shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Katzen suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Freigänger
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 90
Weiter zur Seite

RIA und Rea - sie warten und träumen schon viel zu lange von ihrem persönlichen Wunder

Europäisch Kurzhaar

7 Monate

Weiblich

Notfall

Rea und Ria – zwei hübsche junge Katzendamen wurden als kleine Kitten in sehr schlechtem Zustand gefunden. Rea an einem anderen Ort als Ria, aber ‚das Schicksal‘ führte sie zusammen, als die beiden hilflosen und sehr kranken Bündel von den Kollegen unseres Kooperationstierheims, der L.I.D.A., aufgenommen wurden. Beide teilen sich einen Käfig, den sie anfangs wegen der Sicherheit, in der sie sich nun plötzlich befanden, und der guten Versorgung sowie medizinischer Betreuung ‚im Pfötchenumdrehen‘ zu schätzen gelernt hatten. Das liegt Wochen zurück und aufgrund der liebevollen Betreuung der beiden durch unsere Kollegen sind aus den hilflosen Bündeln zwei wunderhübsche junge und gesunde Kätzinnen geworden. Rea, braun getigertes Main Coon- Mix Mädchen- und Ria, ein hübsches Lackfellmädchen, das aufgrund des Katzenschnupfens, mit dem sie ankam, eine leichte Trübung auf ihrem linken Auge zurückbehalten hat. Dies beeinträchtigt sie aber nicht in ihrem Sehvermögen. Beide haben sich durch die Betreuung durch unsere Kollegen zu dem- Menschen- zugewandten jungen Katzen entwickelt. Jetzt sollen die beiden Hübschen hier ‚ein Gesicht bekommen‘ und wir wollen ihren Traum von ihrem persönlichen Wunder schnellstmöglich wahr werden lassen. Sie brauchen ganz schnell ein eigenes Zuhause, denn sie müssen dingend raus aus dem Käfig und rein in ihre eigene Familie und ein Leben mit der Möglichkeit zum Bewegen, die sie jetzt nicht haben. Die fehlende Bewegung bringt die beiden Hübschen schier an den Rand der Verzweiflung, denn sie wollen so gern einfach nur katzentypisch laufen, springen und spielen dürfen. Stattdessen fristen sie ihr Dasein mit tage- und wochenlangem Warten und dem Träumen von ihrem persönlichen Wunder. Wann wird es wahr? Wer erfüllt den beiden ihren Traum und schenkt ihnen ein Zuhause, oder? Wo dürfen sie laufen, springen, spielen und auch ein wenig raufen und bekommen obendrein ganz viel Zuwendung durch ihre neuen Menschen? Nach einer angemessenen Eingewöhnung freuen sich die beiden auch über die Möglichkeit zum Freigang in einer entsprechend verkehrsberuhigten Umgebung, denn das ist für die beiden ebenfalls wichtig. Beide sind komplett geimpft und gechippt sowie negativ auf Katzenaids und Leukose getestet. Sie sind kastriert und haben ihr Bündel bereits geschnürt, denn sie sind voller Hoffnung, dass ihr Wunder in Kürze wahr werden wird! Enttäuschen wir sie nicht und holen sie raus aus dem Käfig! Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Rea und Ria können nach Deutschland reisen. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Dr. Christine Mantey Tel. 0173-8577636 christine.mantey@streunerherzen.com

Italien

REA und Ria - sie warten und träumen schon viel zu lange von ihrem persönlichen Wunder

