shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NERA möchte wieder vertrauen

ID-Nummer484749

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameNERA

RassePodengo-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 11 Monate

Farbedunkelbraun

im Tierheim seit15.07.2022

letzte Aktualisierung10.03.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Nera kam ursprünglich gemeinsam mit ihren 7 Welpen zu uns auf die Pfötchenfarm, die mittlerweile alle vermittelt sind.

Name: Nera
Geschätztes Geburtsdatum: 2017
Größe (ca.): 40cm
Aufenthaltsort: Pfötchenfarm, Portugal
Im Tierheim seit: April 2022


Nera wurde gemeinsam mit ihren Welpen in einer Stadt im Norden Portugals gefunden, aus der wir schon öfters Hunde übernommen haben. Die Menschen dort scheinen nicht besonders tierlieb zu sein, denn all diese Hunde waren sehr ängstlich, so auch Nera. Es brauchte einige Zeit, bis sie den Menschen wieder vertrauen konnte.

Nera hat eine tolle Verwandlung durchlebt. Aus der ängstlichen Straßenhündin ist eine wunderschöne und zutrauliche Hündin mit glänzendem Fell geworden. Sie ist zwar noch nicht komplett aufgeschlossen, aber in zweiter Reihe steht sie mittlerweile immer vor uns und freut sich, wenn wir sie ansprechen. Sie ist eine eher ruhige Hündin, die gern auf erhöhten Plattformen in der Sonne liegt und schläft. Mit den anderen Hunden hat sie keine Probleme und verhält sich sehr sozial.

Nera sucht geduldige Menschen, die ihr mit Verständnis und Liebe begegnen, wenn sie im neuen Zuhause ankommt und in der ersten Zeit wieder in alte, ängstliche Muster verfällt. Für sie wird alles neu und vielleicht überwältigend sein. Wir wünschen uns für sie Menschen, die ihr alle Zeit der Welt zum Ankommen geben.


Interessenten sollten sich bewusst sein, dass die Charakterbeschreibung eine Einschätzung des Verhaltens des Hundes im Tierheim ist und dass der Hund sich in einem neuen Zuhause anders verhalten kann. Jeder Hund hat einzigartige Erfahrungen gemacht und einen einzigartigen Charakter, weshalb man nie zu 100% vorhersagen kann, wie er sich in bestimmten Situationen verhält. Daher sollten Adoptanten immer Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen und sich darauf einstellen, dass das neue Familienmitglied viel Freude, aber auch viel Arbeit mit sich bringen kann.

Auf unserer HP tino-ev.de finden Sie auch noch ein Video von Nera.

Unsere Hunde kommen gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Heimtierausweis und Traces zu Ihnen. Die Tiere werden vor der Ausreise umfassend und nach bestem Gewissen von unserem Tierarzt untersucht. Ab 8 Monaten sind die Hunde außerdem kastriert, außer der Hund würde aufgrund von Alter oder Krankheit den Eingriff nicht überstehen. Eine Vorkontrolle, ein Schutzvertrag und eine Schutzgebühr sind selbstverständlich.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt. Mehr Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.tino-ev.de.

Wenn Sie noch Fragen haben oder an einer Adoption interessiert sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Kontakt: +49 170 915 7311
Email: vanessa@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Portugal

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 1392