shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 2
Weiter zur Seite

MOLLY

Mischlingshund

6 Monate

Weiblich

Name: Molly Geschlecht: Hündin Geboren: 20.02.2020 Größe: im Wachstum Katzenverträglich: ja Rasse: Mischlingshündin Molly kennen viele von euch bereits: sie ist die kleine Maus, die operiert werden musste (Fotos von ihrer Ankunft im Tierhaus anbei). Mittlerweile ist die Narbe gut verheilt und Molly ist nichts anzumerken - sie ist quietschfidel und spielt stundenlang ungehemmt mit ihrer Freundin Adele! Wir haben Molly im Juli kennen und lieben gelernt. Sie ist ein aufgeschlossenes Welpenmädel mit Energie und Spaß am Leben! Mit den anderen Hunden am Tierhaus kommt sie wunderbar aus und heißt Menschen immer wedelnd willkommen. Dennoch ist Molly noch ein Welpe und braucht entsprechend Zeit, Geduld, Liebe, und eine Portion Humor bei ihren neuen Menschen-Eltern. Der Kontakt zu anderen Hunden ist wichtig und sollte im neuen Zuhause gewährleistet sein. Molly musste noch nie alleine sein und muss langsam herangeführt werden. Auch muss sie üben stubenrein zu werden und das Hunde 1x1 lernen. Menschen, die sich für sie interessieren, sollten sich bitte dessen bewusst sein. Molly sucht ihre Menschen! Wer gibt der hübschen Maus ein Zuhause? Wir von Streunerhilfe Susi und Strolch eV freuen uns über Anfragen.

Italien

MINDY

Mischlingshund

5 Monate

Weiblich

Name: Mindy Geschlecht: Hündin Geboren: März 2020 Größe: im Wachstum Katzenverträglich: ja Auch diese kleine Maus ist im Tierhaus bei SOS aufgenommen worden - die Notrufe nehmen nach der Öffnung der Landkreise in Italien kein Ende... Mindy kam mit Minnie und Blondie an - ob sie wirkich ein Geschwisterchen ist steht in den Sternen. Aber sie ist gerettet und muss nicht mehr auf der Strasse leben, das ist die Hauptsache! Mindy kuschelt gerne im Haus und zieht sich zurück, wenn ihr der Trubel im Tierhaus mit den anderen Hunden zu viel wird. Ansonsten hat sie sich in das Katzen- und Hunderudel am Tierhaus einfach eingefügt. Ein bisschen viel ist es ihr aber schon und wir wünschen uns sehr eine eigene Familie für sie. Aber bitte bedenken Sie, Mindy kann noch nicht viel und bringt außer sich selbst (wir finden das genügt!) nichts mit. Oft werden wir gefragt, ob die Welpen stubenrein sind, Auto fahren können, alleine bleiben... - nein das kann Mindy nicht bieten! Dazu braucht sie Menschen, die ihr all das mit Geduld, Zeit und Liebe beibringen. Vielleicht sind Sie das ja? Wir von Streunerhilfe Susi und Strolch eV bitten ausdrücklich nur anzufragen, wenn Ihre Lebenssituation auch nach Corona genug Zeit für einen Hund zulässt, und Mindy hoffentlich viele Jahre mit Ihnen verbringen wird - nicht nur in den nächsten Monaten, in dem sie ggf. Homoffice haben. Dankeschön.

Italien

MINNIE

Mischlingshund

3 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Name: Minnie Geschlecht: Hündin Geboren: Oktober 2016 Größe: ca. 38 cm Katzenverträglich: unbekannt ab 19.07. auf Pflegestelle in 85055 Ingolstadt Diese kleine Hundedame ist Minnie. Sie kam kurz vor unserem Besuch in Juni im Tierhaus bei SOS an. Ihre Tochter Blondie hat sie mitgebracht! Minnie war das alles etwas zu viel mit dem Hunderudel, sie hat kurz nach draussen geschaut, sich aber dann lieber auf die Couch auf der Veranda vor dem Tierhaus verzogen. Deswegen sind Minnies Bilder auch etwas dunkel geworden und ihre ganze Schönheit ist nicht optimal zu erkennen. Wir hoffen aber das Video kann überzeugen, dass diese hübsche Hundedame ein ganz liebes, zugewandtes Mädchen ist, dass sich sehr über unseren Besuch gefreut und sich gleich Streicheleinheiten abgeholt hat. Wir hoffen, dass Minnie im eigenen Zuhause noch gechillter werden kann, wenn sie einfach etwas mehr Ruhe hat und durch Sicherheit an Zutrauen zu ihren Menschen auch wieder mehr Lebensfreude gewinnt. Die anderen Hundekumpels hat Minnie nicht groß beachtet oder sich in das Hunderudel gestürzt, dennoch hat sie schon mal vorsichtig mitgeschaut, was draussen im Garten so los ist. In Minnie steckt also noch ein kleines Überraschungspaket, und wir von Streunerhilfe Susi und Strolch eV freuen uns, wenn die kleine Maus hier entdeckt wird! Update! Glückpilzchen Minnie hat es geschafft. Sie zieht ab 19.07. auf Pflegestelle in 85055 Ingolstadt