Maine Coon

7 Monate

Weiblich

Notfall

Rea und Ria – zwei hübsche junge Katzendamen wurden als kleine Kitten in sehr schlechtem Zustand gefunden. Rea an einem anderen Ort als Ria, aber ‚das Schicksal‘ führte sie zusammen, als die beiden hilflosen und sehr kranken Bündel von den Kollegen unseres Kooperationstierheims, der L.I.D.A., aufgenommen wurden. Beide teilen sich einen Käfig, den sie anfangs wegen der Sicherheit, in der sie sich nun plötzlich befanden, und der guten Versorgung sowie medizinischer Betreuung ‚im Pfötchenumdrehen‘ zu schätzen gelernt hatten. Das liegt Wochen zurück und aufgrund der liebevollen Betreuung der beiden durch unsere Kollegen sind aus den hilflosen Bündeln zwei wunderhübsche junge und gesunde Kätzinnen geworden. Rea, braun getigertes Main Coon- Mix Mädchen- und Ria, ein hübsches Lackfellmädchen, das aufgrund des Katzenschnupfens, mit dem sie ankam, eine leichte Trübung auf ihrem linken Auge zurückbehalten hat. Dies beeinträchtigt sie aber nicht in ihrem Sehvermögen. Beide haben sich durch die Betreuung durch unsere Kollegen zu dem- Menschen- zugewandten jungen Katzen entwickelt. Jetzt sollen die beiden Hübschen hier ‚ein Gesicht bekommen‘ und wir wollen ihren Traum von ihrem persönlichen Wunder schnellstmöglich wahr werden lassen. Sie brauchen ganz schnell ein eigenes Zuhause, denn sie müssen dingend raus aus dem Käfig und rein in ihre eigene Familie und ein Leben mit der Möglichkeit zum Bewegen, die sie jetzt nicht haben. Die fehlende Bewegung bringt die beiden Hübschen schier an den Rand der Verzweiflung, denn sie wollen so gern einfach nur katzentypisch laufen, springen und spielen dürfen. Stattdessen fristen sie ihr Dasein mit tage- und wochenlangem Warten und dem Träumen von ihrem persönlichen Wunder. Wann wird es wahr? Wer erfüllt den beiden ihren Traum und schenkt ihnen ein Zuhause? Wo dürfen sie laufen, springen, spielen und auch ein wenig raufen und bekommen obendrein ganz viel Zuwendung durch ihre neuen Menschen? Nach einer angemessenen Eingewöhnung freuen sich die beiden auch über die Möglichkeit zum Freigang in einer entsprechend verkehrsberuhigten Umgebung, denn das ist für die beiden ebenfalls wichtig. Beide sind komplett geimpft und gechippt sowie negativ auf Katzenaids und Leukose getestet. Sie sind kastriert und haben ihr Bündel bereits geschnürt, denn sie sind voller Hoffnung, dass ihr Wunder in Kürze wahr werden wird! Enttäuschen wir sie nicht und holen sie raus aus dem Käfig! Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Rea und Ria können nach Deutschland reisen. Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung: Dr. Christine Mantey Tel. 0173-8577636 christine.mantey@streunerherzen.com

Italien

SUMMER ausgesetzt auf einem Hof

Hauskatze

7 Monate

Weiblich

23. November 2021 Heute stellt uns Iva drei Geschwister vor: Das Geschwister-Trio Lena, Magda und Summer wurden im Spätsommer als kleine Kitten im Hof von lieben Menschen in einer Kleinstadt ausgesetzt. Da die Menschen Hunde im Hof haben, die nicht besonders freundlich zu Katzen sind, war es bereits ein Wunder, dass man die Kitten fand bevor es die Hunde taten. Die drei Geschwister wurden in eine Pflegestelle untergebracht, die bereits übervoll ist, jedoch gibt es sonst keine Variante für sie. Sie kommen super mit den anderen dort lebenden Katzen klar und auch mit Hunde können sie gut. Wer verliebt sich in die süßen Fellknäuel?

Bulgarien

MAGDA ausgesetzt auf einem Hof

Hauskatze

7 Monate

Weiblich

23. November 2021 Heute stellt uns Iva drei Geschwister vor: Das Geschwister-Trio Lena, Magda und Summer wurden im Spätsommer als kleine Kitten im Hof von lieben Menschen in einer Kleinstadt ausgesetzt. Da die Menschen Hunde im Hof haben, die nicht besonders freundlich zu Katzen sind, war es bereits ein Wunder, dass man die Kitten fand bevor es die Hunde taten. Die drei Geschwister wurden in eine Pflegestelle untergebracht, die bereits übervoll ist, jedoch gibt es sonst keine Variante für sie. Sie kommen super mit den anderen dort lebenden Katzen klar und auch mit Hunde können sie gut. Wer verliebt sich in die süßen Fellknäuel?

