shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 24
Weiter zur Seite

SPARKIE mit dem Zauberfell

Mischlingshund

4 Jahre , 1 Monat

Männlich

Notfall

Alter: 26.06.2016 Rasse: Mischling Größe: ca. 45 cm Hallo-hallo, ich bin der liebe Sparkie und wenn ich ein Pferd wäre, wäre ich ein Apfelschimmel. Die Dalmatiner haben auch Tupfen auf weiß, aber ich bin bestimmt keiner. Ich bin einer von meiner eigenen Art. Aber nicht etwa eigenartig, sondern sehr freundlich und nett im Umgang mit Menschen, mit Hunden und Hrky ündinnen ebenso. Es gibt keine Klagen über mich. Leider hat mir alles Bravsein bisher nichts genützt, ich werde immer noch in einem Canile festgehalten ohne Aussicht auf Freiheit. Wenn Ihr mir nicht raushelft, wird das wohl für immer so bleiben und das sind ganz traurige Aussichten. Sollte ich Euch zwar gefallen, aber Eure Lebensumstände es nicht erlauben, dass ihr einen Hund halten könnt, dann bitte-bitte erzählt Euren besten tierlieben Freunden von mir und zeigt ihnen meine Fotos. Vielleicht ergibt sich ja auf diese Weise meine Chance auf ein herzliches Familienleben. An der Leine kann ich schon ganz gut laufen, nur gibt es hier so gut wie keine geführten Spaziergänge. Den Wärtern fehlt die Zeit, die wir Hunde hier im Überfluss haben. Wenn wir doch nur etwas davon abgeben könnten... An meinen Ellenbogen habe ich kleine Verletzungen, aber sonst mache ich einen fitten Eindruck mit meinen vier Jahren. Hier kommt halt nicht jeden Tag der Chefarzt zur Visite und fragt, wie es uns geht. Ich stelle keine großen Ansprüche - fast alles ist besser, als das, was ich hier zum Leben habe. Regelmäßiges Futter, Streicheleinheiten, ein bisschen Lob, wenn ich wieder mal was gelernt habe und die Gelegenheit, meine Lieben auf ihren Spaziergängen zu begleiten, reicht mir schon. Etwas Herumtollen im Garten mit den Kindern oder dem anderen Hund, wenn es die gäbe, wäre ein wundervoller Luxus für mich. Darf ich mich Euch anschließen? Besuchen Sie Sparkie auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 26.06.2016 Schulterhöhe: ca. 45 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Brigitte Leiprecht eMail: brigitte.leiprecht@pro-canalba.eu Telefon: 0178 – 18 10 274

Italien

RIPPER – vom Albtraum ins Traumzuhause

Mischlingshund

4 Jahre , 7 Monate

Männlich

Notfall

Alter: 01.01.2016 Rasse: Mischling Größe: ca. 40 cm Hallo Ihr lieben Menschen, was meint Ihr: bin ich nun ein Hund oder eher ein kurzhaariges Füchslein? Vom Aussehen her beides, von der Rasse Weißnichtrecht. Immerhin eine interessante Mischung. Ich bin ein ganz feines Männlein von 40 Zentimetern und etwa vier Jahre alt. Die Menschen wissen so gut wie nichts von mir, denn ich stecke in einem grauslichen italienischen Hundelager fest und kann mir überhaupt nicht erklären, weshalb ich dahin musste. Ich bin klein, mein Herz ist rein und jetzt muss ich irgendwie das Beste draus machen. Brav sein, lieb gucken, mich mit Menschen und den anderen Hunden einwandfrei und gut betragen. Vielleicht hilft mir ja hier raus, dass ich so lieb bin. Die Tierschützer meinen, ich hätte unbedingt eine echte Chance verdient und jetzt darf ich sogar mit Fotos auf Euren Bildschirm. Ich bin hübsch und originell und kann in der Hundeschule gern noch allerlei lernen, sollte ich das noch nicht kennen. Fein mit Menschen bin ich eh und mit meinen Hundekollegen komme ich sehr gut aus. Wem darf ich das zeigen? Wie jeder Hund wünsche auch ich mir ein gutes Leben bei einer fürsorglichen Menschenfamilie, die es nett mit mir meint und mich als einen der Ihren annimmt. Ich stelle mir vor, wie ich überall dabei sein darf und wie sie sich morgens schon freuen, wenn sie mich sehen. Und ich erst! Wenn ich dann noch bei Euren täglichen Spaziergängen mitmarschieren dürfte... Man wird ja wohl noch ein bisschen träumen dürfen. Bitte lasst mich bald abholen. Euer Ripper Besuchen Sie Ripper auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 01.01.2016 Schulterhöhe: ca. 40 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Brigitte Leiprecht eMail: brigitte.leiprecht@pro-canalba.eu Telefon: 0178 – 18 10 274