Streunerhilfe Susi & Strolch e.V.
Pflegestelle
85055 Ingolstadt
Deutschland

TOSKA

Maremma Abruzzenhund

7 Monate

Weiblich

Name: Toska Geschlecht: Hündin Geboren: Januar 2020 Größe: ca. 50 cm Katzenverträglich: unbekannt Rasse: Maremmano Abruzzenschäferhund Mix Auch Toska haben wir im Tierhaus im Juni selbst kennengelernt. Noch etwas vorsichtig war sie uns gegenüber, die Tierhauspflegerin hat sie aber schon richtig lieb gewonnen. Das hübsche Maremmano-Mix Mädchen ist eher von der schmalen und kleineren Sorte, so wird in der Familiengeschichte eher der Abbruzze durchgeschlagen haben. Toska kümmert sich noch brav um ihre Zieh-Babies, die auch Plätze suchen, bzw. schon fast alle welche gefunden haben. So hoffen wir, dass auch ihre Ziehhundemama Toska Menschen findet, die dem vorsichtigen, aber noch jungen Hundemädchen, die Zeit geben sich bei der neuen Familie und ihren Menschen zurechtzufinden und langsam anommen zu können. Toska ist kein Hund für die Innenstadt und den kleinen Park um die Ecke, sie wünscht sich rassetypisch einen Garten im ländlichen Gebiet oder am Stadtrand. Maremmen sind sehr eigenständige Hunde und nicht mit einem Goldie zu vergleichen. Mit einer Leberwurst kann man sie wenig beeindrucken, vielmehr bestechen sie mit ihrer Klugheit und ihrem eigenen Willen. Wir wünschen uns einen Lebensplatz für Toska, bei Meschen die sich mit ihren rassetypischen Eigenschaften (gerne mit unserer Hilfe und Information) auseinandersetzen, und dennoch ein Famlienmitglied und keinen Hund suchen der ausschließlich im Stall leben soll. Wir schreiben dies vorab, um genau solche Anfragen auszuschließen. Toskas rechtes Auge wird gerade behandelt da es durch einen Splitter etwas heraustritt, dies wird aber von Tag zu Tag besser. Gerne würden wir von Streunerhilfe Susi und Strolch eV auch die schöne Toska auf unsere Fahrtliste setzen!

Italien

VENTO

Maremmano

3 Jahre

Männlich

Name: Vento Geschlecht: Rüde Geboren: August 2017 Größe: 60 cm Katzenverträglich: ja Pflegestelle in 86984 Prem Rasse: Maremmano Mix / Herdenschutzhund Vento ist seit Anfang Juni - endlich - auf unserer Pflegestelle bei Pflegemama Verena angekommen. Schon so lange wollten wir ihn vom Tierhaus in Italien mit nach Deutschland nehmen, ist er doch als Überbleibsel seines Welpenrudels nie entdeckt worden. Warum wissen wir nicht, denn dieses Schäfchen hat sich schon im Tierhaus vorbildlich verhalten, und auch in der Pflegestelle gibt er sich einfach nur Mühe alles richtig zu machen. Unproblematisch hat er sich in den Tagesablauf nur nach wenigen Tagen eingegliedert. Er versteht sich mit den zwei vorhandenen Hunden (Hündin und Rüde) und der Mietzekatze im Haushalt - aber am meisten liebt er seine Pflegemama. Der ist er anfangs auf Schritt und Tritt gefolgt und würde am liebsten in sie hineinkriechen. Langsam wird er auch hier souveräner. Männer findet er anfangs etwas gruselig, die müssen sich sein Vertrauen erst erwerben, aber er geht dann einfach und verzieht sich. Vento ist im wahrsten Sinne des Wortes ein großes Schaf - der Maremmano-Mix, den suchen wir gerade noch in seinem Wesen. Vento mag Kinder, wobei diese in der neuen Familie schon "standfest" sein sollten, da er ein großes Kerlchen ist. Vormittags bleibt er nach ein paar Tagen Eingewöhnung problemlos mit seinen Hundegeschwistern alleine, wenn die Pflegemama in der Arbeit ist. Dennoch braucht Vento Zeit im neuen Zuhause, denn manchmal ist er noch etwas schreckhaft und muss an Neues langsam herangeführt werden. Wir wünschen ihm ein entspanntes, ländliches Zuhause mit Garten, gerne mit Hundekumpels (wobei er sich gerade mehr am Frauchen orientiert), und Menschen die sich in sein sensibles Wesen hineinversetzen. Ach übrigens, Vento läuft prima an der Leine und kann Pfote geben :-) Über rassetypische Eigenschaften klären wir von Streunerhilfe Susi und Strolch eV gerne im persönlichen Gespräch auf, und freuen uns riesig über Anfragen für diesen tollen Hund!