Bulgarien

LENA ausgesetzt auf einem Hof

Hauskatze

7 Monate

Weiblich

23. November 2021 Heute stellt uns Iva drei Geschwister vor: Das Geschwister-Trio Lena, Magda und Summer wurden im Spätsommer als kleine Kitten im Hof von lieben Menschen in einer Kleinstadt ausgesetzt. Da die Menschen Hunde im Hof haben, die nicht besonders freundlich zu Katzen sind, war es bereits ein Wunder, dass man die Kitten fand bevor es die Hunde taten. Die drei Geschwister wurden in eine Pflegestelle untergebracht, die bereits übervoll ist, jedoch gibt es sonst keine Variante für sie. Sie kommen super mit den anderen dort lebenden Katzen klar und auch mit Hunde können sie gut. Wer verliebt sich in die süßen Fellknäuel?

Bulgarien

PATRICK und Murdo - getigerte Brüderliebe

Hauskatze

1 Jahr , 8 Monate

Männlich

23. November 2021 Unsere Mini-Stubentiger! Genau wie echte Tiger lieben Murdo und Patrick es sich zu verstecken, dann plötzlich zu springen und tummeln! Mit ihnen wird das Leben nie langweilig. Sie sind Brüder und verstehen sich sehr gut obwohl sie gegenseitige Charaktere haben. Der Murdo ist nämlich schon kontaktfreudig und entspannt, der Patrick noch etwas zurückhaltender und vorsichtig aber es wird mit ihm immer besser. Beide sind einfach lieb. Die Brüder waren sehr leise als sie gefunden wurden, dünn und verlassen, ihre Nasen nass und kalt in unseren warmen Händen. In der Sicherheit des Katzenhauses mit Futter und warmen Betten tauten sie auf und sind nun unsere Energiebündeln im Hause. Platz zum spielen ist ihnen wichtig - ein großer Balkon oder gesicherter Garten würden sie lieben! - und Aufmerksamkeit mögen sie auch. Unter Aufsicht sind die beiden für Kinder auch geeignet und für Anfänger auch, nur ein bisschen Geduld muss man für Patrick einbringen. Wer hat Lust die zwei getigerte Brüder ein Zuhause zu schenken und ein lustiges Leben mit ihnen zu teilen?

Bulgarien

MURDO und Patrick - getigerte Brüderliebe

Hauskatze

1 Jahr , 8 Monate

Männlich

23. November 2021 Unsere Mini-Stubentiger! Genau wie echte Tiger lieben Murdo und Patrick es sich zu verstecken, dann plötzlich zu springen und tummeln! Mit ihnen wird das Leben nie langweilig. Sie sind Brüder und verstehen sich sehr gut obwohl sie gegenseitige Charaktere haben. Der Murdo ist nämlich schon kontaktfreudig und entspannt, der Patrick noch etwas zurückhaltender und vorsichtig aber es wird mit ihm immer besser. Beide sind einfach lieb. Die Brüder waren sehr leise als sie gefunden wurden, dünn und verlassen, ihre Nasen nass und kalt in unseren warmen Händen. In der Sicherheit des Katzenhauses mit Futter und warmen Betten tauten sie auf und sind nun unsere Energiebündeln im Hause. Platz zum spielen ist ihnen wichtig - ein großer Balkon oder gesicherter Garten würden sie lieben! - und Aufmerksamkeit mögen sie auch. Unter Aufsicht sind die beiden für Kinder auch geeignet und für Anfänger auch, nur ein bisschen Geduld muss man für Patrick einbringen. Wer hat Lust die zwei getigerte Brüder ein Zuhause zu schenken und ein lustiges Leben mit ihnen zu teilen?

Bulgarien

RED und Cocco - gerettet aus der Katzenkolonie

Hauskatze

1 Jahr , 8 Monate

Männlich

25. November 2021 Diana stellt heute Cocco und Red vor: Cocco und Red tauchten nacheinander aus dem Nichts in einer gepflegten Katzenkolonie auf. Sie wurden sofort kastriert und in die Kolonie zurückgebracht. Beide hatten süße Charaktere, sie waren äußerst sozial und unvorbereitet auf das Leben als Streuner, sie wurden gerettet, sobald es in der Pflegestelle Platz gab. Da sie eine Freundschaft begannen und sich seither zusammen sind wurde beschlossen, sie als Paar zu vermitteln. Beide Jungs sind sehr gesellig mit Menschen und anderen Katzen, lieben das typische Katzenzeug – Nickerchen, Spielchen oder Spielsachen, aber meistens sind beide raffinierte Liebhaber exquisiter Speisen. Diese Haltung ist bereits durch ihre abgerundeten Formen gut sichtbar. Das süße Paar sucht ein liebevolles Zuhause mit sicherem Balkon oder gesicherten Freigang. Wer schenkt den Beiden sein Herz und ein Zuhause?

