shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 551
Weiter zur Seite

DOLSA geb. Mai 2018 - Zuhause gesucht

Mischlingshund

6 Monate

Weiblich

Dolsa wurde von einem Auto angefahren und aufmerksame Anwohner konnten dies beobachten und die kleine Hündin direkt in die nächste Tierklinik bringen. Dort wurde sie untersucht, stationär aufgenommen und konnte Gott sein Dank auch schon nach kurzer Zeit wieder entlassen werden, da sie - außer einem Schock - keine körperlichen Schäden davon trug. Leider war Dolsa zu der Zeit weder als vermisst gemeldet noch gechipt und so blieb für das niedliche Hundekind nur der Weg in das städtische Tierheim in Calpe. Hier lebt Dolsa nun Tag ein Tag aus und wartet voller Sehnsucht auf Menschen, die sich in sie verlieben und ihr ein Zuhause geben möchten. Bis jetzt hat sie noch niemand gesehen, dabei wäre es so wichtig, dass sie noch vor dem Winter ein warmes Plätzchen und eine liebe Familie finden könnte. Dolsa kennt noch nicht viel. Sie könnte sehr gut zu einem bereits vorhandenen netten Hund vermittelt werden oder zu Menschen, die viel Zeit haben, sie mit Ruhe und der nötigen Geduld im neuen Zuhause einzugewöhnen. Das aus Dolsa einmal ein sportlicher bewegungsfreudiger Hund werden wird, kann man bereits erkennen. Deshalb wäre es sinnvoll, mit ihr zusammen das Hunde 1x1 zu lernen und sie sowohl geistig wie auch körperlich auszulasten. Video von Dolsa finden Sie auf unserer HP www.sternenhunde.de

Sternenhunde e.V.
Goldgipfel 10
63584 Gründau
Deutschland

BAUNTI ist kleine liebe Hündin.

Cocker Spaniel

26 Tage

Weiblich

Baunti, geboren 20.10.2017, geimpft, gechipt, gesund. Kastriert. 38 cm groß und 10 kg Gewicht. Baunti ist aktiv, freundlich, lebhaft, sie geht gerne spazieren. Sehr offen. Sie ist Ideal für Familien mit Kindern. Sie macht sehr gut mit anderen Hunden und auch Katzen aus. Richtiger Familienfreund. Stubenrein, sie kann auch allein bleiben. Wir werden Baunti mit einem Tierschutzvertrag vermitteln.

MIRA Hundehilfe Moskau e. V.
Am Riessel 25
29549 Bad Bevensen
Deutschland

GOOFY - lieber, aktiver Familienhund, gern als Zweithund

Nackthund-Mix

3 Jahre , 10 Monate

Männlich

Schulterhöhe: 37 cm
Hoppla, da hat Mutter Natur wohl einiges Vergessen als es um Goofy ging. Das offensichtlichste ist wohl sein mangelnder Haarwuchs, wobei am Anfang nicht ganz klar war, ob das nicht doch wieder nachwächst. Aber der Reihe nach: Goofy und zwei weitere Leidensgenossen wurde vom Veterinäramt aus einer verlassenen Wohnung beschlagnahmt. Die Hunde waren völlig ausgemergelt, litten unter schlimmsten Flohbefall, waren aber allen Fremden gegenüber durchweg freundlich gesinnt. Aufgrund des schlimmen Flohbefalls zogen wir ins Kalkül, dass Goofy an einer schlimmen Flohspeichelallergie litt und deswegen kein Fell mehr hat. Aber nach der mehrmaligen Flohbehandlung wuchs dem Kleinen kein Haarkleid. Dann gehört das wohl so. Nachdem sich Goofy bei uns gut erholt hat, suchen wir nun eine neue Bleibe für dieses charmante Unikat. Goofy ist ein sehr umgänglicher und menschenbezogener Rüde, mit einem sehr aufgewecktem Wesen. Trotz seiner Agilität weiß er sich zu benehmen und meistert souverän den Tierheimalltag. Bei uns zeigt sich Goofy absolut stubenrein und verhält sich artig-ruhig, wenn er allein (mit anderen Hunden) bleiben muss. Goofy lässt sich tragen, möchte aber viel lieber die Welt mit eigenen Pfötchen erkunden. Verhätschelt werden braucht er nicht. Goofy ist ein richtiger Hund, der gern an der frischen Luft ist, rennt, tobt und spielt. Mit seinen Artgenossen kommt Goofy ausgezeichnet zurecht. Kein Wunder, lebte er doch früher mit einem Rottweiler und einem noch größeren Mischling zusammen. Dabei hatte er bei beiden absolute Narrenfreiheit und turnte ungehemmt auf den beiden Hunden herum. Er spielt oder flitzt mit netten Artgenossen gern um die Wette, beschäftigt sich aber auch allein mit einem Spielzeug. Wir möchten ihn gern als Zweithund vermitteln, zu einem Artgenossen, mit dem er richtig "was anfangen" kann. Das würde Goofy´s Herz erfreuen. Für unseren liebenswerten Rüden Goofy suchen wir eine Familie, die ebenso agil ist, wie er selbst, ohne dass er dabei auf die ihm wichtigen Streicheleinheiten verzichten muss. Wollen Sie diesem Herzensbrecher ein neues Heim geben? Er würde Ihnen ganz sicher Freude bereiten.

