shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JAZZ mit meiner tiefschwarzen Farbe strahle ich pure Eleganz aus

ID-Nummer485469

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameJAZZ

RassePodenco-Galgo Español-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit31.03.2023

letzte Aktualisierung05.10.2023

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Jazz
Rasse: Podenco-Galgo-Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 08.2022
Ungefähre Größe: 45 cm, 10 kg
Kastriert: noch nicht
Katzentest: nicht bekannt
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: Blutanalyse wird zurzeit durchgeführt
Aufenthaltsort: ADPCA


Hallo, ich bin Jazz!

Federleicht wie eine Gazelle trabe ich über das Gelände. Als Kind zweier Windhund-Rassen und mit meiner tiefschwarzen Farbe strahle ich pure Eleganz aus. Wenn ich mal groß und kräftig bin, hänge ich beim Rennen alle anderen ab. Dafür wurden wir mal gezüchtet: zum Hasenjagen und für Hunderennen. Doch im Moment ist Schonzeit, und unser Besitzer wollte uns (meinen Bruder Blues und mich) nicht durchfüttern bis zur nächsten Jagdsaison. Also hat er uns kurzerhand auf die Straße gesetzt. Sollen wir doch selber zurechtkommen!

Gottseidank waren wir nicht allein. Wir hatten noch unsere Mutter, die uns so gut versorgte, wie sie konnte. Sie ist nur ein halbes Jahr älter als wir und musste schon früh Verantwortung für ihr kleines Rudel übernehmen. Auf der Suche nach einem Dach über dem Kopf führte sie uns in einen Kindergarten. Dort wurden wir natürlich sofort entdeckt. Die Leute meinten es gut mit uns, aber Mama war misstrauisch, und so ergriffen wir die Flucht. Unser Weg führte uns über Bahngleise, was wirklich gefährlich war. Blues und ich sind zwar flott unterwegs, aber nicht so schnell wie unsere Mutter. Nur deswegen konnten uns die Menschen einfangen.

Wir wurden erst in einem provisorischen Schuppen untergebracht, dann riefen die Leute bei der Tierschutzorganisation ADPCA an. Die kamen sofort und holten uns ab. Nun sitze ich mit meiner Mama Lily und meinem Bruder Blues im Tierheim und genieße zum ersten Mal die guten Seiten der Menschen. Wir bekommen jeden Tag genug Futter, Wasser und Streicheleinheiten. Meine Mama und ich sind noch etwas scheu, Blues ist da schon mutiger. Sobald die Betreuer in unseren Zwinger kommen oder sich mit uns draußen im Freigehege aufhalten, läuft er sofort wedelnd zu ihnen. Ich nähere mich etwas vorsichtiger, will aber auch kein Leckerli verpassen. Mit Futter und Freundlichkeit kann man bei uns Vierbeinern wirklich viel erreichen!

Hier bei ADPCA sind wir in Sicherheit. Hier ist es viel besser als auf der Straße. Aber die Betreuer sagen, dass es noch eine Steigerung gibt: ein neues Zuhause. Ich wünsche mir liebe, freundliche, aber auch souveräne und konsequente Menschen, die ihr Leben, ihre Wohnung und ihren Alltag mit mir teilen wollen. Ich brauche eine gute Erziehung, aber als Junghund lerne ich gern und schnell. Ich wünsche mir ein Herrchen und/oder Frauchen, das mit mir anfangs kurze, später immer längere Spaziergänge macht und mich gemäß meiner Rasse auslastet, sobald ich ausgewachsen bin. Ihr solltet sportlich sein und Spaß an Bewegung haben. Aber ich brauche auch meine Ruhephasen. Windhunde sind Sprinter, aber daheim (so sagt man) sind wir die faulste Rasse überhaupt und schlafen den ganzen Tag. Auf das Kuscheln mit Euch freue ich mich ganz besonders!

Gerne dürfen Kinder in Eurem Haushalt wohnen, sofern sie meine Bedürfnisse verstehen und respektieren. Ich bin ein Gute-Laune-Hund und werde Euch immer viel Freude bereiten. Ich will Euch mein Leben lang treu zur Seite stehen. Mein Start ins Leben war nicht optimal, aber das werde ich schnell vergessen, sobald Ihr mich abholt. Bitte meldet Euch bald bei meiner Vermittlerin Leonie Gessinger. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Sprechzeiten. Jederzeit können Sie aber auch eine E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer senden.


4. Vorsitzende: Leonie Gessinger (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Mobile: 0179 4360839
e-Mail: gessinger@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Barbarastr. 23
77756 Hausach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 857