shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihren neuen Hund in Nürnberg finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 76 Hunde in Nürnberg und Umgebung auf ein neues Zuhause: 48 mit der Rasse Mischlingshund, 3 mit der Rasse Chihuahua und 2 mit der Rasse Dobermann.

SALLY4 - zutrauliche und freundliche, prächtige Hunde-Dame!

Mischlingshund

2 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Kontakt und Vermittlung: Karin Wolany, Telefon: +49 9190 2159035 E-Mail: k.wolany1@sos-dogs.de https://sos-dogs.de/nachrichten/wichtig-information-zur-adoption Sally befindet sich aktuell in der Nähe von 91301 Forchheim und kann dort gerne besucht werden. Update von der Pflegestelle (April 2024): Sally4 ist jetzt seit zwei Wochen bei mir in der Pflegestelle und hat sich gut an den Tagesablauf gewöhnt. Sie ist stubenrein und läuft meist recht gut an der Leine. Wachsam ist Sally4 auch schon, ohne jedoch eine große Bellerin zu sein. Zutraulich wie diese große Hundedame ist, gibt es keine Probleme damit, sie überall anzufassen. Beim Kämmen und beim Kürzen der Wolfskrallen zappelt sie zwar noch etwas herum, aber das wird sich auch bald bessern. Ein gutes halbes Stündchen kann ich sie bereits alleine Zuhause lassen, ohne dass gleich die Wohnung umdekoriert wird. Essbares sollte man während dieser Zeit jedoch für den Hund unerreichbar aufbewahren. Sally4 macht sehr gerne ausgiebige Runden in Wald und Flur. Erdarbeiten, schnüffeln, sich wälzen, über Gräben und Baumstämme springen, andere Hunde treffen und sich bei deren Haltern eine extra Streicheleinheit einzufordern ist ganz nach ihrem Geschmack. Sally4 weiß, wie man Treppen läuft und auch im Auto mitzufahren bereitet ihr keine Probleme mehr. Eine freundliche Hündin ist sie im Umgang mit anderen Hunden. Friedliche und entspannte Artgenossen fordert Sally4 sehr bald zum Spiel auf. Bei weniger netten und angespannten Hunden zeigt sie deutlich ihr Unwohlsein. Begegnungen mit Pferden und Hausgeflügel, Nordic Walkern, Radfahrern und Joggern sind interessant für sie, aber nicht mehr so aufregend wie zu Beginn. Wir wünschen uns für diese liebenswerte Hündin ein ehr ländliches gelegenes Zuhause bei einer ruhigen Familie, die sich mit den Besonderheiten der Herdenschutzhunde auskennt. Sally4 zeigt körperliche und wesensmäßige Eigenschaften, die darauf hindeuten, dass sie einige Gene dieser stolzen und unabhängigen Hunderassen in sich trägt. Hundeerfahrene Kinder ab dem Schulalter dürfen gerne in der Familie sein. Vorgeschichte Spanien: Sally4 streunte einige Tage in der Nähe von der Wohnung einer Helferin des Refugiums. Sie bekam dort etwas zu Essen und so kam sie jeden Tag wieder, bis sie einfach dort blieb. Sie war so zutraulich und menschenbezogen, dass sie schnell einen Platz im Shelter bekam. Dort zeigt sie sich sehr verschmust, lieb und gehorsam. Für diese gelassene, entspannte Hündin wünschen wir uns ein Zuhause, in dem sie die Aufmerksamkeit und Zuneigung bekommt, die sie verdient. Video von Sally4: https://youtu.be/jsmBehyG2ds https://youtu.be/_T5AuKytzNU https://youtu.be/Q_nzg8lCMJ0 (Katzentest) https://youtu.be/iSUv13ovn1A (Katzentest 2) Maße: HEIGHT 72 / CHEST 89 / NECK 55 Sally4 reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit europäischem Heimtierausweis aus.

