shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 631
Weiter zur Seite

SABRINA

Mischlingshund

4 Monate

Weiblich

Sabrina noch in der Slowakei (ZM) Mix geb. ca. 09/2019 ausgewachsen ca. 30 - 40 SH Dieser kleine Schatz und viele andere Hunde wurden von unseren Tierschützerinnen aus einem Haushalt befreit, in dem schreckliche Bedingungen herrschten. Es waren unfassbar viele Hunde dort, Welpen wie erwachsene Hunde. Wir wissen nicht, ob es sich bei dem -Eigentümer- um einen illegalen Vermehrer handelt oder ob es hier um einen Animal Hoarding-Fall geht. So oder so konnten wir alle Hunde retten und nach dem ersten tierärztlichen Check ins Tierheim bringen. Sabrina ist ca. 4 Monate alt. Welche Rasse in ihr steckt können wir nicht sagen. Und das ist auch egal, denn sie ist ein kleiner, aufgeschlossener Sonnenschein. Wir suchen für sie eine Familie, die in ihr nicht nur den süßen kleinen Welpen sieht, sondern den treuen Begleiter für ein ganzes Hundeleben. Bei ernsthaftem Interesse bitten wir Sie, die Checkliste für Adoptanten auszufüllen: https://www.herzenshunde-hessen.de/vermittlung/adoptanten-checkliste Sabrina ist wie alle unsere Schützlinge geimpft, gechipt, vom Tierarzt gecheckt und mit einem EU-Ausweis ausgestattet. Alle unsere Transporte führen wir selber durch und sind mittels Traces registriert, alle Hunde reisen mit den notwendigen Papieren. Die Hunde reisen in unserem eigenen Transporter von der Slowakei nach Deutschland. Bitte erfragen Sie bei der zuständigen Vermittlerin den nächstmöglichen Ankunftstermin und prüfen Sie vor Ihrer Anfrage, ob Sie den Hund in 65597 Hünfelden abholen können. Kontakt: Annika Bones-Quandt 0 16 04 12 35 68 Annika.Bones-Quandt@herzenshunde-hessen.de

Slowakische Republik

MAISY

Mischlingshund

4 Monate

Weiblich

Maisy noch in der Slowakei (ZM) Mix geb. ca. 09/2019 ausgewachsen ca. 30 - 40 SH Dieser kleine Schatz und viele andere Hunde wurden von unseren Tierschützerinnen aus einem Haushalt befreit, in dem schreckliche Bedingungen herrschten. Es waren unfassbar viele Hunde dort, Welpen wie erwachsene Hunde. Wir wissen nicht, ob es sich bei dem -Eigentümer- um einen illegalen Vermehrer handelt oder ob es hier um einen Animal Hoarding-Fall geht. So oder so konnten wir alle Hunde retten und nach dem ersten tierärztlichen Check ins Tierheim bringen. Maisy ist ca. 4 Monate alt. Welche Rasse in ihr steckt, können wir nicht sagen. Und das ist auch egal, denn sie ist ein kleiner, aufgeschlossener Sonnenschein. Wir suchen für sie eine Familie, die in ihr nicht nur den süßen kleinen Welpen sehen, sondern den treuen Begleiter für ein ganzes Hundeleben. Bei ernsthaftem Interesse bitten wir Sie, die Checkliste für Adoptanten auszufüllen: https://www.herzenshunde-hessen.de/vermittlung/adoptanten-checkliste Maisy ist wie alle unsere Schützlinge geimpft, gechipt, vom Tierarzt gecheckt und mit einem EU-Ausweis ausgestattet. Alle unsere Transporte führen wir selber durch und sind mittels Traces registriert, alle Hunde reisen mit den notwendigen Papieren. Die Hunde reisen in unserem eigenen Transporter von der Slowakei nach Deutschland. Bitte erfragen Sie bei der zuständigen Vermittlerin den nächstmöglichen Ankunftstermin und prüfen Sie vor Ihrer Anfrage, ob Sie den Hund in 65597 Hünfelden abholen können. Kontakt: Annika Bones-Quandt 0 16 04 12 35 68 Annika.Bones-Quandt@herzenshunde-hessen.de

Slowakische Republik

BELLA liebenswerte junge Hündin sucht ein passendes Zuhause

Mischlingshund

1 Jahr , 3 Monate

Weiblich

Geschlecht: weiblich Rasse: evtl. Kaukasen Mischling Alter: geb.ca. 2018 Maße: groß Status: geimpft, gechipt, kastriert Verlinkung: www.pfotenhilfe-sauerland.de/96.html#cnt54753 Aufenthalt: Bonyhad TH in Ungarn Ausreise: EU-Impfausweis/Traces Die wunderschöne und imposante Bella ist eine neue Bewohnerin im Tierheim. Sie wurde zum Glück beschlagnahmt und konnte somit aus ihrer sehr schlechten Haltung befreit werden. Wir berichteten darüber. Bella zeigt sich im Tierheim als sehr liebe und freundliche Hündin, die die Hektik, welche das Tierheimleben manchmal so mit sich bringt, nicht besonders mag, was aber total verständlich ist. Bella eignet sich nicht für in die Stadt, sondern sie muss auf dem Lande leben, auf einem Hof oder Haus mit grossem eingezäunten Garten und natürlich mit 100% Familienanschluss. Wir vermuten in Bella einen Kaukasenmix und suchen für diese gutmütige Hündin hundeerfahrene Menschen, welche sich mit dieser Rasse auseinandergesetzt haben und die Charaktereigenschaften dieser Hunde kennen und schätzen. Mit Bella das Hundeeinmaleins üben und trainieren, sie rassegerecht fordern und fördern, ihr eine klare und ruhige Führung geben und ihr zeigen, dass sie für immer willkommen ist, geliebt wird und nie mehr im Stich gelassen wird...all DAS suchen wir! Zwinger- und Kettenhaltung sind von der Vermittlung ausgeschlossen! Dieser Hund lebt noch im Tierheim Bonyhad in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund? Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Ungarn