Bulgarien

COCCO und Red - gerettet aus der Katzenkolonie

Hauskatze

1 Jahr , 8 Monate

Männlich

25. November 2021 Diana stellt heute Cocco und Red vor: Cocco und Red tauchten nacheinander aus dem Nichts in einer gepflegten Katzenkolonie auf. Sie wurden sofort kastriert und in die Kolonie zurückgebracht. Beide hatten süße Charaktere, sie waren äußerst sozial und unvorbereitet auf das Leben als Streuner, sie wurden gerettet, sobald es in der Pflegestelle Platz gab. Da sie eine Freundschaft begannen und sich seither zusammen sind wurde beschlossen, sie als Paar zu vermitteln. Beide Jungs sind sehr gesellig mit Menschen und anderen Katzen, lieben das typische Katzenzeug – Nickerchen, Spielchen oder Spielsachen, aber meistens sind beide raffinierte Liebhaber exquisiter Speisen. Diese Haltung ist bereits durch ihre abgerundeten Formen gut sichtbar. Das süße Paar sucht ein liebevolles Zuhause mit sicherem Balkon oder gesicherten Freigang. Wer schenkt den Beiden sein Herz und ein Zuhause?

Bulgarien

LILLY die Schüchterne

Hauskatze

9 Jahre , 1 Monat

Weiblich

25. November 2021 Wir stellen Lilly vor: Lilly ist 9 Jahre jung und eine reine Wohnungskatze. Am Anfang verhält sie sich etwas schüchtern, aber nicht ängstlich. Sobald Sie vertrauen gefasst hat, wärmt sie auf. Lilly macht sich gut auf ihrer Pflegestelle und nimmt immer mehr an Gewicht zu. Die Zähne von Lilly müssen noch behandelt werden, dies übernimmt die Pflegefamilie vor der Ausreise. Lilly möchte gerne eine Einzelprinzessin sein. Wer möchte der Prinzessin ein Zuhause schenken?

Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Pflegestelle
13597 Berlin
Deutschland

LEON von der Samtpfotengang

Hauskatze

8 Monate

Männlich

29. November 2021 Wir stellen euch heute die schmusigste Straßengang der Welt vor- Bühne frei für die drei Brüder Alf, Peanut, Leon und ihre Schwester Fantasy. Die vier Samtpfoten wurden von unserer Yana zu Beginn des Sommer in dem Hof eines ehemaligen Cafes gefunden. Alle vier Kitten miauten hilflos und laut und wurden erst einmal in der Klinik untersucht. Nach einem einmonatigen Aufenthalt waren die Vier ready für ihre Pflegestelle, in der sie seit damals leben. Leon ist anfangs etwas schüchtern und braucht ein bisschen um aufzutauen, dann kann ihn aber nichts mehr halten und der fordert seine Schmuseeinheiten ein. Er war stark verletzt, als Yana ihn fand. Zwar konnte sich der kleine Kerl davon erholen, allerdings wird er immer ein paar Narben als Erinnerung an seinen schweren Start ins Leben haben. Wer lässt ihn diesen vergangenen Schmerz endlich ganz vergessen?

Bulgarien

ALF von der Samtpfotengang

Hauskatze

8 Monate

Männlich

29. November 2021 Wir stellen euch heute die schmusigste Straßengang der Welt vor- Bühne frei für die drei Brüder Alf, Peanut, Leon und ihre Schwester Fantasy. Die vier Samtpfoten wurden von unserer Yana zu Beginn des Sommer in dem Hof eines ehemaligen Cafes gefunden. Alle vier Kitten miauten hilflos und laut und wurden erst einmal in der Klinik untersucht. Nach einem einmonatigen Aufenthalt waren die Vier ready für ihre Pflegestelle, in der sie seit damals leben. Alf ist der Größte der vier Geschwister und war anfangs etwas schüchtern. Mittlerweile ist er aber ein wahrer Kampfschmuser geworden und liebt es nicht nur mit seinen Geschwistern und den anderen Katzen in der Pflegestelle zu spielen und zu schmusen, sondern auch ausgiebig mit seiner Pflegefamilie zu kuscheln. Alf kann sowohl mit seinen Geschwistern zusammen, als auch zu anderen Katzen oder Katern in seinem Alter vermittelt werden. Die Kastration ist für Dezember geplant. Wer verliebt sich in Alf?

