shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 1
Weiter zur Seite

MACI

Mischlingshund

3 Monate

Männlich

Einfach liebenswert, ich bin Maci ein kleiner Mischlingsrüde von ca.3 Monaten, einer Größe von etwa 25 cm und einem Gewicht von ca.3kg (werde noch etwas zulegen). Schaut mir doch mal in meine hübschen Hundeaugen und seht die Hoffnung endlich ein schönes Zuhause zu finden. Ich habe bis jetzt wenig menschliche Wärme und Liebe kennengelernt, bin aber trotzdem ein liebenswerter dankbarer kleiner Bursche. Eins kann ich Euch versprechen, wenn ihr mir etwas Zeit gebt und einen Kuschelplatz in eurem Herzen für mich frei habt, werde ich es mit viel Liebe danken. Dadurch das ich noch sehr jung bin, muß ich vieles lernen,aber mit eurer Hilfe wird es bestimmt schnell klappen. Ich komme auch mit kleinen Hunden gut aus, wäre also kein Problem. Habt ihr einen Kuschelplatz frei und möchtet ihr einer liebenswerten Fellnase wie mir eine Chance geben, dann meldet Euch ganz schnell bei Birgit und ich darf vielleicht schon bald bei euch einziehen. Da ich ein Tierschutzhund bin werde ich nur mit vorheriger Platzkontrolle, mit Abgabevertrag und gegen Zahlung einer Aufwandsentschädigung in die allerbesten Hände abgegeben. Ich bin bereits geimpft, gechipt, entwurmt. In Rumänien ist es oft üblich, dass die Hunde im Garten leben und auch sich selbst überlassen werden. Ob die Hunde stubenrein sind? Diese Frage können wir Ihnen nicht beantworten, aber wenn Sie diesbezüglich Bedenken haben, sind gerettete Tierschutzhunde sicher nichts für Sie. Wir suchen Menschen, die nicht bei einem „Unglück auf dem Teppich“ gleich in Ohnmacht fallen und nicht gleich aufgeben bei Rückschritten. Die meisten unserer Hunde kennen kein Gassi gehen, keinen dichten Straßenverkehr, teilweise nicht mal ein eigenes Körbchen…. All das ist Neuland für sie. Unsere Hunde brauchen Menschen mit besonders viel Zeit, Geduld und Liebe. Bitte sichern Sie den Ihnen anvertrauten Vierbeiner über Monate doppelt und lassen Sie ihn noch nicht von der Leine. Achten Sie auf geschlossene Türen und Fenster. Auch sollte das Tier in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden. Das Alleine bleiben sollte schrittweise geübt werden. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort und bezieht sich ausschließlich auf die örtlichen Verhältnisse, in der Auffangstation oder in den Pflegestellen im Ausland. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich der Vierbeiner charakterlich anpassen und/oder verändern. Bitte lesen sie vor Kontaktaufnahme unsere Informationen zur Vermittlung http://www.yorkshire-hilfe.de/index.php?page=Vermittlungsinfos Ansprechpartner Frau Birgit Stern Tel.:0175/5536759 ab 16 Uhr Werktags / ab 12 Uhr Wochenende oder vorzugsweise per Mail birgit.stern@yorkshire-hilfe.de

