shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LEO bereit die Welt zu erkunden

ID-Nummer488041

Tierheim NameTierschutzverein Franz von Assisi e.V.

RufnameLEO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 5 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit16.04.2023

letzte Aktualisierung20.05.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Endstelle gesucht

Steckbrief:
Name: Leo
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: 2019
Größe: ca. 60 cm
Gewicht: ca. 27 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Kennzeichnung: Chip
Verträglich: Rüden und Hündinnen
Unverträglich: nicht bekannt
Stubenrein: wahrscheinlich eher nicht

Beschreibung:

Leo ist ein ganz ein lieber, sehr verschmuster und fröhlicher Zeitgenosse, der gern die Welt erkunden möchte. Er hat in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennenlernen dürfen als den langweiligen Alltag in der Pension, wo er sich immer mehr zurückzieht. Ihm fehlt die Abwechslung, ausgelassen spielen zu dürfen. Deshalb braucht er dringend ein schönes Zuhause.
Leo versteht sich prima mit seinen Hundekumpels. Er ist nicht ängstlich Menschen gegenüber und lässt sich gerne streicheln.
Altersbedingt hat er noch genug Energie, um viele neue Abenteuer und andere tolle Dinge zu erleben. Sein neues Zuhause sollte auch Spaß an der Hundeerziehung mitbringen, da er noch vieles lernen und nachholen muss.
Leo ist der ideale Begleiter für aktive Menschen, die Unternehmungslust und Kuscheleinheiten mit einem Vierbeiner genießen möchten.



Kontakt für Fragen

Kontakt: Frau Schnell
Tel. 01520 1374894
Email: anfrage@tierschutzverein-franzvonassisi.de

Abgabe nur nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag.

Info:
Dieses Tier befindet sich noch im Ausland und sucht einen Endplatz.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Leo ist ein Jagdhund und sollte daher zu sportlichen Menschen. Er klettert problemlos über 2,50m hohe Zäune, daher nie im Garten frei laufen lassen. Ein spezieller Hundezaun mit mindestens 50cm Querbau ins Grundstück ist die einzige Möglichkeit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Franz von Assisi e.V.

Anschrift Veilchenstr. 15
86438 Kissing
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bosnien und Herzegowina

Homepage http://www.tierschutzverein-franzvonassisi.de/

 
Seitenaufrufe: 790