shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihre neue Katze in Berlin finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 17 Katzen in Berlin und Umgebung auf ein neues Zuhause: 15 mit der Rasse Europäisch Kurzhaar.

SUSISORGLOS

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 8 Monate

Weiblich

Die junge Katze Susi Sorglos ist ideal für alle, die sich das erste mal im Leben eine Katze anschaffen möchten. Den Namen hat sie erhalten, da sie alle Menschen liebt, ihnen hinterherläuft und sich auch gerne in ein anderes Zuhause selbst einlädt. Sie wurde 2018 geboren und kam in unsere Pflegestelle, da die bisherige Eigentümerin plötzlich sehr krank wurde und sie nicht mehr versorgen konnte. Susi ist eine ausgesprochene liebe zutrauliche Katze, die sich von jedem auf den Arm nehmen lässt. Was sie nicht mag, sind andere Katzen. Wir würden Sie gern als Wohnungskatze vermitteln. Sie ist gechipt, kastriert und geimpft.

Oranienburger Tierfreunde e.V.
Pflegestelle
16515 Oranienburg
Deutschland

ASHLEY

Europäisch Kurzhaar

8 Monate

Weiblich

Die junge Katzendame Ashley kam zusammen mit ihren zwei Geschwistern in unsere Pflegestelle. Alle drei wurden im näheren Umkreis der Stadt Oranienburg eingefangen. Sie waren noch sehr ängstlich und mussten sich erst nach und nach an Menschen gewöhnen. Jetzt ist Ashley lieb und verspielt und sucht ein ruhiges Zuhause, wo sie sich wohlfühlt und wo man sich um sie kümmert. Laute Geräusche mag sie nicht, da sie etwas schreckhaft ist. Ashley könnte in eine größere Wohnung mit abgesichertem Balkon vermittelt werden.

Oranienburger Tierfreunde e.V.
Pflegestelle
Weißenfelser Str. 21
16515 Oranienburg
Deutschland

BARNEY

Europäisch Kurzhaar

5 Monate

Männlich

Der junge Kater Barney wurde im näheren Umkreis der Stadt Oranienburg eingefangen. Da er noch sehr jung war und somit die Möglichkeit bestand, dass er sich noch an den Menschen gewöhnt, wurde er in unserer Pflegestelle in Leegebruch betreut. Barney hat sich zu einem lieben Kater entwickelt, der sich jetzt eine ruhige Familie auch mit größeren Kindern wünscht, die ihn aufnimmt. Er könnte sich in einer Wohnung mit abgesichertem Balkon sehr wohl fühlen. Was er nicht mag, sind Hunde. Barmey ist gechipt und geimpft.

Oranienburger Tierfreunde e.V.
Pflegestelle
16515 Oranienburg
Deutschland

SVEN

Europäisch Kurzhaar

4 Monate

Männlich

Anfang Juni 2019 erreichte uns ein Hilferuf von Sardinien-Urlaubern, die an einem Kreisverkehr bei Muravera einen Karton gefunden hatten, in dem zwei winzige Katzenbabys lagen. Sie zögerten nicht lange, sondern nahmen die Kleinen zu sich in den Camper, suchten und fanden einen Tierarzt, bei dem sie Aufzuchtmilch kaufen konnten, und dann haben sie die Kleinen versorgt, rund um die Uhr, alle paar Stunden gefüttert, Bäuchlein massiert usw. Doch das Urlaubsende und die Heimreise standen kurz bevor: Was also sollte dann mit den Kleinen geschehen? Glücklicherweise war unsere Kollegin Paola sofort bereit, die Babys aufzunehmen, und auch die Familie sagte sofort zu, sich auf den Weg in den Norden der Insel zu begeben, um sich dort mit Paola zu treffen. (Dass Urlauber solche Strapazen auf sich nehmen, ist wahrlich mehr als selten. Vielen Dank noch mal an die Familie, dass sie einige Urlaubstage geopfert hat, damit zwei Katzenbabys eine Chance auf ein gutes Leben bekommen konnten.) Sven und Svenja, wie wir die Babys in Erinnerung an ihren „Ziehpapa“ genannt haben, entwickelten sich gut. Und als wir sie dann Ende Juli wiedersahen, waren sie schon zu hübschen Katzenkindern herangewachsen. Eigentlich wollten sie lieber spielen, als still auf dem Arm zu sitzen für die Fotoaktion, deshalb ist die Ausbeute an guten und scharfen Bildern auch nur gering. Aber wir denken, dass jeder Katzenliebhaber erkennen wird, was für zwei Zuckerschnuten die schwarze Svenja und der getigerte Sven sind. 07. September 2019 Sven konnte nach Deutschland reisen und ist mit Schwester Svenja in seiner Berliner Pflegestelle eingetroffen. Zum endgültigen Glück fehlt den Geschwistern nun nur noch das eigene Zuhause bei einer lieben Familie. Wenn sie zusammenbleiben dürften, wäre das toll, es ist jedoch keine Bedingung. Allerdings werden die Kleinen nicht in Einzelhaltung vermittelt, sie brauchen definitiv einen kätzischen Spiel- und Kuschelpartner. Wir vermitteln bundesweit.

