shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Katzen suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Freigänger
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 72
Weiter zur Seite

MEGAN

Europäisch Kurzhaar

Weiblich

Fundtier

Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn
Deutschland

ELVIRA

Europäisch Kurzhaar

Weiblich

Fundtier

Elvira ist eine Katzenmutter von mehreren Katzenkindern, welche am 24.07.2018 auf einem verlassenem Bauernhof in Gemmingen eingefangen wurden.

Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn
Deutschland

FLIKA sehr liebe und verschmuste Katze

Europäisch Kurzhaar

2 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Flika (geboren ca. April 2016) ist eine der unzähligen Katzen, die auf Chiclanas Straßen ausgesetzt wurden. Die Süße war ohne Mutter und Geschwister ganz auf sich alleine gestellt. Vermutlich wäre sie bald einem Hund, einem Auto oder einem Tierquäler zum Opfer gefallen. Zum Glück hatte das Schicksal ein Einsehen mit ihr und sorgte dafür, dass sie lieben Menschen auffiel, die sich ihrer annahmen. Die Süße ist nun in Sicherheit und lebt auf einer Pflegestelle. Flika ist eine sehr liebe und soziale Katze, die sich mit anderen Katzen sehr gut versteht und auch dem Menschen gegenüber verschmust und aufgeschlossen ist. Nach ihrem schlechten Start ins Leben wünscht sie sich nun eine nette Familie, die sie als Familienmitglied behandeln und mit ihr durch dick und dünn gehen. Flika möchte nicht noch einmal abgeschoben werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Jungkatzen nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten ihre Versorgung finanziell unterstützen.

Spanien

WESLEY an Kolonie ausgesetzt, hatte eine Beinverletzung

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 10 Monate

Männlich

Wesley (geboren ca. 2017) hat Glück gehabt. Er kommt ebenfalls aus der Kolonie. Inzwischen ist das Füttern von Koloniekatzen in Spanien verboten. Es gibt auch wirklich Leute, die die Polizei rufen, wenn die Tierschützer füttern. Die Situation wird also immer schlimmer statt besser. Wesley hatte eine Verletzung an der Pfote. Da man auch drohte, ihn zu vergiften, nahm Rocio ihn mit, damit wenigstens der Schwächste in Sicherheit ist. Auch für Wesley gilt: Eigentlich ist kein Platz für ihn. Daher suchen wir für den hübschen Panther auch dringend ein Zuhause. Wesley ist sehr sozial mit anderen Katzen und mit Menschen. Auch er geht in der Menge der optisch auffälligeren Katzen unter, trotzdem hoffen wir, dass sich für ihn ein liebevolles Plätzchen findet. Sind sie jemand, der eher die inneren Werte sucht als Wert auf die Optik zu legen? Dann sind sie bei Wesley genau richtig. Der Süße ist ein Traumkater, der gerne ein endgültiges Zuhause hätte. Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Wesleys Versorgung finanziell unterstützen.

Spanien

EMI musste zusehen, wie ihr Bruder einem Hund zum Opfer fiel

Europäisch Kurzhaar

7 Monate

Weiblich

Emi (geboren ca. 04/2018) hat in hrem kurzen Leben schon einiges erleben müssen. Sie wurde zusammen mit ihrem Bruder an der Kolonie ausgesetzt. Dort musste sie leider miterleben, wie ihr Bruder von einem Hund zerfetzt wurde. Dieses Erlebnis hat Spuren hinterlassen, sie ist dem Menschen gegenüber etwas schüchtern. Nachdem ihr Bruder sterben musste, hat eine spanische Tierschützerin sie bei sich aufgenommen, damit sie wenigstens in Sicherheit ist. Rocio, die spanische Tierschützerin, hat aber eigentlich keinen Platz für weitere Katzen, so dass wir für Emi dringend ein Zuhause suchen. Leider hat sie schlechte Vermittlungschancen, da sie "nur" ein Tigerchen ist. Diese gehen zwischen ihren optisch auffälligeren Artgenossen leider oft unter. Sind Sie jemand, den Emis Geschichte berührt und der ihr ein Zuhause geben möchte und etwas Geduld mit ihr hat? Die Süße hat es so verdient, dass sie zur Ruhe kommen und in ein endgültiges Zuhause ziehen kann. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Katzenkinder nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Emi bringt gerne noch einen Freund von der Pflegestelle mit ins neue Zuhause. Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten ihre Versorgung unterstützen.

