shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 579
Weiter zur Seite

GUMBI Lieber und Menschenbezogener Hundebub sucht ein neues Zuhause

Puli-Mix

6 Jahre , 8 Monate

Männlich

Hallo, ich bin auf einem Pflegeplatz vor Ort in der Region und freue mich auf Ihren Besuch. Hallo mein Name ist Gumbi und ich bin ein sehr lieber, unkomplizierter und braver Hundebub. In manchen Situationen wirke ich anfänglich etwas schüchtern, aber nach kurzer Eingewöhnungszeit ist meine Welt in Ordnung. Da ich sehr menschenbezogen bin, möchte ich überall dabei sein und bleibe im Moment noch nicht so gerne alleine. Ansonsten bin ich ein pflegeleichter und ruhiger Mitbewohner, dem seine Streicheinheiten über alles gehen. Mit seinen Artgenossen und auch mit Kleintieren verstehe ich mich bestens. Ich liebe es spazieren zu gehen, laufe schön an der Leine und fahre gerne mit dem Auto mit. Mein größter Wunsch wäre ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die mich richtig gern haben und mit mir durch dick und dünn gehen. Bis bald Euer Gumbi. Unsere TIERE sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden. Kontaktaufnahme der Tierhilfe Franken e. V.: Büro Betzenstein: 09244/ 98 23 166 Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr, Sa, 10:30 - 14:00 Uhr Frau Carmen Baur 09151/ 82 69 0 Frau Susanne Schlor 0911/ 78 49 608 Falls Sie dennoch schriftlich mit uns in Kontakt treten möchten, geben Sie bitte eine Rückrufnummer und eine E- Mail Adresse in Ihrer Nachricht an. Vielen Dank. Diese Anzeige wurde von einem ehrenamtlichen Helfer erstellt, der Ihnen leider keine weiteren Angaben zum Tier geben kann, als in der Anzeige aufgeführt sind. Weitere Tiere in der Region und Informationen über uns finden Sie auf: www.tierhilfe-franken.de

Tierhilfe Franken e.V.
Pflegestelle
91207 Lauf
Deutschland

PEREC

Dackel-Mischling?

3 Jahre , 3 Monate

Männlich

Bei Perec handelt es sich vermutlich um einen Dackelmix. Er ist momentan noch in der Tötung untergebracht, da das Tierheim völlig überfüllt ist. Hier fürchtet sich der kleine Kerl zwischen all den großen und oft schwierigen Hunden. Perec zeigt sich menschenbezogen, verspielt und aktiv holt man ihn aus seinem kleinen Zwinger. An der Leine sucht er freundlich Kontakt zu anderen Hunden, unabhängig ob Rüde oder Hündin. Streicheleinheiten genießt er und hat auch nichts dagegen auf den Arm genommen zu werden. Mehr können wir derzeit in der Tötung nicht testen. Auf Anfrage kann ein Katzentest im Tierheim durchgeführt werden. Perec ist mittlerweile kastriert, gechipt und vollständig geimpft und gesund. Perec wurde von Anwohnern in der Stadt eingesammelt, nachdem er dort Tage umherirrte. Er ist derzeit im TH Pacsi / Ungarn https://www.tierheimleben-in-not.de/Project/perec/ Perec Date:23. April 2019 Categories:klein (bis 35 cm), Rüde, TH Pacsi (V), Vermittlungshunde Tags:braun, Dackelmix, klein, Rüde, TH Pacsi, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden Geschlecht männlich RasseMischling n.b. vermutlich Dackelmix Geburtsdatum ca. 2016 Farbe braun verträglich mit Hündinnen ja verträglich mit Rüden ja verträglich mit Katzen kann gerne getestet werden verträglich mit Kindern kann gerne getestet werden Wesencmenschenbezogen, aktiv, verspielt Aufenthaltsort TH Pacsi ausreisefertig ab sofort