Italien

RIA – Rauhaardackel-Mix-Mädchen sucht Familienanschluss

Rauhhaardackel-Mix

5 Monate

Weiblich

Notfall

Alter: 15.02.2020 Rasse: Rauhaardackel Mischling Größe: Welpe eher kleinbleibend Unsere kleine Ria und ihre Schwester Rocchetta sind zwei Rauhaar-Dackel-Mischlingsmädchen, die den Weg zu uns gefunden haben. Leider muss ihre Mama weiterhin an der Kette am Haus des Besitzer bleiben. Die beiden sympathischen Mädels sind einfach nur entzückend und wir hoffen, dass sie ganz schnell ein Zuhause finden. Wenn Sie dieses Zuhause sein wollen, melden Sie sich gerne bei Rias Vermittlerin. Besuchen Sie Ria auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 15.02.2020 Schulterhöhe: Welpe eher kleinbleibend Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 325 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Daniela Koenemann eMail: daniela.koenemann@pro-canalba.eu Telefon: 0176 - 24 63 36 19

Italien

PHILY wartet geduldig auf sein Glück

Mischlingshund

11 Jahre , 7 Monate

Männlich

Notfall

Alter: ca. 01.01.2009 evtl. älter Rasse: Mischling Größe: ca. 35 cm Hallo Leute, ich bin zwar kein "armer schwarzer Kater", dafür ein alter Wuschelhund. Was davon besser ist, kann ich nicht sagen. Viel lieber wäre ich ein geschätzter und geliebter Familienhund mit regelmäßigem Ausgang und einem eigenen, weichen Körbchen. In das könnte ich mich zurückziehen, wenn mir die Welt mal etwas zu bunt erscheint, denn ich bin nicht viel Abwechselung und Aufmerksamkeit gewohnt. Im Canile herrscht immer das Gleiche; Gebell um mich herum, die gleiche Langeweile, Gedrängel, Verzweiflung und es erscheint alles so aussichtslos. Und dabei hätte ich meinen Menschen noch einiges zu bieten. Ich bin ein zuckersüßer Wawuschel und kann den Zauberblick! Zwar sind meine Äuglein leider schon etwas eingetrübt, wahrscheinlich durch ein Glaukom und wie viel ich sehe, weiß nur ich allein und niemand hier im Canile. Trotzdem kann man noch viel Freude mit mir haben und ich bin mehr als willig, Euch all meine Liebe zu schenken. Vorher sollte ich aber erzählen, dass ich ein kleiner Schisser bin und deshalb natürlich vorsichtig und schüchtern. Gell, wenn Ihr wüsstet, was ich schon alles erlebt habe und wenn ihr auch so eingeschränkt sehen würdet wie ich, wärt Ihr wahrscheinlich auch abwartend, wie sich die Menschen verhalten. Trotz meiner Ängstlichkeit kann man mich gut handhaben, ich bin nicht bös und beißen tu ich auch nicht. Ich will nur lernen, wie ich die neue Situation bewältigen kann und wir gut miteinander zurechtkommen. Bestimmt hilft uns ja die Hundeschule mit all ihren Tipps, vertrauensbildenden Maßnahmen und Übungen. Wie Ihr auf den Fotos sehen könnt, habe ich zur Zeit noch eine Verletzung auf dem Kopf. Wenn ich erst mal einen Doktor sehen darf, kann man das sicher heilen, aber hier schaut niemand drauf. So ist halt das Leben im Canile. Ich habe gehört von einer Zeit, in der das Wünschen noch geholfen hat. Da lebten auch schon Hunde, denen von gutherzigen Menschen auf mannigfaltige Art geholfen wurde und die ihr eigenes Wunder bezeugen durften. Darauf hoffe ich jetzt inniglich und freue mich auf den Tag, an dem ich dieses große hässliche Tierheim verlassen darf und direkt von Euren offenen Armen empfangen werde. Wartet bitte nicht so lange Euer Phily Besuchen Sie Phily auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 01.01.2009 (vielleicht auch älter) Schulterhöhe: ca. 35 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: nach Vereinbarung + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Brigitte Leiprecht eMail: brigitte.leiprecht@pro-canalba.eu Telefon: 0178 – 18 10 274