BERRY ein neugieriger, munterer, liebesbedürftger und lustiger Vierbeiner

Mischlingshund

1 Jahr , 11 Monate

Männlich

männlich Mix, geboren ca. 18.2.2018 45cm, 9,5kg Der wunderschöne Berry wurde am 2.1.2019 auf einem Schulhof in Kecskemét gefunden und dem Menhely gemeldet. Ob er sich erhoffte, dass die Schulkinder ihre Pausenbrote mit ihm teilen? Leider waren aber zu dieser Zeit gerade Ferien und keine Kinder vor Ort.... Wer weiss, auf jeden Fall hatte Berry niemand als vermisst gemeldet, denn er wartete vergebens auf seine Menschen. Berry ist ein lieber und freundlicher Vierbeiner, der anfangs etwas schüchtern ist. Spricht man ihm aber gut zu und schenkt man ihm etwas Zeit, ist das Eis schnell gebrochen und ein neugieriger, munterer, liebesbedürftger und lustiger Vierbeiner kommt zum Vorschein. Berry ist ein junger Hund, der bestimmt Freude daran hätte, wenn man ihn geistig wie körperlich auslastet. Er muss noch alles vom Hundeeinmaleins lernen und seine neuen Menschen sollten Spass daran haben, ihm alles notwendige liebevoll beizubringen. Mit seinen Artgenossen kommt der Jungspund prima klar. Für unseren bezaubernden Berry suchen wir ein tolles Zuhause, wo er viel Abwechslung bekommt, spannende Spaziergänge geniessen darf, mit Hundekumpels rumtoben und über Wiesen und Felder flitzen kann, sich gemütlich in sein eigenes Bettchen kuscheln darf und sich vom aufregenden Tag erholen kann, dazu Spiel, Spass, ganz viele Streicheleinheiten und Knuddelstunden und Berry kann endlich durchstarten. Wem darf Berry ein treuer Begleiter sein? Berry hat eine kurze Rute. Dieser Hund lebt noch im Tierheim Kecskemét in Ungarn kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund? Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Ungarn

KESU Eine liebenswerte Hundedame sucht ihr Körbchen!

Mischlingshund

10 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Geschlecht: weiblich Rasse: Schäferhund Mischling Alter: geboren ca. 09.08.2009 Maße: 60cm, 31kg Status: geimpft, gechipt, kastriert Verlinkung: www.pfotenhilfe-sauerland.de/270.html#cnt54326 Aufenthalt: Kecskemet TH Ungarn Ausreise: EU-Impfausweis/Chip Die wunderhübsche Kesu ist seit dem 15.7.2019 eine neue Bewohnerin des Menhely’s. Woher sie kommt und welches Schicksal sie heimatlos gemacht hat, wissen wir leider nicht. Sie wurde herrenlos umherirrend gefunden und dem Tierheim gemeldet. Wie nicht anders zu erwarten, war Kesu weder gechipt, noch haben sie ihre Besitzer als vermisst gemeldet. Sie wartet nun hoffnungsvoll auf eine 2. Chance und ihre neuen Menschen, denen sie eine treue Gefährtin sein darf. Wie ihr vorheriges Leben ausgesehen hat, wissen wir leider nicht. Sie ist aber eine freundliche und liebe Hundedame, anfangs etwas schüchtern, welche schon recht gut an der Leine läuft und sicher viel Freude mit in ihr neues Zuhause bringt. Das Eine oder Andere muss Kesu noch vom Hundeeinmaleins lernen und ihre neuen Menschen sollten Freude daran haben sie dem Alter entsprechend geistig und körperlich zu fordern und zu fördern. Mit ihren Artgenossen kommt Kesu gut klar und wird aktuell (22.8.2019) in ein gemischtes Rudel integriert. Für unsere wundervolle Kesu suchen wir liebe Hundefreunde, welche das Wesen der Schäferhunde lieben und schätzen, liebe Zweibeiner, die Kesu für immer in ihrer Familie willkommen heissen. Ein liebevolles Zuhause, wo sie unbeschwert, glücklich und sorglos ihr Leben geniessen kann und verwöhnt wird mit viel Liebe, vielen Streicheleinheiten und tollen Spaziergängen, einfach allem, was ein Hundeherz so begehrt. Eine liebenswerte Hundedame sucht ihr Körbchen! Dieser Hund lebt noch im Tierheim Kecskemét in Ungarn kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund? Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Ungarn

ARWEN

English Setter

3 Jahre

Weiblich

Die hübsche Setter-Hündin Arwen musste schon einiges in ihrem kurzen Leben mitmachen. Sie hatte bereits eine eigene Familie, bei der sie glücklich war. Dann aber wurde ihr Besitzer krank und er konnte sich nicht mehr richtig um sie kümmern. Nun lebt Arwen wieder im Tierheim in Spanien. Was muss das für ein schreckliches Gefühl sein? Wie muss Arwen sich wohl fühlen?

