shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Katzen suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Freigänger
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 87
Weiter zur Seite

LINDA *2015 --- Wunderschöne schwarze Katzendame

Europäisch Kurzhaar

4 Jahre , 9 Monate

Weiblich

Alter :ca. 2015 Charakter:relativ schüchtern aber lieb, sozial Haltung :gesicherter Freigang/Freigang Linda lebte als unkastrierte Katzen in einer Straßenkolonie. Als Angeles auf sie aufmerksam wurde war sie, genau wie ihre Katzenfreundin Satina, trächtig und kurz vor der Geburt. Angeles wollte nicht, dass die Katzenkinder verwildert aufwachsen und sie wollte auch weiteren Nachwuchs verhindern. So nahm sie Satina und Linda auf. Linda war sehr ausgemergelt doch sie brachte kern gesunde Babies zur Welt (Doi, Dion, Ynia). Sie war eine tolle Mutter und hat gut für ihren Nachwuchs gesorgt. Nach der Geburt hat Angeles Linda kastrieren und untersuchen lassen. Sie ist gesund und kann sich auf die Suche nach einem schönen Zuhause machen. Wir brauchen für Linda echte Katzenkenner, denn Linda ist sehr lieb, aber auch sehr schüchtern. Sie möchte eigentlich für sich sein, chillen, fressen und etwas strawanzen. Auf jeden Fall mit anderen Katzen, denn sie ist sehr sozial. Hunde sind für Linda auch kein Problem. Kinder im neuen Zuhause sollten schon so verständig sein, dass sie Lindas Schüchternheit akzeptieren. Wir wissen, dass es schwarze Katzen viel schwerer als andere Fellfarben haben, ein neues Zuhause zu finden. Und wenn dann noch Schüchternheit dazu kommt, ist es nahezu unmöglich, Menschen für eine solche Katze zu finden! Angeles und wir würden uns riesig freuen, für diese sanfte schwarzhaarige Schönheit trotzdem eine Chance bekommt und ein tolles Zuhause findet bei Menschen, die ihre Eigenschaften akzeptieren und schätzen. Wir vermitteln Linda kastriert, gechipt, geimpft und mit EU-Ausweis nach einer positiven Vorkontrolle und Schutzgebühr. Kontakt: Elke Keul elke@angeles-katzenhilfe.de

Spanien

CHATI *2016 --- Vom Schrottplatz direkt ins Herz

Europäisch Kurzhaar

3 Jahre , 9 Monate

Weiblich

Handicap

Alter :ca. 2016 Charakter:sehr sozial und lieb, verschmust Haltung :gesicherter Freigang/Freigang Update Jun. 17: Leider ist der FIV Test bei Chati positiv. Wenn eine Katze FIV-positiv getestet wird, bedeutet das, dass sie einen Virus hat, der bestimmte Zellen des Immunsystems zerstört. Viele FIV-Katzen sterben im hohen Alter an Ursachen, die mit FIV nichts zu tun haben. Mit gutem Futter, wenig Stress und regelmäßigen Gesundheitschecks mit Blutuntersuchung kann die Katze noch ein langes, glückliches Leben führen. FIV ist KEIN Todesurteil und wir informieren Sie gern im Detail zu dem positiven Ergebnis. Chati und ihre Kitten lebten auf dem Gelände eines Schrottplatzes. Der Besitzer akzeptierte die Tiere dort und seine Sekretärin fütterte Chati regelmäßig. Doch als wegen ein paar streunender Hunde, die immer wieder auf dem Gelände auftauchten, die Situation gerade für die Kitten immer gefährlicher wurde, bat die Sekretärin Angeles um Hilfe. Und so kam es, dass Chati und Lancelot zu Angeles umziehen durften. Die zwei anderen Kitten hatte die Sekretärin leider seit einigen Tagen nicht mehr gesehen und trotz intensiver Suche konnten sie nicht mehr gefunden werden. Chati hat sich bei Angeles sehr gut eingelebt. Zusammen mit Söhnchen Lancelot genießt sie es, versorgt zu werden und sicher zu leben. Chati ist eine sehr liebe, zauberhafte Katze und sie ist sehr sozial, das heißt sie braucht die Gesellschaft anderer Katzen. Aufgrund ihrer FIV positiven Ergebnis sollte sie zu einer ebenfalls positiven Katze. Sollte bei IHnen noch keine Samtpfote leben beraten wir Sie sehr gern, welche Katze von Angeles mit Chati zu Ihnen ziehen könnte. Wir vermitteln Chati kastriert, gechipt, geimpft und mit EU-Ausweis nach einer positiven Vorkontrolle und Schutzgebühr. Kontakt: Elke Keul elke@angeles-katzenhilfe.de

