shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihren neuen Hund in Kassel finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 25 Hunde in Kassel und Umgebung auf ein neues Zuhause: 13 mit der Rasse Mischlingshund, 2 mit der Rasse Jack Russell Terrier und 1 mit der Rasse Jagdterrier.

XARO - Die Zeiten der Angst gehören mehr und mehr der Vergangenheit an! PS 34587 Felsberg

Mischlingshund

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Steckbrief: Xaro Geburtsdatum: 20.01.2018 Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Notfall: nein kastriert: nein Schulterhöhe: ca. 60 cm, ca. 24 kg Krankheiten: keine bekannt 1. MMC: Hepatozoonose poitiv, weitere restliche Werte negativ verträglich mit Rüden: ja Hündinnen: ja Katzen: ja Familienhund: ja kinderfreundlich: ja Vermittlung: bundesweit Pflegestelle: nein, da bereits auf PS Paten: ja Aufenthaltsort: 34587 Felsberg Schutzgebühr 200,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 € Ansprechpartner: Nicole Bertram Mobil: 0172 / 26 55 23 8 Tel.: 02173 / 85 49 790 Mail : n.bertram@saving-dogs.de Homepage: www.saving-dogs.com Update April 2019: Die Zeiten der Angst gehören mehr und mehr der Vergangenheit an! Aus dem einst unsicheren Welpen ist ein toller, freundlicher, immer selbstbewusster werdender Rüde geworden. Ein Powerpaket und auch eine Schmusebacke. Er rennt und tobt für sein Leben gern mit der Hündin der Pflegestelle im Garten. Zuhause fühlt er sich wohl und sicher und ist immer mit dabei. Er genießt die Nähe seiner Menschen sehr und möchte auch nicht ohne sie sein. Von daher können wir uns Xaro als Bürohund sehr gut vorstellen. Allerdings sollte es kein Büro mit viel Publikumsverkehr sein. Ein Einzelbüro, wo er seinen Ruheplatz hätte, wäre optimal. Besuch wird erst einmal aus der Ferne unter die Lupe genommen. Es dauert aber nicht lange und er nimmt Kontakt auf und lässt sich dann auch gerne vom Besuch streicheln. Besucherhunde werden immer freudig empfangen. In Gesellschaft der Ersthündin schafft der Hübsche schon kurze Zeiten alleine zu bleiben. Rollatoren, Rollstühle und Fahrräder bringen Xaro, Dank seiner Pflegestelle, lange nicht mehr so aus der Fassung. Ganz im Gegenteil, er wird jetzt lernen am Fahrrad mit zu laufen. Seine Sammelleidenschaft (Schuhe und was Hund sonst noch spannend findet … ) ist deutlich weniger geworden. Stattdessen liebt der hübsche Kerl es sehr mit seinen Pflegeeltern zu spielen oder auch genießerisch gemeinsam mit Mensch, Hund und Katze auf der Couch zu liegen und zu schmusen. Auto fährt Xaro mittlerweile auch gerne. Freudig springt er ins Auto und bei Ankunft auch erst auf Kommando wieder heraus. Beim Spaziergang läuft er am liebsten an der Schleppleine und entwickelt auch so deutlich mehr Sicherheit als an der kurzen Leinen. Jagdtrieb