shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihren neuen Hund in Kassel finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 42 Hunde in Kassel und Umgebung auf ein neues Zuhause: 27 mit der Rasse Mischlingshund, 2 mit der Rasse Rottweiler und 1 mit der Rasse Welsh Terrier.

BENNY sucht ein Zuhause

Mischlingshund

4 Jahre , 6 Monate

Männlich

Update August 2020: Benny verliert leider unverschuldet sein Zuhause und sucht nun eine neue Familie - diesmal für immer! Update August 2016: Wir suchen ganz dringend für Benny eine Pflegestelle oder einen Endplatz in Deutschland - er lebt zur Zeit in einer Pflegestelle in Korfu, in der er aber angekettet ist - diese Situation möchten wir schnell ändern! Es ist zwar zu seiner eigenen Sicherheit, aber natürlich nicht förderlich, gerade für einen lebhaften Junghund :( Juni 2016: Benny & Billy sind vermutlich Brüder, die zusammen in Afionas ausgesetzt gefunden wurden. Die beiden sind sehr freundliche Hundebuben, die ca.14 Wochen alt sind. Zum Glück hat Tierfreundin Linda die 2 vorübergehend in Pflege genommen, damit sie in Sicherheit sind. Leider kommt Lindas eigener Hundesenior nur schwer mit der Situation und 2 lebhaften Hundewelpen zurecht :( Die Nachbarn haben schon gesagt "Fütter sie nicht, dann gehen sie weg" - doch das ist für Linda keine Lösung! Wir versuchen zu helfen und hoffen, dass sich schnell passende Interessenten für die 2 netten Buben finden. Benny & Billy sind einfach zu klein, um auf der Straße zu überleben... Alle unsere Hunde sind erstgeimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Tierhilfe Korfu e.V.
Pflegestelle
37133 Friedland
Deutschland

FINN

Jack Russell Terrier

9 Jahre , 10 Monate

Männlich

In Sachen Fitness, Wendigkeit und Körpergröße spielen unser Fin und Fabian Hambüchen in einer Liga. Fin könnte es zudem locker mit dem aktuellen Sieger der Mathematik-Olympiade aufnehmen. Er ist sportlich, clever, witzig und trotzdem – oder deswegen? – kein Hund für Jedermann. In seinem vorigen Leben war Fin der Prinz der Familie und wuchs so gut wie ohne Grenzen auf. Ständiges Anhopsen und das körperliche Einfordern seiner Bedürfnisse brachten ihn fast ausschließlich zum Erfolg. Auch heute macht sich dies noch bemerkbar, wenn Fin zum wiederholten Male am Menschen hochspringt und durch Knipsen in Ärmel und Arme versucht, seinen Standpunkt zu unterstreichen. Die Arbeit mit ihm erfordert deswegen strengste Disziplin vom Menschen selbst. Sie sollte darauf ausgerichtet sein, Fin ein freundliches Alternativverhalten beizubringen, das ihn ebenso zuverlässig zum Ziel bringt wie früher seine Beißerchen. Fins Cleverness ist Fluch und Segen zugleich. In die richtigen Bahnen gelenkt kann man sie definitiv für seine positive Entwicklung nutzen. Clickertraining, Trickdogging oder ähnliche mentale Auslastung würde sicherlich zu seinem persönlichen Wohlbefinden beitragen. Auf Artgenossen, Katzen und kleine Kinder kann unser Klischee-Terrier gut und gern verzichten. Stattdessen sucht er einen menschlichen Ruhepol, der ihm zeigt, dass man Fünfe auch mal gerade sein lassen kann.

Tierheim Bad Karlshafen
Wiesenfeld 4
34385 Bad Karlshafen
Deutschland

QUINCY

Deutscher Schäferhund-Schnauzer-Mix

Männlich

Notfall

Hunde wie Quincy haben zwar nicht viele Freunde, dafür aber die ehrlichsten. Dass der alte Grummelbert seine Bezugspersonen an einer Pfote abzählen kann, stört ihn selbst eher wenig. Smalltalk und ausgiebiges Schmusen zieht er ohnehin nur mit wenigen Herzmenschen in Betracht. Man könnte Quincy ganz simpel als „Charakterkopf“ abtun. Diese Bezeichnung würde ihm aber nicht ansatzweise gerecht werden. Die Aktionen, mit denen er sich im Fall der Fälle Platz verschafft, kommen meist aus dem Nichts, dafür aber mit Durchschlagskraft. Dabei ist meist seine Unsicherheit der Auslöser des Übels. In seinen Zahnreihen hat er noch immer genügend Argumente, die er unverfroren auf den Tisch packen würde. Man sollte sich nicht von seiner grauen Schnute und den dicken, buschigen Augenbrauen täuschen lassen... Bei uns hat Quincy eine Lieblingspflegerin, die mit ihm eine Menge machen darf. Selbst baden und Bürsten sind bis zu einem bestimmten Punkt okay. Ist dieser erreicht, gibt Quincy ihr ziemlich genau 2 Sekunden, um „die Pfoten von ihm zu nehmen“. Er bekommt außerdem regelmäßig Besuch von seiner Gassigängerin, mit der er auf einer Welle schwimmt und kleinere Touren unternimmt. Nach Jahren im Tierheim, ausgestattet mit einigen Alterszipperlein (wie beispielsweiser akuter Schwerhörigkeit) und mehreren special effects sind Quincys Vermittlungschancen denkbar gering. Wir würden uns deswegen besonders über Paten freuen, die seinen Aufenthalt bei uns finanziell unterstützen.