Spanien

SIMBA

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 5 Monate

Männlich

Simba Alter :05/2018 Charakter: verschmust, sehr lieb, sozial Haltung :gesicherter Freigang/Freigang Angeles und ihre Tierschutzfreunde betreuen mehrere Futterstellen für Katzen in der Umgebung von Murcia. Vor einiger Zeit waren morgens plötzlich vier Kitten an einer dieser Futterstellen, ohne Katzenmama und sehr verloren. Die Kleinen machten einen guten körperlichen Eindruck, sie müssen bis dahin gut versorgt worden sein. Aber sie konnten sich dort gegen die erwachsenen Katzen nicht durchsetzen, wurden vom Futter verjagt und waren nicht sicher. Also wurden sie übergangsweise von Rosa, einer Freundin von Angeles aufgenommen, bis bei Angeles in der Katzenkinderstube ein Plätzchen frei war. Sira, Kitty, Luna und Simba sind kerngesunde Katzenteenager, verspielt, fröhlich und unerschrocken. Sie genießen das Kittengehege mit allen Spiel- und Klettermöglichkeiten sehr, verstehen sich mit anderen Katzen und lernen Hunde kennen. Nun ist es an der Zeit, dass sie ihre eigenen Menschen finden und ein Zuhause bekommen. Simba ist sehr sozial, menschenbezogen und unbekümmert. Er kennt bisher nur Schönes und Fürsorge und ist entsprechend aufgeschlossen, neugierig, verspielt und auch sehr verschmust. Simba will und soll nicht als Einzelkatze leben, daher vermitteln wir ihn nur mit einem Katzen-/Katerfreund oder zu einer bereits vorhandenen, gleichaltrigen Katze. Wir beraten Sie dazu sehr gern. Wir würden uns sehr freuen, wenn dieser unkomplizierte junge Kater bald sein eigenes Zuhause findet. Die Katzen reisen geimpft, gechipt, entwurmt und natürlich tierärztlich gecheckt zu ihrer neuen Familie. Kontakt: Angelika Ditzen angelika@angeles-katzenhilfe.de HINWEIS: Unsere Katzen befinden sich alle noch in Spanien. Sollte eine von Ihnen bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland eingetroffen sein, ist dies im Steckbrief notiert. Bitte lesen sie die Informationen auf unserer Homepage zur Vermittlung. http://www.angeles-katzenhilfe.de/index.php/informationen/vermittlung

