shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KIKE sucht Menschen mit Einfühlungsvermögen, die dem hübschen Kerl ans Pfötchen nehmen und gemeinsam mit ihm den Weg in ein neues, liebevolles Hundeleben starten möchten!

ID-Nummer483320

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameKIKE

RassePodenco

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 7 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit18.03.2023

letzte Aktualisierung18.03.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Kike
Rasse: Podenco
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 10/2021
Endgröße: ca. 45 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: erfahren im Umgang mit Hunden
Handicap: nein
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien

Unser Kike mit den süßen Knopfaugen kam Ende Januar in unser spanisches Partnertierheim. Der zarte Hundemann durfte in seiner Vergangenheit wahrscheinlich noch nicht viel kennenlernen. Im Tierheim zeigte er sich anfangs sehr verunsichert, zu viel waren ihm die Eindrücke und er wollte erstmal niemanden so recht an sich ranlassen. Aber nach dem ein wenig Zeit ins Land gegangen ist spürte Kike, dass die Hand auch etwas wirklich schönes sein kann und das man ihm mit Streicheleinheiten wirklich etwas Gutes tun möchte.
Es wird noch ein wenig dauern, bis Kike sich wirklich bei Menschen fallen lassen kann und das Leben in vollen Zügen genießen kann. Hierfür suchen wir Menschen mit Einfühlungsvermögen, die dem hübschen Kerl ans Pfötchen nehmen und gemeinsam mit ihm den Weg in ein neues, liebevolles Hundeleben starten möchten.

Hat Kike bei ihnen die Chance auf sein ganz persönliches Glück? Dann wenden Sie sich gerne an seine zuständige Vermittlerin.

Bitte beachten Sie, dass so liebesbedürftig und sensibel wie Podencos sein können, sie außerhalb des Hauses einen ausgeprägten Jagdtrieb haben, dieser variiert von Hund zu Hund, ist aber etwas womit man rechnen muss.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Kontakt:
Laura Drews,
E-Mail: laura.drews@salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift Starenweg 33
22941 Bargteheide
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 720