shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 4
Weiter zur Seite

EFIME - schüchternes Welpenmädchen möchte die Welt kennenlernen

Mischlingshund

3 Monate

Weiblich

Efime (geboren ca. September 2021, Schulterhöhe ca. 24 cm Stand Ende November) und ihre Schwester Eslei wurden von von den Besitzern ihrer Mutter ins Tierheim gegeben. Ihre Hündin wurde schwanger, da sie sie nicht haben kastrieren lassen und die lästigen Welpen landeten im Tierheim. Allerdings wurden sie von uns nur aufgenommen, unter der Voraussetzung, dass sie ihre Hündin kastrieren lassen, was inzwischen auch geschehen ist. Die beiden Schwestern sind etwas scheu, denn sie haben von ihren Besitzern in der Zeit, in der sie dort waren, wenig menschliche Aufmerksamkeit erhalten. Die Helfer im Tierheim versuchen so viel Zeit wie möglich mit den Schwestern zu verbringen und inzwischen freuen sie sich sehr, wenn sie in ihrem Zwinger Besuch bekommen und laufen schwanzwedelnd auf die Helfer zu und schmusen mit ihnen. Außerhalb ihres Zwingers sind sie noch sehr zurückhaltend, aber auch das wird sich sicher bald verbessern. Efime würde gerne geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren ab Ende Dezember zu Ihnen reisen. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Efime verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

ESLEI - schüchternes Welpenmädchen sucht liebevolle Familie

Mischlingshund

3 Monate

Weiblich

Eslei (geboren ca. September 2021, Schulterhöhe ca. 24 cm Stand Ende November) und ihre Schwester Efime wurden von von den Besitzern ihrer Mutter ins Tierheim gegeben. Ihre Hündin wurde schwanger, da sie sie nicht haben kastrieren lassen und die lästigen Welpen landeten im Tierheim. Allerdings wurden sie von uns nur aufgenommen, unter der Voraussetzung, dass sie ihre Hündin kastrieren lassen, was inzwischen auch geschehen ist. Die beiden Schwestern sind etwas scheu, denn sie haben von ihren Besitzern in der Zeit, in der sie dort waren, wenig menschliche Aufmerksamkeit erhalten. Die Helfer im Tierheim versuchen so viel Zeit wie möglich mit den Schwestern zu verbringen und inzwischen freuen sie sich sehr, wenn sie in ihrem Zwinger Besuch bekommen und laufen schwanzwedelnd auf die Helfer zu und schmusen mit ihnen. Außerhalb ihres Zwingers sind sie noch sehr zurückhaltend, aber auch das wird sich sicher bald verbessern. Eslei würde gerne geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren ab Ende Dezember zu Ihnen reisen. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Eslei verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

STORM - kleine Mischlingshündin sucht liebevolle Familie

Mischlingshund

1 Jahr , 8 Monate

Weiblich

Storm (geboren ca. April 2020, Schulterhöhe 39 cm) wurde vom Veterinäramt aus schlechter Haltung geholt und ins Tierheim gebracht. Storm war die ersten Tage im Tierheim recht verstört und scheu, hat sich aber inzwischen eingewöhnt und Vertrauen zu den Helfern gefasst. Storm hat einen lieben Charakter und sie liebt es, wenn die Helfer mit ihr schmusen. Außerhalb ihres Zwingers ist sie noch etwas unsicher, denn es wurde sicher nicht häufig mit ihr spazieren gegangen. Storm versteht sich gut mit den anderen Hunden in ihrer Gruppe. Storm würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Storm verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