konnte bisher nicht festgestellt werden. Wir wünschen uns für Xaro ein ländliches Zuhause. Als Stadthund sehen wir ihn nicht. Eine souveräne Ersthündin an seiner Seite, die ihm die noch vorhandenen kleinen Unsicherheiten nimmt, wäre sein und unser Traum. Sind Sie bewegungsfreudig und wünschen sich einen Begleiter, der immer in ihrer Nähe sein möchte? Dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. ------------------------------------------------------------------------- Xaro – eine Geschichte, die sich zum Xten Mal wiederholt Xalon, Xaro, Xeico, Xemo, Xera, Xeris, Ximo, Xira – acht Welpen und eine Geschichte, wie sie leider so oft und öfter auf Sardinien vorkommt. Denn Hunde sind hier oft nur einfache Nutztiere und werden meist nicht liebevoll behandelt. Jäger oder Bauern haben ihre Hunde, die bei der Jagd helfen, den Hof bewachen oder die anderen Tiere hüten. Werden die Hunde schwach, alt oder krank, werden sie abgestoßen und ersetzt. Nicht selten wird der Hund im Laufe seines Lebens gedeckt bzw. als Deckrüde genutzt, um preisgünstig Nachschub heranzuschaffen. Viele sind nicht registriert und werden nicht fachmännisch medizinisch versorgt, um sich der Hunde problemlos entledigen zu können und keine Konsequenzen fürchten zu müssen, falls der Hund mal „Mist baut“, da er ja nicht nachverfolgbar ist. Die überflüssigen Hunde werden einfach verjagt oder sich ihrer kurzerhand entledigt. Glücklicherweise entwickelt sich aber auch auf Sardinien schleichend aber stetig ein Trend dahingehend, die Hunde an Tierschutzvereine zu übergeben. Da kommen nun wir von saving-dogs und vor allem Sie ins Spiel … So etwa lief es auch bei Xalon, Xaro, Xeico, Xemo, Xera, Xeris, Ximo, Xira und ihrer Mutter. Wir wissen nicht genau, wie viele Welpen es ursprünglich waren. Was wir aber wissen ist, dass es mindestens ein weiteres Geschwisterchen gab, welches aus Unachtsamkeit oder Gleichgültigkeit überfahren wurde. Aus irgendeinem Grund waren die Kleinen „untauglich“ und ungewollt. Auf unsere Bitte hin, die Mutter auf unsere Kosten kastrieren zu dürfen, haben wir auch gleich die Welpen dazu bekommen. Nun sind die acht Welpen auf unserer Auffangstation Hope und wurden dort umfänglich medizinisch versorgt. Derzeit ist es noch etwas früh, um viel zu dem Wesen der Kleinen zu sagen. Es sind vierbeinige Rohdiamanten, die einen liebevollen Schliff nötig haben. Die Mühen, die man in die Erziehung steckt, zahlen sich ein Hundeleben lag aus. Und das für beide Seiten … Der komplette Wurf ist in diesem Forum einzeln eingestellt, sofern noch nicht vermittelt. Wichtige Zusatzinformationen: Weitere allgemeine Angaben: Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen. Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen. Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