Ungarn

ELIANA wartet sehnsüchtig auf ein Zuhause

Mischlingshund

3 Jahre

Weiblich

Eliana, geb. 04/2016, lebt im städt. Tierheim Serres/GR Eliana und eine ihrer Töchter lebten an einem alten Haus, das ihnen ein wenig Schutz bot. Immer wieder hatte Eliana Junge, aber aufgrund der Straße schlug das Schicksal immer hart zu. Eine junge Frau, die Eliana dann ins Tierheim brachte, um sie kastrieren zu lassen, schloss den liebenswerten Hund in ihr Herz und behielt sie bei sich, so dass sie sich von der OP erholen konnte. Die Frau versuchte in Griechenland einen Platz für sie zu finden, aber es war vergeblich. Wenn schon so viele Welpen ohne ein Zuhause leben müssen, nimmt niemand mehr einen erwachsenen Hund. So brachte sie Eliana wieder ins Tierheim, da sie langfristig nicht in der Lage ist, den Hund zu behalten. Eliana ist eine freundliche Hündin, sie kennt Kinder und Katzen und kann an der Leine laufen. Vielleicht hatte sie sogar früher einmal ein Zuhause. Wer kann es sagen? Es wäre ganz toll, wenn die hübsche helle Eliana eine Chance erhalten würde das Tierheim in Richtung eigene Familie zu verlassen. Gerade bei erwachsenen Hunden erleben wir oft, wie wunderbar sie sich bei Menschen, die ihnen Zeit und Ruhe geben, einleben können. Geschlecht: weiblich geboren: April 2016 Größe/Gewicht: ca. 50 cm/23 kg kastriert: ja Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Griechenland

OLGA Cane-Corso-Mix sucht liebevolle Familie

Mischlingshund

2 Jahre

Weiblich

Olga, geb. 04/2017, lebt im städt. Tierheim Serres/GR Olga, ihres Zeichens ein Cane Corso (Mix) wurde ausgesetzt. Dies ist nichts Ungewöhnliches und passiert leider täglich. Da sie auch gerade noch läufig war, wurde sie schnell eingesammelt, denn was man auf keinen Fall in Griechenland braucht, sind Welpen. Olga ist eine freundliche und rassetypische Hündin, die etwas für Kenner der Rasse ist. Sie wird nur an hundeerfahrene Menschen mit passendem eingezäuntem Grundstück abgegeben. Bitte informieren Sie sich vor einer Anfrage, ob in Ihrem Bundesland ein Cane Corso oder ein Mix mit dieser Rasse gehalten werden darf. In einigen Bundesländern sind Cane Corso oder deren Mixe Hunde der Anlage zwei, das heißt, es muss für deren Haltung eine Negativprüfung (Wesenstest) abgelegt werden. Mehr Informationen bekommen Sie im Internet oder bei Ihrem zuständigen Veterinäramt. Für Olga wäre es ein Traum das Tierheim verlassen zu dürfen. Für ihre Optik oder Abstammung kann sie ebenso wenig wie jeder andere Hund auch. Sie versteht sich in ihrem Rudel mit den anderen Hunden gut und auch zu Menschen zeigt sie sich freundlich. Mehr Infos und ggf. auch ein Video können bei ernsthaftem Interesse angefordert werden. Geschlecht: weiblich geboren: April 2017 Größe: ca. 50 cm kastriert: nein Sonstiges. evtl. Cane-Corso-Mix Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Griechenland

GINETTE wartet auf ein Zuhause für Immer

Mischlingshund

1 Jahr , 1 Monat

Weiblich

Ginette, geb. 03/2018 lebt bei einer Familie in Lichtenfels Ginette hatte schon Glück, sie durfte zu einer Familie nach Lichtenfels reisen. Dort kann sie nach Absprache besucht werden. Ginette hat eine von 1000 gleichen Geschichten zu erzählen. Sie wurde ausgesetzt, verstoßen, verlassen und zu ihrem Glück noch gefunden, als sie noch kein schlimmeres Schicksal als Hunger und Durst ereilt hatte. Sie wurde im Tierheim abgegeben, war zuerst etwas zurückhaltend, aber als sie merkte, dass man es hier gut mit ihr meint, ist sie aufgetaut und nun ein sehr freundlicher, fröhlicher und nicht scheuer Welpe, der gerne die Welt erkunden möchte und noch so viel Freude erleben und geben möchte. Wenn Ihnen diese kleine „Blondine“ gefällt, dann melden Sie sich bei uns. Schon bald könnte sie Ihr Leben bereichern. Geschlecht: weiblich geboren: März 2018 erwartete Größe: ca. 50-55 cm kastriert: nein Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. https://youtu.be/gEqMJS48lcg