Spanien

QUINTA aufgeweckt, sehr gelehrig, neugierig, verspielt, freundlich

Mischlingshund

5 Monate

Weiblich

Quinta ist eine ca. 5 Monate alte Hündin, die zusammen mit ihren beiden Schwestern (Bernice und Marly) in einem verlassenen Haus auf die Welt kam. Ihre Mutter war stark abgemagert (wahrscheinlich hochträchtig ausgesetzt) und eine Nachbarin erbarmte sich und nahm Mutter und Babys auf ihren Hof. Dort konnten sie sich gut entwickeln und von ihrer Mutter erzogen werden. Nun ist Quinta soweit um eine eigene Familie zu bekommen. Sie ist eine aufgeweckte Hündin, sehr gelehrig, neugierig, verspielt, freundlich, gut sozialisiert. Quinta ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie wird ausgewachsen eine SH von ca. 35-40 cm erreichen.

Rumänien

IKE ist ein freundlicher, aufmerksamer, stolzer und toller Kerl

Alaskan Malamute

5 Jahre , 6 Monate

Männlich

IKE - MÄNNLICH Rasse: Malamute Mischling Alter: geb.ca. 21.07.2014 Größe: ca. 60cm, 32kg Status: geimpft, gechipt, kastriert Aufenthalt: Kecskemet TH Ungarn Ausreise: EU-Impfausweis/Chip Infos zum Hund: https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/eb-881-ike-kecskemet.html Der wunderschöne Ike (vermutlich ein Malamutemix) kam 31.12.2019 als Fundhund ins Tierheim. Zu seiner Vergangenheit ist leider nichts bekannt. Vielleicht hatte er mal ein Zuhause und war nicht mehr erwünscht oder er lief von Zuhause weg oder oder oder.. es wird sein Geheimnis bleiben. Fakt ist, Ike wurde nicht vermisst und war auch nicht gechipt. Wir drücken ihm fest die Daumen, dass er bald von seinen Menschen entdeckt wird und er das Tierheim hinter sich lassen kann. Ike ist ein freundlicher, aufmerksamer, stolzer und toller Kerl, der „Kennelrein”, also anders gesagt stubenrein ist und sein Geschäft nur draussen auf dem Spielplatz macht. Ike kann schon an der Leine laufen, was aber sicherlich noch perfektioniert werden kann. Ansonsten sollte er noch ein paar Sachen vom Hunde-ABC liebevoll beigebracht bekommen Ike möchte rassegerecht ausgelastet und gefordert werden und mit seinen neuen Menschen die Welt entdecken, da hat er viel nachzuholen. Ike möchte auf dem Lande wohnen, in der Grossstadt würde er sich nicht wohl fühlen und ein Garten sollte auch vorhanden sein. Wie er mit seinen Artgenossen auskommt, wird demnächst getestet und ein Update wird folgen. Für unseren wundervollen Ike suchen wir ein unternehmungslustiges Zuhause, bei Menschen welche diese Rasse lieben und schätzen, wo ihm ausgedehnte Spaziergänge geboten werden, er geistig wie körperlich gefordert und gefördert wird, vollen Familienanschluss selbstverständlich ist, wo es ganz viele Streicheleinheiten und Knuddelstunden gibt und er für immer willkommen ist. Ein toller Vierbeiner sucht sein Glück! Dieser Hund lebt noch im Tierheim KECSKEMET in Ungarn. Bitte füllen Sie nur den BEWERBUNGSBOGEN der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Bitte diesen Bogen nehmen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Ungarn