Tierschutzverein Hoffnung für Tiere e.V.
Röderhäuser 4
01900 Großröhrsdorf
Deutschland

ROCKET

Labradormix

11 Jahre , 4 Monate

Männlich

Rocket kommt aus Rumänien. Er kam im Alter von 2 Monaten in das dortige Tierheim und niemand hat sich für den kleinen Rüden interessiert. Wir waren der Meinung dass elf Jahre ohne Gassigehen, WIese und Zuwendung genug sind und haben ihn zusammen mi Terry und Tessa am 10.November in unser Tierheim geholt. Der zierliche Hundemann ist unglaublich anhänglich, liebt sein Körbchen und kommt zum Streicheln ganz vorsichtig und sucht die Nähe. Mit Artgenossen war er in Rumänien gut verträglich

Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn
Deutschland

JUNIOR

Pudel

7 Jahre , 10 Monate

Männlich

Name: Junior Geschlecht: Rüde Geboren: 2011 Größe: 25 cm Katzenverträglich: ja Dieser kleine Fratz ist JUNIOR! Er wurde von seinem Zuhause rausgeworfen... einfach so, auf einmal wollte ihn keiner mehr haben. So durfte er im Tierhaus bei SOS einziehen. Sein linkes Äuglein wurde wegen einem Glaucom entfernt. Er kommt aber prima mit einem Auge zurecht. Nur im Tierhaustrubel, da ist ihm manchmal alles zu viel und er versteckt sich lieber im Katzenkörberl. Ist aber Ruhe und wenig Trubel, dann tapst er gerne auch mal umher und lässt sich herzen und streicheln. Wobei auch er keine Menschen mag die auf ihn losstürmen, ein langsames Annähern auf Augenhöhe findet er klasse. Er läuft beim Gassi cool an der Leine mit - aber kein Wunder, er muss die Situationen allein mit nur einem Äuglein einschätzen. Junior fände ein etwas entspannteres Zuhause megaschön und wir auch. Gerade Hunde, die aus einer Familie im Tierhaus landen, tun sich besonders schwer sich im Tierhaus zurechtzufinden. Junior hat immer mal wieder Verdauungsprobleme. Dann bekommt er Leinsamen und Öl ins Futter. Es wird von einem Knick im Darm ausgegangen. Welches Futter ihm am wenigsten Unannehmlichkeiten bereitet, sollten die neuen Menschen-Eltern herausfinden wollen und auch nicht mäkelig sein, wenn mal ein Kaka nicht so recht rausrutschen will. Dann braucht er nämlich Hilfe von uns Menschen. Wir hoffen seine Vermittlungschancen sind deswegen nicht allzu beeinträchtigt, denn er ist ein ganz braves Kerlchen. Hat Dein Herz zu Junior JA gesagt, dann melde dich bei uns von Streunerhilfe Susi und Strolch eV.

