shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihre neue Katze in München finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 24 Katzen in München und Umgebung auf ein neues Zuhause: 18 mit der Rasse Europäisch Kurzhaar, 4 mit der Rasse Hauskatze und 1 mit der Rasse Langhaarkatze.

FLORY liebe Katze

Europäisch Kurzhaar

3 Jahre , 9 Monate

Weiblich

Wichtig! Eine telefonische Kontaktaufnahme ist gerne nach Sendung des Fragebogens (den Sie unter diesem Link finden: https://www.animal-help-espania.de/tiervermittlung/fragebogen-katze ) möglich. Bitte lesen Sie dazu auch die Informationen unten in diesem Text.* Haben Sie vielen Dank für Ihr Verständnis. Die hier bei Tasso hinterlegte Telefonnummer ist die Notrufnummer für vermisste Tiere, Sie erreichen hier nicht unser Vermittlungsteam. Hier haben wir eine süße Dame im besten Alter, Flory. Sie hat eine außergewöhnlich hübsche Tiger Zeichnung, grau mit ein wenig braun-rötlichen Streifen, sehr hübsch und kleidsam. Flory wurde bisher zusammen mit ihren Freunden in einem Haus in der Nähe von Bukarest von Katzenliebhabern versorgt. Das Haus wird nun kurzfristig abgerissen und alle Katzen müssen weg dort, sonst werden sie vergiftet vom neuen Besitzer. Im Lockdown im Frühjahr hatten wir ja einige Miezen von der rumänischen Partner-Organisation übernommen. Und als uns unsere Tierschutz-Kolleginnen verzweifelt um Hilfe für diese 12 lieben Katzen baten, die das nun akut betrifft, konnten wir einfach nicht nein sagen. Alle Miezen sind gesundheitlich gecheckt, zutraulich und an Menschen gewöhnt, geimpft und kastriert. Und nun dieses Unglück, das im Winter dort den sicheren Tod entweder durch Gift oder schlicht durch die Kälte bedeuten würde. Das geht einfach nicht. Daher dürfen die Miezen nun nach und nach – je nach Transport- und Pflegestellenkapazität – nach Deutschland reisen und wir machen uns auf die Suche nach einem neuen „Für immer Zuhause“ für sie. Da die Ausreise und Fahrkosten mächtig zu Buche schlagen als „ungeplante Ausgabe“ haben wir dafür Spenden im Rahmen unseres Adventskalenders gesammelt. Mehr zu ihrem Verhalten und neue, bessere Bilder gibt es, wenn sich Flory ein wenig besser eingewöhnt hat. Sie soll in jedem Fall nicht als Einzelkatze vermittelt werden, da sie doch das Rudelleben gewöhnt ist. Zudem benötigt sie die Möglichkeit, nach draußen zu gehen, entweder in einer ruhigen Gegend in den Freigang oder zumindest auf einen großen gesicherten Balkon. Sie kennt auch die Katze Blondy gut, da Blondy aus dem gleichen Ursprungsrudel stammt, könnte also sehr gut gemeinsam mit Blondy in ein neues Zuhause ziehen Flory ist zurzeit in München Sie ist entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Die Schutzgebühr beträgt pro Katze 200 € Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer etwa gleichaltrigen vorhandenen Katze dazu. Athos würde gern zusammen mit seinem Freund Oberin in sein neues Zuhause ziehen. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Unsere Katzen kommen in der Regel im süddeutschen Raum an (Karlsruhe bis München). Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Wenn Sie eine oder zwei Katzen von uns adoptieren möchten, wollen wir gerne gemeinsam mit Ihnen besprechen, wie gut sie in Ihre Familie und Ihre Lebensituation passen. Es ist uns sehr wichtig, dass Sie und Ihr/e neuen/s Familienmitglied/er bestmöglich zusammenpassen. Deswegen benötigen wir unbedingt vorab zu unserer Vorbereitung auf das Telefonat mit Ihnen für eine umfassende Beratung einen ausgefüllten Fragebogen (Link: https://www.animal-help-espania.de/tiervermittlung/fragebogen-katze). Bitte nehmen Sie sich die Zeit und füllen Sie diesen aus. Nur so können wir die Adoption kompetent begleiten. Vielen Dank! Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.

