shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BARRY Junger, lebhafter Hundebub, 9 Monate, mag auch Katzen und ist ein Clown

ID-Nummer484908

Tierheim NameGlückspfoten ohne Grenzen e.V.

RufnameBARRY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit02.01.2023

letzte Aktualisierung28.04.2023

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Liebevolles ZUHAUSE gesucht für unseren jungen Barry.

Barry möchte Platz machen für neue Notfellchen...

Barry ist im Sommer 2022 geboren und ein kleiner Clown. Er ist verträglich mit Hunden und Katzen.

Aktuell befindet er sich bei Tierschützern in Rumänien.

Er wurde als kleiner Welpe auf der Straße gefunden.

Barry ist ein Wirbelwind, der aktive Menschen sucht.

Wer kann dem 40-45 cm großen Mann ein Zuhause geben. Ausgewachsen wird er ca. 50 cm groß werden.

Vermittelt wird Barry über unseren Verein Glückspfoten-ohne-Grenzen e.V nur nach positiver Vorkontrolle und Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von 350 Euro (einschließlich. Transport).

Unsere Hunde reisen:
Kastriert (je nach Alter und Entwicklung)
Mit einem gültigen EU-Pass
Geimpft
Gechipt
4D getestet (Mittelmeerkrankheiten), ab 1 Jahr zudem wird noch ein Giardien-Test gemacht, entwurmt und flohbehandelt.

Bei ernsthaftem Interesse bitte eine Nachricht über die Seite: Glückspfoten ohne Grenzen e.V. mit Angabe Ihrer Telefonnummer oder gerne eine Email an: glueckspfotenohnegrenzen@gmail.com

Vermittlung nach Österreich und Schweiz leider nicht möglich!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Glückspfoten ohne Grenzen e.V.

Anschrift Sonnenstr. 27
66798 Wallerfangen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

 
Seitenaufrufe: 1411