MÜZLI aufgeschlossene und sehr liebe Hündin möchte ihr Herz verschenken

Mischlingshund

2 Jahre

Weiblich

MÜZLI - WEIBLICH Rasse: Mischling Alter: geb.ca. 01.01.2018 Größe: ca. 27cm Status: geimpft, gechipt, kastriert Aufenthalt: Bekes TH in Ungarn Ausreise: EU-Impfausweis/Traces Infos zum Hund: https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/muezli-bekes.html Müzli, die kleine lustige Maus wurde neben einer Straße aufgegabelt, sie lief dort zwischen den Autos hin und her. Kein Besitzer weit und breit zu sehen. Damit ihr nichts passiert wurde sie eingesammelt und in die Tötungsstation nach Bekes, Ungarn gebracht. Die Suche nach einem möglichen Besitzer war leider erfolglos. Sie war nicht gechipt und wurde von niemanden vermisst. Ob sie von zu Hause ausgebüxt ist oder gar ausgesetzt wurde wird ihr Geheimnis bleiben. Wir hoffen, dass die Station nur ein kurzer Zwischenstopp für Müzli sein wird und sie schon bald ein neues liebevolles Zuhause findet. Die niedliche junge Mini-Maus hat einen tollen Charakter. Jedenfalls hat sie die Mitarbeiter der Station mit ihrem Charme schon um den Finger gewickelt, sie sagen Müzli sei unheimlich lieb und süß. Müzli ist eine aktive, aufgeweckte und aufgeschlossene junge Hündin. Sie ist fröhlich und voller Lebensfreude. Sie ist den Menschen sehr zugetan und hat keine Berührungsängste. Sie holt sich auch gerne ihre Streicheleinheiten ab. Sie ist mit ihren Artgenossen verträglich und kommt mit allen Hunden in der Station super zurecht. Müzli ist noch sehr verspielt und liebt es mit den anderen Hunden in der Station zu toben und herumzutollen. Müzli hat in ihrem bisherigen noch nicht allzuviel kennengelernt. Wir suchen für Müzli Menschen, die ihr liebevoll noch alles beibringen, was sie für ihr künftiges Leben als Familienhund alles wissen muss. Aber sie ist eine cleveres Mädchen, das schnell versteht, was man von ihr möchte. Wir denken, dass Müzli viel Freude am lernen haben wird, denn sie möchte natürlich hunde- u. altersgerecht gefordert und gefördert werden. Der Besuch einer Hundeschule würde Müzli bestimmt gefallen. Sicher hat bei Müzli auch ein Terrier mitgemischt und sie wäre gut bei unternehmungslustigen und aktiven Menschen gut aufgehoben. Wir können uns auch gut vorstellen, dass Müzli Freude an Agility o.ä. haben würde. Für unsere allerliebste Müzli suchen wir liebevolle und beigeisterte Hundefreunde, welche Müzli für immer in ihrer Familie willkommen heissen, ihr ein geborgenes Zuhause schenken, mit vielen Streicheleinheiten, ausgedehnten und abwechslungsreichen Spaziergängen, sportlichen Aktivitäten, Geborgenheit, Liebe, Fürsorge, Sicherheit und natürlich vollem Familienanschluss. Müzli wird ihre Menschen mit viel Liebe und Fröhlichkeit belohnen. Welche liebe Familie verliebt sich in unsere lustige Mini-Maus ? Dieser Hund lebt in Ungarn in der TÖTUNG BEKES. Bitte füllen Sie nur den unverbindlichen BEWERBUNGSBOGEN der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Bitte diesen Bogen nehmen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Ungarn

LILJOU die Wuschelige

Mischlingshund

1 Jahr , 11 Monate

Weiblich

Hallo, ich bin die hübsche Liljou und am 31.01. wird mein größter Traum endlich wahr! Dann darf ich nämlich das triste Tierheimleben hinter mir lassen und in ein weiches Körbchen bei meiner neuen Pflegefamilie ziehen! Ich freue mich schon tierisch darauf und frage mich, wie ich das Leben im Haus und bei neuen Menschen so meistern werde. Doch ich blicke positiv in die Zukunft und bin schon jetzt ganz gespannt, wann sich denn meine Familie fürs Leben meldet, um mich endlich kennenzulernen. In der Hoffnung, dass wir uns direkt ineinander verlieben und ich so bald in das Zuhause meines Lebens umziehen kann. Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, bin ich eine ganz hübsche Hündin und zudem auch freundlich und lernwillig! Ich möchte es meinen Menschen unbedingt recht machen und die beste Partnerin sein, die es gibt. Natürlich muss ich noch vieles lernen, doch das schweißt schließlich zusammen und so wird mit Sicherheit eine wundervolle Beziehung voller Abenteuer, Schmusestunden und trauter Gemeinsamkeit entstehen. Hat es bei euch bereits "Klick" gemacht? Dann meldet euch doch bitte ganz schnell bei meiner Pflegefamilie und vereinbart einen Kennenlerntermin! Ich freu mich schon so! Eure Liljou Liljou ist circa 2 Jahre alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 370 € mit Schutzvertrag vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
23669 Timmendorfer Strand
Deutschland