Spanien

SIRA

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 5 Monate

Weiblich

Sira Alter :05/2018 Charakter: verschmust, sehr lieb, sozial Haltung :gesicherter Freigang/Freigang Angeles und ihre Tierschutzfreunde betreuen mehrere Futterstellen für Katzen in der Umgebung von Murcia. Vor einiger Zeit waren morgens plötzlich vier Kitten an einer dieser Futterstellen, ohne Katzenmama und sehr verloren. Die Kleinen machten einen guten körperlichen Eindruck, sie müssen bis dahin gut versorgt worden sein. Aber sie konnten sich dort gegen die erwachsenen Katzen nicht durchsetzen, wurden vom Futter verjagt und waren nicht sicher. Also wurden sie übergangsweise von Rosa, einer Freundin von Angeles aufgenommen, bis bei Angeles in der Katzenkinderstube ein Plätzchen frei war. Sira, Kitty, Luna und Simba sind kerngesunde Katzenteenager, verspielt, fröhlich und unerschrocken. Sie genießen das Kittengehege mit allen Spiel- und Klettermöglichkeiten sehr, verstehen sich mit anderen Katzen und lernen Hunde kennen. Nun ist es an der Zeit, dass sie ihre eigenen Menschen finden und ein Zuhause bekommen. Sira ist unkompliziert, neugierig, manchmal auch ein bisserl frech, und sehr lieb! Sie agiert sehr gern mit ihren Geschwistern und anderen Katzen, ist sehr sozial und menschenbezogen. Sie hat bisher nur Schönes und Fürsorge und ist entsprechend aufgeschlossen und auch sehr verschmust. Sira will und soll nicht als Einzelkatze leben, daher vermitteln wir sie nur mit einem Katzen-/Katerfreund oder zu einer bereits vorhandenen, gleichaltrigen Katze. Wir beraten Sie dazu sehr gern. Wir würden uns sehr freuen, wenn diese sehr liebe junge Katze bald ihr eigenes Zuhause findet. Die Katzen reisen geimpft, gechipt, entwurmt und natürlich tierärztlich gecheckt zu ihrer neuen Familie. Kontakt: Angelika Ditzen angelika@angeles-katzenhilfe.de HINWEIS: Unsere Katzen befinden sich alle noch in Spanien. Sollte eine von Ihnen bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland eingetroffen sein, ist dies im Steckbrief notiert. Bitte lesen sie die Informationen auf unserer Homepage zur Vermittlung. http://www.angeles-katzenhilfe.de/index.php/informationen/vermittlung

Spanien

NUBIA *2016 --- Wunderschöne Schildpatt-Katze

Europäisch Kurzhaar

3 Jahre , 9 Monate

Weiblich

Alter :ca. 2016 Charakter:verschmust, sehr lieb, sozial Haltung :gesicherter Freigang/Freigang Nubia hat es, wie so viele Katzen in Spanien, bisher nicht leicht gehabt. Sicher hatte sie früher eine Familie, denn sie ist sehr zutraulich. Und ziemlich sicher wurde sie irgendwann ausgesetzt. Sie kannte das Leben auf der Straße nicht und kam nur schwer zurecht. Aber sie hatte Glück und fand eine Futterstelle, die Angeles Freundin Marie betreut. Marie fiel diese sehr liebe und sehr trächtige Katze sofort auf und sie informierte Angeles. Als Angeles wieder etwas Platz hatte, nahm sie Nubia sofort bei sich auf und die liebe Katze konnte ihre Kitten Anfang Mai in gesicherter Umgebung zur Welt bringen. Aber nicht nur Nubia hatte Glück, dass sie gerettet wurde, für Angeles ist Nubia selbst ein großer Glücksfall: Nubia zog nicht nur ihre eigenen Kitten Oreo, Miga und Lila liebevoll auf. Sie wurde auch die perfekte Pflegemama für einige der Kitten, die Angeles aufnehmen musste. So wurden auch Samsa, Snow und Daenarys von ihr wie die eigenen Kitten aufgezogen, gehegt und gepflegt. Eine rundum tolle, liebevolle und verschmuste Katze. Diese wunderbare Katze mit dem sehr lieben Charakter soll jetzt eine eigene Familie haben, in der sie so toll umsorgt wird, wie sie es verdient. Nubia ist überaus sozial und möchte nicht ohne Katzengesellschaft leben. Daher wünschen wir uns in ihrem neuen Zuhause mindestens eine bereits vorhandene Katze. Sollte bei Ihnen noch keine Katze leben, gibt es bei unserer Angeles einige bezaubernde Katzen, mit denen sie sich gut versteht. Gern kommt Nubia auch mit einem ihrer Kitten oder Pflegekinder zu Ihnen. Es gibt viele Liebhaber speziell von Schildpattkatzen - wir würden uns sehr freuen, wenn diese überaus liebe Schönheit ein tolles Zuhause bei ihren Menschen findet! Wir vermitteln Nubia kastriert, gechipt, geimpft und mit EU-Ausweis nach einer positiven Vorkontrolle und Schutzgebühr. Kontakt: Elke Keul elke@angeles-katzenhilfe.de