ZELIA - junge Pointer-Mit Hündin sucht aktive Familie

Mischlingshund

1 Jahr , 8 Monate

Weiblich

Zelia (geboren ca. April 2020, Schulterhöhe 60 cm) wurde von ihrem Besitzer abgegeben, denn sie hat die Hühner seines Nachbarn gejagt. Wir wissen nicht, warum das ihren Besitzer so verwundert hat, denn Zelia ist eine Jagdhündin und natürlich wecken Hühner, die praktisch vor ihrer Nase herumflattern, all ihre Instinkte. Ein Hund braucht nicht mal Jagdinstinkt zu besitzen, um herumflatternde Hühner nicht spannend zu finden. Im Tierheim zeigt sich Zelia als sehr liebenswerte, menschenbezogene Hündin. Sie findet Menschen super toll und würde sie vor Liebe gerne unter sich begraben, Schmusen ist einfach ihre absolute Lieblingsbeschäftigung. Sie versteht sich gut mit anderen Hunden und genießt es, mit ihnen durch den Auslauf zu toben. Sie läuft aber auch immer wieder zu den Helfern, die mit ihr im Auslauf sind, um sich Streicheleinheiten abzuholen. Zeila würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Zelia verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

USHER - prächtiger Pointer-Mix Rüde sucht Zuhause

Mischlingshund

2 Jahre , 1 Monat

Männlich

Usher (geboren ca. November 2019, Schulterhöhe 52 cm) wurde in einem Jagdgebiet am ersten Jagdwochenende der diesjährigen Jagdsaison gefunden. Sein Finder hat ihn erstmal bei sich aufgenommen und nach seinem Besitzer gesucht. Leider war er nicht gechipt und es konnte kein Besitzer über seine Chipnummer gefunden werden. Leider war die Suche erfolglos und sein Finder konnte ihn nicht länger behalten. Usher ist nun bei uns im Tierheim und zeigt sich als sehr freundlicher und verschmuster Pointer. Er zeigt keine Scheu vor uns Menschen, spielt und läuft sehr gerne im Auslauf mit anderen Hunden und holt sich beim Spiel regelmäßig Kuscheleinheiten bei den Helfern ab. Beim Spiel mit den anderen Hunden ist er in der Regel der Clown der Gruppe, es macht einfach Spaß ihm zuzuschauen. Usher würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces-Papieren zu Ihnen reisen. Noch lebt er im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Usher verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

SHARKY - lieber, kleiner Kerl sucht seine Menschen

Mischlingshund

10 Monate

Männlich

Sharky (geboren ca. Februar 2021, Schulterhöhe 40 cm; kastriert) wurde vor dem Tor eines Tierheimes ausgesetzt. Natürlich war er nicht gechipt und somit konnte kein Besitzer ermittelt werden. Sharky hat sich schnell in den Tierheimalltag eingefügt. Er zeigt keine Scheu vor uns Menschen, liebt ihre Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Auch mit den anderen Hunden in seiner Gruppe versteht er sich gut. Sharky hat einen sehr lieben Charakter, freut sich sehr, wenn Helfer in seinen Zwinger kommen und etwas Zeit mit ihm verbringen. Sharky würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen. Noch lebt er im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Sharky3 verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

ALFIE - junger, freundlicher Rüde sucht Familie

Mischlingshund

1 Jahr , 8 Monate

Männlich

Springer-Spaniel-Mix Alfie (geboren ca. April 2020, Schulterhöhe 45 cm; kastriert) wurde vor eine Tierarztklinik in Larnaca ausgesetzt. Wir können nur vermuten, dass er von einem Jäger ausgesetzt wurde, weil er vielleicht nicht seine Erwartungen erfüllte. Alfie war nicht gechipt, daher konnte kein Besitzer ermittelt werden. Alfie ist ein sehr lieber und freundlicher Hund, zeigt keine Scheu vor uns Menschen, ganz im Gegenteil, er kann nicht genug Streicheleinheiten bekommen. Er liebt es mit den Tierheimhelfern in den Auslauf zu gehen, dort mit ihnen zu spielen und mit anderen Hunden zu toben. Alfie würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen. Noch lebt er im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Alfie3 verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