Hundegarten Serres e.V.
Pflegestelle
96215 Lichtenfels
Deutschland

DELA wartet sehnsüchtig auf eine Familie

Mischlingshund

3 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Handicap

Dela, geb. 01/2016, lebt im städt. Tierheim Serres/GR Die Geschichte von Dela ist besonders traurig. Sie lebte in einer Familie, aber aufgrund eines Ereignisses, das wir auch nicht kennen, verlor sie ein Auge. Da beschloss die Familie, dass sie nun nicht mehr zu ihnen passen würde und kurzerhand wurde der noch immer junge Hund ins Tierheim abgeschoben. Dort leidet sie jetzt sehr, denn sie ist es gewohnt mit Menschen zu leben und es ist sehr traurig, dass alleine diese Äußerlichkeit dazu geführt hat, dass sie verstoßen wurde. Dela kommt mit ihrem Handicap gut zurecht, es beeinträchtigt sie nicht. Wir fragen uns, ob es in Deutschland eine Familie gibt, die einem erwachsenen Hund, der schon eine Familie hatte und von ihr enttäuscht wurde, wieder eine Chance geben wird? Auch oder gerade, weil sie nur noch ein Auge hat? Sie hat ein großes Herz und verdient es wieder glücklich zu sein. Geschlecht: weiblich geboren: Januar 2016 Größe/Gewicht: ca. 50 cm/23 kg kastriert: ja Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Griechenland

PANDUR

Pinscher Mix?

1 Jahr , 3 Monate

Männlich

Pindur wurde von der Polizei zusammen mit Pandur beschlagnahmt und hatte einige Verletzungen. Beide hängen sehr aneinander. Mit ihm ist er gemeinsam in einem Zwinger untergebracht und die beiden würden liebend gerne zusammenbleiben, werden aber auch einzeln vermittelt. Hier der Link zu Pandur Beides sind aufgeweckte kleine Kerlchen, welche gerne die große Welt erobern würden. Sie kennen die Leine und auch die Begegnung mit anderen Hunden wirft sie nicht aus der Bahn. Beide suchen den Kontakt mit Menschen und mögen es gestreichelt zu werden. Sie gehen offen auf Menschen zu und suchen die Nähe. Im Tierheim sind sie in einem gemischten Rudel von kleinen Hunden untergebracht. Entsprechend zeigen sie sich auch im Tierheim mit Rüden und Hündinnen verträglich. Auf Wunsch kann gerne ein Katzentest durchgeführt werden. Sie ist derzeit im Tierheim Pacsi / Ungarn. https://www.tierheimleben-in-not.de/Project/pindur/ Pindur Date:23. April 2019 Categories:Junghund/Welpe, klein (bis 35 cm), Rüde, TH Pacsi (V), Vermittlungshunde Tags:braun, kinderverträglich, klein, TH Pacsi, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden Geschlecht Rüden Rasse Mischling, vermutlich Pinscher-Mix Geburtsdatum ca. 2018 Farbe braun verträglich mit Hündinnen ja verträglich mit Rüden ja verträglich mit Katzen wird gerne getestet verträglich mit Kindernj a Wesen suchen Kontakt zu Menschen, werden gerne gestreichelt Aufenthaltsort TH Pacsi

Ungarn

BLUEEYE wer kann diesen Augen widerstehen?