PEGGY ein Sonnenschein auf vier Pfoten wünscht sich Familienanschluss

Mischlingshund

1 Jahr

Weiblich

PEGGY - WEIBLICH Rasse: Mischling Alter: geb.ca. 01.01.2019 Größe: ca. 45cm Status: geimpft, gechipt, kastriert Aufenthalt: Bekes TH in Ungarn Ausreise: EU-Impfausweis/Traces Infos zum Hund: https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/peggy-bekes.html Die wunderhübsche Peggy irrte einsam und verlassen auf der Straße umher. Zum Glück ist ihr nichts passiert. Sie konnte eingefangen werden und fand so den Weg in die Station in Bekes. Warum die Peggy allein unterwegs war, wissen wir nicht. Sie war nicht gechipt und wurde von niemanden vermisst, so dass die Vermutung nahe liegt, dass Peggy ausgesetzt wurde. Wir hoffen natürlich, dass ihr Aufenthalt in der Station nur eine kurzer Abschnitt in Peggy's Leben sein wird und sie schon bald von lieben Menschen entdeckt wird. Über Peggy gibt es nur Gutes zu berichten. Sie ist eine sehr liebe junge Hündin. Sie ist freundlich, aufgeschlossen, aufgeweckt und sehr interessiert an den Menschen. Die Mitarbeiter in der Station haben sie bereits fest in ihr Herz geschlossen. Sie berichten, dass Peggy es sehr liebt, wenn sie sich mit ihr beschäftigen. Das ist sehr positiv, denn sie scheint in ihrem bisherigen Leben keine schlechten Erfahrungen mit den Zweibeinern gemacht zu haben. Verschmust ist das hübsche Mädchen auch, sie liebt Streicheleinheiten und lässt keine Gelegenheit aus, sich diese von ihren Pflegerinnen abzuholen. Peggy ist natürlich auch noch junghundetypisch verspielt. Sie ist mit ihren Artgenossen verträglich und kommt mit allen Hunden in der Station super aus. Peggy hat in ihrem kurzen Leben noch nicht viel vom Hundeeinmaleins kennengelernt, d.h. ihre neue Familie sollte bereit sein, Peggy mit viel Freude und ein wenig Geduld noch alle Basics beizubringen, die sie für ihren weiteren Lebensweg benötigt. Der Besuch einer Hundeschule wäre ideal für Peggy. Peggy ist eine schlaue, aktive Hündin und wir denken, dass sie Spass am lernen haben wird und es bestimmt kaum erwarten kann, dass sie endlich gefordert und gefördert wird. Wir können uns vorstellen, dass Peggy auch Spass an Agility oder ähnlichem haben würde. Die wunderschöne Peggy bringt alle Voraussetzungen mit um eine treue Gefährtin und tolle Familienhündin zu werden, die mit ihren Menschen durch Dick und dünn gehen wird. Wir suchen unternehmungslustige und hundebegeisterte Menschen, welche Peggy für immer in ihrer Familie willkommen heissen und sie auf ihrem weiteren Weg begleiten und unterstützen. Peggy wünscht sich ein erfülltes Hundeleben mit art- und altersgerechter Beschäftigung und Auslastung, Spiel, Spass, abwechslungsreichen und spannenden Spaziergänge und natürlich vollen Familienanschluss mit vielen Schmuse- u. Kuschelstunden. Wer schließt Peggy in sein Herz und schenkt ihr das Leben dass sie sich wünscht? Dieser Hund lebt in Ungarn in der TÖTUNG BEKES. Bitte füllen Sie nur den unverbindlichen BEWERBUNGSBOGEN der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Bitte diesen Bogen nehmen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Ungarn

LUCY sehnt sich nach Liebe

Mischlingshund

2 Jahre , 1 Monat

Weiblich

Hallo, ich bin die hübsche Lucy und am 31.01. wird mein größter Traum endlich wahr! Dann darf ich nämlich das triste Tierheimleben hinter mir lassen und in ein weiches Körbchen bei meiner neuen Pflegefamilie ziehen! Ich freue mich schon tierisch darauf und frage mich, wie ich das Leben im Haus und bei neuen Menschen so meistern werde. Doch ich blicke positiv in die Zukunft und bin schon jetzt ganz gespannt, wann sich denn meine Familie fürs Leben meldet, um mich endlich kennenzulernen. In der Hoffnung, dass wir uns direkt ineinander verlieben und ich so bald in das Zuhause meines Lebens umziehen kann. Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, bin ich eine ganz hübsche Hündin und zudem auch freundlich und lernwillig! Ich möchte es meinen Menschen unbedingt recht machen und die beste Partnerin sein, die es gibt. Natürlich muss ich noch vieles lernen, doch das schweißt schließlich zusammen und so wird mit Sicherheit eine wundervolle Beziehung voller Abenteuer, Schmusestunden und trauter Gemeinsamkeit entstehen. Hat es bei euch bereits "Klick" gemacht? Dann meldet euch doch bitte ganz schnell bei meiner Pflegefamilie und vereinbart einen Kennenlerntermin! Ich freu mich schon so! Eure Lucy Lucy ist circa 2 Jahre alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 370 € mit Schutzvertrag vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
31311 Uetze
Deutschland

LEYLA die Sehnsüchtige

Mischlingshund

5 Monate

Weiblich

Hallo, ich bin die hübsche Leyla und am 31.01. wird mein größter Traum endlich wahr! Dann darf ich nämlich das triste Tierheimleben hinter mir lassen und in ein weiches Körbchen bei meiner neuen Pflegefamilie ziehen! Ich freue mich schon tierisch darauf und frage mich, wie ich das Leben im Haus und bei neuen Menschen so meistern werde. Doch ich blicke positiv in die Zukunft und bin schon jetzt ganz gespannt, wann sich denn meine Familie fürs Leben meldet, um mich endlich kennenzulernen. In der Hoffnung, dass wir uns direkt ineinander verlieben und ich so bald in das Zuhause meines Lebens umziehen kann. Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, bin ich eine ganz hübsche Hündin und zudem auch freundlich und lernwillig! Ich möchte es meinen Menschen unbedingt recht machen und die beste Partnerin sein, die es gibt. Natürlich muss ich noch vieles lernen, doch das schweißt schließlich zusammen und so wird mit Sicherheit eine wundervolle Beziehung voller Abenteuer, Schmusestunden und trauter Gemeinsamkeit entstehen. Hat es bei euch bereits "Klick" gemacht? Dann meldet euch doch bitte ganz schnell bei meiner Pflegefamilie und vereinbart einen Kennenlerntermin! Ich freu mich schon so! Eure Leyla Leyla ist circa 6 Monate alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 320 € mit Schutzvertrag vermittelt.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
59399 Olfen
Deutschland