Spanien

KITTY

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 5 Monate

Weiblich

Kitty Alter :05/2018 Charakter: verschmust, sehr lieb, sozial Haltung :gesicherter Freigang/Freigang Angeles und ihre Tierschutzfreunde betreuen mehrere Futterstellen für Katzen in der Umgebung von Murcia. Vor einiger Zeit waren morgens plötzlich vier Kitten an einer dieser Futterstellen, ohne Katzenmama und sehr verloren. Die Kleinen machten einen guten körperlichen Eindruck, sie müssen bis dahin gut versorgt worden sein. Aber sie konnten sich dort gegen die erwachsenen Katzen nicht durchsetzen, wurden vom Futter verjagt und waren nicht sicher. Also wurden sie übergangsweise von Rosa, einer Freundin von Angeles aufgenommen, bis bei Angeles in der Katzenkinderstube ein Plätzchen frei war. Sira, Kitty, Luna und Simba sind kerngesunde Katzenteenager, verspielt, fröhlich und unerschrocken. Sie genießen das Kittengehege mit allen Spiel- und Klettermöglichkeiten sehr, verstehen sich mit anderen Katzen und lernen Hunde kennen. Nun ist es an der Zeit, dass sie ihre eigenen Menschen finden und ein Zuhause bekommen. Kitty hat mit ihrem rot-weißen Fell für eine Katze eine sehr ungwöhnliche Farbe. Wie alle "Roten" ist sie eher temperamentvoll, unerschrocken und sehr aufgeschlossen. Aber sie liebt es nach ausführlichem Spielen auch, mit dem Menschen ausgiebig zu kuscheln. Wie ihre Geschwister sucht sie die Gesellschaft anderer Katzen, ist sehr sozial und menschenbezogen. Sie hat bisher nur Schönes und Fürsorge und ist entsprechend aufgeschlossen und auch sehr verschmust. Kitty will und soll nicht als Einzelkatze leben, daher vermitteln wir sie nur mit einem Katzen-/Katerfreund oder zu einer bereits vorhandenen, gleichaltrigen Katze. Wir beraten Sie dazu sehr gern. Wir würden uns sehr freuen, wenn diese sehr liebe junge Katze bald ihr eigenes Zuhause findet. Die Katzen reisen geimpft, gechipt, entwurmt und natürlich tierärztlich gecheckt zu ihrer neuen Familie. Kontakt: Angelika Ditzen angelika@angeles-katzenhilfe.de HINWEIS: Unsere Katzen befinden sich alle noch in Spanien. Sollte eine von Ihnen bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland eingetroffen sein, ist dies im Steckbrief notiert. Bitte lesen sie die Informationen auf unserer Homepage zur Vermittlung. http://www.angeles-katzenhilfe.de/index.php/informationen/vermittlung

Spanien

LUNA

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 5 Monate

Weiblich

Luna Alter :05/2018 Charakter: verschmust, sehr lieb, sozial Haltung :gesicherter Freigang/Freigang Angeles und ihre Tierschutzfreunde betreuen mehrere Futterstellen für Katzen in der Umgebung von Murcia. Vor einiger Zeit waren morgens plötzlich vier Kitten an einer dieser Futterstellen, ohne Katzenmama und sehr verloren. Die Kleinen machten einen guten körperlichen Eindruck, sie müssen bis dahin gut versorgt worden sein. Aber sie konnten sich dort gegen die erwachsenen Katzen nicht durchsetzen, wurden vom Futter verjagt und waren nicht sicher. Also wurden sie übergangsweise von Rosa, einer Freundin von Angeles aufgenommen, bis bei Angeles in der Katzenkinderstube ein Plätzchen frei war. Sira, Kitty, Luna und Simba sind kerngesunde Katzenteenager, verspielt, fröhlich und unerschrocken. Sie genießen das Kittengehege mit allen Spiel- und Klettermöglichkeiten sehr, verstehen sich mit anderen Katzen und lernen Hunde kennen. Nun ist es an der Zeit, dass sie ihre eigenen Menschen finden und ein Zuhause bekommen. Luna ist sehr sozial, menschenbezogen und unbekümmert. Sie hat bisher nur Schönes und Fürsorge und ist entsprechend aufgeschlossen, neugierig, verspielt und auch sehr verschmust. Luna will und soll nicht als Einzelkatze leben, daher vermitteln wir sie nur mit einem Katzen-/Katerfreund oder zu einer bereits vorhandenen, gleichaltrigen Katze. Wir beraten Sie dazu sehr gern. Wir würden uns sehr freuen, wenn diese sehr liebe junge Katze bald ihr eigenes Zuhause findet. Die Katzen reisen geimpft, gechipt, entwurmt und natürlich tierärztlich gecheckt zu ihrer neuen Familie. Kontakt: Angelika Ditzen angelika@angeles-katzenhilfe.de HINWEIS: Unsere Katzen befinden sich alle noch in Spanien. Sollte eine von Ihnen bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland eingetroffen sein, ist dies im Steckbrief notiert. Bitte lesen sie die Informationen auf unserer Homepage zur Vermittlung. http://www.angeles-katzenhilfe.de/index.php/informationen/vermittlung

