shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Katzen suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Freigänger
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 61
Weiter zur Seite

ORO

Hauskatze

8 Monate

Männlich

Name: Oro Rasse: Hauskatze Geschlecht: männlich geboren: 08/2018 Aufenthaltsort: Spanien Beschreibung Oro ist ein junger Kater von ca. 8 Monate der noch nicht kastriert ist, dies aber bald gemacht wird. Er ist ein sehr aufgewecktes Kerlchen, der einen kleinen Stummelschwanz hat, der ihn aber gar nicht beeinträchtigt. Woher sein Stummelschwänzchen rührt weiß leider niemand. Aber Oro ist ein kleiner Feger, der sehr munter ist und gerne mit den anderen Katzen spielt. Oro wird daher auch nur in ein Zuhause vermittelt, wo bereits Katzengesellschaft auf ihn wartet. Nun sucht Oro ein Zuhause wo er liebevoll aufgenommen wird. Wer möchte den kleinen Oro gerne adoptieren? Zuhause gesucht Für Oro suchen wir ein liebes, verständnisvolles Zuhause. Unsere Katzen kommen - soweit es die Gesundheit und das Alter zulässt - kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause, sofern das Alter und der Gesundheitszustand dies zulassen. Außerdem sind sie auf FELV/FIV getestet. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr. Kontakt Bei Interesse schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@tierischgeholfen.de. Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke! Paten gesucht Für Oro suchen wir liebe Paten, die mit einem kleinen monatlichen Beitrag uns unterstützen möchte, damit der Lebensunterhalt gesichert ist (Futter, Spielzeug, Tierarztkosten). Eine Patenschaft ist ab 1 € im Monat möglich. Sie erhalten eine Patenurkunde und einmal im Jahr einen kleinen Bericht aus dem Tierheim. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, schreiben Sie einfach eine E-Mail an info@tierischgeholfen.de Natürlich sind auch Einzelspenden herzlich willkommen. Unsere Bankverbindung: Tierisch geholfen IBAN: DE16611500200102655432 BIC: ESSLDE66XXX Verwendungszweck: Patenschaft für Oro Vielen vielen Dank!

Spanien

LEXIE

Hauskatze

9 Monate

Weiblich

Name: Lexie Rasse: Hauskatze Geschlecht: weiblich geboren: 07/2018 Aufenthaltsort: Spanien Beschreibung Lexie ist eine junge aparte Schildpattkätzin von ca. 9 Monaten, die gerne nun ein eigenes liebes Zuhause hätte. Lexie kam erst kürzlich ins Tierheim und hofft nun hier auf ihre große Chance. Sie hat eine wunderschöne Fellzeichnung. Lexie ist bereits kastriert und FIV und Leukose negativ getestet. Sie lebt mit anderen Katzen zusammen in der Gruppe und wünscht sich auch im neuen Zuhause nette Katzengesellschaft wo sie spielen kann. Nun wartet die kleine Lexie auf liebe Adoptanten und hofft bald in ihr neues Zuhause reisen zu dürfen. Zuhause gesucht Für Lexie suchen wir ein liebes, verständnisvolles Zuhause. Unsere Katzen kommen - soweit es die Gesundheit und das Alter zulässt - kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause, sofern das Alter und der Gesundheitszustand dies zulassen. Außerdem sind sie auf FELV/FIV getestet. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr. Kontakt Bei Interesse schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@tierischgeholfen.de. Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke! Paten gesucht Für Lexie suchen wir liebe Paten, die mit einem kleinen monatlichen Beitrag uns unterstützen möchte, damit der Lebensunterhalt gesichert ist (Futter, Spielzeug, Tierarztkosten). Eine Patenschaft ist ab 1 € im Monat möglich. Sie erhalten eine Patenurkunde und einmal im Jahr einen kleinen Bericht aus dem Tierheim. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, schreiben Sie einfach eine E-Mail an info@tierischgeholfen.de Natürlich sind auch Einzelspenden herzlich willkommen. Unsere Bankverbindung: Tierisch geholfen IBAN: DE16611500200102655432 BIC: ESSLDE66XXX Verwendungszweck: Patenschaft für Lexie Vielen vielen Dank!

