shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Katzen suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Freigänger
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 65
Weiter zur Seite

MIMA wurde mit Geschwistern abgeschoben

Siamkatze

5 Monate

Weiblich

Mima (geboren ca. März 2018) stammt wie viele unserer Katzen aus der Perrera in Chiclana. Sie wurde zusammen mit Mimi und Momo dort entsorgt. Die drei hätten dort keine Chance gehabt, sie wären elendig gestorben. Zum Glück hatte das Schicksal dann doch noch etwas Besseres für sie vorgesehen. Ana, unsere spanische Tierschützerin, hat sie und ihre Geschwister aus der Perrera geholt und mit auf die Finca genommen. Dort sind sie jetzt untergebracht, bekommen genügend Futter und werden auch sonst versorgt. Mima ist noch sehr jung, so dass wir nicht viel zu ihrem Charakter sagen können. Frühestens ab der 12. Lebenswoche kann sie ausreisefertig gemacht werden. Anfragen für sie nehmen wir erst ab diesem Zeitpunkt entgegen. Für Mima wünschen wir uns ein schönes Zuhause bei einer lieben Familie, die sie bei sich aufnimmt und für den Rest ihres Lebens verwöhnt. Ihren neuen Menschen sollte bewusst sein, dass Kitten zwar niedlich sind, aber auch anstrengend sein können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Katzenkinder nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Mima bringt gerne noch eine Freundin oder einen Freund aus Spanien mit. Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten ihre Versorgung finanziell unterstützen.

Spanien

MIMI süßes Katzenmädchen sucht ein Heim

Siamkatze

5 Monate

Weiblich

Mimi (geboren ca. März 2018) stammt wie viele unserer Katzen aus der Perrera in Chiclana. Sie wurde zusammen mit Mima und Momo dort entsorgt. Die drei hätten dort keine Chance gehabt, sie wären elendig gestorben. Zum Glück hatte das Schicksal dann doch noch etwas Besseres für sie vorgesehen. Ana, unsere spanische Tierschützerin, hat sie und ihre Geschwister aus der Perrera geholt und mit auf die Finca genommen. Dort sind sie jetzt untergebracht, bekommen genügend Futter und werden auch sonst versorgt. Mimi ist noch sehr jung, so dass wir nicht viel zu ihrem Charakter sagen können. Frühestens ab der 12. Lebenswoche kann sie ausreisefertig gemacht werden. Anfragen für sie nehmen wir erst ab diesem Zeitpunkt entgegen. Für die Süße wünschen wir uns ein liebevolles Heim bei Menschen, bei denen sie behütet aufwachsen kann und für den Rest ihres Lebens ein Zuhause hat, in dem sie geliebt wird. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Katzenkinder nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Mima bringt gerne noch eine Freundin oder einen Freund aus Spanien mit. Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten ihre Versorgung finanziell unterstützen.

Spanien

KATIA sucht ein neues Zuhause

Europäisch Kurzhaar

5 Monate

Weiblich

Katia - EKH / schwarz weiß - *08.03.2018 sehr sehr freundlich, anhänglich, super süß, liebenswert, sozial, verspielt, aber auch noch etwas schüchtern Die kleine Katia stand in einem Karton vor einem Supermarkt. Sie wurde einfach dort ausgesetzt. Dass das ein Schock für so ein kleines Kätzchen ist, braucht man nicht erwähnen. Katia ist allerliebst und hat einen ganz lieben Charakter. Sie lässt sich von den Mädels auf den Arm nehmen und knuddeln aber es steckt immer noch etwas Schüchternheit in ihr. Ihr Selbstbewusstsein muss noch wachsen. Dafür braucht sie eine verständnisvolle Familie, die ihr die Zeit gibt und sie nicht überfordert. Katia ist wie - ich will und kann nicht. Sie würde so gerne entspannt schmusen aber noch ist sie etwas schüchtern. Wir sind sicher, dass Katia mit Geduld und Zeit eine ganz verschmuste und knuddelige Mieze wird. Für Katia wäre eine Familie, wo es eher ruhig zugeht, perfekt. Kleine Kinder sind sicher noch zu hektisch für sie. Katia wird auf keinen Fall als Einzelkätzchen vermittelt. Gerne zu einem oder mehreren Katzen in ihrem Alter hinzu. Oder auch zusammen mit einer Miezen aus ihrer jetzigen Katzenkinder-Gruppe. Zudem soll sie nach der Kastration und in entsprechendem Alter ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird. Sie ist FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und sollte sie bei der Übergabe bereits 6 Monate alt sein, auch kastriert. Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Vermittlungsablauf finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org