Spanien

JOSCHI

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 5 Monate

Männlich

Joschi Alter :05/2018 Charakter: verschmust, sehr lieb, sozial Haltung :gesicherter Freigang/Freigang Auch Joschi kommt von einer Futterstelle, die Angeles und ihre Tierschutzfreunde betreuen. Joschi und seine kleine Freundin Mila wurden dort zusammen gefunden, etwas verängstigt, hungrig und schüchtern. Natürlich hätten sie sich dort gegen die erwachsenen Katzen nicht durchsetzen können, weshalb sie von dort gerettet wurden. Mittlerweile leben sie im Jungkatzengehege, wo sie sich zusammen mit ihren Katzenfreunden prima entwickeln. Sie haben schnell gemerkt, dass man es gut mit ihnen meint und sind sehr zutraulich geworden. Joschi wünscht sich jetzt seine eigenen Menschen, ein Zuhause wo er bepuschelt wird, wo er sein Leben genießen und seine Menschen glücklich machen kann. Joschi ist sehr sozial, er will und soll nicht als Einzelkatze leben. Daher vermitteln wir ihn nur mit einem Katzen-/Katerfreund oder zu einer bereits vorhandenen, spielfreudigen und altermäßig passenden Katze. Wir beraten Sie dazu sehr gern. Wir würden uns sehr freuen, wenn Joschi bald sein eigenes Zuhause findet - vielleicht bei Ihnen?!. Die Katzen reisen geimpft, gechipt, entwurmt und natürlich tierärztlich gecheckt zu ihrer neuen Familie. Kontakt: Elke Keul elke@angeles-katzenhilfe.de HINWEIS: Unsere Katzen befinden sich alle noch in Spanien. Sollte eine von Ihnen bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland eingetroffen sein, ist dies im Steckbrief notiert. Bitte lesen sie die Informationen auf unserer Homepage zur Vermittlung. http://www.angeles-katzenhilfe.de/index.php/informationen/vermittlung

Spanien

CREMA

Britisch Kurzhaar

2 Jahre , 3 Monate

Männlich

Crema Alter :07/2017 Charakter: verschmust, sehr lieb, sozial Haltung :gesicherter Freigang/Freigang Wie so viele Katzen kommt der schöne Crema von einer Futterstelle, die Angeles und ihre Tierschutzfreunde betreuen. Von dieser Futterstelle für Straßenkatzen konnten bisher 10 Katzen aufgenommen, kastriert, geimpft und gegen Parasiten behandelt werden. Crema ist eigentlich sehr zutraulich, aber der Umzug zu Angeles hat ihm dann doch erst einmal Angst gemacht. Er hat sich 3 Tage versteckt und alles von dort aus angeschaut um dann zu beschließen, dass es okay ist. Crema hat ganz sicher schon bei Menschen gelebt, denn er ist jetzt sehr zutraulich, verschmust und lieb. Mit Katzen ist er sehr sozial, er hat sich schnell in die Katzengruppe bei Angeles integriert, kuschelt und spielt mit den Kumpels. Wir gehen davon aus, dass Crema in Britisch-Kurzhaarkater ist, denn sein Fell, Kopf und auch sein Wesen lassen typische Charakterzüge dieser Rasse erkennen. Jetzt wünscht er sich seine eigenen Menschen, ein Zuhause wo er bepuschelt wird, wo er sein Leben genießen und seine Menschen glücklich machen kann. Crema möchte auf keinen Fall als Einzelkatze leben, er ist sehr sozial und braucht den Kontakt mit anderen Katzen. Daher vermitteln wir ihn nur mit einem Katzen-/Katerfreund oder zu einer bereits vorhandenen, spielfreudigen und altermäßig passenden Katze. Wir beraten Sie dazu sehr gern. Wir würden uns sehr freuen, wenn Crema bald sein eigenes Zuhause findet - vielleicht bei Ihnen?!. Die Katzen reisen geimpft, gechipt, entwurmt und natürlich tierärztlich gecheckt zu ihrer neuen Familie. Kontakt: Elke Keul elke@angeles-katzenhilfe.de HINWEIS: Unsere Katzen befinden sich alle noch in Spanien. Sollte eine von Ihnen bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland eingetroffen sein, ist dies im Steckbrief notiert. Bitte lesen sie die Informationen auf unserer Homepage zur Vermittlung. http://www.angeles-katzenhilfe.de/index.php/informationen/vermittlung

