shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MONYA geb. ca. 10/2021, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

ID-Nummer490189

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameMONYA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit29.04.2023

letzte Aktualisierung03.09.2023

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Monya, geb. ca. 10/2021, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Die liebe Monya wurde gemeinsam mit ihrem Sohnemann Tobby auf einem Feld gesichert. Seitdem leben die beiden im städtischen Tierheim Serres/Griechenland und warten darauf, dass sie den tristen Alltag schnell wieder hinter sich lassen können. Obwohl es ihnen dort nicht an Futter oder Wasser mangelt, ist das Tierheim keinesfalls vergleichbar mit einem wahren Zuhause. So gerne würden wir sie stattdessen in einem liebevollen Zuhause sehen, das sie genau so nimmt wie sie sind. Lesen Sie daher gerne mehr über unsere herzliche Monya:

Die hübsche, hellfarbene Hündin ist mit ihren knapp anderthalb Jahren bereits dem Welpenalter entwachsen, aber nun im besten Alter, um ab sofort so richtig durchzustarten. Monya durfte in ihrem Leben sicherlich nicht kennenlernen, wie es ist, vollwertiges Mitglied einer Familie zu sein. Aufgrund ihrer tollen Charaktereigenschaften sollte das jedoch auf jeden Fall machbar für die freundliche Hundedame sein. Sie wird uns derzeit als sehr lieb und verträglich beschrieben. Im Tierheim lebt sie mit vielen weiteren Hunden zusammen und kommt dabei sehr gut zurecht. Möchten Sie Monya in Ihr Leben integrieren und können es kaum abwarten, sie endlich kennenzulernen? Dann zögern Sie bitte nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen.

Aufgrund Monyas optischer Merkmale kann es sich ggf. auch um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Selbstverständlich klären wir Sie vor einer Adoption noch über die Merkmale dieser besonderen Hunde auf.

Bitte beachten Sie, dass viele unserer Hunde nur in ein Zuhause mit Zugang zu einem sicher eingezäunten Garten vermittelt werden können.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. Oktober 2021
Größe: ca. 50-55 cm
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de

Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl. Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 600