shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihren neuen Hund in Kassel finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 23 Hunde in Kassel und Umgebung auf ein neues Zuhause: 12 mit der Rasse Mischlingshund, 2 mit der Rasse Yorkshire Terrier und 2 mit der Rasse Deutscher Schäferhund.

CAINO

Mischlingshund

6 Monate

Männlich

Auch im März 2018 besuchten wir wieder unsere Partner Paola und Pierpaolo. Wie immer gab es etliche Neuzugänge, die sie uns vorstellten und für die sie uns um Hilfe baten. Zu diesen Neuzugängen gehörten die fünf Geschwister Caino, Chino, Conan, Cacao und Cyta. Ihre Mutter ist eine Streunerhündin, die schon länger in der Gegend von Oschiri beobachtet wird. Die Mutter ist etwa mittelgroß, wer der Vater der Kinder ist, ist nicht bekannt. Man hat auch schon mehrfach versucht, die Hündin einzufangen, um sie kastrieren zu können, bislang jedoch erfolglos. Die Helfer in Oschiri versuchen es natürlich weiterhin. Zumindest gelang es diesmal, ihre Jungen zu finden und in Sicherheit zu bringen. Zum einen sollten die Kleinen die Chance bekommen, in gute Familien vermittelt zu werden, zum anderen wollte man verhindern, dass auch sie zu verwilderten Streunern werden, die dann ihrerseits den Geburtenkreislauf in Gang setzen ... Cyta und ihre Brüder Caino, Chino, Conan und Cacao haben nun also die erste Station auf ihrem Weg in eine neues Leben erreicht. Nun sollte möglichst bald der nächste Schritt folgen: die Reise nach Deutschland, um hier ihre endgültigen Familien zu finden. 12. Mai 2018: Der niedliche Caino durfte vor kurzem auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen. Zu seinem endgültigen Glück fehlt ihm nur noch die eigene Familie, auf die er sehnsüchtig wartet. Wenn Sie Caino ein liebvolles Zuhause schenken möchten und Sie sich bewusst sind, dass Welpen und Junghunde neben viel Freude auch viel Arbeit machen und vor allem Verantwortung für ein hoffentlich langes Hundeleben bedeuten, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Wir vermitteln bundesweit.

proTier e.V.
Pflegestelle
34134 Kassel
Deutschland

RAYO

Galgo Español

6 Jahre , 1 Monat

Männlich

RAYO (CD) sucht ein Zuhause Geschlecht: männlich/kastriert Alter: 10.05.2012 Größe: 69 cm Gewicht: 26 kg Charakter: lieb, freundlich und ruhig Verhalten mit Hunden: sehr sozial Verhalten mit Katzen: er ignoriert sie Verhalten mit Kindern: lieb Mittelmeer-Checks: negativ Pflegestelle: Raum Kassel Kontakt: gabi.wende@farfromfear.org Kennen Sie Pu der Bär? So ist RAYO ? Die Spanier haben ihn RAYO den Milden, den Sanften genannt. RAYO bedeutet Strahl und wer ihn kennen lernt merkt gleich warum er so genannt wurde. Seine Ausstrahlung ist enorm und sehr beeindruckend. Er hat nicht nur sein Äußeres mit Pu dem Bären gemein, sondern er teilt auch dieselbe Lebenseinstellung. Sein Motto lautet „in der Ruhe liegt die Kraft“ und das macht diesen großen Rüden so besonders! Rayo begrüßt jeden Menschen ganz freudig, egal ob Mann oder Frau, Groß oder Klein. Das ihm ein Stück der Rute entfernt werden musste hindert ihn nicht im geringsten daran zu wedeln wie ein Weltmeister und das lässt seinem Pflegefrauchen regelmäßig das Herz aufgehen. Rayo ist ein sehr ruhiger Windhund und müsste man ihn mit einem einzigen Wort beschreiben, wäre es LIEB! Er ist absolut lieb mit Menschen, sehr sozial und verträglich mit Artgenossen, einen Katzentest in Spanien hat er bestanden und selbst dem Kleinkind der Pflegestelle begegnet er mit liebevollem Respekt und reagiert völlig unbeeindruckt auf dessen Geräusche. Generell ist Hysterie und Aufregung nicht seins. Rayo strahlt das aus was er ist: absolute Ruhe. Rayo liebt Spaziergänge und geht wie unmerklich an der Leine. Bei Wildsichtung oder Hundebegegnung zeigt er ganz deutlich was in ihm steckt und legt sich mitten auf dem Weg ab und wartet bis die Damen des Pgflegerudels sich wieder eingekriegt haben ;-). Dem jungen Rüden der Pflegestelle gibt Rayo Halt und Orientierung, er ist stubenrein, markiert nicht, fährt problemlos im Auto mit und ist im Haus absolut unkompliziert. Wer jetzt denkt Rayo sei eine Schlaftablette liegt falsch: Auch er kann Flitzen und Toben, wirkt dabei aber eher wie ein beiger Elefant als ein graziler Spurter ;-). Und genauso hungrig wie Pu der Bär ist, der am Abend immer nach seinem vollen Honigtopf greift, genauso hungrig ist Rayo. Allerdings ist für ihn alles Essbare wie Honig ;-). RAYO ist sowohl für Galgoneulinge als auch für Liebhaber ein absoluter Gewinn und kann bei ernsthaftem Interesse in der Nähe von Kassel besucht werden. Der große Rüde ist absolut unkompliziert und einfach toll, geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Tierschutzverein Far From Fear e.V.
Pflegestelle
34549 Edertal
Deutschland