Tierschutzverein Yorkshire Hilfe e.V.
Pflegestelle
33415 Verl
Deutschland

LARIS

Beagle-Mix

1 Jahr , 7 Monate

Männlich

Hier kommt der kleine Pirat Laris, ein Mischlingsrüde von ca.1 Jahr, ich wiege etwa 7 kg und bin 33cm klein. Sehe ich nicht toll aus, auf jeden Fall unverwechselbar. Ich wurde wie so viele andere auf einer Straße in Rumänien eingesammelt. Das war mein großes Glück,so kann ich auf eine tolle Zukunft im fernen Deutschland hoffen. Warum man mich nicht mehr wollte bleibt mir ein Rätsel, bin superlieb und sehr menschenbezogen, meine Lieblingsbeschäftigung ist kuscheln und streicheln lassen, da müßt ihr etwas Zeit mitbringen. Das sind doch alles sehr gute Voraussetzungen um in mir einen tollen Hundekumpel zu finden,mit anderen Hunden komme ich außerdem klar. Natürlich will ich auch nicht verschweigen das ich noch einiges lernen muß, aber mit Euch zusammen ist das bestimmt kein Problem. Wollt Ihr mir das Glück an eurer Seite zeigen und viele Kuschelstunden mit mir genießen, dann meldet euch ganz schnell bei meiner Vermittlerin Birgit. Ich bin bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt . Ob die Hunde stubenrein sind? Diese Frage können wir Ihnen nicht beantworten, aber wenn Sie diesbezüglich Bedenken haben, sind gerettete Tierschutzhunde sicher nichts für Sie. Wir suchen Menschen, die nicht bei einem „Unglück auf dem Teppich“ gleich in Ohnmacht fallen und nicht gleich aufgeben bei Rückschritten. Die meisten unserer Hunde kennen kein Gassi gehen, keinen dichten Straßenverkehr, teilweise nicht mal ein eigenes Körbchen…. All das ist Neuland für sie. Unsere Hunde brauchen Menschen mit besonders viel Zeit, Geduld und Liebe. Bitte sichern Sie den Ihnen anvertrauten Vierbeiner über Monate doppelt und lassen Sie ihn noch nicht von der Leine. Achten Sie auf geschlossene Türen und Fenster. Auch sollte das Tier in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden. Das Alleine bleiben sollte schrittweise geübt werden. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort und bezieht sich ausschließlich auf die örtlichen Verhältnisse, in der Auffangstation oder in den Pflegestellen im Ausland. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich der Vierbeiner charakterlich anpassen und/oder verändern. Bitte lesen sie vor Kontaktaufnahme unsere Informationen zur Vermittlung. http://www.yorkshire-hilfe.de/index.php?page=Vermittlungsinfos Ansprechpartner Frau Birgit Stern Tel.:0175/5536759 ab 16 Uhr Werktags / ab 12 Uhr Wochenende oder bevorzugt per Mail : birgit.stern@yorkshire-hilfe.de

Tierschutzverein Yorkshire Hilfe e.V.
Pflegestelle
46325 Borken
Deutschland

GRAPE

Terrier-Mix

4 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Zuckersüß,ich bin Grape eine Terrier Mischlingshündin von ca.4 Jahren,einem Gewicht von etwa 8kg und einer Größe von ca.35cm.Was soll ich sagen,ich wurde zusammen mit 2 Pudeln auf einer Straße in Portugal gefunden,gar nicht auszudenken was uns hätte passieren können.Ich hatte aber Glück und bin jetzt in einem Tierheim in Portugal,wo ich liebevoll umsorgt werde.Eigentlich bin ich ein hübsches kleines Mädel,dass konnte man beim eintreffen im Tierheim aber nicht direkt erkennen,mein schönes Fell war sehr ungepflegt und so war erstmal baden angesagt.Jetzt nach ein bisschen Schönheitspflege ist es wesentlich besser geworden und nun suche ich ein liebesvolles Zuhause wo ich für immer bleiben darf. Eins kann ich sagen,ich bin eine liebe süße Maus die nur gefallen möchte und das Leben bei Frauchen und Herrchen genießen.Es darf auch gerne ein kleiner Hundekumpel im neuen Zuhause sein.Das Hundeeinmaleins muss ich noch lernen,denn wahrscheinlich habe ich nicht viel erlebt und mit mir geübt wurde schon gar nicht.Ich bin am Anfang auch etwas ängstlich,kann ja nicht erzählen was passiert ist,ihr müßt also etwas Geduld mit mir haben und mich langsam ankommen lassen. Aber mit Euch als Team und meiner Lernfähigkeit als kleiner Terrier wird das unsere leichteste Übung. Was meint ihr,habt ihr ein Kuschelplätzchen für mich frei ? Könnt ihr euch vorstellen mir die schönen Seiten des Lebens zu zeigen,dann meldet Euch ganz schnell bei meiner Vermittlerin Birgit. In Portugal ist es oft üblich, dass die Hunde im Garten leben und auch sich selbst überlassen werden. Ob die Hunde stubenrein sind? Diese Frage können wir Ihnen nicht beantworten, aber wenn Sie diesbezüglich Bedenken haben, sind gerettete Tierschutzhunde sicher nichts für Sie. Wir suchen Menschen, die nicht bei einem „Unglück auf dem Teppich“ gleich in Ohnmacht fallen und nicht gleich aufgeben bei Rückschritten. Die meisten unserer Hunde kennen kein Gassi gehen, keinen dichten Straßenverkehr, teilweise nicht mal ein eigenes Körbchen…. All das ist Neuland für sie. Unsere Hunde brauchen Menschen mit besonders viel Zeit, Geduld und Liebe. Bitte sichern Sie den Ihnen anvertrauten Vierbeiner über Monate doppelt und lassen Sie ihn noch nicht von der Leine. Achten Sie auf geschlossene Türen und Fenster. Auch sollte das Tier in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden. Das Alleine bleiben sollte schrittweise geübt werden. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort und bezieht sich ausschließlich auf die örtlichen Verhältnisse, in der Auffangstation oder in den Pflegestellen im Ausland. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich der Vierbeiner charakterlich anpassen und/oder verändern. Bitte lesen sie vor Kontaktaufnahme unsere Informationen zur Vermittlung. http://www.yorkshire-hilfe.de/index.php?page=Vermittlungsinfos Ansprechpartner Frau Birgit Stern Tel.:0175/5536759 ab 16 Uhr oder bevorzugt per Mail birgit.stern@yorkshire-hilfe.de

