shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Ihre neue Katze in Nürnberg finden Sie auf shelta, dem Online-Tierheim von TASSO e.V.

shelta - Ihr Online-Tierheim für seriöse Tiervermittlung

Insgesamt warten 15 Katzen in Nürnberg und Umgebung auf ein neues Zuhause: 10 mit der Rasse Europäisch Kurzhaar, 2 mit der Rasse Hauskatze und 2 mit der Rasse Perserkatze.

SITA Verspielte Katzenkinder

Europäisch Kurzhaar

2 Monate 16 Tage

Weiblich

Nun ist es soweit für unsere drei Katzenkinder Sherlock, Siri & Sita, geb. 9 April 2019. Sie sind nun alt und selbstständig genug, um demnächst in ein neues Zuhause bei lieben Menschen umzuziehen. Natürlich ist die Katzenfamilie mit Katzenmama Sissy und Tante Sina noch eng miteinander verbunden, aber dennoch geht inzwischen jeder auch mal seiner eigenen Wege und sucht für sich alleine ein stilles Plätzchen. Sehr ausgeprägt ist bei allen die unbändige Lust zu ausgiebigen Fang- und Raufspielen vor allem miteinander, auch kein Ball und keine Spielzeugmaus sind vor ihnen sicher. Aber am allerschönsten ist es jedoch, am Abend, wenn es nicht mehr so warm ist, und vor allem die Insekten ihre Flugstunden durchführen, sich am abgesicherten Balkon aufzuhalten, still zu beobachten oder herum zu hüpfen und versuchen die Beute zu erjagen. Natürlich sind dann aber auch ausgiebige Schmuse- und Kuschelzeiten mit Mensch und/oder Artgenossen angesagt. Wir suchen für unsere Katzenkinder ab sofort ein neues Zuhause entweder zu zweit oder als Spielgefährte zu einem bereits im Haushalt lebenden Artgenossen, schön wäre es, wenn zumindest zwei aus unserem Trio ein gemeinsames Zuhause finden würden. Und ebenso wünschenswert wäre es, wenn im neuen Haushalt ebenfalls ein abgesicherter Balkon vorhanden wäre. Die drei haben mittlerweile ihre erste Schutzimpfung erhalten, sind gechipt und mehrfach entwurmt. Die Vermittlung erfolgt in reine Wohnungshaltung, gegen Schutzgebühr und –vertrag.

Katzenschutzverein Fürther Samtpfoten e.V.
Pflegestelle
90768 Fürth
Deutschland

SIRI Verspielte Katzenkinder

Europäisch Kurzhaar

2 Monate 16 Tage

Weiblich

Nun ist es soweit für unsere drei Katzenkinder Sherlock, Siri & Sita, geb. 9 April 2019. Sie sind nun alt und selbstständig genug, um demnächst in ein neues Zuhause bei lieben Menschen umzuziehen. Natürlich ist die Katzenfamilie mit Katzenmama Sissy und Tante Sina noch eng miteinander verbunden, aber dennoch geht inzwischen jeder auch mal seiner eigenen Wege und sucht für sich alleine ein stilles Plätzchen. Sehr ausgeprägt ist bei allen die unbändige Lust zu ausgiebigen Fang- und Raufspielen vor allem miteinander, auch kein Ball und keine Spielzeugmaus sind vor ihnen sicher. Aber am allerschönsten ist es jedoch, am Abend, wenn es nicht mehr so warm ist, und vor allem die Insekten ihre Flugstunden durchführen, sich am abgesicherten Balkon aufzuhalten, still zu beobachten oder herum zu hüpfen und versuchen die Beute zu erjagen. Natürlich sind dann aber auch ausgiebige Schmuse- und Kuschelzeiten mit Mensch und/oder Artgenossen angesagt. Wir suchen für unsere Katzenkinder ab sofort ein neues Zuhause entweder zu zweit oder als Spielgefährte zu einem bereits im Haushalt lebenden Artgenossen, schön wäre es, wenn zumindest zwei aus unserem Trio ein gemeinsames Zuhause finden würden. Und ebenso wünschenswert wäre es, wenn im neuen Haushalt ebenfalls ein abgesicherter Balkon vorhanden wäre. Die drei haben mittlerweile ihre erste Schutzimpfung erhalten, sind gechipt und mehrfach entwurmt. Die Vermittlung erfolgt in reine Wohnungshaltung, gegen Schutzgebühr und –vertrag.

Katzenschutzverein Fürther Samtpfoten e.V.
Pflegestelle
90768 Fürth
Deutschland

SHERLOCK Verspielte Katzenkinder

Europäisch Kurzhaar

2 Monate 16 Tage

Männlich

Nun ist es soweit für unsere drei Katzenkinder Sherlock, Siri & Sita, geb. 9 April 2019. Sie sind nun alt und selbstständig genug, um demnächst in ein neues Zuhause bei lieben Menschen umzuziehen. Natürlich ist die Katzenfamilie mit Katzenmama Sissy und Tante Sina noch eng miteinander verbunden, aber dennoch geht inzwischen jeder auch mal seiner eigenen Wege und sucht für sich alleine ein stilles Plätzchen. Sehr ausgeprägt ist bei allen die unbändige Lust zu ausgiebigen Fang- und Raufspielen vor allem miteinander, auch kein Ball und keine Spielzeugmaus sind vor ihnen sicher. Aber am allerschönsten ist es jedoch, am Abend, wenn es nicht mehr so warm ist, und vor allem die Insekten ihre Flugstunden durchführen, sich am abgesicherten Balkon aufzuhalten, still zu beobachten oder herum zu hüpfen und versuchen die Beute zu erjagen. Natürlich sind dann aber auch ausgiebige Schmuse- und Kuschelzeiten mit Mensch und/oder Artgenossen angesagt. Wir suchen für unsere Katzenkinder ab sofort ein neues Zuhause entweder zu zweit oder als Spielgefährte zu einem bereits im Haushalt lebenden Artgenossen, schön wäre es, wenn zumindest zwei aus unserem Trio ein gemeinsames Zuhause finden würden. Und ebenso wünschenswert wäre es, wenn im neuen Haushalt ebenfalls ein abgesicherter Balkon vorhanden wäre. Die drei haben mittlerweile ihre erste Schutzimpfung erhalten, sind gechipt und mehrfach entwurmt. Die Vermittlung erfolgt in reine Wohnungshaltung, gegen Schutzgebühr und –vertrag.