Tierheim Bad Karlshafen
Wiesenfeld 4
34385 Bad Karlshafen
Deutschland

FIPS der Strahlemann

Mischlingshund

4 Jahre , 11 Monate

Männlich

Dieser unglaublich verschmuste Rüde mit den kurzen Beinchen hört auf den Namen Fips und lebt derzeit bei seiner Pflegestelle in Habichtswald in Hessen, wo man schon ganz hin und weg von ihm ist. Zu Beginn ist der freundliche Rüde noch schüchtern. Aber wenn er erstmal Vertrauen gefasst hat, ist er nicht mehr zu bremsen und wird zu einem treuen Begleiter. Auch mit Kindern zeigt er sich bisher sehr verträglich. Fips hat sein Leben vermutlich überwiegend auf der Straße verbracht und sehnt sich deshalb wahnsinnig nach Nähe. Er lernt so langsam mit seinen Menschen zu spielen und auch mit seinen Artgenossen hat er keinerlei Probleme. Weder Futterneid noch Jagdinstinkt sind bisher erkennbar. Auch Ängste bringt Fips aus seiner Vergangenheit glücklicherweise keine mit. Die kleine Fellnase kann ohne Mühe Auto fahren - am besten in einer Transportbox. Auch alleine bleiben klappt schon für 4-5 Stunden ohne Zwischenfälle. In der Blüte seines Lebens kann Fips aber bestimmt noch viel mehr lernen. Eine Familie mit Zeit und Geduld kann ihm z.B. alle nötigen Grundkommandos beibringen und weiter an der Leinenführigkeit arbeiten. Beim Treppenlaufen ist aufgrund der kurzen Beine ein wenig Vorsicht von Nöten, damit es ihm nicht zu viel wird. Mit seinen gerade Mal 6 kg kann er notfalls aber auch locker getragen werden. Fips ist der ideale Gefährte für Menschen, die es ruhig angehen wollen. Mit seiner Statur ist er der ideale Begleiter für einen gemütlichen Abend vor dem TV oder beim Genießen der Abendsonne im Garten. Große Wandertouren sind mit den kurzen Beinchen hingegen nicht so seine Welt. Ein wundervoller Begleiter also für Senioren oder junge Menschen, die einem genügsamen Hund ein Zuhause geben wollen. Ein liebevolles Plätzchen mit viel Liebe und Ruhe. Fips ist circa 4 Jahre alt, 25 cm klein und wiegt 6 kg. Er wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 370 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
34317 Habichtswald
Deutschland

ALBAN

Mischlingshund

4 Jahre

Männlich

Alban versucht gar nicht erst, seine Bedenken hinter seinem breiten Lächeln zu verstecken. Viel mehr setzt er es gerade aus dem Grund auf: Um zu zeigen, dass ihn eine Situation unter Druck setzt und ihm Stress verursacht. Zu große Nähe durch fremde Menschen gehört momentan noch dazu. Lieber schaut er sich diese erst einmal aus der Ferne an, ehe er in einem weitestgehend unbeobachteten Moment versucht, ihren Geruch aufzusaugen. Im Grunde ist Alban ein fröhlicher Typ, der gerne rumalbert und mit seinen Hundefreunden Faxen macht. Bei uns teilt er sich das Zimmer mit einem souveränen Althund, der ihm Nachhilfe in Sachen Vertrauen geben kann. Gänzlich überzeugt ist er trotzdem noch immer nicht und hofft deswegen inständig auf empathische Menschen mit Geduld, die ihm einen Platz in einer bestehenden Hundegruppe anbieten können. Die Vorstellung von langen Spaziergängen durch Wald und Flur beängstigt Alban derzeit eher noch, als dass er sie romantisch finden würde. An der Leine bekommt er unvermittelt kleinere und größere Panikattacken, während derer er versucht, sich aus dem Sicherheitsgeschirr zu winden und in die Leine zu schnappen. Auch diesbezüglich sollte man also nicht mit einem Musterknaben rechnen, sondern mit einer weiteren Eiheit auf dem Trainingsplan. In Albans Traumvorstellung lebt er bei einem souveränen Zweithund oder in einem sozialen Rudel und bekommt schrittweise, ohne überfordert zu werden, die Welt gezeigt. Das Wohngrundstück sollte gut abgesichert und nicht großstädtisch gelegen sein.

Tierheim Bad Karlshafen
Wiesenfeld 4
34385 Bad Karlshafen
Deutschland

Ein Hund braucht Liebe und Geborgenheit und sollte sein Leben nicht im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., sorgt dafür, dass kein Hund unnötig lange auf ein Zuhause warten muss und gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, einen Hund aus seriöser Vermittlung zu adoptieren. Hier finden Sie zueinander.

Deshalb: Kaufen Sie keine Tiere. Schenken Sie einem Hund aus dem Tierheim Ihr Herz. Er wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: „Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!