shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung


Alter
Geschlecht


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 1
Weiter zur Seite

PAMUK zauberhafte Prinzessin sucht ruhiges Zuhause

Angorakatze

3 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Pamuk ist eine liebenswerte, freundliche Katze, die ihre Streicheleinheiten genießt, aber auch immer mal wieder etwas Zeit für sich braucht. Sie aktiv zu nennen wäre übertrieben; Madame chillt halt gern. Aber kuscheln und bürsten findet unsere kleine Prinzessin schön. Somit wünschen wir uns für Pamuk einen eher ruhigen Haushalt mit Menschen die nicht vollzeit berufstätig sind und gern Zeit mit Pamuk verbringen möchten. Die 2015 geborene Pamuk hatte es zuletzt nicht leicht. Wegen Schwangerschaft und Allergie musste die weiße Schönheit mit den zweifarbigen Augen ihr Zuhause verlassen und verstand erstmal die Welt nicht mehr. In ihrer Pflegestelle dauerte es daher einige Zeit bis sie sich eingelegt hatte und zu Menschen wieder mehr Vertrauen fassen konnte. Nun aber fühlt sie sich wohl und zeigt wieder ihr wahres, zauberhaftes Wesen.

TSV Hilfe für Samtpfoten und Co in Not e.V.
Pflegestelle
45883 Gelsenkirchen
Deutschland

FABIO lustiger, verschmuster Kater, nur mit Schwester Cosima

Europäisch Kurzhaar

2 Jahre , 1 Monat

Männlich

Handicap

Fabio: Sehbehindert, aber Lebensfreude pur Cosima und Fabio sind zwei sehr freundliche, aufgeweckte, lebenshungrige und verspielte Tigerchen, die sich mit Allem und Jedem vertragen und ihre Schmuseeinheiten mit ihren Menschen nicht missen mögen. Beide hatten als Katzenwelpen einen bösen Katzenschnupfen, bei dem sie jeweils ein Auge verloren und den größten Teil der Sehkraft auf dem 2. Auge. Sie wurden dann vermittelt, aber der wesentlich ältere Kater dort fand die beiden zu lebhaft. Man hatte wohl erwartet, dass behinderte Katzen automatisch ruhig und schüchtern sind; das ist aber nicht der Fall. In ihrer vertrauten Umgebung wird getobt, gespielt und der Kratzbaum erklettert. Sogar mit der Katzenangel spielen sie gern. Wenn man nicht wüsste, dass sie kaum etwas sehen, würde man es nicht merken. Als beide bei uns in der Pflegestelle ankamen, haben wir sie noch einmal dem Augenarzt vorgestellt; eine kleine Chance gab es noch, mit einer teuren OP die Sehkraft zu verbessern. Leider haben die Operation und die monatelange Nachbehandlung nichts verbessert; der zweite dazu gezogene Tierarzt sagt, dass nur Fabio ein klein wenig erkennen kann. Da beide sich im Alltag aber super zurechtfinden und ihre anderen Sinnesorgane nutzen, ist es für beide keine Einschränkung.

TSV Hilfe für Samtpfoten und Co in Not e.V.
Pflegestelle
44287 Dortmund
Deutschland

COSIMA verschmustes, lustiger Katzenmädchen, nur mit Fabio zu vermitteln

Europäisch Kurzhaar

2 Jahre , 1 Monat

Weiblich

Handicap

Cosima und Fabio sind zwei sehr freundliche, aufgeweckte, lebenshungrige und verspielte Tigerchen, die sich mit Allem und Jedem vertragen und ihre Schmuseeinheiten mit ihren Menschen nicht missen mögen. Beide hatten als Katzenwelpen einen bösen Katzenschnupfen, bei dem sie jeweils ein Auge verloren und den größten Teil der Sehkraft auf dem 2. Auge. Sie wurden dann vermittelt, aber der wesentlich ältere Kater dort fand die beiden zu lebhaft. Man hatte wohl erwartet, dass behinderte Katzen automatisch ruhig und schüchtern sind; das ist aber nicht der Fall. In ihrer vertrauten Umgebung wird getobt, gespielt und der Kratzbaum erklettert. Sogar mit der Katzenangel spielen sie gern. Wenn man nicht wüsste, dass sie kaum etwas sehen, würde man es nicht merken. Als beide bei uns in der Pflegestelle ankamen, haben wir sie noch einmal dem Augenarzt vorgestellt; eine kleine Chance gab es noch, mit einer teuren OP die Sehkraft zu verbessern. Leider haben die Operation und die monatelange Nachbehandlung nichts verbessert; der zweite dazu gezogene Tierarzt sagt, dass nur Fabio ein klein wenig erkennen kann. Da beide sich im Alltag aber super zurechtfinden und ihre anderen Sinnesorgane nutzen, ist es für beide keine Einschränkung.

TSV Hilfe für Samtpfoten und Co in Not e.V.
Pflegestelle
44287 Dortmund
Deutschland

Seite 1 von 1