Spanien

ARIADNA süßer Knopf sucht ein Zuhause

Europäisch Kurzhaar

5 Monate

Weiblich

Ariadna - EKH / braun-getigert - *08.03.2018 sehr freundlich, lieb und sozial, menschenbezogen und sehr verspielt ollkommen ausgehungert und ganz dünn, fand man die kleine Ariadna auf der Straße. Sie lief dort vollkommen desorientiert und laut miauend umher. Ihre Mama oder Geschwister waren weit und breit nicht zu sehen. So kam sie also in das Tierheim Asoka und ist jetzt total zufrieden; sie bekommt Futter, Streicheleinheiten und es sind jede Menge Spielkameraden da. Aber natürlich ist das Tierheim für so ein fröhliches Katzenmädchen nicht der richtige Ort. Ariadna kennt es leider noch nicht schöner und wir würden es ihr so sehr wünschen, dass sie bald ein tolles Katzenleben kennen lernen darf. Sie ist super freundlich, sehr anhänglich, neugierig und sehr verspielt. Zu ihren Artgenossen ist sie super sozial und wir könnten uns vorstellen, dass sie auch mit freundlichen Hunden gut klar kommt. Ariadna wäre perfekt für eine Familie mit lieben Kindern oder auch für Katzenanfänger. Ariadna wird auf keinen Fall als Einzelkätzchen vermittelt. Gerne zu einem oder mehreren Katzen in ihrem Alter hinzu. Oder auch zusammen mit einer unserer Miezen. Zudem soll sie nach der Kastration und in entsprechendem Alter ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird. Sie ist FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und sollte sie bei der Übergabe bereits 6 Monate alt sein, auch kastriert. Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Vermittlungsablauf finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org

Spanien

GRETA sanftes Siam-Mix-Mädchen

Siamkatze

3 Monate

Weiblich

Greta wurde in sehr schlechtem Zustand ganz allein auf den Straßen Madrids gefunden. Sie hatte das große Glück und wurde von unseren Tierschutzfreunden dort gefunden und auf einer Pflegestelle liebevoll aufgepäppelt. Seit kurzem lebt Greta nun auf einer deutschen Pflegestelle und sucht von hier aus ihr Zuhause. Sie ist ein ganz sanftes kleines Mädchen, dass sich mit jedem gut verstehen möchte. Anfangs ist sie etwas schüchtern und braucht einfach ihre Zeit, um Vertrauen zu fassen. Greta wird nur zu vorhandener jüngerer Katzengesellschaft vermittelt und ausschließlich in Wohnungshaltung. Über einen gesicherten Balkon würde sie sich aber bestimmt freuen. Sie ist bereits geimpft, gechipt und auf Fiv und FelV negativ getestet. Bei Vermittlung wird sie ebenfalls kastriert sein.

Tatzenhilfe pro Taktion e.V.
Vaßmerstr. 1
21614 Buxtehude
Deutschland

EMIL unkompliziertes Kerlchen

Hauskatze

1 Jahr , 2 Monate

Männlich

Emil wurde gemeinsam mit seinen Geschwistern als kleines Kitten gefunden. Ihre Mama war nirgends zu finden. Emil hat sich zu einem unkomplizierten Katerchen entwickelt. Er liebt sein Futter, was man ihm auch etwas ansieht. Trotzdem ist er aber auch verspielt und tobt mit seinen Geschwistern gerne herum. Emil ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Fiv und FelV getestet Er wird nicht in Einzelhaltung vermittelt und nur zu passender Katzengesellschaft. Gerne kann er aber auch ein Geschwisterchen mit in sein neues Zuhause nehmen.

