shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihre neue Katze in Mannheim finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 14 Katzen in Mannheim und Umgebung auf ein neues Zuhause: 6 mit der Rasse Europäisch Kurzhaar und 5 mit der Rasse Hauskatze.

GUCCI schwarze Katzen bringen Glück

Hauskatze

1 Jahr , 6 Monate

Weiblich

01. Juli 2021 Hallo liebe Dosenöffner, Mein Name ist Gucci. Ich bin ca. 1,5 Jahre alt und ich warte aktuell auf einer Pflegestelle auf mein Happy Home. Hier wohne ich momentan mit einer älteren Katzendame zusammen (die leider nicht so viel spielen, schmusen und raufen möchte wie ich) und deshalb suche ich einen neuen Spielgefährten. Am liebsten spiele ich fangen oder klettern. Aber auch auf dem Balkon sitzen und die Aussicht genießen finde ich toll. Wenn du einen Spielkameraden und einen sicheren Balkon oder einen eingezäunten Garten für mich hast, dann melde dich doch bei uns! Aktuell bin ich auf einer Pflegestelle nähe Heidelberg. Meine Pflegemama würde mich auch mit all meinen Lieblingssachen zu dir bringen, weil es ihr sehr schwer fällt, mich wieder abzugeben. Sie sagte zu mir, dass ich so eine tolle Katze bin. Und das stimmt wohl! Dann bis bald, Eure Gucci

Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Pflegestelle
69493 Hirschberg
Deutschland

SYLVIE - dieses Herzenskätzchen sucht neuen Familienanschluß

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 1 Monat

Weiblich

Unser Herzenskätzchen Sylvie sucht neuen Familienanschluß Bei Sylvie handelt es sich um ein Kätzchen aus dem Tierschutz. Sie befindet sich auf einer Pflegestelle in Heddesheim unserer Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V. Unseren Partnerverein APAL auf Kreta erreichte ein Notruf – eine Streunerkatze hat 4 kleine Kätzchen und wurde dort, wo sie war und dachte ihre Kleinen in Ruhe gross ziehen zu können, nicht geduldet. So wurde eine der Kitten-Pflegestellen gebeten diese Katzenfamile abzuholen und bei sich aufzunehmen. So waren zum Glück schnell alle in Sicherheit und die Familie wohlauf. Natürlich war schnell klar, dass das Mutterkätzchen natürlich nicht mehr an ihren alten Ort zurück muss, sondern es sollte für sie ein endgültiges neues Zuhause gesucht werden. Da Sylvie mittlerweile die Nase voll von der Kinderstube hatte und ihre Kleinen alt genug waren, um allein zurecht zu kommen, konnte die süße junge Mutter mittlerweile auf einer Pflegestelle hier in Deutschland einziehen. Sylvie ist eine noch kleine, zarte und schlanke Samtpfote, die absolut unkompliziert ist. Sofort nach Ankunft hat sie auf ihrer Pflegestelle alles und jeden erobert und geht neugierig durch ihre neue Welt. Sie ist eine liebevolle, gutmütige, verschmuste kleine Schönheit, die sehr gut auch in einen Haushalt mit Kindern passt. Sie ist einfach super freundlich und aufgeschlossen. In jedem Fall vermitteln wir die Süße nur zu oder mit einer anderen etwa gleichaltrigen Fellnase. Sie ist sehr sozial und umgänglich mit anderen Katzen und soll daher nicht alleine in ihrem neuen Zuhause ihr neues Leben genießen müssen. Auch braucht die ehemalige Streunerin Freigang in einer möglichst sicheren Umgebung, damit sie ihre natürlichen Gewohnheiten und ihre Neugier so richtig ausleben kann und sich an ihrem neuen Zuhause dann auch in vollen Zügen erfreuen kann. Sylvie ist 1 Jahr alt, kastriert, gechippt und geimpft sowie negativ auf FIV und FeLV getestet. Wer hat ein schönes Zuhause für unser kleines Herzensmädchen und möchte sein Leben zukünftig mit ihr teilen? Bitte meldet Euch unter der Tel.-Nr.: 0163-3127879 oder schickt uns eine Mail.

Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.
Pflegestelle
68542 Heddesheim
Deutschland

STELLA sucht ein warmes Plätzchen

Hauskatze

10 Monate

Weiblich

Name: Stella Geschlecht: weiblich (kastriert) Geburtsdatum: ca. 09/2020 Auf Pflegestelle in 68753 Waghäusel ***************************** Das sagt die Pflegestelle über Stella: Stella ist eine ruhige, aufmerksame und neugierige Katze, die auch gerne zum Schmusen kommt. Sie ist menschenbezogen, lebte in Rumänien mit vielen Katzen zusammen und ist auf Pflegestelle mit ihrer Schwester. Nach längerer Eingewöhnungszeit in ihrem neuen Zuhause kann Stella sicherlich an Freigang gewöhnt werden, wenn es die Gegebenheiten zulassen. Sie ist gechippt, geimpft, mit EU-Pass und FIP, FeLV, FIV getestet. Wer schenkt Stella ein liebevolles Zuhause? Wenn du Interesse hast einen Endplatz zu geben oder Fragen hast, schreibe uns eine Nachricht. Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte: www.animal-souls.de

Animal Souls e.V.
Pflegestelle
68753 Waghäusel
Deutschland

BARBAROSSA sehr freundlich, anfänglich schüchtern, sehr friedvoll und sozial, lieb, ein feiner Charakter

Europäisch Kurzhaar

5 Jahre , 9 Monate

Männlich

*Barbarossa * 12.10.2015, Dulcinea *01.01.2018 *Barbarossa männlich, Dulcinea weiblich *Barbarossa EKH, Dulcinea Thai-Siam *Barbarossa rot marmoriert, Dulcinea braun-weiß-rötlich Dulcinea: sehr freundlich und sozial, verschmust und menschenbezogen, total lieb, selbstbewusst Barbarossa: sehr freundlich, anfänglich schüchtern, sehr friedvoll und sozial, lieb, ein feiner Charakter Schutzgebühr Barbarossa 185,00€ , Dulcinea 250,00€ Barbarossa und Dulcinea haben sich auf der Pflegestelle kennengelernt. Anfänglich lebte Barbarossa alleine dort, weil man dachte, er sei eher eine Einzelkatze. Aber Barbarossa war nur traurig, wollte aus seinem Schneckenhaus gar nicht rauskommen, war eher teilnahmslos und so beschlossen wir, ihm Dulcinea an seine Seite zu geben. Und siehe da – Barbarossa blühte auf. Er nahm sogleich Kontakt mit Dulcinea auf, war wie ausgewechselt, kam aktiv auf Dulcinea zu und schon nach wenigen Tagen gab es Nasenküsschen. Man merkt richtig, wie gut ihm Dulcinea tut und wie er sich freut, dass er nicht mehr alleine ist. Barbarossa ist also alles andere als eine Einzelkatze. Barbarossa ist ein ganz lieber und süßer Katermann mit einem ganz feinen Charakter. Fremden gegenüber ist er allerdings erst einmal schüchtern. Nur leider wurde er in letzter Zeit sehr viel hin – und hergeschubst und hat somit sein Vertrauen zum Menschen ein Stück weit verloren. Er braucht nun seine Zeit, das zu verarbeiten. Aber auch hier hilft Dulcinea ihm, sich zu öffnen und weiterzuentwickeln. Barbarossa ist für sein Alter auch noch recht verspielt. Dulcinea ist selbstbewusst aber dennoch lieb und sehr sozial. Sie ist ein liebes Wesen und ist auch zu Barbarossa sehr freundlich. Vor allem ist sie sehr menschenbezogen, sehr verschmust und anhänglich. Dulcinea und Barbarossa werden nicht als Einzelkatze vermittelt – sondern nur im Doppelpack. Es sollte ein eher ruhiges Zuhause sein und auch keine weiteren Katzen, Hunde oder kleine Kinder. Zudem sollen sie in ihrem neuen Zuhause auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird. Beide sind FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. Dulcinea und Barbarossa sind nun bei Manuela auf Pflegeplatz und können bei Interesse gerne besucht werden. Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unseren Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org

Tierhilfe Anubis e.V.
Pflegestelle
68647 Biblis
Deutschland

YANIS lustig, neugierig und verspielt, sehr zutraulich und menschenbezogen, mega verschmust, sehr sozial, friedvoll