Streunerhilfe Susi & Strolch e.V.
Pflegestelle
86984 Prem
Deutschland

MORIS

Mischlingshund

4 Jahre

Männlich

Name: Moris Geschlecht: Rüde Geboren: August 2016 Größe: ca. 58 cm Katzenverträglich: unbekannt Dieses Bärchen ist Moris! Lebenslustig und voller Power geht er durchs Leben und wünscht sich nichts mehr als "seine Familie"! Wir haben Moris im Juni im Tierhaus erneut besucht, und da sein Hunderudel gerade abgelenkt war, ihn endlich fast alleine am Tierhaus getroffen. Das Video zeigt Moris wie er leibt und lebt... wenn seine vielen Tierhauskumpels nicht um ihn rum sind. Das überfordert ihn nämlich, und er verzieht sich lieber unters Bett. Ist die Luft aber "rein", dann zeigt er sein wahres ich. Ein verspielter, freudiger Hundebub, der gerne ein Geschwisterchen hat, aber unter dem Rudel am Tierhaus einfach leidet. Wir finden Moris bildschön! An der Leine laufen kann er auch schon! Und er möchte endlich zu Ruhe kommen, schmusen, kuscheln und mit stabilen Bezugspersonen leben. Moris ist der letzte seiner Geschwisterbande, die beiden anderen leben bereits seit Längererem bei ihren Familien in Deutschland. Wir hoffen sehr, dass nun auch Moris endlich Glück hat! Moris ist kein Hund für die 1-Zimmer Wohnung, er wünscht sich einen Garten, aktive Menschen, die ihn langsam an seine neue Lebenssituation gewöhnen, und einfach mit ihm durch dick und dünn gehen!

Italien

LUPO

Altdeutscher Schäferhund

2 Jahre , 3 Monate

Männlich

Handicap | Notfall

Name: Lupo Geschlecht: Rüde Geboren: Mai 2018 Größe: im Wachstum Katzenverträglich: ja Rasse: Mischlingshund, Hundeeltern unbekannt. Evtl. Altdeutscher Schäferhund? Lupo kam als Baby im Tierhaus an, und alle haben um ihn gebangt, so schlecht war sein Zustand. Ein Foto ist angehängt wie schlimm es um ihn stand. Lupo hat sich optisch prächtig entwickelt - aus ihm ist ein charismatischer, wunderschöner Hund geworden. Als wir im Dezember 2018 in der Toskana waren haben wir uns extra viel Zeit für ihn genommen, und wir denken es ist wichtig zu wissen, dass er ein sehr besonderer und unsicherer Hund ist, der auch neurologische Störungen aufweist. Er läuft wenn er nervös ist im Kreis, was besser wird sobald andere Hunde oder ihm vertraute Personen anwesend sind. Wir konnten ihm nach ca. 30 min auf dem Boden sitzend Leckerlies geben, aber jede schnelle Bewegung hat ihn verunsichert. Im Rudel fällt dies weniger auf, aber gerade wenn er unsicher ist, weil ihm Menschen fremd sind, hält er sich abseits und dann wird sein Verhalten deutlich. An der Leine laufen ist für ihn derzeit noch ein Graus, deswegen läuft er auf den Spaziergängen mit seinem "Lieblingstierpfleger" frei. Auch hieran muss mit Geduld gearbeitet werden. Ihr seht, Lupo ist ein Hund mit Geschichte, der einen sehr besonderen Platz sucht, an dem er nicht überfordert wird und wo er alle Zeit der Welt hat anzukommen. Wir von Streunerhilfe Susi und Strolch eV erzählen im persönlichen Gespräch gerne mehr zu Lupo! Wichtiger Hinweis: Wir vermitteln Lupo nicht an Familien mit kleinen Kindern oder in eine Wohnung, wo er von Anfang an an der Leine laufen können muss um Gassi zu gehen.