Tatzenhilfe pro Taktion e.V.
Pflegestelle
21614 Buxtehude
Deutschland

EMMI sucht mit Toni ein Heim

Europäisch Kurzhaar

3 Jahre , 4 Monate

Weiblich

Emmi (geb. ca. April 2015), Toni und Max wurden in Nürnberg in einem Pappkarton ausgesetzt. Zum Glück fand der Hund eines unserer Vereinsmitglieder die kleine Bande, wer weiß, was sonst aus ihnen geworden wäre. Der Tierarzt schätzte sie zu dem Zeitpunkt auf 4-5 Wochen. Zum Glück fraßen sie schon selbständig und machten auch ansonsten einen fitten Eindruck. Emmi ist zusammen mit Toni im November 2015 vermittelt worden. Die beiden kommen nun zurück in die Vermittlung, aktuell leben sie auf einer Pflegestelle in Heroldsberg. Da beide sehr aneinander hängen, sollen sie auch wieder zusammen vermittelt werden. Emmi ist ein liebes, sanftes und freundliches Katzenmädel. Sie ist verspielt, neugierig und menschenbezogen. Mit Toni versteht sie sich sehr gut, sie haben die letzten drei Jahre zusammen gelebt. Wie sie mit neuen Katzen zurecht kommt, können wir nicht sagen. Für Emmi und Toni wünschen wir uns nette Menschen, die ihnen für den Rest ihres Lebens ein Zuhause geben. Die Süßen möchte gerne wie ein Familienmitglied behandelt und nie wieder abgeschoben werden. Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten uns bei ihrer Versorgung finanziell unterstützen.

Sieben-Katzenleben e.V.
Pflegestelle
90562 Heroldsberg
Deutschland

TONI lieber Kerl, sucht mit Freundin Emmi

Europäisch Kurzhaar

3 Jahre , 4 Monate

Männlich

Toni (geb. ca. April 2015), Max und Emmi wurden in Nürnberg in einem Pappkarton ausgesetzt. Zum Glück fand der Hund eines unserer Vereinsmitglieder die kleine Bande, wer weiß, was sonst aus ihnen geworden wäre. Der Tierarzt schätzte sie zu dem Zeitpunkt auf 4-5 Wochen. Zum Glück fraßen sie schon selbständig und machten auch ansonsten einen fitten Eindruck. Toni wurde zusammen mit Emmi im November 2015 vermittelt. Die beiden kommen nun zurück in die Vermittlung, aktuell leben sie auf einer Pflegestelle in Heroldsberg. Da beide sehr aneinander hängen, sollen sie auch wieder zusammen vermittelt werden. Toni ist ein sehr lieber Kater, der dem Menschen gegenüber sehr anhänglich und verschmust ist. Er mag Streicheleinheiten. Mit Emmi versteht er sich sehr gut, in den letzten drei Jahren hat er mit ihr zusammengelebt. Wie er auf neue Katzen reagiert, können wir nicht sagen. Für Toni und Emmi wünschen wir uns ein liebevolles und verantwortungsbewusstes Zuhause, in dem sie wie ein Familienmitglied behandelt werden. Da Katzen durchaus bis zu 20 Jahre alt werden können, sollte ihrer neuen Familie bewusst sein, dass sie eine langjährige Verantwortung eingeht. Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten uns bei seiner Versorgung finanziell unterstützen.

Sieben-Katzenleben e.V.
Pflegestelle
90562 Heroldsberg
Deutschland

WAPO sehr lieber und zutraulicher Kater

Siamkatze

2 Jahre , 7 Monate

Männlich

Wapo (geboren ca. 2016) saß in der Perrera in Chiclana. Wieder ein Kater, der darunter leiden musste, dass seine Menschen seiner überdrüssig waren und ihn einfach nicht mehr haben wollten. So landete er schließlich abgeschoben in der Perrera und verstand die Welt nicht mehr. Eben noch hatte er ein Zuhause, nun war er plötzlich ein "Nemandskater". Ana, unsere spanische Tierschützerin, konnte sich das nicht mit ansehen und nahm ihn mit auf die Finca. Hier wird er versorgt und ist in Sicherheit. Wapo ist ein sehr zutraulicher und verschmuster Kater, der sich auch mit anderen Katzen gut versteht. Der Süße wünscht sich nun ein dauerhaftes Heim bei verantwortungsbewussten Menschen, die ihn nicht hinaussetzen, nur weil die nächste Urlaubsreise ansteht oder die Katzenhaltung mal unbequem wird. Er möchte nun ein Zuhause auf Lebenszeit. Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen seine Versorgung finanziell unterstützen.