Italien

NANDO

Deutscher Schäferhund-Husky-Mix

Männlich

Nando ist ein kastrierter Rüde, der aufgrund der Berufstätigkeit seines Besitzers aktuell 11 Stunden alleine blieben muss. Nando ist stubenrein, freut sich über Besuch zuhause, kann Sitz, Platz und „geh auf deinen Platz“ und fährt gerne im Auto mit. Er ist mit Hündinnen meist verträglich bei Rüden zieht er stark hin und mag sie nicht seitdem er als Junghund gebissen wurde. Aufgrund seiner etwas grobmotorischen Art sich zu freuen sollte Nando nicht zu kleineren Kindern vermittelt werden. Der nette Hundemann schmust gerne und sucht ganz schnell wieder ein neues Zuhause mit längeren Spaziergängen und Nando verteidigt sein Futter nicht, kann über niedrigere Zäune im Garten springen, spielt gerne mit seinem Ball und freut sich wenn er schwimmen darf. Angst hat Nando vor dem Zug mit Bimmel und dem Staubsauger, beim Tierarzt braucht er einen Maulkorb. Wir versuchen Nando aus seinem bestehenden Zuhause heraus bis Mitte Dezember zu vermitteln, den Kontakt zu dem Besitzer stellen wir für Interessenten gerne her.

Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Privat
Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn
Deutschland

CHIWA

Yorkshire Terrier

11 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Chiwa wurde im Tierheim abgegeben, da die Besitzerin keine Zeit mehr für die hatte. Chiwa kennt dem Umgang mit kleinen Kindern und Katzen und ist mit Artgenossen gut verträglich. Sie spielt gerne mit ihrem Stofftier, ist noch sehr fit, geht gerne Gassi, läuft gut ohne Leine, kann Sitz und Platz. Im Tierheim wurde sie gebadet, die Krallen geschnitten und die „Frisur“ erneuert. Sie steht gerne im Mittelpunkt und ist sehr verschmust. Nun wartet Chiwa auf ihre Menschen, gerne auch als Zweithund.

Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn
Deutschland

HEKLA

Bracken-Mischling

1 Jahr , 4 Monate

Weiblich

Hekla*** Bracken-Mix, Hündin, groß, geb. 19.6.17 https://www.tierheimleben-in-not.de/607.html Hekla ist eine ganz tolle, tricolorfarbene Junghündin mit viel Energie. Sie ist ein richtiges Schmusemonster und das Tierheim ist für die tolle Hündin sehr stressig. Sie ist sehr bewegungsfreudig und klug, lernt sehr schnell. An der Leine läuft sie sehr gut, die Spaziergänger am Wochenende laufen immer eine kleine Strecke mit ihr, leider nie genug für Hekla :-( Mit anderen Hunden kommt sie prima aus, Katzen sollten nicht in ihrem neuen Zuhause sein. Auch zu Familien kann sie, allerdings sollten die Kinder schon "standfest" sein. Aufenthaltsort: Tierheim Nagykanizsa - Ungarn Hier geht es zu Heklas Film: https://youtu.be/aADAyh2qijM Wenn Sie ernsthaftes Interesse besitzen, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus!http://www.tierheimleben-in-not.de/66.html Unsere Hunde sind gechipt, 5-fach geimpft (Staupe, Parvovirose, Leptospirose, Tollwut, Zwingerhusten), entwurmt und mit einem Spot-On gegen Ekto-Parasiten behandelt. Ab dem Alter von ca. einem Jahr sind die Hunde auch kastriert (Ausnahme Hunde aus der Tötung Dombovar) Mit dem Snap-Test wird auf Filarien, Anaplasmose, Ehrlichose und Borreliose getestet. Das Tier hat einen EU-Pass und das nötige Traces-Dokument zur legalen Ausreise. Über dieses Dokument wird ihr zuständiges Veterinäramt über die Einfuhr des Tieres informiert. Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle zu der jeweils aktuellen Übernahmegebühr mit Tierschutzvertrag (siehe Homepage). Ratenzahlungen werden nicht akzeptiert.