Italien

TANIA – vertrau auf uns, es wird alles gut

Mischlingshund

9 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Notfall

Alter: 01.03.2011 Rasse: Mischling Größe: ca. 65 cm Unsere traurige Tania hat in ihrem Leben gewiss schon viele schlimme Tage erlebt. Der schlimmste war mit Sicherheit jener, als sie gemeinsam mit ihren gerade einmal zwei Monate alten Welpen von der Straße gefangen und in eines der furchtbarsten Canile die wir kennen, eingesperrt wurde. Menschen ohne Herz, Sinn und Verstand trennten sie von ihren Welpen. Eine nicht nur für uns grausame Vorstellung. Gekämpft wie Löwen haben wir gemeinsam mit der ALFA, um Tania mit ihren Welpen dort rauszuholen und als wir es endlich geschafft hatten, war es für die Kleinen zu spät. Keiner hatte das Canile überlebt. Doch Tania lebt. Anfangs tief traurig und depressiv, fängt sie langsam wieder an am Leben teilzunehmen. Sie ist eine wunderbare Hündin mit einem sehr guten Charakter, die ganz dringend ihre eigene Familie sucht, denn sie ist kein Jungspund mehr. Wen Sie diese Familie sein wollen, dann melden Sie sich gerne bei Tanias Vermittlerin. Besuchen Sie Tania auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 01.03.2011 Schulterhöhe: ca. 65 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Simone Leitenbauer eMail: simone.leitenbauer@pro-canalba.eu Telefon: 0160 - 14 43 169

Italien

LUISA sucht ihr Glück

Maremmano

3 Monate

Weiblich

Rasse: Maremmano Geboren: 01.05.2020 Luisa lebt auf ihrer Pflegestelle in 52428 Welldorf/Jülich. Spenden Sie jetzt! Über Herdenschutzhunde Margot Wolfinger ist Ihr persönlicher Ansprechpartner Telefon: aus Deutschland: 0174-61 01 083 aus dem Ausland: +49174-61 01 083 per EMail: Margot.Wolfinger@pro-canalba.eu

Pro-canalba e.V.
Pflegestelle
52428 Jülich
Deutschland

ORO heißt Gold

Rottweiler

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Notfall

Alter: 01.01.2019 Rasse: Rottweiler Größe: ca. 60 cm Wer Oro ins Deutsche übersetzt, trifft auf das Wörtchen Gold und genau das ist unser Oro, einfach ein Goldjunge! Frei und einsam lebte er in einem einsamen sehr kleinen gemauerten Bereich in der Nähe eines Zinshauses in einer der gefährlichen Gegenden von Palermo, wo ihn sein Besitzer nur sehr selten besuchte. Ein Zustand den eine Tierfreundin nicht mehr ertrug. Sie recherchierte und fand heraus, wo der Besitzer des Hundes wohnte, fuhr zu ihm hin und bot ihm 50 Euro. Der Besitzer nahm das Angebot ohne Zögern an und die Tierfreundin durfte Oro endlich befreien. Oro ist ein sehr netter Hund, der Menschen mag. Zurzeit befindet er sich noch in Sizilien. Sobald er im Sicheren Hafen angekommen ist, werden wir ihn besser kennenlernen und einschätzen können. Daher wünschen wir uns momentan für Oro einen Platz als Einzelprinz. Wenn Sie sich für einen wunderschönen Rottweiler interessieren, dann melden Sie sich einfach bei seiner Vermittlerin. Besuchen Sie Oro auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 01.01.2019 Schulterhöhe: ca. 60 cm Gewicht: ca. 40 kg Krankheiten: Leish pos., gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Silvia Kemper eMail: silvia.kemper@pro-canalba.eu Telefon: 0151 – 560 560 10

Italien

JOHNNY – einsam in einem leeren Haus

Mischlingshund

7 Jahre , 7 Monate

Männlich

Notfall

Alter: 01.01.2013 Rasse: Mischling Größe: ca. 60 cm Hallo, liebe Menschen mit großem Herzen, ich bin Jonny. Auch wenn mein Name fröhlich klingt, ein fröhliches Leben hatte ich bisher wirklich nicht, eher im Gegenteil. Seit ich 2013 auf die Welt kam, lebe ich an der Kette, ohne Schutz vor Nässe, Kälte oder Hitze. Und das Essen war immer gerade so genug zum Überleben. Hätten mir nicht Tierschützer ab und an etwas gebracht, wer weiß, ob es mich heute noch geben würde. Nein, mein Besitzer war kein netter Mensch, trotzdem bin ich ein netter Hund geblieben, der Menschen mag. Leider kenne ich nicht viel und an einer Leine laufen kann ich auch nicht. Ich müsste sozusagen bei Null anfangen, aber das macht mir gar nichts aus, wenn ich nur bei dir einziehen darf. Endlich einmal Hund sein darf, geliebt und gestreichelt werde, gutes Futter bekomme und keine Schläge. Das muss dann wohl das Paradies sein. Bist du dieser Mensch, der es mir zeigt? Der ganz viel Geduld mit mir hat und weiß, dass alles neu für mich ist? Dann melde dich doch bitte, weil ich momentan ganz allein und einsam in einem leeren Haus leben muss. Bitte, ruf an und sag, dass du den Johnny zu einem fröhlichen Hund machen willst. Besuchen Sie Johnny auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 01.01.2013 Schulterhöhe: ca. 60 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Margot Wolfinger eMail: margot.wolfinger@pro-canalba.eu Telefon: 0174 – 610 10 83

