shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihren neuen Hund in Kassel finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 17 Hunde in Kassel und Umgebung auf ein neues Zuhause: 9 mit der Rasse Mischlingshund, 2 mit der Rasse Deutscher Schäferhund und 2 mit der Rasse Galgo Español.

MARILU

Galgo Español

5 Jahre , 3 Monate

Weiblich

MARILU ? Geboren: ca. 06/2013 ? Geschlecht: weiblich, kastriert ? Rasse: Galgo Español ? Größe: 60 cm ? Umgang mit Katzen: werden toleriert ? Umgang mit Kindern: sehr gut, auch mit kleinen Kindern ? Eignung als Zweithund: geeignet ? Pflegestelle: Raum Kassel ? Anfragen an: Gabi Wende- gabi.wende@farfromfear.org MARILU ist eine ganz aufgeschlossene, lustige und lebensfrohe kleine Hündin im besten Alter :-) Diese entzückende Ballerina ist einfach nur prima! Sie hat immer gute Laune, ist absolut aufgeschlossen allen Menschen und Tieren gegenüber und verschmust bis zum Umfallen. Marilu ist sehr sozial (sie hat sich problemlos in unser Rudel eingefügt und gibt ihrer unsicheren Pflegeschwester Tamy Hilfe und Souveränität) und sprüht förmlich vor Lebensfreude! Wir können gar nicht verstehen warum sich niemand für MARILU interessiert, denn diese tolle Hündin ist einfach nur lieb, verträglich, unkompliziert und voller Elan! Sie hat aufgrund einer Trennung ihr Zuhause verloren und ist jetzt unverschuldet wieder auf der Suche nach einer Familie fürs Leben. MARILU ist absolut verträglich mit allen anderen Hunden, prima mit Katzen (sie hat in einem Katzenhaushalt gelebt) und prima mit kleinen Kindern (unseren 1-jährigen Sohn hat sie gleich ins Herz geschlossen). Sie ist prima mit allen Menschen (sie mag Männer und Frauen gleichermaßen und ist sehr verschmust) und absolut prima im Alltag und beim Autofahren (im Haus ist sie unsichtbar und im Auto legt sie sich ab und ist nicht mehr zu hören). Bei Spaziergängen trippelt sie federleicht , zeigt aber auch rassetypischen Jagdtrieb. Marilu ist eine ganz liebe und leichtführige Galga die sich ganz unbekümmert in die Herzen ihrer Menschen schleichen wird. Für die Tanzmaus suchen wir eine Familie mit Garten (denn Rennen bereitet ihr enorm viel Freude) und streichelnden Händen (denn sie liebt nichts mehr als auf dem Schoß zu sitzen und beschmust zu werden). Marilu ist geimpft, gechipt, kastriert und in Spanien negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Eine Nachtestung hat einen Ehrlichiosetiter ergeben der allerdings nicht behandlungswürdig ist. Die kleine Tanzmaus wartet in der Nähe von Kassel auf lieben Besuch. Aber Vorsicht: Sie liebt Küsse zu verteilen ;-)

Tierschutzverein Far From Fear e.V.
Pflegestelle
34549 Edertal
Deutschland

SANDRO ein junger, ein wenig schüchterner Rüde

Mischlingshund

1 Jahr

Männlich

Sandro (geb. ca. 9/2017, Schulterhöhe ca. 48cm) wurde als kleiner Welpe am Tierheimtor in Dobrich ausgesetzt. Der hübsche, junge Rüde mit dem sandfarbenen Fell und der dunklen Fang lebt mit zahlreichen, meist jungen Hunden, im Auslauf. Sandro ist ein wenig schüchtern, bleibt meist allein. Menschen gegenüber ist er anfangs etwas vorsichtig, aber aufgeschlossen und freundlich. Im April wurde Ultraschallaufnahmen gemacht. Sandro hat keine Hoden, ist nicht kastriert. Im Mai ist Sandro auf eine Pflegestelle nach 36199 Rotenburg a.d. Fulda gereist. Wer schenkt Sandro eine schöne Zukunft, ein liebevolles Zuhause? Erste Bilder und Infos von Sandras Pflegestelle: Sandro ist sehr lieb, anhänglich, läßt sich besonders gerne streicheln und ist auch neugierig. Laute Geräusche, wie Autos, und viele Menschen, beim Gassigehen, verunsichern ihn noch.

Streunernothilfe Grenzenlos e.V.
Pflegestelle
36199 Rotenburg
Deutschland

BARNEY

Havaneser-Mix

8 Jahre , 2 Monate

Männlich

Hallo mein Name ist Barney, ich bin ein 9 Jahre alter Havaneser-Mix Rüde mit ca 9 kg und ca 38 cm. Ich habe die letzten Jahre in einer Familie gelebt. Leider konnten Sie mich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr versorgen. So bin ich nun im Tierheim. Hier hat man schnell gemerkt, dass ich ein ganz lieber Bub bin. Ich bin jedem gegenüber freundlich und auch mit anderen Hunden habe ich keine Probleme. Leider war mein Fell nicht mehr zu retten, da es hoffnungslos verfilzt war. Nun wächst alles wieder so wie es sein soll und ich erstrahle wieder in voller Schönheit. Wenn Du also bereit bist, mir all die schönen Dinge beizubringen, mit mir zu kuscheln und mir zu zeigen, dass man als Hund als Teil einer Familie auch ein schönes Leben haben kann, dann melde dich bei Michaela. Sie hilft mir schon bald bei Dir zu sein. Da ich ein Tierschutzhund bin werde ich nur mit vorheriger Platzkontrolle, mit Abgabevertrag und gegen Zahlung einer Aufwandsentschädigung in die allerbesten Hände abgegeben. Ich bin bereits geimpft, gechipt und entwurmt. Bitte lesen sie vor Kontaktaufnahme unsere Informationen zur Vermittlung http://www.yorkshire-hilfe.de/index.php?page=Vermittlungsinfos Ansprechpartner Frau Michaela Schwarz Tel.: 0160 3394490 ab11 Uhr bis 19 Uhr oder per Mail Michaela@yorkshire-hilfe.de