Belgien

PEANUT von der Samtpfotengang

Hauskatze

8 Monate

Männlich

29. November 2021 Wir stellen euch heute die schmusigste Straßengang der Welt vor- Bühne frei für die drei Brüder Alf, Peanut, Leon und ihre Schwester Fantasy. Die vier Samtpfoten wurden von unserer Yana zu Beginn des Sommer in dem Hof eines ehemaligen Cafes gefunden. Alle vier Kitten miauten hilflos und laut und wurden erst einmal in der Klinik untersucht. Nach einem einmonatigen Aufenthalt waren die Vier ready für ihre Pflegestelle, in der sie seit damals leben. Unser Peanut ist der Kleinste in der Runde, weshalb er auch liebevoll als Erdnuss bezeichnet wird ;) Leider hat Peanut eine sogenannte Trichterbrust - Pectus Excavatum. Zurzeit beeinträchtigt es den Süßen in keinster Weise. Ob er in späterer Folge operiert werden muss, können wir jetzt noch nicht sagen. Er ist ein sehr liebevoller und herzlicher Kater, der die Nähe zu seinen Menschen sucht. Wer gibt auch ihm eine Chance?

Bulgarien

FANTASY von der Samtpfotengang

Hauskatze

8 Monate

Weiblich

29. November 2021 Wir stellen euch heute die schmusigste Straßengang der Welt vor- Bühne frei für die drei Brüder Alf, Peanut, Leon und ihre Schwester Fantasy. Die vier Samtpfoten wurden von unserer Yana zu Beginn des Sommer in dem Hof eines ehemaligen Cafes gefunden. Alle vier Kitten miauten hilflos und laut und wurden erst einmal in der Klinik untersucht. Nach einem einmonatigen Aufenthalt waren die Vier ready für ihre Pflegestelle, in der sie seit damals leben. Fantasy ist die Prinzessin in der Geschwistertruppe. Sie ist eine sehr sanfte und liebevolle junge Katze, die im Gegensatz zu ihren Brüdern keinerlei Unfug treibt. Sie ist die ideale Familienkatze und kann sowohl mit einem ihrer Brüder, als auch zu anderen Katzen vermittelt werden. Wer schenkt Fantasy sein Herz?

Bulgarien

KAMILLA Ruhige, verschmuste Glückskatze, 3Jahre, kastriert

Hauskatze

3 Jahre

Weiblich

Diese ruhige und verschmuste Katzenprinzessin ist "Kamilla". Kamilla stammt ursprünglich aus dem ungarischen Tierschutz und sucht nun vom Großraum Hannover aus nach ihren zukünftigen Dosenöffnern auf "Lebenszeit". Kamilla ist nicht nur bildschön, sondern auch sehr menschenbezogen und sozial. Das Zusammenleben mit anderen Katzen und Hunden ist sie gewohnt und versteht sich bestens mit den bellenden Mitbewohnern. Katzen gegenüber zeigt sie sich reserviert und eher einzelgängerisch, jedoch keineswegs feindselig oder aggressiv. Ein Leben als Einzelkatze, die die volle Aufmerksamkeit ihrer Familie ungeteilt genießen darf, würde der hübschen Katzenmaus sicher gefallen. Vorhandene Kinder im Haushalt sollten bereits ca 14 Jahre alt sein. Kleine, laute Kinder und hektische, grobmotorische Bewegungen verunsichern Kamilla, sodass sie sich lieber zurückzieht. "Neuen" Menschen gegenüber fasst die liebe Schmusekönigin mit dem wohligen Schnurren sehr schnell Vertrauen und bindet sich. Über Streicheleinheiten und Schmusestunden freut sich die wunderhübsche Katzendame mit der seltenen Fellzeichnung sehr. Bei ernsthaftem Interesse senden wir Ihnen gern ein Schmusevideo von Kamilla zu :) Das Leben in einem Haushalt ist die bezaubernde Samtpfote bereits gewöhnt, zeigt sich stets stubenrein und bleibt problemlos allein zu Hause, ohne Krach zu machen. Kamilla ist beim Futter wenig wählerisch und mag Nass- oder Trockenfutter. Allergien oder Unverträglichkeiten haben wir nicht festgestellt. Selbstverständlich ist Kamilla gesund (FIV/FELV negativ), geimpft, gechipt, kastriert und im Besitz eines gültigen EU- Tierpasses. Die liebenswerte Samtpfote könnte bereits ab dem 18.12. bei Ihnen einziehen und Ihre Familie "vervollständigen". Wenn Sie Interesse an dieser absolut liebenswerten, bildschönen und verschmusten Glückskatze haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf: 0157 30365067