Ungarn

LUISE ist ein junge sensible Hündin

Mischlingshund

2 Jahre , 1 Monat

Weiblich

Update: Luise kann sofort nach Deutschland kommen. Die weiße struppige Luise lebte in Stei zusammen mit anderen 5 weiteren Hunden bei einem Mann, der leider psychisch krank wurde und ins Krankenhaus kam. Die Hunde kamen im Juli 2018 ins Tierheim von Sisterea. Für Luise war das Leben im Tierheim sehr stressig, und sie war sehr ängstlich. Luise hatte auch vor Menschen Angst. Im Oktober hatte sie die Chance, in eine Pflegestelle zu kommen. Die ersten 2 Tage hat sie viel geschlafen und wollte aus ihrem Körbchen nicht raus. Sie fühlte sich dort wohl und hat in kurze Zeit Vertrauen zur Pflegefamilie bekommen und inzwischen schon vieles gelernt. Luise ist eine niedliche sanfte und empfindsame Hundedame. Sie ist fröhlich und lustig und spielt gern mit den anderen Hunden im Haus. Sie ist mit Katzen verträglich und geht schon an der Leine. Jetzt genießt sie die Zuneigung ihrer Menschen und lässt sich auch problemlos hochnehmen. Sie ist viel zutraulicher und sicherer geworden. Sie ist durch ihre zurückhaltende Art eher für eine ruhige Familie geeignet, wo nicht so viel Lärm und Trubel herrscht. Der ITV Grenzenlos möchte Luise gern nach Deutschland kommen lassen – das geht aber nur, wenn jemand bereit ist, sie aufzunehmen. Sie ist im Oktober 2016 geboren und 45 cm groß, geimpft, gechipt und kastriert und bekommt vor der Ausreise einen Bluttest. Bitte, rufen Sie einfach an, wenn Sie Luise aufnehmen möchten: 05071 - 4126

Internationaler Tierschutzverein Grenzenlos e.V.
Pflegestelle
29690 Schwarmstedt
Deutschland

HUGO

Mischlingshund

9 Monate

Männlich

Name: Hugo Geschlecht: Rüde Geboren: Februar 2018 Größe: 50 cm Besonderheiten: Narbe um den Hals Katzenverträglich: ja Hugo haben wir bei unserem längeren Aufenthalt im Tierhaus im Oktober gut kennenlernen dürfen. Der arme Kerl war an einem Plastikstrick angebunden. Er hat gekämpft und geschafft sich zu befreien, aber es sind Narben zurückgeblieben - körperlicher und seelischer Art. Wir hoffen sie heilen durch liebe Menschen! Wir haben Hugo als sanften, etwas zurückhaltenden aber nicht scheuen Hundemann kennengelernt. Wenn man ihm mit Ruhe begegnet, kommt er gerne auf einen zu, lässt sich streicheln und geniesst die Zuwendung. Wie ihr seht, hat er keines unserer Halstücher an, denn er hat nur beim Versuch ihm etwas um den Hals zu binden Panik bekommen. Er geht dabei nicht nach vorne, sondern hat sich in die hinteste Ecke verzogen. Gerne liegt er mit seiner Hundefreundin Belle nebeneinander im Körbchen und beobachtet die Situation. Ehrlich gesagt würden wir ihm wünschen, dass er seinem Alter angemessen irgendwann über Wiesen und Felder läuft und einfach Spaß hat. Wie er der Leine gegenüber reagiert wissen wir nicht, es kann durchaus sein, dass er auch hierfür länger braucht, da sie ihn an seine Vergangenheit erinnern könnte. Aber er geht täglich im Rudel Gassi - und das sehr gerne, ohne Leine! Hugo sucht Menschen die Geduld haben, einen Garten in dem er erstmal ankommen darf ohne gleich mit Geschirr und Leine die Gassi-Runde gehen zu müssen, und die ihn in seinem Tempo begleiten. Denn wenn er vertraut wie dem Tierhauspfleger, dann sitzt er sogar mal auf dem Schoß und geniesst die Nähe. Aber alles zu seiner Zeit, dass muss den zukünftigen Menschen-Eltern klar sein. Wir von Streunerhilfe Susi und Strolch eV freuen uns über Menschen, die Hugo eine Chance geben!

