shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FAYE und Liza

ID-Nummer458226

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameFAYE

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 2 Jahre

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit03.10.2022

letzte Aktualisierung27.08.2023

AufenthaltsortPflegestelle

21. August 2023

Faye und Liza schicken neue Fotos.


14. Juli 2023

Faye und Liza sind in Köln auf ihrer neuen Pflegestelle angekommen.

Liza ist neugierig und unerschrocken. Schon am allerersten Tag war sie sehr zutraulich, hat neugierig die Umgebung erkundet, sich sehr wohl bei uns gefühlt und mit uns gekuschelt. Sie fordert regelmäßig ihre Spiel- und Kuscheleinheiten ein und ist auch nachts gerne mal am toben. Da sie viel Aufmerksamkeit einfordert, würde sie am besten zu Menschen passen, die viel Zeit zuhause verbringen. Wer eine ganz verkuschelte, lustige Katzengefährtin sucht, ist bei Liza auf jeden Fall genau richtig.

Faye braucht ein wenig länger um aufzutauen. Sie ist eher schüchtern und zurückhaltend. Mit Liza an ihrer Seite traut sie sich jedoch von Tag zu Tag mehr und spielt mittlerweile auch schon manchmal mit uns. Faye und Liza jagen sich auch gerne mal und toben zusammen. Da Faye sich sehr an Liza orientiert und ihr auf Schritt und Tritt folgt, würden wir uns wünschen, dass die beiden gemeinsam ein neues Zuhause finden. Mit viel Ruhe und Zeit und vor allem genug Leckerchen, kann man Faye aus der Reserve locken. Die beiden sind wirklich tolle Katzen!


21. November 2022

Faye sucht nun alleine nach Ihrem Zuhause, da Ellaine und Faye zusammen leider bisher noch kein Glück hatten.

18. September 2022

Ellaine, die getigerte Katze, ist 4 Monate alt, die Babykatze, die wir aus der Tasche in der Nähe von Mayas Tierheim geholt haben. Sie wurde zusammen mit einer anderen toten Katze darin festgebunden und in einen Lastwagen geworfen, damit niemand sie finden oder hören konnte. Gott sei Dank hörte sie eine nette Schottin beim Spaziergang mit den Hunden vor dem Transport und kam verzweifelt zu uns zurück. Das ist die Kurzversion ihrer Geschichte, jetzt ist sie eine absolut gesunde, verspielte, super neugierige und mutige kleine Katze. Sie mag alles, Katzen, Hunde, Kinder, und obwohl mein Hund sie anbellt, weil sie versucht, aus seinem Napf zu fressen , es ist ihr egal :) Ellaine kann frühestens im November kastriert werden.

Faye hingegen tat ihr Bestes, um nicht von der Straße gerettet zu werden. Eines Tages ging ich neben einem Auto vorbei, das in der Nähe meines Hauses geparkt war und hörte sie verzweifelt miauen. Einige Leute aus dem nahe gelegenen Geschäft sagten mir, dass sie versucht hätten, sie zu fangen, aber ohne Erfolg. Schließlich erschien die Besitzerin des Autos und öffnete die Vorderseite .Da war sie, so winzig und schmutzig, und trotzdem sprang sie und floh wieder. Ich habe es aufgegeben, sie zu verfolgen, und den Leuten vom Laden meine Telefonnummer hinterlassen, ohne jede Hoffnung. Am nächsten Tag haben sie sie wieder gesehen, und ich habe es diesmal geschafft, da sie schon erschöpft war. Jetzt geht es Faye gut, gesund, verspielt, noch etwas schüchtern, aber wir arbeiten weiter daran. Die Kastration kann frühestens im November durchgeführt werden.

Wer schenkt den beiden süßen Mädels sein Herz?
Faye (schwarz/weiß), weiblich, geimpft, kastriert, weiß geb. ca. 05/22 Aufenthaltsort: Köln Pflegestelle Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, reine Wohnungshaltung (ohne Freigang) FIV-Test: negativ FeLV-Test: negativ Handicaps: keine Verträglich mit - Kindern: ja - Katzen: ja - Hunden: ja - Tierschützerin: Lili
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift 51063 Köln
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 473