shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LEO möchte sein Hundeherz verschenken

ID-Nummer490998

Tierheim NamePfotenhilfe Ungarn e.V.

RufnameLEO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 2 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit05.05.2023

letzte Aktualisierung05.05.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Aktuelle Beschreibung Mai 2023:

Leo wurde Ende März 2023 streunend in Nograd Megye aufgegriffen. Bisher zeigt er sich Männern gegenüber ängstlich, während ihm Frauen keinen ganz so großen Schrecken einjagen.

Mit Artgenossen zeigt sich Leo verträglich und mit der Ängstlichkeit was Männer gegenüber betrifft wird dran gearbeitet.

Ansonsten ist Leo ein toller Bursche, er ist nicht zu klein und nicht zu groß, er ist sportlich und bereit sein Herz an "seine" Familie zu verschenken.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf und wir können noch weitere Infos zu Leo weitergeben.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Ungarn e.V.

Anschrift Köhnholzer Landstr. 7
24891 Schnarup-Thumby
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/

 
Seitenaufrufe: 740