COLIN wünscht sich Spiel, Spaß & Abenteuer

Mischlingshund

3 Jahre

Männlich

Hallo ihr lieben Zweibeiner, Ich bin der kleine Colin, 2 Jahre alt, stolze 20 cm groß und wiege ungefähr 5,5 kg. Ich bin kastriert, gechipt und geimpft. Jetzt suche ich zusammen mit meiner Pflegefamilie ein ganz tolles Zuhause für mich. Das ist nämlich mein größter Wunsch. Ein eigenes Zuhause, wo ich für immer bleiben darf - bei einer Familie, die mich ganz doll lieb hat. Vor allem bei einer Familie, die mich so nimmt wie ich bin Ich bin nämlich manchmal ein kleiner Frechdachs, aber mein Pflegefrauchen sagt, mit entsprechender Erziehung bin ich bald lammfromm. Dabei bin ich so ein nettes Kerlchen. O.k., ich belle manchmal, und manchmal finde ich es nicht so toll, an der Leine zu gehen. Ich tobe halt lieber so durch den Garten, so schnell mich meine Beinchen tragen. Ich befürchte, ich muss noch ein bisschen was lernen. Aber ich verspreche hoch und heilig, dass ich mich anstrenge, wenn ich meine Lieblingsmenschen gefunden habe. Ansonsten bin ich im Haus ganz unproblematisch. Ich bin natürlich stubenrein und kann auch ein bisschen alleine bleiben. Und den Rest meistern wir dann gemeinsam, oder? Mit meinen Artgenossen verstehe ich mich super, daher würde ich mich freuen, wenn ein vorhandener Hundekumpel in meinem neuen Zuhause lebt. Und das Wichtigste kommt zum Schluss: Ich liebe es zu kuscheln und lasse mir gern ganz lange von euch Menschen meinen zotteligen Pelz kraulen. Es gibt nichts Schöneres, als mit euch auf dem Sofa zu liegen und in den Schlaf gestreichelt zu werden. Wenn ihr mich kennenlernen möchtet, würde ich mich tierisch freuen, wenn ihr mich in meiner Pflegestelle in 21726 Heinbockel besuchen kommt!

Glücksfellchen Tierhilfe e.V.
Pflegestelle
21726 Heinbockel
Deutschland

MARILE das Teddyschnäuzchen

Mischlingshund

5 Monate

Weiblich

Hallo, ich bin die hübsche Marile und am 31.01. wird mein größter Traum endlich wahr! Dann darf ich nämlich das triste Tierheimleben hinter mir lassen und in ein weiches Körbchen bei meiner neuen Pflegefamilie ziehen! Ich freue mich schon tierisch darauf und frage mich, wie ich das Leben im Haus und bei neuen Menschen so meistern werde. Doch ich blicke positiv in die Zukunft und bin schon jetzt ganz gespannt, wann sich denn meine Familie fürs Leben meldet, um mich endlich kennenzulernen. In der Hoffnung, dass wir uns direkt ineinander verlieben und ich so bald in das Zuhause meines Lebens umziehen kann. Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, bin ich eine ganz hübsche Hündin und zudem auch freundlich und lernwillig! Ich möchte es meinen Menschen unbedingt recht machen und die beste Partnerin sein, die es gibt. Natürlich muss ich noch vieles lernen, doch das schweißt schließlich zusammen und so wird mit Sicherheit eine wundervolle Beziehung voller Abenteuer, Schmusestunden und trauter Gemeinsamkeit entstehen. Hat es bei euch bereits "Klick" gemacht? Dann meldet euch doch bitte ganz schnell bei meiner Pflegefamilie und vereinbart einen Kennenlerntermin! Ich freu mich schon so! Eure Marile Marile ist circa 6 Monate alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 320 € mit Schutzvertrag vermittelt.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
59399 Olfen
Deutschland

ROSALIE die Fürsorgliche

Mischlingshund

2 Jahre

Weiblich

Hallo, ich bin die hübsche Rosalie und am 31.01. wird mein größter Traum endlich wahr! Dann darf ich nämlich das triste Tierheimleben hinter mir lassen und in ein weiches Körbchen bei meiner neuen Pflegefamilie ziehen! Ich freue mich schon tierisch darauf und frage mich, wie ich das Leben im Haus und bei neuen Menschen so meistern werde. Doch ich blicke positiv in die Zukunft und bin schon jetzt ganz gespannt, wann sich denn meine Familie fürs Leben meldet, um mich endlich kennenzulernen. In der Hoffnung, dass wir uns direkt ineinander verlieben und ich so bald in das Zuhause meines Lebens umziehen kann. Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, bin ich eine ganz hübsche Hündin und zudem auch freundlich und lernwillig! Ich möchte es meinen Menschen unbedingt recht machen und die beste Partnerin sein, die es gibt. Natürlich muss ich noch vieles lernen, doch das schweißt schließlich zusammen und so wird mit Sicherheit eine wundervolle Beziehung voller Abenteuer, Schmusestunden und trauter Gemeinsamkeit entstehen. Hat es bei euch bereits "Klick" gemacht? Dann meldet euch doch bitte ganz schnell bei meiner Pflegefamilie und vereinbart einen Kennenlerntermin! Ich freu mich schon so! Eure Rosalie Rosalie ist circa 2 Jahre alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 370 € mit Schutzvertrag vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
12167 Berlin
Deutschland

LULU , eine Zuckerpuppe in NOT!