Tierschutzverein SOS-Dogs e.V.
Pflegestelle
91301 Forchheim
Deutschland

CORIN Schüchternes Hundemädchen sucht liebevolles Zuhause

Mischlingshund

5 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Corin wartet in Deutschlandund sucht ein liebevolles Zuhause! Sieben auf einen Streich… doch leider war es für Corin nicht der Anfang eines Märchens, sondern die harte Realität als ungewollter Nachwuchs mit ihren Geschwistern auf der Straße zu landen. Corin und fünf ihrer Geschwister setzte man im heißen Juli an der Kapelle in der Nähe vom Tierheim aus. Da waren die Kleinen gerade mal ca. 1,5 Monate. Man stellte einen Napf und eine Wasserflasche daneben und hoffte, dass sich die Kleinen den Napf selbst mit Wasser auffüllen… Zwei Tage später entdeckte Vasso einige Meter weiter an einer Kreuzung einen siebten Welpen, neben dem eine Packung Milch stand. Wie absurd und lebensverachtend ist das nur? Vassos Tierheim ist immer voll besetzt, aber wie könnte man diese armen Zwerge sich selbst und dem Tod überlassen? Zum Glück wurden sie noch rechtzeitig gefunden und in Sicherheit gebracht. Corin – diese wunderschöne, liebe Hündin sitzt nun schon seit 5 Jahren im Tierheim und wartet auf ihr Glück. Sie teilt sich ihren Zwinger mit Hundekumpel Atto. Corin ging lange „ein wenig unter“, denn Atto wurde uns immer als “Schnappi” beschrieben. Also gingen wir nicht in das Gehege, sondern verteilten nur vom Zaun aus Leckerlies. Doch im Mai 2023 gingen wir trotzdem ins Gehege – und siehe da: Corin ist eine tolle Hündin. Sie nimmt gerne Leckerlies, lässt sich streicheln und kann gar nicht genug Aufmerksamkeit von uns bekommen. Und auch ihr vermeintlich bissiger Kumpel Atto freute sich wie Bolle über ein wenig Zuwendung. Corin lebt ihr ganzes bisheriges Leben im Tierheim – dabei hätte sie so sehr ein schönes Zuhause verdient. Jeder Tag, jede Woche ist für Corin verlorene Lebenszeit, in der sie nichts Weiteres kennen lernen kann als das Tierheim, ihr Gehege und die Menschen die sie dort versorgen. Gassigehen, wie man anderen Hunden dabei begegnet, wie man sich in einer Familie, in einem Zuhause benimmt – all dies muss Corin noch lernen. Aber genau das wird sie im Tierheim nicht erlernen, wenn man ihr keine Chance gibt. Dafür braucht Corin Menschen, die sie an die Pfote nehmen und mit Durchhaltevermögen auf ihrem Weg begleiten. Menschen, die nicht nur nach der Optik des Hundes gehen, sondern denen Corin vertrauen kann und die ihr souverän zur Seite stehen. Nun hoffen wir für Corin auf ein Leben als geliebtes Familienmitglied. Corin hat eine Schulterhöhe von ca. 52-55 cm, sie ist gechipt, geimpft und auch kastriert. Möchten Sie der hübschen Corin ein liebevolles Zuhause geben und ihr ein Hundeleben lang zur Seite stehen? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich bei Regina Outzen melden: Tel.: 09190 – 994 32 72, Mobil: 0157 – 35141012, Email: regina.outzen@griechische-pfoetchen.de https://youtu.be/rxdN1vcfzO4 https://youtu.be/BdSuLhmnYFA https://youtu.be/3A9kn2-9E-A https://youtu.be/9GmQn1INdGQ

Griechische Pfötchen suchen ein Zuhause e.V.
Pflegestelle
91353 Hausen
Deutschland

SORAYA

Mischlingshund

1 Jahr , 8 Monate

Weiblich

Ab 23.03.2024 auf Pflegestelle in 90552 Röthenbach Soraya ist ca. 08/2022 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 30 cm. Soraya hatte in Rumänien Unterschlupf auf einer Baustelle gesucht, die Bauarbeiter haben sie dann an liebe Tierschützer übergeben. Soraya ist eine liebevolle Hündin und wir gehen davon aus, dass sie schonmal ein Zuhause hatte, aber aus welchen Gründen auch immer dort nicht mehr gewollt war. Soraya ist ein freundlicher, pfiffiger kleiner Hund. Menschen gegenüber ist sie sehr aufgeschlossen und sucht ihre Nähe, Streicheleinheiten und Zuneigung nimmt sie gern an. Soraya ist gerne draußen und läuft sehr gut an der Leine. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich und war in Rumänien auch mit Katzen verträglich – in der Pflegestelle leben jetzt keine Katzen. Natürlich ist Soraya stubenrein. Für Soraya suchen wir ein aktives Zuhause, keine Couch-Potatos. Die zukünftige Familie sollte Spaß daran haben, mit Soraya zu lernen und ihr die große Welt zu zeigen. Aber auch Streichel- und Schmuseeinheiten dürfen nicht zu kurz kommen. In einem Mehrparteienhaus wären zu viele Reize/Geräusche für Soraya, die sie eventuell auch kommentieren würde. Wir freuen uns auf eure Anfrage! Sie ist tierärztlich untersucht, entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten inkl. Leishmaniose getestet, mit EU Pass und Traces. Die Schutzgebühr beträgt 470€ plus 30€ für den Kauf des Sicherheitsgeschirres. Hinweis: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Vereins und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung eine DNA-Analyse erforderlich wäre. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort bzw. der Pflegestellen und bezieht sich ausschließlich auf die aktuellen örtlichen Verhältnisse in den Auffangstationen oder den Pflegestellen. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich die Fellnase charakterlich anpassen und/oder verändern. Auf Grundlage des österreichischen Tierschutzgesetzes ist es uns nicht erlaubt, Tiere nach Österreich zu vermitteln.