Spanien

VENUS

Hauskatze

7 Monate

Weiblich

Name: Venus Rasse: Hauskatze Geschlecht: weiblich geboren: 09/2018 Aufenthaltsort: Spanien Handicap: Futterallergie Beschreibung Venus ist 7 Monate alt und hat vermutlich eine Futtermittelallergie, sie verträgt kein Futter mit Geflügel. Sie war sehr krank und hatte hohes Fieber. Deshalb konnte sie auch noch nicht kastriert werden. Sie ist sehr anhänglich und verschmust und eine wahre Schönheit von Miezekatze. Venus hat gerne Gesellschaft um sich herum und freut sich, wenn im neuen Zuhause bereits Katzengesellschaft vorhanden ist. Venus wird im neuen Zuhause Allergiefutter benötigen, dies sollte gewährleistet sein. Trotzdem hofft Venus nun auf ein liebes Zuhause mit viel Schmuseeinheiten und Katzengesellschaft. Zuhause gesucht Für Venus suchen wir ein liebes, verständnisvolles Zuhause. Unsere Katzen kommen - soweit es die Gesundheit und das Alter zulässt - kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause, sofern das Alter und der Gesundheitszustand dies zulassen. Außerdem sind sie auf FELV/FIV getestet. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr. Kontakt Bei Interesse schreiben Sie bitte eine E-Mail an manu@tierischgeholfen.de. Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke! Paten gesucht Für Venus suchen wir liebe Paten, die mit einem kleinen monatlichen Beitrag uns unterstützen möchte, damit der Lebensunterhalt gesichert ist (Futter, Spielzeug, Tierarztkosten). Eine Patenschaft ist ab 1 € im Monat möglich. Sie erhalten eine Patenurkunde und einmal im Jahr einen kleinen Bericht aus dem Tierheim. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, schreiben Sie einfach eine E-Mail an info@tierischgeholfen.de Natürlich sind auch Einzelspenden herzlich willkommen. Unsere Bankverbindung: Tierisch geholfen IBAN: DE16611500200102655432 BIC: ESSLDE66XXX Verwendungszweck: Patenschaft für Venus Vielen vielen Dank!

Spanien

SUZI Liebe Katze sucht ihr richtiges Für-Immer-Zuhause

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 1 Monat

Weiblich

Handicap

Charakter: Suzi ist eine sehr soziale Katze, die sich gut mit allen anderen versteht. Geschichte: Unsere Tierschützerin wurde um Hilfe gebeten - Suzi wurde nach einem Autounfall von einer Frau gerettet und jetzt lebt dieses Katzenmädchen dort nur im Keller, denn sie fürchtet sich sehr vor den Hunden, die auch dort wohnen. Suzi hat leider ihr rechtes Auge und ihre linke Vorderpfote verloren. Sie kommt aber sehr gut mit ihren drei Beinchen und nur einem Auge klar. Wir wünschen uns für dieses Mädchen ein schönes und passendes Für-immer-Zuhause, in dem unbedingt ein Katzenkumpel im ähnlichen Alter auf sie warten sollte. Sie braucht auch Menschen, die mit ihrem Handicap klarkommen und ihr Zeit geben. geboren: ca. März 2018 Geschlecht: weiblich Aufenthaltsort: Bulgarien kastriert: ja FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: hat nur noch ein Auge und die vordere linke Pfote wurde amputiert Haltung: keine Einzelhaltung nur Wohnungshaltung gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert verträglich mit: Kindern: unbekannt Katzen: ja Hunden: nein Schutzgebühr: 140 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Bulgarien