Italien

CORA – sanfte und freundliche Hündin sucht…

Mischlingshund

2 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Notfall

Alter: 01.01.2018 Rasse: Mischling Größe: ca. 55 cm Für unsere Cora, die die Schwester von Brew und die Mama unserer Carmen ist, suchen wir das weltbeste Zuhause. Von ihren 10 Welpen überlebten nur zwei, doch unsere Cora lebt im hier und jetzt, so dass wir gemeinsam mit ihr einen Blick in eine hoffentlich fröhliche Zukunft wagen. Cora ist eine wunderbare sanfte und freundliche Hündin, die immer für Streicheleinheiten zu haben ist. Sicherlich wird sie ihre neuen Menschen gerne zu Spaziergängen, Wanderungen und in den Urlaub begleiten. Wenn Sie eine junge und aktive Hündin suchen, dann ist Cora genau die richtige. Gerne können Sie mir ihrer Vermittlerin Kontakt aufnehmen. Beide werden sich freuen. Besuchen Sie Cora auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 01.01.2018 Schulterhöhe: ca. 55 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Silvia Kemper eMail: silvia.kemper@pro-canalba.eu Telefon: 0151 – 560 560 10

Italien

CABIRIA – wer streckt denn da die Zunge raus?

Mischlingshund

5 Monate

Weiblich

Notfall

Alter: 20.02.2020 Rasse: Mischling Größe: Welpen eher großwerdend Mann ich kann euch sagen, haben die mich hier veräppelt. Da passt man mal eine Sekunde nicht auf, streckt einem anderen die Zunge raus und wird prompt fotografiert. Und denkt ihr die würden das Foto wieder löschen? Nix da. Jetzt hoffe ich nur, dass mir dadurch keine Nachteile entstehen, denn eigentlich bin ich ein ganz tolles und junges Hundemädchen, das in seinem Leben noch richtig was erleben will. Mein Papa Brew hat es ja schon geschafft und ist nach Deutschland ausgewandert. Jetzt hoffe ich, dass mir das auch gelingt, denn was gibt es schöneres als in Liebe und Geborgenheit in einer ganz eigenen Familie aufzuwachsen. Sicherlich werde ich dann fleißig die Schulbank drücken und momentan fühle ich mich auch wie eine kleine Sportskanone. Wenn du dich genauso fühlst wie ich, dann melde dich ganz schnell bei meiner Vermittlerin. Vielleicht ist ja beim nächsten Trapo noch ein Plätzchen für mich frei. Ein Köfferchen kann ich leider nicht packen, denn ich habe definitiv nichts außer mir selbst, was ich dir schenken kann. Bis ganz bald Deine Cabiria Besuchen Sie Cabiria auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: geb. 20.02.2020 Schulterhöhe: eher großwerdend Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 325 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Simone Leitenbauer eMail: simone.leitenbauer@pro-canalba.eu Telefon: 0160 - 14 43 169

Italien

BICE – darf ich trotzdem zu dir?

Mischlingshund

3 Jahre , 4 Monate

Weiblich

Notfall

Alter: 08.03.2017 Rasse: Mischling Größe: ca. 40 cm Bice lebte mit ihrem Bruder Benjamin und ihrem Vater Beppe bei einer Familie mehr schlecht als recht. Als er hier ankam zeigte sich schnell, dass Bice etwas ängstlich ist. Sie hat jedoch keine Angst vor Menschen, sondern ist eher handscheu, resultierend aus fehlender Sozialisation und schlechter Haltung. Verbringt man ein bisschen Zeit mit ihr, dann genießt sie die Streicheleinheiten sogar sehr. Bice geht mäßig gut an der Leine und ist manchmal etwas schreckhaft, was sie zu ungalanten Bewegungen veranlasst. Unsere Bice sollte daher in einen ruhigen Haushalt umziehen dürfen in dem hundeerfahrene Menschen leben, die unserem Hundemädchen die nötige Sicherheit geben. Wer sich ihre Fotos genauer betrachtet, dem fällt sicherlich auf, dass unsere kleine Bice einen deutlich zu kurzen Unterkiefer hat. Dies stört sie jedoch nicht und wir hoffen Sie auch nicht. Wenn Sie die Mensch sind, die unserer Bice ein eigenes Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin. Besuchen Sie Bice auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 08.03.2017 Schulterhöhe: ca. 40 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Daniela Koenemann eMail: daniela.koenemann@pro-canalba.eu Telefon: 0176 - 24 63 36 19