Spanien

RAQUEL

Europäisch Kurzhaar

Weiblich

Fundtier

Aus einer unkontrollierten Vermehrung auf einem Hof in Babstadt haben wir in drei Tagen 20 Katzen eingefangen (5/7 bis 7/7). Alle Katzen waren in schlechtem Ernährungszustand, abgemagert, haben schlechtes Fell und sind recht scheu im direkten Kontakt mit Menschen. Raquel - Albino Mädel

Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn
Deutschland

ATHOS

Europäisch Kurzhaar

Männlich

Fundtier

An einer Futterstelle im Weinberg wurden ca 30 Katzen angefüttert, die nun eingefangen werden müssen. Sie sind schüchtern bis scheu im Umgang mit Menschen, so dass wir geduldige Tierfreunde für sie suchen, die ihnen Zeit zum Eingewöhnen geben und Plätze für die scheuen wo sie versorgt werden und warmen Unterschlupf haben wie in Reiterhöfen oder Bauernhöfen.. Eingefangen am 18_12_2017

Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn
Deutschland

BLUE

Hauskatze

1 Jahr , 10 Monate

Weiblich

Blue wurde verletzt auf der Straße eingesammelt. Sie verdankt ihren Namen ihren wunderschönen blauen Augen. Gut erholt und Freund mit Katz und Hund sucht sie nun ihr eigenes Heim. Blue wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Rumänien

ANGEL

Hauskatze

2 Jahre , 10 Monate

Männlich

Angel ist einer von vielen, die bei unserer Tierschützerin Zuflucht gefunden haben. Er ist ein sehr fröhlicher und freundlicher Katzenmann, der die Gesellschaft von Katzen, Hunden und Menschen sehr mag. Er ist lieber drin als draußen und zieht den Sonnenschein dem Regen vor. Angel wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Rumänien

ROBERT sucht dringend ein Zuhause

Europäisch Kurzhaar

3 Jahre , 2 Monate

Männlich

Handicap | Notfall

Robert - EKH / schwarz weiß -*24.08.2015 nein, aufgrund seinem fehlenden Vorderfüßchen ist ungehinderter Freigang leider nicht möglich. Aber ein katzensicher eingezäunter Garten ist erwünscht. Robert ist wirklich ein ganz armer Tropf. Er kam mit ca. 4 Monaten in das Tierheim in Malaga. Er hatte eine böse Verletzung an seinem rechten Vorderfuß und man konnte ihn nicht mehr retten, er war stark entzündet und musste amputiert werden. Die Operation verlief sehr gut und es ist alles gut verheilt. Robert kommt mit seiner Behinderung gut klar. Nachdem alles gut verheilt war, fand Robert sogar schnell eine Familie, die ihn adoptierte und dort blieb er auch bis August diesen Jahres. Dann hatte die Familie keine Lust mehr auf ihn und brachten ihn einfach und ohne weitere Erklärungen in das Tierheim zurück. Was das für ein Schock für den armen Katermann war, lässt sich kaum erahnen. Robert ist vollkommen depressiv und todtraurig. Alles ist anders. So viele Katzen, die ungewohnte Lautstärke und das Hundegebell. Robert ist vollkommen verunsichert. Er ist eh nicht sehr selbstbewusst und eher devot. Er mag den Menschen so gerne aber im Moment muss er erst einmal alles verarbeiten. Isabel machte sich große Sorgen um ihn und daher suchen wir dringend eine Pflegestelle oder noch besser eine Endstelle. Anfänglich sollte man ihn leise und ruhig ansprechen, ihn sachte berühren und dann ist er bereit, mit einem zu schmusen und die Streicheleinheiten zu genießen. Er genießt es innigst. Robert mag es aber generell nicht, wenn es laut ist. Das verunsichert ihn. Für Robert wäre daher eine ruhige Familie - bitte ohne kleine Kinder - das richtige Zuhause. Da er leider keinen ungehinderten Freigang bekommen kann, wünschen wir uns für ihn, einen katzensicher eingezäunte Garten. Er wird auch nicht als Einzelkater vermittelt. Er mag die Gesellschaft anderer Katzen, ist aber eher eigenständig und liegt nicht gerade mit ihnen im Körbchen und kuschelt. Aber er ist total sozial, lieb und friedliebend. 1-2 andere ruhige Katzen wären perfekt. Robert wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben. Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Vermittlungsablauf finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org