Tierschutzverein Yorkshire Hilfe e.V.
Pflegestelle
Minköfe 5
34466 Wolfhagen
Deutschland

FINDUS Traumhund mit kleinem Handicap sucht Familienanschluss

Mischlingshund

Männlich

Handicap

Rüde ca. 3 Jahre ca. 50 cm geimpft, gechipt und kastriert Unser Findus wartet schon einige Monate geduldig auf seiner Pflegestelle und kann überhaupt nicht verstehen warum sich niemand für ihn meldet. Von seiner Pflegestelle wurde Findus als ein lieber, menschenbezogener und sehr kinderlieber Mischlingshund beschrieben. Die Kids aus der Familie mag er besonders gern und auch mit anderen Hunden zeigt er sich sehr verträglich und umgänglich. Unser Findus ist noch ein sehr junger Hund und wurde vor einigen Monaten von einem deutschen Tierarzt auch jünger geschätzt. Seinem Alter entsprechend ist Findus lebhaft und agil. Er will natürlich noch die ganze Welt entdecken und erkunden. Daher sollten Kinder in einer neuen Familie nicht mehr allzu klein sein. Findus fährt auch auf der Pflegestelle lieb im Auto mit und bleibt auch eine gewisse Zeit lang alleine Zuhause. Auch mit Katzen kommt Findus gut klar, diese sollten vielleicht nur schon Hundeerfahrungen mitbringen, da er gerne hinter ihnen herläuft und sie beschnuppert. Findus hatte in Ungarn eine Ohrenentzündung, die nicht festgestellt und auch nicht rechtzeitig behandelt wurde. Dies führte letztlich zu einer Ertaubung. Findus kommt aber mit seinem Handicap gut klar und reagiert bereits auf Handzeichen. Findus ist ein sehr lernwilliger junger Hund, der inzwischen gelernt hat mit seiner Beeinträchtigung klar zu kommen und zeigt sich in seinem Auftreten sicher und kann damit sehr gut umgehen. Für Findus wäre auch ein souveräner und selbstsichererer Zweithund sicherlich von Vorteil aber keine zwingende Notwendigkeit. Natürlich sollten seinen neuen Menschen Spaß daran haben mit ihm weiterhin das "hören" auf Handzeichen zu trainieren und auch Freude daran haben ihm weiterhin beizubringen seine Sinne zu stärken und besser einzusetzen. Die Pflegestelle ist sogar der Meinung, dass er vielleicht doch ein bisschen hört oder er hat einfach eine gute Möglichkeit gefunden sich zu verständigen. Keiner weiß genau was Findus vielleicht hört oder vielleicht auch nicht hört aber wir haben gehört, das Findus einfach ein Traumhund ist und er es so sehr verdient hat endlich ein endgültige Zuhause zu bekommen. Für Findus wünschen wir uns liebe Menschen die sich nicht gleich von einem kleinen Handicap abschrecken lassen und ihm ein liebevolles Zuhause schenken wollen mit allem was dazugehört. Unser Finuds hat alles was ein Hund mitbringen muss! Was will man mehr? Ein Traumhund der viel Liebe zu geben hat wartet! Sie interessieren sich für diesen Hund? Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Pfotenhilfe Sauerland
Pflegestelle
34117 Kassel
Deutschland

FILOU

Mischlingshund

6 Jahre , 8 Monate

Männlich

Hallo, ich bin Filou und mein Name ist Programm! Filou, welcher sich aufgrund von Abgabe seit 21.01.2018 bei uns befindet, ist ein aufgeweckter, neugieriger Wirbelwind, der die Grundkommandos beherrscht, wobei weiteres Training nicht schaden kann. Er zeigt sich bei uns anderen Hunden gegenüber unsicher, aber freundlich und hat mittlerweile auch schon die ein oder andere Freundschaft geschlossen. Grundsätzlich ist er verträglich, je nach Situation und Sympathie. Filou braucht aktive Menschen, die seinen Bewegungsdrang befriedigen können und ihm in ungewohnten Situationen Sicherheit geben. Er ist zu ihm bekannten Personen freundlich, braucht aber klare Regeln und wird nur in hundeerfahrene Hände vermittelt. Bei Fremden ist er durchaus auch misstrauisch und braucht einige Zeit sich an sie zu gewöhnen. Für Filou suchen wir ein Zuhause ohne Kinder, mit viel Bewegung und Menschen mit Hundeverstand. Er lernt gerne, ist ein sehr anhänglicher Hund und voller Tatendrang wenn es ins Freie geht. Im Auto fährt er super gerne mit, kann aber auch einige Zeit alleine bleiben. Er ist stubenrein und in der Wohnung ruhig und ausgeglichen, kann aber Türen öffnen. Suchen sie einen Laufpartner? Einen fröhlichen Witzbold mit Ecken und Kanten? Dann finden Sie in Filou die richtige Mischung :-)

Tierheim Beuern
Steinbruchsweg 1 a
34587 Felsberg-Beuern
Deutschland

Ein Hund braucht Liebe und Geborgenheit und sollte sein Leben nicht im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., sorgt dafür, dass kein Hund unnötig lange auf ein Zuhause warten muss und gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, einen Hund aus seriöser Vermittlung zu adoptieren. Hier finden Sie zueinander.

Deshalb: Kaufen Sie keine Tiere. Schenken Sie einem Hund aus dem Tierheim Ihr Herz. Er wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: „Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!