Europäisch Kurzhaar

2 Jahre , 8 Monate

Männlich

*03.11.2018, EKH, weiß-schwarz, kastriert, lustig, neugierig und verspielt, sehr zutraulich und menschenbezogen, mega verschmust, sehr sozial, friedvoll Yanis ist auch eine der Katzen, die von ihrem ehemaligen Besitzer ausgesetzt wurden. Yanis stand eines Morgens in einer Plastikbox vor dem Eingang des Tierheims. Der arme Katermann war komplett verstört und panisch vor Angst. Man brachte ihn ins Tierheim in die Quarantäne und schon bald beruhigte sich Yanis und fand Vertrauen zu den Volontären. Inzwischen ist Yanis im Gehege bei den anderen Katzen und er fand sich sehr schnell in die Gruppe ein. Er ist ein sehr menschenbezogener Kater, ist immer für Streichel – und Schmuseeinheiten zu haben und liebt es, wenn man sich mit ihm abgibt. Er braucht die Aufmerksamkeit. Im Tierheim vermisst er den Kontakt zu den Menschen – die Volontäre haben einfach nicht genügend Zeit, um sich ausreichend lange mit jeder Katze zu beschäftigen. Yanis ist ein lustiger Kater und er ist neugierig und verspielt. Er ist sanftmütig, sehr sozial, friedfertig und geht Streit aus dem Weg. Allerdings ist er mit den vielen Katzen im Gehege auch leicht gestresst oder vielleicht besser ausgedrückt, er kommt mit den Streicheleinheiten einfach zu kurz. Dieser süße Katermann braucht schnell ein Zuhause. Er braucht einfach mehr Menschenbezug. Er ist immer unendlich traurig, wenn die Mädels das Gehege verlassen und ihn zurücklassen. Das richtige Zuhause für Yanis ist eine Familie, gerne auch mit lieben Kindern, wo er nicht „nebenher“ läuft. Er möchte Familienmitglied sein – er braucht Beachtung. Yanis liebt es zu spielen und seine Schmuseeinheiten zu bekommen. Auch für eine Familie die noch keine Katzenerfahrung hat, ist er perfekt. Yanis kommt sehr gut mit Hunden zurecht. Yanis wird auf keinen Fall als Einzelkatze abgegeben, sondern nur zu ein bis zwei, bereits in der Familie lebenden, in etwa gleichaltrigen Katzen dazu oder zusammen mit einem Katzenkumpel aus seiner jetzigen Katzengruppe. Er soll auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird. Yanis ist FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. 01.06. update der Pflegestelle: Yanis brauchte keinerlei Eingewöhnungszeit bei uns. Er war von der ersten Minute an mittendrin dabei. Dabei ist er absolut unerschrocken und an allem interessiert. Yanis ist ein sehr anhänglicher und verschmuster Kater. Er braucht unbedingt Menschen, die sich Zeit für ihn nehmen und ihm Beachtung schenken. Für ihn ist es das Größte, sich eng an seine Menschen zu kuscheln, vor allem auch nachts im Bett. Tagsüber interagiert er viel mit uns und kommentiert das Geschehen mit einem Gurren. Zu den anderen Katzen ist er sehr freundlich. Mit Hunden kommt er ebenfalls super zurecht. Auch Kinder mag er gerne, allerdings sollten diese nicht zu klein sein, da er während seiner Spielattacken recht grob werden kann. Schutzgebühr 185€ Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.Weitere Informationen zu unseren Adoptitionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org

Tierhilfe Anubis e.V.
Pflegestelle
76661 Philippsburg
Deutschland

Ein kuscheliges Plätzchen, Aufmerksamkeit und Liebe braucht eine Katze für ein glückliches Leben. Deshalb sollte keine Samtpfote allzu viel Zeit im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., setzt sich für eine schnelle Vermittlung in ein neues Zuhause ein. Hier finden Mensch und Tier einfach und unkompliziert zueinander. shelta gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, eine Katze aus seriöser Vermittlung zu adoptieren.

Deshalb: Kaufen Sie keine Katze. Schenken Sie stattdessen einer Samtpfote aus dem Tierheim Ihr Herz. Sie wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: "Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen."

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!