Italien

TUBO ist noch etwas vorsichtig und skeptisch

Mischlingshund

2 Jahre , 3 Monate

Männlich

Name: Tubo Geburtsdatum: 01.08.2016 Geschlecht: männlich Größe: ca. 62 cm Rasse: Mischling Kastriert: Ja Mittelmeerkrankheiten: Negativ getestet Aufenthaltsort: Perros Con Alma, Zaragoza, Spanien Hallo, ich bin Tubo! Ich bin ein ängstlicher und eingeschüchterter schöner Bursche, der sich so sehr nach einem glücklichen Leben sehnt! Bisher habe ich nur schreckliche Dinge erlebt, und ein Leben in einer eigenen Familie ist für mich bisher immer nur ein riesiger Wunsch gewesen! Aber mal von Anfang an... In einem kleinen Ort nahe von der nördlichen Stadt Zaragoza in Spanien lebte ich gemeinsam mit mindestens 24 anderen Hunden, von welchen sich alle inklusive mir in einem lebensgefährlichen Gesundheitszustand befanden. Meine Mutter und auch meine Geschwister Willow und Cooper, sowie viele weitere Halbgeschwister waren unter ihnen. Eine Frau versuchte uns hier zwar etwas zu pflegen, aber wir hatten Hunger, Durst, waren nicht in Sicherheit und uns fehlte Geborgenheit, Zuneigung und eine große Menge Liebe! Ich habe die meiste Zeit in einer engen, kalten und vor allem gruseligen Rohrleitung gewohnt. Als eines Tages die Polizei auf uns aufmerksam wurde, entschied sie sich direkt dazu uns aus diesen angsteinflößenden Lebensumständen zu holen. Natürlich hätten wir Angst, was nun folgen könnte, aber wir hätten nicht gedacht, dass es einen Ort gibt, der noch gefürchteter und noch grausamer ist: Wir wurden in eine Tötungsstation gebracht! Hier sollten wir also, wurden wir nicht schnell von einer Familie adoptiert, bald unser junges, trauriges Leben lassen. Die Organisation Perros Con Alma hörte von unserem Schicksal und rettete zuerst unsere Mutter aus der Tötung, bald wurde auch ich in ein Tierheim gebracht und vor dem frühen Tod bewahrt! Noch immer leben viele meiner Halbgeschwister hinter den Gittern der Tötungsstation und hoffen auch darauf, so schnell wie möglich gerettet werden zu können! Meine Vergangenheit hat mich zu einem verängstigten und einschüchternden Hund gemacht, fremde Menschen sind mir noch etwas unheimlich, ich habe aber einen guten Charakter! Wenn ich aber mal eine eigene Familie gefunden habe, bin ich mir sicher, dass ich mich bald schon öffnen kann, denn in mir steckt kein größerer Wunsch, als endlich unbeschwert, in Sicherheit und vor allem in einer Welt umgeben von eigenen vier Wänden und eigenem Herrchen und Frauchen zu leben. Heute ist das für mich noch unvorstellbar, aber Sie könnten mir diesen Traum schon bald erfüllen! Wenn Sie sich für meine Adoption interessieren, melden Sie sich bitte bei meiner Ansprechpartnerin Anna-Lena Böhm, die Ihnen gerne alle Fragen beantwortet. Anna-Lena Böhm (Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch) Handy: 01788955888 E-mail: annalenaboehm@googlemail.com