ROCKY -junger, großer Rüde sucht hundeerfahren és Zuhause

Mischlingshund

1 Jahr , 11 Monate

Männlich

Rocky (geboren ca. Januar 2020, Schulterhöhe 64 cm) wurde in den Bergen Zyperns gefunden. Er hat großes Glück, denn seine Finderin hat ihn wieder hochgepäppelt und er darf sogar bei ihr bleiben, bis er ein neues Zuhause gefunden hat. Rocky bindet sich sehr an seine Bezugsperson und möchte gerne immer an seiner Seite sein. Rocky ist noch jung und möchte noch viel lernen. In seiner Pflegestelle lebt Rocky mit einer charakterstarken Hündin zusammen, mit der er sehr gut zurecht kommt. Katzen findet Rocky nicht toll und kann daher leider nicht in ein Zuhause mit Katzen einziehen. Rocky sucht seine hundeerfahrene Familie, die ihm die Welt zeigt. Kinder in der Familie sollten schon älter sein. Rocky würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces-Papieren zu Ihnen reisen. Noch lebt er in einer Pflegestelle auf Zypern. Haben Sie sich in Rocky5 verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns unter Angabe Ihrer Telefonnummer. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

NIA - bildhübsche Junghündin

Mischlingshund

8 Monate

Weiblich

Nia (geboren ca. April 2021, Schulterhöhe 43 cm Stand November) wurde von ihrer Finderin zu ihrem Tierarzt gebracht, denn sie hat sie vor ihrer Tür gefunden, konnte sie aber leider nicht aufnehmen. Nia hatte großes Glück und konnte in eine grade freigewordene Pflegestelle des Tierheimes einziehen. Unsere zuckersüße Nia lässt es sich in ihrer Pflegestelle auf Zypern richtig gutgehen und sie hat inzwischen ihre Neugier wiederentdeckt. Nia zeigt sich nun aufgeweckt und vielseitig interessiert, in ihr bekannten Umgebungen ist sie mittlerweile schon viel offener unterwegs und erkundigt mutig ihre Gegend. Dabei orientiert sie sich an bekannten Hunden und ihren vertrauten Zweibeinern. Der Blickkontakt zu ihrem Menschen ist ihr besonders wichtig, Nia braucht diese Rückversicherung, dass der Mensch auf sie Acht gibt und die Situation im Griff hat. Mit anderen Hunden versteht Nia sich sehr gut und sie liebt es, mit ihnen zu spielen und zu toben. Außerdem ist die junge Dame eine große Schmusebacke und genießt die Nähe zu ihren Menschen. Für Nia wünschen wir uns ein ländliches Zuhause und Menschen mit Hundeerfahrung, gern auch mit vorhandenem Ersthund und älteren Kindern. Nia würde gerne geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Nia verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

TILLY - fröhliche, junge Hündin sucht aktives Zuhause

Mischlingshund

1 Jahr , 11 Monate

Weiblich

Tilly (geboren ca. Januar 2020, Schulterhöhe 40 cm) konnte aus einer Tötungsstation ins Tierheim wechseln. Wie sie in die Tötung kam ist uns leider nicht bekannt. Zum Glück hat sie die Zeit in der Tötung gut überstanden. Sie ist eine fröhliche Hündin, freut sich über jeden Besuch in ihrem Zwinger. Sie zeigt keine Scheu vor uns Menschen und versteht sich gut mit den anderen Hunden in ihrer Gruppe. Tilly liebt es zu laufen, spielen und toben. Über eine Familie, die viel mit ihr unternimmt würde sie sich sehr freuen. Haben Sie sich in Tilly verliebt und möchten ihr eine liebevolle uns aktives Zuhause schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Tilly würde gerne geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Tilly verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

