shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Nager suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Alter
Geschlecht


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 1
Weiter zur Seite

MEERSCHWEINCHEN

Meerschweinchen

1 Jahr , 3 Monate

Männlich

Neben drei Weibchen (separate Anzeigen) warten in unserem Tierheim derzeit diese zwei männlichen Meerschweinchen auf ein neues Zuhause: BRIAN & ANTONIO Anfang März 2019 wurden drei Meerschweinchen in unsere Obhut gegeben. Die Besitzer bekamen zwei Tiere samt Käfig geschenkt, nach ein paar Wochen gesellte sich dann noch Nachwuchs dazu. Eine schnelle Geschlechtskontrolle bei der Abgabe bestätigte, dass es sich um zwei heranwachsende Meerlis unterschiedlichen Geschlechts handelt. Vermehrung war also absehbar. Das Jungtier stellte sich als Böckchen heraus. Wir separierten Carolina, wie wir das Weibchen tauften und konnten sie zwischenzeitlich bereits vermitteln. Brian und sein Sohn Antonio durften zusammen bleiben. Mittlerweile sind die beiden Böckchen kastriert. Brian ist schätzungsweise im Sommer 2018 geboren, Antonio am 11.01.2019. Beide sind noch sehr zurückhaltend im Umgang mit Menschen, reagieren aber nicht panisch. Am liebsten verspeisen sie Möhrengrün und Apfelscheibchen. Wir möchten sie gern zusammen vermitteln.

Tierschutzverein Hoffnung für Tiere e.V.
Röderhäuser 4
01900 Großröhrsdorf
Deutschland

JOHANNA

Meerschweinchen

5 Monate

Weiblich

Johanna wurde am 22.04.2019 bei uns im Tierheim geboren. Ihre Mutter Carolina kam als Abgabetier bereits trächtig bei uns an und hat bereits ein neues Zuhause gefunden. Johanna ist etwas schüchtern. Am besten kann man sie beobachten, wenn man ihr Futter serviert :-) Derzeit ist Johanna mit Brian und Antonio (separate Anzeige) vergesellschaftet.

Tierschutzverein Hoffnung für Tiere e.V.
Röderhäuser 4
01900 Großröhrsdorf
Deutschland

PEACH & PEPPIE

Meerschweinchen

1 Jahr , 9 Monate

Weiblich

Die beiden einjährigen Meerschweindamen Peach (Bild 2 + 3) und Peppie (Bild 4+ 5) wurden bei uns aufgrund von Zeitmangel abgegeben. Nicht einmal ein Jahr zuvor wurden die beiden als Haustiere für die jüngste Tochter angeschafft. Nun suchen die beiden etwas moppeligen unkastrierten Meerschweindamen gemeinsam ein neues artgerechtes und liebevolles Zuhause.

Tierschutzverein Hoffnung für Tiere e.V.
Röderhäuser 4
01900 Großröhrsdorf
Deutschland

Seite 1 von 1