Spanien

NOE ein junger, aktiver Charmeur, der Menschen liebt

Setter Mix

9 Monate

Männlich

Name:Noe Rasse:Setter-Mix Geschlecht:männlich Kastriert:Nein Alter:Februar 2018 Größe: ca 51 cm ( wächst wahrscheinlich nicht mehr [viel]) Fell: weiß, kleine hellbraune Tupfen Mittelmeertest: Ergebnisse stehen noch aus Aufenthaltsort: Perros con Alma/Spanien/Zaragossa Noe: "Du musst bereit sein, das Leben aufzugeben so wie du es gewohnt bist, um das Leben zu haben, von dem du immer geträumt hast." Und dazu ist unser kleiner Prinz bereit. Noe ist ein äußerst charmanter, liebevoller Junghund. Aufgefunden wurde er alleine in einem Feld umherstreunend und wurde von der örtlichen Polizei zum Almuniaplatz gebracht. Dort gibt es eine ältere Dame, die in regelmäßigen Abständen Futter für die dort untergekommenen Hunde bringt und das Wasser auffüllt. Dies ist aber nun wirklich kein guter Platz für einen Junghund, der sich Monate lang alleine durchgeschlagen hat. So nahm die Dame Kontakt zu unserer hoch geschätzten Tierschutzkollegin Julietta auf, die das Tierheim "Perros con Alma" führt und erzählte ihr von diesem wunderbaren Kerl. Julieta zögerte nicht und holte den hübschen Buben sofort ab. Im Tierheim angekommen wurde Noe im "Kindergarten" mit den anderen Junghunden vergesellschaftet. Dies klappte tadellos. Noè zeigt eine gesunde Mischung aus unterwürfigen und dominanteren Verhalten und hat seinen Platz im Rudel ohne Keilereien gefunden. Er verträgt sich mit allen Hunden, egal welches Alter, welches Geschlecht und welche Rasse. Noe hat ein sehr soziales Wesen. Menschen gegenüber steht Noe in freudiger Erwartung auf Streicheleinheiten und Beschäftigung. Es ist zu vermuten, dass er nie ein zu Hause, und auch keinen negativen Kontakt zu Menschen hatte. Er zeigt sich junghundtypisch verspielt, balgt mit den Menschen herum um dann umgehend vor die Füße zu fallen um rücklings Streicheleinheiten einzufordern. Und wer kann denn Prinz Charming schon widerstehen wenn er sich auf dem Rücken rumkugelt und die Lefzen gegen die Schwerkraft verlieren. Diesem Lachen kann sich keiner entziehen. Prinz Charming, also Noe hat sich dazu entschlossen, sein altes Leben an den Nagel zu hängen und ist bereit, seine eigenen Menschen zu finden die ihm bedingungslos verfallen. Das wünscht er sich zumindest. Das wünschen wir uns für den Buben selbstverständlich auch, mit dem kleinen Zusatz, dass den Menschen im neuen zu Hause klar sein sollte, dass unser Prinz ein junger Jagdhund-Mix ist und an dieser Veranlagung unbedingt gearbeitet werden muss damit man gut zusammenleben kann. Entweder findet Noe Menschen, die sich mit aktiven Jagdtraining auskennen und das mit ihm korrekt üben, oder Menschen, die bereit sind einen Haufen Trainingsstunden in einer guten Hundeschule auf sich zu nehmen, um im Resultat den besten Begleiter fürs Leben zu bekommen. Letztlich wünschen wir uns für Noe den Himmel auf Erden, dennoch ein klein bisschen Training und Erziehung für ein bereicherndes, zufriedenes, aktives, gemeinsames Leben. Wenn Sie der Meinung sind, Sie wollen die Aufgabe "Prinz Charming 2.0" in Angriff nehmen, mit und an Ihm wachsen, ihm ein warmes, sicheres "Für-immer-zu-Hause", volle Näpfe, gutes Training, ein tolles weiches Körbchen, ein bisschen Erziehung und ganz viele Streicheleinheiten geben, dann melden Sie sich doch bitte bei seiner Vermittlerin Sandra Katusic. Sie wird Ihnen gerne alle Fragen zur Vermittlung beantworten und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sandra Katusic (Sprachen: Deutsch, Englisch) Handy: 015172749757 E-mail: katu6686@googlemail.com

Spanien

ALISHA SIE HATTEN NUR SICH SELBST

Dackel

3 Monate

Weiblich

Name: Alisha Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn Dort seit: 11.11.2018 Rasse: Dackel?-Mischling Farbe: schwarz mit weißem Brustfleck Geburtsdatum: ca. 08.2018 Größe: ausgewachsen klein Kastriert: nein ALISHA- DIE GESCHWISTER HATTEN NUR SICH Unsere lieben Welpenkinder wurden einfach neben einem Dorf ausgesetzt. Ob sie jemals gefunden worden wären, wenn sie nicht elendig gewinselt und vor Todesangst laut gejault hätten? Wir wissen es nicht. Man wollte sich der kleinen Racker wohl entledigen, da sie sich in einem erbärmlichen Zustand befanden und es Geld gekostet hätte, die notwendigen Impfungen und Untersuchungen vornehmen zu lassen. Nun haben sich die wilden Hummeln aber gut erholt und warten sehnsüchtig auf eine eigene Familie. Sie sind welpentypisch verspielt, temperamentvoll, sehr anhänglich und verschmust. Sie werden klein bis mittelgroß werden. Haben diese wunderbaren Hundekinder IHR Herz berührt? Melden SIE sich schnell und die kleinen Mäuse reisen ganz bald zu IHNEN.