Tierschutzverein Yorkshire Hilfe e.V.
Pflegestelle
63654 Büdingen
Deutschland

NINA

Chihuahua-Mix

2 Jahre , 6 Monate

Weiblich

Schaut mal,ich bin Nina eine Chihuahua Mischlingshündin von ca.2 Jahren,einem Gewicht von etwa 7 kg und einer Größe von ca.35 cm.Was soll ich Euch erzählen,ich wurde ganz alleine auf Portugals Straßen von lieben Tierschützern eingesammelt,gut das sie mich gefunden haben.Wenn ich erzählen könnte,aber vielleicht auch ganz gut,dass ich es nicht kann,ich will ja jetzt in eine glückliche Zukunft schauen und nicht zurückblicken.Die Tierschützer beschreiben mich als ganz liebe Maus,die mit allen Menschen und auch mit anderen Hunden gut klar kommt,allerdings anfangs etwas schüchtern ist.Viel gelernt habe ich wahrscheinlich nicht,darum müßt ihr mich an die Pfote nehmen und alles beibringen.Die Voraussetzungen sind gut,bin sehr jung und gelehrig,es wird bestimmt schnell klappen.Sucht Ihr eine treue Begleiterin mit ganz viel Liebe und Herzlichkeit,dann bin ich genau die Richtige,Jetzt nimmt doch schnell Kontakt zu meiner Vermittlerin Birgit auf und wir dürfen vielleicht schon bald zusammen auf der Couch kuscheln. Da ich ein Tierschutzhund bin werde ich nur mit vorheriger Platzkontrolle, mit Abgabevertrag und gegen Zahlung einer Aufwandsentschädigung in die allerbesten Hände abgegeben. Ich bin bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und auf die Mittelmeerkrankheiten getestet. Bitte lesen sie vor Kontaktaufnahme unsere Informationen zur Vermittlung http://www.yorkshire-hilfe.de/index.php?page=Vermittlungsinfos In Portugal ist es oft üblich, dass die Hunde im Garten leben und auch sich selbst überlassen werden. Ob die Hunde stubenrein sind? Diese Frage können wir Ihnen nicht beantworten, aber wenn Sie diesbezüglich Bedenken haben, sind gerettete Tierschutzhunde sicher nichts für Sie. Wir suchen Menschen, die nicht bei einem „Unglück auf dem Teppich“ gleich in Ohnmacht fallen und nicht gleich aufgeben bei Rückschritten. Die meisten unserer Hunde kennen kein Gassi gehen, keinen dichten Straßenverkehr, teilweise nicht mal ein eigenes Körbchen…. All das ist Neuland für sie. Unsere Hunde brauchen Menschen mit besonders viel Zeit, Geduld und Liebe. Bitte sichern Sie den Ihnen anvertrauten Vierbeiner über Monate doppelt und lassen Sie ihn noch nicht von der Leine. Achten Sie auf geschlossene Türen und Fenster. Auch sollte das Tier in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden. Das Alleine bleiben sollte schrittweise geübt werden. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort und bezieht sich ausschließlich auf die örtlichen Verhältnisse, in der Auffangstation oder in den Pflegestellen im Ausland. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich der Vierbeiner charakterlich anpassen und/oder verändern. Ansprechpartner Frau Birgit Stern Tel.:0175/5536759 oder bevorzugt per Mail birgit.stern@yorkshire-hilfe.de

Tierschutzverein Yorkshire Hilfe e.V.
Pflegestelle
37077 Göttingen
Deutschland

Seite 1 von 1