Mischlingshund

2 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Blueeye, geb. 11/2016, lebt bei Iliana in Serres/GR Blueeye, die Hündin mit den beiden blauen Augen, wurde an der Autobahn gefunden. Als unsere Kollegin sie sah, dachte sie, dass sie sie lieber schnell zum Tierarzt bringen möchte, um sie kastrieren zu lassen. Dort angekommen, wurde festgestellt, dass sie bereits Milch hatte und somit schon Mutter geworden war. Schnell ging es zurück auf das Grundstück, auf dem man sie gefunden hatte und dort zeigte sie auch ihre Welpen. Alle zusammen kamen schließlich ins Tierheim. Im Moment erleben wir eine wahre Welpenschwemme und mit den Welpen zusammen kommen manchmal die Mütter, die wohl unverschuldet ihr Zuhause verloren haben. Blueeye ist verträglich mit anderen Hunden und sie liebt Menschen. Für all unsere Hunde wünschen wir uns ein schönes, fröhliches und liebevolles Zuhause, so auch für unsere liebe und freundliche Blueeye. Wenn man in ihre hypnotischen blauen Augen schaut, dann muss es eigentlich Liebe auf den ersten Blick sein. Nach dem Stress der letzten Zeit hätte es die hübsche, strubbelige Hündin verdient ein schönes Zuhause zu bekommen, finden Sie nicht auch? Aufgrund der Größe ist es nicht auszuschließen, dass sich unter Blueeyes Vorfahren ein Herdenschutzhund befindet. Mehr Infos zu diesen Hunderassen erfahren Sie gerne von uns bei einem Telefongespräch. Geschlecht: weiblich geboren: November 2016 Größe/Gewicht: ca. 55 cm/25 kg kastriert: ja Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Griechenland

KOLJA kleiner Struppi sucht Familie mit Herz

Mischlingshund

1 Jahr , 3 Monate

Weiblich

Kolja, geb. 01/2018, lebt im städt. Tierheim Serres/GR Die kleine Kolja ging mit ihrem Frauchen am Haus unserer Kollegin vorbei. Sie kamen ins Gespräch und da sie grade läufig war, forderte die Kollegin sie auf, den Hund doch kastrieren zu lassen. Es gibt schon genug Welpen, die kein Zuhause finden. Die Frau willigte ein und Kolja kam zur Kastration ins Tierheim… Danach aber sagte die Frau, dass sie eigentlich gar keine Zeit/Lust/Energie/Interesse mehr hätte sich um ihren Hund zu kümmern und er dann ruhig eben im Tierheim bleiben könnte. Immer wieder wundern wir uns, wie es sein kann, dass keine enge Beziehung zum Hund aufgebaut wird, aber in den südlichen Ländern ist eben alles diesbezüglich anders als bei uns. So sitzt jetzt die kleine Kolja, von der wir sicher wissen, dass sie ein Zuhause hatte, im Tierheim. Sie ist ja nicht groß und ihr Charakter kann es mir ihrer hübschen Optik aufnehmen. Sie hat eine schokobraune Nase und ihre Augen haben dieselbe Farbe. Sie ist lieb, zutraulich und freundlich, sie schmust gerne und wir wünschen ihr von Herzen alsbald ein neues schönes Zuhause. Sie braucht ein bisschen Fellpflege, aber ansonsten ist sie einfach perfekt. Wenn Sie das auch so sehen, rufen Sie uns an. Geschlecht: weiblich geboren: Januar 2018 Größe/Gewicht: ca. 45 cm/12 kg kastriert: ja Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Griechenland

PINDUR

Pinscher Mix?

