shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MILLA etwas ängstlich und scheu

ID-Nummer403834

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameMILLA

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbebraun getigert

im Tierheim seit16.01.2022

letzte Aktualisierung16.01.2022

AufenthaltsortPflegestelle

13. Juni 2022

Millas anfängliche große Unsicherheit hat sich mittlerweile etwas gelegt. Wenn ich ihr Futter gebe, kann ich sie streicheln, welches sie mit schnurren gerne zulässt. Schnelle Bewegungen verunsichern sie noch.

Sie liebt es, wenn man sie zum Spielen auffordert (Katzenangel, Springbälle), dann legt sie richtig los.


13. Januar 2022

Die Pflegestelle stellt Milla vor.

Milla war, als sie auf die Pflegestelle kam, sehr scheu und ängstlich. Das legte sich nach einiger Zeit.

Mittlerweile sucht sie die Nähe zum Menschen, genießt es, wenn man sie zum Spielen animiert und traut sich, nach anfänglichem zögern, jetzt auch Leckerlies aus der Hand zu nehmen. Auch wenn ich sie noch nicht streichle bzw. berühre, sehe ich deutliche Fortschritte bei ihr und denke, das sie mit der Zeit und der dazu gehörenden Geduld, bestimmt eine anhängliche und verschmuste Katze wird. Mit Artgenossen ist sie verträglich, sie bleibt auf Distanz.

Wer verliebt sich in Milla?
Milla, weiblich, kastriert, geimpft, geb. ca. 04/2019 Aufenthaltsort: Pflegestelle Borgholzhausen, Deutschland Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, reine Wohnungshaltung (ohne Freigang) FIV-Test: ausstehend FeLV-Test: ausstehend Handicaps: keine Verträglich mit - Kindern: unbekannt - Katzen: ja - Hunden: unbekannt Tierschützerin: Martina
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift 33829 Borgholzhausen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 117