shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MURREY und MIRA suchen ein gemeinsames Zuhause

Handicap

ID-Nummer257679

Tierheim NameFellnasen e.V.

RufnameMURREY

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 7 Monate

Farbeweiß-grau getigert

im Tierheim seit11.11.2019

letzte Aktualisierung29.05.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

MURREY

wartet mit seiner Schwester in Frankfurt auf Dich

Herkunft: Varna / Bulgarien
Alter: Mai 2019
Geschlecht: männlich
Rasse: EKH - Mix

Gesucht : Zuhause
Ausreise ab: sofort
Haltung: Wohnung / Freigang
Besonderheit: 50 %-ige Sehkraft

Katzen: ja
Hunde: nicht bekannt
Kinder: nein

Charakter:

Charakter:
Sehr sozial mit anderen nicht dominanten Katzen. Mira findet sich schnell zurecht und erobert schnell ihr neues Gebiet. Sie kann sehr hoch klettern.
MIRA braucht noch eine Operation um ihre Augenhöhlen zu schließen, damit keine weiteren Entzündungen entstehen können.

Beide wurden als sie klein waren mit einer heftigen Augeninfektion auf der Straße gefunden.
Bei Murry konnte man noch etwas Sehkraft retten, bei Mira war es leider zu spät, die Augen mussten entfernt werden.
Beide kommen super mit ihrer Behinderung zurecht (gerne schicke ich auch Videos).
Mira braucht etwas Zeit um Vertrauen aufzubauen, ist dann aber eine richtige Schmusekatze.
Murry möchte nicht angefasst werden. Er frisst sehr gerne Leckerlis aus der Hand und ist einfach ein unglaublich lustiger Kater.
Das neue Zuhause sollte aber respektieren dass Murry nicht angefasst werden möchte.
Ich gebe beide nur in erfahrene Hände, und am liebsten in der Nähe von Frankfurt ab, da Murry leider einen langen Leidensweg hinter sich hat.
Nach dem Transport von Bulgarien nach Deutschland ist bei ihm FIP ausgebrochen.
Nach 3 Monate langer Behandlung ist er endlich wieder gesund, ich möchte aber dass die Adoptanten mit mir in Kontakt bleiben (Genaueres gerne bei einem Telefonat).

Die beiden werden nur zusammen abgegeben, nur in erfahrene Hände, kein Freigang und auch keine Kinder bitte.
Schön wäre ein gesicherter Balkon auf dem sie un der Sonne liegen können.

Abgegeben werden sie nach positiver Vorkontrolle mit EU Heimtierausweis, Mikrochip, RCP und Tollwutimpfung und mehrfacher Parasitenbehandlung.
Die beiden freuen sich natürlich auch immer über besucht ??

Geimpft, gechipt, EU-Pass vorhanden
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellnasen e.V.

Anschrift 60599 Frankfurt
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)511 10583950

Homepage http://www.fellnasen-ev.org/

 
Seitenaufrufe: 557