shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihren neuen Hund in Nürnberg finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 54 Hunde in Nürnberg und Umgebung auf ein neues Zuhause: 40 mit der Rasse Mischlingshund, 1 mit der Rasse Golden Retriever und 1 mit der Rasse Labrador Retriever.

CLIVE

Mischlingshund

1 Jahr , 9 Monate

Männlich

Diese acht Welpen - zwei Mädchen und sechs Buben - waren im Sommer 2016 von einer Tierschützerin in der Gegend von Calangianus vor dem sicheren Tod gerettet worden. Sie konnten auch anfangs noch bei ihr bleiben, aber inzwischen sind die Geschwister ins Rifugio umgesiedelt. Bei meinem Besuch Ende September wurde mir die Truppe dann vorgestellt: Die acht Hundekinder, unterstützt von den anderen Welpen im Gehege, hatten einen riesigen Spaß mit mir bzw. meinem T-Shirt ... und weil ich meine Kamera in der Hand hatte, gab es für mich nur die Frage, wer überleben soll - mein Shirt oder die Kamera :-) Klar, die Kamera hat gewonnen. Die Rifugio-Mitarbeiter fanden das im Übrigen auch sehr lustig, wie da jeweils zehn bis zwölf Hundekinder an mir herumzerrten... Glücklicherweise haben diese kleinen Raubritter mein Shirt nur halb zerfetzt, so dass ich dann nach der Fotosession das Gehege noch einigermaßen sittsam bekleidet verlassen konnte ... Im Ernst: Die acht schönen jungen Hunde sind einfach altersmäßig neugierig und verspielt, freundlich und liebenswert. Was sie jetzt brauchen, sind gute Familien, die sie fordern und fördern, damit sie sich zu richtig tollen Hunden entwickeln können. Mit entsprechender Anleitung werden Calvin, Castorino, Clive, Calliope, Casper, Cip, Cara und Cox sicherlich treue Begleiter für die ganze Familie. 16. Juli 2017: Der bildhübsche Clive durfte vor kurzem auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen. Zu seinem endgültigen Glück fehlt ihm nur noch die eigene Familie, auf die er sehnsüchtig wartet. 23. August 2017: Clive ist ein Rohdiamant - eine gutmütige und liebenswerte Welpenseele in einem abslout knuddeligen und hübschen Junghundekörper. Er kennt noch nichts vom Leben, ist aber bereit dazu, den Sprung zu wagen. Es ist so schön zu beobachten, wie er jeden Tag etwas neues testet und ein klein wenig weiter aus seinem Schneckenhaus der Unerfahrenheit herauskommt. Clive zeigt ein lehrbuchmäßiges Sozialverhalten gegenüber Rüden, Hündinnen, Katzen, Gänsen und Schafen. Genauso liebenswürdig, unaufdringlich und aufgeschlossen verhält er sich dem Menschen gegenüber, was ihn zu einem tollen Begleiter auf vier Pfoten macht. Er spielt gerne und lässt sich kraulen, knuffen und beobachtet aufmerksam, was man von ihm will. Das Prinzip stubenrein hat er schon gut im Griff. An der Leine geht er noch nicht so gerne, weil er noch nicht ganz verstanden hat, dass ihm das Gassi gehen neue (Riech-)Erlebnisse beschert. Durch sein Wesen ist er jedoch so formbar, dass man alles mit ihm erreichen kann, was man sich von seinem Hund wünscht. 05. Oktober 2017: Kürzlich wurden tolle Bilder geknipst, mit denen dieser hübsche Kerl vielleicht endlich sein eigenes Zuhause findet. Fotografin Hannah Reiplinger hatte sich für ein ehrenamtliches Shooting angeboten. Clive war bei dem Shooting anfangs etwas unsicher, taute aber nach und nach auf. Er ist generell eher ein ruhiger und besonnener Kerl, der die ganze Zeit über sehr freundlich war. Mit den beiden Rüden der Fotografin war Clive sehr verträglich und absolut toll im Umgang. Hannah ist sich ganz sicher, dass er im richtigen Zuhause innerhalb von ein paar Monaten ein aufgeschlossener und selbstsicherer junger Hund werden wird. Ein herzliches Dankeschön an dich, liebe Hannah. Wir hoffen sehr, dass dank deiner tollen Bilder sein neues Zuhause nicht mehr lange auf sich warten lässt. Auf seiner Pflegestelle macht Clive sehr gute Fortschritte. Er ist zwar noch etwas unsicher, wenn er etwas Neuem begegnet, aber bleibt dabei ruhig und betrachtet erst mal alles. Dabei lässt er sich sehr gut beeinflussen und erziehen. Wenn er sich auskennt und sicher fühlt, ist er ein fröhlicher und schmusiger goldiger Kerl ohne Defizite oder Unarten. Im Haus ist er stubenrein und er bleibt schon eine gewisse Zeit allein. Die Fahrten mit dem Auto meistert er auch prima. Eine aktive Familie, die sich Zeit für ihn nimmt, gern auch mit Kindern und/oder einem souveränen Hund, wäre für ihn eine gute Lösung. Sein toller Charakter bietet die beste Grundlage, sich in seinem neuen Leben zurecht zu finden. Wenn er einmal angekommen ist, zeigt er sicher ein gutes, ausgeglichenes Temperament, das er dann auch sehr gern ausleben möchte. Clive wird ein Hund mit einem großen Spaßfaktor für die ganze Familie. Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Clive ein Teil Ihrer Familie werden soll, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Wir vermitteln bundesweit.