Spanien

MINKA sie wartet schon ewig auf ein Happy End

Europäisch Kurzhaar

11 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Minka Alter: 10 Jahre Gechlecht: weiblich (kastriert) Verhalten: verschmust, freundlich, ruhig verträglich mit: Katzen kennt Kinder: bisher nicht Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich Aufenthaltsort: Pflegestelle in 81669 München Kontakt: Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726 a(dot)haberegger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de Für diese Katze eine Patenschaft übernehmen Minka ist eine wunderschöne und selbstsichere Katzendame, die leider unverschuldet ihr Zuhause verloren hat und nun schon über 2 Jahre in einer Pflegestelle auf eine nette Familie wartet. Die erste Zeit war sie sehr traurig und hat unter der Trennung gelitten. Die Pflegestelle hat gute Arbeit geleistet, denn Minka hat ihren Kummer überwunden und ist eine sehr zutrauliche Katze, die Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu schätzen weiß und die Gesellschaft der Menschen gerne mag. Grundsätzlich ist sie mit anderen Katzen verträglich, aber sie hat nicht das Bedürfnis, mit ihnen übermäßig zu spielen oder zu kuscheln. Es würde ihr sicher gefallen, als geliebte Prinzessin die Zuneigung ihrer Menschen nicht mit mehreren Artgenossen teilen zu müssen. Liebend gerne würde Minka ein wenig Freiheit genießen. Jedoch kommt nur eine sehr verkehrsberuhigte Gegend (200 m Luftlinie zur nächsten großen Straße) in Frage, damit unsere schöne Schildpattdame auch sicher wieder zu Ihnen nach Hause kommt. Da unsere Minka ein paar Gramm zuviel auf den Rippen mit sich trägt, wäre ein bisschen Bewegung auch für ihre Figur von Vorteil. Sollte Freilauf bei Ihnen nicht möglich sein, sollte zumindest ein vernetzter Balkon zur Verfügung stehen, denn Minka lässt sich gerne ein wenig Frischluft um das hübsche Näschen wehen und beobachtet ihre Umwelt mit großem Interesse. Wenn Sie unserer verschmusten Katzenfrau ihren sehnlichsten Wunsch, nämlich den einer eigenen Familie erfüllen möchten, dann würden wir uns über Ihre Nachricht sehr freuen. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt.

Tierhilfe Verbindet e.V.
Pflegestelle
81669 München
Deutschland

PETER

Europäisch Kurzhaar

3 Jahre , 11 Monate

Männlich

Peter Alter: 3 Jahre Geschlecht: männlich (kastriert) Verhalten: verspielt, nett und sozial verträglich mit: Katzen kann zu Kindern: nicht bekannt Handicap: --- Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang Aufenthaltsort: ab 08.04. Pflegestelle in 85659 Forstern Kontakt: Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726 a(dot)haberegger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de Update: Ab dem 08.04. befindet sich Peter in einer Pflegestelle in 85659 Forstern. Peter wurde von Wanderern in Villena gefunden, die er verzweifelt um ein bisschen Futter anbettelte. Zum Glück hatten die Leute Mitleid mit ihm und brachten den kleinen Tiger kurzer Hand ins Tierheim. Hier ist er zwar in Sicherheit, aber natürlich ist das hektische Tierheimleben nichts für diesen Schmusekater. Auch mehrere Wochen nach seiner Ankunft im Shelter suchte leider niemand nach ihm. Keiner meldete die kleine Samtpfote als vermisst oder fragte nach ihm, und so sitzt nun der wunderschöne Kater mit den strahlenden Augen seit März 2016 im Tierheim und wartet auf sein Glück. Mittlerweile ist Peter auch sehr unglücklich, sein Leben täglich hinter Gitter verbringen zu müssen. Er wünscht sich doch so sehr eine Familie die ihn liebt, mit ihm kuschelt und verwöhnt. Peter ist ein wahrer Sonnenschein, der immer gut gelaunt ist. Er freut sich sehr, wenn das Pflegepersonal eine Minute Zeit hat, um sich mit ihm zu beschäftigen und zu spielen, manchmal fällt dabei ein oder zwei Streicheleinheiten ab, die er so gern hat. Peter ist ein sehr sozialer und verspielter Kater, der es liebt mit seinen Katzenfreunden zu kuscheln und zu spielen. So wie es sich für Katzenbuben gehört, wird ab und zu auch untereinander spielerisch gerauft. Aus diesem Grund wird Peter bei reiner Wohnungshaltung nur zu einem sozialem Artgenossen vermittelt. Selbstverständlich kann er auch gern eine Freundin oder einen Freund aus Spanien mitbringen, falls sie noch keine Katze haben. Ein vernetzter Balkon wäre für unseren Spanier ein absolutes Highlight. Falls Sie in einer verkehrsberuhigten Gegend wohnen (ca. 200 m Luftlinie zur nächsten großen Straße) und ihm gerne Freigang ermöglichen wollen, dann könnte der Süße auch allein bei Ihnen einziehen, denn dann kann er Katzenfreundschaften in der Nachbarschaft pflegen. Peter hat genug davon immer übersehen zu werden. Auch er möchte so gerne zu einer Familie gehören, die sich um in kümmert und die in liebevoll umsorgt. Wenn sich unser smarte Spanier in Ihr Herz geschlichen hat, dann freue ich mich über Ihre Nachricht!