proTier e.V.
Pflegestelle
10407 Berlin
Deutschland

SVENJA

Europäisch Kurzhaar

4 Monate

Weiblich

Anfang Juni 2019 erreichte uns ein Hilferuf von Sardinien-Urlaubern, die an einem Kreisverkehr bei Muravera einen Karton gefunden hatten, in dem zwei winzige Katzenbabys lagen. Sie zögerten nicht lange, sondern nahmen die Kleinen zu sich in den Camper, suchten und fanden einen Tierarzt, bei dem sie Aufzuchtmilch kaufen konnten, und dann haben sie die Kleinen versorgt, rund um die Uhr, alle paar Stunden gefüttert, Bäuchlein massiert usw. Doch das Urlaubsende und die Heimreise standen kurz bevor: Was also sollte dann mit den Kleinen geschehen? Glücklicherweise war unsere Kollegin Paola sofort bereit, die Babys aufzunehmen, und auch die Familie sagte sofort zu, sich auf den Weg in den Norden der Insel zu begeben, um sich dort mit Paola zu treffen. (Dass Urlauber solche Strapazen auf sich nehmen, ist wahrlich mehr als selten. Vielen Dank noch mal an die Familie, dass sie einige Urlaubstage geopfert hat, damit zwei Katzenbabys eine Chance auf ein gutes Leben bekommen konnten.) Sven und Svenja, wie wir die Babys in Erinnerung an ihren „Ziehpapa“ genannt haben, entwickelten sich gut. Und als wir sie dann Ende Juli wiedersahen, waren sie schon zu hübschen Katzenkindern herangewachsen. Eigentlich wollten sie lieber spielen, als still auf dem Arm zu sitzen für die Fotoaktion, deshalb ist die Ausbeute an guten und scharfen Bildern auch nur gering. Aber wir denken, dass jeder Katzenliebhaber erkennen wird, was für zwei Zuckerschnuten die schwarze Svenja und der getigerte Sven sind. 07. September 2019 Svenja konnte nach Deutschland reisen und ist mit Bruder Sven in ihrer Berliner Pflegestelle eingetroffen. Zum endgültigen Glück fehlt den Geschwistern nun nur noch das eigene Zuhause bei einer lieben Familie. Wenn sie zusammenbleiben dürften, wäre das toll, es ist jedoch keine Bedingung. Allerdings werden die Kleinen nicht in Einzelhaltung vermittelt, sie brauchen definitiv einen kätzischen Spiel- und Kuschelpartner. Wir vermitteln bundesweit.

proTier e.V.
Pflegestelle
10407 Berlin
Deutschland

Keine Katze sollte allzu lange im Tierheim auf ein Zuhause warten müssen. Deshalb setzt sich shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., für eine schnelle Vermittlung in ein neues Zuhause ein. Denn schließlich braucht eine Samtpfote Aufmerksamkeit, ein warmes Plätzchen und viel Liebe. Auf shelta finden Mensch und Tier einfach und unkompliziert zueinander. Zudem gibt Ihnen unser Online-Tierheim die größtmögliche Sicherheit, eine Katze aus seriöser Vermittlung zu adoptieren.

Deshalb: Kaufen Sie keine Katze. Schenken Sie stattdessen einer Samtpfote aus dem Tierheim Ihr Herz. Sie wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: "Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen."

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!