FARLAN - kleiner Mausezahn sucht seine Menschen

Mischlingshund

2 Monate 4 Tage

Männlich

Farlan (geboren ca. Oktober 2021, Schulterhöhe ca. 22 cm Stand November) wurde zusammen mit seinen Geschwistern Ferris, Flicka, Florus und Fedor vom Veterinäramt aus schlechter Haltung geholt und ins Tierheim gebracht. Bisher mussten sie mit vielen anderen Hunden in einem Hoarder Haus leben. Glücklicherweise ist Farlan noch sehr jung und er und seine Geschwister haben noch keinen Schaden aufgrund ihrer schlechten Lebensumstände davon getragen. Sie sind fünf fröhliche kleine Welpen, die gerne spielen, toben und mit den Helfern schmusen. Farlan und seine Geschwister möchten nun gerne auf die Suche nach ihren Familien gehen. Farlan würde gerne geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren ab Ende Januar zu Ihnen reisen. Noch lebt er im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Farlan verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

FLICKA - kleine Zaubermaus sucht ihre Menschen

Mischlingshund

2 Monate 4 Tage

Weiblich

Flicka (geboren ca. Oktober 2021, Schulterhöhe 19 cm Stand November) wurde zusammen mit ihren Brüdern Farlan, Ferris, Florus und Fedor vom Veterinäramt aus schlechter Haltung geholt und ins Tierheim gebracht. Bisher mussten sie mit vielen anderen Hunden in einem Hoarder Haus leben. Glücklicherweise ist Flicka noch sehr jung und sie und ihre Brüder haben noch keinen Schaden aufgrund ihrer schlechten Lebensumstände davon getragen. Sie sind fünf fröhliche kleine Welpen, die gerne spielen, toben und mit den Helfern schmusen. Flicka und ihre Brüder möchten nun gerne auf die Suche nach ihren Familien gehen. Flicka würde gerne geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren ab Ende Januar zu Ihnen reisen. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Flicka verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

FERRIS - kleiner Wonneproben sucht seine Familie

Mischlingshund

2 Monate 4 Tage

Männlich

Ferris (geboren ca. Oktober 2021, Schulterhöhe 23 cm Stand November) wurde zusammen mit seinen Geschwistern Farlan, Flicka, Florus und Fedor vom Veterinäramt aus schlechter Haltung geholt und ins Tierheim gebracht. Bisher mussten sie mit vielen anderen Hunden in einem Hoarder Haus leben. Glücklicherweise ist Ferris noch sehr jung und er und seine Geschwister haben noch keinen Schaden aufgrund ihrer schlechten Lebensumstände davon getragen. Sie sind fünf fröhliche kleine Welpen, die gerne spielen, toben und mit den Helfern schmusen. Ferris und seine Geschwister möchten nun gerne auf die Suche nach ihren Familien gehen. Ferris würde gerne geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren ab Ende Januar zu Ihnen reisen. Noch lebt er im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Ferris verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

BALTIS

Mischlingshund

6 Monate

Männlich

Baltis (geb. ca. 6/2021; Schulterhöhe ca. 28 cm Stand November) teilt das Schicksal so vieler Welpen auf Zypern. Er wurde angeschafft, war schnell nicht mehr gewollt und landete im Tierheim. Da hatte er sogar noch Glück, dass er nicht ausgesetzt wurde. Baltis hat nichts falsch gemacht, er ist ein lieber und verspielter Welpe, der sich jetzt im Tierheim zurecht finden muss. Er hat sich schnell in seiner Welpengruppe zurecht gefunden, ihm fehlen aber menschliche Streicheleinheiten sehr, denn die Helfer haben einfach nicht genug Zeit um jedem und die Aufmerksamkeit zu schenken, die er verdient hat. Haben Sie sich in Baltis verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Baltis würde gerne geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen. Haben Sie sich in Baltis verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypernpfoten in Not e.V.
Pflegestelle
91315 Höchstadt
Deutschland

ANDOR ist RESERVIERT!!!