Katzenschutzverein Fürther Samtpfoten e.V.
Pflegestelle
90768 Fürth
Deutschland

SINA Unkomplizierte Katzenschwestern

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 1 Monat

Weiblich

Sissy und Sina, ca. 1 Jahr, kamen als Abgabetiere zunächst ins Fürther Katzenstübchen, da ihre bisherige Tierhalterin sie altersbedingt nicht mehr versorgen konnte. Sissy war zu diesem Zeitpunkt bereits hochträchtig, so zogen Sissy und ihre Schwester Sina noch am selben Tag zu uns um und bekamen ein schönes Einzelzimmer mit abgesichertem Balkon. Es war auch höchste Zeit, denn bereits wenige Tage später bekam Sissy ihre Babys, Sina war zum Glück nicht trächtig. Die kleine Katzenfamilie lebt aktuell noch harmonisch zusammen, die beiden Schwestern verstehen sich nach wir vor gut und kuscheln auch häufig miteinander, so dass wir die beiden nicht trennen wollen. Sissys Babys sind inzwischen schon alt genug und stehen ebenfalls zur Vermittlung. Wir suchen deshalb nun ab sofort auch für Sissy und Sina ein neues gemeinsames und vor allem dauerhaftes Zuhause. Beide sind in jeder Hinsicht sehr unkomplizierte Katzen, sehr verspielt und neugierig, man merkt, dass beide auch noch junge Katzen sind. Fremden Menschen begegnen sie zwar zunächst vorsichtig, sind aber nicht scheu und lassen sich gerne streicheln. Auch mit Kindern ab Schulalter dürften die beiden nach etwas Zeit zum Kennenlernen kein Problem haben. Pflicht im neuen Zuhause ist allerdings für die beiden ein abgesicherter Balkon, auf diesen wollen beide nicht verzichten. Die beiden sind bereits gechipt und geimpft und inzwischen auch kastriert. Die Vermittlung erfolgt nur in reine Wohnungshaltung, gegen Schutzgebühr und -vertrag.

Katzenschutzverein Fürther Samtpfoten e.V.
Pflegestelle
90768 Fürth
Deutschland

SISSY Unkomplizierte Katzenschwestern

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 1 Monat

Weiblich

Sissy und Sina, ca. 1 Jahr, kamen als Abgabetiere zunächst ins Fürther Katzenstübchen, da ihre bisherige Tierhalterin sie altersbedingt nicht mehr versorgen konnte. Sissy war zu diesem Zeitpunkt bereits hochträchtig, so zogen Sissy und ihre Schwester Sina noch am selben Tag zu uns um und bekamen ein schönes Einzelzimmer mit abgesichertem Balkon. Es war auch höchste Zeit, denn bereits wenige Tage später bekam Sissy ihre Babys, Sina war zum Glück nicht trächtig. Die kleine Katzenfamilie lebt aktuell noch harmonisch zusammen, die beiden Schwestern verstehen sich nach wir vor gut und kuscheln auch häufig miteinander, so dass wir die beiden nicht trennen wollen. Sissys Babys sind inzwischen schon alt genug und stehen ebenfalls zur Vermittlung. Wir suchen deshalb nun ab sofort auch für Sissy und Sina ein neues gemeinsames und vor allem dauerhaftes Zuhause. Beide sind in jeder Hinsicht sehr unkomplizierte Katzen, sehr verspielt und neugierig, man merkt, dass beide auch noch junge Katzen sind. Fremden Menschen begegnen sie zwar zunächst vorsichtig, sind aber nicht scheu und lassen sich gerne streicheln. Auch mit Kindern ab Schulalter dürften die beiden nach etwas Zeit zum Kennenlernen kein Problem haben. Pflicht im neuen Zuhause ist allerdings für die beiden ein abgesicherter Balkon, auf diesen wollen beide nicht verzichten. Die beiden sind bereits gechipt und geimpft und inzwischen auch kastriert. Die Vermittlung erfolgt nur in reine Wohnungshaltung, gegen Schutzgebühr und -vertrag.

Katzenschutzverein Fürther Samtpfoten e.V.
Pflegestelle
90768 Fürth
Deutschland

Ein kuscheliges Plätzchen, Aufmerksamkeit und Liebe braucht eine Katze für ein glückliches Leben. Deshalb sollte keine Samtpfote allzu viel Zeit im Tierheim verbringen müssen. shelta, das Online-Tierheim von TASSO e.V., setzt sich für eine schnelle Vermittlung in ein neues Zuhause ein. Hier finden Mensch und Tier einfach und unkompliziert zueinander. shelta gibt Ihnen zudem die größtmögliche Sicherheit, eine Katze aus seriöser Vermittlung zu adoptieren.

Deshalb: Kaufen Sie keine Katze. Schenken Sie stattdessen einer Samtpfote aus dem Tierheim Ihr Herz. Sie wartet dort schon auf Sie. Und auch shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn weiß aus eigener Erfahrung: "Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen."

shelta steht für Tierglück. Seien Sie ein Teil davon!