shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GARO ein Gentleman mit grauer Schnauze

ID-Nummer481704

Tierheim NameTierschutzverein Franz von Assisi e.V.

RufnameGARO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 12 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit08.03.2023

letzte Aktualisierung16.04.2024

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Endstelle gesucht

Steckbrief:
Name: Garo
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geb. Ende 2012
Größe: ca. 50cm
Gewicht: ca 18kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Kennzeichnung: Chip
Verträglich: Rüden und Hündinnen
Unverträglich: nicht bekannt
Stubenrein: sehr wahrscheinlich

Beschreibung:
Garo ist ein toller Rüde, immer vorsichtig und zuvorkommend, einfach ein wahrer Gentleman mit einem wunderbaren Charakter. Garo hat eine ganz besondere Geschichte zu erzählen, denn er verbringt fast sein ganzes Leben mit einer festen Partnerin an seiner Seite - seine große Liebe Klempa. Die beiden waren immer zusammen, auch als sie noch als Streuner in der Stadt lebten, konnte sie keiner trennen. 2017 wurden sie gemeinsam in Zikretas Pension in Sicherheit gebracht. Natürlich dürfen sie auch hier in einem Zwinger leben. Die beiden sind sehr liebenswert und immer freundlich. Auch fremde Meschen finden sie toll und fragen immer nach Streicheleinheiten. Beide gehen fantastisch an der Leine. Wir suchen für beide noch einen schönen Altersruhesitz mit gemütlichen Spaziergängen. Sie sind für Senioren, Hundeanfänger und Familien geeignet. Katzen sollten auch kein Problem sein, die beiden kennen Zikretas Hofkatzen und zeigen hier kein Interesse. Natürlich würden wir gern beide zusammen vermitteln, denn diese Liebesgeschichte hat wirklich ein Happy End verdient. Falls dies nicht möglich ist, sollten sie zumindest gemeinsam nach Deutschland ausreisen können.

Kontakt: Frau Schnell
Tel: 01520 1374894
Email: anfrage@tierschutzverein-franzvonassisi.de

Abgabe nur nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag.

Dieses Tier befindet sich noch im Ausland und sucht einen Endplatz.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Franz von Assisi e.V.

Anschrift Veilchenstr. 15
86438 Kissing
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bosnien und Herzegowina

Homepage http://www.tierschutzverein-franzvonassisi.de/

 
Seitenaufrufe: 898