Spanien

NEVIA

Hauskatze

4 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Nevia ist eine wunderschöne schwarze Prinzessin. Sehr verschmust kuschelt sie sich gern an ihren Menschen. Mit Hunden und Katzen kommt sie prima zurecht. Nevia wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Rumänien

MAIKE

Hauskatze

2 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Maike suchte mit ihren Kitten Zuflucht bei unserer Tierschützerin. Ihre Kinder haben ein Heim gefunden, nun fehlt Mama Maike noch ein Zuhause. Sie ist eine sehr verschmuste und anhängliche Katzendame.Sie versteht sich mit allen Hunden und Katzen und Menschen. Maike wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Rumänien

STREIFCHEN sucht ein neues Zuhause

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 6 Monate

Männlich

Streifchen - EKH / braun getigert mit weiß - *02.05.2017 total lieb, super freundlich, sehr sozial, verspielt, menschenbezogen, Streifchen ist Fremden gegenüber etwas ängstlich und schüchtern, braucht Zeit zum eingewöhnen Streifchen lebte zusammen mit seinen drei Brüdern Fleckchen, Caro (wir stellen sie separat vor) und Pünktchen (vermittelt) und seiner Mama in einem Gebüsch neben einer Ampelanlage im Zentrum von Vilajoyosa. Ihre Mutter wurde leider überfahren, als sie acht Wochen alt waren. Zum Glück wurden die Kitten rechtzeitig gefunden und durften zu Edith in die Katzenherberge. Caro und Streifchen sind zu wunderschönen stattlichen Katern herangewachsen, sind verspielt, neugierig und lebensfroh. Caro ist sehr verschmust und menschenbezogen, Streifchen anfänglich Fremden gegenüber etwas ängstlich und schüchtern, aber das wird sich mit der nötigen Zeit zum Eingewöhnen sicher noch ändern. Beide sind sehr sozial und passen jederzeit gerne auch in eine andere Katzengruppe. Allerdings wäre es schön, wenn die beiden Brüder Caro und Streifchen zusammen zu einer netten Familie dürften. Beide werden auf keinen Fall als Einzelkatzen vermittelt und auch nicht als reine Wohnungskatzen. Sie sollen kätzische Gesellschaft bekommen oder wie bereits erwähnt, wäre es unser Wunsch, dass sie zusammen bleiben dürfen. Zudem sollen sie in ihrem neuen Zuhause auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird. Caro und Streifchen werden FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben. Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Vermittlungsablauf finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org

Spanien

ELINA

Hauskatze

2 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Elina wurde von unserer Tierschützerin im Strassengraben gefunden. Sie hatte einen gebrochenen Schwanz. Sie hat sich gut erholt und ist nun auf der Suche nach ihrem eigenen Zuhause. Sie ist eine sehr verschmuste und anhängliche Katzendame.Sie versteht sich mit allen Hunden und Katzen Sie liebt es draußen herumzuspringen, am liebsten mit ihrem Menschen zusammen. Katzen, Hunde, Menschen sind ihr recht herzlich willkommen. Elina wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Rumänien