Italien

HERO

Maremmano

3 Jahre

Männlich

Name: Hero Geschlecht: Rüde Geboren: August 2017 Größe: im Wachstum Rasse: Maremanno Mix Katzenverträglich: ja Hero kam mit seinen vier weiteren Geschwistern im Oktober im Tierhaus bei SOS an. Bitte lesen Sie sich die Rassebeschreibung aufmerksam durch! Hero ist kein Goldie und bleibt auch nicht für immer diese kleine, süße Schneeflocke. Menschen, die sich intensiv mit der Rasse auseinandersetzen möchten bzw. Erfahrung mitbringen, sind die Richtigen für diesen jungen Mann! In Italien wird der Maremmano hauptsächlich als Begleiter und Bewacher der Schafherden eingesetzt. Der Maremmano mag vielleicht optisch einem Golden Retriever ähneln, ihre Charaktere unterscheiden sich jedoch komplett. Während der Retriever kindisch verspielt seinem Chef gefallen möchte, hat ein Maremmano das nicht nötig. Er weiß, wer er ist! Er wurde dazu gezüchtet, seine eigenen Entscheidungen zu treffen. Aufgrund dieser jahrtausendelangen Geschichte ist der Maremmano ein robuster, mutiger und selbstständiger Hund und dadurch sicherlich kein Hund für jedermann. Vom gesunden Selbstbewusstsein bis hin zum massiven Sturkopf kann sich der Charakter ausprägen. Einen Maremmano für Agility oder Ballspielchen zu begeistern, dürfte schwer werden. Auch Unterordnung, wie man sie vom Deutschen Schäferhund u. a. Rassen kennt, ist nichts für einen Herdenschutzhund. Der Name sagt es schon - er findet meist seine Erfüllung als Herdenbewacher oder Beschützer von Haus und Hof, gern auf einem erhöhten Aussichtsplatz, von dem aus er das Grundstück und die Umgebung gut überblicken kann. Bei richtigem Umgang und richtiger Erziehung ist der Maremmano ein lernfreudiger, gutmütiger, freundlicher und zuverlässiger Hund, der sein Rudel über alles liebt. Gerne klären wir von Streunerhilfe Susi und Strolch eV im persönlichen Gespräch noch weiter zu den rassetypischen Eigenschaften auf!

Italien

VICTOR

Mischlingshund

Männlich

Handicap | Notfall

Name: Victor Geschlecht: Rüde Geboren: folgt Größe: ca. 40 cm Besonderheiten: die hinteren Beinchen sind gelähmt Katzenverträglich: ja Victor ist ein kleiner Hundemann, der uns sehr am Herzen liegt, wahrscheinlich noch etwas mehr als viele andere Hunde, da wir wissen, dass seine Vermittlungschancen eher gering sind. Seine Hinterbeinchen sind nämlich gelähmt. Aber wir möchten ihn dennoch hier bewerben, denn auch er hat ein eigenes Zuhause verdient. Er ist in seinem Herzen nämlich eine Frohnatur geblieben. Freut sich über Hunde und auch Mietzenkontakte und insbesondere über uns Menschen. Mit seinem Gehwägelchen kann er sich gut alleine fortbewegen, wobei ein extra für ihn angepasstes sicher noch komfortabler wäre. Vieles ist mit einem eingeschränkten Hund ganz "normal" - einiges dennoch anders. Wir wünschen uns Menschen, die beides sehen und mit Victor leben möchten. Auch wenn er keine Bergwanderungen mitmachen kann und anstatt der ausdauernden Spaziergänge Physiotherapie für ihn gut wäre. Dafür ist er ein klasse Autofahrer, lässt sich gerne auch mal - hops- auf den Arm nehmen und ist ein unglaublich lieber Kerl. Gerne erzählen wir von Streunerhilfe Susi und Strolch eV bei Interesse mehr über Victor und drücken ihm ganz fest die Daumen!