CHIPROAST

Galgo Español

1 Jahr , 1 Monat

Männlich

Geboren: 02.05.2017 Geschlecht: männlich Rasse: Galgo Espagnol Größe: keine Angabe Umgang mit Katzen: werden toleriert Umgang mit Kindern: freundlich Eignung als Zweithund: geeignet Pflegestelle: Raum Kassel Anfragen an: Gabi Wende - gabi.wende@farfromfear.org Chip sieht nicht nur aus wie gemalt, er verhält sich auch wie im Bilderbuch. Er ist dem Menschen außerordentlich zugetan, liebt es zu kuscheln und zu schmusen. Er ist sehr gelehrig, hört gut auf seinen Namen und ist welpentypisch absolut verspielt. Er liebt alle anderen Hunde und verhält sich enorm sozial. Spielen und toben gehören aber genauso zu seinem Tag wie schlafen und schmusen. Chip ist ein absolut toller Junghund mit enorm viel Potential. Für sein junges Alter verfügt er schon jetzt über eine bewundernswert hohe Sozialkompetenz. Chip ist ein absoluter Traumhund der nicht nur wunderschön ist sondern auch über einen wunderschönen Charakter verfügt. Für ihn wünschen wir uns ein Traumzuhause mit anderen Hunden, einem großen Garten zum Austoben und Menschen die viel Zeit für ihn haben. Wie alle Junghunde kann er noch nicht alleine bleiben, ist noch nicht zu 100 % stubenrein, nicht kastriert und muss seine Zähne gelegentlich austesten ;-). Natürlich ist er geimpft und gechipt und immer gut drauf. Chip kann in der Nähe von Kassel kennen gelernt werden und wer sich für ihn entscheidet hat das große Los gezogen!

Tierschutzverein Far From Fear e.V.
Pflegestelle
34549 Edertal
Deutschland

LUCERO

Yorkshire Terrier-Mix

1 Jahr , 10 Monate

Männlich

Mein Name ist Lucero, ich bin ein Yorkshire-Terrier Bube, geboren ca. 25.07.2016, 4 kg leicht ca. 27 cm klein. Ich bin ein sehr anhänglicher und fröhlicher Hund, der sehr gerne spielt. Gefunden wurde ich auf der Straße, hatte zwar einen Chip aber der Besitzer wollte mich nicht mehr. Jetzt bin ich auf einer Pflegestelle In 21077 Hamburg. Da ich sehr verfilzt war bekam ich eine tolle Kurzhaarfrisur. Inzwischen ist schon wieder Fell nachgewachsen und ich sehe ganz toll aus. Mit Hündinnen bin ich verträglich und auch Katzen sind kein Problem. Bei Rüden entscheidet die Sympathie. Beim Spazierengehen vertrage ich mich auch gut mit Rüden, aber in meinem Zuhause brauche ich sie nicht. Mein süßer Unterbiss lässt mich doch auch sehr charmant wirken. Probleme bereitet es mir auf keinen Fall. Ich gehe gut an der Leine, fahre gern im Auto mit, bin stubenrein, höre schon gut auf meinen Namen, bin aufmerksam und bewache das Haus. Trotz all meiner Vorzüge bin ich manchmal ungezogen und brauche daher eine Familie mit Hundeerfahrung. Solltet ihr mir ein eigenes Kuschelkörbchen anbieten wollen, würde ich mich natürlich riesig freuen. Meldet euch bei meiner Vermittlerin, sie wird dann alles Weitere für mich in die Wege leiten. Da ich ein Tierschutzhund bin werde ich nur mit vorheriger Platzkontrolle, mit Abgabevertrag und gegen Zahlung einer Aufwandsentschädigung in die allerbesten Hände abgegeben. Ich bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und auf die Mittelmeerkrankheiten getestet. Bitte lesen sie vor Kontaktaufnahme unsere Informationen zur Vermittlung http://www.yorkshire-hilfe.de/index.php?page=Vermittlungsinfos Ansprechpartner: Frau Ruth Schäfer Tel.: 0151 28731201 Ruth@yorkshire-hilfe.de Eigenschaften für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen

Tierschutzverein Yorkshire Hilfe e.V.
Minköfe 5
34466 Wolfhagen
Deutschland

ODIN der göttliche Beschützer

Mischlingshund

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Handicap

Der Überlieferung nach steht der Name Odin für den einäugigen Göttervater, der sein halbes Augenlicht opferte, um einen Schluck aus dem Brunnen der Erkenntnis und Weisheit zu trinken. Natürlich wollen wir jetzt nicht so weit gehen, unseren wunderbaren Odin als Göttervater zu bezeichnen. Aber wir könnten uns schon gut vorstellen, dass Odin einen besonderen Grad an Weisheit und Erkenntnis in sich trägt. Wie so oft wissen wir nicht, welche Erfahrungen unser wunderschöner junger Mann bisher auf den Straßen Rumäniens gesammelt hat. Aber auch hat wohl früh lernen müssen für sich selbst einzustehen, denn Odin ist in den Anfängen eher prüfend und zurückhaltend. Er wählt seine Bezugspersonen mit Bedacht und ist immer bereit auf sich und seine Menschen aufzupassen. Vielleicht kann er die Beschützerrolle abgeben, wenn er gelernt hat, dass ihm keine Gefahr mehr droht und er die Unsicherheit gegen eine gesunde Portion Selbstsicherheit eintauschen kann. Hat er seine Wahl allerdings einmal getroffen, lässt sich erahnen, welcher Schatz sich unter der anfänglichen Unsicherheit versteckt. Denn kuscheln und kraulen findet unser kleiner Göttervater dann doch sehr, sehr ansprechend. Auch der junge wilde Odin lässt sich nun öfter mal blicken und wenn die Luft rein ist, dann kann Odin einfach mal Hund sein, rennen, sich mit den Kumpels austoben und auch mal ein Spielchen mit seinen Menschen wagen. Die Hund-Mensch-Spielbeziehung ist zwar noch von einem etwas rauen und wilden Charakter geprägt, aber Odin ist bereits auf dem besten Wege uns seine sanfte Weise zu zeigen. Mit Artgenossen hat Odin überhaupt keine Probleme und auch Katzen, Hühner und Hasen hat er auf seiner Pflegestelle bereits kennen lernen dürfen und für gut befunden. Damit Odin und seine neue Familie für zukünftige gemeinsame Abenteuer bereit sind, bereitet ihn seine Pflegestelle liebevoll auf den Alltag vor. So ist er bereits stubenrein, leinenführig, kann Treppen steigen und schon im Auto mitfahren. Ältere Kinder hat Odin auch schon ins Herz schließen dürfen. Nur Alleinesein und fremde laute Geräusche, wie vorbeifahrende LKW´s, machen unserem kleinen großen Beschützer noch Sorgen. Männern gegenüber ist er auch noch sehr skeptisch. Bei Frauen und Kindern ist das Eis jedoch schnell gebrochen und wir sind uns sicher, dass er seine Unsicherheiten schnell ablegen wird. Wir glauben fest daran, dass Odin sich zu einem wunderbaren, treuen und loyalen Weggefährten entwickeln wird, wenn er in seinem neuen Zuhause mit Ruhe, Geduld und liebevoller Führung ankommen darf. Ein souveräner Ersthund wäre mit Sicherheit gerade am Anfang eine große Unterstützung. Vielleicht ist ja doch was dran an der Legende von Odin, dem wunderbaren Göttervater. Wer weiß... Odin ist ca. 1,5 Jahre alt, 50 cm groß und wiegt 20 Kilo. Er wird entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Gnaden-Schutzgebühr von 160€ mit Schutzvertrag über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt. Ein negativer Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt. Leider hat Odin das Augenlicht auf dem rechten Auge verloren, dies bereitet ihm aber überhaupt keine Probleme.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
34560 Fritzlar
Deutschland

Ein Hund braucht Liebe und Geborgenheit und sollte sein Leben nicht im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., sorgt dafür, dass kein Hund unnötig lange auf ein Zuhause warten muss und gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, einen Hund aus seriöser Vermittlung zu adoptieren. Hier finden Sie zueinander.

Deshalb: Kaufen Sie keine Tiere. Schenken Sie einem Hund aus dem Tierheim Ihr Herz. Er wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: „Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!