Mischlingshund

3 Monate

Männlich

Andor (geboren ca. September 2021, Schulterhöhe ca. 24 cm Stand November), seine Geschwister Ado, Arethra, Afra, Alva und Aleen wurden zusammen mit ihrer Mutter Anke (letztes Foto) von Tierschützern in einer Tötung gefunden. Ihre Mama Anke hatte ihre Welpen in der Tötung zur Welt bringen müssen. Die für diese Tötung zuständigen Gemeindearbeiter interessierten sich null für die Mama und ihre Welpen, sie kümmerten sich schon nicht um die erwachsenen Hunde, die nur unregelmäßig gefüttert und mit Wasser versorgt wurden. Hier musste schnell gehandelt werden, denn an diesem Ort hatte die kleine Familie keine Überlebenschance. Wir holten sie sofort zu uns ins Tierheim. Aufgrund des schnelle Handelns geht es Andor und seinen Geschwistern gut, sie haben keinen Schaden erlitten und sind inzwischen zu kleinen lieben Rackern geworden. Andor verbringt seine Tage zusammen im Zwinger mit seiner Mama und seinen Geschwistern Er freut sich genauso doll wie seine Geschwister, wenn sie Besuch von den Tierheimhelfern bekommen und diese Zeit mit ihnen verbringen und mit ihnen spielen und schmusen. Andor möchte gerne geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren ab Ende Januar zu Ihnen reisen. Noch lebt er im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Andor verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

AFRA ist RESERVIERT!!!

Mischlingshund

3 Monate

Weiblich

Afra (geboren ca. September 2021, Schulterhöhe ca. 17 cm Stand November), ihre Geschwister Andor, Ado, Alva, Aleen und Aretha wurden zusammen mit ihrer Mutter Anke (letztes Foto) von Tierschützern in einer Tötung gefunden. Ihre Mama Anke hatte ihre Welpen in der Tötung zur Welt bringen müssen. Die für diese Tötung zuständigen Gemeindearbeiter interessierten sich null für die Mama und ihre Welpen, sie kümmerten sich schon nicht um die erwachsenen Hunde, die nur unregelmäßig gefüttert und mit Wasser versorgt wurden. Hier musste schnell gehandelt werden, denn an diesem Ort hatte die kleine Familie keine Überlebenschance. Wir holten sie sofort zu uns ins Tierheim. Aufgrund des schnelle Handelns geht es Afra und ihren Geschwistern gut, sie haben keinen Schaden erlitten und sind inzwischen zu kleinen lieben Rackern geworden. Afra verbringt ihre Tage zusammen im Zwinger mit ihrer Mama und ihren Geschwistern. Sie freut sich genauso doll wie ihre Geschwister, wenn sie Besuch von den Tierheimhelfern bekommen und diese Zeit mit ihnen verbringen und mit ihnen spielen und schmusen. Afra möchte gerne geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren ab Ende Januar zu Ihnen reisen. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Afra verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

ALVA ist RESERVIERT!!!

Mischlingshund

3 Monate

Weiblich

Alva (geboren ca. September 2021, Schulterhöhe ca. 20 cm Stand November), ihre Geschwister Andor, Ado, Afra, Aleen und Aretha wurden zusammen mit ihrer Mutter Anke (letztes Foto) von Tierschützern in einer Tötung gefunden. Ihre Mama Anke hatte ihre Welpen in der Tötung zur Welt bringen müssen. Die für diese Tötung zuständigen Gemeindearbeiter interessierten sich null für die Mama und ihre Welpen, sie kümmerten sich schon nicht um die erwachsenen Hunde, die nur unregelmäßig gefüttert und mit Wasser versorgt wurden. Hier musste schnell gehandelt werden, denn an diesem Ort hatte die kleine Familie keine Überlebenschance. Wir holten sie sofort zu uns ins Tierheim. Aufgrund des schnelle Handelns geht es Afra und ihren Geschwistern gut, sie haben keinen Schaden erlitten und sind inzwischen zu kleinen lieben Rackern geworden. Alva verbringt ihre Tage zusammen im Zwinger mit ihrer Mama und ihren Geschwistern Sie freut sich genauso doll wie ihre Geschwister, wenn sie Besuch von den Tierheimhelfern bekommen und diese Zeit mit ihnen verbringen und mit ihnen spielen und schmusen. Alva möchte gerne geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren ab Ende Januar zu Ihnen reisen. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Alva verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