proTier e.V.
Pflegestelle
90542 Eckental
Deutschland

MILA aktiv, verspielt, freundlich, wachsam

Herdenschutzhund-Mix

4 Jahre

Weiblich

Mila- eine ganz treue Seele Geschlecht: Hündin, kastriert Alter: geb. ca. Juni 2014 Rasse: Herdenschutzhund- Mischling Größe: Schulterhöhe 58 cm Aufenthaltsort: 90562 Heroldsberg Charakter: aktiv, verspielt, freundlich, verschmust, wachsam, sucht hundeerfahrene Menschen Januar 2018: Mila ist eine ca. 3,5-jährige Mischlingshündin ( Herdenschutzhund) die sehr liebevoll, sensibel, super verschmust aber auch sehr selbstbewusst und wachsam. Sie fasst zu ihren Menschen schnell Vertrauen und zeigt dies auch. Ihr linkes Beinchen ist leicht deformiert (vermutlich musste Mila in Bulgarien menschliche Grausamkeit erfahren, es wird vermutet, dass es ein schlecht zusammen gewachsener Bruch ist) – was sie aber in keiner Weise behindert – doch es sollte hier selbstverständlich kein Agility o.ä. Extrembelastung ausgeübt werden. Stundenlange Spaziergänge aber genießt Mila in vollen Zügen und zeigt keinerlei Schmerzverhalten. Auch ihren schnellen Sprints tut dies keinen Abbruch - und Mila ist sehr schnell! Ich füttere ihr extra für ihre Gelenke ein hochwertiges Pulver von European Pet Pharmacy. Genauso kommt Mila des Öfteren in den Genuss einer osteopathischen/ physiotherapeutischen Behandlung – was ihr sichtlich gut tut! Mila hat sich in den letzten, knapp 3 Jahren bei mir bestens eingewöhnt und ist sehr entspannt und möchte einfach nur gefallen. Sie steht souverän hinter ihrem Rudel und verteidigt dies auch, wenn es sein muss. Sie ist gut sozialisiert und kommt mit anderen Hunden meist gut klar. Nur mit Weibchen (vor allem nicht kastrierten!), so manch‘ aufmüpfigen, kastrierten Rüden klappt es meist gar nicht. Da kann Mila sehr ruppig werden und klärt so manche Situation in Sekundenschnelle. Vor allem an der Leine ist Mila anderen, fremden Hunden gegenüber unentspannt, daran sollte man noch mit ihr arbeiten. Bei Futter versteht Mila keinen Spaß, das wird nicht geteilt ;-). Mila’s große Leidenschaft ist das Schmusen – aber auch Mäuse jagen findet sie richtig klasse. Für Leckerli macht sie sowieso alles – vor allem wenn es sich um eine Banane handelt – Mila LIEBT Bananen. Grundkommandos wie Sitz, Bleib oder Platz versteht sie gut umzusetzen – manchmal steht ihr hier noch ihr Anteil Herdenschutzhund im Wege (Eigensinn!) ;-) – dies aber meist draußen, im Haus hört sie sehr gut! Katzen würde ich bei Mila nicht unbedingt empfehlen. Sie akzeptiert sie zwar, solange sie nicht wegrennen – dann schlägt ihr Jagdinstinkt, aber auch manchmal ihr Spieltrieb durch und sie rennt hinterher. Doch Mila kann auch schon jede Menge: Mila ist leinenführig, kann ganz entspannt alleine bleiben (4 – 5 Stunden), ist absolut stubenrein und lässt sich sehr geduldig nach einem Spaziergang die schmutzigen Pfoten abputzen. Wenn Fütterungszeit ist, bleibt sie ruhig im Hintergrund liegen und wartet brav auf mein Kommando – erst dann geht sie zu ihrem Napf. Und – Mila LIEBT Autofahren. Mila ist eine supertolle, junge Hündin mit einer Portion Herdenschutzhund im Blut. Eine ruhige und gelassene Person, die über gute Hundeerfahrung (evtl. sogar mit Herdenschutzhunden) verfügt und ihr sowohl Liebe als auch liebevolle Konsequenz vermitteln kann, wird in Mila eine wundervolle und treue Begleitung finden! Sie möchte doch einfach nur gefallen…

Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Pflegestelle
90562 Heroldsberg
Deutschland