1 Jahr , 3 Monate

Männlich

Pindur wurde von der Polizei zusammen mit Pandur beschlagnahmt und hatte einige Verletzungen. Beide hängen sehr aneinander. Mit ihm ist er gemeinsam in einem Zwinger untergebracht und die beiden würden liebend gerne zusammenbleiben, werden aber auch einzeln vermittelt. Hier der Link zu Pandur Beides sind aufgeweckte kleine Kerlchen, welche gerne die große Welt erobern würden. Sie kennen die Leine und auch die Begegnung mit anderen Hunden wirft sie nicht aus der Bahn. Beide suchen den Kontakt mit Menschen und mögen es gestreichelt zu werden. Sie gehen offen auf Menschen zu und suchen die Nähe. Im Tierheim sind sie in einem gemischten Rudel von kleinen Hunden untergebracht. Entsprechend zeigen sie sich auch im Tierheim mit Rüden und Hündinnen verträglich. Auf Wunsch kann gerne ein Katzentest durchgeführt werden. Sie ist derzeit im Tierheim Pacsi / Ungarn. https://www.tierheimleben-in-not.de/Project/pindur/ Pindur Date:23. April 2019 Categories:Junghund/Welpe, klein (bis 35 cm), Rüde, TH Pacsi (V), Vermittlungshunde Tags:braun, kinderverträglich, klein, TH Pacsi, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden Geschlecht Rüden Rasse Mischling, vermutlich Pinscher-Mix Geburtsdatum ca. 2018 Farbe braun verträglich mit Hündinnen ja verträglich mit Rüden ja verträglich mit Katzen wird gerne getestet verträglich mit Kindernj a Wesen suchen Kontakt zu Menschen, werden gerne gestreichelt Aufenthaltsort TH Pacsi

Ungarn

SUZY

Mischlingshund

10 Monate

Weiblich

Name: Suzy Geschlecht: weiblich (kastriert) Geburtsdatum: 01.06.2018 Größe: ca. 40 cm Auf PS in 52399 Merzenich ********************************* Das sagt ihre Pflegemama über sie: Suzy ist eine agile, aufmerksame Hündin, die sehr menschenbezogen ist. Sie sucht immer einen Platz mit Körperkontakt zum Menschen. Sie verträgt sich mit anderen Hunden, aber Katzen muss sie nicht in ihrer Nähe haben. Suzy lernt sehr schnell. Die Leinenführigkeit muss noch mit ihr geübt werden, es klappt aber von Tag zu Tag besser. Suzy braucht eine konsequente Führung, da manchmal das Temperament mit ihr durchgeht. Wegen ihres Temperaments sollten keine kleinen Kinder im neuen Zuhause sein. Suzy ist gechipt, geimpft, mit EU-Pass, SNAP4 + Leishmaniose + Babesiose getestet. (Album vom 23.04.2019)

Animal Souls e.V.
Pflegestelle
52399 Merzenich
Deutschland

CALA kleiner Struppi sucht warmes Körbchen

Mischlingshund

1 Jahr , 7 Monate

Weiblich

Cala, geb. 09/2017, lebt auf dem alten Militärgelände in Serres/GR „Hallo Leute, ich bin Cala. Als alleinerziehende Mutter hatte ich es nicht leicht, mich in den Straßen von Serres durchzuschlagen. Was glaubt ihr, wie schlimm das ist? Die Autos, die Leute, die großen Hunde, das ist alles sehr gefährlich, umso mehr wenn man sich um zwei Kinder kümmern muss. Ich sage euch: Lange wäre das nicht gut gegangen. Zum Glück kam Elen vorbei, eine Tierschützerin, die immer ein Herz für Hunde hat. Sie nahm mich mit, um mich wenigstens kastrieren zu lassen. Eigentlich war der Plan, mich dann wieder auszusetzen. Aber, was soll ich euch erzählen? Das kam dann nicht mehr in Frage. Es wäre viel zu gefährlich und nachdem auch klar war, wie nett ich bin, wurde beschlossen, dass man eine Familie für mich suchen wird. Ich bin wirklich noch sehr jung und wie ihr sehen könnt auch echt klein. Viel Platz brauch ich nicht und ein großes Auto braucht ihr wegen mir auch nicht anschaffen. Also alles easy, oder? Wenn ihr euch in mein süßes Gesicht und meine kleine Gestalt verliebt habt, dann ruft doch einfach mal an.“ Geschlecht: weiblich geboren: September 2017 Größe/Gewicht: ca. 30 cm/9 kg kastriert: ja Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. https://youtu.be/Qh1UgkbWabI