Pomeranian

7 Jahre

Weiblich

Diese kleine Herzensbrecherin mit dem hoffnungslosen Blick hat den Namen Lulu bekommen. Der evtl. sogar reinrassige Pommeraner wurde Anfang 2013 in Südspanien geboren, und so schlecht kann ihr Leben bisher gar nicht gewesen sein, denn sie ist uns Menschen sehr zugewandt und durch und durch freundlich. Ihr Gewicht liegt bei 2,4 kg, bei um die 27 cm Schulterhöhe ist der kleine Wattebausch einfach nur zum Verlieben und lässt jedes Menschenherz höher schlagen! Man möchte ihn am liebsten in den Arm nehmen und nie wieder loslassen… Aber Lulu hat in den letzten Wochen vielleicht sogar Monaten sehr viel mitmachen müssen; nein, sie ist kein glücklicher Hund mehr mit einer lieben Familie an ihrer Seite, die sie herzt und ihr Geborgenheit gibt! Auch diese Minihündin wurde zum Strandgut der spanischen Gesellschaft, denn ihr Besitzer hat sie nicht mehr gewollt. Die Gründe hierfür werden wir nie erfahren, vielleicht konnte sie auch aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr behalten?! Endstation war eine Tötungsstation aus der wir den Zwerg gerade noch rechtzeitig vor der in Kürze geplanten Euthanasie dank eines “Ticket aus der Hölle” retten konnten. Fast hätte ihr letztes Stündlein geschlagen. Das putzige Mäuschen wartet zwischenzeitlich bei Tierschützern in einer andalusischen Auffangstation auf Rettung, denn in Spanien hat Lulu keine Zukunft mehr! Charakterlich zeigt sich Lulu recht offen, auch wenn ihr das Erlebte schon sehr zugesetzt hat. Schlafen, schmusen, kuscheln und noch was von der Welt entdecken, das wären Lulus Wünsche, aber die Wirklichkeit sieht derzeit leider ganz anders aus! Lulu ist sehr sozialverträglich, andere Hunde sind kein Problem. Nun brauchen wir für die kleine Zuckerpuppe mit den traurigen Kulleraugen dringend liebe, verantwortungsbewusste Spitzfans mit ruhigem Umfeld, viel Zeit, die Lulu auch gerne einen Sofaplatz zur Verfügung stellen. Wenn Sie Lulu beweisen wollen, dass sie nie mehr Angst haben muss und einen treuen, vom Leben bitter enttäuschten, heimatlosen Vierbeiner fürs Leben suchen, dann könnte die süße Motte ganz schnell nach Deutschland kommen, kompl. durchgeimpft, kastriert, mit einem Mittelmeertest im Gepäck! Es muss doch nicht immer ein Welpe sein, ein Hündchen jenseits der Flegeljahre ist doch mehr als ideal? Und zum alten Eisen gehört Lulu noch lange nicht, denn gerade so kleine Hunde erreichen oft ein hohes Lebensalter... Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr! Kontakt: Andrea Horn Telefonzeiten NUR von Mo.-Fr. von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr Handy: 0170 8443162 Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Spanien

JOYA die Kleine

Mischlingshund

4 Monate

Weiblich

Hallo, ich bin die hübsche Joya und am 31.01. wird mein größter Traum endlich wahr! Dann darf ich nämlich das triste Tierheimleben hinter mir lassen und in ein weiches Körbchen bei meiner neuen Pflegefamilie ziehen! Ich freue mich schon tierisch darauf und frage mich, wie ich das Leben im Haus und bei neuen Menschen so meistern werde. Doch ich blicke positiv in die Zukunft und bin schon jetzt ganz gespannt, wann sich denn meine Familie fürs Leben meldet, um mich endlich kennenzulernen. In der Hoffnung, dass wir uns direkt ineinander verlieben und ich so bald in das Zuhause meines Lebens umziehen kann. Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, bin ich eine ganz hübsche Hündin und zudem auch freundlich und lernwillig! Ich möchte es meinen Menschen unbedingt recht machen und die beste Partnerin sein, die es gibt. Natürlich muss ich noch vieles lernen, doch das schweißt schließlich zusammen und so wird mit Sicherheit eine wundervolle Beziehung voller Abenteuer, Schmusestunden und trauter Gemeinsamkeit entstehen. Hat es bei euch bereits "Klick" gemacht? Dann meldet euch doch bitte ganz schnell bei meiner Pflegefamilie und vereinbart einen Kennenlerntermin! Ich freu mich schon so! Eure Joya Joya ist circa 4 Monate alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 320 € mit Schutzvertrag vermittelt.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
56332 Lehmen
Deutschland

