shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CAYENNE bringt Würze in Ihr Leben

ID-Nummer491618

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameCAYENNE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre

Farbehell gestromt

im Tierheim seit15.02.2023

letzte Aktualisierung02.01.2024

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Die süße Cayenne landete mit ihren Welpen im staatlichen Tierheim. Angeblich wurden die Welpen alle adoptiert, nur Cayenne blieb zurück. Sie wurde gemeinsam mit drei anderen Müttern in ein gemeinsames Gehege verlegt. Erwachsene Hunde, gerade wenn die Welpen bereits alle adoptiert sind, haben keine guten Chancen im staatlichen Tierheim, und so können wir ahnen, was passiert wäre, wenn unsere Teresa die vier nicht zu sich auf die Pfötchenfarm geholt hätte.

Name: Cayenne (weiblich)
Geschätztes Geburtsdatum: Juli 2017
Größe (ca.): 50cm
Aufenthaltsort: Pfötchenfarm, Portugal
Dort seit: Februar 2023

Hier entpuppt sich Cayenne als sehr fröhliche, liebe und verträgliche Hündin. Mit den anderen Hunden geht sie sehr sozial um und interagiert gern mit ihnen. Auf Menschen, egal ob bekannt oder fremd, geht Cayenne offen und freundlich zu und genießt jede Streicheleinheit, die sie bekommen kann. Sie ist lebensfroh, aber nicht überdreht, und genießt es, durch ihr Gehege zu toben. Die hübsche Hündin apportiert auch Bälle, ist neugierig und aufgeschlossen.

Kurz: Cayenne ist eine absolut tolle Hündin, die ein eigenes, liebevolles und artgerechtes Zuhause verdient hat. Beim Leinentraining macht sie sich schon super und wäre mit Sicherheit eine tolle Begleiterin bei Ausflügen ins Grüne. Sie haben Fragen zu Cayenne? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Interessenten sollten sich bewusst sein, dass die Charakterbeschreibung eine Einschätzung des Verhaltens des Hundes im Tierheim ist und dass der Hund sich in einem neuen Zuhause anders verhalten kann. Jeder Hund hat einzigartige Erfahrungen gemacht und einen einzigartigen Charakter, weshalb man nie zu 100% vorhersagen kann, wie er sich in bestimmten Situationen verhält. Daher sollten Adoptanten immer Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen und sich darauf einstellen, dass das neue Familienmitglied viel Freude, aber auch viel Arbeit mit sich bringen kann.

Auf unserer HP tino-ev.de finden Sie auch noch ein Video von Cayenne.

Unsere Hunde kommen gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Heimtierausweis und Traces zu Ihnen. Die Tiere werden vor der Ausreise umfassend und nach bestem Gewissen von unserem Tierarzt untersucht. Ab 8 Monaten sind die Hunde außerdem kastriert, außer der Hund würde aufgrund von Alter oder Krankheit den Eingriff nicht überstehen. Eine Vorkontrolle, ein Schutzvertrag und eine Schutzgebühr sind selbstverständlich.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt. Mehr Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.tino-ev.de.

Wenn Sie noch Fragen haben oder an einer Adoption interessiert sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Kontakt: 0176 72154986
Email: karen@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Portugal

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 889