shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MARTY verspielt, neugierig, sozial

ID-Nummer469247

Tierheim NameTierhilfe Anubis e.V.

RufnameMARTY

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz

im Tierheim seit20.12.2022

letzte Aktualisierung29.02.2024

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament unkompliziert

Name Marty
Geburtsdatum 15.06.2021
Geschlecht männlich
Rasse EKH
Farbe schwarz mit weißem Brustfleck
Herkunftsland Deutschland
Aufenthaltsort Pflegestelle in 66919 Herschberg
Charakter/Temperament eher ruhig aber dennoch verspielt, neugierig, sehr schüchtern, sehr sozial und verschmust mit seinen Artgenossen, ein ganz lieber Charakter
wartet seit Oktober 2021
familientauglich ja
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich ja
kastriert ja
Krankheiten / Handicaps nein
FIV/Leukose getestet beides neg. getestet
Freigang ja, in katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr 185,00€ (kastriert)
Kontakt Sybille Rienmüller / Daniela van Rickeln

Beschreibung
Marty und seine Geschwister Mira und Max (vermittelt) wurden zusammen mit ihrer Mutter in einem Industriegebiet gefunden. Sie watschelten unbefangen auf der Straße umher und es war eine Frage der Zeit, dass sie überfahren würden. Interessant war, dass sich ihre Mutter eine Familie aussuchte, die sie immer wieder besuchte und dort auch ihr Fressen bekam. So kam also der Tag, dass man sie mit der Lebendfalle einfangen konnte.
Sie kamen dann letztendlich zu Regina auf Pflegeplatz.

Marty ist ein wunderschönes Katerchen, mit seinem lackglänzenden Fell. Er ist der Ruhigste der vier Geschwister aber dennoch ist er altersgerecht verspielt und liebt es mit seinen Kumpels zu spielen. Er ist kein Macho und sollte auch zu sehr sozialen Katzen hinzu vermittelt werden. Marty ist ein recht schüchterne und noch ängstlicher Katermann aber er hat einen ganz liebenswerten und friedvollen Charakter. Man muss ihm Geduld und Zeit entgegenbringen. Marty muss das Vertrauen zu den Menschen erst wieder lernen.

Das richtige Zuhause für Marty wäre eine ruhige Familie. Größere, liebe Kinder sind herzlich willkommen. Er wird anfänglich schüchtern und zurückhaltend sein, daher sollte man ihm die Zeit geben, die er braucht, um Vertrauen aufbauen. Er ist neugierig und das ist immer ein gutes Zeichen. Marty ist ein toller Kater mit einem ganz lieben Charakter..

Vor allem braucht Marty auch gleichaltrige Spielkumpels – zumindest ein Kater/Kätzin mit ähnlichem Charakter, sollte in der Familie sein. Gerne vermitteln wir ihn auch im Doppelpack mit einer Katze aus seiner jetzigen Gruppe. Marty wird auf keinen Fall als Einzelkätzchen vermittelt.

Er soll in seinem neuen Zuhause auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Marty wird FIV und Leukose getestet, Schnupfen, Seuche, Leukose und Tollwut geimpft, entwurmt, kastriert und gechipt übergeben.

Marty ist nun bei Nicole auf Pflegeplatz in Herschberg bei Zweibrücken (Rheinland-Pfalz). Er kann bei Interesse gerne besucht werden.

Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Weitere Informationen zu unserem Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Anubis e.V.

Anschrift 66919 Herschberg
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)6220 5578

Homepage http://www.tierhilfe-anubis.org/

 
Seitenaufrufe: 781