shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FRIDOLIN - ist ein bekanntes Maskottchen von "Alle Wetter". Er ist grün; unser Frido... zum Glück nicht.

ID-Nummer492178

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameFRIDOLIN

RasseSchnauzer-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit13.05.2023

letzte Aktualisierung13.05.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Unser Fridolin(chen) ist ein unbedarfter Hundejunge und soll das auch bleiben. Je eher er seine Familie findet, die ihm dabei hilft, sich weiterhin seine Fröhlichkeit zu bewahren, umso besser ist es. Bei unserem Aufenthalt im März 2023 hatte er seinen Zahnwechsel gerade beendet. Die Milchzähnchen waren verschwunden. Deswegen können wir sein Geburtsdatum ziemlich genau bestimmen. Fridolin wurde ungefähr im September 2022 geboren.

Auch er kam als winziger Welpe ins Tierheim in Schumen und hat seine ersten Lebensmonate in einer bunt zusammengewürfelten Junghundegruppe seines Alters, die alle sein Schicksal teilen, verbracht. Er kennt natürlich nichts, was andere Hunde seines Alters, die in einer Familie aufwachsen dürfen, in diesem Alter schon verinnerlicht haben. Aber es ist noch lange nicht zu spät, all das nachzuholen. Die neue Familie sollte sich darauf einstellen, dass Fridolin bei Null beginnt und dann aber schnell, mit geduldiger, souveräner und liebevoller Führung, auf vollen Touren läuft.

Fridolin ist wirklich ein toller Hund, hübsch anzusehen mit seinem Zauselbart, offen, fröhlich und neugierig. Er ist verspielt und tobt sehr gerne mit seinen vierbeinigen Freunden durch den Auslauf. Noch schöner wäre es natürlich, er könnte regelmäßig auf einer Wiese toben. Gras gibt es leider in unserer Anlage kaum, umso spannender war die Dreckwiese vor dem Tierheim. Die finden alle Hunde toll und spannend, denn die Gerüche dort sind atemberaubend. Wir Zweibeiner würden den Unrat am liebsten beseitigen, aber dafür fehlt die Zeit. Wichtiger ist es, unsere Zöglinge so lange wie möglich vor dem Tierheim auszuführen, auch um sie an Halsband und Leine zu gewöhnen. Seinen ersten Ausflug fand Fridolin phänomenal. Er war voll bei der Sache, sooooo fröhlich und sein Schwänzchen stand nicht still. Seine Freundin Nyah, die mit Fridolin gemeinsam ausgeführt wurde, hat ihre Sache auch gut gemacht, hat es aber etwas „langsamer angehen“ lassen.

Fridolin ist ein lebhafter Goldknopf, der Schwung in jede Familie bringt und alle mit seinem Elan ansteckt. Darf er Ihr persönlicher Fitness-Trainer werden?

Fridolin ist gechipt, geimpft und wird in Kürze kastriert. Er verlässt das Tierheim ohne Trauer und kommt mit Sieben-Meilen-Stiefeln. Die verleihen ihm die Kraft, die Entfernung von Bulgarien nach Deutschland in zwei Tagen zurückzulegen. :-)

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift Büdesheimer Str. 7
61184 Karben
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 954