Italien

BEPPE – intelligenter Hundemann sucht Auslastung

Mischlingshund

7 Jahre , 1 Monat

Männlich

Alter: 05.06.2013 Rasse: Mischling Größe: ca. 43 cm Beppe lebte mit seinen Kindern Bice und Benjamin bei einer Familie mehr schlecht als recht. Als er hier ankam, war er ziemlich unwirsch und wollte von niemandem etwas wissen. Man konnte ihn nicht an die Leine nehmen, doch das gehört der Vergangenheit an. Seine ganze Verzweiflung ließ er an sein Sohn aus, der seine Zielscheibe war. Natürlich hatte Benjamin Angst vor seinem Vater, der ihn immer wieder unterbutterte. Doch nachdem Beppe kastriert und von seinem Sohn getrennt worden war, zeigte sich eine enorme Wandlung. Beppe lebt nun im Außengehege und läuft ohne Probleme in der kleinen gemischten Gruppe mit. Er hat seinen Spaß, ist sehr folgsam und kommt, wenn man ihn ruft (im Moment läuft er mit einer nicht zu langen Schleppleine). Trotzdem muss man im Umgang mit Beppe aufmerksam sein. Daher sollte er (zumindest zum jetzigen Zeitpunkt) nicht in eine Familie mit Kindern vermittelt werden, denn er könnte schnappen, wenn ihm was nicht passt. Beppe ist auf einem gute Weg, doch es muss mit ihm gearbeitet werden. Er ist ein sehr intelligenter kleiner Mann und sucht nach einem Menschen der etwas mit ihm unternimmt. Wenn Sie dieser Mensch sein wollen, dann melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin. Besuchen Sie Beppe auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 05.06.2013 Schulterhöhe: ca. 43 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Daniela Koenemann eMail: daniela.koenemann@pro-canalba.eu Telefon: 0176 - 24 63 36 19

Italien

BENJAMIN – bedeutet Sohn des Glücks

Mischlingshund

3 Jahre , 4 Monate

Männlich

Notfall

Alter: 08.03.2017 Rasse: Mischling Größe: ca. 43 cm Benjamin lebte mit seiner Schwester Bice und seinem Vater Beppe bei einer Familie mehr schlecht als recht. Als er hier ankam zeigte sich schnell, dass Benjamin ein sehr netter Hund ist, der leider von seinem Papa Beppe ziemlich unterdrückt wurde. Seit die beiden Rüden getrennt sind, hat er mehr Selbstbewusstsein und er schmust sehr gerne. Benjamin geht gut an der Leine und ist umweltsicherer als seine Schwester. Trotzdem wünschen wir uns für Benjamin hundeerfahrene Menschen, denen er vertrauen kann, denn er kennt nicht viel und das Wenige, das er kennenlernen durftet, war sicher nicht nur Gutes. Wenn Sie diese Mensch sind, die mit Benjamin durch dick und dünn gehen und ihn zum Glückskind machen, dann melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin. Besuchen Sie Benjamin auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 08.03.2017 Schulterhöhe: ca. 43 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Daniela Koenemann eMail: daniela.koenemann@pro-canalba.eu Telefon: 0176 - 24 63 36 19

Italien

ALICIA – tapfere kleine Kämpferin

Mischlingshund

2 Jahre , 7 Monate

Weiblich

Handicap | Notfall

Alter: 01.01.2018 Rasse: Mischling Größe: ca. 40 cm Als unsere kleine Alicia gefunden wurde, war sie mehr tot als lebendig. Sie hatte sich in einem Garten versteckt, in dem auch ein anderer Hund namens Brew lebte. Da Alicia so schwach war, dass sie nicht einmal mehr fressen konnte, wurde sie von Paola in die Tierklinik gebracht. Anämisch, voller Flöhe und Zecken, musste sie einige Tage in der Tierklinik bleiben, um behandelt zu werden. Dort stellte sich auch heraus, dass die arme Maus Leishmaniose positiv ist. Alicia ist eine sehr liebe und sanfte Hündin, die geduldig die schmerzhafte Therapie über sich ergehen lässt. Sie ist eine tapfere Kämpferin und wir wünschen uns sehr, dass sie trotz ihrer Leishmaniose ein liebevolles Zuhause findet. Wenn Sie für unsere Alicia ein Körbchen frei haben, dann melden Sie sich ganz schnell bei ihrer Vermittlerin. Besuchen Sie Alicia auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 01.01.2018 Schulterhöhe: ca. 40 cm Schutzgebühr: nach Absprache + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Daniela Koenemann eMail: daniela.koenemann@pro-canalba.eu Telefon: 0176 - 24 63 36 19

Italien

GLAMOUR - Kannst du es sehen?

