shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihre neue Katze in Mannheim finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 22 Katzen in Mannheim und Umgebung auf ein neues Zuhause: 12 mit der Rasse Europäisch Kurzhaar und 8 mit der Rasse Hauskatze.

MUSHA - dieses bezaubernde kleine Samtpfötchen sucht ihr Traumzuhause

Hauskatze

3 Monate

Weiblich

Unser bezauberndes kleines Samtpfötchen Musha sucht ihr Traumzuhause Bei Musha handelt es sich um ein Kätzchen aus dem Tierschutz. Sie befindet sich auf einer Pflegestelle in Hirschberg unserer Tierschutzinitiative Odenwald e.V. Musha wurde wie die meisten unserer Kätzchen im Rahmen einer Kastrationsaktion auf einem Bauernhof eingefangen und auf eine unserer Pflegestellen gebracht. Sie war damals ca. 6 Wochen alt, sehr ängstlich und hatte die obligatorischen Darmparasiten. Das Ungewöhnliche bei diesem hübschen Katzenkind war, dass sie von Anfang an keinerlei Aggression zeigte. Sie fauchte zwar wie ihre Geschwister und suchte das Weite, wenn man sie z.B. zwecks Parasitenbehandlung hochnehmen musste, aber sie machte nie den Versuch zu kratzen oder zu beißen! Heute ist sie zwar noch immer etwas zurückhaltend und vorsichtig, aber nur ganz zu Beginn, wenn überhaupt noch. In ihrem vertrauten Umfeld ist das sanfte Mädchen ein ganz normales Kätzchen: sie lässt sich streicheln, ist neugierig, verspielt und ganz vernarrt auf ihre Menschen. Sie ist absolut sozial anderen Katzen gegenüber, aufgeschlossen, genügsam, für ihr Alter überaus artig – einfach ein sensibles nettes Kätzchen, eines der Tollsten, welches ihre Pflegestelle bisher kennenlernen durfte. Sie ist derart menschenbezogen und intensiv was das Kuscheln betrifft, dass sie die Menschen in kürzester Zeit um ihre Pfötchen wickelt. Sie liebt es zusammen mit den Katzen der Pflegestelle und ihren Menschen zusammen auf der Couch oder im Bett zu liegen und genießt die gemeinsame Zeit in vollen Zügen. Wir wünschen uns für Musha ein Zuhause mit einem Artgenossen bei einer netten Familie, die sie liebevoll und mit Verständnis an ihr neues Zuhause gewöhnt. Nach der Kastration sollte sie unbedingt Freigang genießen können. Musha wurde um den 16.06.19 herum geboren, sie ist gechippt und geimpft. Wollen Sie das hübsche Samtpfötchen kennenlernen? Die Pflegestelle freut sich über Besuch zu ihr. Bitte meldet Euch unter der Tel.-Nr.: 0163-3127879 oder schickt mir eine Mail.

Tierschutzinitiative Odenwald e.V.
Pflegestelle
69493 Hirschberg
Deutschland

ALEXANDRA

Hauskatze

1 Jahr , 9 Monate

Weiblich

Alexandra wurde verletzt auf der Strasse eingesammelt. Ihre Wunden sind verheilt und sie ist nun auf der Suche nach ihrem eigenen Reich. Sie ist eine ganz feine und zarte kleine Katzendame, die sich gern in die Arme von ihrem menschen kuschelt und die zeit auch ausghiebig geniesst. Mit anderen Katzen kommt sie prima zurecht.Mit Hunden hat sie gar keine Probleme. Alexandra wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Initiative für Strassentiere e.V.
Pflegestelle
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Deutschland

ALEXANDER

Hauskatze

1 Jahr

Männlich

Alexander reiste im Juli 2019 in sein Heim. Dort stellte sich schnell heraus, dass Alexander gern die ganze Liebe seiner Leute für sich beansprucht und sich ordentlich austoben möchte. Wir suchen daher ein Zuhause mit Freigang, da er das im Moment nicht hat. Alexander liebt leidenschaftlich seine Menschen und viel mit Küsschen und Köpfchen geben beschäftigt. Mit anderen Katzen kommt er gut zurecht, allerdings sollte der andere Hausgenosse nicht zu dominant sein. Hunde mag er ebenfalls und zu jedem Menschen ist er fröhlich nett und freundlich. Spielen, Toben, Essen und Küsschen geben sind seine Hobbies. Alexander wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Initiative für Strassentiere e.V.
Pflegestelle
67067 Ludwigshafen
Deutschland