Tierhilfe Verbindet e.V.
Pflegestelle
85659 Forstern
Deutschland

MIRO möchte in sein Glück reisen

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 6 Monate

Männlich

Handicap

Charakter: Miro ist sehr sozial und freundlich. Er versteht sich sehr gut mit anderen Katzen. Er genießt die Gesellschaft von Menschen und ist sehr verschmust. Geschichte: Miro ist auf dem Parkplatz eines Supermarktes auf unsere Tierschützerin zugelaufen. Eine seiner Vorderpfoten war stark verletzt. Er wurde wohl von einer anderen Katze gebissen. Die Wunde ist aber vollständig abgeheilt und Miro trägt keine Beeinträchtigungen davon. Wir wünschen uns für den süßen Miro ein schönes und liebevolles Zuhause, in dem schon ein Katzenfreund oder eine Katzenfreundin auf ihn wartet. Sollte niemand auf ihn warten bringt Miro gerne eine andere Fellnase mit. geboren: ca. Februar 2017 Geschlecht: männlich Aufenthaltsort: Bulgarien kastriert: ja FIV-Test: positiv FeLV-Test: negativ Handicaps: FIV positiv Haltung: keine Einzelhaltung nur Wohnungshaltung gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert verträglich mit: Kindern: ja Katzen: ja Hunden: unbekannt Schutzgebühr: 140 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Bulgarien

MORGENBLÜTE sucht ihre Dosenöffner

Europäisch Kurzhaar

3 Monate

Weiblich

Charakter: Morgenblüte ist sehr sozial. Sie ist verspielt und schmust gerne. Geschichte: Unsere Tierschützerin hat Morgenblüte und ihr Bruder Tiger in ihrem Garten vorgefunden. Jemand hat die beiden Fellnasen in eine Plastiktüte gesteckt und diese über den Zaun geworfen. Morgenblüte wünscht sich ein schönes und liebevolles Für-Immer-Zuhause, in das sie mit 4 Monaten reisen kann. Sollte dort keine Fellnase in ähnlichem Alter auf sie warten, bringt die Süße gerne ihr Bruder oder einen anderen Kumpel mit. Den Steckbrief von Tiger findet ihr hier: https://www.facebook.com/Gluecksnasen.e.V/photos/a.1805467189733748.1073741830.1804535469826920/2136573463289784/?type=3&theater geboren: ca. Mai 2018 Geschlecht: weiblich Aufenthaltsort: Bulgarien kastriert: nein FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: keine Haltung: keine Einzelhaltung nur Wohnungshaltung gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert verträglich mit: Kindern: ja Katzen: ja Hunden: unbekannt Schutzgebühr: 150 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung und Entflohung. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Bulgarien

GINGER sucht seine Familie

Europäisch Kurzhaar

4 Monate

Männlich

Charakter: Ginger ist ein freundliches Kätzchen. Er ist sozial, mit Katzen und Menschen, und liebt es zu spielen. Er verträgt sich auch mit dem älteren Hund auf seiner Pflegestelle. Geschichte: Ginger wurde, gemeinsam mit seinen Geschwistern (Fergus, Kira, Liana, Melly, Mia und Paula), im Garten eines älteren Mannes gefunden. Dieser hatte die Fellnasen in einem nahegelegenen Müllcontainer gefunden. Von ihrer Mutter fehlte jede Spur. Für Ginger wünschen wir uns ein schönes und liebevolles Zuhause, mit einem Katzenkumpel in ähnlichem Alter, mit dem er spielen und schmusen kann. Alternativ bringt Ginger gerne eines seiner Geschwister mit. Ein vorhandener Hund sollte ruhig und nicht zu groß sein. geboren: ca. April 2018 Geschlecht: männlich Aufenthaltsort: Bulgarien kastriert: nein FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: keine Haltung: keine Einzelhaltung nur Wohnungshaltung gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert verträglich mit: Kindern: ja Katzen: ja Hunden: ja, wenn ruhig u. nicht zu groß Schutzgebühr: 150 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung und Entflohung. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Bulgarien