Mischlingshund

1 Jahr , 8 Monate

Männlich

Notfall

Rasse: Mischling Geboren: 25.11.2018 Schulterhöhe: 53 cm Unser Glamour befindet sich in 41366 Schwalmtal. ---------------------------------- Unser Glamour ist zwar in Deutschland angekommen, aber noch lange nicht in seinem neuen Leben. Er ist ein lebendiger, aktiver Hund, der aufmerksam und lernfähig wirkt und für den sein neues Leben so viel bereithält, wäre da nicht seine große Unsicherheit, die momentan all dies verhindert. Wir wissen nicht, was Glamour in seinem bisherigen Leben widerfahren ist, es scheint jedoch nichts Gutes gewesen zu sein, denn sein Vertrauen in uns Menschen und in andere Hunde muss er erst noch einmal finden. Die Last seiner Vergangenheit hat aus ihm einen unsicherer Hund gemacht, der seine Umwelt aufmerksam und neugierig beobachtet, häufig jedoch aus Angst einer Bedrohung nicht gewachsen zu sein. Wie für unsichere Hunde typisch, reagiert auch Glamour auf vermeintliche Bedrohungen erst einmal nur körpersprachlich und mit bellen. Ignoriert man diese Zeichen setzt er auch schon mal seine Zähne ein, um sich und seine Ressourcen zu schützen. Deshalb ist für Glamour ein persönlicher Rückzugsort sehr wichtig. Großen Stress baut er auch über Maularbeit ab, indem er Gegenstände zerbeißt, die sich in seinem unmittelbaren Umfeld befinden. Es macht traurig zu sehen, wie Glamour Kontakt zu Menschen und Hunden sucht, jedoch nicht weiß, wie er ihn aufnehmen soll. Die Hoffnung, dass ein anderer Hund ihm Vertrauen schenkt, hat sich bisher nicht erfüllt, denn andere Hunde verunsichern unseren Glamour mehr als dass sie ihm Sicherheit geben. Auch fühlen sich andere Hunde in seiner Gegenwart schnell gestresst, was wir ebenfalls mit Bedauern festgestellt haben. Eine Vermittlung zu einer souveränen Hündin ist jedoch vorstellbar. Zum Glück hat sich Glamour seine Neugier bewahrt und sein Lebensmotto lautet zurzeit: "Zeig mir, wie dein Leben funktioniert, aber lass' mich entscheiden, aus welcher Entfernung ich dabei sein kann!" Wenn Sie die Menschen sind, die sich dieser Herausforderung stellen möchten, um einem Hund wie Glamour zu zeigen, dass er Vertrauen in uns Menschen haben darf und das Leben schön ist, dann melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin. Wenn die Augen der Spiegel der Seele sind, dann schau ganz tief in meine und sage mir was du siehst. Siehst du meine Sehnsucht nach einem Leben in Freiheit? Siehst du mein Verlangen nach menschlicher Zuwendung? Siehst du meinen Wunsch nach Geborgenheit und Liebe? Siehst du meinen Drang nach Bewegung und Spiel? Siehst du meine Sehnsucht nach dir? Wenn du das siehst, dann bin ich dein Hund. Lass mich nicht so lange warten, denn ich brauche dich so sehr. Dein Glamour Daniela Koenemann ist Ihr persönlicher Ansprechpartner Telefon: aus Deutschland: 0176 - 24 63 36 19 aus dem Ausland: +49176 - 24 63 36 19 per EMail: Daniela.Koenemann@pro-canalba.eu