BUFNITA

Hauskatze

4 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Bufnita lebt bei Gabi in Copaceni. Sie ist eine sehr verschmuste und anhängliche Katzendame. Immer dabei wo etwas los ist. Sie versteht sich mit allen Hunden und Katzen und sozialisiert die Hunde, die Katzen noch nicht kennen. Eine ganz tolle Katzendame auf der Suche nach ihrem eigenen Heim. Sie liebt es draußen herumzuspringen, am liebsten mit ihrem Menschen zusammen. Katzen, Hunde, Menschen sind ihr recht herzlich willkommen. Bufnita wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Rumänien

CARO lieber Kater sucht ein Zuhause

Europäisch Kurzhaar

1 Jahr , 6 Monate

Männlich

Caro - EKH / weiß mit grauen Tigerabzeichen -*02.05.2017 total lieb, super freundlich, sehr sozial, verspielt, verschmust, anhänglich, menschenbezogen, Caro lebte zusammen mit seinen drei Brüdern Fleckchen, Streifchen (wir stellen sie separat vor) und Pünktchen (vermittelt) und seiner Mama in einem Gebüsch neben einer Ampelanlage im Zentrum von Vilajoyosa. Ihre Mutter wurde leider überfahren, als sie acht Wochen alt waren. Zum Glück wurden die Kitten rechtzeitig gefunden und durften zu Edith in die Katzenherberge. Caro und Streifchen sind zu wunderschönen stattlichen Katern herangewachsen, sind verspielt, neugierig und lebensfroh. Caro ist sehr verschmust und menschenbezogen, Streifchen anfänglich etwas ängstlich und schüchtern, aber das wird sich mit der nötigen Zeit zum Eingewöhnen sicher noch ändern. Beide sind sehr sozial und passen jederzeit gerne auch in eine andere Katzengruppe. Allerdings wäre es schön, wenn die beiden Brüder Caro und Streifchen zusammen zu einer netten Familie dürften. Beide werden auf keinen Fall als Einzelkatzen vermittelt und auch nicht als reine Wohnungskatzen. Sie sollen kätzische Gesellschaft bekommen oder wie bereits erwähnt, wäre es unser Wunsch, dass sie zusammen bleiben dürfen. Zudem sollen sie in ihrem neuen Zuhause auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird. Caro und Streifchen werden FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben. Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Vermittlungsablauf finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org

Spanien

BLUME

Hauskatze

1 Jahr , 10 Monate

Weiblich

Blume lebt bei Gabi in Copaceni. Sie ist eine sehr verschmuste und anhängliche Katzendame. Andere Katzen sind ihr egal bis lästig, sie schmust, spielt und kuschelt lieber mit den Hunden und den Menschen. Blume wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Rumänien

THALIA - wer verliebt sich in die Süsse?

Europäisch Kurzhaar

2 Monate 15 Tage

Weiblich

THALIA <3 Zuhause gesucht derzeit in Varna / Bulgarien Kurzinfo: Thalia, weiblich, geb. Anfang 09.2018

Bulgarien

KIMBA - kleines Strand-Kätzchen aus Bulgarien

Europäisch Kurzhaar

2 Monate 15 Tage

Weiblich

KIMBA <3 Zuhause gesucht derzeit in Varna / Bulgarien Kurzinfo: Kimba, Geschlecht noch nicht bekannt, geb. ca. 09.2018 Geschwisterchen von KUBA, KENIA gefunden am Strtand von Urlaubern / eingefangen von FELLNASEN Mama und ein weiteres Kitten nicht einfangbar

Bulgarien

KUBA - wurde am Strand aufgelesen

Europäisch Kurzhaar

2 Monate 15 Tage

Weiblich

KUBA <3 Zuhause gesucht derzeit in Varna / Bulgarien Kurzinfo: Kuba, Geschlecht noch nicht bekannt, geb. ca. 09.2018 Geschwisterchen von KENIA, KIMBA gefunden am Strtand von Urlaubern / eingefangen von FELLNASEN Mama und ein weiteres Kitten nicht einfangbar

Bulgarien

Seite 1 von 72