FERGUS träumt von einem Zuhause

Europäisch Kurzhaar

4 Monate

Männlich

Charakter: Fergus ist ein soziales, freundliches und verspieltes Kätzchen. Er liebt es mit seinen Geschwister zu spielen und verträgt sich auch mit dem älteren Hund auf seiner Pflegestelle. Geschichte: Fergus wurde, gemeinsam mit seinen Geschwistern (Ginger, Kira, Liana, Melly, Mia und Paula), im Garten eines älteren Mannes gefunden. Dieser hatte die Fellnasen in einem nahegelegenen Müllcontainer gefunden. Von ihrer Mutter fehlte jede Spur. Fergus wünscht sich ein schönes und liebevolles Zuhause, in das er gerne eines seiner Geschwister mitbringt, wenn keine(n) Katzenfreund(in) im passenden Alter auf ihn wartet. Ein vorhandener Hund sollte ruhig und nicht zu groß sein. geboren: ca. April 2018 Geschlecht: männlich Aufenthaltsort: Bulgarien kastriert: nein FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: keine Haltung: keine Einzelhaltung nur Wohnungshaltung gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert verträglich mit: Kindern: ja Katzen: ja Hunden: ja, wenn ruhig u. nicht zu groß Schutzgebühr: 150 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung und Entflohung. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Bulgarien

CARINA (Katze aus dem Tierschutz) sucht ein Zuhause

Hauskatze

Weiblich

Carina ist eine im Mai 2018 geborene kleine Katze. Sie wurde als kleine Kitten auf der Straße gefunden, wo sie neben ihrem überfahrenen Bruder saß. Nun ist Carina groß genug um sich auf die Suche nach einem eigenen Zuhause zu machen. Carina ist eine typisch verspielte und neugierige Katze, die ihre Menschen liebt. Natürlich zieht sie entwurmt, geimpft und gechipt in ihr neues Zuhause ein. Möchten Sie Carina ein Zuhause geben? Dann senden Sie uns eine e-mail an vermittlung@anytime-for-animals.de und stellen Sie sich kurz vor. Bitte senden Sie außerdem Ihre Kontaktdaten mit, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können. Bitte bedenken Sie, dass wir alle berufstätig sind und nicht immer sofort antworten können. Unsere Schützlinge werden nach einer Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr (120 € + anteiliger Transportkosten) von Anytime for Animals vermittelt.

Rumänien

LUIGI - wunderhübscher Prinz!

Hauskatze

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Luigi, männlich, geimpft, kastriert, geb. ca. Anfang 2017 Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien - Keine Vermittlung in Einzelhaltung - Vermittlung ohne Freigang Dürfen wir Luigi vorstellen? Ein hübscher langhaariger Kater, den unsere Lili spät in der Nacht neben ihrem Wohnhaus gefunden hat. Lili schreibt: "Zuerst dachte ich, es wäre ein Weibchen, aber am nächsten Tag, als wir in die Klinik gingen, erwies er sich als männlich und kastriert. Ich ging zurück und fing an, nach Anzeigen für verlorene Katzen Ausschau zu halten, fragte auch Nachbarn, aber niemand hatte eine Ahnung. Luigi war so sauber, dass er angesichts der langen Haare nicht lange auf der Straße gewesen sein konnte. Luigi lebt jetzt mit all den anderen Pflegekatzen von mir und er kommt am besten mit den Baby-Jungen Kimba und Simba aus." Luigi versteht sich am besten mit Weibchen und Kitten. Ältere Kater mag er nicht unbedingt. Er ist jung, nicht älter als 1,5 Jahre, kastriert, negativ auf Fiv / FelV getestet, geimpft und buchstäblich startbereit. Wer schenkt dem Traumprinz ein Traum-zuhause?