Tierrettung International e.V.
Privat
90552 Röthenbach
Deutschland

CLARETTA - ein liebe, kleine Hündin

Zwergschnauzer-Terrier-Mix

2 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Claretta Alter: geb. 06/2021 Rasse: Zwergschnauzer-Terrier-Mix Größe: klein Gewicht: ca. 7-8 kg Kastriert: ja Akt. Aufenthaltsort: ab Mitte Mai in einer Pflegestelle in Heroldsberg Die kleine Claretta kam als Welpe mit drei Monaten ins Hundelager. Vermutlich war sie ungewollter Nachwuchs. Hier wuchs sie zusammen mit anderen Hunden auf und versteht sich daher bestens mit allen Artgenossen. Uns Menschen gegenüber ist sie lieb, aber noch schüchtern. Wer mag es ihr auch verdenken? Claretta kennt noch nichts von der Welt fernab der Lagermauern und daher sucht sie liebe und einfühlsame Menschen, die ihr alles Neue ruhig und geduldig beibringen. Wer Claretta kennenlernen möchte, kann ab Mitte Mai von ihr persönlich in ihrer Pflegestelle in Heroldsberg überzeugt werden.

Hundehilfe im Tal e.V.
Pflegestelle
90562 Heroldsberg
Deutschland

NEO ein treuer Begleiter, sucht Pflegeplatz im Mai oder Endplatz!

Dobermann

6 Jahre , 5 Monate

Männlich

Das Pflegefrauchen von Neo ist vom 07.-17. Mai verreist und kann ihn nicht mitnehmen. Daher benötigen wir dringend für unseren liebenswerten aber kräftigen Buben eine Urlaubsvertretung. Alle Augen sind auf Neo gerichtet, denn der stattliche Dobermann ist eine echte Schönheit. Er ist bei einem deutschen Züchter, in Deutschland geboren und hat einen Gentest, der seine Rasse bestätigt. Neo ist in einer Familie mit Kindern aufgewachsen und verträgt sich mit seinen Artgenossen. Mit dem Alleinsein hat er keine Probleme, allerdings sollte es nicht all zu lang sein. Der imposante Rüde ist sehr temperamentvoll und arbeitsfreudig. Er ist ein Kraftpaket und ein absolut treuer Begleiter. Vom Wesen her ist der Dobimann äußerst sensibel. Neo braucht eine liebevolle Hand, die auch körperlich in der Lage sein muss, ihn führen zu können. Der tolle Vertreter seiner Rasse baut eine innige Bindung zu seinen Menschen auf. Er benötigt Beschäftigung und möchte geistig und körperlich ausgepowert werden. Im Haus verhält sich Neo vorbildlich ruhig und ausgeglichen, möchte Zuwendung und liebt seine Streicheleinheiten. Ein toller Kerl, der sehr viel Freude bereitet. Neo hat kürzlich seinen Wesenstest mit erfolgreich absolviert. Dieser wurde “just for fun” gemacht, um seine Vermittlungs-Chancen zu erhöhen. Es gibt noch weitere Videos auf unserer Internetseite www.tierhilfe-franken.de von Neo. Europäischer Dobermann, männlich, 66 cm, 45 kg, Gechipt, Kastriert Unsere TIERE sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden. Kontaktaufnahme der Tierhilfe Franken e.V.: Büro Betzenstein 09244 / 98 23 166 Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr, Sa 10:30 - 14 Uhr Frau Carmen Baur 09151 / 82 69 0 Frau Susanne Schlor 0911 / 78 49 608 Weitere Tiere in der Region und Informationen über uns finden Sie auf: www.tierhilfe-franken.de

Tierhilfe Franken e.V.
Pflegestelle
91207 Lauf
Deutschland

Ein Hund braucht Liebe und Geborgenheit und sollte sein Leben nicht im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., sorgt dafür, dass kein Hund unnötig lange auf ein Zuhause warten muss und gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, einen Hund aus seriöser Vermittlung zu adoptieren. Hier finden Sie zueinander.

Deshalb: Kaufen Sie keine Tiere. Schenken Sie einem Hund aus dem Tierheim Ihr Herz. Er wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: „Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!