shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FRED - Hundefamilie sucht Zuhause

ID-Nummer490896

Tierheim NamePfotenFreunde Sardinien e.V.

RufnameFRED

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 6 Monate

Farbecreme-weiß-braun

im Tierheim seit04.05.2023

letzte Aktualisierung06.07.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Update 29.03.2024

Komm her und kuschel mit mir…….

Das ist Fred’s Motto. Denn er liebt Kuschel- und Streicheleinheiten über alles.

Fred ist ein offener und freundlicher jünger Rüde geworden.

Von seiner anfänglichen Unsicherheit ist nichts mehr zu sehen und Fred liebt jeden Kontakt zum Menschen.

Fred braucht nicht zwingend einen Ersthund in seinem Zuhause, ich kann ihn mir sehr gut als Einzelprinz vorstellen, wenn seine Menschen genug Zeit für ihn haben.

Haben Sie einen Platz auf Ihrer Couch frei und möchten Fred sein Zuhause auf Lebzeiten geben?

Dann melden Sie sich gerne bei mir.
___________________________________________________________

Update 01.01.2024

Fred hat sich seit unserem letzten Besuch erfreulich positiv entwickelt: Er ist dem Menschen gegenüber zutraulicher geworden und beobachtet nicht mehr nur aus der Ferne.

Setzt man sich zu ihm ins Gehege, kommt er jetzt freudig angelaufen, um sich seine Streicheleinheiten abzuholen. Der hübsche Junge ist ein freundlicher und fröhlicher Hundebub, der seinen Menschen sicherlich ein wundervoller Wegbegleiter werden wird.



Update 01.09.2023


Bei meinem Besuch in der L.I.D.A. habe ich das erste Mal unsere kleine Hundefamilie kennenlernen dürfen. Zwar bin ich mir nun sicher, dass unser süßer Fred nicht der Papa der beiden niedlichen Welpen Gitano und Giacinta ist, aber trotzdem sind alle vier eine kleine Familie, die gemeinsam friedvoll in einem Gehege lebt.

Fred schaut sich den Besuch in seinem Gehege erst ein paar Minuten aus der Ferne an, aber dann… dann kommt der junge Rüde, um sich seine Streicheleinheiten abzuholen. Diese genießt er in vollen Zügen und verteilt sogar ab und an Küsschen.

Ich habe Fred als offenen und lieben Rüden kennengelernt, den ich mir gut in einer Familie, auch mit Kindern, vorstellen kann.

Ich wünsche mir, dass auch Fred die L.I.D.A. bald verlassen kann.


-------------------------------------------------------------------------------------------
Fred, Ginger, Gitano und Giacinta, eine richtige kleine Hundefamilie, wurden in Olbia in einem Industriegebiet aufgefunden. Gemeinsam liefen sie frei auf der Straße herum. Es war nur eine Frage der Zeit, bis sie vielleicht von einem Auto erfasst worden wären.

Liebe Menschen brachten die vier in unser Partnertierheim, die L.I.D.A. sez. Olbia, wo sie jetzt in Sicherheit sind. Hier werden sie untersucht, gechipt, geimpft und entwurmt. Aber die Enge des Tierheims ist für alle schwierig zu ertragen.

Fred könnte der Papa von Gitano und Giacinta sein. Sicher sein können wir hier allerdings nicht sein…

Alle vier sind anfangs etwas unsicher, aber dies legt sich bereits nach kurzer Zeit. Fred ist ein ganz freundlicher Rüde und genießt nach dem ersten Zögern jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit, die er ergattern kann.

Wir suchen für Fred, der ein wirklicher Eyecatcher ist, ein hundeerfahrenes Zuhause, vorzugsweise mit einem eingezäuntem Garten, wo er sich frei bewegen und seine wiedergewonnene Freiheit genießen kann.

Hat der schöne Rüde Ihr Interesse geweckt und Sie möchten ihm helfen, die Tierheimpforten wieder hinter sich zu lassen und endlich ein Leben mit Fürsorge und Liebe zu führen? Dann melden Sie sich bei mir unter den unten angegebenen Kontaktdaten.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Ihr Ansprechpartner: PfotenFreunde Sardinien e.V. Jana Sieber Mail : jana.sieber@pfotenfreunde-sardinien.de Tel. 0176 34951765 Hinweis: Alle Angaben entsprechen dem Kenntnisstand unserer sardischen Kollegen und Tierärzten sowie unserer persönlichen Einschätzung bei der Sichtung der Tiere vor Ort. Alter, Größe und Gewichtsangaben können abweichen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt und mit Menschen wenig oder keine guten Erfahrungen gemacht. Diese Prägungen können bei einigen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim PfotenFreunde Sardinien e.V.

Anschrift Postach 1225
59355 Werne
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://pfotenfreunde-sardinien.de/

 
Seitenaufrufe: 1050