Bulgarien

SIMBA - sanfter Katzenbub!

Hauskatze

3 Monate

Männlich

Simba, männlich, geimpft, noch nicht kastriert, geb. ca. 05/2018 Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien - Keine Vermittlung in Einzelhaltung - Vermittlung ohne Freigang Simba war mit seinem Bruder Kimba auf der Straße, als unsere Lili die Beiden fand. Die Katzenkinder hatten großen Hunger und so konnte unsere Lili bald ihr Vertrauen mit Futter gewinnen und die Beiden zusammen bei sich in Sicherheit bringen. Simba hat ein sehr, sehr sanftes Wesen und ist zwar ein verspieltes aber vorsichtiges Kitten. Sein Adoptivpapa ist Luigi, der auch mit Simba auf der Pflegestelle lebt. Er wurde Corona positiv getestet und muss jetzt noch einige Tests machen. Er bekommt noch seine restlichen Impfungen und wir hoffen, dass der Coronatest bald negativ anzeigt. Kimba hat schon ein zu Hause gefunden und darf im Herbst ausreisen. Wer schenkt auch Simba ein zu Hause?

Bulgarien

BELLA - will nicht mehr gemobbt werden!

Hauskatze

6 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Bella, weiblich, geimpft, kastriert, geb. ca. 2012 Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien - Keine Vermittlung in Einzelhaltung - Vermittlung ohne Freigang *Dringend Zuhause gesucht* Bella ist 2012 in Sofia auf der Straße zur Welt gekommen. Sie wurde sehr jung Mama und konnte damals zusammen mit ihren Kitten gerettet werden. Die Babys wurden nach Österreich vermittelt und Bella blieb bei ihren Rettern Atanas und Dessy. Bella lebte nun viele Jahre bei den Beiden, aber es kamen immer mehr Katzen dazu und die zwei Jüngsten mobbten Bella von Anfang an. Mittlerweile ist sie so dermaßen im Stress, dass sie sich nicht mal mehr ins Katzenklo traut, weil ihr dort immer von den Katzen aufgelauert wird. Die anderen beiden schaukeln sich hoch und hetzen sie durch die Wohnung. Nach einiger Zeit und schweren Herzens hat Atanas beschlossen, dass es für Bella einfach besser wäre, wenn sie ein neues Zuhause findet, denn sie ist eine super liebe und auch soziale Katze, die es nicht verdient hat auf einem Schrank zu leben. Bella lebt zusammen mit 2 Katzen, einem Hund (Husky) und ist mit einem Menschenbaby aufgewachsen, bzw. hat ihr Leben bisher immer mit einem Kind verbracht. Sie ist aufgeschlossen, lieb, nicht zu verspielt und zeigt kein Problemverhalten in einem normalen Haushalt. Wer schenkt Bella ein stressfreies zu Hause?

Bulgarien

SWEDEN - schmusige Samtpfote!

Hauskatze

3 Monate

Weiblich

Sweden, weiblich, geimpft, noch nicht kastriert, geb. ca. 05/2018 Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien - Keine Vermittlung in Einzelhaltung - Vermittlung ohne Freigang Wir wurden von einer jungen Schwedin um Hilfe gebeten. Sie lebt zurzeit in Bulgarien, wird aber im Herbst wieder zurück nach Schweden gehen. Vor ihrer Wohnung in Sofia fand die junge Frau ein kleines Kitten, dem es sehr schlecht ging. Sie nahm das Kätzchen mit zu sich in die Wohnung und benannte es nach ihrem Heimatland- Sweden. Sweden konnte aufgepäppelt werden und dem kleinen Katzenmädchen geht es schon sehr viel besser. Leider kann ihre Retterin sie nicht mit nach Schweden nehmen und so hat sie uns um Hilfe gebeten für Sweden ein gutes zu Hause zu finden. Momentan lebt Sweden alleine in der Wohnung der jungen Schwedin, aber sie ist immer wieder bei einer Katzensitterin, wenn ihre Retterin vereist. Dort leben auch andere Katzen und ein Hund. Sweden ist anfangs etwas schüchtern Fremden gegenüber, aber nach einiger Zeit taut sie auf und liebt es zu spielen und zu schmusen. Wer schenkt der kleinen Sweden ein zu Hause?

Bulgarien

Seite 1 von 65