Griechenland

BAJA wartet auf ihre Reise ins Glück

Mischlingshund

1 Jahr

Weiblich

Baja, geb. 04/2018 lebt im städt. Tierheim Serres/GR Unsere süße Baja wurde eher durch Zufall gefunden. Als unsere Kollegin unterwegs war, um einen anderen Hund zu suchen, wegen dem sie angerufen worden war, sah sie zufällig die kleine Baja. Sie fragte die Anwohner, ob sie die Hündin zur Kastration mitnehmen könnte oder ob sie jemand gehören würde. Die Anwohner sagten, ein alter Mann kümmere sich um Baja. Also wurde dort nachgefragt. Der alte Mann hatte inzwischen Baja satt und sie habe auch noch Welpen. Er sagte, sie sollten sofort mitgenommen werden oder er würde sie in einem anderen Gebiet aussetzen. Wie man so sein kann, das wissen wir nicht, aber es ist leider die Tatsache. So kam die kleine Baja mit ihren Kindern ins Tierheim und das ist überhaupt kein Platz für so eine kleine Maus. Schon große Hunde haben es schwer, aber ein kleiner Hund leidet noch viel mehr. In der Vermittlung ist es wiederum ein Vorteil klein zu sein, denn dann geht es viel schneller. Baja ist ein richtig kleiner Hund, sie kann überall eine schöne Sofaecke finden und ein größeres Auto braucht man für sie auch nicht anzuschaffen. Sie ist freundlich, mag Menschen, sie kennt Katzen und auch mit ihresgleichen hat sie keine Probleme. Aufgrund ihrer geringen Größe sollte Baja nicht so viele Treppen steigen müssen; ein ebenerdiger Garten, das wäre sicher ganz nach ihrem Geschmack. Wir freuen uns auf Ihren Anruf für die kleine Dame. Geschlecht: weiblich geboren: April 2018 Größe/Gewicht: ca. 35 cm/11 kg kastriert: nein Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Griechenland

KONA Welpenmädchen sucht ihr großes Glück

Mischlingshund

3 Monate

Weiblich

Kona, geb. 01/2019, lebt im städt. Tierheim Serres/GR Als unsere Kollegin eines Tages vom Tierheim nach Hause fahren wollte, sah sie auf dem benachbarten Fußballplatz einige Kinder, die mit ein paar Welpen spielten. Sie fragte die Kinder, ob sie etwas über die Welpen wüssten, aber diese sagten nur, dass sie ihnen schon eine Zeit lang nachliefen. Da wir schon wissen, wie es läuft, wenn Kinder Hunde mit nach Hause bringen, die dort nicht erwünscht sind, wurde beschlossen, dass alle ins Tierheim kommen sollten. So kehrte die Kollegin um und brachte die Hunde in einen Zwinger. Noch stört sie das nicht allzu sehr, denn sie spielen und toben den ganzen Tag, freuen sich, wenn jemand kommt und haben noch nicht realisiert, dass es ihnen unter Umständen droht, dass sie hier ihr ganzes Leben verbringen müssen. Kona, Vidara, Vasca, Tanica und der Junge Kitaro sind verspielte kleine Welpen, sie sind menschenbezogen und haben ihr kurzes Ausgesetztsein ohne Schaden überstanden. Kona mit ihren süßen Öhrchen schaut aufmerksam in die Welt und fragt sich sicher insgeheim, wie es mit ihr weitergeht. Wenn Sie darauf eine Antwort haben, dann würden wir uns über einen Anruf freuen. Aufgrund der zu erwartenden Größe könnte Kona ein Herdenschutzhund-Mix sein. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie gerne von uns bei einem Telefonat. Geschlecht: weiblich geboren: Januar 2019 erwartete Größe: ca. 50-55 cm kastriert: nein Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Griechenland

