shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MELLI geb. ca. 10/21, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

ID-Nummer488754

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameMELLI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit21.04.2023

letzte Aktualisierung20.03.2024

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Melli, geb. ca. 10/21, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Die hübsche Melli wurde mit anderen Hunden zusammen auf der Straße entdeckt. Eine unserer Helferinnen folgte ihr eines Tages und stellte fest, dass Melli wohl vor einer Werkstatt lebte. Unsere gute Seele nahm sie mit, um die Hundedame kastrieren zu lassen. Da Melli aber einen so freundlichen Charakter hat, erhält sie nun die Chance auf ihr eigenes Zuhause.

Flauschiges Fell, süße Schlappohren und ein aufmerksamer Blick aus braunen Augen. Das ist unsere Melli. Ihr weißes Fellkleid, das vor allem durch dunklere Tupfen an den Ohren aufgelockert wird, ist ein toller Hingucker.
Nun wünscht sie sich, dass es da draußen Menschen gibt, die genau hingucken und sich in unsere edle Hundedame verlieben. Vielleicht Sie?
Melli lebt im Tierheim mit vielen anderen Hunden zusammen und versteht sich aktuell gut mit ihnen. Menschen begegnet sie sehr freundlich und lieb, allzu schlechte Erfahrungen scheint sie zum Glück nicht gemacht zu haben. Dennoch benötigt sie geduldige und liebevolle Menschen, die sie behutsam an ihr neues Leben heranführen, da sie bisher noch nicht viel kennenlernen konnte. Melli ist aber im besten Alter, um sich mit einer souveränen Erziehung zu einer großartigen Freundin auf vier Pfoten zu entwickeln.

Damit sie in aller Ruhe in ihrem neuen Zuhause ankommen und sich gut einleben kann, braucht sie unbedingt direkten Zugang zu einem ausbruchsicher eingezäunten Garten.

Aufgrund der Größe und ihrer optischen Merkmale kann es sich bei Melli um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gern informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über diese besonderen Hunde.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. Oktober 2021
Größe: ca. 55 cm+
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de

Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl. Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 746