SILA

Pointer-Mix

4 Jahre

Weiblich

Notfall

Name: Sila Rasse: evt. Pointer Mix Geschlecht: Hündin Alter: ca. 3 Jahre (Stand Mai 2017) Größe in cm: ca. 50 cm Aufenthaltsort: Deutschland / 91054 Erlangen Aufnahmedatum: Mai 2017 Adoptionsstatus: vermittelbar Patenstatus: auf der Suche Darf reisen nach: Deutschland, Schweiz, Österreich Meine Geschichte Sila ist eine zauberhafte junge Pointermix-Hündin. Mit ihrem süßen Gesichtchen und ihrer fröhlichen Art muss man Sila einfach lieb haben. Geboren wurde Sila als kleiner Straßenhund in Antalya, sie hatte das große Glück lieben Tierschützern über den Weg zu laufen. Unheimlich hungrig und mit einem schlimmen Ausschlag der zur Folge hatte, dass ihr Fell ausgegangen ist, fanden die Tierschützer die kleine Sila und nahmen sie auf. Sila ist eine aufgeweckte junge Hündin. Sila hat ein kleines Handicap, durch welches sie sich aber nicht einbremsen läßt. Silas vorderes rechte Beinchen ist leicht gekrümmt, woher das kommt wissen wir nicht. Da Sila jedoch gut und ohne Schmerzen läuft, ist eine Operation laut Tierarzt nicht erforderlich. Diese kleine Einschränkung hält Sila aber nicht davon ab, ihr Leben zu genießen und mit ihren Artgenossen zu toben, was das Zeug hält! Sila würde dies bis zur absoluten Erschöpfung tun, so dass sie von ihrem Menschen eingebremst werden muss. Sila ist eine kleine Schmusemaus und genießt es in vollen Zügen in den Arm genommen und gekuschelt zu werden. Sie versteht sich wunderbar mit anderen Hunden, weshalb gerne ein zweiter Hund in ihrer zukünftigen Familie sein darf. Für Sila suchen wir eine Familie, gerne mit Kindern, die dieser besonderen Hündin ein schönes Zuhause schenken möchte. Wir wünschen uns für sie Menschen, die sie so lieb haben, wie sie ist. Der Besuch einer Hundeschule wäre toll für Sila. Sila fährt sehr gerne Auto und ist eine wunderbare Begleiterin. Sila ist ca. 3 Jahre und hat eine Schulterhöhe von 50 cm. Sie ist geimpft, gechipt und kastriert und wird nur mit Schutzvertrag vermittelt. Wenn Sie Sila gerne bei einem gemeinsamen Spaziergang kennenlernen möchten: 0911 30 34 31 Christa Fürbringer

Paradies für Tiere e.V.
Pflegestelle
91054 Erlangen
Deutschland

MOUSE liebe, kastrierte Junghündin, 30 cm, sehr lieb, sucht Familienanschluss

Mischlingshund

10 Monate

Weiblich

Mouse, Schulterhöhe ca. 30 cm, 1 jährig, in 90552 Röthenbach in Pflege; sie sucht Familienanschluss. Mouse ist ein lieber Hund, verträglich mit Artgenossen. Wir kennen die Hunde nicht die sie gezeugt haben, können auch keinerlei Aussage treffen, welche Rassen mitgemischt haben. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Bitte um Verständnis dass wir nichts über die Vergangenheit des Hundes wissen können und nicht mit Kinder und Katzen testen können. Die Vermittlung wird nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 € gemacht. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung.

Helfe4Pfoten e.V.
Pflegestelle
90552 Röthenbach
Deutschland

LUSHA liebe, anhängliche, ruhige, mittelgroße, kastrierte Hündin sucht Familienanschluss

Mischlingshund

7 Jahre

Weiblich

Lusha, Schulterhöhe ca. 45 cm, 5 jährig, sie befindet sich bei Nürnberg in Pflege, sie ist stubenrein; sie sucht Familienanschluss. Lusha 5 J., 50 cm, 22 kg, kastr., gechipt und geimpft Lusha ist eine sehr liebenswerte Hündin, die gerne kuschelt und sich anschmiegt. Sie ist etwas schüchtern und sehr ruhig. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich. Sie geht brav und ruhig an der Leine, schnüffelt auch gerne mal und schaut sich die Gegend an. Mit spazierengehen und weniger gutem Futter sollte die Hündin etwas abnehmen. Stubenrein ist sie auch und vor allem – ein Schatz. Lusha ist ein lieber Hund, verträglich mit Artgenossen. Wir kennen die Hunde nicht die sie gezeugt haben, können auch keinerlei Aussage treffen, welche Rassen mitgemischt haben. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Bitte um Verständnis dass wir nichts über die Vergangenheit des Hundes wissen können und nicht mit Kinder und Katzen testen können. Die Vermittlung wird nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 320 € gemacht. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung.

Helfe4Pfoten e.V.
Pflegestelle
90552 Röthenbach
Deutschland

Ein Hund braucht Liebe und Geborgenheit und sollte sein Leben nicht im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., sorgt dafür, dass kein Hund unnötig lange auf ein Zuhause warten muss und gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, einen Hund aus seriöser Vermittlung zu adoptieren. Hier finden Sie zueinander.

Deshalb: Kaufen Sie keine Tiere. Schenken Sie einem Hund aus dem Tierheim Ihr Herz. Er wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: „Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!