shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihre neue Katze in Düsseldorf finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 40 Katzen in Düsseldorf und Umgebung auf ein neues Zuhause: 26 mit der Rasse Europäisch Kurzhaar, 8 mit der Rasse Hauskatze und 1 mit der Rasse Snowshoes.

PAUL FeLV+, sehr sozial, selbstbewusst, sanftmütig, sehr liebevoll, freundlich, verschmust, menschenbezogen, mäßig verspielt

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Handicap | Notfall

Paul lag regungslos am Straßenrand, als jemand auf ihn aufmerksam wurde. Er hatte Glück im Unglück, denn die Leute hatten Mitleid mit ihm und brachten ihn ins Tierheim. Im Tierheim stellte man fest, dass er seine Hinterbeine nicht bewegen konnte und er eine große Wunde am Schwanzansatz mit Mysiasis (Fliegenmadenbefall) hatte. Hunderte von Larven waren in seiner Wunde. Sofort wurde diese gereinigt, mehrfach gespült und mit Antibiotika behandelt. Es wurde auch eine Röntgenaufnahme gemacht und glücklicherweise war nichts gebrochen. Das war also nicht der Grund, dass er nicht gehen konnte. Nach einigen Tagen erholte sich sein Muskeltonus und er begann zu gehen. Auch seine Wunde heilte schnell. Inzwischen ist Paul vollständig genesen, aber eine Ataxie der Hinterbeine blieb zurück. Der Tierarzt glaubt, dass er aufgrund der Ataxie und der schweren Verletzung so kraftlos war, dass er nicht mehr gehen konnte. Heute kann er wieder laufen – eben mit seiner Einschränkung der Ataxie. Während seines Klinikaufenthaltes wurde natürlich auch Blut abgenommen und leider wurde Paul Leukose pos. getestet. Paul ist ein superlieber Kater, der immer bei seinen Menschen sein möchte. Er kann von Schmuseeinheiten nie genug bekommen. Er liegt zu gerne auf dem Schoß und lässt sich verwöhnen. Oder er läuft wie ein Hundchen hinterher – Paul möchte einfach immer dabei sein. Er ist sehr genügsam, stets freundlich und fügt sich gut in eine bestehende Katzengruppe ein. Obwohl er selbstbewusst ist, ist er sehr friedliebend. Er ist gesellig und verspielt, aber nicht grob und übermäßig aktiv. Paul ist ein supersüßer Katermann. Wir wissen, dass es nicht einfach werden wird, eine liebe Familie zu finden, die Paul mit seiner mittelschweren Ataxie und dem positiven Test auf Leukose aufnimmt. Und gerade deswegen liegt er uns besonders am Herzen. Er ist so ein liebenswerter Kater und hat es vielmals verdient, ein tolles Leben zu bekommen. Für ihn wäre eine Familie schön, wo noch 1-2, oder gerne auch mehrere Leukose pos. Katzen sind. Auf keinen Fall wird er als Einzelkater vermittelt. Er soll auch die Möglichkeit bekommen, frische Luft und etwas Grün genießen zu dürfen. Ein katzensicher eingezäunter Garten wäre genau das Richtige. Kinder sind herzlich willkommen. Mit Hunden kommt er auch klar, sofern die ihn in Ruhe lassen. Ansonsten hat Paul Angst vor ihnen. Wer gibt diesem liebenswerten Kater eine Chance? Paul ist FIV neg. und Leukose pos. getestet, Tollwut, Schnupfen und Seuche geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. P.S. 30.07. nachträgliche Info von Silvia aus Spanien: Paul kann kleine Höhen ohne Probleme überwinden. Eventuell schafft er es,auch ohne Hilfsmittel auf das Sofa und ins Bett zu kommen. Beim Klettern hat er schon größere Probleme, weil er durch die Ataxie mit seinen Hinterbeinen keine gute Balance halten kann. In seiner Box, wo er derzeit lebt, hat er auch keine Möglichkeit, seine Muskulatur zu stärken. D.h. wenn er in seinem neuen Zuhause mehr rumlaufen kann, wird sich auch höchstwahrscheinlich das verbessern. 185,00€ (kastriert) Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Näheres über unseren Verein und das Vermittlungsverfahren auf unserer Homepage www.tierhilfe-anubis.org