VICTORIA

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 2 Monate

Weiblich

Flaschenkind Victoria sucht liebe Familie Während unserer Sardinientour Ende Januar 2019 besuchten wir auch unsere Partner in Stintino. Paola hatte schon angekündigt, dass sie uns auch gern ein paar Katzen vorstellen würde mit der Bitte, für sie gute Zuhause in Deutschland zu finden. So lernten wir also Kätzchen Victoria kennen, das im August 2018 als mutterloses Baby gefunden wurde. Victoria war noch so klein, hatte die Augen noch geschlossen, und Paola hat sie per Fläschchen gefüttert: alle zwei Stunden, rund um die Uhr. Auf diese Weise hat Victoria es geschafft und ist nun ein hübsches Jungkätzchen. Die Kleine ist ein aufgewecktes, lebhaftes Katzenmädchen. Stillhalten auf dem Arm für ein paar gute, scharfe Fotos war so gar nicht nach ihrem Geschmack. Viel lieber hätte sie sich gern mal all die interessanten Dinge in Paola Wohnzimmer näher angeschaut. Oder wenigstens mit Wolfgang etwas gespielt. Victoria ist verspielt und neugierig, aber sie schmust auch gern. Auf jeden Fall braucht Victoria nette, soziale Katzengesellschaft, mit der sie spielen und kuscheln kann. 27. Juli 2019 Victoria ist in ihrer deutschen Pflegestelle angekommen. Dort hat sie trotz der langen Fahrt sofort angefangen zu spielen und auch gleich die beiden vorhandenen großen Kater um ihre Pfötchen gewickelt. September 2019 Victoria, das zierliche Pantherchen, liebt es, mit ihrem Menschen zu kuscheln und gestreichelt zu werden. Stundenlang kann sie auf dem Schoß liegen und die menschliche Nähe genießen. Auch mit den beiden Katern wird gekuschelt und gemeinsam gefressen und gespielt. Victoria ist ein unkompliziertes, liebes Kätzchen - die ideale Zweitkatze. Wenn Sie die kleine Victoria in Ihre Familie aufnehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Wir vermitteln bundesweit.

proTier e.V.
Pflegestelle
64521 Groß-Gerau
Deutschland

MAX sucht ein Zuhause

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Kater Max ist am 3.3.2018 in Bulgarien geboren und lebt nun auf einer Pflegestelle in 68794 Oberhausen Rheinhausen. Max ist ein sehr sozialer Kater der unheimlich verschmust ist und auch kein Problem mit Kindern hat. Er mag andere Katzen sehr, jedoch sollte die Katze kein Raufbold sein, das ist ihm zu wild. Er ist total entspannt und mag kein wildes extremes Spielen mit anderen Katzen. Ein Kitten wäre nichts für ihn. Max könnte aber auch seinen Kumpel Huey (Rot weiß auch auf den Bildern zu sehen) mitbringen. In Einzelhaltung wird er nicht vermittelt. Max ist stubenrein, nutzt seine Kratzmöglichkeiten, liebt das schmusen mit Menschen und genießt ruhiges beisammen sein mit anderen Katzen. Wer schenkt Max oder vielleicht gemeinsam mit Huey ein Zuhause? Beide sind geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert, mit EU-Pass, sowie negativ auf FIV + FELV getestet.

Glück für alle Pfoten e.V.
Pflegestelle
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Deutschland

Ein kuscheliges Plätzchen, Aufmerksamkeit und Liebe braucht eine Katze für ein glückliches Leben. Deshalb sollte keine Samtpfote allzu viel Zeit im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., setzt sich für eine schnelle Vermittlung in ein neues Zuhause ein. Hier finden Mensch und Tier einfach und unkompliziert zueinander. shelta gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, eine Katze aus seriöser Vermittlung zu adoptieren.

Deshalb: Kaufen Sie keine Katze. Schenken Sie stattdessen einer Samtpfote aus dem Tierheim Ihr Herz. Sie wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: "Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen."

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!