Italien

CORSARO

Mischlingshund

11 Monate

Männlich

Corsaro wartet bei seiner Pflegemama Zoe in München auf die richtigen Menschen! Dieser bildhübsche Hundebub hatte keinen guten Start, drum hat er etwas Zeit bekommen auf seiner Pflegestelle. Jetzt aber wärs soweit - er ist startklar für seine Menschen ! Corsaro ist jetzt knapp ein Jahr alt, gechipt, geimpft , kastriert und liebt es in der Natur unterwegs zu sein. Da ist’s super und nicht so stressig wie in der Stadt. Corsaro schaut sich neue Menschen genau an, ob sie ihn verstehen, wenn die Chemie stimmt ist alles prima. Da er selbst manchmal etwas unsicher ist, sollten das seine neuen Menschen nicht sein und ihm souverän zeigen, dass jetzt alles GUT ist . Cosaro springt - schwups- ins Auto worin er auch gerne fährt, hat schon Hundefreunde, und an ihm bekannten Stellen klappt auch schon der Freilauf.. Alleine bleiben hat etwas gedauert, aber auch hier sind inzwischen 1,5-2 h problemlos möglich. Alles braucht seine Zeit.. Was Cosaro mag: Kopfarbeit, Nähe-Distanz selbst entscheiden, auch einfach mal chillen .. Was Cosaro nicht mag: Bedrängt werden , Stress , Heltik - aber wer mag das schon ?? Wir würden uns wirklich sehr über ernstgemeinte Anfragen freuen ! Name: Corsaro Geschlecht: Rüde Geboren: September 2019 Größe: im Wachstum Katzenverträglich: ja Pflegestelle in München Rasse: Mischling Der schöne Corsaro ist gut auf unserer Pflegestelle angekommen. Wir haben ihm etwas Eingewöhnungszeit gegeben, bevor wir ihn hier vorstellen, aber jetzt ist es soweit! Corsaro war im Tierhaus der Scheueste in seinem Wurf, wir würden es inzwischen unsicher und misstrauisch nennen. Obwohl er mit Mama und Papa und seinen Geschwistern gefunden wurde, hat ihn die Situation auf der Straße, bevor die Hundefamilie gefunden wurde wohl am meisten überfordert. Unübersehbar geht er vom Aussehen eher nach der Mama, an der er auch am meisten hängt. Wir sind inzwischen aber ein echter Fan von ihm. Er ist ein unglaublich kluger Hund, zeigt klar was er kann, und was ihn verunsichert. Das sind Situationen und auch Menschen, die er nicht einschätzen kann. Da braucht er dann seine vertrauten Menschen, die ihm Sicherheit bieten. Es gibt aber auch einfach die verspielte Junghundseite, die tobt und spielt, den Kopf gerne arbeiten lässt und Spaß haben will. Corsaro möchte von Fremden nicht bedrängt werden, das zeigt er klar durch Vermeidungsverhalten und geht auch mal ins andere Zimmer wenn Besuch kommt. Cosaro mag es nicht, hochgehoben zu werden, was aber im Alltag kein Problem darstellt, da er einwandfrei ins Auto springt, an der Leine läuft und sich sehr an dem eigenen Hund der Pflegemama und an ihr orientiert. Der schöne Hundebub hat Potential, ist kein "Mitläufer" sondern sucht Menschen, am Stadtrand, oder in ländlicher Gegend, die mit ihm Bindung aufbauen, ein Team werden, und ihm mit Geduld und dennoch Regeln die große weite Welt zeigen! Wir von Streunerhilfe Susi und Strolch eV freuen uns über Anfragen für Corsaro!

Streunerhilfe Susi & Strolch e.V.
Pflegestelle
80636 München
Deutschland

MUCHA

Mischlingshund

10 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Handicap

Name: Mucha Geschlecht: Hündin Geboren: 2010 Größe: 48 cm Besonderheiten: dreibeinig Katzenverträglich: ja Mucha hatte das Glück als Hundebaby im Tierhaus bei SOS zu landen. Wobei die Umstände eher traurig waren. Mucha kommt aus Moskau, dort schlug sie sich mit ihrer Hundemama und ihren Geschwistern durch. Sie musste sich ihr Fressen selbst zusammensuchen, leider tat sie dies an den Eisenbahnschienen, als ein Zug kam. Mucha wurde erfasst und hat seitdem nur noch drei Beinchen. Mucha hat gelernt, mit dieser Einschränkung perfekt umzugehen. Was sie am meisten mag, sind WIR MENSCHEN! Seit Mai haben wir Mucha schon viermal besucht und jedes Mal begrüßt sie uns wie die besten Freunde. Sie wirft sich vor Freude auf den Boden, gibt uns Zeichen mit der Pfote, weiter zu streicheln, lässt uns kaum weitergehen, wenn wir ihr Aufmerksameit schenken. Mucha ist einfach Wahnsinn! Sie versteht sich mit anderen Hunden, Katzen - einfach ein perfekter Hund! Auch sie sollte eine Chance bekommen!