Tierhilfe Anubis e.V.
Pflegestelle
42489 Wülfrath
Deutschland

DOROTHYUNDSOPHIE Katzen suchen zu Hause

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 7 Monate

Weiblich

Fundtier

Name: Sophie und Dorothy Geschlecht: weiblich Alter: 2021 geboren (1 Jahr) Dorothy (mit den gelben Augen) und Sophie (mit den grünen Augen) wurden gefunden und von unseren rumänischen Tierschützern ins Tierheim gebracht, wo sie seit April 2022 leben und ein zu Hause für immer suchen. Die beiden werden nur zusammen vermittelt, weil sie sehr aneinander hängen, zusammen essen, spielen zusammen, vor allem Dorothy ist sehr auf Sophie fixiert. Sophie ist die zutraulichere von den beiden und Dorothy ist etwas schüchtern, lässt sich aber nach kurzer Zeit streicheln, Sophie gibt ihr sehr viel Halt. Dorothy und Sophie sind kastriert, gechipt und geimpft und werden gegen eine Schutzgebühr von 230€ je Katze und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet, durch unseren gemeinnützigen Verein Hunderettung Europa e.V., vermittelt. Bei Interesse oder Fragen, zögert nicht uns zu kontaktieren! Wenn du Interesse an den beiden hast, kannst du gern unverbindlich die Selbstauskunft auf unserer Webseite ausfüllen (hunderettung-europa.de).

Hunderettung Europa e.V.
Waldstr. 14
47199 Duisburg
Deutschland

FILIA - süsser, scheuer Kater aus der Ukraine

Europäisch Kurzhaar

3 Jahre , 10 Monate

Männlich

Name: FILIA Wartet in 45257 Essen auf Dich! / Vermittlungshilfe Gesucht : Zuhause Herkunft : Ukraine Alter: geb. ca. 01.01.2018 Geschlecht: männlich / kastriert Rasse: EKH-Mix Umzug: sofort Haltung: Wohnung (gerne mit Balkon) oder gesicherter Freigang Einzelhaltung: nein Besonderheit: keine Verträglich mit… Katzen: ja, ruhige & nicht dominante Hunde: eher nicht Kinder: ja, ab Teenager Charakter: FILIA ist anfangs scheu und ängstlich. Er wird sehr viel Zeit zum Auftauen brauchen. Zudem hat er leider wenig Selbstbewusstsein und lässt sich von den vorhandenen Katzen vertreiben. Wenn er einmal aufgetaut ist, liebt er es zu kuscheln und Streicheleinheiten zu bekommen. Besonders gerne sitzt er, gemeinsam mit seinem Menschen, auf dem Sofa. Sicherheit: geimpft & gechipt, EU - Pass vorhanden Bemerkungen: Vermittlungshilfe aus einem ukrainischen Kriegsgebiet, anamnestisch hat FILIA Angst vor Männerhänden. Vermutlich wurde er in der Vergangenheit oft geschlagen. Auf der Pflegestelle lässt er sich vom Pflegepapa aber manchmal anfassen. *****************

Fellnasen e.V.
Pflegestelle
45257 Essen
Deutschland

CARAMEL Katze sucht ihr Körbchen!

