shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

THOR macht seinem Namen alle Ehre

ID-Nummer489290

Tierheim NameTierschutzverein Franz von Assisi e.V.

RufnameTHOR

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 6 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit24.04.2023

letzte Aktualisierung29.07.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Thor
Rasse: Bernhardiner-Mischling (evtl. Owtscharka-Mischling)
Geschlecht: männlich
Alter: geb. 2018
Größe: ca. 75cm, ca. 45 kg
Kastriert: noch nicht
Geimpft: ja
Kennzeichnung: Chip
Verträglich: Rüden und Hündinnen
Unverträglich: nicht bekannt

Thor ist ein Kraftpaket wie es im Buche steht. Obwohl er äußerst lieb und menschenbezogen ist, braucht dieser junge, kraftvolle Rüde sehr erfahrene und verantwortungsvolle Halter. Er hat noch sehr viel Energie, wie es ein junger Hund haben muss. Diese ist aber aktuell noch schwer zu händeln, da er noch keine Erziehung und kein Training durchlaufen hat. In der Pension mit knapp 100 Hunden, die betreut werden müssen, bleibt leider auch keine Zeit, um intensiv mit Thor zu arbeiten. Noch ist er nicht kastriert, was aber bald nachgeholt wird. Thor braucht wirklich Menschen, die ihm körperlich gewachsen sind, um die Grunderziehung erstmal überhaupt in Angriff nehmen zu können. Ein großes, sicher eingezäuntes Grundstück wäre von enormem Vorteil, damit Thor sich hier erstmal auspowern kann. Er ist mit Hündinnen recht gut verträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Thor könnte auch einen Owtscharka in seiner näheren Ahnenlinie haben, oder einen Bernhardiner, daher sollte er diesen Rassen entsprechend auch gehalten und gefördert werden. Es ist möglich, dass er ein ausgeprägtes Schutzverhalten zeigen kann, wenn er sich in seinem Zuhause sicher und angekommen fühlt. Thor ist kein Wohnungshund, kein Anfängerhund und kein Familienhund. Er muss sichere, klare Regeln und Aufgaben bekommen. Dennoch möchten wir die Hoffnung nicht aufgeben, dass auch Thor irgendwann das perfekte Zuhause findet.
Wer sich Thor gewachsen fühlt, meldet sich für ein ausführliches Gespräch bei uns.

Abgabe nur nach positiver Platzkontrolle und mit Schutzvertrag

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Franz von Assisi e.V.

Anschrift Veilchenstr. 15
86438 Kissing
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bosnien und Herzegowina

Homepage http://www.tierschutzverein-franzvonassisi.de/

 
Seitenaufrufe: 784