shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ALFIE Kleiner Bub möchte die Welt kennenlernen! Wer zeigt sie ihm?

ID-Nummer492085

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameALFIE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farbegrau-braun-weiß

im Tierheim seit13.05.2023

letzte Aktualisierung13.05.2023

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Alfie
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: 03/2022
Endgröße: ca. 55 - 60 cm
Kastriert: ja, bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht getestet
Kinder: ja, aber größere
Handicap: nein
Aktueller Aufenthaltsort: Bulgarien

Ihr habt mich vergessen …

Alfie kam als Welpe zusammen mit seinen fünf Geschwistern ins Tierheim. Von den sechs Geschwistern konnte bislang nur sein Bruder Balto das Tierheim verlassen und nach Deutschland ausreisen. Alfie´s Realität ist sein Zwinger im Tierheim. Der hübsche Mischlingsrüde sollte endlich die Chance bekommen, seinen Zwinger gegen ein weiches Körbchen bei SEINEN Menschen eintauschen zu können. Alfie steht in den Startlöchern… Jetzt fehlt dem liebenswerten Mischlingsrüden nur noch ein Zuhause, damit auch er sein Köfferchen packen könnte.

Von daher suchen wir möglichst bald ein liebevolles und passendes Zuhause für den jungen „Freigeist“. Alfie wird außer seinem großen Hundeherzen nichts weiter mitbringen. Wir wünschen uns für den jungen Hundemann eine Familie, die ihn an seine Pfoten nimmt und Alfie behutsam an seine neue Hundewelt heranführt. Das Hundekerlchen wird die Unterstützung seiner Menschen sowohl bei der Erziehung als auch bei der Orientierung in einem veränderten Lebensumfeld benötigen. In einem guten Miteinander zwischen Mensch und Hund wird Alfie seine Chance nutzen und sich zu einem tollen Lebensbegleiter SEINER Menschen entwickeln können.

Sie haben die Entscheidung getroffen, das Alfie nicht vergessen werden sollte und Sie wollen dem jungen Mischlingsrüden ein Zuhause schenken, dann bereiten Sie schon mal alles Notwendige für den Einzug ihres neuen Familienmitgliedes vor.

Eines haben alle Hunde-“Kinder“ gemeinsam: Sie benötigen Liebe, Fürsorge, Zeit und Lust auf viel gemeinsame Abenteuer. Sie benötigen verlässliche Beziehungsstrukturen und strukturierte Alltagsabläufe. Am Ende des Tages sollten alle Hunde-„Kinder“ auf einen Tag zurückblicken, an dem sie geliebt wurden und friedlich, zufrieden und behütet in ihrem Körbchen einschlafen dürfen.

Die Adoption eines Tierschutzhundes bedeutet immer die Übernahme einer besonderen Verantwortung und kann auch zu einer Herausforderung werden. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und benötigen Zeit zur Eingewöhnung in ihr neues Leben.

Sollten Sie ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Alfie haben und es steht bereits ein Körbchen zur Eroberung für ihn bereit, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe auf. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt.

Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Kontakt: Martina Henning
Tel. 0176/61899071
Email: martina.henning@salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift Starenweg 33
22941 Bargteheide
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 1160