ANKE - tapfere Mama sucht ihre Menschen

Mischlingshund

3 Jahre , 2 Monate

Weiblich

Anke (geboren ca. Oktober 2018, Schulterhöhe 33 cm) und ihre Kinder Aleen, Andor, Ado, Afra, Alva und Aretha von Tierschützern in einer Tötung gefunden. Anke hatte ihre Welpen in der Tötung zur Welt bringen müssen. Die für diese Tötung zuständigen Gemeindearbeiter interessierte die Mama und ihre Welpen null, sie kümmerten sich schon nicht um die erwachsenen Hunde, die nur unregelmäßig gefüttert und mit Wasser versorgt wurden. Hier musste schnell gehandelt werden, denn an diesem Ort hatte die kleine Familie keine Überlebenschance. Wir holten sie sofort zu uns ins Tierheim. Aufgrund des schnelle Handelns geht es Anke und ihren Kindern gut, alle haben keinen Schaden erlitten. Anke war anfänglich sehr ängstlich und hat alles getan, um ihre Welpen vor den ihr unbekannten Menschen zu schützen. Sie stellte sich vor sie, kläffte und knurrte. Inzwischen weiß sie natürlich, dass ihren Kindern keine Gefahr droht und freut sich wenn die Helfer zu ihr kommen. Aber auch in dieser Situation lässt sie ihre Kinder nie aus den Augen. Außerhalb des Zwingers ist sie noch unsicher. Das wird sich sicher legen, wenn ihre Kinder größer sind und sie sie auch schon mal länger alleine lassen kann, um mehr Zeit draußen zu verbringen. Anke würde dann gerne kastriert, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Anke verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken sobald ihre Kleinen sie nicht mehr brauchen, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank!

Zypern

ROZALIE ist RESERVIERT!!!

Mischlingshund

11 Monate

Weiblich

Rozalie (geboren ca. Januar 2021; Schulterhöhe ca. 40 cm, kastriert) ist den Umzugsplänen ihrer Besitzer zum Opfer gefallen. Sie haben sich eine neue Wohnung genommen, in der Hunde nicht erlaubt sind und somit musste Rozalie, anstelle in die schöne neue Wohnung, ins Tierheim umziehen. Rozalie brauchte einen Moment, um sich an ihre neuen Lebensumstände zu gewöhnen, hat sich aber mittlerweile eingefügt. Sie ist eine liebe, verschmuste Hündin, die keine Scheu vor Menschen zeigt und auch mit den anderen Hunden in ihrer Gruppe versteht sie sich gut. Haben Sie sich in Rozalie verliebt, und möchten ihr eine liebevolle Familie für immer schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Rozalie würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Rozalie verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank! Rozalie würde gerne kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Zypern

LEXI - sehr liebe und menschenbezogene Schmuserin

Mischlingshund

7 Jahre , 11 Monate

Weiblich

Lexi (geboren ca. Januar 2014, Schulterhöhe 41 cm, noch nicht kastriert) ist eine etwas ältere Hündin, die leider in einer Tötungsstation landete. Als sie ihre Zeit abgesessen hatte, hatte sie Glück und konnte ins Tierheim wechseln. Lexi ist eine sehr liebe und menschenbezogene Hündin. Sie schmust für ihr Leben gerne. Ihr Verhalten lässt darauf schließen, dass sie mal ein Zuhause hatte. Leider ist uns nicht bekannt wie sie in die Tötung kam. Lexi findet Futter und Leckerlies super gut und frisst alles was sie bekommen kann. Sie teilt ungerne ihr Futter und wird im Tierheim getrennt gefüttert. Ansonsten versteht sie sich gut mit den anderen Hunden in ihrer Gruppe, aber sie hätte auch nichts dagegen, wenn sie Einzelprinzessin sein dürfte. Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Lexi verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos Vielen Dank! Lexi möchte gerne kastriert, entwurmt, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Zypern

Seite 1 von 4