FORTUNA sitzt mit anderen in der Perrera

Siamkatze

9 Monate

Weiblich

Fortuna (geboren ca. Juli 2018) sitzt zusammen mit mehreren gleichaltrigen Leidensgenossen in der Perrera. Zwei von ihnen (Kaja und Klaas) sind leider schon gestorben. Vermutlich ist Giacomo auch ein Opfer der Gedanken- und Gefühllosigkeit der Menschen. Viele Leute nehmen ein Kitten vor einem Zoofachgeschäft mit, wo diese kostenlos angeboten werden (wenn sie niemand nimmt, werden sie am Ende des Tages auf der Straße oder in der Perrera entsorgt oder es passiert noch Schlimmeres) und halten diese ein paar Wochen oder Monate. Wenn diese dann nicht mehr ganz so niedlich sind und die Menschen merken, dass eine Katze auch Arbeit macht, ist die nächste Station entweder die Straße oder die Perrera. Was mit Fortunas Ohr passiert ist, wissen wir nicht. Auf jeden Fall ist ein Ohr nicht in Ordnung und hängt. Die Süße ist eine typische Jungkatze, lebhaft, verspielt und aufgeschlossen. Sie ist sehr neugierig, muss alles untersuchen und ihre Nase in alles hineinstecken. Dem Menschen gegenüber ist sie offen. Für Fortuna wünschen wir uns eine liebe Familie, die ihr ein Zuhause auf Lebenszeit gibt und mit ihr durch dick und dünn geht. Die Süße möchte gerne glücklich sein und so richtig verwöhnt werden. Fortuna möchte nicht als Einzelkatze leben. Einzelhaltung ist gerade für Kitten ein No-Go, denn der Mensch kann einen Spiel- und Kuschelkumpel nicht ersetzen. Von daher bringt Fortuna gerne noch jemanden mit ins neue Zuhause oder möchte gerne einen ca. gleichaltrigen Spielgefährten vorfinden. Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten ihre Versorgung finanziell unterstützen.

Spanien

NYNO wurde als Senior einfach ausgesetzt

Europäisch Kurzhaar

11 Jahre , 3 Monate

Männlich

Laut maunzend irrte Nyno (geb. ca. 2008) durch einen großen Park in Madrid auf der verzweifelten Suche nach rettender Hilfe. Der nette Kater war ganz offensichtlich von seinen Vorbesitzern ausgesetzt worden, denn er befand sich in einem guten – oder besser gesagt deutlich zu guten Ernährungszustand. Mit freundlichem Schnurren versuchte er die Aufmerksamkeit der vorbeilaufenden Spaziergänger zu erhaschen und heftete sich ihnen sofort an die Fersen. Einige blieben auch stehen und schenkten ihm sogar ein paar flüchtige Streicheleinheiten, doch erst ein junger Mann fasste sich ein Herz und informierte unsere Tierschutzkollegen, die Nyno einsammelten und mit ins Tierheim nahmen. Nyno konnte sein Glück kaum fassen, dass sich endlich jemand um ihn kümmerte und so stellte er bereits auf dem Weg zum Tierheim einen Rekord im Dauerschnurren auf. Der Gesundheitscheck ergab, dass Nyno lediglich einige Zähnchen fehlen, nichts Ungewöhnliches für einen Kater in etwas vorgerücktem Lebensalter. Und sogar die ihm verordnete Reduktionsdiät war, dem einen Leckerchen nie abgeneigten Nyno, recht. Hauptsache Zuwendung! Weshalb Nyno ausgesetzt wurde, ist völlig unklar. Möglicherweise wurde er einfach gegen ein junges Babykätzchen „ausgetauscht“. Nyno macht dem Sprichwort „Oldie but Goldie“ alle Ehre, denn er bringt alle hinreißend charmanten Eigenschaften eines lebenserfahrenen Katers mit, der absolut in sich ruht. Nyno ist ein richtiger Kuschelbär und menschliche Nähe ist für ihn das Allerwichtigste. Problemlos kann man ihn auf den Arm nehmen und umhertragen, damit er aus der Vogelperspektive neugierig sein Umfeld betrachten kann. Sein Lieblingsplatz ist auf dem Schoß und in seinem neuen Zuhause vermutlich im Bett. Zu anderen Katzen verhält er sich sehr sozial und freundlich, doch sind wilde Spiele und Verfolgungsjagden nicht gerade sein Hobby. Er schätzt Ruhe und Gemütlichkeit und lange Schmusestunden. Für Nyno suchen wir jetzt ein ruhiges und harmonisches Zuhause mit netten Menschen, die einen zwar älteren aber dafür um so schmusigeren Kater zu schätzen wissen. Auch für Katzenanfänger wäre Nyno uneingeschränkt geeignet, denn einen unkomplizierteren Kater kann man sich eigentlich nicht vorstellen. Nette Katzen dürfen natürlich auch im Haushalt leben, doch sollte die Gruppe nicht zu groß und agil sein. Auch wenn der bescheidene Nyno mit einer Wohnungshaltung zufrieden wäre, so sollte ihm doch zumindest ein abgenetztes Fenster oder gar ein gesicherter Balkon zur Verfügung stehen, um sein schönes Fellchen in der Sonne zu wärmen. Nyno ist bereits kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf FIV und FeLV getestet. Auch an seiner Figur hat er fleißig gearbeitet und sieht inzwischen phantastisch aus. Nyno wünscht sich nicht einen Platz in einem Rentnerparadies unter Palmen sondern einfach nur ein Plätzchen auf Ihrem Schoß. Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Nynos Unterbringung und Versorgung finanziell unterstützen.