saving dogs e.V.
Pflegestelle
34587 Felsberg
Deutschland

LITTLE

Mischlingshund

6 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Little wurde mit einem Jahr eingefangen und lebt seitdem im Canile Alle gesetzlich erforderlichen Impfungen und Gesundheitstests zur Einreise des Hundes nach Deutschland, als auch die Transportkosten sind in der Schutzgebühr inbegriffen. Die zuständigen Vermittler geben Ihnen gerne weitere und detailliertere Informationen und beraten Sie gerne bei der Anschaffung eines Hundes aus dem Auslandstierschutz. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!        Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die zuständige Ansprechpartnerin Dagmar Sielaff     dagmar.sielaff@gmx.de Tel. 0049-174-31 08 978 www.tierschutzverein-don-vito.de

Tierschutzverein Don Vito e.V.
Pflegestelle
34385 Bad Karlshafen
Deutschland

CHARLY

Mischlingshund

4 Jahre , 2 Monate

Männlich

Charly, der ganz Besondere, wurde am 11.4.2016 bei uns abgegeben. Die Mutter ist ein Schäferhund-Labrador-Mix und der Papa ein Dalmatiner-Husky-Mix. Charly ist ein lieber, verschmuster, sehr anhänglicher Wegbegleiter, wenn er einen kennt. Sportlich und bewegungsfreudig braucht er seine Auslastung und einen engen Kontakt zu seinen Menschen. Auch wenn er in einer Familie mit Kleinkindern groß geworden ist, wird er nur an ein Paar oder eine Einzelperson vermittelt. Charly zeigt einen starken Beschützerinstinkt in seiner festen Umgebung und in Anwesenheit von bestimmten Personen. Bei uns ist das kein großes Problem, so kann er auch unbedenklich mit verschiedenen Personen Spazierengehen. Dieses Verhalten tritt erst auf, wenn er eine Bindung aufgebaut hat und man unachtsam wird. Wenn man mit dieser Eigenschaft umgehen kann und sich stets bewusst ist, dass man seine Handlungen kontrollieren muss, ist Charly der treuste Hund auf Erden. Er fährt ruhig im Auto mit, kann kürzere Zeit alleine bleiben und ist sehr verträglich mit anderen Hunden. Auch im Verhalten mit Artgenossen sieht man, dass es ihm ganz recht ist, wenn ein anderer den Ton angibt und er einfach mitlaufen kann. Für Charly suchen wir hundeerfahrene Leute (gerne mit Herdenschutzhundkenntnissen), die ihm eine souveräne Führung geben können - mit Zeit und in einem ruhigen Alltag. Charly beherrscht die Grundkommandos perfekt und arbeitet gerne mit, ja er liebt es geradezu, gefordert zu werden. Bei einem ausgiebigen Spaziergang erkundet er die Umgebung und genießt bei jeder Pause einfach die Anwesenheit und die Streicheleinheiten seiner geliebten Menschen. Suchen Sie einen Hund, der bereit ist, alles für Sie zu tun? Einen wahren, treuen Freund? Dann lernen Sie Charly kennen, er wird Sie begeistern, doch bedenken Sie, er ist ein Leben lang eine verantwortungsvolle Aufgabe. Wir kennen Charly als einen liebenswerten Schatz, er ist umgänglich, verschmust und hat einen festen Platz in unserer Mitte. Wir wünschen uns für ihn, von ganzem Herzen, ein wunderschönes Zuhause bei Menschen, die Charly ein glückliches Leben ermöglichen. Bei uns wird er immer einen Platz haben! Auch nach seiner Vermittlung, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Ebenso bei einer Unterbringung (Urlaub, Erkrankung, Tagespension, etc.).

Tierheim Beuern
Steinbruchsweg 1 a
34587 Felsberg-Beuern
Deutschland

BRANCA

Malinois

11 Jahre , 1 Monat

Weiblich

Aufgrund von Abgabe befindet sich Branca, die Bestechliche, seit 20.03.2019 bei uns. Branca ist ein Herz auf 4 Pfoten. Liebenswert, aufgeschlossen und anhänglich. Sie freut sich sehr über Aufmerksamkeit und könnte stundenlang gestreichelt werden. Freundlich und unbefangen geht sie auch auf fremde Menschen zu, Kinder kennt sie zwar, aber im eigenen Haushalt sollten sie bereits älter sein. Branca hat nicht dauerhaft mit in der Wohnung gelebt, sondern war viel draußen und kennt daher die Unterbringung in einem Zwinger. Dies soll sich in ihrem neuen Zuhause natürlich ändern. Sie zeigt sich ruhig und genügsam, mag die Nähe zum Menschen, aber muss Aufgrund der Haltungsbedingungen noch einiges lernen. An der Leine kann sie gut laufen, bei Ablenkung oder Aufregung ist es aber noch sehr ausbaufähig. Die Grundkommandos kennt sie und durch ihre Lernwilligkeit ist sie schnell zu begeistern. Die Verträglichkeit zu Artgenossen hängt stark von der Sympathie ab. Sie ignoriert die meisten einfach und zeigt sich dann sehr überschwänglich, wenn ihr ein Rüde gefällt. Branca hat einen Gesäugetumor, der noch operiert werden wird, ansonsten ist sie gesund und nach wie vor sehr sportlich. Branca genießt Spaziergänge gibt sich aber durchaus auch mit Kuscheleinheiten und einer Schnupperrunde im Garten zufrieden. Für Branca suchen wir Menschen mit viel Zeit, um ihr das Versäumte beibringen zu können und ihr selbstverständlich nur noch die guten Seiten des Lebens zu zeigen. Suchen Sie eine bewegungsfreudige Lady? Eine Schmusebacke, die niemals zu viel von Ihnen hat? Dann könnte Branca diejenige sein, die Ihr Leben vervollständigt. Anbei noch ein paar Einblicke in ihr Wesen: https://www.hr4.de/rat-und-tat/vierbeiner-sucht-zweibeiner/mali-branca-sucht-ein-neues-zuhause,malinois-branca-aus-dem-tierhiem-beuern-100.html https://www.facebook.com/Tiervision/videos/615096798953472/UzpfSTEwMDAwMjk1MTM5MTQ5MjpWSzozMTE2NDQwOTUxNzE1MjA5/