Spanien

MIKESCH wurde einfach zurückgelassen

Europäisch Kurzhaar

3 Jahre

Männlich

Notfall

Wir, die Katzenhilfe Gelderland leisten hier nur Vermittlungshilfe..... Hallo, ich bin Mikesch, ein etwa drei Jahre alter Kater, der ein Zuhause sucht. Meine Leute sind wegge­zo­gen und haben mich ein­fach zurück­ge­lassen — draußen! Glück­licher­weise bekomme ich ab und an etwas Fut­ter hingestellt, aber das Leben da draußen ist auf Dauer nichts für mich, ger­ade wo jetzt bald der Win­ter kommt. Obwohl anfangs etwas schüchtern und vor­sichtig, bin ich Men­schen gegenüber doch schnell aufgeschlossen und würde mich, wenn wir uns erst besser ken­nen, auch über Schmuseein­heiten freuen. Wenn du ein nicht zu tur­bu­lentes Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang in einer sicheren Gegend hast, soll­ten wir uns unbe­d­ingt kennenlernen! Noch sitze ich in Issum ziehe gerne aber mit dir woanders hin..... Ich ziehe natür­lich tierärztlich durchgecheckt sowie kas­tri­ert um. Kon­takt: Frau Angen­lahr, 0177 3997138 Wir, die Katzenhilfe Gelderland leisten hier nur Vermittlungshilfe.....

Katzenhilfe Gelderland e.V.
Pflegestelle
47661 Issum
Deutschland

NINA Hof-Zuhause adé

Europäisch Kurzhaar

3 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Nina wurde ca. 2016 oder 2017 geboren. Sie ist eine ehe­ma­lige Hofkatze, die uns bei einer Kas­tra­tionsak­tion deut­lich gemacht hat, dass sie ein „richtiges“ Zuhause haben möchte. So zeigte sie sich in der Falle zahm und gesprächig. 2018 hatte Nina wohl einige Kitten...... Sie ist eine eher ruhige Katze, sehr zier­lich und anfangs Men­schen gegenüber etwas zurück­hal­tend, aber dur­chaus inter­essiert. Nina sitzt gerne am Fen­ster und beobachtet inten­siv, was sich draußen abspielt. Sie liegt gern in Kratzbaumhöhlen oder auf dem Kratzbaum. Somit sollte das eher ruhige Zuhause auch ohne kleinere Kinder sein. Nina freut sich über Besuch in ihrer Pflegestelle in Straelen :) Nina würde gerne wieder Freigang genießen, den vermisst sie zur Zeit schmerzlich... Wir ver­mit­teln in der Regel nicht in Einzelhaltung. Gerne bringt Nina eine(n) Kumpel/ine aus der Pflegestelle mit oder sie zieht zu einer schon vorhandenen altersentsprechenden Katze. Nina zieht mehrfach entwurmt, zweifach RCP-?geimpft, kas­tri­ert und gechippt gegen Zahlung der Schutzge­bührvon 120,00€ und mit einem Schutzvertrag im Gepäck ins neue Zuhause. Kon­takt: Katzen­hilfe Gelder­land unter 01520 4128526 oder info@?katzenhilfe-?gelderland.?de