Spanien

SYLVESTER

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 5 Monate

Männlich

Sylvester wird dauernd übersehen! Wir können das nicht verstehen. Der arme Kater hat schon Einiges mitgemacht und ist dennoch so ein liebes und gutmütiges Kerlchen. Er vertraut nicht sofort jedem, aber mit ein bisschen Katzenflüsterei und Geduld gewinnt man das Vertrauen von Sylvester und bekommt einen richtigen Schmusekater, der gerne Nasenbussis verteilt. Er braucht nur liebe Menschen, die ihm endlich eine Chance geben. Freigang in verkehrsberuhigter Gegend wäre auf jeden Fall wünschenswert für den hübschen Buben. Wer gibt ihm die Chance? Sylvester ist kastriert, zweifach gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft, einmal gegen Tollwut, gechipt, entfloht und entwurmt. Seine Vermittlung erfolgt über den Tierschutverein Vox Animalis e.V. mit Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Vox Animalis e.V.
Pflegestelle
85551 Kirchheim
Deutschland

FREDDIE

Europäisch Kurzhaar

10 Monate

Männlich

Wirbelwind Freddie! Dieser wunderschöne schlanke rote Kater schmust für sein Leben gerne. Genauso hat er aber auch Temperament und spielt und tobt fleißig. Da das Leben zu zweit (oder zu dritt, zu viert ;) ) schöner ist, sucht Freddie ein Zuhause mit einem gleichaltrigen Artgenossen. Freddie ist kastriert, geimpft, gechipt, entfloht und entwurmt. Sie werden gegen Schutzgebühr und mit Schutzvertrag vermittelt.

Vox Animalis e.V.
Pflegestelle
85551 Kirchheim
Deutschland

JAZZ und ihr Sir John

Norwegische Waldkatze-Mix

3 Jahre , 1 Monat

Weiblich

Jazz, geb. ca. März 2016, ist endlich mit Sir John auf ihrer Pflegestelle in 61184 Karben angekommen. Sie lebte bei einem körperlich behinderten Mann, der sich nicht mehr ausreichend um sie kümmern konnte. Und so kam sie im Februar 2019, gerade rechtzeitig zur Kastrationswoche, ins Tierheim Schumen. Dort lernte sie unter anderem Sir John kennen. Die beiden sind nicht verwandt und nicht verschwägert, auch wenn man es meinen könnte. Nun genießen beide den Luxus, mit Pflegefrauchen auf der Couch zu sitzen und sich streicheln und massieren zu lassen. Sehr häufig ruhen sie auch gemeinsam auf der Couch und bei Bedarf putzen sie sich auch gegenseitig. Wir würden die Beiden gerne gemeinsam vermitteln. Auch wenn Jazz und Sir John auf der Straße gelebt haben, können wir uns durchaus vorstellen, dass sie auch in einer Wohnung mit einem sicher vernetztem Balkon glücklich werden. Zeit zum Schmusen und Spielen ist natürlich Voraussetzung. Jazz ist gechipt, geimpft, kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet. https://www.grund-zur-hoffnung.org/katzen/kater-und-katzen/katze-jazz/

