shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GARAS Der Rüde sehnt sich nach Liebe !

ID-Nummer490094

Tierheim NameGlück für Pfoten e.V.-Der Weg in ein neues Leben

RufnameGARAS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbeblond

im Tierheim seit10.04.2023

letzte Aktualisierung14.02.2024

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Garas
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 01 / 2023
Kastriert: je nach Alter vor Ausreise
Größe: wird voraussichtlich mittelgroß bis groß
Aufenthaltsort: Tierheim Törökszentmiklos ( Ungarn )

GARAS SEHNT SICH NACH LIEBE UND GEBORGENHEIT
Garas wurde als Welpe aus schlechter Haltung übernommen und kam in unser Partnertierheim. Er hat in seinem kurzen Leben vermutlich nicht viel Gutes erfahren. So ist es nicht verwunderlich, dass er sich Menschen gegenüber momentan noch etwas zurückhaltend zeigt und es ein wenig dauern kann, bis er sein Vertrauen zurückgewinnt. Aus diesem Grund suchen wir für ihn eine Familie, die ihm Zeit und Geduld schenkt, in seinem Zuhause anzukommen. Da wahrscheinlich ein Herdenschutzhund in Garas steckt, sollten seine neuen Besitzer bereits über Hundeerfahrung verfügen. Eine klare und liebevoll konsequente Erziehung und Führung sollte ihnen nicht fremd sein. Die junge Fellnase ist aktiv und verspielt und wird – in den richtigen Händen – bestimmt zu einem tollen Begleiter in allen Lebenslagen. Im Haushalt lebende Kinder sollten bereits im Teenageralter und standfest sein. Garas eignet sich nicht für die Haltung in einer Stadtwohnung.

Video Link https://youtube.com/shorts/0lJ8od9rJE4

Garas: https://youtu.be/V2ny5MV1Ve8

Garas https://youtube.com/shorts/uvXCPEFAi-c

Garas: https://youtu.be/SYENMTYG7JY

Kontakt:
Glück für Pfoten e.V. – Der Weg in ein neues Leben –
Frau Simon
Tel. und WhatsApp: 0172/2991040
Mail: m.simon@glueck-fuer-pfoten.de
Schutzgebühr: 410 €
Da wir berufstätig sind, können wir uns u. U. erst einige Stunden später bei Ihnen zurückmelden. Am besten kontaktieren Sie die o. g. Vermittlerin zunächst schriftlich (per E-Mail oder WhatsApp) und bitten um Rückruf (ggf. Mitteilung der Telefonnummer nicht vergessen). Bitte haben Sie etwas Geduld!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Glück für Pfoten e.V.-Der Weg in ein neues Leben

Anschrift Imbuschweg 4 b
44339 Dortmund
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.glueck-fuer-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 1372