shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SERRAT & BIZCOCHO - the perfect match

Notfall

ID-Nummer473197

Tierheim NameTraumkatzen e.V.

RufnameSERRAT

RasseEuropäisch Kurzhaar-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit20.11.2023

letzte Aktualisierung30.12.2023

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Wie vielen Katzen, so erging es auch Serrat (geb. ca. 11/2017). Alltäglich und überall, selbst an sehr gefährlichen Plätzen, werden Streunerkatzen auf den Straßen Madrids angetroffen. Manche hatten ein Zuhause und sind aus mysteriösen Umständen verloren gegangen, viele aber werden einfach vor die Tür gesetzt wenn sie erwachsen sind und die Niedlichkeit eines Kittens verloren haben. Serrat streunte auch auf der Straße umher, dabei ging es ihm gar nicht gut. Er war in einer körperlich schlechten Verfassung, hatte schlimmen Husten und war total verschleimt. Da kam ihm ein glücklicher Zufall in Form einer Tierschützerin, die auf ihn aufmerksam wurde, zu Hilfe. Schnell wurde Serrat eingeboxt und in unser Partnertierheim ANAA Madrid gebracht.

So ein Riesenglück für Serrat, dass aber bei der obligatorischen Untersuchung leider durch ein doppelt positives Ergebnis, sowohl auf FIV als auch auf FeLV, geschmälert wurde. FIV und FeLV positive Katzen haben eine besonders schlechte Aussicht ein Zuhause zu finden, zudem hat der liebe Schatz auch noch eine Fellfarbe, die nicht sonderlich gefragt ist. Es wäre, wie so oft bei schwarz-weißen Katzen, auch im Fall von Serrat, überhaupt nicht verständlich, wenn er deswegen kein Zuhause finden könnte. Serrat ist doch eine ganz vornehme Erscheinung. Sein lackschwarzes Cape überdeckt den ausgeprägten Katerkopf, verläuft über den gesamten Rücken und wird abgelöst durch eine strahlendweiße Brust-Bauchpartie mit weißen Beinchen als Abschluss. Als besonderer Akzent zeigt er einen kecken schwarzen Punkt auf seinem Kinn.

Immerhin brachte ihm sein positiver Test zunächst einmal den Platz auf einer liebevollen Pflegestelle ein. Die Behandlung seines Hustens gelang zudem recht schnell, er hat Gewicht zugelegt und jetzt ist Serrat, ein absoluter Prachtbursche.

Die Pflegestelle ist voll des Lobes, denn Serrat ist ein sehr anhänglicher Kater und lässt keine Wünsche offen, die man an eine Katze stellen würde. Er ist lieb und sehr anhänglich, er schmust für sein Leben gerne und hat das Schnurrabitur mit Bravour bestanden. Den Arm seiner Menschen nutzt er gerne als Hochsitz, um die Welt aus höherer Warte zu betrachten. Sein Verhalten ist schon als Hunde ähnlich zu beschreiben. Da wo sein Mensch ist, da ist auch der zutrauliche Serrat.

Zunächst lebte der liebe Schatz alleine auf der Pflegestelle. Dann kamen weitere FeLV postitive Katzen dazu, mit denen sich Serrat gut versteht. Als Bizcocho dann auf den Plan trat, strahlte Serrat vor Glück. Die beiden verstanden sich auf Anhieb prächtig, und es war, als hätten sie eine gemeinsame Sprache gefunden, die jenseits von Worten existierte. Ihre Interaktion ist geprägt von liebevollen Momenten, sei es beim gemeinsamen Spielen, Kuscheln oder einfach beim Beisammensein. Mit Bizcocho hat Serrat einen Gefährten erhalten, mit dem er durch dick und dünn gehen kann. Ihre liebevolle Beziehung ist geprägt von harmonischem Miteinander, das die Herzen der Menschen um sie herum berührt. Die Videos beweisen, dass hier eine große, innige Freundschaft entstanden ist, die nicht mehr getrennt werden soll.  

Serrat sehnt sich nach einem kleinen Stück Natur, das er als sein eigenes Reich betrachten kann. Ein Balkon wäre der Traum, ein Ort, an dem er die Sonnenstrahlen auf seinem Fell spüren, den Duft der frischen Luft genießen könnte und gemeinsam mit Bizcocho wonnige Stunden verbringen kann. Serrat ist aber auch ein bescheidener Junge, er ist einfach nur glücklich nicht mehr auf der Straße leben zu müssen und so wäre er schon mit einem gesicherten, weit zu öffnenden Fenster zufrieden.

Der stattliche Junge ist bereits kastriert und hat die erste Schutzimpfung erhalten. Ein Chip wurde auch schon implantiert. Wie schon erwähnt ist er positiv auf FeLV und FIV getestet.

Serrat und Bizcocho, zwei unzertrennliche Seelen, sehnen sich nach einem Zuhause, in dem sie geliebt und umsorgt werden.

Zwei Katzen, ein gemeinsames Abenteuer. Gemeinsam schnurren sie die Melodie des Lebens und hinterlassen ihre Pfotenabdrücke auf den Seiten unserer Herzen.

Wer gibt diesem einzigartigen Duo die Chance, ihre Liebe und Wärme zu teilen?

Weitere Bilder und Videos von unserem verschmusten Serrat sehen Sie auf unserer Homepage www.traumkatzen.de
zusammen mit Bizcocho, sehr lieb und verschmust FeLV positiv FIV positiv
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Traumkatzen e.V.

Anschrift Kasernstr. 35
89231 Neu-Ulm
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.traumkatzen.de/

 
Seitenaufrufe: 663