shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MINI

ID-Nummer483321

Tierheim NameTierschutz Pur e.V.

RufnameMINI

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Sterilisiert

Alter 8 Jahre , 6 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit15.01.2023

letzte Aktualisierung19.03.2023

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Mini ist auch einer der Hunde, die von der Polizei aus einer örtlichen Papierfabrik gerettet und in einem bemitleidenswerten Zustand nach SPAX gebracht wurden. Von diesen Strapazen hat sich Mini gut erholt. Sie hatte das große Glück, dass sie bei einer, im Tierheim sehr aktiven, lieben Freiwilligen auf Pflegestelle ziehen durfte.

Zu Beginn, noch im Tierheim, war sie ängstlich und ließ niemanden an sich heran. Mittlerweile ist sie ein ganzes Stück weit selbstsicherer und aufgeschlossener geworden.

Eigentlich sollte sie sich auf ihrer Pflegestelle nur von ihrer Sterilisation erholen und anschließend wieder zurück in das Tierheim. Hier zeigte sich aber schnell, dass sie mit dem Leben im Tierheim nicht zurechtkommt, Sie verfiel augenblicklich wieder in ihr altes ängstliches Verhalten und macht einen wahnsinnig unglücklichen Eindruck.

So durfte sie zurück auf ihre Pflegestelle. Von dieser aus sucht sie nun ihr „Für-Immer-Zuhause“. Wobei ihr dieses neue Zuhause gerade zu Beginn die Zeit und Ruhe geben muss, damit sie sich an die neue Umgebung gewöhnen, Vertrauen fassen und Sicherheit aufbauen kann.

Dann wird sie sicherlich das perfekte Familienmitglied.

Mini hat eine Schulterhöhe von ca. 40 cm.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutz Pur e.V.

Anschrift Lärchenstr. 4
86498 Kettershausen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.tierschutz-pur.org/

 
Seitenaufrufe: 1294