflegestelle
34329 Nieste
Deutschland

GRISCHA Möchte ein Zuhause finden!

Mischlingshund

7 Jahre , 1 Monat

Männlich

Grischa lebte 3 Jahre in einem Tierheim in Rumänien. Er hatte dort wenig menschlichen Kontakt. Seit Mitte März 2024 lebt er nun in 34621 Frielendorf. Hier zeigt Grischa sich ebenfalls zurückhaltend bei fremden Menschen. Er liebt alles Essbare und schließt sich relativ schnell dem Menschen an. Bei seiner Bezugsperson wird er auch gerne gestreichelt. Bei fremden Personen braucht es etwas Zeit um sich anfassen zu lassen. Er zeigt sich aber sehr neugierig und nimmt natürlich jederzeit Leckerlies. Grischa kennt das Leben und die Enge im Haus nicht und muss dies noch lernen. Bei fremden Hunden entscheidet die Sympathie. Mit Hündinnen ist er in der Regel verträglich. Seine Ressourcen würde er vor anderen Hunden verteidigen, deswegen benötigt es etwas Management. Grischa muss auch das spazieren gehen und an der Leine laufen noch lernen. Bisher bewegt er sich im Garten frei und wird langsam an eine Leine gewöhnt. Wir wünschen für Grischa ein Zuhause, das ihn so nimmt wie er ist und trotzdem weiter mit ihm arbeiten und ihm Grenzen setzt. Ein Haus mit gesichertem Garten wäre auch am Anfang sehr hilfreich. Die wichtigsten Infos: Grischa , männlich, März 2017 geboren, ca. 60 cm groß, kastriert, kommt aus Rumänien, gechipt, geimpft, gegen Zecken und Flöhe behandelt und einen blauen EU-Pass Dies ist unsere Einschätzung des aktuellen Verhaltens auf der Pflegestelle, wie sich der Hund aber zeigen und entwickeln wird, können wir nicht voraussagen. Wir können keine Garantie für zukünftige Verhaltensweisen oder den Gesundheitszustand im restlichen Leben geben

Mischlingsliebe e.V.
Pflegestelle
34621 Frielendorf
Deutschland

AREPA eine Traum Malinois Hündin, wie sie im Buche steht sucht ihr Zuhause!

Malinois-Mix

2 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Name: Arepa Rasse: Malinois Mischling Geschlecht: weiblich Geboren: 01/2022 Größe: ca. 60-65 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: unbekannt Kinder: ja Handicap: nein Aktueller Aufenthaltsort: 34117 Kassel Arepa-Traumhündin sucht Traumzuhause. Arepa ist ein Rasse typisch sehr aufgeweckter, aktiver und gelehriger Hund. Sie will den Menschen gefallen und ist bei ihren Bezugspersonen sehr anhänglich und will überall dabei sein. In der einen Woche, die sie jetzt in Deutschland ist, hat sie bereits große Fortschritte in der Umweltgewöhnung und dem Hunde 1x1 gemacht. Sie ist verträglich mit Hunden aller Größen und Rassen. Im Haus kommt sie nach Anweisung gut zur Ruhe, ist stubenrein und kann auch schon ein paar Stunden allein bleiben. Arepa ist ein Hund, der mit seinen Menschen durch dick und dünn geht und Spaziergänge in Natur liebt. Bei einem hohen Stresslevel neigt sie dazu nervös und unsicher zu werden, äußert dies aber nicht in Aggressionen, sondern geht lieber ein paar Schritte zurück. Sie kuschelt liebend gern und schläft auch gerne mal mit dem Kopf auf dem Schoß ein. Kinder sind kein Problem für sie, sollten aber aufgrund ihrer Größe schon etwas standfester sein. Alles in allem ist Arepa eine tolle junge Malinoishündin, die für jedes Abenteuer bereit ist. Gerade für die Malinois ist es wichtig, dass sie zu Menschen kommen, die sich mit der Rasse eingehend beschäftigt haben oder bereits Erfahrungen machen konnten. Es sind besondere Hunde, die nicht für jeden Lebensstil geeignet sind und angepasste körperliche, wie auch geistige Beschäftigung brauchen. Darüber sollte man sich im Klaren sein, bevor man sich für so einen besonderen Hund entscheidet. Kontakt Ansprechpartnerin: Anke Henning Telefon: 01733669916 Mail: anke.henning@salva-hundehilfe.de

Salva Hundehilfe e.V.
Pflegestelle
34117 Kassel
Deutschland

LOTTI souveränes Hundemädchen, ca. 7 Monate, ca. 50 cm, ca. 12 kg *in 34128 Kassel*