Katzenhilfe Gelderland e.V.
Privat
47638 Straelen
Deutschland

LIESELOTTE sucht liebevolles Heim

Hauskatze

1 Jahr , 9 Monate

Weiblich

Lieselotte ist die gesprächigste Katze, die wir hier je hatten. Sie hat aber auch allerhand erlebt! Ein Unfall mit dem Resultat Trümmerbruch im Unterschenkel so kam sie in unsere Obhut. Der Bruch wurde von unserem tollen Tierarzt operiert und inzwischen ist er gut verheilt, die Platte wird in Kürze entfernt und in dem Zug wird unsere Quasseltante auch kastriert. Lieselotte streift gern um einen herum, liebt es am Kinn gekrault zu werden und klettert für ihr Leben gern. In ihrem Zuhause braucht sie keine Katzengesellschaft- sie kommt hier zwar mit ihnen aus, aber viel lieber hat sie ihre Menschen um sich. Wer verliebt sich in die Schönheit und kann ihr ein Zuhause mit sicherem Freigang bieten?

Tier-und Naturfreunde Merzen e.V.
Benken-Bokern 5
49586 Merzen
Deutschland

MÜTZE sucht ein Zuhause mit Honey

Hauskatze

1 Jahr , 1 Monat

Männlich

Der kleine Mütze ist ein sensibler etwas zurückhaltender Kater der richtig aufblüht, wenn er geknuddelt wird. Dann schmeisst er seinen Schmusemotor an und kann gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen. Er quasselt auch gern eine Blume ans Ohr. Mütze ist äusserst sozialverträglich und wünscht sich ein Zuhause als Freigänger oder Wohnungskater mit viel Platz! Natürlich wird auch Mütze nicht in Einzelhaltung vermittelt sondern möchte gemeinsam mit seiner Freundin Honey ausziehen. Wer verliebt sich in den hübschen Knaben?

Tier-und Naturfreunde Merzen e.V.
Benken-Bokern 5
49586 Merzen
Deutschland

HONEY sucht mit Mütze ein Zuhause

Hauskatze

1 Jahr , 1 Monat

Weiblich

Die kleine Honey wird ihrem Namen absolut gerecht. Sie ist eine zarte, ganz verschmuste kleine Katzendame. Mit ihren Freunden spielt und kuschelt sie gern, noch lieber kuschelt sie mit ihren Menschen. Honey zieht nicht in Einzelhaltung sondern nur mit ihrem Freund Mütze zusammen aus.

Tier-und Naturfreunde Merzen e.V.
Benken-Bokern 5
49586 Merzen
Deutschland

MIRA sucht mit Pünktchen ein Zuhause

Hauskatze

6 Monate

Weiblich

Fundtier

Unsere wunderhübschen Zwerge sind groß geworden und suchen ein Zuhause! Mira (grau- weiß ohne Punkt, w) ist sensibel und vorsichtig, aber wie ihre Schwester auch verspielt. Pünktchen (grau- weiß mit Punkt, w) ist sehr vermust und aufgeweckt. Die beiden Schwestern haben einen Nabelbruch, den man bei der Kastration noch beheben muss. Da die Kleinen natürlich noch nicht kastriert sind, erheben wir eine Kastrationskaution von jeweils 50€, welche wird zurückerstatten, sobald uns die Rechnung vorliegt. Bei Interesse schreibt uns und macht einen Termin zum Katzenkuscheln aus. Vermittelt werden die Schnuffels über den Tier- und Naturfreunde Merzen e.V. mit Vorkontrolle und Schutzvertrag

Tier-und Naturfreunde Merzen e.V.
Benken-Bokern 5
49586 Merzen
Deutschland

MOMO sucht ein Zuhause

Hauskatze

6 Monate

Weiblich

Fundtier

Unsere Momo ist eine aufgeweckte, sehr verspielte kleine Katze. Mit ihr wird es sicher nicht langweilig! Ihr Fell ist ganz besonders gezeichnet. Oben schwarz und die Unterwolle ist ganz hell. Wir würden uns freuen, wenn Momo entweder mit unserer Motte (siehe andere Anzeigen) oder zu einem bereits vorhandenen Kumpel zieht. Späterer Freigang nicht ausgeschlossen! Da Momo natürlich noch nicht kastriert sind, erheben wir eine Kastrationskaution von 50€, welche wird zurückerstatten, sobald uns die Rechnung vorliegt. Bei Interesse schreibt uns und macht einen Termin zum Katzenkuscheln aus. Vermittelt werden die Schnuffels über den Tier- und Naturfreunde Merzen e.V. mit Vorkontrolle und Schutzvertrag!

