shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihre neue Katze in Mannheim finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 21 Katzen in Mannheim und Umgebung auf ein neues Zuhause: 12 mit der Rasse Europäisch Kurzhaar und 8 mit der Rasse Hauskatze.

ZIGGY sucht seine zweite Chance

Hauskatze

10 Monate

Männlich

Ziggy (m) Alter: ca. Juni 2023 Aufenthaltsort: auf einer Pflegestelle in 68519 Sucht ein Zuhause seit: 2024 Kastriert: ja Gechipt: ja Geimpft: vollständig Freigang: nein Katzenverträglichkeit : ja Hundeverträglichkeit: kann getestet werden Handicap: keins bekannt Krankheiten: keine bekannt Wesen: sozial, verschmust, draufgängerisch, verspielt. Wenn man einmal die Chance seines Lebens hatte, wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass einem das nochmal passiert ? In Ziggys Namen hoffen wir, dass sie verdammt hoch ist. Denn im Vergleich zu Millionen Straßenkatzen durfte Ziggy erfahren, wie es ist ein Zuhause zu haben. Leider war es für ihn nicht das richtige - er als aktiver Kater, der gern mal die ein oder andere Grenze austestet und recht viele Flausen im Kopf hat, ist in einem Haushalt mit Kleinkind völlig Fehl am Platze. Leider zeigte sich sein Hang zum Toben und Blödsinn anstellen erst nach Ausreise in seinem Zuhause. Mit Ausnahme davon, dass er dem Kind des Hauses nicht mit der nötigen Vorsicht entgegentritt ist Ziggy ein toller und vor allem sozialer Kerl, der nun ein Zuhause mit mindestens einem vorhandenen kätzischen Spielpartner sucht, der ihm die Stirn bietet und einem Menschen, die ihm mit Geduld, Liebe aber auch mit Struktur und Souveränität entgegen tritt. Dann wird Ziggy ein toller Wegbegleiter sein, und dich als Dosenöffner vielleicht sogar mit im Haus schlafen lassen , wenn du Glück hast! Alle unsere Katzen reisen mit EU Heimtierpass, sind gechipt, geimpft und entwurmt, sowie getestet auf FIV, FELV und Giardien

TSV Strassenpfoten e.V.
Pflegestelle
68519 Viernheim
Deutschland

TROLLO - dieser liebe und soziale Traumkater sucht ein neues Kuschelplätzchen

Europäisch Kurzhaar

2 Jahre

Männlich

Unser lieber und sozialer Traumkater Trollo sucht ein neues Kuschelplätzchen Bei Trollo handelt es sich um einen Kater aus dem Tierschutz. Er befindet sich auf einer Pflegestelle in 67433 Neustadt unserer Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V. Ursprünglich kam er über eine Tierschutzfreundin unseres Partnervereins APAL auf Kreta zu uns, die sich sehr viel um Streunerkatzen kümmert. Da sie selbst umziehen musste und nicht alle Katzen mitnehmen konnte, sollte Trollo gemeinsam mit seiner Mutter vermittelt werden. Daher unterstützten wir und fanden auch für beide ein Zuhause. Mutterkatze und Katerchen Trollo sollten eigentlich zusammen bleiben, da sie immer sehr eng miteinander waren. Jedoch hatte sich dann auf der Pflegestelle herausgestellt, wohl durch den Umgang mit neuen Katzen und Hunden, dass sie eigentlich sehr unterschiedlich sind und gar nicht nur immer so aneinander kleben. Ganz im Gegenteil. Daher haben wir uns entschieden, unterschiedliche und jeweils passende neue Wirkungskreise für sie zu suchen. Trollo ist nun wieder zurück auf seiner Pflegestelle, da er aus persönlichen Gründen in seinem neuen Zuhause nicht mehr versorgt werden konnte. Da er ein wirklich cooler und entspannter Kater ist und die Umgebung ja bereits kennt, hat er dies sehr gut hin genommen. Nun sucht er erneut – und zwar dieses mal hoffentlich nach einem endgültigen Traumzuhause. Trollo ist tatsächlich ein Traumkater, einfach eine liebe Samtpfote. Er ist verspielt, super cool, versteht sich mit Artgenossen, Hunden, mit Jedem und Allem, ist einfach nur verträglich und umgänglich. Altersbedingt hat er natürlich noch Flausen im Kopf, ist aber wohl erzogen und nutzt u.a. toll seinen Kratzbaum. Zu alldem ist er auch noch bildhübsch. Trollo wird sein neues Zuhause bereichnern mit seiner freundlichen und liebenswerten Art. Sehr wichtig sind ihm ausgiebige Streicheleinheiten, denn diese genießt und braucht er. Trollo ist ein geborener Kuschelkater und liebt es mit seinen Menschen zu schmusen. Nach der Eingewöhnung möchte er Ausflüge durch die Nachbarschaft unternehmen. Wichtig wäre daher eine verkehrsberuhigte Umgebung für sein zukünftiges Zuhause, sodass der Freigang auch sicher möglich ist. Auch möchte er aufgrund seiner sozialen Art nicht als Einzelkatze leben. Er möchte gerne einen altersbedingt passenden Spielkameraden, mit dem er spielen, schmusen und gemeinsame Streifzüge unternehmen kann. Trollo ist im April 2022 geboren und ist geimpft, gechippt und kastriert sowie negativ auf FIV/FeLV getestet. Wollt ihr diesen bezaubernden Traumkater euer Herz und Heim öffnen? Er wartet auf seiner Pflegestelle in 67433 Neustadt auf die Möglichkeit euch kennenzulernen. Bitte meldet euch unter der Tel.-Nr.: 0163-3127879 oder schickt uns eine Mail.

Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.
Pflegestelle
67433 Neustadt
Deutschland

ELLIS aufgeweckter Jungkater, ca. 7 Monate

Hauskatze

9 Monate

Männlich

Ellis wartet in einer Pflegestelle auf ein neues Zuhause. Das kleine Häufchen, das inzwischen den Namen Ellis erhalten hat, wurde in einer Mülltonne gefunden und von uns aufgepäppelt. Die ersten Wochen hatte der hübsche rote Kater mit einer Infektion der Atemwege zu kämpfen und war nicht in der Lage, seine Körpertemperatur zu halten. Inzwischen hat Ellis sich erholen können und holt auch im Wachstum schnell auf. Ellis ist altersentsprechend aufgeweckt und neugierig. Er liebt es, am Fenster die Vögel zu beobachten und interessiert sich für alles, was er noch nicht kennt. Ellis zeigt sich auf der Pflegestelle als sehr freundlich und offen. Er schließt schnell neue Freundschaften und freut sich über jede Begegnung mit anderen Katzen, Menschen und sogar Hunden. Auch in seinem neuen Zuhause darf ein Katzenkumpel nicht fehlen. Zum gemeinsamen Toben und Entdecken sollten beide etwa im gleichen Alter sein. Natürlich könnte Ellis auch einen seiner Freunde aus Griechenland mitbringen. Der hübsche Ellis reist geimpft und gechipt zu seiner neuen Familie. Alle weiteren Infos zum Fellengel und Vermittlungsablauf finden Sie auf der Webseite www.fellengel-in-not.de.

Fellengel in Not
Pflegestelle
64385 Gumpener Kreuz
Deutschland

RITTER sehr lieber und aufgeweckter Kater

Europäisch Kurzhaar

6 Jahre , 7 Monate

Männlich

Ritter (geboren ca. September 2017) wurde im März 2018 von einer Bekannten unserer spanischen Tierschutz-Kollegin Ana auf der Straße aufgelesen. Vermutlich wurde er einfach dort ausgesetzt, denn er ist dem Menschen gegenüber aufgeschlossen und wurde definitiv nicht auf der Straße geboren. Als Kitten schon lästig geworden und entsorgt worden, hätte sein Leben so leicht dort enden können. Zum Glück kam es anders und er fand einen sicheren Unterschlupf, wo man sich um ihn kümmerte. Im September 2018 zog Ritter dann in sein neues Zuhause nach Deutschland. Dort präsentierte der hübsche Kerl sich als wahrer Schmusekater und schläft gern im Bett neben seinen Zweibeinern. Auch bei Besuch ist der Schwarzweiß-Kater sehr aufgeschlossen und zutraulich. Doch leider muss Ritter zurück in die Vermittlung. Denn er verhält sich sehr selbstbewusst gegenüber den beiden anderen Katzen im Haushalt, die nicht so recht wissen wie sie damit umgehen sollen. Daher braucht Ritter tierische Gesellschaft von Artgenossen, die ihm die Stirn bieten können. Denn eigentlich ist Ritter ein sehr soziales Tier. Er liebt es, mit Artgenossen zu spielen. Doch wenn die Artgenossen zu unterwürfig sind, können sie unter seiner selbstbewussten Art leiden. Ritter ist geimpft, gechipt und kastriert. 2022 wurden seine Zähne gecheckt und ein Blutbild gemacht. Alle Ergebnisse waren tip top. Der Süße benötigt zu seinem Glück nun nur noch ein endgültiges Heim. Für Ritter wünschen wir uns ein Zuhause auf Lebenszeit bei lieben Menschen, die ihn wie ein Familienmitglied behandeln. Ritters neuer Familie sollte klar sein, dass sie eine langjährige Verantwortung eingeht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Katzenkinder nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Ritter bringt gerne noch eine Freundin oder einen Freund aus Spanien mit. Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Ritters Versorgung finanziell unterstützen.