Hauskatze

10 Monate

Weiblich

Name: Caramel Geschlecht: weiblich Alter: geboren Oktober 2021 (9 Monate) Die 9 Monate alte Caramel wurde zusammen mit ihrer Schwester in Rumänien gefunden und lebt nun seit Dezember 21 in unserem rumänischen Partnertierheim. Caramel versteht sich gut mit anderen Katzen als auch mit Hunden. Menschen gegenüber ist Caramel am Anfang noch schüchtern und beobachtet erstmal, taut aber schnell auf und lässt sich dann auch vorsichtig streicheln. Caramel ist kastriert, gechipt und geimpft und wird gegen eine Schutzgebühr von 230€ und mit einem EU-Heimtierausweis, ausgestattet durch unseren gemeinnützigen Verein Hunderettung Europa e.V. ,vermittelt. Bei Interesse oder Fragen, zögert nicht uns zu kontaktieren! Wenn du Interesse an Caramel hast, kannst du gern unverbindlich die Selbstauskunft auf unserer Webseite ausfüllen (hunderettung-europa.de).

Hunderettung Europa e.V.
Waldstr. 14
47199 Duisburg
Deutschland

PANDORA sucht ein schönes Zuhause

Europäisch Kurzhaar

10 Monate

Weiblich

Pandora sucht ein schönes Zuhause Die hübsche Pandora ist gut auf ihrer Pflegestelle in 41747 Viersen angekommen. Sie ist hier von Anfang an absolut unkompliziert, zeigt keinerlei Angst vor dem vorhandenen Hund und fordert schon morgens ihre Streicheleinheiten ein. Sie ist verspielt,witzig, neugierig und sehr verschmust. Pandora kann gerne auf ihrer Pflegestelle besucht werden, um dann in ihr neues Zuhause umzuziehen. • Alter gemäss Pass: 09/2021 • Rasse: EHK • Farbe: weiß-rot • Geschlecht: weiblich • Kastriert: ja • Impfungen: vollständig (Tollwut, Mehrfachimpfung) • Krankheiten: keine bekannt, negativ auf Felv und FIV getestet • Verträglich mit Katzen: ja • Verträglich mit Hunden: ja • Kinderfreundlich: vermutlich • Freigänger/Wohnungshaltung: Freigang in ruhiger, sicherer Gegend nach ausreichender Eingewöhnungszeit und Zutraulichkeit • Charakter/Vorgeschichte: Pandora und ihre Freunde lebten an einer Futterstelle an einem Fabrikgelände. Diese alte Fabrik sollte aber bald abgerissen werden und unser Tierschützer Emil, der sie dort versorgte, machte sich Sorgen, was mit ihnen passieren soll. Pandora und die anderen Sommerkinder sind sehr lieb und zutraulich. Deswegen suchen wir für sie ein eigenes Zuhause, um ihnen ein schönes, sicheres Leben zu ermöglichen. Sie sind sehr sozial mit Artgenossen und werden nur zu anderen Katzen oder zu zweit in ein Zuhause mit Freigang vermittelt. • Geeignet für: alle Katzenliebhaber, die die Zeit und Geduld haben, eine junge Katze ihr Leben lang artgerecht zu halten. • Aufenthaltsort: 41747 Viersen • Vermittlung: nach positiver Vorkontrolle durch Fellkinder in Not e.V. mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr. • Stand Steckbrief: 14.07.2022 • elke.g@fellkinder-in-not.de • Kontakt: Elke Grossmann

Fellkinder in Not e.V.
Pflegestelle
41747 Viersen
Deutschland

Ein kuscheliges Plätzchen, Aufmerksamkeit und Liebe braucht eine Katze für ein glückliches Leben. Deshalb sollte keine Samtpfote allzu viel Zeit im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., setzt sich für eine schnelle Vermittlung in ein neues Zuhause ein. Hier finden Mensch und Tier einfach und unkompliziert zueinander. shelta gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, eine Katze aus seriöser Vermittlung zu adoptieren.

Deshalb: Kaufen Sie keine Katze. Schenken Sie stattdessen einer Samtpfote aus dem Tierheim Ihr Herz. Sie wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: "Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen."

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!