shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Tierheime in Berlin

Ihre neue Katze in Berlin finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 10 Katzen in Berlin und Umgebung auf ein neues Zuhause: 4 mit der Rasse Europäisch Kurzhaar und 4 mit der Rasse Hauskatze.

APOLLONIA

Europäisch Kurzhaar

7 Jahre , 11 Monate

Weiblich

Ende Juli konnten wir endlich wieder selbst nach Sardinien reisen, um unsere Partner und die Katzen und Hunde zu besuchen. Fast sechs Monate waren wegen des durch Corona bedingten Lockdowns und der über viele Wochen unklaren Reisesituation vergangen, seit wir zum letzten Mal auf der Insel waren. Zwar hatten uns unsere Partner zwischendurch immer wieder mit Bildern und Informationen zu Neuzugängen versorgt, aber der persönliche Kontakt und das Kennenlernen der Hunde und Katzen hatten uns sehr gefehlt. Es gab nicht nur viele neue Hunde, die uns in den Tagen unseres Aufenthalts vorgestellt wurden, sondern auch etliche Katzen. So lernten wir im Rifugio der LIDA die liebe, freundliche Apollonia kennen. Sie war gefunden und im Rifugio abgegeben worden. Hier ist sie in Sicherheit und wird auch gut versorgt, aber die Katzen können im Rifugio ausschließlich in kleinen Käfigen gehalten werden. Deshalb wünschen wir uns für Apollonia, dass sie bald nach Deutschland reisen darf, entweder in eine Pflegestelle oder direkt in ihr Endzuhause. 05. September 2020 Apollonia konnte ihren Käfig in der LIDA verlassen und die Reise nach Deutschland antreten. Von ihrer Berliner Pflegestelle aus sucht sie nun ihr endgültiges Zuhause. Oktober 2020 Die hübsche Apollonia hat sich gut in ihrer Pflegestelle eingelebt und zeigt sich als sehr liebe und etwas zurückhaltende Katze. Sie lässt sich gern streicheln, wenn man sie nicht bedrängt, und genießt es auch. Mit anderen Katzen verträgt sie sich prima und völlig unproblematisch. Jegliche Zuwendung nimmt sie dankbar an. Möchten Sie die liebe Apollonia in Ihre Familie aufnehmen und ihr ein schönes Zuhause schenken? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Apollonia wird nur in Wohnungshaltung, gern mit gesichertem Balkon oder gesicherter Terrasse vermittelt. Wir vermitteln bundesweit.

proTier e.V.
Pflegestelle
10407 Berlin
Deutschland

MARY verschmuste Katze sucht zu Hause

Europäisch Kurzhaar

7 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Fundtier

Mary wurde im August 2020 hochtragend in ländlicher Umgebung Polen gefunden. Sie war allein, sehr dünn und schwach und suchte deutlich Anschluss und Futter als eine Touristin ihr begegnete. Die Dame nahm sich der Katze als Pflegestelle an. Ihre Jungen wurden ein paar Tage später geboren. Inzwischen können Mutterkatze und Welpen getrennte Wege gehen und Mary ist bereit für die Vermittlung. Sie ist eine neugierige, verschmuste und kontaktfreudige Katze, die sowohl die Geborgenheit eines zu Hauses genießt, als auch ihre Freiheit. Sie versteht sich sehr gut mit Hunden und soweit wir es testen konnten auch mit anderen Katzen. Wir wünschen uns für Mary ein zu Hause wo sie viel Aufmerksamkeit bekommt aber auch ihren Freigang haben kann. Bzgl. einer zweiten Katze ist sie flexibel. Sie befindet sich zusammen mit ihren Welpen (die auch in der Vermittlung sind) in einer Pflegestelle in 15732 Schulzendorf. Mary ist kastriert, die Impfungen stehen noch aus, sie ist ca. 7 Jahre alt.

Ein Freund fürs Leben e.V.
Privat
15732 Schulzendorf
Deutschland

QUEENIE möchte in ihr Glück reisen

Hauskatze

4 Jahre , 6 Monate

Weiblich

Charakter: Mark ist anfangs schüchtern – er braucht ein paar Tage zum auftauen. Wenn er möchte, schmust er auch gerne mit seinem Personal. Er liebt es mit anderen Fellnasen zu kuscheln und verbringt den Tag gerne im Bett oder auf dem Sofa mit ihnen. Auch Queenie ist anfangs sehr schüchtern und ängstlich. Sie braucht ein wenig Zeit um Vertrauen zu fassen. Die Süße liegt auf sicherer Entfernung bei ihren Menschen – mag es aber noch nicht angefasst zu werden. Den beiden Süßen mussten ein paar Zähne entfernt werden – sie kommen damit gut zurecht. Geschichte: Mark & Queenie wurden zusammen mit ihrer Mutter Minou auf der Straße gefunden und von unserer Tierschützerin in Sicherheit gebracht. Für diesen beiden Fellnasen suchen wir ein ruhiges Zuhause ohne viel Trubel. Die neue Familie sollte ihnen die Zeit geben, die sie brauchen um anzukommen. Mark & Queenie warten sehnsüchtig auf eine Nachricht. geboren ca.: Juli 2016 & Juli 2016 Geschlecht: männlich & weiblich Aufenthaltsort: 15827 Blankenfelde - Mahlow kastriert: ja FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: ja, ein paar Zähne fehlen Haltung: gemeinsame Vermittlung nur Wohnungshaltung gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert verträglich mit: Kindern: nur große Kinder Katzen: ja Hunden: nein Schutzgebühr: 280 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Glücksnasen e.V.
Pflegestelle
15827 Blankenfelde-Mahlow
Deutschland