Pro-canalba e.V.
Pflegestelle
41366 Schwalmtal
Deutschland

SIR …einer der letzten seines Hauses

English Setter

5 Jahre

Männlich

Rasse: English Setter Geboren: 27.07.2015 Schulterhöhe: 55 cm Sir ist auf seiner Pflegestelle in 63322 Rödermark! ------------------------------ 28.06.2020 - Es gibt neue Fotos von unserem Sir und ein Update seiner Pflegestelle: Sir ein hübscher, liebevoller Prachtkerl im besten Alter. Sir bindet sich sehr stark an seine Menschen und möchte überall dabei sein. Wenn er mit darf ist er der glücklichste Hund. Im Restaurant legt er sich unter den Tisch und man bemerkt ihn gar nicht. Vergessen kann man ihn nicht, denn wenn sich einer am Tisch rührt, ist er gleich bereit nach Hause zu gehen. Wenn er Alleine bleiben muss, steigt seine Verlustangst in ihm hoch. Er tigert in der Wohnung hin und her und hat großen Stress. Auch ist er noch nicht ganz stubenrein, woran wir arbeiten. Unser Sir hat immer Hunger und nimmt jedes Leckerchen gerne an. Das kann er auch vertragen, denn er ist immer noch etwas dünn. Sir läuft sehr schön, nahezu perfekt an der Leine und sein Jagdtrieb ist nicht sehr ausgeprägt. Als Setter braucht er viel Auslauf und wenn er ausgepowert ist, genießt er seine Ruhephasen. In der Pflegefamilie versteht er sich mit seinen Hundekumpels, Begegnungen mit fremden Hunden machen ihm teilweise noch etwas Angst. Autofahren bereitet ihm noch etwas Probleme, da spielt sein Magen noch nicht mit, wenn er aber vorne rausschauen kann, klappt es ohne sich übergeben zu müssen. Wir wünschen uns für Sir ein Zuhause mit Menschen die viel Zeit für ihn haben, wo er nicht alleine bleiben muss, dies aber dennoch mit ihm weiterhin und langsam geübt werden sollte. Sir ist der ideale Hund für Menschen die er zur Arbeit begleiten darf, dann ist er auch ohne festen Hundekumpel glücklich. Eine Familie mit Kindern, einem Garten in dem er mit ihnen spielen kann, wären schön für unseren großartigen Jungen, sind aber keine Voraussetzung, denn er ist zufrieden da wo seine Menschen sind. ----------------------------- Sir kommt mit seinen Geschwistern aus der ehemals sehr renommierten Zucht der Francinis, die der Züchter aus gesundheitlichen Gründen aufgeben musste. Die einst hochdekorierten, wunderschönen Hunde kamen in einem ziemlich verwahrlosten Zustand bei uns an, wie die Bilder direkt nach ihrer Ankunft im "Sicheren Hafen" zeigen. Sie sind übergewichtig und vollkommen verfilzt. Sir und seine Geschwister waren anfangs zurückhaltend und wir hatten das Gefühl, dass sie ihren Zwinger dort niemals verlassen durften. Mittlerweile laufen sie in unserer großen gemischten Settergruppe, nehmen problemlos Kontakt zu anderen Hunden auf und haben auch keine Probleme mit uns Menschen. Da sie alle etwas übergewichtig sind, hoffen wir, dass sie nun durch die regelmäßige Bewegung bald ihre Idealfigur erreichen. Was jetzt noch fehlt, sind die setterbegeisterten Menschen, die dem wunderschönen Sir die schönen Seiten des Lebens zeigen. Hat er sie gerade jetzt gefunden? Dann melden Sie sich bitte schnell bei uns. Sir möchte endlich nach Hause! Sabine von Alm ist Ihr persönlicher Ansprechpartner Telefon: aus Deutschland: 0176-87 46 27 55 aus dem Ausland: +49176-87 46 27 55 per EMail: Sabine.vonAlm@pro-canalba.eu

Pro-canalba e.V.
Pflegestelle
63322 Rödermark
Deutschland

TINA – unsere drei Wiuchtbrummen

Golden Retriever-Mix

8 Jahre , 2 Monate

Weiblich

Notfall

Alter: geb. Juni 2012 Rasse: Retriever Mischling Grösse: ca. 41 cm Tina wurde zusammen mit ihren beiden Schwestern Ameli und Elodi schon als Welpe im canile abgegeben. Unerwünschter Nachwuchs, den man schnell loswerden wollte. Sie sind im canile aufgewachsen. Drei fröhliche, unkomplizierte und liebe Hundedamen. Trotz der langen Jahre im canile haben sie sich ihr zauberhaftes Wesen bewahrt. Natürlich hat die Zeit im canile auch ihre Spuren hinterlassen. Zwar nicht am Wesen, sondern an der Figur: so rank und schlank wie in ihrer Jugend sind sie nicht mehr. Vielleicht liegt es aber auch nur an der handlichen Größe, daß sie so propper rüberkommen. Mit Spaziergängen und artgerechtem Futter wird aber auch die Figur bald wieder hergestellt sein. Wichtig sind ja sowieso die inneren Werte. Und da sind die drei richtig gut mit dabei. Was ihnen noch fehlt ist die Erfahrung geliebt zu werden. Dazu zu gehören. Für immer in einem Zuhause bleiben zu dürfen. In einem weichen Körbchen zu liegen und zu träumen. Besuchen Sie Tina auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: geb. Juni 2012 Schulterhöhe: ca. 41 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Brigitte Leiprecht eMail: Brigitte.Leiprecht@pro-canalba.eu Telefon: 0178-1810274

Italien

RÜDIGER - wo sind die Menschen, die ihn lieb haben?

