shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ISIDORO wartet so sehnsüchtig auf ein neues Zuhause

Notfall

ID-Nummer484030

Tierheim NameTierhilfe Anubis e.V.

RufnameISIDORO

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbebraun getigert

im Tierheim seit01.03.2021

letzte Aktualisierung27.02.2024

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament ruhig

Name Isidoro
Geburtsdatum 25.12.2020
Geschlecht männlich
Rasse EKH
Farbe braun getigert, weißer Brustfleck
Herkunftsland Spanien (Malaga)
Aufenthaltsort Tierheim Malaga
Charakter/Temperament eher ruhig, sehr freundlich, anfänglich Fremden gegenüber etwas schüchtern, sehr sozial und liebenswürdig mit anderen Katzen, sehr friedvoll, devot
wartet seit März 2021
Familientauglich ja, aber etwas größere Kinder wären besser
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich nicht bekannt
kastriert ja
Krankheiten / Handicaps —-
FIV/Leukose getestet beides neg. getestet
Freigang ja, in ruhiger und katzensicherer Umgebung
Video von Isidoro https://www.youtube.com/watch?v=tlmQS74yhYU
Schutzgebühr 185,00€ (kastriert)
Kontakt Sybille Rienmüller / Daniela van Rickeln

25.09. update der Pflegestelle: Isidoro hat in den vergangenen Wochen eine riesige Veränderung durchlaufen. Er wollte zu Beginn nicht berührt und am besten nicht einmal gesehen werden. Durch und durch verängstigt versteckte er sich in den letzten Winkeln des Hauses. Mit der Zeit siegte jedoch sein neugieriges und liebevolles Wesen: Nach und nach traute er sich in die Nähe von uns Menschen und hat verstanden, wie schön es ist, beachtet und gestreichelt zu werden. Heute kann er davon nicht genug bekommen, will immer dabei sein und kommentiert gerne das Geschehen. Er liebt seine Artgenossen und möchte gerne mit ihnen spielen und schmusen. Auch unseren Hund hat er in sein Herz geschlossen. Da er seine Liebe gerne mit Nachdruck durch kleine „Liebesbisse“ beweist, sollten die Kinder in seiner neuen Familie schon etwas älter sein, da kleinere Kinder sich erschrecken könnten.

Beschreibung
Der kleine Isidoro kommt aus der Tötungsstation in Malaga. Wir wissen nicht mehr über sein früheres Leben, ob er dort von seinen Besitzern ausgesetzt wurde oder ob er vielleicht auf der Straße lebte und jemand, der sich über die Anwesenheit von Katzen ärgerte, die Tötungsstation anrief, um ihn mitzunehmen – wir wissen es leider nicht.
Glücklicherweise konnte das Tierheim in Malaga den kleinen Mann dort rausholen und nun soll er endlich die Chance auf eine liebe Familie bekommen. Er hat noch sein ganzes Leben vor sich und er wartet schon seit März 2021 im Tierheim auf seine Chance.

Isidoro muss sehr schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht haben. Die ersten Tage, die er im Katzengehege verbrachte, versteckte er sich nur. Sobald er die Volontäre sah, flüchtete er in ein Versteck. Er war anfänglich sehr schüchtern, aber mittlerweile hat er gelernt, dass die Menschen ihm nichts Böses wollen. Inzwischen können die Mädels ihn streicheln, und er läuft auch nicht mehr weg, wenn sie ins Gehege kommen. Und er liebt es, wenn man ihm Thunfisch oder andere Leckerli mit der Hand füttert.
Fremden Menschen gegenüber ist er anfänglich noch schüchtern, aber wenn er sich entspannt, genießt er die Gesellschaft der Menschen. Und er liebt es, wenn man mit ihm kuschelt. Er spielt auch gerne mit seiner Angel oder Bällchen und freut sich, wenn man sich mit ihm beschäftigt. Im Allgemeinen ist Isidoro aber eine eher ruhige Katze.

Isisoro hat einen tollen und lieben Charakter. Er ist äußerst sozial zu seinen Artgenossen und eher devot und versteht sich super mit ihnen.
Er ist ein sehr freundlicher, ausgeglichener und lieber Katermann.

Isidoro wäre ideal für eine Familie, die Spaß daran hat, sich mit ihm zu beschäftigen und das letzte Quäntchen „schüchtern“ bei ihm abbauen möchte.
Liebe, vielleicht schon etwas älter Kinder sind herzlich willkommen.

Auf keinen Fall werden wir Isidoro als Einzelkatze vermitteln. Er mag seine Artgenossen, und braucht auf alle Fälle wenigstens einen Schmuse – und Spielkumpel.
Gerne zu einer oder auch mehreren Katzen in seinem Alter dazu, oder gerne auch im Doppelpack mit einem Kumpel aus seiner jetzigen Katzengruppe.

Zudem soll Isidoro auch ungehinderten Freigang in sicherer und ruhigen Umgebung bekommen.
Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

25.09. update der Pflegestelle: Isidoro hat in den vergangenen Wochen eine riesige Veränderung durchlaufen. Er wollte zu Beginn nicht berührt und am besten nicht einmal gesehen werden. Durch und durch verängstigt versteckte er sich in den letzten Winkeln des Hauses. Mit der Zeit siegte jedoch sein neugieriges und liebevolles Wesen: Nach und nach traute er sich in die Nähe von uns Menschen und hat verstanden, wie schön es ist, beachtet und gestreichelt zu werden. Heute kann er davon nicht genug bekommen, will immer dabei sein und kommentiert gerne das Geschehen. Er liebt seine Artgenossen und möchte gerne mit ihnen spielen und schmusen. Auch unseren Hund hat er in sein Herz geschlossen. Da er seine Liebe gerne mit Nachdruck durch kleine „Liebesbisse“ beweist, sollten die Kinder in seiner neuen Familie schon etwas älter sein, da kleinere Kinder sich erschrecken könnten.

Nach fast 2 1/2 Jahren im Tierheim in Malaga, durfte Isidoro nun nach Deutschland auf eine Pflegestelle. Wer Interesse an Isidoro hat, kann ihn gerne bei Steffi und Marco in Philippburg besuchen kommen.

Isidoro ist FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen und Seuche geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.

Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Weitere Informationen zu unserem Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Anubis e.V.

Anschrift 76661 Philippsburg
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)6220 5578

Homepage http://www.tierhilfe-anubis.org/

 
Seitenaufrufe: 911