Belgien

CARLA

Mischlingshund

9 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Name: Carla Geschlecht: Hündin Geboren: 2011 Größe: 35 cm Katzenverträglich: ja Diese kleine Maus ist Carla. Wie so oft ausgesetzt und nicht mehr gewollt. Zum Glück hat Carla mit Paola (wahrscheinlich ihre Mama) erst mal im Tierhaus bei SOS ein Zuhause gefunden. Carla ist wohl auch eine der Unscheinbaren, weil sie zu brav ist. Sie verhält sich ruhig und freundlich, mag gestreichelt werden und ist zu ihren Tierheimmitbewohnern, ob Hund oder Katze, freundlich. Einzig an ihrer Mama Paola hängt sie sehr. So wäre es sehr schön, wenn wir für die beiden ein gemeinsames Plätzchen finden würden. Hübsch hat sie sich gemacht die kleine Carla mit ihrem rosa Styling. Finden Sie nicht auch? Und zwei kleine Vierbeiner könnten doch einen Größeren abgeben, nach dem Sie vielleicht eigentlich gesucht haben, oder? Zu schön wäre es, wenn die Mädels bald ein kuscheliges Körbchen für immer hätten.

Italien

BELL

Maremmano

12 Jahre , 1 Monat

Weiblich

Name: Bell Geschlecht: Hündin Geboren: Juli 2008 Größe: folgt Besonderheiten: Leismaniose positiv Katzenverträglich: ja Bell hatte Glück - sie durfte Ende Januar von einem Großtierlager in Süditalien nach SOS Animali reisen. Bell hat in ihrem Leben bisher nicht viel anderes erlebt als einen Zwinger, wenig Auslauf und viel Stress. Umso mehr hat sie sich gefreut, bei SOS endlich ihre Freiheit genießen zu dürfen. Mit anderen Hunden und auch mit Katzen hat sie gleich Freundschaft geschlossen. Trotz ihrer Vorgeschichte hat sie auch die Tierhaushelfer freundlich begrüßt. Bell darf einfach nach ihrer Zeit im Lager erst mal ankommen und durchschnaufen. Aber sie ist eine Hündin mit hoffentlich noch langer Lebenszeit, deswegen möchten wir es nicht unversucht lassen, für sie IHRE Menschen-Eltern zu finden. Rassebedingt ist eine Wohnung für Bell nicht geeignet und auch Erfahrung mit Hütehunden sollte von Interessenten mitgebracht werden. Wir wünschen Bell viel Glück, hier bald entdeckt zu werden!

Italien

BIANCA

Maremmano

6 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Name: Bianca Geschlecht: Hündin Geboren: 2014 Größe: 60 cm Katzenverträglich: ja Bianca, eine stolze Maremanohündin, die mit einem abgeschnittenen Ohr im Tierhaus bei SOS Animali ankam - ohne Worte. Bianca ist noch ein junges Hundemädchen und wir hoffen sehr auf einen Platz für sie. Uns gegenüber hat sie sich im Mai noch zurückhaltend gezeigt, aber die beiden Tierpfleger haben in kürzester Zeit ihr Herz erobert. Sie schmust mit ihnen, mag ihre Nähe und fasst langsam Vertrauen zu ihnen. Sie liebt es, im Haus in ihrem Körbchen zu liegen und hat sich sofort in das vorhandene Hunderudel eingegliedert. Nicht zu forsch, eher froh dabei sein zu dürfen, so verhält sie sich. Auch mit den Katzen hat sie sich angefreundet. Vorsichtig zeigt sie sich von ihrer besten Seite. Bianca wird in einem neuen Zuhause Zeit brauchen, sich anzunähern, aber wenn das Eis gebrochen ist (laut den Tierpflegern vor Ort hat dies 4 Tage gedauert), zeigt das Hundemädchen mit Sicherheit, was in ihr noch steckt. Interessenten sollten sich mit den typischen Eigenschaften dieser Rasse auseinandersetzten wollen. Kein Schoßhund die Bianca, aber eine Lebensbegleiterin, auf die man sich verlassen kann. Gerne nehmen wir Anfragen für die junge Hündin entgegen, die auf ihren Lebensplatz wartet.