Tierschutzverein Südkreta e.V.
Pflegestelle
30989 Gehrden
Deutschland

YUKI sucht ein Körbchen bei dir

Europäisch Kurzhaar

2 Jahre

Männlich

Name: Yuki Alter: ca.1 Jahr, 9 Monate Geschlecht: männlich Größe: normal Rasse: Europäische Hauskatze Besonderheiten: Yuki lebt als reine Hauskatze auf einer Pflegestelle mit Kindern, anderen Katzen und Hunden Status: 12/2021 Yuki sehnt sich nach seinen Menschen Aufgepasst, Katzenliebhaber, denn hier kommt Yuki. Sein Name bedeutet Übersetzt aus dem japanischen unter anderem “der Schnee” und könnte somit passender nicht sein, denn der schöne Kater verzaubert jeden, der ihn kennenlernt mit seinem Erscheinungsbild aber auch mit seinem Charakter. “Yuki” bedeutet außerdem auch “das Glück”, doch dies hat der Kater noch nicht gefunden. Er lebt auf einer Pflegestelle doch würde sich so sehr wünschen bei seinen Für-Immer-Menschen ankommen zu dürfen. Auf seiner Pflegestelle zeigt sich Yuki freundlich gegenüber den anderen Katzen und kommt außerdem auch gut mit den vorhandenen Hunden und Kindern klar. Wer einen bildschönen und dazu auch noch lieben und verträglichen Kater sucht, wird mit Yuki den besten Partner finden. Wenn du Yuki die Chance geben möchtest bei dir anzukommen, dann fülle die Selbstauskunft aus, damit er schon bald sein Ticket ins Glück einlösen kann. Yuki ist entwurmt geimpft gechipt kastriert Er wird nur vermittelt mit positiver Vorkontrolle Schutzvertrag Schutzgebühr von 180€

Kroatien

AMANDA

Hauskatze

1 Jahr , 11 Monate

Weiblich

Amanda hat schon einiges durchgemacht. Als sie bei unserer rumänischen Tierschützerin ankam, war sie abgemagert, das Fell komplett zerzaust. Viel länger hätte sie nicht mehr überlebt. Aber mit viel Liebe und Sorgfalt wurde die kleine Püppi wiederhergestellt und kam wieder zu Kräften. Im Moment ist sie noch sehr sensibel, braucht Zeit und Ruhe, um sich auf Neues einzustellen. Im Zweifel tritt sie den Rückzug an. Man sollte sie nach Möglichkeit zu nichts zwingen, alles ruhig und friedlich ablaufen lassen. Wir wünschen uns für Amanda ein rücksichtsvolles und sicheres Zuhause. Kinder sind nichts für Amanda, Hunde auch nicht, aber sie ist gern mit mehreren Katzen zusammen, mindestens eine weitere sollte es sein. Sie haben Geduld und sind nicht enttäuscht, wenn Amanda Ihnen nicht sofort oder in jeder Situation vertraut? Sie haben vielleicht sogar schon Erfahrung mit Katzen wie Amanda? Dann melden Sie sich gern bei uns. Amanda wird grundimmunisiert an Impfungen, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Rumänien