Ungarn

JENNY

Mischlingshund

3 Monate

Weiblich

Notfall

Name: Jenny Geschlecht: Hündin Geboren: August 2018 Größe: im Wachstum Katzenverträglich: ja Mischlingshündin Dieses hübsche Hundemädchen ist Jenny. Sie hat während unserer Urlaubsvertretung am Tierhaus in unserem Haus gelebt. Wir haben die kleine Maus sofort ins Herz geschlossen. Vielleicht auch gerade deswegen, weil sie von den anderen Tierhaushunden manchmal ganz schön gemobbt wurde. Anstatt sich auch mal zu verteidigen ist sie quietschend zu uns geflüchtet. Okay, dann durfte sie bei uns im Zimmer schlafen und fand das super! Da hat sie sich sofort ins Körbchen gelegt und brav die ganze Nacht durchgeschlafen - endlich Ruhe! Vor ihr liegt noch ganz viel LEBEN, dass hoffentlich besser weitergeht als ihr bisheriger Start.. Sie und ihre Schwester wurden nämlich ohne Mama gefunden und man merkt bei Jenny einfach, dass sie Zeit braucht. Schnelles auf sie Zugehen lässt sie eher zurückweichen, sich hinknien und in Ruhe rufen lässt sie auf uns zukommen. Mit ihrer Schwester Nina aber ist sie ein richtiger Welpi, da wird gespielt und getobt und auch mal Quatsch gemacht. Jenny kann prima an der Leine laufen, das hat sie an den täglichen Spaziergängen gezeigt. Wobei sie natürlich perspektivisch gerne in der Hundeschule lernen möchte zu horchen und auch ohne Leine springen und toben zu dürfen. Hat Jenny erstmal Vertrauen gefasst, wie zu uns, dann folgt sie einem gerne auf Schritt und Tritt und zeigt sich auch von ihrer verspielten, neugierigen Seite. Jenny hat also viele Facetten, und sie ist sicher nicht nur ein Sonnenscheinwelpi - dafür aber ein ganz besonderer Hund, den wir Euch sehr ans Herz legen. Wir von Streunerhilfe Susi und Stroch eV freuen uns über Anfragen für Jenny!

Italien

MOUSTAKLIS geb. 07/2018, lebt bei Kassiani in Serres/GR

Mischlingshund

4 Monate

Männlich

Die vier süßen Mäuse Omorfi, Spirtoula, Moustakalis und Sovaros wurden einfach im Tierheim abgegeben. Weil sie so klein und so zierlich sind, kamen sie auf eine private Pflegestelle, da dort das Risiko, dass ihnen etwas passiert, einfach geringer ist. Die 4 sind kleinbleibend und einfach zuckersüß. Wer der Schönste und Kuscheligste ist, das dürfen Sie selbst entscheiden, während sich die Rasselbande noch die Zeit mit Spielen und Fressen vertreibt. Jeder der vier Hunde hat auf jeden Fall einen besonderen Charme mit den kurzen Beinen und dem verträumten Augenaufschlag. Egal in welchen Sie sich auch verlieben, viel Zeit sollten Sie sich mit dem Anruf nicht lassen…. Geschlecht: männlich geboren: Juli 2018 erwartete Größe: ca. 35-40 cm kastriert: nein Sonstiges: voraussichtlich ausreisebereit ab 15.11.2018 Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. https://youtu.be/exgB3jyX4QQ

Griechenland

JASMIN DIE 4 HATTEN NUR SICH SELBST

Dackel

3 Monate

Weiblich

Name: Jasmin Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn Dort seit: 11.11.2018 Rasse: Dackel?-Mischling Farbe: schwarz mit weißem Brustfleck Geburtsdatum: ca. 08.2018 Größe: ausgewachsen klein Kastriert: nein JASMIN- DIE GESCHWISTER HATTEN NUR SICH Unsere lieben Welpenkinder wurden einfach neben einem Dorf ausgesetzt. Ob sie jemals gefunden worden wären, wenn sie nicht elendig gewinselt und vor Todesangst laut gejault hätten? Wir wissen es nicht. Man wollte sich der kleinen Racker wohl entledigen, da sie sich in einem erbärmlichen Zustand befanden und es Geld gekostet hätte, die notwendigen Impfungen und Untersuchungen vornehmen zu lassen. Nun haben sich die wilden Hummeln aber gut erholt und warten sehnsüchtig auf eine eigene Familie. Sie sind welpentypisch verspielt, temperamentvoll, sehr anhänglich und verschmust. Sie werden klein bis mittelgroß werden. Haben diese wunderbaren Hundekinder IHR Herz berührt? Melden SIE sich schnell und die kleinen Mäuse reisen ganz bald zu IHNEN. Kontakt: Christin Tabler 01578/1724922 (Whats-App Handy) c.tabler@herz-fuer-ungarnhunde.de