Italien

MAURI

Mischlingshund

6 Jahre , 7 Monate

Männlich

Notfall

Name: Mauri Geschlecht: Rüde Geboren: 2014 Größe: 50 cm Katzenverträglich: ja Mauri haben wir im Juli im Tierhaus bei SOS in Italien selbst kennenlernen dürfen. Dieser stattliche Rüde sucht dringend ein überschaubares Zuhause. Zuviel Trubel ist nichts für ihn. Da weiß er nicht, wohin mit sich. Kommt er aber erst mal zur Ruhe und kennt uns Menschen (wie die Tierhaushelfer), lässt er sich brav an die Leine nehmen und streicheln. Mauri ist ein lieber Kerl, der aber sicher noch einige Regeln kennenlernen muss. Kein Wunder - bisher hat ihm ja auch niemand gezeigt, wie das Mensch-Hund-Zusammenleben funktioniert. Langsam wird er durch tägliche Gassigänge hierauf aber schon im Tierhaus vorbereitet. Mit anderen Fellnasen und Samtpfoten gibt es nie Probleme, Mauri kommt mit allen aus. Mauri ist ein aktives Powerpaket. Menschen, die sich für ihn interessieren, sollten also keine Couchpotatoes sein, sondern Lust haben, Mauri auszulasten, mit ihm in die Hundeschule zu gehen und ihm Sicherheit zu geben. Die braucht er nämlich unbedingt, um in der Welt zurechtzukommen. Wer möchte diesem tollen Hundeburschen ein Zuhause geben? Wir freuen uns sehr über Anfragen!

Italien

AMADEO

Mischlingshund

10 Jahre , 7 Monate

Männlich

Handicap

Name: Amadeo Geschlecht: Rüde Geboren: ca. 2010 Größe: ca. 48 cm Besonderheiten: gelähmte Hinterläufer Katzenverträglich: ja Amadeo wurde dieser Hundebub getauft, und zwar deswegen, weil ein Mitarbeiter vom Tierhaus SOS den weiten Weg nach Sizilien in einer Tages- und Nachtfahrt gemacht hat, um ihn zu retten. Der Notruf ereilte SOS im September und so konnten wir Amadeo auf unserem Besuch im Oktober bereits vor Ort kennenlernen. Amadeo ist ein schüchterner Kerl, der sich aber streicheln lässt, wenn er selbst entscheiden kann, aus seinem Häuschen zu kommen. Kein Wunder, so ist seine Lähmung durch einen bösen Schlag verursacht worden. Wir sind immer wieder erschüttert, wenn wir uns das vorstellen. Amadeo lernt seine Freiheit nun langsam kennen, aber das geht Schritt für Schritt, kein Wunder - bisher kannte er nur einen kleinen Zwinger in einem Privathaus. Wie sein Genesungsprozess ausgeht, können wir nicht sagen, hoffen aber. Menschen, die sich für Amadeo interessieren, sollten auf jeden Fall Hundeerfahrung, entsprechende Räumlichkeiten, Zeit und Geduld mitbringen. Sollte er jemals wieder flitzen können, steckt rassebedingt sicherlich auch die Lust am Jagen in ihm, die man in den Griff bekommen soll. Ein richtiges Überraschungspaket also unser Amadeo. Wer sich ernsthaft darauf einlassen will, kann sich sehr gerne bei uns melden. Update Amadeo: Amadeo ist im Januar 2016 das erste Mal auf seinen vier Pfoten gestanden... Update Amadeo: Amadeo ist im Mai 2016 mehrere Schritte im Garten gelaufen, seht selbst auf dem aktuellen Video!

Italien

KUBLAI

Deutsch Kurzhaar

12 Jahre , 7 Monate

Männlich

Name: Kublai Geschlecht: Rüde Geboren: September 2008 Größe: 57 cm Katzenverträglich: nein Wir durften Kublai im August 2015 kennenlernen und nun im Oktober 2015 erneut treffen. Und wir können bezeugen, dass er sich wirklich ganz toll weiterentwickelt hat. Beim ersten Besuch hat er nur verängstigt in einem Holzhäuschen gesessen. Jetzt kam er zu uns, ließ sich streicheln und zog sich dann auf der Terrasse auf seinen Sonnenplatz zurück, wenn andere Hunde dazukamen. Es scheint, als ob er langsam das Leben auch wieder genießen kann. Kublai hat unserer Meinung nach einen richtig guten Lebensplatz verdient, wo er Stabilität und Zuneigung erfahren darf. Seinen neuen Menschen sollte bewusst sein, dass sie einen klugen Jagdhund vor sich haben, der genügend geistige und körperliche Auslastung braucht. Wer weiß, was in Kublai noch alles so steckt, wenn er erst ankommen darf! Wir freuen uns über Anfragen von aktiven Menschen, die Kublai alle Zeit der Welt geben, Neues zu entdecken, die ihm helfen, wieder mehr Selbstbewusstsein zu entwickeln und die sich auf das Überraschungspaket gerne einlassen wollen.

