shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihre neue Katze in Düsseldorf finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 57 Katzen in Düsseldorf und Umgebung auf ein neues Zuhause: 44 mit der Rasse Europäisch Kurzhaar, 3 mit der Rasse Hauskatze und 2 mit der Rasse Langhaarkatze.

LUNA sucht ihr Glück

Europäisch Kurzhaar

2 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Charakter: Luna ist sehr aufgeweckt, neugierig und verspielt, sie hat viel Power und benötigt Platz zum Rennen und Spiele, die ihr Köpfchen fordern. Sie ist sehr lernfähig. Sie ist eine hübsche Pantherdame und anderen Katzen gegenüber recht dominant. Luna hat ihren eigenen Willen und zeigt dies auch mal Mensch und Tier. Ein Zuhause mit Kindern ist daher nichts für sie. Sie kuschelt viel und gerne und kommt dafür von selbst zu ihren Menschen. Sie zeigt immer wieder, dass sie gerne raus möchte, daher wünschen wir uns für sie ein Zuhause mit gesichertem Balkon oder Garten oder Freigang in einer geeigneten Umgebung. Geschichte: Luna wurde als Kitten auf der Straße gefunden und von einem Mann aufgenommen. Dieser Mann ließ Luna nur in der Küche leben – er war sich sicher, sie würde in seiner Wohnung viel kaputt machen. Sie hatte keinen Katzenkumpel, wenig menschliche Zuwendung, war manchmal tagelang allein. Als sie einmal die restliche Wohnung erkunden durfte und viel tobte, stieß sie den Fernseher um. Der Mann verbannte Luna auf den Balkon und dort lebte sie eine Zeitlang. Unsere Tierschützerin rettete Luna aus dieser Situation und nahm sie auf. Aufgrund ihrer überschüssigen Energie, die sie nie ausleben konnte, war Luna beim Spielen mit Menschen recht aggressiv. Sie hat oft gebissen und war sehr wild. Als Luna ca. 1,5 Jahre alt war, fand sie eine tolle Pflegestelle in Deutschland und hatte das Glück von dieser adoptiert zu werden. Luna hat sich dort sehr gut entwickelt und ist zu einer richtigen Schmusekatze geworden. Dennoch passiert es nach wie vor, dass sie beim Spielen zwickt und beißt. geboren: 21.08.2015 Geschlecht: weiblich Aufenthaltsort: 45136 Essen kastriert: ja FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: keine Haltung: keine Einzelhaltung Wohnungshaltung oder Freigang in geeigneter Umgebung gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. zwingend erforderlich verträglich mit: Kindern: nein Katzen: ja Hunden: unbekannt Schutzgebühr: 140 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Glücksnasen e.V.
Pflegestelle
45136 Essen
Deutschland

SASHKO + Yana

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 2 Monate

Männlich

Handicap

Auch wir sind Strassenkinder. Maria hat uns 2017 sehr sehr krank auf der Strasse gefunden und direkt in eine Tierklinik gebracht. Nur mit viel Einsatz, langer Behandlung und guter Pflege haben wir es knapp überlebt. Ich, Yana, war nicht ganz so schwer krank wie mein Freund Sashko, das war wirklich knapp. Beinahe hätte ich ihn verloren. Wie Ihr schon gelesen habt blieb davon eine leichte Ataxie übrig.?Da es wie immer in Bulgarien kaum Leute gibt die Katzen wie uns helfen, mussten wir die ganze Zeit bei einer Hoarderin verbringen bis wir im Juni endlich nach Deutschland reisen durften auf unsere neue Pflegestelle in Bergisch Gladbach bei Köln. Uns geht es hier richtig gut, wir geniessen die vielen Festmahle und erkunden alles. Jetzt fehlt uns nur noch ein gutes, nettes, liebevolles Zuhause. Viel mehr Infos hier: https://www.katzenhilfe-hoffnung.de/katzen-in-deutschland/yana-sashko/

Katzenhilfe Hoffnung
Pflegestelle
51467 Bergisch Gladbach
Deutschland

YANA + Sashko

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 1 Monat

Weiblich

Handicap

Auch wir sind Strassenkinder. Maria hat uns 2017 sehr sehr krank auf der Strasse gefunden und direkt in eine Tierklinik gebracht. Nur mit viel Einsatz, langer Behandlung und guter Pflege haben wir es knapp überlebt. Ich, Yana, war nicht ganz so schwer krank wie mein Freund Sashko, das war wirklich knapp. Beinahe hätte ich ihn verloren. Wie Ihr schon gelesen habt blieb davon eine leichte Ataxie übrig.?Da es wie immer in Bulgarien kaum Leute gibt die Katzen wie uns helfen, mussten wir die ganze Zeit bei einer Hoarderin verbringen bis wir im Juni endlich nach Deutschland reisen durften auf unsere neue Pflegestelle in Bergisch Gladbach bei Köln. Uns geht es hier richtig gut, wir geniessen die vielen Festmahle und erkunden alles. Jetzt fehlt uns nur noch ein gutes, nettes, liebevolles Zuhause. Mehr Infos hier: https://www.katzenhilfe-hoffnung.de/katzen-in-deutschland/yana-sashko/