Grund zur Hoffnung e.V.
Pflegestelle
61184 Karben
Deutschland

SIRJOHN - bringt Jazz mit

Norwegische Waldkatze-Mix

2 Jahre , 5 Monate

Männlich

Sir John, geboren ca. im November 2016, ist endlich mit Jazz auf seiner Pflegestelle in 61184 Karben angekommen. Er lebte auf der Straße und wurde im Februar 2019 in einem Dorf in der Nähe von Schumen für die Kastrationsaktion eingefangen. Sir John ist ein sehr ruhiger Kater. Er ist recht klein für sein Alter, aber dafür sehr hübsch. :-) Im Tierheim war er sehr zurückhaltend und suchte nicht von sich aus die Nähe zu uns. Kamen wir jedoch auf ihn zu, ließ er sich gerne streicheln und fand das auch toll. Nun genießt erden Luxus, mit seinem Pflegefrauchen auf der Couch zu sitzen und sich streicheln und massieren zu lassen. Sir John ist verträglich mit anderen Katzen, schien im Tierheim aber nicht unbedingt Katzengesellschaft zu brauchen. Dies hat sich auf der Pflegestelle aber nun geändert, denn er liegt sehr häufig mit Jazz zusammen und bei Bedarf putzen sie sich auch gegenseitig. Wir würden die Beiden gerne gemeinsam vermitteln. Auch wenn Sir John und Jazz auf der Straße gelebt haben, können wir uns durchaus vorstellen, dass sie auch in einer Wohnung mit einem sicher vernetztem Balkon glücklich werden. Zeit zum Schmusen und Spielen ist natürlich Voraussetzung. Sir John ist gechipt, geimpft, kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet. https://www.grund-zur-hoffnung.org/katzen/kater-und-katzen/kater-sir-john/

Grund zur Hoffnung e.V.
Pflegestelle
61184 Karben
Deutschland

PUSSINA

Europäisch Kurzhaar

2 Jahre , 1 Monat

Weiblich

Pucci und Pussina suchen ein neues Zuhause Während unserer Projekttour besuchten wir Ende März 2019 auch unsere Kollegin im Nordosten von Sardinien, bei der in den Wochen davor schon wieder einige neue Katzen Unterschlupf gefunden hatten. Zwei dieser Neuzugänge sind Pucci und Pussina. Die beiden hatten mal ein Zuhause, aber da sich die Lebensumstände der Besitzerin geändert haben, hatte sie um Hilfe für ihre Katzen gebeten. Pucci und Pussina waren uns Fremden gegenüber etwas zurückhaltend, aber mit ihrer Pflegemama sind sie sehr vertraut und lassen sich auch gern streicheln. Wahrscheinlich brauchen die beiden noch etwas Zeit, um zu begreifen, dass sie nicht mehr in ihr ehemaliges Zuhause zurückkehren werden. Pucci, der langhaarige schwarze Kater, war noch etwas erkältet, als wir ihn fotografierten. Aber sein Schnupfen wird behandelt, und wir sind zuversichtlich, dass er bald überstanden ist. 13. April 2019 Pucci und Pussina konnten die Reise nach Deutschland antreten und warten nun in ihrer Pflegestelle in der Oberpfalz darauf, dass sich nette Menschen in sie verlieben. Für Pucci und Pussina wäre es schön, wenn sie auch im neuen Zuhause zusammenbleiben könnten, es ist aber nicht Bedingung. Wenn Sie Pussina (gern mit Pucci) ein neues Zuhause schenken möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht. Wir vermitteln bundesweit.

proTier e.V.
Pflegestelle
93149 Nittenau
Deutschland

PUSSI-PUCCI

Langhaarkatze-Mix

2 Jahre , 1 Monat

Männlich

Pucci und Pussina suchen ein neues Zuhause Während unserer Projekttour besuchten wir Ende März 2019 auch unsere Kollegin im Nordosten von Sardinien, bei der in den Wochen davor schon wieder einige neue Katzen Unterschlupf gefunden hatten. Zwei dieser Neuzugänge sind Pucci und Pussina. Die beiden hatten mal ein Zuhause, aber da sich die Lebensumstände der Besitzerin geändert haben, hatte sie um Hilfe für ihre Katzen gebeten. Pucci und Pussina waren uns Fremden gegenüber etwas zurückhaltend, aber mit ihrer Pflegemama sind sie sehr vertraut und lassen sich auch gern streicheln. Wahrscheinlich brauchen die beiden noch etwas Zeit, um zu begreifen, dass sie nicht mehr in ihr ehemaliges Zuhause zurückkehren werden. Pucci, der langhaarige schwarze Kater, war noch etwas erkältet, als wir ihn fotografierten. Aber sein Schnupfen wird behandelt, und wir sind zuversichtlich, dass er bald überstanden ist. 13. April 2019 Pucci und Pussina konnten die Reise nach Deutschland antreten und warten nun in ihrer Pflegestelle in der Oberpfalz darauf, dass sich nette Menschen in sie verlieben. Für Pucci und Pussina wäre es schön, wenn sie auch im neuen Zuhause zusammenbleiben könnten, es ist aber nicht Bedingung. Wenn Sie Pucci (gern mit Pussina) ein neues Zuhause schenken möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht. Wir vermitteln bundesweit.