Italien

GIMBO

Mischlingshund

13 Jahre , 7 Monate

Männlich

Name: Gimbo Geschlecht: Rüde Geburtsjahr: 2007 Größe: 62 cm Besonderheiten: eingetrübtes Auge rechts Katzenverträglich: ja Gimbo wuchs mit seiner Mutter auf der Straße auf. Sie hat schon einen Platz für immer gefunden, Gimbo leider noch nicht. Er ist seit dem Frühjahr diesen Jahres bei SOS und wir haben seine Fortschritte live miterlebt. Anfangs war er scheu und ängstlich, aber durch die Arbeit der Tierhaushelfer vor Ort hat sich das unglaublich gebessert. Gimbo ist zwar etwas vorsichtig uns Menschen gegenüber, lässt sich aber inzwischen berühren und streicheln und geht täglich zweimal mit zum Spazieren. Das macht er richtig prima und freut sich, aus dem Tierhaus herauszukommen. Gimbo und Linda, die wir unter Hündinnen ebenso bewerben, sind dicke Freunde geworden. Beide anfangs scheu haben sich gegenseitig Halt gegeben und gelernt, dass wir Menschen es doch gut mit ihnen meinen. Für beide zusammen ein Zuhause wäre einfach ein Traum, wir nehmen aber auch Einzelanfragen entgegen. Körbchen gesucht!

Italien

ENRICO

Mischlingshund

11 Jahre , 7 Monate

Männlich

Handicap

Name: Enrico Geschlecht: Rüde Geboren: 2009 Größe: 34 cm Besonderheiten: dreibeinig Katzenverträglich: ja Hier möchten wir Enrico vorstellen. Einen drolligen Kerl, den wir bei jedem Besuch vor Ort einfach herzen müssen. Enrico ist ein kleiner Wirbelwind, der mit seinen drei Beinchen prima zurechtkommt. Er war in einem Massenlager mit vielen anderen Hunden und hat es geschafft, auszubüchsen. Leider lief er dann vor ein Auto und die gewonnene Freiheit war schnell zu Ende. Seit 2012 ist er bei SOS Animali. Er hat sonst keinerlei Einschränkungen oder Krankheiten und will einfach nicht glauben, dass er nie eigene Menschen haben wird, die ihm ein Zuhause bieten. Enrico darf als einer der "Kleinen" mit in der Wohnung des Tierhauses schlafen, kennt also auch schon den Unterschied zwischen drinnen und draußen. Nur an der Leine gehen zu üben, das wäre noch eine Herausforderung. Aber wenn es weiter nichts ist? Wir drücken Enrico ganz fest die Daumen, dass auch er hier entdeckt wird.

Italien

ORSON

Maremmano

12 Jahre , 7 Monate

Männlich

Name: Orson Geschlecht: Rüde Geboren: 2008 Größe: 55 cm Katzenverträglich: ja gechipt, geimpft, kastriert, mit EU Pass Ort: Italien Orson ist ein Rentner, der aus dem Tierlager seinen Weg zu SOS geschafft hat. Dort lebt der unglaublich liebe Geselle mit seinen anderen Tierhausfreunden, Samtpfoten und Fellnasen friedlich zusammen. Kommt man ins Tierhaus, lässt sich Orson gerne streicheln und schmusen. Er ist einfach ein sehr lieber Kerl, von dem wir ganz begeistert sind. Orson macht keine großen Sprünge mehr. Wenn Sie also einen gemütlichen Begleiter suchen, sind Sie bei ihm richtig. Kleine Spaziergänge, im Garten chillen, gestreichelt werden und schmusen - das wäre ein toller Tagesablauf für Orson. Ach ja, und leckere Mahlzeiten natürlich nicht vergessen. Orson sucht einen Platz, wo er einfach da sein darf. Wer weiß, was dann noch alles so in ihm steckt. Sicher ist er für die eine oder andere Überraschung zu haben. Das haben wir schon öfters bei der Vermittlung von älteren Hunden erlebt, die dann nochmal richtig aufgeblüht sind. Wenn Sie Orson, unseren Maremmen-Rentner, gerne noch ein paar schöne Jahre geben möchten, freuen wir uns sehr auf Ihre Anfrage!

Italien

Seite 1 von 2