Mischlingshund

10 Monate

Weiblich

Lotti wartet in einer Pflegestelle auf ein neues Zuhause. Lotti wurde zusammen mit ihren Schwestern im Alter von zwei Wochen auf einem Feld gefunden und liebevoll mit der Flasche groß gezogen. Auf der Pflegestelle lebt sie mit anderen Hunden und Katzen zusammen, so dass sie sehr sozial aufgewachsen ist. Ihre aktuelle Pflegestelle berichtet: Lotti, bei uns Madita, ist eine aufgeschlossene, willensstarke und intelligente junge Schäferhund Mix Dame. Madita ist ihren Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen. Sie bindet sich gerne an ihre Bezugspersonen und schenkt diesen ihre volle Liebe. Am liebsten liegt sie ganz eng am Körper und genießt jede Streicheleinheit. Hier und da verteilt sie auch gerne Küsschen. Andere Menschen findet sie eher unnötig. Draußen ignoriert sie diese einfach. In der Wohnung ist ihr das noch nicht so ganz geheuer, hier braucht sie Anleitung zum Beispiel eine Platzzuweisung. Sie ist einfach ein unfassbar witziger verspielter Junghund. Natürlich testet sie rasse- und altertypisch auch mal ihre Grenzen. Sie zeigt Freude am gemeinsamen Training und Interaktion mit ihrem Menschen. Hierbei lässt sie sich gut mit Futter motivieren. Sie zeigt bereits Freude an Nasenarbeit, Unterordnung, Zughundesport und Tricktraining. Sie ist also für sämtlichen Hundesport zu begeistern. Sie ist sehr intelligent, deshalb braucht sie eine klare Anleitung, welches Verhalten erwünscht ist und welches nicht. Aktuell steht bei ihr das erkunden und vor allem beobachten der Welt im Vordergrund. Bei Spaziergängen orientiert sie sich sehr gut am Menschen und sucht immer wieder Blickkontakt. Dadurch hört sie bereits gut auf den Rückruf. Kleine Tricks wie beispielsweise Sitz, Platz, Steh und schau hat sie schon in kürzester Zeit verstanden und gefestigt. Madita zeigt sich schäferhundtypisch. Sie ist sportlich und bringt eine Menge Power mit. Mit der richtigen Auslastung kommt Madita mittlerweile schon ganz gut zur Ruhe. Hier und da, meldet sie ungewöhnliche Geräusche. Sie kennt sowohl Halsband als auch Geschirr und lässt sich diese entspannt anziehen. Das an der Leine laufen wird bereits gelernt, hierbei zeigt sie sich aber bereits gelehrig. Madita meldet sich bereits in den allermeisten Fällen, wenn sie raus muss. Die Nächte schläft sie durch. Alleine bleiben kann sie bereits 2-3 Stunden. Madita ist ein Hund der gefordert und gefördert werden will und muss. Ein strukturierter Alltag und eine klare Führung bieten ihr Sicherheit und helfen ihr zur Ruhe zu kommen. Als Schäferhundmix wünscht sie sich ein ruhiges eher ländliches oder am Stadtrand gelegenes Zuhause, bei aktiven, ambitionierten und verständnisvollen Menschen mit viel Geduld und Lust auf gemeinsames Training. Lotti zieht geimpft, gechipt mit einem EU-Heimtierausweis in ihre für-immer-Familie. Alle weiteren Infos zum Fellengel und Vermittlungsablauf finden Sie auf der Webseite www.fellengel-in-not.de.

Fellengel in Not
Pflegestelle
34128 Kassel
Deutschland

BARNEBY Pflegefamilie Immenhausen

Mischlingshund

1 Jahr

Männlich

BARNEBY (07.04.23, 51cm) hat sich mittlerweile super in seiner Pflegefamilie eingelebt, zwar ist er immer noch ein wenig schüchtern, aber der lustige Junghund kommt immer mehr zur Geltung. Der unglaublich hübsche BARNEBY ist vorsichtig gegenüber anderen Hunden - bei uns im Rudel ist er einfach super. Einmal aufgetaut, ist er uns Menschen gegenüber total zugewandt, anhänglich und liebt es zu kuscheln. BARNEBY kommt täglich mit ins Büro, was sehr gut klappt. Er fährt im Auto mit und ist natürlich stubenrein. Er geht unwahrscheinlich gerne spazieren, am liebsten im Wald und im Feld, da wo wenig Trubel ist. In Eurer Familie wird BARNEBY sich sehr schnell entwickeln und ein fantastischer und seeeehr anhängliches Familienmitglied werden - genau wie bei uns. Ein sehr ausgeglichener, nicht aufdringlicher, liebevoller Hund in Eurer Familie ist ein muss für den liebevollen BARNEBY. Kinder sind ihm noch nicht geheuer und sollten deshalb schon ab 15 sein. Der wunderbare BARNEBY lebt jetzt mit 3 weiteren Hunden zusammen - kommt Ihn in der Pflegefamilie besuchen. Bei Interesse sendet Ihr bitte eine Mail an berswordt@tiere-leben.de Wir übersenden dann unseren Fragebogen. Vermittelt wird mit EU-Pass, Bluttest,(MMK), gechipt, erstgeimpft, gegen Parasiten behandelt, Schutzvertrag, Schutzgebühr und nach Vorkontrolle. Facebook: weil Tiere lieber leben e.V. Hundevermittlung

weil Tiere lieber leben e.V.
Pflegestelle
34376 Immenhausen
Deutschland

Ein Hund braucht Liebe und Geborgenheit und sollte sein Leben nicht im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., sorgt dafür, dass kein Hund unnötig lange auf ein Zuhause warten muss und gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, einen Hund aus seriöser Vermittlung zu adoptieren. Hier finden Sie zueinander.

Deshalb: Kaufen Sie keine Tiere. Schenken Sie einem Hund aus dem Tierheim Ihr Herz. Er wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: „Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!