JULIUS

Hauskatze

5 Jahre , 11 Monate

Männlich

Man könnte denken, Kater Julius wäre ein gestandener Straßenkater, aber er war abgemagert, als er von unserer rumänischen Tierschützerin bei der Futtersuche in einer Mülltonne erwischt wurde. Er mußte mitkommen - keine Widerrede. Jetzt, wo er wieder sehr stattlich aussieht, kommen auch seine eigentlichen Charaktereigenschaften zutage. Er liebt es, von erhöhter Position das Geschehen um ihn herum zu beobachten, um sich gegebenenfalls zu beteiligen. Er ist kein Rechthaber oder Draufgänger, aber er beansprucht einen gewissen Freiraum und selbstverständlich Schmuseeinheiten. Nein, nicht später, jetzt sofort. Das mag nicht jeder, kann auch nicht jeder, deshalb suchen wir für Julius Leute, die ihn nicht nur gut versorgen, sondern auch bereit sind, für Julius alles stehen und liegen zu lassen, schließlich muß der Kater glücklich sein :-) Wir sind trotz dieser "Einschränkung" guter Dinge, daß wir ein tolles Zuhause für ihn finden werden, denn eigentlich handelt es sich um ganz normale Star- äh Katerallüren. Wenn Sie Julius interessant finden, warten Sie nicht allzulange. Melden Sie sich bei uns. Julius wird grundimmunisiert an Impfungen, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Rumänien

KALLE

Hauskatze

5 Monate

Männlich

Katerchen Kalle hat allen Grund, glücklich zu sein. Er wurde auf der Müllkippe aufgesammelt, unverletzt, aber mit Schnupfen. Er hat sich prima erholt, wächst und gedeiht, entdeckt jeden Tag neue spannende Dinge. Als sportlichem jungen Kater stehen ihm fast alle möglichen und unmöglichen Aktivitäten offen. Zum Kuscheln und Schmusen und genüßlichen Wälzen ist dann immer noch Zeit, die er ebenso ausgiebig nutzt. Wäre es nicht wundervoll, wenn dieser kleine Wonneproppen bald in sein eigenes Zuhause fahren darf? Am liebsten mit einem seiner zahlreichen Katzenkumpels zusammen, aber auch gern zu einer bereits vorhandenen Katze, die bestenfalls ebenso drauf ist, wie er. Man muß sich auch keine allzugroßen Sorgen machen: Kalle weiß schon, wozu das Katzenklo da ist :-) Wenn Sie sowieso eine Katze adoptieren wollten, ist es vor dem Winter eine kluge Idee. Unsere Heizkosten verringern sich dadurch zwar nicht, aber wir wissen einen mehr von unseren vielen Rabauken in behüteter Umgebung. Kalle wird grundimmunisiert an Impfungen, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Rumänien

STELLA hofft auf ein endgültiges Zuhause

Hauskatze

3 Jahre , 6 Monate

Weiblich

Name: Stella Geschlecht: weiblich (kastriert) Geburtsdatum: ca. 06/2018 ********************************* Die wunderhübsche Stella wurde von unserer Tierschützerin auf der Straße entdeckt und in Sicherheit gebracht. Sie lebt derzeit mit anderen Katzen und Hunden bei Freunden unserer Tierschützerin und wird als verschmust, liebevoll, freundlich und sehr sozial beschrieben. Stella wurde auf der Straße gefunden und wird derzeit in Innen- und Aussenhaltung gehalten. Sie hat die Möglichkeit rein und raus zu gehen wie es ihr gefällt. Natürlich wäre es toll wenn sie, sollte die Umgebung in ihrem endgültigen Zuhause es zulassen, nach einer gewissen Eingewöhnungszeit Freigang haben dürfte. Ein gesicherter Balkon würde ihr sicherlich auch sehr gut gefallen. Es wäre sehr schön, wenn Stella ihre Herzensmenschen findet und schon bald in ihr Für-Immer-Zuhause reisen kann. Stella reist gechippt, geimpft, mit EU-Pass und FeLV & FIV getestet. Wenn du Interesse hast einen Endplatz zu geben oder Fragen hast, schreibe uns eine Nachricht. Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte: www.animal-souls.de

Animal Souls e.V.
Am Elsberg 3
76684 Östringen
Deutschland

Seite 1 von 90