proTier e.V.
Pflegestelle
93149 Nittenau
Deutschland

TAMINO möchte Dein Herz erobern

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 1 Monat

Männlich

Charakter: Unser Tamino ist ein kittentypisch verspieltes Kerlchen. Geschichte: Tamino´s Mama Liv wurde hochschwanger von der Straße gerettet - unsere Tierschützerin fand sie vor einem Imbisspavillion und hat sie mit nach Hause genommen. Dort konnte sie in Ruhe und in Sicherheit Tamino und seine 4 Geschwister Heidi, Joker, Lili und Ludwig auf die Welt bringen. Tamino möchte jetzt bald seine Köfferchen packen und sich auch auf die große Reise machen. Er wünscht sich ein wunderbares Für-immer-Zuhause, in dem schon ein Katzenkumpel auf ihn wartet, mit dem möchte er dann Spielen und Toben. Sollte das nicht der Fall sein, packt auch gerne noch seine Schwestter Heidi ihren Koffer und kommt mit ihm mit. geboren ca: März 2018 Geschlecht: männlich Aufenthaltsort: Bulgarien kastriert: ja FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: keine Haltung: keine Einzelhaltung nur Wohnungshaltung gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert verträglich mit: Kindern: ja Katzen: ja Hunden: unbekannt Schutzgebühr: 170 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Bulgarien

LIZZI hat ihrem Koffer gepackt

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr

Weiblich

Charakter: Lizzi versteht sich gut mit allen anderen Fellnasen und auch mit den Menschen. Sie ist sehr freundlich und überhaupt nicht schüchtern. Geschichte: Lizzi lebte ursprünglich anscheinend bei einer Familie und wurde zusammen mit ihrem Bruder auf der Straße ausgesetzt. Die beiden wurden immer wieder gesehen, aber plötzlich war der Bruder verschwunden. Leider wurde Lizzi von Hunden angegriffen und hatte schwere Verletzungen - sie war in einem sehr schlechten Zustand. Unsere Tierschützerin hat sie sofort in eine Tierklinik gebracht, Lizzi war zu diesem Zeitpunkt auch schwanger. Leider hat sie ihre Babies verloren und ein Stück von ihrem Schwanz musste abgenommen werden. Sie geht aber völlig normal damit um und hat keine Einschränkungen. Diese süße Fellnase hat in ihrem kurzen Leben schon so viel Schlimmes erleben müssen, aber sie gibt ihren Menschen so viel Liebe. Sie wünscht sich jetzt auch ein superschönes Für-immer-Zuhause mit liebevollen Dosis und einem passenden Katzenfreund / Katzenfreundin. geboren ca.: April 2018 Geschlecht: weiblich Aufenthaltsort: Bulgarien Kastriert: ja FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: keine Haltung: keine Einzelhaltung nur Wohnungshaltung gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert verträglich mit: Kindern: ja Katzen: ja Hunden: unbekannt Schutzgebühr: 170 Euro Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration. Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Bulgarien