MARK möchte in sein Glück reisen

Hauskatze

4 Jahre , 6 Monate

Männlich

Charakter: Mark ist anfangs schüchtern – er braucht ein paar Tage zum auftauen. Wenn er möchte, schmust er auch gerne mit seinem Personal. Er liebt es mit anderen Fellnasen zu kuscheln und verbringt den Tag gerne im Bett oder auf dem Sofa mit ihnen. Auch Queenie ist anfangs sehr schüchtern und ängstlich. Sie braucht ein wenig Zeit um Vertrauen zu fassen. Die Süße liegt auf sicherer Entfernung bei ihren Menschen – mag es aber noch nicht angefasst zu werden. Den beiden Süßen mussten ein paar Zähne entfernt werden – sie kommen damit gut zurecht. Geschichte: Mark & Queenie wurden zusammen mit ihrer Mutter Minou auf der Straße gefunden und von unserer Tierschützerin in Sicherheit gebracht. Für diesen beiden Fellnasen suchen wir ein ruhiges Zuhause ohne viel Trubel. Die neue Familie sollte ihnen die Zeit geben, die sie brauchen um anzukommen. Mark & Queenie warten sehnsüchtig auf eine Nachricht. geboren ca.: Juli 2016 & Juli 2016 Geschlecht: männlich & weiblich Aufenthaltsort: 15827 Blankenfelde - Mahlow kastriert: ja FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: ja, ein paar Zähne fehlen Haltung: gemeinsame Vermittlung nur Wohnungshaltung gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert verträglich mit: Kindern: nur große Kinder Katzen: ja Hunden: nein Schutzgebühr: 280 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Glücksnasen e.V.
Pflegestelle
15827 Blankenfelde-Mahlow
Deutschland

CREMO

Europäisch Kurzhaar

5 Jahre , 10 Monate

Männlich

Ende Juli konnten wir endlich wieder selbst nach Sardinien reisen, um unsere Partner und die Katzen und Hunde zu besuchen. Fast sechs Monate waren wegen des durch Corona bedingten Lockdowns und der über viele Wochen unklaren Reisesituation vergangen, seit wir zum letzten Mal auf der Insel waren. Zwar hatten uns unsere Partner zwischendurch immer wieder mit Bildern und Informationen zu Neuzugängen versorgt, aber der persönliche Kontakt und das Kennenlernen der Hunde und Katzen hatten uns sehr gefehlt. Es gab nicht nur viele neue Hunde, die uns in den Tagen unseres Aufenthalts vorgestellt wurden, sondern auch etliche Katzen. So auch im Rifugio der LIDA. Einer dieser Neuzugänge war der Kater Cremo, der herrenlos und abgemagert aufgegriffen worden war. Für die Katzen gibt es im Rifugio nur die Möglichkeit, sie in Käfigen unterzubringen. Wir möchten dem Oberschmuser ersparen, lange dort ausharren zu müssen. 08. August 2020 Cremo konnte seinen Käfig in der LIDA verlassen und nach Berlin in eine Pflegestelle reisen. Dort zeigt er sich als ruhiger, lieber und sehr verschmuster Kater, der sich mit allem und jedem sofort versteht. Dem noch schüchternen Katzenmädchen Esmeralda, das mit ihm in der Pflegestelle lebt, gibt Cremo viel Sicherheit und zeigt ihr, dass man dem Menschen vertrauen kann. Cremo wünscht sich auch im Zuhause nette Katzengesellschaft und Menschen, die gern Zeit mit ausgiebigem Katzenkuscheln verbringen möchten. Haben Sie das passende Zuhause für den lieben Cremo? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Als Haltungsform bevorzugen wir für unsere Katzen generell die Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon bzw. mit gesicherter Terrasse. Wir vermitteln bundesweit.

proTier e.V.
Pflegestelle
10589 Berlin
Deutschland

Keine Katze sollte allzu lange im Tierheim auf ein Zuhause warten müssen. Deshalb setzt sich shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., für eine schnelle Vermittlung in ein neues Zuhause ein. Denn schließlich braucht eine Samtpfote Aufmerksamkeit, ein warmes Plätzchen und viel Liebe. Auf shelta finden Mensch und Tier einfach und unkompliziert zueinander. Zudem gibt Ihnen unser Online-Tierheim die größtmögliche Sicherheit, eine Katze aus seriöser Vermittlung zu adoptieren.

Deshalb: Kaufen Sie keine Katze. Schenken Sie stattdessen einer Samtpfote aus dem Tierheim Ihr Herz. Sie wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: "Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen."

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!