shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DINUS sucht sein Einzelzuhause auf dem Land

ID-Nummer486439

Tierheim NameTierengel Grenzenlos e.V.

RufnameDINUS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 10 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit07.04.2023

letzte Aktualisierung28.04.2024

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Dinus wurde als Welpe aus einer Tötungsstation in Rumänien gerettet und durfte dann nach Deutschland ausreisen. Bis vor kurzem lebte er in einer Familie mit Kindern. Dort war es ihm deutlich zu turbulent und es konnte nicht optimal auf seine Bedürfnisse eingegangen werden, weswegen er jetzt bei einer Pflegestelle in 99097 Erfurt lebt, wo er gerne besucht werden darf.
Wenn man Dinus nach seinem Traumzuhause fragt, würde die Antwort wahrscheinlich so aussehen: Ein Haus mit Garten auf dem Land, bei netten hundeerfahrenen Menschen ohne andere Hunde.
Er benötigt eine klare, konsequente und liebevolle Führung, deswegen sollte schon Hundeerfahrung vorhanden sein.
Aktuell lebt Dinus zusammen im Rudel mit 8 anderen Hunden. Das Rudelleben überfordert ihn sehr, er kontrolliert und schränkt die Bewegung der anderen Hunde ein. Draußen hingegen ist er sehr sozial und spielt auch gerne mit den anderen Hunden. Dinus kennt Katzen, in seinem neuen Zuhause sollten aber keine anderen Tiere leben.
Er ist 50cm groß und wiegt 23kg.
Optimal wäre ein 2 Personen Haushalt für ihn, da er sich sehr eng an seine Menschen bindet. Draußen zeigt er teilweise einen starken Schutztrieb seinen Menschen gegenüber, dies muss man händeln können.
Er fährt sehr gut im Auto mit, steigt alleine ein und ist während der Fahrt stets ruhig und unauffällig. Dinus ist stubenrein und läuft gut an der Leine.
Er geht gerne spazieren und verhält sich zuhause unauffällig. Im Garten hält er sich gerne auf und bewacht auch sein Grundstück, ist aber immer abrufbar. Fremden gegenüber verhält er sich anfangs reserviert, nach einiger Zeit taut er aber auf.
Dinus kuschelt gerne, möchte dann aber auch wieder seine Ruhe haben und nicht bedrängt werden.
Wo sind die passenden Menschen für Dinus?

Dinus wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierengel Grenzenlos e.V.

Anschrift 99097 Erfurt
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://tierengel-grenzenlos.org/

 
Seitenaufrufe: 633