CHARLOTTA - LOTTA, zwei süsse Hundeschwestern suche ein Zuhause

Pointer-Mix

9 Jahre , 7 Monate

Weiblich

LOTTA & CHARLOTTA <3 warten in 75417 Mühlacker Geboren: 09.2009 in Bulgarien / Sofia Rasse: Pointer-Mischling Größe: 45 - 50 cm / ~ 20 kg Hunde: Ja Katzen: Ja Kinder: ab 10 Jahren Geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert. EU Pass Hallo, wir sind zwei Schwestern, die seit Januar 2018 auf einer Pflegestelle sein dürfen. Wir sind noch nicht richtig angekommen, deswegen können wir noch nicht so viel zu unserem Wesen sagen. Aber das, was wir Euch schön einmal sagen können ist, dass die Eine nicht ohne die Andere kann. ;-) Aus diesem Grund können wir nur zusammen vermittelt werden. Auf unserer Pflegestelle lassen wir uns schon ganz vorsichtig anfassen und kommen auch langsam auf unsere neue Mama zu. Aber ein Weg nach draußen..... das können wir uns im Moment noch nicht vorstellen. Da sind soooo viele Geräusche vor denen wir noch Angst haben. Was aber hier richtig super ist: es gibt noch zwei weitere Hunde und die sind echt klasse <3 Möchtest du uns vielleicht mal kennen lernen?

Fellnasen e.V.
Pflegestelle
75417 Mühlacker
Deutschland

DOGO - sucht seine eigene Familie

Dogo Argentino-Mix

3 Jahre , 3 Monate

Männlich

OGO Derzeit in: Bulgarien Rasse: Dogo Argentino Mix Geboren: 2016 Hunde: Ja Katzen: -/- Kinder: ab 10 Jahren Kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, EU Pass Hallo ihr Lieben, ich lebe hier in Bulgarien und warte darauf endlich eine Chance zu bekommen. Ich bin seeeeeehr freundlich, liebe es zu kuscheln und verstehe mich prima mit anderen Hunden. Katzen.. öhm ja... kenne ich nicht wirklich, also besser ohne ?? Kinder sind für mich auch kein Problem, aber ich finde, sie dürften gerne größer sein, denn ich bin es ja auch. Viel mehr zu sagen gibt es derzeit leider nicht über mich.... aber vielleicht reicht dir das ja? Nun, wie ihr wisst, stehe ich aufgrund meiner Rasse hier und da und dort auf der Liste, was es mir nicht einfacher macht, ein Zuhause zu finden ?? aber aufgeben gibt es nicht! Vielleicht bis bald!

Bulgarien

TONI - Handicaphund sucht sein Glück

Mischlingshund

1 Jahr , 11 Monate

Männlich

Handicap

TONI <3 Gesucht: Zuhause Derzeit in: Bulgarien Geboren: 05/2017 Ausreise ab: sofort Rasse: Straßenmix Endgröße: ca. 50 - 55 cm Hunde: Ja Katzen: Ja Kinder: Ja Geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, EU Pass

Bulgarien

SORA -RESERVIERT- und ihre Geschwister brauchen schnell ein gutes Zuhause

Mischlingshund

1 Jahr , 1 Monat

Weiblich

ORA ? Gesucht: Zuhause / Pflegestelle / Pate Derzeit in: Bulgarien auf Pflegestelle Geboren: Anfang März 2018 Ausreise ab: 07/2018 Rasse: Straßenmix, weibl. Endgröße: +/- 50 cm Hunde: Ja Katzen: Ja Kinder: ältere Kinder Geimpft - gechipt - gegen Paraisten behandelt - mit EU-Ausweis ****************************** Guten Tag, ich bin die SORA und ich bin eines von 5 Hundekinder in Varna und was soll ich Dir sagen...... hier ist es gar nicht schön ! Unsere Mama gehört einer Bulgarin, die sich leider nicht so toll kümmert und eines Tages ist Mama einfach abgehauen und kam schwanger zurück. SCHON WIEDER. Wir sind also nicht ihre ersten Kinder. unsere Halbgeschwister sind teils auf der Strasse gelandet und andere sind bei irgendwelchen Hinterhöfen abgegeben worden. Wir wissen nicht, was aus ihnen geworden ist. Damit das nicht auch mit uns passiert, haben die FELLNASEN die Dame gebeten, dass sie ein Zuhause für uns suchen dürfen. Ja, und das kann ihr gar nicht schnell genug gehen - denn die Zeit, wo wir geimpft werden müssen etc will sie gar nicht abwarten eigentlich. Aber wir hoffen, dass sie uns nicht raussetzt und dass wir jetzt ganz schnell ein Zuhause finden. Die FELLNASEN durften auch gar nicht auf das Grundstück hier - kein Wunder, denn es ist eine reine Müllhalde mit viel Schrott und so. Ganz schön gefährlich für uns Kleinen. Hier laufen auch überall Katzen herum - also die kennen wir. Aber die Katzen nehmen eher Abstand von uns. Da sich hier niemand mit uns beschäftigt, sind wir alle mehr oder weniger scheu Menschen gegenüber. Um die Fotos zu machen, damit Ihr uns auch sehen könnt, hat die Dame uns auf die Strasse gesetzt, damit ja niemand in den Hof kommt. So und nun saßen wir da und schnell wurden einige Bilder von uns gemacht und schwupps.... waren wir auch schon wieder drin. Schau uns an wie süß wir sind und wir brauchen nur eine Chance ! Magst Du diese sein für mich?