Tier-und Naturfreunde Merzen e.V.
Benken-Bokern 5
49586 Merzen
Deutschland

PÜNKTCHEN sucht mit Mira ein Zuhause

Hauskatze

6 Monate

Weiblich

Fundtier

Unsere wunderhübschen Zwerge sind groß geworden und suchen ein Zuhause! Mira (grau- weiß ohne Punkt, w) ist sensibel und vorsichtig, aber wie ihre Schwester auch verspielt. Pünktchen (grau- weiß mit Punkt, w) ist sehr vermust und aufgeweckt. Die beiden Schwestern haben einen Nabelbruch, den man bei der Kastration noch beheben muss. Da die Kleinen natürlich noch nicht kastriert sind, erheben wir eine Kastrationskaution von jeweils 50€, welche wird zurückerstatten, sobald uns die Rechnung vorliegt. Bei Interesse schreibt uns und macht einen Termin zum Katzenkuscheln aus. Vermittelt werden die Schnuffels über den Tier- und Naturfreunde Merzen e.V. mit Vorkontrolle und Schutzvertrag

Tier-und Naturfreunde Merzen e.V.
Benken-Bokern 5
49586 Merzen
Deutschland

GABRIEL ca. 4 Monate *RESERVIERTt*

Europäisch Kurzhaar

4 Monate

Männlich

Gabriel wurde einfach mit seiner Mutter und seinen 4 Geschwistern neben Mülltonnen ausgesetzt. Zum Glück bemerkte ein aufmerksamer Anwohner die kleine Familie und informierte die Tierschützer vor Ort. Die kleine Familie konnte dann in Sicherheit gebracht werden. Gabriel ist ein typisch verspielter und neugieriger kleiner Kater, der momentan die Welt entdeckt. Langsam ist die fünfer Bande alt genug um sich nun auf die Suche nach einem eigenen Zuhause zu machen. Wir wünschen uns ein Zuhause mit Freigang!!! PS: Gabriel ist ca. Ende Juni 2019 geboren und bei seiner Ausreise entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt und auf FiV und FelV getestet. Momentan lebt er noch in unserer Auffangstation in Sibiu, Rumänien, kann aber jederzeit ausreisen.

Rumänien

MUNECO ca. 3 Monate 07/2019

Europäisch Kurzhaar

3 Monate

Weiblich

Die kleine Samtpfote Muneca wurde gemeinsam mit ihrem Bruder in einer Plastiktüte entsorgt. Unsere freiwilligen Helfer von Animal Life Sibiu haben beide gefunden. Leider kam für Munecas Bruder jede Hilfe zu spät. Muneca wurde tierärtzlich versorgt und mit viel Liebe und Geduld aufgepäppelt. Leider hat sich bei der tierärztlichen Untersuchung ergeben, dass unsere kleine Muneca Corona positiv ist, d.h. momentan auch ansteckend. Sollte Muneca Antikörper entwickeln, könnte sie zu einer gesunden Katze und auch Freigang bekommen. Das wird sich aber erst noch herausstellen. Trotzdem möchten wir ihr die Möglichkeit geben, vielleicht auch so einen Menschen zu finden, der ihr trotzdem ein Zuhause schenken möchte!!

Rumänien

AYSHEGÜL

Europäisch Kurzhaar

4 Jahre , 9 Monate

Weiblich

Ayshegül musste ihr Zuhause verlassen, da die Besitzer auswandern und vorher noch eine zweijährige Weltreise. Ayshegül ist eine absolute Freigängerin und wird somit nur in einer sehr verkehrsarmem Gegend vermitteln. Sie reagiert sehr sensibel auf Erneuerungen und mauzt dann sehr, dieses legt sich aber nach ein paar Tagen. Sie lebte auch mit zwei Hunden zusammen und akzeptierte diese.

Trostkatzen e.V.
Pflegestelle
53577 Neustadt
Deutschland

Seite 1 von 87