Mischlingshund

5 Jahre , 7 Monate

Männlich

Notfall

Alter: 01.01.2015 Rasse: Mischling Größe: ca. 50 cm Hallo liebe Hundefreunde, stellt Euch vor, was für ein Glück ich hatte: auf einer viel befahrenen Straße wurde ich von einer Dame der Guardia Zoofila, so einer Art Tierschutzpolizei, gesichtet, aufgegriffen und gleich zu Paola in ihre Tierpension gebracht. Ich war ihr wohl zu nett und viel zu knuffig, um mich in irgendein Tierheim abzuschieben, wo ich vielleicht bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag hätte bleiben müssen. Dann hat Paola, die auch Tierärztin beim Sicheren Hafen ist, diesen um Hilfe gebeten und ich durfte dahin umziehen. Sie sagen hier, ich sei ein sehr netter, lieber und ruhiger Rüde. An der Leine würde ich auch gern und gut spazieren und außerdem sei ich hocherfreut über jede noch so kleine Aufmerksamkeit. Irgendwie möchte ich gern mehr davon und auch öfter, gerade so wie es nach meiner Vorstellung in einer freundlichen Familie üblich ist. Zurzeit lebe ich mit der lustigen Brenda in einem Gehege und wir kommen prächtig miteinander aus und leisten uns Gesellschaft. Mit meinen fünf Jahren bin ich im besten Hundealter, von gut mittlerer Größe und vertrage mich mit allem, was zwei oder vier Beine hat. Mit den Katzen müssen wir noch testen. Wer mag mich gern als sein Familienmitglied betrachten, das bei ihm bleiben darf und zu ihm gehört in guten wie in anderen Zeiten und wo ich erfahren darf, wie es in einem echten, richtigen Zuhause zugeht? Wo ich Neues erleben und auf der Hundeschule erlernen kann. In meiner herzlichen Hundeseele finden all "meine" Menschen einen guten Platz. Wie kommen wir nur zusammen? Melde dich einfach ganz schnell bei meiner Vermittlerin, dann klappt das bestimmt. Besuchen Sie Rüdiger auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 01.01.2015 Schulterhöhe: ca. 50 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Daniela Koenemann eMail: daniela.koenemann@pro-canalba.eu Telefon: 0176 - 24 63 36 19

Italien

PROSECCO hofft auf sein Happyend

Mischlingshund

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Notfall

Alter: 01.01.2019 Rasse: Mischling Größe: ca. 50 cm Unser Prosecco wurde als Baby mit seinen Geschwistern auf der Straße gefunden und kam in eine kleine private Auffangstation, wo er kein schönes Leben führte. Sehr allein gelassen, in einem Bretterverschlag wurde er mit seinen Geschwistern untergebracht, ohne Aussicht auf ein „Happy End“. Seine Geschwister Aperol und SPRITZ haben es schon vor einigen Monaten zu uns in den sicheren Hafen geschafft und mittlerweile auch ihre Familien gefunden. Prosecco ist jedoch immer noch in Palermo und darf hoffentlich auch bald zu uns kommen, damit er SEINE Chance auf ein liebevolles zu Hause bekommt. Prosecco ist etwas zurückhaltend und schüchtern, speziell bei Fremden und braucht etwas „Starthilfe“. Wenn Sie ihm dennoch ein Zuhause schenken möchten, so melden Sie sich ganz schnell bei seiner Vermittlerin. Besuchen Sie Prosecco auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 01.01.2019 Schulterhöhe: ca. 50 cm Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Margot Wolfinger eMail: margot.wolfinger@pro-canalba.eu Telefon: 0174 – 610 10 83

Italien

PAMELA – kleines Hundemädchen sucht ein Zuhause

Mischlingshund

5 Monate

Weiblich

Notfall

Alter: 01.03.2020 Rasse: Mischling Größe: eher großwerdend Unsere sechs Hundekinder Pamela, Paris, Penny, Phoebe, Pim und Pat wurden auf einem eingezäunten Stück Land gemeinsam mit ihren Eltern ohne Futter und Wasser gefunden. Eine Tierschützerin fanden heraus, dass die Elterntiere einem Mann gehörten, der nach Rom zu einer Untersuchung musste und dann wegen des Corona Virus nicht mehr nach Palermo zurück durfte. Der Nachbar, der die Hunde während dieser Zeit eigentlich versorgen sollte, warf sie kurzerhand auf die Straße. Tierschützer nahmen daraufhin die gesamte Familie auf und als der Mann endlich nach Hause zurück konnte, suchte er verzweifelt nach seinen Hunden. Die beiden Elterntiere gehen zu ihm zurück und für die kleinen Hundekinder suchen wir auf diesem Weg eine liebevolle Familie. Wenn Sie sich auf das Abenteuer Welpe einlassen möchte, kontaktieren Sie gerne Pamelas Vermittlerin. Pamela ist verträglich mit allem und kann gerne auch als Zweithund vermittelt werden. Besuchen Sie Pamela auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu Weitere Informationen: Alter: 01.03.2020 Schulterhöhe: eher großwerdend Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft Schutzgebühr: 325 € + 90 € Transportkostenbeteiligung Vermittlung: Bundesweit, A, CH Aufenthaltsort: Italien Organisation: pro-canalba e.V. Ansprechpartner: Simone Horn eMail: simone.horn@pro-canalba.eu Telefon: 0178 - 81 66 985

Italien

Seite 1 von 24