JASMIN sucht Traumzuhause

Britisch Kurzhaar-Mix

3 Monate

Weiblich

Handicap

Die beiden kleinen Fundkatzen waren nun 3 Monaten in Obhut von Tierschützern. Beide haben um ihr junges Leben gekämpft und nun können wir sagen, sie haben es geschafft! Sie toben und spielen wie wilde Hummeln und sind einfach fröhliche Katzenkinder. Beide haben ein kleines Handicap. Sie haben einen leichten "Wackelgang" hinten. Camelia, die graue, etwas mehr. Es kann sich noch etwas auswachsen, wenn sie mehr Muskulatur haben, aber das kann man noch nicht sagen. Sie haben dadurch keinerlei Einschränkungen, benutzen ganz normal ihr Katzenklo und auch sonst geht es Camelia & Jasmin blendend. Die beiden Blümchen suchen liebe Menschen und würden am liebstenzusammen bleiben. Ein katzensicherer Balkon wäre noch der Knaller! Camelia ist grundgeimpft und gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis Sie wird nach einem Vorbesuch im neuen Zuhause, mit Schutzvertrag und gegen eine Aufwandserstattung vermittelt. Pflegestelle Hannover Tel: 0511 475 30 53

Flying Cats e.V.
Pflegestelle
30173 Hannover
Deutschland

CAMELIA sucht neuen Wirkungskreis

Britisch Kurzhaar-Mix

3 Monate

Weiblich

Handicap

Die beiden kleinen Fundkatzen waren nun 3 Monaten in Obhut von Tierschützern. Beide haben um ihr junges Leben gekämpft und nun können wir sagen, sie haben es geschafft! Sie toben und spielen wie wilde Hummeln und sind einfach fröhliche Katzenkinder. Beide haben ein kleines Handicap. Sie haben einen leichten "Wackelgang" hinten. Camelia, die graue, etwas mehr. Es kann sich noch etwas auswachsen, wenn sie mehr Muskulatur haben, aber das kann man noch nicht sagen. Sie haben dadurch keinerlei Einschränkungen, benutzen ganz normal ihr Katzenklo und auch sonst geht es Camelia & Jasmin blendend. Die beiden Blümchen suchen liebe Menschen und würden am liebstenzusammen bleiben. Ein katzensicherer Balkon wäre noch der Knaller! Camelia ist grundgeimpft und gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis Sie wird nach einem Vorbesuch im neuen Zuhause, mit Schutzvertrag und gegen eine Aufwandserstattung vermittelt. Pflegestelle Hannover Tel: 0511 475 30 53

Flying Cats e.V.
Pflegestelle
30173 Hannover
Deutschland

DUCHESS - diese Katzenschönheit sucht neues Kuschelpersonal

Hauskatze

5 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Unsere Katzenschönheit Duchess sucht neues Kuschelpersonal Bei Duchess handelt es sich um eine Kätzin aus dem Tierschutz. Sie befindet sich auf einer Pflegestelle in Pfungstadt unserer Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V. Duchess lebte bei einer älteren Dame zusammen mit 2 Katern, bis diese Dame leider verunglückte. Ihre Familie wandte sich hilfesuchend an uns, um ein neues Zuhause für diese 3 tollen Katzen zu finden. Anfangs waren alle 3 erst einmal etwas verschüchtert durch den Umzug auf ihre Pflegestellen, doch mittlerweile sind alle wieder regelrecht aufgeblüht und vertrauen ihren neuen Menschen auf ihrer „Zwischenstation“ schon wieder vollends. Sie sind alle 3 Freigang gewohnt, anhänglich und verschmust. Diese schwarze Langhaar-Schönheit ist absolut lieb und sozial, sie mag andere Katzen und Menschen ganz besonders. Sie schmust mit Herzenslust drauflos und liebend gerne und genießt jede Kuscheleinheit in vollen Zügen. Jedoch liebt sie auch das Leben im Katzenrudel auf ihrer Pflegestelle, daher sollten in ihrem neuen Leben andere Katzen nicht fehlen. Duchess ist im September 2013 geboren, kastriert, auf FIV/FeLV negativ getestet, geimpft und gechippt. Wer möchte dieses süße Traumkätzchen gerne kennenlernen und ihr ein neues schönes Zuhause geben? Bitte melde Dich unter der Tel.-Nr.: 06253-972293 oder schicke uns eine Mail.

Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.
Pflegestelle
64319 Pfungstadt
Deutschland

SCRUFFY - dieser tolle und hübsche Kater sucht zusammen mit seinem Bruder Thistle ein neues Zuhause

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr

Männlich

Unser toller und hübscher Scruffy sucht ein neues Zuhause Bei Scruffy handelt es sich um einen Kater aus dem Tierschutz. Er befindet sich auf einer Pflegestelle in Mörlenbach unserer Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V. Scruffy, der von seiner Pflegemama liebevoll Raffi genannt wird, ist ein lebhaftes einjähriges Energiebündel, das aber auch sehr verschmust und anschmiegsam ist. Durch eine Katzenschnupfeninfektion behielt er zwar ein trübes Auge, aber das behindert ihn in keiner Weise. Wir wünschen uns für den süßen Kater ein schönes Zuhause bei lieben „Katzenmenschen“, bei denen er nach einer Eingewöhnungszeit draußen die Welt erkunden kann. Am liebsten würde Scruffy mit seinem Bruder Thistle, der auf derselben Pflegestelle lebt, umziehen, denn die beiden verstehen sich prima. Scruffy ist kastriert, gechippt, geimpft und natürlich stubenrein. Wer möchte diese 2 Brüder gerne kennenlernen und ihnen ein schönes neues Zuhause geben? Bitte melde Dich unter der Tel.-Nr.: 06253-972293 oder 0151-55696249 oder schicke uns eine Mail.

Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.
Pflegestelle
69509 Mörlenbach
Deutschland

THISTLE - dieses Katzen-Seelchen sucht zusammen mit seinem Bruder Scruffy ein neues liebevolles Zuhause

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr

Männlich

Unser Katzen-Seelchen Thistle sucht ein neues liebevolles Zuhause Bei Thistle handelt es sich um einen Kater aus dem Tierschutz. Er befindet sich auf einer Pflegestelle in Mörlenbach unserer Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V. Thistle heißt bei uns inzwischen Tobi und lebt zusammen mit seinem Bruder Scruffy auf einer Pflegestelle. Sein Fell ist überwiegend weiß, nur auf dem Kopf und an einem Pfötchen hat er schwarze Pinselkleckse abbekommen. Der bildhübsche Kater orientiert sich sehr an seinem Bruder, denn er ist im Gegensatz zu Scruffy ruhig und etwas zurückhaltend, sehr lieb, aber noch kein Schmusekater. Daher würden wir ihn gern zusammen mit Scruffy in ein liebevolles Zuhause vermitteln. Natürlich braucht Thistle nach der Eingewöhnungszeit unbedingt Freigang. Er ist ca. 1 Jahr alt, kastriert, gechippt, geimpft und benutzt die Katzentoilette. Wer möchte diese 2 Brüder gerne kennenlernen und ihnen ein schönes neues Zuhause geben? Bitte melde Dich unter der Tel.-Nr.: 06253-972293 oder 0151-55696249 oder schicke uns eine Mail.

Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.
Pflegestelle
69509 Mörlenbach
Deutschland

PUMA - dieser kleine Traumkater sucht ein neues Zuhause

Hauskatze

1 Jahr

Männlich

Unser kleiner Traumkater Puma sucht ein neues Zuhause Bei Puma handelt es sich um einen Kater aus dem Tierschutz. Er befindet sich auf einer Pflegestelle in Birkenau unserer Tierschutzinitiative Odenwald e.V. Puma wurde als unkastrierter Kater, der eines Tages auf ihrem Grundstück auftauchte, von netten Tierfreunden gefüttert. Da ihn in der Nachbarschaft keiner kannte, wandten sie sich schließlich an uns. Wir sammelten den sehr kooperativen Schlawiner ein und hofften, über das Posten in verschiedenen Facebook-Gruppen jemanden zu finden, der ihn kennt. Leider gab es keinerlei Meldungen, so dass wir Puma jetzt in die Vermittlung nehmen. Puma ist ein richtiger Traumkater – verschmust und menschenbezogen – und wünscht sich ein Traumzuhause ohne Hunde, aber mit Freigang. Der hübsche Kater wird auf 1 Jahr geschätzt, ist inzwischen kastriert und gechippt, sowie negativ auf FIV und FeLV getestet. Wollen Sie Puma kennenlernen? Dann melden Sie sich bitte unter der Tel.Nr.: 06207-2032600 oder 0173-3128965 oder schicken uns eine Mail. Gerne dürfen Sie sich auch direkt bei der Pflegemama unter der Tel.-Nr.: 0177-7004327 melden.

Tierschutzinitiative Odenwald e.V.
Pflegestelle
69488 Birkenau
Deutschland

Seite 1 von 61