Sieben-Katzenleben e.V.
Pflegestelle
68167 Mannheim
Deutschland

HANS sanfter Kuschelkater, ca. 4 Monate

Hauskatze

9 Monate

Männlich

Hans wartet in einer Pflegestelle auf ein neues Zuhause. Hans wurde als kleines Kitten allein in der Stadt gefunden. Mit seinem entzückenden Gesicht, den kurzen Beinchen und seinem weichen Bauch sieht er so bezaubernd aus, dass man ihn einfach sofort ins Herz schließen muss. Seine Pflegestelle berichtet: Hans ist wie ein kleiner weicher Teddybär, extrem verschmust und sanft. Er genießt jede Streicheleinheit die er bekommen kann. Meist dreht er sich auf den Rücken und lässt sich, am liebsten stundenlang, den Bauch kraulen. Währenddessen schnurrt er laut und genießt es sichtlich. Wenn man zu streicheln aufhört, fordert er mit seinen Pfötchen zärtlich zum weiter machen auf. Er schläft gerne in unserer Nähe, vorallem in der Nacht. Tagsüber zieht er sich aber auch in die Schlafmulden unseres Kratzbaumes zurück und genießt die herein scheinende Sonne. Mit seinem Katzenkumpel auf der Pflegestelle, mit dem er bei uns zusammen lebt, versteht er sich bestens. Zusammen toben sie oft durch die Wohnung, spielen miteinander, oder liegen zusammen am gleichen Schlafplatz. Unser Hund war für Hans noch nie ein Problem. Bei fremden Menschen ist er anfangs noch vorsichtig und beobachtet erst einmal von einem sicheren Platz aus, ob diese es auch gut mit ihm meinen. Dies dauert meist aber nicht sehr lange und Hans’ Neugier ist dann größer als seine Skepsis. Hans ist insgesamt ein unkomplizierter, freundlicher Kater, der ein Zuhause mit Artgenosse und gerne auch Hund&Kind vermittelt werden kann. Freigang in sicherer Umgebung sollte es ebenfalls geben. Hans teilt sein Zuhause und seine kittentypisch verspielte Art gern mit seinen Artgenossen. Er wünscht sich einen gleichaltrigen Katzenkumpel in seinem neuen Zuhause. Falls noch keine andere Katze in ähnlichem Alter vorhanden ist, bringt Hans gern einen Freund aus unserer Vermittlung mit. Damit er die Welt draußen sicher erkunden kann, sucht Hans nach einem liebevollen Zuhause mit Freigang in einer verkehrsberuhigten Umgebung. Wir wünschen uns für Hans ein Für-immer-Zuhause, in dem er sich als perfekter, treuer Begleiter beweisen darf. Hans reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause. Alle weiteren Infos zum Fellengel und Vermittlungsablauf finden Sie auf der Webseite www.fellengel-in-not.de.

Fellengel in Not
Pflegestelle
64385 Reichelsheim
Deutschland

Ein kuscheliges Plätzchen, Aufmerksamkeit und Liebe braucht eine Katze für ein glückliches Leben. Deshalb sollte keine Samtpfote allzu viel Zeit im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., setzt sich für eine schnelle Vermittlung in ein neues Zuhause ein. Hier finden Mensch und Tier einfach und unkompliziert zueinander. shelta gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, eine Katze aus seriöser Vermittlung zu adoptieren.

Deshalb: Kaufen Sie keine Katze. Schenken Sie stattdessen einer Samtpfote aus dem Tierheim Ihr Herz. Sie wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: "Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen."

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!