Tierheim Beuern
Steinbruchsweg 1 a
34587 Felsberg-Beuern
Deutschland

LYKKE

Old English Bulldog

3 Jahre

Weiblich

Lykke hatten wir am 11.05.2018 aufgrund von Abgabe bei uns aufgenommen und sie konnte bereits Ende Mai 2018 in ihr eigenes Zuhause umziehen. Am 03.06.2019 ist Lykke aus der Vermittlung zurückgekommen. Lykke ist eine typische Old English Bulldog wie sie im Buche steht. Sie ist eine quirlige, aufgeschlossene Zeitgenossin, die es liebt, ihre Besitzer ganz für sich allein zu haben. Sie geht positiv auf neue Menschen zu und liebt gemütliche Spaziergänge. Sie ist gelehrig und lässt sich gut abrufen. Hundekontakt fällt ihr schwer, ihr Gegenüber muss sehr gelassen sein, damit Lykke überhaupt versucht positiv auf diesen zuzugehen. Wenn ihr langweilig wird, fängt sie an Ressourcen zu verteidigen. Sie braucht eine klare Führung und Regeln. Sie bindet sich gerne an eine Einzelperson und baut ein inniges Vertrauensverhältnis zu dieser auf. Lykke ist kein Familienhund und durch die Neigung zur Eifersucht auch nicht als Zweithund geeignet, andere Tiere im Haushalt sind ebenso nicht mögich. Bisher hat sie gelernt bis zu 5 Stunden allein zu bleiben und auch das im Auto mitfahren gefällt ihr gut, so dass sie bei fast jedem Ausflug mit dabei sein kann. Allerdings gehört die Geduld noch nicht unbedingt zu ihren Stärken, ebenso wie das Ruhe bewahren in stressigen und ungewohnten Situationen. Für Lykke suchen wir ein ruhiges, hundeerfahrenes Zuhause in dem sie noch einiges lernen kann. Sie sollten Ausdauer und Empathie dieser Rasse gegenüber mitbringen. Sie ist ein angenehmer Mitbewohner und sehr verschmust. Wenn Sie also Spaß an einer quirligen Bulldogge haben und die Muße mitbringen gemeinsam mit Lykke die Schulbank zu drücke, kommen Sie gerne bei uns vorbei und lernen das Prinzesschen einmal persönlich kennen.

Tierheim Beuern
Steinbruchsweg 1 a
34587 Felsberg-Beuern
Deutschland

Ein Hund braucht Liebe und Geborgenheit und sollte sein Leben nicht im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., sorgt dafür, dass kein Hund unnötig lange auf ein Zuhause warten muss und gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, einen Hund aus seriöser Vermittlung zu adoptieren. Hier finden Sie zueinander.

Deshalb: Kaufen Sie keine Tiere. Schenken Sie einem Hund aus dem Tierheim Ihr Herz. Er wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: „Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!