Ungarn

CODY geb. 08/2015, lebt auf einer Pflegestelle in 54647 Dudeldorf

Mischlingshund

3 Jahre , 3 Monate

Männlich

Das ist Cody, der letzte Verbliebene seines Wurfes. Alle seine Geschwister sind mittlerweile schon längst vermittelt, nur Cody ist noch übrig. Er wartete schon seit dem Winter 2015 im Tierheim in Griechenland und wurde immer übersehen. Dabei ist er so ein liebenswerter und lustiger Hund, den man einfach liebhaben muss. Jetzt hatte Cody schon das Glück, dass er auf eine Pflegestelle ausreisen durfte. Der erste Schritt ist also gemacht. Nun sind Sie dran! Wer bietet Cody endlich das Zuhause, nach dem er sich schon so lang sehnt? Wer hat für unseren Cody ein Körbchen frei? Er träumt jede Nacht von grünen Wiesen, Wald und Feld, einem warmen Platz, einem vollen Napf und er wünscht sich nichts mehr als bald in ein kuscheliges Zuhause ziehen zu können. Geschlecht: männlich geboren: August 2015 Größe: ca. 55 cm kastriert: ja Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. https://youtu.be/UxKX1p7XMeM

Hundegarten Serres e.V.
Pflegestelle
54647 Dudeldorf
Deutschland

LANKA geb. 01/2018, lebt im städt. Tierheim Serres/GR

Mischlingshund

10 Monate

Weiblich

Eines Tages als unser griechischer Kollege auf den Wiesen rund um das Tierheim unterwegs war, um die dort lebenden Streuner zu füttern, sah er Lanka angebunden an einem Zaun. Schon schlimm genug, wenn ein Hund ausgesetzt wird, ihn aber auch noch anzubinden und es dem Zufall zu überlassen, ob er gefunden wird oder nicht, das ist herzlos. Immerhin hatte Lanka noch etwas Glück: Sie wurde gefunden und kam ins Tierheim. Ein wirkliches Glück ist es aber wiederum nicht, denn es ist kalt, schmutzig und laut und wenn sie den Welpenbereich verlassen muss, auch gefährlich. Darum suchen wir für die hübsche junge Hündin ein schönes neues Zuhause. Aufgrund ihrer Optik vermuten wir, dass es sich um einen Herdenschutzhundmix handelt. Gerne klären wir Sie über diese Hunde und ihre Eigenschaften auf. Ein eingezäunter Garten sollte für Lanka aber aufgrund ihrer Größe und Rassemischung zu Verfügung stehen. Lanka wird als freundlich, aufgeschlossen und nicht scheu beschrieben. Wenn Sie mehr Infos möchten, rufen Sie uns an. Geschlecht: weiblich geboren: Januar 2018 erwartete Größe: ca. 50-55 cm kastriert: nein sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-MIx Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. https://www.youtube.com/watch?v=jjrhsNUt1Bc

Hundegarten Serres e.V.
Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

GEPETTO - süßer Junghund

Maremmano Abruzzese

9 Monate

Männlich

Alter: geb. 02/2018 Rasse: Maremmano Größe: zZt ca. 45 cm Kastriert: ja Aktueller Aufenthaltsort: ab Anfang Dezember in einer Pflegestelle in Wuppertal Geppetto ist erst ganz frisch bei Giulia im Lager. Er kommt aus der Krankenstation, da er eine Femur-OP hatte. Giulia schreibt, dass er ein Herzchen ist .... mit Jedem und Allem verträglich.

Hundehilfe im Tal e.V.
Pflegestelle
42369 Wuppertal
Deutschland

BAKIRA geb. 05/2015, lebt im städt. Tierheim Serres/GR

Mischlingshund

3 Jahre , 6 Monate

Weiblich

Bakira ist eine verspielte und sehr freundliche Hundedame, verschmust und anhänglich. Sie sucht eine Familie, die mit ihr viele Ausflüge unternimmt und ihr genügend Futter bereitstellt (und dazu natürlich mal ein oder viele Leckerlies). Zu ihrem eigenen Spielzeug sagt sie bestimmt auch nicht ‚nein‘… Ein eigener Garten zum Toben und Rumliegen wäre perfekt. Die hübsche Fellnase lebt schon lange im Tierheim in Serres und träumt täglich davon, dieses endlich hinter sich zu lassen. Sie hat ihre Koffer bereits gepackt und kann schon mit dem nächsten Transport zu Ihnen kommen. Wenn Ihnen Bakira gefällt, dann melden Sie sich bei uns. Es dürfte nicht schwer sein, denn Menschen findet Bakira toll. Geschlecht: weiblich geboren: Mai 2015 Größe/Gewicht: ca. 48 cm/18 kg kastriert: ja Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage, dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance – www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. https://youtu.be/bZ2MFSyS0BE

Hundegarten Serres e.V.
Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Seite 1 von 551