Fellnasen e.V.
Pflegestelle
21217 Seevetal
Deutschland

KOKETTA junge Hundedame wartet auf Sie!

Mischlingshund

8 Monate

Weiblich

Koketta, geb. 08/2018, lebt bei Efi in Serres/GR Als unsere Kollegin eines Tages auf der Autobahn unterwegs war, sah sie einen kleinen Hund am Straßenrand. Sie hielt an, was auch in Griechenland nicht ungefährlich ist, aber besser möglich als bei uns, und suchte den Hund. Sie fand die kleine Koketta, die gerade einmal 5 kg schwer und ca. 30 cm groß war. Sie stellte fest, dass die kleine noch sehr jung war, erst ein paar Monate alt, aber auch, dass sie nicht mehr viel wachsen würde. Da sie eine Tierschützerin ist, nahm sie die süße Hündin mit. Sie erwies sich als wahrer kleiner Schatz unter den Hunden. Sie ist anhänglich, folgt ihrer Pflegemama auf Schritt und Tritt, sie kommt mit allen anderen Hunden super klar und sie kann sogar schon an der Leine laufen. Wenn Sie einen wirklich hübschen kleinen Hund suchen, der neben seiner Optik auch noch jede Menge an Freundlichkeit mitbringt, dann sind Sie hier schon fündig geworden. Geschlecht: weiblich geboren: August 2018 erwartete Größe: ca. 30-35 cm/5 kg kastriert: nein Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Griechenland

NORINA

Mischling

2018 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Norina ist eine verspielte Hündin, welche noch immer einen „Welpencharakter“ hat. Sie ist mit Rüden und Hündinnen verträglich. Im Tierheim ist sie in einem geschmischten Rudel untergebracht. Manchen Hunden gegenüber verhält sie sich etwas dominant. Den Menschen gegenüber verhält sie sich zunächst zurückhaltend taut aber schnell auf. An ihrer Umwelt ist Norina interessiert und freut sich auf lange Spaziergänge mit ihrer neuen Familie. Norina wurde von der angrenzenden Tötungsstation übernommen. Dort ist sie gelandet nachdem sie aus dem Vorgarten von Zigeunern gerettet wurde. Sie ist derzeit im Tierheim Pacsi / Ungarn. https://www.tierheimleben-in-not.de/Project/norina/ Norina Date:23. April 2019 Categories:Hündin, mittelgroß (35-50 cm), TH Pacsi (V), Vermittlungshunde Tags:braun-grau, mittelgroß, TH Pacsi, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden Geschlecht Hündin Rasse Mischling n.b. Geburtsdatum ca. 2017 Farbe braun-grau verträglich mit Hündinnen ja verträglich mit Rüden ja verträglich mit Katzen wird gerne getestet verträglich mit Kindern wird gerne getestet Wesen verspielt, hat Welpencharakter Aufenthaltsort TH Pacsi ausreisefertig ab sofort.

Ungarn

Seite 1 von 579