MIKA sucht nach viel Liebe, Geduld und Sicherheit

Mischlingshund

2 Jahre , 2 Monate

Weiblich

Name: Mika Geburtsdatum: 26.11.2017 Schulterhöhe: ca. 48cm Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Aufenthaltsort: Pflegestelle München Mika entdeckte ein Tierschützer auf der Autobahn und setzte alle Hebel in Bewegung um sie zu retten. Er und seine Freunde mussten die Autobahn von beiden Seiten sperren. Als sie das Hundemädchen auf hoben stellten sie fest dass beide Hinterläufe überfahren waren. Schnell fuhren sie mit ihr in die Tierklinik wo man sie sofort operierte. Mit viel Liebe und Pflege der Tierschützer lernte Mika wieder laufen. Ein Bein ist wieder in Ordnung, das 2. kann sie benutzen, humpelt aber oder zieht es hoch. Trotz ihres Handycaps springt sie und tobt sie Altersentsprechend. An Weihnachten 2018 durfte Mika nach München zu ihrer Pflegefamilie reisen. Dort entwickelt sie sich prächtig. Ihre anfängliche Angst verschwindet immer mehr. Sie kann zwischenzeitlich an der Leine laufen und lässt sich ab und zu auch mal bürsten. Mika hat in ihrem kurzen Leben schon viel Leid ertragen müssen. Daher suchen wir eine Familie die ihr die Geduld und die Liebe gibt die sie verdient hat um ihre Angst vollends zu verlieren, die mit ihr die Hundeschule besucht und ihr hilft ihre Vergangenheit zu vergessen. Menschen für die es nicht wichtig ist ob Mika mit 4 oder 3 Beinen läuft. Wenn Sie Mika ein warmes Bettchen, viel Liebe, Geduld und Sicherheit schenken möchten dann wenden Sie sich an Mikas Vermittlerin Heidi Zinn-Ziegel. Mika wird gechippt, geimpft, und mit einem europäischen Pass übergeben. Heidi Zinn-Ziegel (Sprachen: Deutsch, Englisch) Handy: 0172-3098422 E-mail: h.zinn-ziegel@zinn-ziegel.de

Tierschutzverein Europa e.V.
Pflegestelle
80636 München
Deutschland

SMARTIE ist ein besonderer Hund, der seine(n) besondere(n) Menschen sucht!

Deutsche Dogge

3 Jahre , 3 Monate

Männlich

SMARTIE - MÄNNLICH Rasse: Deutsche Dogge Mix Alter: geb.ca. Okt. 2016 Größe: ca. 70cm Status: geimpft, gechipt, kastriert Herkunft: Kecel TH Ungarn Pflegestelle: 34431 Marsberg Infos zum Hund: https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/smartie-deutschland.html Smartie kommt ursprünglich aus Ungarn, Tötung Kecel. So wie alle unsere Kecel Hunde, durfte er nach Kecskemét und von dort aus, endlich in eine Pflegestelle. Wir hatten ihn bisher noch nicht in der Vermittlung, da er nicht ganz einfach im Umgang ist und wir ihn erst richtig kennenlernen mussten, um ihn vernünftig einzuschätzen. Smartie ist ein Deutscher Doggen Mischlings Rüde. Im Umgang mit Menschen super unsicher und zuckt auch meistens, wenn man ihn streichelt. Allerdings hat er gerade entdeckt, dass streicheln toll ist und er fängt an, es einzufordern. Smartie ist zwar unsicher, aber hat offenbar gelernt, dass Angriff der beste Weg zur Verteidigung ist. Körperlich maßregeln ist nicht möglich, da wird er ungemütlich. Damit meinen wir nicht, dass wir ihn schlagen, sondern zB.wegdrängen, in den Weg stellen (da rennt er den Menschen auch einfach um) oder ihn am Halsband weg zu ziehen. An der Leine läuft Smartie wie ein Bulle, aber mit vielen Richtungswechseln, fängt er an, auf das andere Ende der Leine zu achten. Smartie ist sehr aktiv und bewegungsfreudig. Wir suchen folgende(n) Menschen: -höchstens 2 Bezugspersonen (bedeutet ruhiger, 2 Personen Haushalt) -keine Kinder -keine Katzen -keine Kleintiere -höchstens eine sehr souveräne und starke Hündin, die ihm körperlich gewachsen ist, sodass sie sich nicht mobben lässt und die beiden auch zusammen spielen können (Smartie ist verträglich mit Artgenossen, wie man den Fotos entnehmen kann, mehr dazu dann bei ernsthaftem Interesse) -am liebsten Doggen- erfahrene Menschen, aber zumindest starke, konsequente - aber verständnisvolle Adoptanten, mit GUTER Hundeerfahrung!! -keine Stadtwohnung -ruhige Umgebung, mit eingezäuntem Hof / großem Garten. Wenn die Kriterien für diesen Hund nicht auf sie zutreffen, sie aber trotzdem ein tolles zu Hause bieten, dann schauen sie sich gerne auf unserer Homepage nach einem anderen Hund um. Smartie ist ein besonderer Hund, der seine(n) besondere(n) Menschen sucht! Dieser Hund lebt auf einer PFLEGESTELLE in Deutschland Bitte füllen Sie nur den unverbindlichen BEWERBUNGSBOGEN der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Bitte diesen Bogen nehmen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Pfotenhilfe Sauerland
Pflegestelle
34431 Marsberg
Deutschland

Seite 1 von 631