Katzenhilfe Hoffnung
Pflegestelle
51467 Bergisch Gladbach
Deutschland

POLLYUNDPALOMA suchen ihr Für-Immer- Zuhause

Hauskatze

1 Jahr , 2 Monate

Weiblich

Handicap

Charakter: Diese süßen Katzendamen sind ein ganz entzückendes Paar. Sie haben sich auf der Pflegestelle in Deutschland kennen und lieben gelernt. Polly ist sehr freundlich und verspielt, benötigt anfangs aber etwas Zeit, um Vertrauen zum Menschen aufzubauen. Paloma taut etwas schneller auf und genießt ihre Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit von Menschen. Sie ist sehr aufgeschlossen und ihre drei Beine hindern sie nicht daran, die höchsten Kratzbäume zu erklimmen. Polly & Paloma spielen sehr gerne zusammen und beobachten von der Fensterbank aus die Welt. Geschichte: Unsere Tierschützerin Desislava sah Polly über mehrere Tage hinweg immer wieder auf der Straße. Sie saß jedes Mal hungrig und alleine an der gleichen Ecke. Zwischen zwei sehr befahrenen Straßen – an einem sehr gefährlichen Platz. Sie rannte zwischen den beiden Straße hin und her – den Leuten hinterher, die sie gar nicht beachteten. Paloma wurde von Detelina im Rahmen ihres Kastrationsprogramms für Straßenkatzen mit einem verletzten Bein gefunden. Leider war die Verletzung schon älter, man kann nur vermuten was sie durchgemacht hat. Das Bein war gebrochen und die Nerven irreparabel geschädigt, daher musste es amputiert werden. geboren ca: Mai 2017 & August 2017 Geschlecht: weiblich Aufenthaltsort: NRW / Wuppertal kastriert: ja FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: Polly keine, Paloma amputiertes Vorderbein Haltung: keine Einzelhaltung nur Wohnungshaltung gesicherter Balkon, Terrasse wünschenswert verträglich mit: Kindern: ja Katzen: ja Hunden: unbekannt Schutzgebühr: 280 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung, Kastration und bereits erfolgter Transport nach Deutschland. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Glücksnasen e.V.
Pflegestelle
42287 Wuppertal
Deutschland

RIJKO sucht sein Für-Immer-Zuhause

Hauskatze

2 Jahre , 11 Monate

Männlich

Handicap

Charakter: Rijko ist unglaublich verschmust und neugierig. Er hat keinerlei Angst gegenüber fremden Personen und begrüßt sie bei ihrer Ankunft! Er liebt Jagdpsiele mit der Angel und hat auch viel Spaß an Intelligenzspielen. Diese begreift er sehr schnell. Rijko ist ein sozialer Kater. Er versteht sich gut mit anderen Katzen und braucht ihre Gesellschaft. Wenn er nicht ausgelastet ist, fordert er seine Menschen zum Spiel auf und knabbert etwas fester an ihren Händen. Geschichte: Rijko ist wahrlich durch die Hölle gegangen. Unsere Tierschützerin war im Oktober 2017 in der Katzenklinik, als Teenager einen Kater brachten, den sie mit nur 1,8 kg in einer Regenpfütze gefunden hatten: fast erfroren, mit einer sehr geringen Körpertemperatur und mit vielen Verletzungen, einem gebrochenen Becken und mit einem Schwanz, der in sehr schlechtem Zustand war. Dieser musste ihm auch leider abgenommen werden. Niemand weiß, was genau mit ihm passiert ist bzw. wie lange er da schon lag. Die Ärzte gaben ihm so gut wie keine Überlebenschance. Rijko hat aber gekämpft und es geschafft – er hat sich zu einem ganz tollen Kerl entwickelt, der sich jetzt Menschen mit Verständnis wünscht und natürlich auch einen Katzenfreund zum spielen und kuscheln. Bedürfnisse/ Besonderheiten: Da sein Schwanz entfernt wurde und Rijko da kein Gefühl hat, passieren ihm gelegentlich kleine „Missgeschicke“ beim Stuhlgang. geboren ca: August 2015 Geschlecht: männlich Aufenthaltsort: NRW / Elsdorf kastriert: ja FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: hat keinen Schwanz mehr Haltung: keine Einzelhaltung nur Wohnungshaltung gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert verträglich mit: Kindern: ja Katzen: ja Hunden: unbekannt Schutzgebühr: 140 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung, Kastration und bereits erfolgter Transport nach Deutschland. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Glücksnasen e.V.
Pflegestelle
50189 Elsdorf
Deutschland

Ein kuscheliges Plätzchen, Aufmerksamkeit und Liebe braucht eine Katze für ein glückliches Leben. Deshalb sollte keine Samtpfote allzu viel Zeit im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., setzt sich für eine schnelle Vermittlung in ein neues Zuhause ein. Hier finden Mensch und Tier einfach und unkompliziert zueinander. shelta gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, eine Katze aus seriöser Vermittlung zu adoptieren.

Deshalb: Kaufen Sie keine Katze. Schenken Sie stattdessen einer Samtpfote aus dem Tierheim Ihr Herz. Sie wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: "Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen."

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!