Animal Help Espania e.V.
Pflegestelle
80331 München
Deutschland

BELLE liebes Katzenmädchen

Europäisch Kurzhaar

3 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Wichtig! Eine telefonische Kontaktaufnahme ist gerne nach Sendung des Fragebogens (den Sie unter diesem Link finden: https://www.animal-help-espania.de/tiervermittlung/fragebogen-katze ) möglich. Bitte lesen Sie dazu auch die Informationen unten in diesem Text.* Haben Sie vielen Dank für Ihr Verständnis. Die hier bei Tasso hinterlegte Telefonnummer ist die Notrufnummer für vermisste Tiere, Sie erreichen hier nicht unser Vermittlungsteam. Ein wenig sieht man es der süßen Belle an auf dem Bild. 2020 war nicht gerade ihr Glücksjahr. Belle wurde bisher zusammen mit ihren Freunden in einem Haus in der Nähe von Bukarest von Katzenliebhabern versorgt. Das Haus wird nun kurzfristig abgerissen und alle Katzen müssen weg dort, sonst werden sie vergiftet vom neuen Besitzer. Im Lockdown im Frühjahr hatten wir ja einige Miezen von der rumänischen Partner-Organisation übernommen. Und als uns unsere Tierschutz-Kolleginnen verzweifelt um Hilfe für diese 12 lieben Katzen baten, die das nun akut betrifft, konnten wir einfach nicht nein sagen. Als wir die Kolleginnen baten, die Miezen beim Tierarzt vorzustellen und für die Ausreise vorzubereiten, kam die nächste schlechte Nachricht: Belle ist FIV positiv getestet. Damit wird wohl aus der ganz schnellen Ausreise noch vor Weihnachten nichts. Sie ist symptomfrei, soll aber nicht mit anderen gesunden Katzen in einem Haushalt (oder auf einer Pflegestelle) gehalten werden. Deswegen müssen wir ihre Ausreise wohl auf’s neue Jahr verschieben, bis wir hier in Deutschland eine Lösung gefunden haben. Ganz besonders tragisch ist der Wintereinbruch mit Schnee vor Ort. Für Katzen wie Belle, bei denen es wichtig ist, dass ihr Immunsystem stabil bleibt, ist Winter und Kälte natürlich ganz und gar nicht das Richtige. Belle traut sich nicht mehr in das alte Haus, aufgrund des Baulärms und der Bagger und fror und zitterte draußen ganz fürchterlich. Im Moment suchen wir vor Ort eine (warme) Notfallbetreuung. Und gleichzeitig suchen wir ein neues Zuhause, in das sie möglichst bald reisen soll. Belle ist lieb und an Menschen sowie an das Leben mit anderen Katzen gewöhnt. Sehr gerne würde sie ihren Freund Tizi (ebenfalls FIV positiv) mit in ihr neues Zuhause bringen Belle ist zurzeit in München Sie ist entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Die Schutzgebühr beträgt pro Katze 200 € Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer etwa gleichaltrigen vorhandenen Katze dazu. Athos würde gern zusammen mit seinem Freund Oberin in sein neues Zuhause ziehen. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen werden. Unsere Katzen kommen in der Regel im süddeutschen Raum an (Karlsruhe bis München). Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de Wenn Sie eine oder zwei Katzen von uns adoptieren möchten, wollen wir gerne gemeinsam mit Ihnen besprechen, wie gut sie in Ihre Familie und Ihre Lebensituation passen. Es ist uns sehr wichtig, dass Sie und Ihr/e neuen/s Familienmitglied/er bestmöglich zusammenpassen. Deswegen benötigen wir unbedingt vorab zu unserer Vorbereitung auf das Telefonat mit Ihnen für eine umfassende Beratung einen ausgefüllten Fragebogen (Link: https://www.animal-help-espania.de/tiervermittlung/fragebogen-katze). Bitte nehmen Sie sich die Zeit und füllen Sie diesen aus. Nur so können wir die Adoption kompetent begleiten. Vielen Dank! Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. . So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.

Animal Help Espania e.V.
Pflegestelle
80331 München
Deutschland

MRVICA

Hauskatze

1 Jahr , 1 Monat

Weiblich

Traumkatze sucht Zuhause! Die zarte, kleine Mrvica ist so entzückend! Zum einen ist sie sehr zierlich und wird wohl auch nie eine große Katze werden. Zum anderen ist sie wahnsinnig verschmust und putzig, sobald sie Vertrauen gefasst hat. Selbstverständlich ist sie ihrem Alter entsprechend auch noch verspielt. Mrvica lebt von klein auf mit anderen Katzen zusammen, weshalb sie in ihrem zukünftigen Zuhause auch eine etwa gleichaltrige Katzenfreundin an ihrer Seite braucht. Gerne kann sie auch ihre Freundin Billie von der Pflegestelle mitbringen. Mrvica kennt keinen Freigang, daher braucht sie diesen auch nicht. Ein vernetzter Balkon sollte aber vorhanden sein, damit Mrvica gefahrlos frische Luft schnuppern kann. Die hübsche Tigerlady ist kastriert, geimpft, gechipt, entfloht und entwurmt. Zudem wurde sie negativ auf FIV und FeLV getestet. Sie wird über den Tierschutzverein Vox Animalis e.V. mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Vox Animalis e.V.
Pflegestelle
85551 Kirchheim
Deutschland

DAVOR

Europäisch Kurzhaar

4 Monate

Männlich

Davor ist ein freundlicher und verspielter junger Kater. Er sucht ein Zuhause zusammen mit seiner Freundin Maja oder mit einer vorhandenen Katze im passenden Alter.

Vox Animalis e.V.
Pflegestelle
85221 Dachau
Deutschland

MAJA

Europäisch Kurzhaar

5 Monate

Weiblich

Handicap

Die kleine Maja verlor durch Katzenschnupfen ein Auge. Sie ist eine total verspielte junge Katze mit Energie ohne Ende. Sie sucht ein Zuhause in das sie gerne ihren Kumpel Davor mitnehmen würde, oder in dem eine Katze im passenden Alter vorhanden ist.

Vox Animalis e.V.
Pflegestelle
85221 Dachau
Deutschland

Ein kuscheliges Plätzchen, Aufmerksamkeit und Liebe braucht eine Katze für ein glückliches Leben. Deshalb sollte keine Samtpfote allzu viel Zeit im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., setzt sich für eine schnelle Vermittlung in ein neues Zuhause ein. Hier finden Mensch und Tier einfach und unkompliziert zueinander. shelta gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, eine Katze aus seriöser Vermittlung zu adoptieren.

Deshalb: Kaufen Sie keine Katze. Schenken Sie stattdessen einer Samtpfote aus dem Tierheim Ihr Herz. Sie wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: "Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen."

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!